Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Domaine Des Hautes Fagnes 4 Sterne

Rue Des Charmilles 67, 4950 Ovifat, Belgien

Nr. 2 von 2 Hotels in Ovifat

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 417 Hotelbewertungen

7,9

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,2

  • Komfort

    7,7

  • Lage

    8,6

  • Ausstattung

    7,7

  • Hotelpersonal

    8,4

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,9

  • Kostenfreies WLAN

    8,4

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 19

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Procedere mit Bademänteln für den Wellnessbereich umständlich, 12€/Tag Gebühr, 20 € Kaution

    Freundliches Personal am Empfang und in der Bar, ruhig gelegen, schönes Schwimmbad, Frühstück sehr gut und reichhaltig, Essen abends in der Bar sehr gut, Preis-Leistung top.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider ist kein Kühlschrank und kein Wasserkocher,um Tee und Kaffe zu kochen auf dem Zimmer. Das Hammanbad funktioniert nicht richtig. Leider gibt es keine zusätzlichen Badetücher für im Wellnessbereich.

    Das Frühstück war sehr gut und die Sauberkeit extra.Das Personal war sehr freundlich, auch im Wellnessbereich.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    leider einiges... 20€ pro Person für das Frühstück: Das Büffet war sehr bescheiden - somit schlechtestes Preis-/Leistungsverhältnis aller unserer Übernachtungen. Lange Wartezeiten sowohl beim Ein- und Auschecken. Das Hotel war bei weitem nicht ausgebucht, trotzdem erhielten wir das Zimmer keine Minute früher als die offiziellen "ab 15:00 Uhr".

    Landschaftlich sehr schön gelegen, der grosszügige Park lädt zum Lesen und Relaxen ein. Das Hotel ist etwas in die Jahre gekommen, das Zimmer selbst war OK.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr deutliche Altersspuren wie Teppichflecken, Tapetenrisse, verwitterte und brüchige Fensterrahmen. Unschöne Toilette, alte Fliesen im Bad. Die 4 Sterne können definitiv nicht für die Zimmer sein.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    das Frühstück (20.-) zu teuer: Rührei nicht aus Frischei, sondern aus Trockenmasse. Auch sonst keine gute Qualität bei Wurst und Käse - roher Schinken allerdings sehr gut. Restaurant u. Brasserie entschieden zu teuer - die Alleinlage wird gnadenlos ausgenutzt; z.B. auch für Bademantel und Schlappen muss bezahlt werden (12.-); Minigolf kostet extra. Renovierungs-Stau bei Bausubstanz (z.B. Fensterrahmen)

    die Lage: top! Personal freundlich und kompetent. Bequemes Bett, grosses Zimmer, grosses Bad. Ausstattung ok.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war sehr klein und nicht mehr richtig sauber. Teppichboden hatte viele Flecken. Evtl. sind wir dort gelandet, da wir vor hatten mit Hund zu reisen. Kamen aber dann ohne. Am ersten Abend hatte ich eine Lebensmittelvergiftung von den Muscheln aus der Brasserie.

    Die Lage und das vielfältige Angebot

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    - kein Waserkocher auf dem Zimmer,- keine Minibar, keine Klimaanlage bei Flachdach im Sommer problematisch. -Zimmer in der Nähe des Schwimmbades haben permanent das Lüftungsgeräusch, KLimaamlage...dadurch ist es trotz superruhiger Umgebung für lärmempfindliche nicht möglich das Fenster nachts offen zu lassen. - alles kostet extra: Wellnessbereichbenutzung, Bademantelm Frühstück, Minigolfen , - Hamam ist eine einfache Dampfkabine!!- keine Handtücher im Schwimmbad- Saunabereich man muss die eigenen vom Zimmer nehmen und hat dann nasse, verschwitzet für den nächsten Tag!!Kein Zugang zum wunderschönen Garten vom Schwimmbad aus, die Türen sind verschlossen, man muss über Gästeterasse laufen, unverständlich ! - Raucher auf allen Ausssenterassen, Eingangbereich, sodass der Rauch in die Zimmer die darüber liegen dringt. - keine Wanderkarten, Infos über die Wandermöglichkeiten, die eigentlich direkt vor der Haustüre beginnen, Personal weisst nicht einmal auf das nur 1km entfernte Infocenter hin , das ist sehr schade!!! - ein Schwimmbad alleine macht keine vier Sterne

    - grundsätzlich die Lage vorallem als Ausgangspunkt für schöne Wanderungen - hervorragendes Essem im Restaurant - Gartenanlage, Ruhe tagsüber

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Wellnessbereich. Es fehlte ein Ruheraum und es gab nur 1 Dusche für alleGäste. Sauna mit Badeanzug finde ich unangenehm, scheint aber in Francophonen Gegenden normal zu sein..daher haben wir uns bei 3 Tagen Aufenthalt nur 1 Std im Wellnessbereich aufgehalten.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Architektur und Innenausstattung aus den frühen James Bond Zeiten. Mehrsprachigkeit beschränkt auf Belgisch und Französich, vielleicht auch in Deutsch als Dienstleister? Mahlzeitsangebot beschränkt und vergleichbar hochpreisig.

    Nette Lage, komplett ab vom Schuss. Personal hilfsbereit.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Freundlichkeit des Personals war für eine Alleinreisende wohltuend und verbreitete eine angenehme Atmosphäre.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Schwimmbad ist es unerträglich heiß (29`) und man kann nicht lüften.

    Frühstück ist super !!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Rezepzion völlig unfähig Einmal ausgestellte Rechnung kann nicht mehr geändert werden. Geht für privat geschäftlich ein Unding

    Übernachtet am August 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Nicht gefallen hat uns1, dass der Pool erst morgens ab 9 Uhr geöffnet war und 2, dass Schwimmen und Sauna pro Person mit 20 Euro zusätzlichen Kosten und auch das Frühstück pro Person mit 20 Euro belegt wurde!!!Kennen wir wirklich aus keinem Steenehotel!!!

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Preis-/Leistungsverhältnis beim Frühstück könnte bessersein, leider nur Automatenkaffee.

    Sehr freundliches und hilfsbereites Personal, saubere Zimmer, ideale Lage für Ausflüge ins Naturschutzgebiet

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2015

    • Urlaub
    • Paar

    sehr ländliche Lage, nur wenn man wandern will geeignet, Wellness Bereich sehr klein und schnell überfüllt und kostet 20€ extra p/P

    Großes Zimmer, nettes Personal

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Extrem lange Dauer, bis heißes Wasser im Bad kommt.

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Kaffeeautomat beim Frühstück. Keine Karte in deutscher Sprache

    Service- Personal- Lage des Hotels

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Nur eine Sitzgelegenheit im Doppelzimmer

    Restaurant war sehr gut, aber wenig Auswahl

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Rauchmelder wurde mitten in der Nacht aktiv.

    Schönes sauberes Zimmer.

Es gibt auch 7 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 19

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: