Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Novotel Wien City 4 Sterne

Aspernbrückengasse 1, 02. Leopoldstadt, 1020 Wien, Österreich

Nr. 226 von 316 Hotels in Wien

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1996 Hotelbewertungen

8,0

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,3

  • Komfort

    7,9

  • Lage

    8,5

  • Ausstattung

    7,8

  • Hotelpersonal

    8,2

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,4

  • Kostenfreies WLAN

    7,7

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2018

    7,1
    Ausstattung des Hotel`s gut bis sehr gut, Mitarbeiter zu 80% nicht dieser Preisklasse würdig!
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Executive Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal war nicht besonders freundlich und sehr unaufmerksam! Ich bin es gewöhnt in Häusern dieser Preisklasse von halbwegs kompetenten Mitarbeitern bedient zu werden. Der Check-in war auf ein Minimum begrenzt! Ebenfalls beim Check-out....es wurde nichteinmal nachgefragt ob alles in Ordnung war! Beim Frühstück war es am Fußboden ziemlich schmutzig (Essensreste lagen überall am Boden) und die Kaffeemaschine war sehr verschmutzt! Die Mitarbeiter beim Frühstücksbuffet waren zwar freundlicher als an der Rezeption, aber Privatgespräche sollten nicht neben Gästen geführt werden!

    Das Zimmer hatte für 3 Personen die optimale Größe! Das Zusatzbett unseres Freundes hatte einen eigenen abgeteilten Bereich. Die Lage des Hotel`s ist optimal (neben U1) Die Auswahlmöglichkeit beim Frühstücksbuffet war gut! Im Bad mit Badewanne und Dusche ausgestattet und sämtliche Toilettenartikel waren zur Verfügung (sogar Zahnbürste)

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    8,3
    Tolles Hotel für einen Städtetrip
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel liegt sehr zentral und ist nur wenige Meter von der U-Bahnhaltestelle, an welcher die U1 fährt, entfernt. Man kommt alles schnell überall hin. Sonst waren die Zimmer auch gut ausgestattet. Frühstück hatten wir nicht gebucht.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2018

    8,8
    Für kurzen Aufenthalt ok, gut gelegen
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer roch modrig/verraucht und war sehr klein (hatten 4er Familienzimmer das eigenlich wohl ein Doppelzimmer ist)

    Personal war sehr freundlich, große Auswahl beim Frühstück

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    7,5
    Wir haben eine schöne Zeit bei strahlendem Sonnenschein in einer wunderschönen Stadt verbracht.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Personal könnte die Tische beim Frühstück schneller und gründlicher reinigen und das Geschirr war teilweise nicht sauber.

    Das Frühstück war gut. Lage super. Schöne Strandbar in der Nähe. Kurzer Weg in die Altstadt.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    7,9
    Praktisches Hotel mit guter Lage
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für meinen Geschmack waren die umliegenden Straßen zu laut. Wer gerne mit offenem Fenster schläft könnte Probleme bekommen.

    Die Lage am Donaukanal ist hervorragend. Am Stephansdom ist man in 10 Minuten zu Fuß und vom nahegelegenen Schwedenplatz erreicht man alles bequem per ÖPNV.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    5,5
    Gute Lage, Service ausbaufähig
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Executive Zimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war nicht besonders sauber, der Teppich hatte viele Flecken. Das Personal könnte, etwas freundlicher sein, und hilfsbereiter. Hier ist leider der Servicegedanke nicht groß geschrieben. Das Hotel ist schon in die Jahre gekommen und bräuchte dringend eine Renovierung.

    Gute Lage des Hotels, viele Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichbar. Das Doppelbett war sehr bequem. Der Frühstücksraum, war sehr klein, viel Gedränge zu den Stoßzeiten, aber das Frühstück war in Ordnung.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    7,5
    War alles in Ordnung, außer dem zweiten Zimmer
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir hatten 2 Doppelzimmer bestellt und auch bezahlt. Das Doppelzimmer für unsere Enkel war ein behindertengerechtes Zimmer ohne Kleiderschrank und mit Behinderten Toilette. Fanden wir nicht sehr gut Wir haben ein "normales" Doppelzimer gebucht

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2018

    7,9
    Sehr gutes Frühstück.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstücksraum ist sehr klein. Man muss früh aufstehen, um einen Platz zu bekommen. Teppichboden im Zimmer ist sehr schmutzig.

    Sehr gutes Frühstück. Lage des Hotels ist sehr gut. Sehr bequemes Bett.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2018

    8,8
    Gute Lage, generell in Ordnung
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkplatz ca 5 Minuten entfernt (mit Kleinkinder und viel Gepäck etwas umständlich, sonst sicher kein Problem) und zusätzliche Kosten, keine Kinderausstattung (Topferl, für ein Family Hotel merkwürdig), sehr starke Verschmutzung des Teppichs im Zimmer (vermutlich Essensflecken - Tomaten etc) und Abnützung der Wände (Abschürfungen, Striche) - wirkt wenig einladend, Family Zimmer sehr klein

    Lage (U-Bahn, Supermarkt, Zentral), Service (sehr freundlich, extrem bemüht), hohe Qualität des Frühstücks (frisch, geschmackvoll)

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    6,7
    Lage perfekt!
    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmerausstattung: 3+ Sterne max.! Garage nicht im Hotel, sondern drei Straßen weiter! 22 € / Nacht!!! Ich war mehrmals in Novotel ( z.Bsp.: Nürnberg) , mit diesem in Wien kann man nicht vergleichen!!!

    Lage perfekt! Frühstück super!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    10
    Betten Mega
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Teppich leider alt und nicht einladent Da hätt ich mir Badeschuhe gewünscht die bei einigen Hotels zu finden sind .

    Betten Mega Sauberkeit Mega Frühstück super Personal an der Rezeption Mega

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    8,3
    Zimmer geräumig, Zentral, dafür direkt an der Straße,
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Executive Zimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück: aufgrund des Wochenende sehr getränkt, oft waren Teller oder Speisen aus. einfaches Frühstück ohne Extras. Kein frisches Brot am Wochentag. Tische etwas schmuddelig.

    Zimmer geräumig, Zentral, dafür direkt an der Straße,

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    8,0
    Gute Lage netter Service.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Frühstück war fein aber etwas wenig Platz, wir mussten 2 mal warten. Wir hatten 2 Zimmer mit Durchgang aber ein Zimmer war Behindertengerecht dafür kein Schrank das hätten wir gerne vorher gewusst.

    Es gab genügend Auswahl gerne mehr vegetarische Angebote

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    7,0
    Zentrumsnah aber an Hauptverkehrsstrasse. Gut zum Übernachten wenn man nicht zu hohe Ansprüche stell
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Empfangspersonal etwas überlastet. Abreise am Marathonsonntag äußerst kompliziert da alles abgesperrt war und keine Info zum "Entkommen" mit Pkw vorlag.

    Passables Frühstück. Sehr freundlicher und schneller Service.Preiswertes Mittagsmenü.Gute Zimmerklimaanlage.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    7,1
    Sehr nettes Personal.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Executive Zimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer das für zwei Erwachsene und 2 Kinder gedacht ist bietet wenig Schrank- und Abstellfläche. Ein Garderobenhaken fürJacken wäre angebracht. Der Teppichboden ist schon sehr in die Jahre gekommen und weist einige Flecken auf.

    Sehr nettes Personal. Essen und Frühstück sehr gut.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    6,7
    OK - aber mehr nicht.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war total abgewohnt. Der Teppich fleckig, alt richtig ranzig! Im Badezimmer blättert die Farbe von der Decke. Auch das Bett und die Klappcouch waren schon total alt und runtergekommen. Im Zimmer war es exrem heiss. Kann sein das die Klimaanlage nicht so richtig ging. Wenn es im April da schon so heiss ist wie ist es dann im Juli oder August? Leider liegt das Hotel an einer Durchgangsstrasse und somit konnten wir nachts auch das Fenster nicht öffnen weil das einfach zu laut war. Für 4 Sterne erwarte ich mehr!

    Das Personal war total nett. Das Frühstücksbüffett reichlich. Die Lage ist sehr zentral. In die Stadt und zum Prater kann man zu Fuss gehen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    7,9
    Spielecke für Kinder
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Sauberkeit Teppichboden vor allem mit Kindern Größe der Zimmer (wobei es einem City Hotel entspricht) Frühstücksraum zu klein für die Anzahl der Gäste

    Spielecke für Kinder freundliches Personal Lage

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    6,7
    Ein Novotel mit guter U-Bahnanbindung, aber ausbaufähigem Servicepersonal
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Als wir z. B. bei einer weiblichen Servicekraft während des Frühstücks 4x Kakao bestellt haben, bekamen wir nur 2x. Auch auf nochmalige Bitte kam man unserem Wunsch nicht nach. Wir haben ja schließlich dafür bezahlt! Wenn andere Gäste sich so viel Kaffee aus dem Automaten holen können, wie sie wollen, sollte man uns auch den Kakao zugestehen. Vielleicht wäre es ratsam, den Automat zusätzlich mit Kakao zu bestücken. Dann kann sich jeder Gast ausreichend selbst bedienen und ist nicht auf die Gefälligkeit der Bedienungen angewiesen. Im Novotel Arnulfpark München wurde der Kakao durch die Automaten zur Verfügung gestellt, was wir gerne nutzten. Außerdem war das Frühstück im direkten Vergleich mit z.B. dem Novotel Arnulfpark München um Längen schlechter. Es fehlte an Reichhaltigkeit und es wurde auch nur sehr zögerlich nachgelegt. Oft standen wir vor leeren Behältnissen.

    Der blonde Kellner mit der Brille im Restaurant war ein Lichtblick. Er war sehr engagiert und stets zur Stelle, wenn es etwas zu tun gab. Bei ihm hatte man als Gast das Gefühl, dass er unseren Aufenthalt so angenehm wie möglich gestalten wollte. Er hat auch mal ein Omelett oder Spiegeleier angeboten obwohl diese nicht zum Standard gehörten.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    7,9
    Frühstück war sehr vielfältig und ausreichend, frische...
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    fehlende Informationen an der Rezeption - wie funktioniert der Schlüssel im Lift, wann sind die Frühstückszeiten etc., könnten bei der Ankunft informativer sein

    Frühstück war sehr vielfältig und ausreichend, frische Produkte, etwas Platzmangel bei den Tischen, kleinere Wartezeiten,

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    8,3
    Top gelegenes Hotel mit sehr freundlichem Personal und prima Frühstück in einer sehr schönen Stadt
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Speziell in unserem Executive Zimmer (nicht bei anderen Zimmern auf der Etage) vom Bad getrennte Toilette in einem extra Raum ohne Handwaschbecken. Unser Vorschlag: Wenn sich wegen Platzmangel oder aus technischen Gründen kein Handwaschbecken anbringen lässt, dann sollte wenigstens ein Desinfektionsmittelspender dort angebracht werden. Die Regenschauerdusche funktionierte nicht ( jedenfalls haben wir sie nicht in Gang bekommen) Zimmer schien längere Zeit nicht bewohnt gewesen zu sein. Staubschicht auf dem Bettrahmen. Fenster stand offen, das Zimmer war sehr ausgekühlt. Klimaanlage ziemlich laut. Zu Stoßzeiten sind nicht ausreichend Plätze im Frühstücksbereich vorhanden, so dass Wartezeiten entstanden und plaziert werden musste.

    Die Lage! Gute Anbindung ans komfortable Nahverkehrsnetz, einige Sehenswürdigkeiten ( zum Beispiel Prater) fußläufig zu erreichen. Sehr freundliches Personal in allen Bereichen. Das Frühstück mit vielseitiger Auswahl und Qualität der Speisen. Sehr moderate Preise an der Bar. Im Executive Zimmer eine Nespresso Maschine mit zuverlässig nachgefüllten Kapseln und Wasserkocher mit Teeauswahl. Großes Doppelbett. Die Pflegeprodukte im Bad. Ganz toll der Radio/Fernsehlautsprecher im Bad unseres Zimmers ( aber wohl nicht standardmäßig in den Executive Zimmern). Kinderspielecke im Foyer.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    9,6
    Das Zimmer war ausreichend gross.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Parkhaus war außerhalb des Hotels, ca. 300 m. Dieses war der Beschreibung nicht zu entnehmen.

    Das Zimmer war ausreichend gross. Bett und das ausziehbare Sofa sehr bequem. Das Bad und das Zimmer selbst waren sehr sauber. Personal freundlich und hilfsbereit. Früstück war in Ordnung. Zentrum und U-Bahn Station fußläufig erreichbar.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2018

    7,5
    Hotel an guter Lage mit einem guten Preis-Leistungs-Verhätlnis.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Executive Zimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    -

    Da wir mit unserem Baby reisten, nahmen wir extra ein etwas grösseres Zimmer. Das Babybett stand bereits bereit, als wir ankamen. Das Personal war auch sehr nett und hilfsbereit. Insgesamt ein super Service!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2018

    8,8
    Empfehlenswertes Hotel in prima Lage
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    An sich hatte man beim Frühstück eine große Auswahlmöglichkeit, aber während der 3 Tage wäre eine kleine Abwechslung (z.B. in der Wurst- oder Kuchensorte) ganz nett gewesen.

    Die Betten waren gut. Unsere Frage nach 2 Zimmern nebeneinander wurde nach unserer vollsten Zufriedenheit nachgekommen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2018

    6,3
    Ich habe schon bessere Hotels gehabt um diesen Preis mit schönere Ausstattung.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Matratze sind zu fest. Ich habe nicht gut geschlafen. Generell ist die Bettenausstattung in die Jahre gekommen. Das Lattenrostbett ist nicht mehr das neuerste gewesen. Auch der Teppichboden war schon teilweise stark abgenützt und hatte Flecken. Man hat hier wirklich kein gutes Gefühl wenn man "Barfuß" nach dem Duschen herum marschiert. Auch mit den Kindern, die ja überall liegen. Jedes mal wenn man sich umdreht auf den Matratzen raschelt das ganze Bett weil hier so eine Plastikauflage drunter ist. das finde ich sehr störend. Auch die Ausziehcouch war nicht mehr das neuerste Modell muss ich sagen. Frühstücksbuffet: Am ersten Tag hatte der Schinken und die Wurst leichte Ränder und der Käse war hart, als hätte man vom Vortag die Sachen wieder verwendet, das war nicht so schön. Aber gut ich bin hart im nehmen. Gebäckauswahl war ein bisschen spärlich. Sonst war das Buffet sehr gut, alles da was man braucht ! Die Sessel in Lobby und Frühstücksbereich und das Leder hatten teilweise schon Risse und das Leder und der Stoff stark abgenützt. Das ist kein schöner Anblick für ein 4-Sterne Hotel. Ähnliches Thema wie in der Zimmerausstattung.

    Die Lage war gut und das Personal freundlich.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    8,8
    sehr nettes Personal am Empfang, reichhaltiges Frühstück,...
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    der Teppich im Zimmer war schon sehr abgewohnt und müsste dringend erneuert werden , sowie die Sitzbänke im Frühstücksbereich

    sehr nettes Personal am Empfang, reichhaltiges Frühstück, gute Lage

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    2,9
    Never again
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    WC ist vom Bad getrennt. WC Nutzung im Zimmer absolut ungeeignet. Der Lack an der WC Türe innen im Zimmer ist abgekratzt. Vermutlich beim öffnen, da es gegen die äußere Zimmertüre schlägt. Händewaschen im WC nicht möglich, nur wenn man rausgeht und ins Bad wechselt, da kein Waschbecken (nicht mal ein kleines!) vorhanden. Badezimmer selbst ist von zwei schäbigen Klapptüren zu öffnen. Wenn man mal nachts ins WC muß, dann kann man eigentlich gleich alle mit aufwecken, einmal zum WC (laut!) und einmal im Bad (Licht grell und Klapptüren mit Plexiglas). Teppich im Zimmer extrem veraltet und siffig! Personal gibt schnippige Antworten, schon am Telefon und dann persönlich, obwohl man ganz freundlich ist. Preislich teurer als deren Schwesterhotel am Hauptbahnhof, welches neuer und wesentlich zentraler gelegen ist. Ich verstehe nicht, warum die Zimmer nicht renoviert werden. Es ist dringend nötig. Es gibt keinen Grund hier zu übernachten, außer man sieht, riecht und hört nichts. Fenster kann man nur kippen, wenn man kein Problem mit der lauten Straße davor hat, die auch nachts voll befahren wird. Gegenüber ist ein volles Bürogebäude, tagsüber kann man hier dutzenden Menschen bei der Arbeit zuwinken. Bleiben Sie fern!

    Lage war nicht ideal, aber noch in Ordnung.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Dezember 2017

    5,8
    Beengt aber gute Lage
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstücksraum zu klein. Lange Warteschlangen um Tisch zu bekommen. Vierbettzimmer (superior Familienzimmer!) zu klein für 4 Leute, Sofabett viel zu schmal für 2, sogar für Kinder! 2 Aufzüge allerdings immer nur 1 der reagiert, man braucht also Zeit.

    Auswahl beim Frühstück

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    10
    Für ein Wochende genau richtig.
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Weniger angenehm ist die einfache Decke. Sie entspricht nicht mitteleuropäischen Standard. Zwei Decken für ein Doppelbett hätte ich zu diesem Preis schon erwartet. Ich würde mit einer Freundin oder Kollegin nie mit nur einer Decke schlafen ! Das ist einfach zuviel an Intimität !

    Die Größe des Zimmers war sehr angenehm. Laut Plan hatten wir aber das größte des ganzen Stockwerks.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    7,1
    Für ein, zwei Nächte eine gute Wahl.
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Toilette hat einen eigenen Raum. Das ist zwar gut, aber zum Hände waschen muss man ins Bad laufen. Die Badewanne mit Dusche hat einen extrem hohen Rand, da muss man eine gewisse Beweglichkeit haben.

    Bequeme Matratze (etwas härter, was mir sehr gut gefällt). Steckdosen auf beiden Seiten des Bettes. Bettbreite, geschätzt 180 cm.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Dezember 2017

    7,9
    Jederzeit wieder
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der unsaubere Teppichboden im Zimmer wirkt nicht einladend. Die Tiefgarage ist ein ganzes Stück weit entfernt, das sollte man darauf hingewießen werden das sie sich nicht im selben Haus befindet.

    Das Personal gibt sich richtig Mühe ist sehr freundlich und zuvorkommend

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Dezember 2017

    7,9
    Zimmerschnitt unpraktisch, leider nicht ausreichend Stauraum...
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Executive Zimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Zimmerschnitt unpraktisch, leider nicht ausreichend Stauraum wie Schränke vorhanden. Keine Garderobe, insbesondere bei Schlechtwetter und nassen Jacken ungünstig, da ja nur ein mini schränk vorhanden ist

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    10
    Das Hotel liegt sehr zentral.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Executive Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Beim Frühstück sind zu wenig Sitzplätze vorhanden und zu Stoßzeiten kann es vorkommen, dass man 15 - 20 Minuten auf einen Sitzplatz warten muss. Ansonsten war das Frühstück sehr gut und auch der Service.

    Das Hotel liegt sehr zentral.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    8,5
    Super Lage, freundliches Personal!
    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Superior Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schmutzige Teppiche in den Zimmern! Zu wenige Plätze beim Frühstück! Obwohl noch freie Tische verfügbar waren, wurden diese nicht freigegeben, weil schon für den Brunch gedeckt!

    Super Lage, freundliches Personal!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2017

    9,6
    Alles so wie es sein soll... Top
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Teppich im Zimmer muss wohl mal getauscht oder grundgereinigt werden.

    Lage des Hotels sehr City nah , Gutes Frühstück zu fairen Preis, Sehr nettes und zuvorkommendes Personal.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    5,0
    Nur gute Lage, sonst hat das Hotel nichts zu bieten.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Dass man sich beim Frühstück eine halbe Stunde anstellen muss, um dann nicht einmal heißes Wasser für den Tee zu bekommen, war eine Zumutung. Es gab keine Teller, kein Gebäck, und das Personal lief hektisch und unfreundlich herum.

    Nur die Lage war gut, alles andere nicht zu empfehlen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    7,5
    Tolle Lage da City fußläufig erkundbar ist.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Kaffee (siehe oben), Trotz Kinder umsonst Hotelpreis zu hoch. Wake up call zu früh. Trotz Reservierung keine Lunchpakete pünktlich zur Abreise.

    Tolle Lage da City fußläufig erkundbar ist. Zimmer sehr sauber und Betten bequem. Da der Kaffee beim Frühstück zu laff war, konnte dieser auch separat bestellt (z.B. Latte Macciato ohne Aufpreis). Zugang zu den Etagen nur über Zimmerkarte!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    3,8
    Schlechtes Preis LeistungsVerhältnis. Familienzimmer winzig ;70 Frühstücksplätze für 300 Gäste.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Executive Zimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Bilder Bookingcom Familienzimmer stimmten nicht mit dem erhaltenen Zimmer überein. Auf Reklamation an der Rezeption wurde uns mitgeteilt, dass dies ein bekanntes Problem sei, wofür booking com verantwortlich sei. Die BIlder stellen die Suite dar, welche wir nicht gebucht hätten und daher nur gegen 60 € Aufpreis pro Nacht erhalten könnten. Kein Komporomiss erzielbar. Hotel abgewohnt; Fußböden verdreckt; Tapeten abgeschabt; lange Anstehzeiten (30 min) bis man einen Frühstückstisch erhielt (300 Gäste zu 70 verfügbaren Tischen): Zu wenig Schlafplätze aufgebettet ( drei statt vier) Handtücher nur für 2 statt vier Personen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    10
    Das Frühstück war perfekt, für jedermann etwas dabei nur...
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war perfekt, für jedermann etwas dabei nur leider im Preis nicht inbegriffen ( jedoch vor bestätigen der Buchung includiert!!!) und für € 16,- pro Person nicht so wenig. Das Personal war sehr freundlich.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Oktober 2017

    10
    Ideale Ausgangslage - gerne wieder
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schmale Ausfahrt aus der Tiefgarage; Tipp: linke(!) Schranke an der Ausfahrt nehmen und die Felgen bleiben heil…

    Das Personal ist sehr hilfsbereit und äußerst freundlich; gute Zufahrtbeschreibung zur Tiefgarage (unser Berlingo passte gut herein) an der Rezeption erhältlich; im Zimmer kein Lärm von der Straße hörbar; gute Matratzen

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2017

    7,5
    Ideal für Städtetrip
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Executive Zimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer etwas abgewohnt... Teppich war schmuddelig...

    Sehr gute Lage. Gutes Preis/Leistungsverhältnis. Gutes Frühstück. Ideale Gehdistanz zum Zentrum... Wir haben uns auch abends sehr sicher gefühlt....

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    8,3
    Wien ist auf jedem Fall eine Reise wert. Tolle Stadt!
    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war sehr gut, reichliche Auswahl, frisches Obst, auf Wunsch Spiegeleier mit Bacon, Omlett, Prosecco..... DIe Bedienung war sehr aufmerksam und freundlich.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    9,2
    Sehr nettes und bemühtes Personal, bestes Frühstück,...
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Executive Zimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Verkehrslärm hat mich als Landmensch ziemlich gestört, ist aber aufgrund der Zentrale nicht zu ändern. Klimaanlage hat bei geschlossenen Fenstern sehr gut funktioniert.

    Sehr nettes und bemühtes Personal, bestes Frühstück, zentrale Lage

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2017

    6,3
    Zentrales Hotel
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Superior Zimmer relativ klein. Teppich müsste ausgetauscht werden, viele Flecke. Frühstücksbuffet war ab 9h30 nicht mehr gut bestückt, es fehlte an frischen Brötchen und Servierteller waren nicht alle sauber. Das müsste gründlicher kontrolliert werden. Das Abräumen der benutzten Tische könnte schneller sein, dann bekommt man ohne langes Warten einen Platz.

    Hotel zentral gelegen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2017

    8,8
    Sehr gutes Hotel für Wien -Touristen
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es ist halt ein international eingerichtetes Hotel, das grundsätzlich überall stehen könnte. Dies ging soweit, dass man zur Sicherheit erst einmal in Englisch angesprochen wurde bzw. das Personal nur Englisch sprach. Für uns nicht das große Problem, aber man sollte nicht Wiener Flair suchen. Der Frühstücksraum ist eher länglich und schmal zugeschnitten, was zu einer gewissen Enge führt. Daher stehen manche Dinge nicht unbedingt da, wo man sie erwarten würde, sondern wo Platz ist. Die kalten Getränke stehen zu Beginn des Frühstücksbereichs an der Bar. Kaffee wird nach Bestellung ausgeschenkt, das dauert mitunter. Der Chef war absolut super, immer auf Zack, trotzdem freundlich, sein Personal kann sich da aber eine Scheibe abschneiden (oder zwei...). In der typischen Frühstückszeit kann es Probleme geben, gleich einen Tisch zu bekommen, es kam auch vor, dass vorübergehend keine Teller da waren, da man mit dem spülen nicht hinterherkam. Jeder ist letztendlich gesessen, jeder wurde satt, aber wer kann sollte sehr früh oder spät zum Frühstück gehen.

    Wir haben den Wagen am Stadtrand bei einem "park and ride" Parkhaus abgestellt, dort ist das Parken sehr günstig, und sind dann mit ÖPNV zum Hotel gefahren. Die U-Bahn Station ist nur wenige hundert Meter vom Hotel entfernt, mit Rollenkoffer kein Problem. Wir hatten ein Familienzimmer, ausreichend Platz und bequeme Betten für uns und die zwei Kinder. Das WC separat, bei mehreren Personen oft ein Segen. Im Keller ein Fitness-Raum mit angeschlossener Sauna, am Abend recht nett. Neben dem Empfang eine Kinderecke, auch mit elektronischen Spielen, die unserer 10 jährigen Tochter durchaus gefallen hat. Durch die Lage am Rande des Zentrums, der Donaukanal ist vielleciht 100 m entfernt, ist vieles zu Fuß zu erreichen und am Kanal kann man auch sehr gut spazieren gehen/joggen. Zwei Aufzüge halten Wartezeiten in Grenzen. Trotz Hauptstraße vor dem Fenster war es, allerdings 6. Stock, nicht laut. Das Frühstück war reichhaltig und frisch, es wurde stets nachgefüllt.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    7,5
    Gute Verkehrsanbindung.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Familienzimmer waren zu klein und für drei Personen zu eng. Die Hotelfotos lassen größere Zimmer erwarten.

    Gute Verkehrsanbindung. Innenstadt fußläufig schnell erreichbar. Viele nette Lokale in der unmittelbaren Umgebung. Sehr freundliches Personal.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    10
    Tolles Hotel
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten ein tolles Zimmer, sehr sauber,wunderbar ausgestattet. Das Personal war sehr freundlich und bemüht, beim Frühstück wirklich für jeden etwas dabei auch wenn das Buffet auf den ersten Blick eher klein wirkt. Lage ist perfekt ... wir kommen auf jeden Fall wieder

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    9,2
    Das Novotel Hotel sehr sauber, familienfreundlich.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal an der Rezeption sprach teilweise nur englisch.... in Wien! Und das Personal im Restaurant kam leider nicht hinterher. Anscheinend war das Team neu, zum Frühstück war es sehr chaotisch. Abends wollten wir Cocktails bestellen, das war leider eine Katastrophe. Schade!

    Das Novotel Hotel sehr sauber, familienfreundlich. Die Lage ist ziemlich zentral, die u-Bahn und Straßenbahn Richtung Zentrum und auch Richtung Prater ist nur ein Paar Gehminuten entfernt. Super!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    8,3
    Sehr schöner Städteurlaub
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstücksraum war eng, überfüllt. Dadurch sehr unruhig. Tisch mit Bänke und Stühle sehr stylisch aber unpraktisch, es war einfach alles eng.

    Betten und Zimmer waren gut. Die Lage des Hotels war super Zentral.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2017

    6,3
    Die Schlafcouch war nicht in Ordnung.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Executive Zimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Schlafcouch war nicht in Ordnung. Nach wir darüber Bescheid gegeben haben, wurde dieser Mangel nicht korrigiert und wir mussten und nochmals melden. Das Zimmer war für eine Familie zu klein und deshalb nicht komfortabel. Ich würde dieses Hotel für eine Familie nicht empfehlen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2017

    10
    Würde ich jederzeit weiter empfehlen
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Parkgebühren find ich für Kunden zu hoch.

    Wir haben ohne Frühstück gebucht. Der Service des Hauses war gut. Zentral gelegenes Hotel man kann viele Sachen zu Fuß erkunden.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2017

    8,8
    Tolles Hotel mit Wehrmutstropfen!
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstücksbuffet und Tiefgarage relativ teuer. Einfahrt in die Tiefgarage mit breiteren KFZ schwierig, da unübersichtlich, nur schmaler Fahrstreifen und Gefahr der Beschädigung von Felgen

    Bequemes Bett.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2017

    6,3
    Frühstück war sehr gut, Service auch , das Bett war bequem .
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Teppichboden im Zimmer müsste deingend ausgewechselt werden, der hat seine beste Zeit hinter sich . Die Duschearmatur ist stylich aber nicht gut zu bedienen und man setzt mitunter das ganze Bad unter Wasser.

    Frühstück war sehr gut, Service auch , das Bett war bequem .

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    6,3
    Für ein Wochenende ganz ok
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Empfang war unfreundlich, Badezimmerlavabo mit Zahnpastaresten und die Abflüsse ihm Bad scheinen eine Entstopfung zu benötigen

    Gutes Frühstück, tolle Lage

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2017

    8,3
    Alles ok, Frühstücksservice bewirkt: nie wieder buchen
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Parksituation sehr kompliziert - man bekommt einen eigenen Plan, wie man zur Garage hinfährt und zu Fuss zurückgehen soll, bzw wo man überall die Parkkarte hinhalten muss um überhaupt Zugang zu bekommen. Frühstückssituation war der absolute Horror. Selbstverständlich hat kein Hotel so viele Sitzplätze wie Betten (komme aus der Branche), aber hier bot sich uns ein Desaster. Ich übertreibe nicht: sehen Sie sich meine anderen Bewertungen an: ich bewerte immer sehr positiv. Kamen um 08:30 zum Frühstück, wurden hingewiesen, dass alles voll ist. Liessen uns vormerken, kamen 25 Minuten später, unsere Plätze besetzt. Warteten nochmals 10 Minuten, setzten uns danach ungefragt auf einen 4er-Tisch (zu zweit). Die (offensichtliche) Restaurantleiterin sagte uns, wir können hier nicht sitzen, denn es sei ein 4-er Tisch und wir müssten weiter warten. Meine Antwort, es seien genau neben uns 2 weitere 4er-Tische frei und es wartet keine einzige Familie auf einen Tisch, wurde nur schnippisch mit "Ja, ok" beantwortet. Wir durften gnädigerweise sitzen bleiben. Schade, dass so ein Fauxpas bewirkt, dass ich dort nie wieder buchen werde.

    Sehr zentrale Lage Eines der saubersten Hotels, die ich besucht habe Sehr gute und bequeme Betten (hab ungewöhnlich gut geschlafen)

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2017

    8,3
    Ist zu empfehlen.
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück war soweit gut. Jedoch sind die Räumlichkeiten sehr beengt. Sehr teuere Getränke auf dem Zimmer. Flasche Wasser sollte Standard sein.

    Ganz Tolle Lage. Sehr freundliches Personal. Zimmer sind OK.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2017

    7,1
    gute Lage für Stadterkundung
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstückraum für 70 Personen bei 200 Gäste und nur eine wirkliche Servicekraft. 20' für den ersten Kaffee ist unakzeptabel. Das kann jede Ftühstückspension besser.

    Personal sehr nett. Sehr gute Lage.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2017

    7,5
    Schöner Urlaub, jedoch mit Hindernissen
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parken vor Hotel kaum möglich ( 2x extra um Block gefahren). Mann muss in separates Parkhaus fahren 100 m entfernt/ jedoch Einlass NUR mit Karte vom Hotel möglich bei Anreise ! Also raus aus Auto , Sprint zum Hotel, Karte holen und zurückrasen. Dadurch wird ein Rückstau vor Tiefgarage erzeugt! Hier wäre ein Anruf bei Rezeption zum Öffnen des Rolltores / Tiefgarage eine wesentlich bessere Lösung ( oder elektronische Ausgabe der Einfahrtskarte bereits an Schranke). Unser Kind hat sich im Treppenhaus verlaufen und konnte nur durch einen Handyanruf wieder daraus befreit werden, da Ausgang nur über Chipkarte möglich ist ( die übrigens nicht funktionierte ). Nur durch öffnen von außen, kann manes wieder in das Stockwerk/ Zimmerflur zu gelangen!!! Bessere Vorkehrungen wären angebracht , da gerade Kinder Warnhinweise ( war kleiner Zettel an Türe ! ) schnell übersehen .

    Zimmer groß, trotz ausgeklappter Zweisitzercouch für Kind. Große Dusche und schwenkbarer Fernseher. Zentrale Lage - Zentrum ( Dom ... ) auch gut zu Fuß zu erreichen. Restaurant Vapiano ( sehr gut ) und SPAR in unmittelbarer Nähe. Modernes Ambiente im Hotel

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    10
    Zentales Hotel mit Style für gechillte Leute
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das WC ist separat - zum Händewaschen muss man jedoch ins Bad, d.h Tür mit ungewaschenen Händen öffnen! Es arbeiten viele junge Leute dort - fast wie in einem Ausbildungsbetrieb. Dafür ist die Einteilung der Räumlichkeiten im Erdgeschoss -> Launch-Bar-Essbereich, wegen der schmalen Durchgangsbreite ungeeignet. Die Armen kamen gar nicht mehr hinterher mit Abräumen, Neu-Aufdecken, Buffet-Nachfüllen etc.und dann noch die vielen Gäste, die zirkulieren.

    Das Zimmer war ideal für uns -Mutter und Tochter. Die Einteilung des Zimmers scheint wohlüberlegt; eher kleines Bad dafür schön Platz rund ums Bett. Dieses war im übrigen ausserordentlich bequem.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2017

    7,5
    Lage
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Unterkunft war in Ordnung, Rezeption sehr unfreundlich, keinen Möglichkeit hier einen Kleidersack aufzuhängen, Fragestellung: Warum muss sofort bezahlt werden wenn bei der Buchung die VISA eingegeben wird. Man reist an und hat alle Hände voll und muss sofort bezahlen. Parkplätze um das Hotel praktisch nicht vorhanden. Werde dieses Hotel nicht mehr buchen.

    Lage

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2017

    7,5
    Schöner Aufenthalt -empfehlenswert
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Toilette und das Bad sind getrennt... das ist auch gut... aber in der Toilette könnte entweder ein kl Handwaschbecken oder ein Desinfektions-spender sein... man muss ja alles (Türgriffe) anfassen um in das Bad zu kommen

    Alle Wünsche und Anregungen wurden SOFORT umgesetzt

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2017

    7,1
    Alles in Allem ok, das Essen kann auch besser außerhalb vom Hotelzug sich nehmen
    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Abendessen war einem 4 Sterne Hotel nicht würdig. Der Service sehr unsicher( aber nett) und die Küche, kann man nur als schlecht bezeichnen. Der Spargel war schlecht(schlecht geputzt und deshalb bitter) und selbst Spàgetti mit einer einfachen Tomatensauce für meine Tochter bekamen sie nicht hin( pappig und klumpig).

    Das Frühstück war sehr gut und ausreichend

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    7,5
    Weiblich stärker als männlich
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Am Empfang waren männliche Mitarbeiter muffelig.

    Das Frühstück hatte eine große Vielfalt und war sehr abwechslungsreich das Bad hat eine schöne große Dusche und schöne große Anlagen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2017

    7,9
    Zentral, gut, Preis Leistung gut.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    keine Information über Kartenhandhabung im Aufzug. Treppenhaus komplett dicht innen. Kinder waren eingeschlossen. Null Info darüber, fand ich sehr mangelhaft.

    Freundlicher Empfang, mitten im Herzen Wiens, Sauna klein aber fein. Großes, gutes Frühstück.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2017

    8,3
    Sehr gute Unterkunft mit kleinen Mankos
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Bad war es sehr kalt und im Zimmer waren keine Heizkörper vorhanden. Die Klimaanlage hatte keinen Effekt. Im Bad gab es (außer in der Dusche) keinen Handtuchhalter und sehr wenig Ablagefläche.

    Das Zimmer war sehr sauber (mit Ausnahme des leider sehr fleckigen Teppichs). Das Bad war modern mit sehr schöner Badewanne. Die Brause hatte einen ausreichend kräftigen Strahl. Das Personal war freundlich und die Abwicklung sehr unkompliziert.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    7,1
    Das Frühstück war lecker
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Executive Zimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das man bis zur einer halben Stunde in der Schlange stehen musste bis man einen Tisch bekam zum frühstücken, die Familienzimmer für 4 Personen viel zu klein

    Das Frühstück war lecker

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2017

    7,1
    - Nahe dem Zentrum gelegen
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    - kein Parkplatz am Hotel, sondern 2 Querstrassen entfernt, somit ist sowohl die Anreise als auch die Abreise (keine Möglichkeit direkt am Hotel zu halten) erschwert, dafür zahlt man dann auch noch 22 Euro pro Tag

    - Nahe dem Zentrum gelegen - modern eingerichtete Zimmer, die jedoch für den Preis etwas klein waren - bequemes Bett - Frühstück (und Cocktails in Bar) sehr teuer

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2017

    7,9
    Das Restaurant ist VIEL zu klein, die Leute haben fürs...
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Executive Zimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Restaurant ist VIEL zu klein, die Leute haben fürs Frühstück in der Schlange warten müssen bis ein Tisch frei wird! Noch nie war ich in einem Hotel untergebracht mit diesen Zuständen, man bekommt Zeitempfehlungen wann es ideal wäre zum Frühstück zu erscheinen, unglaublich! Vielleicht sollte man beim Einrichten eines Hotels darauf achten, dass der Restaurantbereich nicht die Größe einer Briefmarke hat!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2017

    4,2
    Wochenende im falschen Hotel
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war eine klassische Sparvariant und lohnt sich kein Bisschen. Investiert lieber das Geld und geht in eines der Kaffeehäuser in Wien- da schmeckt es wenigstens. Die Kellner warten ewig bis sie mal etwas nachlegen. Wenn weg, dann weg!

    Da fällt mir nicht viel ein!

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2017

    9,2
    Gutes sehr zentrales Business-Hotel
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Wasserhahn im Bad sitzt sehr weit hinten (jammern auf hohem Niveau...)

    Übertraf meine Erwartungen an diese Hotelkette etwas. Angenehm, ruhig (trotz sehr zentraler Lage), gutes Frühstück, sehr freundliches und hilfsbereites Personal

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2017

    9,6
    Sehr gutes reichhaltiges Frühstück ,sehr aufmerksames...
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Executive Zimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Da die Fenster versperrt und nicht zu öffnen sind hatte ich das Gefühl eigesperrt zu sein und war nah an einer Panikattacke.Ohne diese versperrten Fenster wäre es ein superschönes und sehr gut geführtes Hotel.

    Sehr gutes reichhaltiges Frühstück ,sehr aufmerksames Personal und sehr nette Bedienung . Am morgen beim Frühstück wie auch am Abend an der Bar sind alles tolle und sehr freundliche Angestellte.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Dezember 2016

    10
    rund um perfekt für einen Business Städte Trip
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Bett war sehr angenehm, das Haus ruhig trotz der sehr zentralen Lage, die Möglichkeit der Parkgarage, das komfortable Badezimmer...es hat alles gepasst!

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2016

    8,3
    Zentrale Lage, U-Bahnstation in unmittelbarer Nähe, Zimmer...
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Keine Parkmöglichkeit direkt vor dem Hotel nur Tiefgarage in nächster Nähe mit teuren Gebühren

    Zentrale Lage, U-Bahnstation in unmittelbarer Nähe, Zimmer sind sauber und gemütlich, Personal freundlich und hilfsbereit

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2016

    5,0
    unfreundliches Personal geht gar nicht.
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    unfreundliches Personal geht gar nicht. wir wollten 5 vor 12 ins Zimmer um auszuchecken und es war ein Gnadenakt, dass man uns den Lift freigeschaltet hat. wie gesagt 5 vor 12!

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. November 2016

    10
    Eine sehr angenehme und gut positionierte Unterkunft für einen Stadttrip
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Executive Zimmer (2 Erwachsene & 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Einzeldecken wären besser als eine Doppeldecke im Bett. Zimmerkarten waren vor dem Check out bereits nicht mehr gültig.

    Frühstück sehr gut! Sehr lange bis 11 30 möglich! Möglichkeit von Tee und Kaffe im Zimmer. Matratze sehr gut.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2016

    8,3
    Hat mir gut gefallen komme jederzeit wieder
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Siehe oben

    Hotel liegt sehr Zentral, war alles sauber und gut, denke aber die Räumlichkeit fürs Frühstück ist zu klein. Möchte eigentlich nicht abstehen müssen , alles andere war Top

    Übernachtet am Oktober 2016

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Novotel Wien City ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: