Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Antwerp Hotel National 2 Sterne

Nationalestraat 38-40, Stadtzentrum von Antwerpen, 2000 Antwerpen, Belgien

Nr. 63 von 65 Hotels in Antwerpen

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 2165 Hotelbewertungen

6,4

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    5,9

  • Komfort

    5,6

  • Lage

    8,4

  • Ausstattung

    5,4

  • Hotelpersonal

    7,2

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,3

  • Kostenfreies WLAN

    7,1

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei der Ankunft werden überflüssige Fragen gestellt. Z.B. warum man über einen Weg ins Hotel kommt der eigentlich geschlossen ist. Zimmer ist nicht sauber. Handtücher fehlen. Sehr hellhörig und unruhig.

    Das Bett war ein Bett. Das Frühstück war erst am 2. Tag nach Beschwerde zu bekommen. Kein Frühstück am 1. Tag weil kein Mitarbeiter verfügbar war. Kaffee muss für jede Tasse bestellt werden.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr teilanhmsloses Personal. Der Parkplatz der angeblich zum Hotel gehört ist ein öffentliches Parkhaus. Frühstück ist für 10€ der blanke Hohn, bloß nicht in Anspruch nehmen. Es war eher muffig und eng. Aber einigermaßen sauber.

    Die Lage ist der Hammer. Der Preis oookaaay.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Parken nur in den Parkhäusern oder mit viel Glück auf der Straße möglich, Zimmer sehr hellhörig.

    Gute Lage, freundliches Personal, für einen kurzen Städtetrip zu empfehlen

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit, schimmel überstrichen. Alles nur überstrichen. Teilweise war noch abklebeband am Regal.alles voller farbspritzer und-kleckse... kein schrank im zimmer, nur ein offenes regal. Lüftung im bad/klo lief nicht. Zimmer so hellhörig, dass man die leute in den nebenzimmern schnarchen hört. Das ganze hotel stinkt extrem nach fiesem duftöl

    Bett war ok

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    1. Dünne Wände und dadurch transparente Gespräche aus anderen Zimmern. - In meinem Fall der betrunkenen Nachbarn, bis spät in der Nacht 2. Straßenseite besonders schlimm, da sich um eine zum 300m entfernten Zentrum führenden Straße handelt. Zusätzlich benahbarte Bier-lokale, wo Gäste bis ca 01:00h sitzen, und oft laut sind. 3. Fehlende Grundausstattungselemente im Zusammenhang Zimmer: z.B. Schrank, Tischlampe, Handseife ( nur kleine Packung von Haarschampoo 4. Nicht-funktionierendes Leselicht oberhalb des Schlafbettes. 5. Chip-card für die Eingangstür muss man frustran wieder aufladen damit man nach jeden Ausgang wieder reingehen können.

    Die Lage des Hotel und nette Rezeptionisten ist einzige was positiv bewertbar ist...

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einige Defekte: Fensterdichtung, Fenstergriff, Duschwasser läuft sehr langsam ab. Das Bett war sehr, sehr weich und das Bad ist sehr dunkel.

    Lage Nähe Groenplats top. Personal am Empfang hilfsbereit, z. B. Infos zum kostenlosen Parken.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    mit Frühstück gebucht-gab es leider nicht.Ausstattung sehr einfach-dafür zu teuer.Im Bad schwarze Wände bzw Fliesen und sehr schlechtes Licht.´Kein einziger deutscher Fernsehsender(bei einer Stadt mit 500 000 Einwohnern und vielen Touristen erwartet man schon Satelitenprogramme auch für ausländische Touristen).Das Kabel für Fernseher war ohne Steckdose-kam aus einem Loch in der Wand das mit einem Stofffetzen ausgestopft war(brennt super bei Kabelbrand)

    Lage ok

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück wird nicht bereitgestellt. Man muss sich woanders hin organisieren, 2 Minuten Fußweg bis zu einer Bäckerei mit Frühstücksangebot. In einem der Zimmer fehlte ein Duschvorhang. In einem anderen war der Duschkopf defekt. Wir waren drei Übernachtungen lang da, trotz mehrfacher Hinweise wurde nichts repariert. Service insofern schlecht.

    Personal am Empfang freundlich, Lage sehr gut, in 5 Gehminuten ist man auf dem zentralen Altstadtplatz in Antwerpen..

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist sehr hellhörig. Wenn man Glück hat, sind die anderen Gäste leise. Der Lichtmelder im Flur funktionierte nicht. Wieso die Codekarteso laut Alarm schlägt, ist mir schleierhaft. Zumal Der Alarm auch losgeht, wenn man sie richtig steckt.

    Qualität der Betten - obwohl die Kopfkissen knüppelhart waren. Ich empfehle jedem, sein eigenes Kopfkissen mitzubringen. Die Ausstattung ist eher schlicht. Das Personal war sehr nett.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Haus gibt es kein Frühstück, und das hauseigene Bistro nebenan war leider wegen Renovierung geschlossen. Online wird auf Parken geworben, aber das Parkhaus in der Nachbarschaft berechnet für 24 Stunden € 19.

    Die Lage sowie das Preis-Leistungs-Verhältnis sind gut.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wärend des Aufenthalts wurde das Restaurant bzw Frühstücksbereich geschlossen weil Renoviert wurde. Ebenso der Empgfang. Das Hotel super hellhörig, die Betten sahen furchtbar unhygienisch aus und der Duschschlauch bzw Duschkopf waren kaputt und es wurde kein Föhn bereitgestellt was mittlerweile Standard sein sollte.

    Die Lage war recht gut. Mal etwas andere optische Ausstattung als normale Hotelzimmer

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer mit der Nummer 403 war den Preis in nicht gerechtfertigt. Überall Dreckflecken in großer Anzahl an den Wänden,Tapete die sich anfängt zu lösen,Badfliesen die vom Boden abstehen(Verletzungsgefahr),Fenstervorhänge die nicht richtig befestigt waren,Duschbecken und Fliesen beschädigt,nicht richtig befestigte Halterungen und Installationen unterschiedliche Farbanstriche an der Wand im Bad.Ich habe ein anderes Zimmer gefordert,aber das Hotel war für den Tag schon ausgebucht.Der Manager war erst am nächsten Tag um 11 Uhr zu Sprechen und ich musste aber schon um 7 Uhr Terminbedingt auschecken.Die Mitarbeiterin sagte mir das ich vielleicht eine Teilrückerstattung über Booking erhalten könnte.Das werde ich auf jeden Fall tun.

    Das Personal war nett.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bauarbeiten während des Aufenthalts, das Licht im Flur funktionierte nicht. Die Feuermelder waren nicht angeschlossen.

    Die Lage, und das Personal hat uns gefallen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich hatte ein Zimmer mit Föhn gebucht da ich lange Haare habe und es bei dem Wetter unmöglich ist die Haare lufttrocknen zu lassen......Im Zimmer kein Fön vorhanden..... Auf Nachfrage wurde uns gesagt dass man Ihn an der Rezeption leihen kann gerade aber keiner mehr vorhanden ist....... Somit konnte ich 2 Tage meine Haare nicht waschen und ich denke jede Frau versteht wie unwohl man sich dabei fühlt seine Haare nicht dann waschen zu können wenn man es braucht und möchte...... Ich finde es ausgesprochen frech in der Zimmerbeschreibung einen Fön reinzusetzen wenn es keinen hat! Ich buche immer mit Fön wegen meiner langen Haare....und habe es bisher noch nie erlebt dass es diesen trotz Angabe nicht gab und ich reise sehr,sehr viel! Des weiteren war unser Zimmer um 14:30 Uhr noch nicht bezugsfertig obwohl check in um 14 Uhr ist.....Haben dann ein anderes Zimmer bekommen welches vergessen wurde zu putzen. Ich habe noch nie so etwas erlebt....Schade da der junge Mann an der Rezeption sehr nett war.....ändert aber leider nichts an dem Rest.

    Der Mitarbeiter war freundlich.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zum Zeitpunkt der Buchung wurde das Hotel noch mit eigenem Restaurant inkl. Frühstücksmöglichkeit angeboten. Das Restaurant ist jedoch seit 2018 geschlossen. Die Zimmerausstattung ist sehr spartanisch, jedoch bei einem Hotel dieser Preisklasse selten anders zu erwarten. Unser Zimmer hat zu Beginn leider ein wenig nach abgestandenem Rauch gerochen.

    Die Lage ist perfekt für einen kurzen Städtetrip nach Antwerpen. Direkt neben dem berühmten Modemuseum und damit zentral gelegen in der Altstadt lassen sich alle Hotspots bequem zu Fuß erreichen. Das wunderschöne Flair der Stadt nimmt einen direkt ein. Wer möchte kann sich bei dem Personal an der Rezeption auch Tipps einholen, welche Orte/Sehenswürdigkeiten besucht werden sollten oder welche Restaurants zu empfehlen sind.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Geruch im Zimmer. Verhalten des Personals.

    In meinem Zimmer hat wohl vorher ein rauchender Gast genächtigt. Das Personal war desinteressiert. Eine Stornierung der letzten Nacht war, auch zwei Tage vorher, "nicht möglich".

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war eisig im Zimmer. Wir könnten nicht Mal unsere Schuhe und Pullis ausziehen. Wir haben dreimal wegen einem Heizstrahler gefragt und wurden immer auf "später" vertröstet. Die Dame an der Rezeption meinte gar, es wäre zu warm in unserem Zimmer. Nachdem wir die Klimaanlage auf 32 Grad gestellt haben, war es nach 4 Stunden endlich halbwegs erträglich. Die Zimmer waren sehr dunkel und nicht sehr einladend. Wir würden niemandem einen Aufenthalt in diesem Hotel empfehlen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zwar war beim Buchen der Hinweis, dass es auch optional Frühstück gibt. Dieses Service wurde jedoch vor einigen Wochen eingestellt. Das WLAN hat nicht immer funktioniert. Die im Zimmer aufliegenden Informationen zum Passwort waren falsch. Leider hatten wir das Pech, das wir auf beiden Seiten sehr laute Zimmernachbarn hatten, die bis in den Morgen hinein feierten. Die Wände zu den Nachbarzimmern sind sehr hellhörig, somit hört man auch, wenn sich die Leute bloß unterhalten. Also wer hier ruhig schlafen will, wird ein Problem haben. Nett wäre es auch kleinere Schäden in den Zimmern zu beheben. Leider gibt es nicht einmal Bodenhandtuch für den sehr kaltem Boden (keine Heizung im Bad).

    Zimmer war grundsätzlich okay und relativ groß. Die Lage des Hotels ist absolut gut und sehr zentral, nur wenig Gehminuten zum historischen Zentrum.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war super kalt und die A/C blies nur kalte Luft. Die Dame vom Rezeption hat dann eine Heizung gebracht. So habe ich wenigstens schlafen können.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel war heruntergekommen, die Flure haben gestunken und das Licht dort ging selten an. Der Ausblick ging direkt auf ein Parkhaus. Das Restaurant/Bar, die auf den Bildern sehr gut aussah, war nur morgens kurz für das Frühstück geöffnet. Das Personal war unmotiviert. Die Sauberkeit der Zimmer hat sehr zu wünschen übrig gelassen. Die Zimmer waren sehr hellhörig und die Klimaanlage ließ sich nicht ausschalten, sodass die ganze Nacht ein wahnsinniger Lautstärkepegel herrschte. Die Betten waren durchgelegen und daher nicht ansatzweise bequem.

    Gute Lage, die Innenstadt ist in wenigen Minuten erreicht.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2018

    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer war nicht besonders sauber. Vor allem gab es kein Fruehstueck. Man konnte auch keines bestellen. Das Restaurant war fuer immer geschlossen. Eine Bar fuer abends war auch nicht geoeffnet.

    Das Personal war sehr freundlich.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider funktionierte die Heizung nicht, bei Minusgraden draußen nicht gerade angenehm. Man war jedoch bemüht, mit Elektroöfen Abhilfe zu schaffen. Fazit: Für ein, zwei Nächte ideal. Wir würden wiederkommen

    Die Lage des Hauses ist ideal. Alle Sehenswürdigkeiten fussläufig zu erreichen, trotzdem ruhig. Parkhaus unmittelbar nebenan. Sehr gute Betten. Preis-Leistungsverhältnis unschlagbar.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Nettes Personal aber konfliktscheu; rauchfreies Hotel aber auf dem 2. Stock wurde so stark geraucht, dass es in unsere Lüftung vom Bad zog; wir haben das Personal darauf hingewiesen, aber auch nach mehreren Stunden, wurde nichts gemacht, erstmal abgewartet, bis alle Gäste ausgecheckt hatten : o; die Heizung im Zimmer (und in mehren anderen: haben wir von anderen Gästen mitbekommen) war defekt und konnte nicht repariert werden, es war eiskalt im Zimmer als wir ankamen; uns wurde ein Miniradiator zur Verfügung gestellt, der es aber nicht schaffte, das Zimmer zu heizen. Auf Bitten wurde uns dann ein zweiter gegeben. Im Bad gab es keine Fußmatte, da dort der Boden, trotz heizen im Zimmer eiskalt blieb, wäre das wichtig gewesen. Wir haben ein Handtuch benuttz, da wir aber für zwei Personen nur zwei Handtücher hatten, konnten wir danach nur noch eines benutzen. Wenn diese Dinge behoben würden, würde ich erneut buchen. Auf der Website war angegebn, dass man Frühstück dazu buchen konnte. Das Frühstückslokal war aber geschlossen.

    Serh nettes Personal. Günstiger Preis. Super Lage, super Kiez. Bequeme Betten.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Da das dazugehörige Restaurant verkauft oder vermietet werden soll, gibts kein Frühstück mehr, was nur auf mein Anfragen hin mitgeteilt wurde. Fön u. Safe, wie auch Wifi-Code an der Reception erhältlich statt im Zimmer. Wifi Connection mit Unterbrüchen.

    Der Empfang war freundlich. Das Zimmer war sauber. Trotz der Nähe zum Zentrum ruhig. Warmes Wasser gabs während meinem Aufenthalt jederzeit (jmd anders hatte dies bemängelt, Problem scheint also behoben zu sein :-) )

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war in keinem guten Zustand. Überall waren Löcher in der Wand und die Beleuchtung war auch nicht toll! Für den Preis etwas zu teuer.

    Super Lage, super netter Personal! Direkt an der U-Bahn!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das hotel ist sehr in die Jahre gekommen. Zersprungene Fließe im Bad. Sehr merkwürige duschaufhängung und nur ein handtuch pro person und keins für den Boden. beklagen hatte flecken und das Stoffbezogene Bettgestell war mehr als fleckig.

    lage ist super. Mitten im histotischen stadtcentrum.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    freihängende Leitungen Schwarzes Badezimmer schwarze Toilette Duschvorhang vergilbt Im Flur hat es permanent nach Abfall gestunken. Zum Frühstück gab es lediglich zwei kleine Tassen Kaffee... mehr wäre im Preis nicht drin gewesen so die Auskunft. Wir haben öfters ähnlich günstige Hotels gebucht, aber das war das mit Abstand am schlechtesten. Freiliegende Elektroleitungen im Bad sind einfach unmöglich. Und dazu noch die mangelnde Sauberkeit

    Nur die Lage

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer waren nicht sauber, renovierungsbedürftig und extrem hellhörig, laute andere Gäste haben Nachtruhe gestört, Dusche war morgens kalt, überall roch es nach indischem Essen

    Zentrale Lage

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es gab weder nachts, noch morgens heißes Wasser zum duschen. Das Personal war sehr freundlich und hat sofort probiert etwas zu tun, konnte aber leider keine Abhilfe leisten. Die Zimmer, speziell die Badezimmer sind schon sehr abgenutzt, Preis/Leistung ist aber absolut ok. Wer wenig zahlen möchte, kann nicht viel erwarten.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel im allgemeinen etwas abgeranzt. Unsere Duschtasse war durchgerostet und hatte ein Loch.

    Preis/Leistung völlig ok. Frühstück einfach aber in Ordnung. Die Lage des Hotels und der Preis entschädigt für die Mängel. Wer keine großen Ansprüche stellt, ist hier gut aufgehoben. Das Personal war sehr freundlich.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel hat schreckliche Zimmer. Die Wande sind schmutzig. Die Sauberkeit ist nicht besonders. Im Badezimmer waren Ablage und Duschstange defekt. Die Einrichtung ist unterirdisch.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sessel im Zimmer kaputt

    Die super Lage, nach hinten raus sehr ruhig.Für 1 bis 2 Tage völlig in Ordnung.Zimmer waren sauber und zweckmäßig.Betten waren auch gut.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im 1. Zimmer war die Wand voller Schimmel Nach dem Zimmerwechsel ging es wobei es schon alles sehr muffig und nicht ordentlich sauber war

    Die Lage ist sehr gut

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Teppichboden um Floor stinkt. Die Wände im Zimmer sind dreckig und sehen bisschen schäbig aus.

    Die Lage ist gut. Im Nebengebäude befindet sich ein Parkhaus für 19€/24 St. Das Personal ist sehr nett.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2017

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist heruntergekommen und die Tapeten blättert von der Wand schon ab. Es wurde nicht gründlich gereinigt und in der Duschkabine war kein Licht. Die Handtücher waren nicht sauber.

    Die zentrale Lage ist wirklich super!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Dusche ohne Licht, wurde auch nicht erfsetzt. TV ohne eingestellte Kanäle. Nicht sehr sauber. Toilettendeckel fehlte, Schale war lose und nicht befestigt. Fenstergriff war lose.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Lage des kleinen Hotels war perfekt, direkt im Zentrum, egal ob am Tag zum Sightseeing, Shoppen und am Abend zum Ausgehen. Alles war fußläufig zu erreichen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Alles sah alt und überbenuzt aus, entweder bekommt der Hausmeister kein Geld um Sachen zu reparieren u./o. in Stand zu halten oder er hat keine Augen im Kopf und ist außerdem ein Fuscher. Die wände des Badezimmers sind Schwarz (sicherlich damit man den Dreck nicht so leicht sehen kann) und die Beleuchtung so spärlich, dass es nicht elegant sondern dunkel wirkt. Ich könnte weitere Details angeben, aber wenn der Verantwortliche von so ein gut gelegenes Hotel, es so verderben lässt, hat es wohl kein Sinn dass hier meine Zeit verliere.

    Wie gesagt, die Lage und Hilfsbereitschaft der Angestellte der Rezeption.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer sind SEHR einfach und man sieht, dass hier an jeder Ecke (von der Anzahl der Handtücher über den Lift bis zu Schönheitsreparaturen) gespart wird. Das Frühstück ist nett gemeint, qualitativ aber eher niederer Standard. Unser Tipp: Lieber nur übernachten und eines der Antwerpener Cafes besuchen. Am großen Markt, weniger Minuten entfernt, frühstück man für das gleiche Geld besser.

    Das Hotel National überzeugt vor allem durch eine sensationelle Lage nahe der Innenstadt von Antwerpen. Unser Zimmer war dennoch ruhig und wir konnten bei offenem Fester schlafen. Für den Preis ist das sensationell!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Foto des Zimmers in der Beschreibung ist nicht aktuell. Das Zimmer war total verwohnt. Das Zimmer war nicht sauber. Das Duschen war echt unangenehm: Die Dusche hatte einen ekligen Duschvorhang, wo diverse Shampoo Reste meiner Vorgänger eingetrocknet waren. Die Halterung für den Duschkopf war abmontiert. Es war kaum Druck auf der Wasser-Leitung und der Ablauf war verstopft. Es lagen Haare auf dem Boden. Das Bett quietsche richtig laut beim lediglichen Hinsetzen. Ich hatte mich beim Einchecken gewundert wieso da ein großes Schild steht, wo darauf hingewiesen wird, dass man seine Nachbar respektieren soll. Nachdem ich das Zimmer bezogen habe wurde mir schnell klar warum das da steht. Die Wände sind so dünn, das man jedes Wort der Nachbarn versteht.

    Hatte kein Frühstück gebucht.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    bei einer steckdose gab's statt der dose nur ein loch mit sichtbaren kabeln.

    superlage im zentrum, einfach, aber sauber. neben dem hotel gibt's eine öffentliche parkgarage, nettes personal

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dreckig im Bad, nur 2 Duschhandtücher, kein Norm. Handtuch oder Vorlage, Fenster undicht und durchgefault, Schimmel an der Außenwand, fehl. Duschhalterung, knarrende Betten

    Lage und direkt nebenan Parkhaus

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2017

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die schwarz überstrichenen Kacheln im Bad, auf denen man trotzdem alle Flecken sah, Möbel aus den 1970ern, schmuddelig. Wir wollten dort nicht duschen, Handtücher mit faustgroßen Löchern. Direkt vor dem Hotel fährt die Straßenbahn, das ist laut!

    Der Sonnenuntergang

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer und Bad hätte etwas liebevoller sein können

    Die zentrale Lage war top! Das Zimmer sowie Bad ausreichend ausgestattet. Für eine Nacht mit normalen Ansprüchen ausreichend. Wer ein schickes Zimmer will wäre enttäuscht.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück nicht ausprobiert. Zimmer und Flur waren sehr dreckig. Das Hotel wurde als frisch renoviert beschrieben - davon war nichts zu sehen. Das Personal war sehr nett und generell war alles sehr unkompliziert. Allerdings hatten wir sogar irgendwelche winzig kleinen Tierchen auf unserer Matraze - Läuse oder sowas. Wirklich alles andere als schön. Es gab auch pro Person nur ein Handtuch und keines für den Boden. Kein Fön. Die Lage ist dafür super. Man ist innerhalb von ein paar Schritten an der Liebfrauen Cathedrale. Auch zum Bahnhof und und Zentrum aller Einkaufsläden ist es problemlos zu Fuß zu machen. Am Wasser ist man innerhalb von 2 Minuten. Kein kostenfreier Parkplatz am Hotel. Nette kleine Cafes direkt am Hotel. Ich würde in diesem Hotel kein Zimmer mehr buchen. Mit Kurtaxe haben wir für 2 Nächte für 2 Leute 135 € bezahlt. Ich denke, dafür kann man auch ein sauberes Zimmer erwarten.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer hätten sauberer sein können. Fliegengitter hat gefehlt (Decken und Wände waren voll von toten Mücken). Keine Ausstattung vorhanden (weder Kühlschrank, noch Wasserkocher). Frühstück musste separat bezahlt werden, war überhaupt nicht gut! Kaum Auswahl, Kaffee war sehr wässrig (nur 1 Kaffee pro Person, da kein Sb-Automat vorhanden war). Es wurde nichts nach gerichtet! --> für 10€ wirklich schlecht!

    Das Bett war sehr bequem. Läden, Bars, etc. waren in der Nähe (Hotel hat eine gute Lage). Das Bad war okay. Personal war sehr freundlich.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mit Klebestreifen befestigte Lampe in der Toilette , nur 2 Handtücher, extrem schmutzige Fenster mit Blick auf ein vermülltes Parkdeck , sehr enges Zimmer und Badezimmer mit altem Duschvorhang. Sehr unhygienisch ! Frühstück ab 8.00 Uhr, keiner da gewesen... Rezeption war ab 8.00 Uhr besetzt, die Dame machte dann ein Notfrühstück🙄

    Gute Lage , 10 Min zu Fuß ins Zentrum. Parkhaus direkt nebenan . Kostet 19,00 Euro pro Tag

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für das Parken im Parkhaus am Hotel gibt es keine Vergünstigung und schlägt mit 9,50€/Tag zu Buche. Frühstück mit 10€, ohne mit Rührei, Speck, Fruchtsalat o.ä. aufzuwarten. Im Zimmer lag noch ein alter Baguette-Knust unterm Bett.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es hätte sauberer sein können. Das Bad war ok aber unter dem Bett war definitiv nicht geputzt und die Bettwäsche war dreckig.

    Die Lage ist wirklich super. Direkt in der Stadt. Auch gut mit Metro oder zu Fuß erreichbar. Das Personal war sehr freundlich.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Komplett runter gerocktes hotel dringend müsste mal saniert werden besonders der aufzug macht sorgen, lieber die treppe nehmen. am samstag frühstück erst ab 8 Uhr für mich viel zu spät da ich beruflich dort war nützen mir diese traum Zeiten nichts. kein deutsches TV , in der heutigen zeit 2017 nicht nötig. zum schlafen reicht es danach gut duschen damit man nichts nach draußen trägt !!! :-)

    Die Lage war Okay. Nur zum Schlafen Ausreichend.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser Zimmer war sehr dreckig. Der Fahrstuhl ist von innen nicht gesichert. Die Fenster konnten nicht korrekt geschlossen werden, weil ein Verschluss defekt war. Sehr ärgerlich, da das Hotel beziehungsweise unser Zimmer zu einer Straße lag. Das Frühstück sollte dann noch einmal zehn Euro pro Person kosten. Darauf haben wir dann dankend verzichtet und können somit über das Frühstück keine Auskunft geben.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Angebot - Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Fahrstuhl war kaputt und ich (62J.) sollte mit dem Koffer auf 3OG zu Fuß laufen. Treppenhaus ist so Eng geworden, dass es noch wunder, dass ich nicht runter gefallen... In der Nacht war so laut, dass geschlossenen Fenstern haben mir wenig gebracht. Ausstattung ist leider schlecht und abgenutzt: alt und kaputt.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir haben uns geweigert unsere Zimmer zu beziehen, weil diese an den Wänden massiven Schimmelbefall aufwiesen. Die Leitung des Hotels scheint das nicht daran zu hindern, diese an Gäste zu vermieten. Auch das Treppenhaus wies Schimmelspuren auf, im ganzen Hotel roch es nach Desinfektionsmittel. Auch die Außenfassade des Hotels ließ´an den oberen Stockwerken Schimmel erkennen. Das Bad und das Zimmer sahen sehr abgenutzt aus, die Wände sind extrem dünn. Auch wenn man für ein 2 Sterne Hotel keinen Luxus erwarten darf, Sauberkeit sollte doch gewährleistet sein. Wir haben uns geweigert die Zimmer zu nehmen und sind gegangen. Leider hatten wir vorher schon bezahlt und bekamen nur rund die Hälfte der Zimmerkosten zurück. Das geht unter diesen Umständen gar nicht! Dieses Hotel ist absolut nicht zu empfehlen!

    Die Lage des Hotels ist super.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Viel zu laut. Man hat Gäste im Nachbarzimmer reden hören. Ständiges Stühlerücken auch sehr laut. Allg. sehr hellhörig: man wird mehrmals in der Nacht durch Lärm wach.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die am Bett befindliche Beleuchtung war kaputt.Ein neuer Anstrich würde das ansonsten moderne Ambiente echt gut tun.

    Gut und günstig.Sehr Zentrale Lage.Parhaus nebenbei (kostenpflichtig).Gute Betten.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer, die uns zunächst angeboten wurden, waren eine wahre Katastrophe. Das erste Zimmer befand sich auf der ersten Etage. Es war völlig dunkel. Ein Blick aus dem Fenster war nicht möglich, weil sich im Abstand von ca. 40 Zentimetern zwei Kleiderschrank große Elektroschränke (?) oder ähnliches befand. Außerdem lag es direkt über der Auf- und Abfahrt der Parkgarage. Wir reklamierten sofort und bekamen ein Zimmer auf der 4. Etage. Das war zwar heller, aber, wenn man das Fenster öffnete, sah man auf ein Stück Vordach, welches übersät war von Zigarettenkippen und Müll. Das Zimmer war außerdem winzig, völlig abgewohnt (wie der größte Teil des Hotels), die Bettdecke hatte Flecken, der Kopfkissen Bezug ein Loch. Die Abdeckung einer Steckdose, auf Augenhöhe, war nur zur Hälfte vorhanden u d ist beim Streifen des Kabels ganz aus der Wand gefallen. Wir fragten erneut nach einem anderen Zimmer, aber die junge Dame an der Rezeption sagte, dass kein weiteres Zimmer frei sei. Wir beschlossen, es für den Moment dabei zu belassen und in einem Restaurant nach etwas anderem zu suchen. Als wir später zum Hotel zurück kamen, hatte das Personal an der Rezeption gewechselt und wir versuchten wiederholt das Zimmer zuvwechseln, anstatt das Hotel. Der junge Mann war offener für unsere Reklamation und bot uns ein weiteres Zimmer an. Auch in der 4. Etage, mit Blick auf die Stadt, allerdings ohne funktionierende Klimaanlage. Wir haben uns das Zimmer angesehen und es war tatsächlich, im Verhältnis zu den beiden anderen, akzeptabel. Es war zwar auch abgewohnt, aber groß. Und, auf Grund der Tatsache, dass zu dem Zeitpunkt die Sonne nicht mehr auf die Fassade schien, annehmbar für eine Nacht. Alles in allem werde ich dieses Hotel nie mehr buchen und auf keinen Fall weiter empfehlen!

    Die Lage des Hotels ist sehr gut. Der Frühstücksraum ist okay.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Viel zu dunkel, Badezimmer komplett schwarz. Viel zu wenig Licht. Viel zu laut. Straßenlärm sehr laut im Zimmer. Schlecht isoliert. Lärm aus Nachbarzimmern. Hotel nicht empfehlenswert. Personal nett und Lage super.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sind sehr in die Jahre gekommen, extrem hellhörig, Klimaanlage und TV Fernbedienung funktionierten nicht und nur oberflächlich sauber.

    Gute Lage

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück wird portioniert...es sieht dürftig aus und man muss nach allem fragen. Betten sind alt, alles knarrt, Wände abgelebt. Überholungsbedürftig.

    Alles in allem trotz Anmerkungen ok.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind wenig komfortabel. Die Parkplätze sind sowohl am Hotel, als auch in der Umgebung sehr teuer. Es ist ratsam, einen Parkplatz außerhalb zu suchen.

    Die Lage der Unterkunft ist sehr zentral, es ist alles fußläufig erreichbar. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt, was der guten Lage zu verdanken ist. Das Personal am Empfang ist sehr freundlich.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer renovierungsbedürftig, Tapeten lösten sich an mehreren Stellen. Vor dem Fenster befanden sich in der Regenrinne eine Ansammlung von aufgeweichten Zigarettenkippen - ekelig.

    Das Frühstück war zufriedenstellend, Auswahl ausreichend, Kaffee war gut Unterkunft sehr zentral gelegen, vom Hotel aus alles fußläufig zu erreichen in alle Richtungen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Beleuchtung im Badezimmer ist mangelhaft.

    Hervorzuheben ist die zentrale Lage des Hotels. Das Zimmer ist geräumig und ansprechend eingerichtet. Das Badezimmer ist gut bis auf die Beleuchtung, die völlig unzureichend ist. Das Hotel ist ideal zur Erkundung von Antwerpen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Toilettenbrillen sind lose in beiden Zimmern. Das eine Zimmer hatte keinen Duschvorhang und die Sauberkeit ist ausbaufähig.

    Die Lage des Hotel ist super gut. Auch das Personal ist freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer mit Fenster zum Parkhaus mit Generator vor dem Fenster ist unzumutbar. Überstrichener Schimmel in den Duschen

    Wenn man mit einer sehr einfachen, in die Jahre gekommenen Unterkunft leben kann, dann ist das National durchaus zu empfehlen. Die Lage ist Bestlage. Man kann dort shoppen bis der Arzt kommt

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Dezember 2016

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    unhöfliche und wenig hilfsbereite Rezeption sehr abgewohnt äußerst hellhörig innerhalb des Hotels (Gespräche aus den Nachbarzimmer waren allesamt gut zu hören) lauter Straßenlärm trotz geschlossener Fenster, von Nachtruhe keine Rede Parkplatzsuche extrem zeitaufwendig und teuer

    sehr zentral gelegen in der Nationalstraat, leider dadurch überaus schlechte Pakplatzsituation

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    -Fehlende Sauberkeit im Schlafbereich und im Bad -Auf der Matratze war ein Riesen Fleck der durch die Bettwäsche zu sehen war. -Keine Sauberen Handtücher -Gardine hing aus der Schiene - Heizung hat nicht funktioniert, wurde dann repariert. -Extremer Geruch in den Zimmern Unter diesen Umständen haben wir ein Tag früher das Hotel verlassen. Lt. Aussage der Mitarbeiterin meldet Sie den Fall dem Manager und es würde ein Teil der gezahlten Betrag rückerstattet. was bis heute nicht passiert ist.

    die Lage

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. November 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - kein Föhn am Zimmer - Heizung war defekt - war sehr kalt im Zimmer - Bettdecke hatte brandlöcher - Zimmer sehr hellhörig - Dusche veraltet, Farbe blättert von der Wand - mitten in der Nacht ist der Zimmerservice durchgelaufen (2 Uhr in der Nacht)

    - Lage ist gut - Tiefgarage gleich neben an

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - Steckdosen nur für flache Stecker ausgelegt - deutsche TV Sender gesperrt - tote Fliegen blieben an der Wand kleben - sehr dünne Bettdecke - Fenster nicht richtig dicht(aber keine Katastrophe) - hauseigene Bar immer geschlossen (haben aber auch nie gefragt ob sie für uns öffnen würden)

    - gute Lage - für einen kurzen Städtetrip vollkommen ausreichend - Fahrstuhl (war anfangs kaputt, wurde aber sofort repariert) - in 4. Etage voller WLAN-Empfang - Supermarkt und Parkhaus nebenan(kostenpflichtig) - Empfangsdame an Rezeption sehr freundlich

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sanitäre Anlagen haben die besten Tage hinter sich. Zimmer an sich zweckmäßig eingerichtet.

    Das Frühstück ist ok. Personal sehr freundlich. Die Lage ist super.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett war etwas unbequem und hart, die Lage war so lala. Wir haben viel zu Fuß bewältigt. Leider keine Parkplätze vorhanden auch nicht am Straßenrand. Daneben ist aber gleich ein Parkhaus - 24h kosten 19€ Ausstattung war etwas alt und spartanisch. Für eine Nacht ok, mehr aber nicht!

    Nettes Personal!

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unsauberes Zimmer, das nur grob gereinigt wurde, sehr abgewohntes Hotel, viele Dreckecken im Zimmer, die nie gerigt wurden (zentimeterdicker Staub auf Badventilator etc.), Zimmerfenster im 2. Stock lassen sich sehr tief öffnen und sind nicht verschließbar und stellen für kleinere Kinder eine sehr große Gefahr dar (ein kleines Gitter würde da schon für viel Sicherheit Sorgen), Feuerlöscher im Flur seit über einem Jahr abgelaufen, sehr alter und gefährlicher Fahrstuhl ohne innere Fahrstuhltür (nur Sicherheitslichtschranke), der bei Erreichen des gewünschten Stockwerks das Licht ausschaltet und den Gast kurz im Dunkeln stehen lässt. Zudem wurde uns zuerst ein komplett ungereinigtes Zimmer zugewiesen, was allerdings direkt gegen ein neues Zimmer ausgetauscht wurde (ganz sauber war es nicht, s. o., aber das Housekeeping war zumindest schon durch)

    Die Lage ist toll, das Personal war freundlich

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2016

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 13 Nächte

    Wifi hat nicht durchgehen funktioniert (die Verbindung war teilweise für bis zu 12 Stunden unterbrochen); der Lift funktioniert bei über 30 Grad Außentemperatur nicht. Sonntags werden 4 Handtücher bereitgelegt, unter der Woche jedoch nur 2. Will man die Bar oder Terrasse tatsächlich nutzen, muss man dies an der Rezeption kundtun. Getränkekarten oder ähnliches scheint es nicht zu geben. Es entstand überhaupt der Eindruck, dass nicht damit gerechnet wird, dass Gäste tatsächlich diesen Teil des Hotels nutzen wollen (obwohl auch dieser nett hergerichtet ist).

    Sehr freundliches Personal und extrem saubere Zimmer. Super Lage!

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2016

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es war nicht sehr sauber, Fußböden im Zimmer und dem Restaurant waren schmutzig, ebenso die Handtücher. Das Fenster klemmte und ging kaum zu öffnen. WLAN im obersten Stockwerk nicht möglich.

    Sehr dicht am Zentrum gelegen und alles kann gut zu Fuß erreicht werden. Für eine Übernachtung ausreichend, für einen längeren Zeitraum nicht gut.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Dusche ist renovierungsbedürftig. Keine Duschabtrennung vorhanden und Dusch-Brause nicht ganz ok. Bei längerem Duschen wird das Badezimmer geflutet.

    Unterkunft einfach, aber sauber, sehr zentral gelegen. Frühstück war gut. Insgesamt ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind der Versuch zwischen moderner Einrichtung und älteren Elementen. Die einzige Lampe hing in der Mitte des Raums, keine kleinen Lampen neben den Betten. Leider gibt es keinen Föhn im Zimmer. Unser Fenster war auf derselben Höhe wie das Parkhausdeck, dadurch waren wir sehr nervös, als wir nachts das Fenster offen ließen (Einsteigen wäre sehr leicht möglich gewesen). Zudem hatten wir zahlreiche Stechmücken im Zimmer, die uns nachts wach hielten.

    Die Lage ist ideal, um die Stadt zu erkunden. In der Umgebung gibt es tolle Geschäfte. Das Frühstücksbüffet für 8€ p.P. ist sehr ausreichend, gute Preis-Leistung.

    Übernachtet am August 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: