Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Marivaux Hotel 4 Sterne

Boulevard Adolphe Max 98, 1000 Brüssel, Belgien

Nr. 90 von 215 Hotels in Brüssel

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 5313 Hotelbewertungen

8,2

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,2

  • Komfort

    8,2

  • Lage

    8,7

  • Ausstattung

    7,9

  • Hotelpersonal

    8,3

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8

  • Kostenfreies WLAN

    8,7

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Minibar im Schrankverbau warm, wurde auf Anfrage gelöst, indem der kleine Kühlschrank ins (geräumige) Zimmer gestellt wurde.

    Zimmer (hofseitig, 4.Stock) geräumig und sehr ruhig (und auch: dunkel (dicker Vorhang bis zum Boden)), komplett geruchsfrei, Duschen (Handbrause und fest installierte Überkopfdusche) mit ordentlichem Wasserdruck Nespresso (2 Kapseln pro Tag), zusätzlich zu Wasserkocher und Geschirr im Zimmer

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2018

    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - Frühstücks-Buffet ok, aber nichts ausserordentliches (kann man eigentlich nicht als Negativ auflisten).

    - super Standort, nur wenige Gehminuten vom Bahnhof Midi - sehr freundliches Personal, schnelles und unkompliziertes Check-In - kostenloses Zimmer-Upgrade erhalten, super grosses, geräumiges und sehr bequemes Zimmer und Bett - Fenster zeigte in eine Art Innenhof mit laufendem Wasserfall/Springbrunnen, welcher in der Nacht aber ausgeschaltet wird und es so sehr ruhig ist in der Nacht!! Praktisch keine Geräusche der Stadt, trotz geöffnetem Fenster

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war belgischen Verhältnissen und vergleichbaren Hotels nicht gut: zu englisch, zu französisch. Einfach ein Conitinental breakfast wäre angemessen gewesen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstücksbuffet am Wochenende nicht gut aufgefüllt Toilette war bei genauerem hinsehen sehr verdreckt am Deckel. Kaffeemaschine sowie Minibar waren defekt.

    Lage war erstklassig,zur Altstadt nur 10 min zu Fuß. Parkhaus direkt in der Nähe für nur 40 eur für 3 Tage. Zimmer sehr gross und modern. Kingsize Bett. Regendusche. Toilette separat.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Frühstücksbereich erinnert sowohl von der Athmosphäre, als auch von der Präsentation eher an eine Standardkantine.

    Schöne modern eingerichtete Zimmer. Zentral gelegen, aber dennoch leise, da Zimmer zum Innenhof. Eigene Parkplätze mit Service unterm Strich günstiger als öffentliches Parkhaus. Sehr gute Bar.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mir wurde mein Koffer aus dem geschlossenen Kofferraum gestohlen. Das Auto stande direkt vor dem Hoteleingang!! Nie wieder Brüssel oder allgemein Belgien!!!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    alles, was an der Wand montiert war, war nicht ganz befestigt - Schminkspiegel, Seifenspender im WC in der Lobby, Toilettenpapierhalter

    Lage des Hotels perfekt. Zimmer war in Ordnung, Wasserkocher für Tee und Nespresso Kaffeemaschine mit Kapseln im Zimmer gratis, werden auch nachgefüllt. Das Hotel ist sauber. Das Personal war teilweise leicht überfordert, trotzdem freundlich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Geringe Parkmöglichkeiten. Parken gegen Aufpreis (20€/Nacht). Zimmer abgewohnt mit Schimmelflecken unter der Decke.

    Die Lage ist gut. Parallel zur Haupteinkaufsstraße und zur Altstadt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Sauberkeit war nicht gut. Das Hotel ist massiv in die Jahre gekommen und der Teppich sah aus wie ein Fleckenmantel. Für einen Hotel in der Preisklasse nicht passend. Badezimmer eher alt, kalkig !

    Das Personal war freundlich und die Lage sehr gut.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Dieses Hotel ist eine Katastrophe (eine riesige Baustelle vor dem Hotel). Personal ist unfreundlich ,ohne Deutschkenntnisse. Englisch ist auch schlecht .Ich habe eine Booking Garantie bekommen, dass das Zimmer zwischen 12 und 13 Uhr fertig sein sollte. Leider erhielt ich das Zimmer erst um 15 Uhr.Bevor ich das Zimmer betrat, musste ich eine Kaution von 20 Euro hinterlegen.Autoparking ist nur eine besondere Geschichte.. Er existiert nicht.Nur der Rezeptionist weiß, wo er ist, aber Sie können ihn nicht sehen.Sie müssen das Auto und den Schlüssel verlassen, Sie können Ihr privates Auto nicht selbst parken.Die Gesamtbewertung ist null für Personal und für ein komplettes Hotel. Ich war Gast in vielen Hotels, aber ich habe noch nie ein so dreckiges Hotel mit verärgertem Personal gesehen.Nie wieder.

    Dieses Hotel ist eine Katastrophe (eine riesige Baustelle vor dem Hotel). Personal ist unfreundlich ,ohne Deutschkenntnisse. Englisch ist auch schlecht .Ich habe eine Booking Garantie bekommen, dass das Zimmer zwischen 12 und 13 Uhr fertig sein sollte. Leider erhielt ich das Zimmer erst um 15 Uhr.Bevor ich das Zimmer betrat, musste ich eine Kaution von 20 Euro hinterlegen.Autoparking ist nur eine besondere Geschichte.. Er existiert nicht.Nur der Rezeptionist weiß, wo er ist, aber Sie können ihn nicht sehen.Sie müssen das Auto und den Schlüssel verlassen, Sie können Ihr privates Auto nicht selbst parken.Die Gesamtbewertung ist null für Personal und für ein komplettes Hotel. Ich war Gast in vielen Hotels, aber ich habe noch nie ein so dreckiges Hotel mit verärgertem Personal gesehen.Nie wieder.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war ziemlich enttäuschend. Das Personal unaufmerksam und schlecht organisiert.

    Ssuper Lage . Schönes und geräumiges Zimmer mit sehr bequemen Betten.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Hotel mit perfekter zentraler Lage, Zimmer sehr sauber und schön, Frühstück mussten wir separat bezahlen, da dies in der Buchung nicht ersichtlich war. Personal sehr nett.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Am Tag der Abreise hat uns das Zimmermädchen um 7.30 Uhr geweckt mit der Aussage das sie gerne das Zimmer reinigen würde, da wir ja heute abreisen.

    Sehr schönes und zentral gelegenes Hotel. Wir hatten ein riesiges Zimmer mit einem sehr großen Doppelbett. Außerdem mit Badewanne und Dusche und separatem WC. Wir würden jederzeit wieder in dieses Hotel wenn wir in Brüssel sind.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2018

    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    -

    Das Hotel Mariveux liegt sehr zentral. Das Einchecken/Auschecken lief alles reibungslos. Der Service sehr freundlich. Frühstück sehr gut. Ein sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück hätte etwas abwechslungsreicher sein können.

    Die Zimmer waren super ausgestattet und sauber. Die Lage des Hotels ist top, die nächsten U-Bahnstationen sind in 5 min. Fußweg zu erreichen. Trotzdem war es sehr ruhig. Das Frühstück war okay, allerdings war die Auwahl etwas "dünn" und es gab jeden Tag das Gleiche. Aber für ein Wochenende war das in Ordnung.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider macht alles einen recht düsteren und unpersönlichen Eindruck. Es gibt nur wenige Fenster und das einzige in unserem Zimmer hat auf einen ca 9 qm großen Innenhof geführt mit bestem Blick auf das Zimmer gegenüber. Die Zimmer sind zwar klimatisiert, die Steuerung dazu haben wir jedoch erst am nächsten Morgen gefunden.

    Das Personal ist sehr freundlich und die Zimmer ausgesprochen komfortabel. Das Frühstück war reichhaltig und alle Angebote machten einen frischen und hochwertigen Eindruck. Die Lage ist unschlagbar, vor allem wenn man mit dem Zug am Gare du Nord ankommt.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Schönes Hotel in zentraler Lage. Die Innenstadt und der Nordbahnhof sind zu Fuß erreichbar. Direkt gegenüber befindet sich ein großes Einkaufszentrum.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer ist angenehm groß und das Personal ist sehr zuvorkommend. Bett war komfortabel. Frühstück ist ausreichend und sehr frische Auswahl an Gebäck, Obst und warmen Sachen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück Sauberkeit

    Sauberkeit war nicht gut Frühstück war auch zu teuer 15 € pro Person für dieses Essen einfach nicht gerechtfertigt viel zu teuer und kein Auswahl kalter Kaffee Automat Kaffee für 1 € schmeckt zehnmal besser würde ich nie wieder hin oder Bekannte von mir empfehlen

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Ambiente. Das Haus wirkt verbaut und hat kaum noch Charme. Die Lobby ist kalt und unpersönlich möbliert. In der Dusche fehlte (?) eine zweite Glaswand, die verhindert hätte, dass das Bad beim Duschen unter Wasser steht.

    Das Zimmer unter dem Dach war ruhig und klein.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Dezember 2017

    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben absichtlich ein Hotel mit Parkplatz gesucht und dieses gebucht. Bei unserer Ankunft (vor dem regulären Check in) wurde uns gesagt das wir später wieder kommen sollen, dann wäre auch ein Parkplatz frei. Vier Stunden später kamen wir wieder im Hotel an, es gab nach wie vor keinen Parkplatz für uns. Man hat uns gesagt wir müssten im Parkhaus gegenüber parken, dort koste es ja nur 18€. In der Beschreibung steht auch : „wir sprechen ihre Sprache“, doch deutsch sprach niemand und englisch nur schwer.

    Das Zimmer war sauber und das Bett sehr groß. Badezimmer und WC waren separat. Abends/ nachts war es ruhig.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war nicht wie erwartet. Die Sauberkeit war nicht zufriedenstellend beispielsweise klebten auf dem Nachtisch trockene kontaktlinsen vom vorherigen Gast.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    DIE ÖFFNUNGSZEITEN VON BAR UND RESTAURANT FINDEN WIR UNGÜNSTIG WESHALB WIR BEI EINEM NÄCHSTEN BRÜSSEL AUFENTHALT VIELLEICHT DOCH EIN ANDERES HOTEL BUCHEN WÜRDEN (OBWOHL UNS ANSONSTEN ALLES GUT GEFALLEN HAT).

    PERFEKTE KLIMAANLAGE- TOLLE NUX PRODUKTE

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sauberkeit der Zimmer, vor allem hierbei zu nennen ist das Bad. Unfreundliches Personal, welches wenig motiviert und arrangiert war, dem Kunden einen komfortablen Aufenthalt zu gewährleisten.

    Zentrale Lage. 1min zur Einkaufsstraße

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer lag in der obersten Etage außerhalb eines Flurs als einziger Abgang von einem Treppenhaus (das ansonsten nur von Angestellten genutzt werden sollte). Das Zimmer und auch der Flur in der Etage hatten sicher schon bessere Zeiten. Der Teppich hatte viele große Flecken. Im Bad war der Wasserhahn undicht, so dass bei Benutzung nach kurzer Zeit eine große Wasserlache auf dem Waschbecken stand. Im Handtuch waren Haare, es war allerdings frisch gereinigt (es roch frisch). Alles in allem hätte ich für einen Preis von fast 150€ mehr erwartet, auch wenn mir bewusst ist, dass Brüssel bei Hotelpreisen teuer ist.

    Das Frühstück war sehr gut, das kostenlose W-LAN sehr schnell. Das Abendessen in dem zum Hotel gehörenden Restaurant "Meat Me" war ebenfalls gut. Das Zimmer war sehr groß. Das Hotel ist vom Nord Bahnhof aus bequem zu Fuß zu erreichen; auch in die Innenstadt kommt man gut zu Fuß. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück könnte in der Kategorie besser sein (vor allem der Kaffee). Freundlichkeit des Personals - nicht überzeugend. Das Zimmer war am ersten Tag sehr kalt.

    Gute Lage, Größe des Zimmers und Raumaufteilung

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. November 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück. Kalte Crêpes. Kaffeespezialitäten nur gegen Aufpreis. Bei der Hotelklasse sollte das zum Frühstück dazu gehören. Die Armaturen in der Dusche müssten dringend erneuert werden.

    Die zentrale Lage

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Also wir haben in den „Innenhof“ geschaut. Der grau und bisschen süffig aussah. Aber naja. Was ziemlich genervt hat war die Tatsache das im Raum neben uns vermutlich die Wäschekammer war. Denn abends und nachts hat man das Geräusch von beladenen Waschmaschinen gehört und das piepen wenn sie fertig waren.

    Das Bett war super bequem und das Zimmer wirklich sehr groß!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Generell dürftige Sauberkeit. Unprofessionelles Peronal mit erheblichen Abstimmungsschwächen. Frühstück qualitativ gerade mal ok, dabei auch unaufmerksames Peronal und nur unzureichendes Reinigen der Tische etc.

    Gute Lage.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser Zimmer erinnerte mehr an Gefängnis als an Hotel. Unser Fenster zeigte lediglich in eine Art Lichtschacht, der Klaustrophobiker in Panikanfälle versetzt hätte. Insgesamt war das Hotel total eng verwinkelt und ließ nirgendwo Tageslicht herein. Ich fand es total bedrückend. Das Bad war geräumig, aber in die Jahre gekommen. Generell gab es Renovierungsstau.

    Das Zimmer war geräumig, die Lage des Hotels in Ordung, man war schnell in der Innenstadt und auch zu Fuß am Gare du Nord, allerdings war die nähere Umgebung doch von einschlägigen Etablissements dominiert...

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Ausblick zum Hinterhof ist leider nicht so schön: man schaut auf ein Dach und Büros.

    Gute Auswahl beim Frühstücksbüffet, nettes und hilfsbereites Personal, schönes, schlicht-elegantes Zimmer mit toller Regendusche. Super Lage in der Innenstadt, viele Sehenswürdigkeiten sind von dort zu Fuß zu erreichen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war in Ordnung, uns fehlten allerdings Brötchen. Ansonsten war über diverse Brotsorten, Rührei, Bacon, Aufschnitt und Obst eigentlich alles vorhanden. Der Frühstücksraum war allerdings sehr ungemütlich und besitzt keine Fenster. Die Tische stehen sehr eng und das Personal hängt ab und zu mit dem Abräumen der Tische etwas hinterher.

    Das Zimmer war sehr geräumig, modern und gut ausgestattet. Wirklich sehr schön! Der Parkservice des Hotels funktionierte auch wunderbar und kostete 20€ pro Nacht. Tipp: Da wir an einem Sonntag anreisten konnten wir die erste Nacht noch kostenlos an der Straße parken, nur an Werktagen benötigt man dort ein Parkticket, weshalb das Auto dann besser in die Hotelgarage gestellt werden sollte.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Erstes Zimmer war nicht sauber! Die renovierten Zimmer hingegen sehr schön. Frühstück war ok.

    Lage wirklich super und Personal zuvorkommend und freundlich!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkplatz zu finden war nicht so einfach, vorm Hotel kostenpflichtig. Hotel bot Parkplatz für 10 Euro/Tag an, da hätte man aber den Schlüssel fürs Auto abgeben müssen und das Auto wäre irgendwo geparkt wurden.

    Zentrale Lage, gut ausgestattetes Zimmer, freundliches Personal

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstücksbuffet wirkte immer sehr aufgeräumt, es wirkte als seien die Wurst- und Käsescheiben abgezählt auf dem Teller gelegen. In jedem Café in der Stadt kann man besser frühstücken

    Die Lage war sehr zentral und ca. 10 Gehminuten vom Bahnhof-Nord sowie vom Grand Place (Grote Markt) entfernt.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Großes Zimmer, in das wir schon mit unserer frühen Ankunft direkt einchecken konnten. Hell, freundlich, gut ausgestattet. Ohne Probleme konnten wir das Gepäck am Abreisetag im Hotel lassen. Dadurch waren es sehr entspannte Tage in Brüssel!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sind zwar groß, aber doch sehr in die Jahre gekommen. Sehr verwinkeltes, enges Hotel, mit sehr kleinen Aufzügen. Wer zu Platzangst neigt, sollte dieses Hotel meiden. Personal nicht sehr dienstleistungsbereit, weder beim Frühstück noch am Empfang.

    Sehr gute Lage, Preis

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstücksraum an beiden Tagen meines Aufenthaltes schweißtreibend überhitzt; Tische werden nur langsam abgeräumt und nicht sauber gemacht; die Qualität des Frühstück überzeugt nicht, schon gar nicht, wenn sich ein Hotel 4* gibt. Mein Zimmer war sehr staubig, der Teppich unappetitlich verschmutzt und trotz Zusage wurde am zweiten Tag nicht sauber gemacht, nicht einmal gründlich Staub gewischt, obwohl der Manager selbst ins Zimmer gekommen war, die Situation inakzeptabel nannte, Fotos machte und eine gründliche Reinigung versprach. Alles nicht umgesetzt und beim Auschecken hat man sich seitens des Hotel dazu einfach verschwiegen. So geht's nicht.

    WiFi-Verbindung war gut, Lobby ist ansprechend gestaltet

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist ziemlich verwinkelt und hat insgesamt sicherlich auch schon etwas bessere Tage gesehen. Etwas störend sind derzeit (für was das Hotel nichts kann) die vielen im Bau befindlichen Häuser und Strassen mit Staub und Lärm in der Umgebung. Gleiches gilt für die Bettler an nahezu jeder Strassenecke.

    Professioneller und hilfsbereiter Service. Defekte Toilettenspülung wurde umgehend behoben. Ordentliches Frühstück und nette Bar. Das Hotel ist sehr zentral gelegen, nur ca. 10 Geh-Minuten vom Grand Place entfernt und 5 Minuten von der U- Bahn Station De Brouckere. Das Hotel bietet einen Parkplatz für € 20,00 pro Tag an; der Wagen wird vom Hotelpersonal dort hingebracht und bei Abfahrt wieder gebracht.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Alles sehr gut

    Das Hotel besitzt eine super Lage für jeden, der gerne zu Fuß die Brüsseler Innenstadt besuchen möchte. Zudem ist eine U-Bahn-Station in wenigen Minuten zu erreichen. Morgens wird ein gutes Frühstück serviert. Das Personal ist sehr nett und aufmerksam. Wir hatten ein Problem mit der Zimmertür, welches am nächsten Tag behoben wurde. Nicht zu unterschätzen sind die hoteleigenen Parkplätze, sie sind zwar nicht sehr günstig, aber da es schwer ist in Brüssel einen Parkplatz in der Nähe der Hotels zu finden, würde ich jederzeit dazu raten die Hotelparkplätze in Anspruch zu nehmen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2017

    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Da wir bei unserer Reise einen Flughafenwechsel in Brüssel hatten, haben wir eine Nacht im Mariveuax Hotel verbracht. Die Anbindung zum Flughafen Zaventem ist sehr gut und die Innenstadt Brüssels ist fußläufig sehr gut zu erreichen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war okay, die Mitarbeiter allerdings sehr distanziert. Der Schrank im Zimmer ließ sich nicht schließen, das Licht im Schrank blieb so an. Die nicht verschließbare sehr moderne Dusche ist eine Fehlkonstruktion.

    Das Zimmer war sehr groß und geräumig und das Bett sehr bequem.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war seinen Preis nicht wert. Man konnte natürlich nicht von einem "deutschen" Frühstück ausgehen, allerdings war die Auswahl an Brot gering. Des Weiteren wurde die Wurst, Gurken etc. bereits am 9:30 Uhr (Frühstück gab es bis 10 Uhr) nicht mehr aufgefüllt und man musste über 10 Minuten auf ein zweites Kännchen Kaffee warten.

    Das Hotel ist gut gelegen und die Parkmöglichkeiten in der Umgebung waren gut (Parkhaus vom Einkaufscenter 18€/Tag). Das Bett war sehr bequem und groß (2 Meter x 2 Meter). Die Kommunikation mit dem Personal der Rezeption war einfach und freundlich.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Am Wochenende ist die Kapazität des Frühstücksraumes nicht immer ausreichend. Das Personal ist mit dem Kaffeeservice überfordert. Es wäre sinnvoller, wenn man sich am Buffet mit Kaffee selbst versorgen könnte. Ansonsten ist das Angebot ausreichend und recht gut sortiert. Im Bad müsste dringend eine Abtrennung vor die Duschkabinenöffnung, da die eigentlich sehr angenehme Regendusche das gesamte Bad leider überschwemmt. Das Fernsehen könnte mit etwas mehr als 3 deutschen sendern ausgestattet sein.

    Das Hotel liegt sehr zentral in der Stadtmitte, so dass weitgehend alle Sehenswürdigikeiten fußläufig erreichbar sind. Das Rezeptionspersonal ist sehr freundlich und hilfsbereit, Fahrzeuge werden geparkt, das Gepäck auch nach dem Checkout aufbewahrt. Die Zimmer sind sehr sauber und neu renoviert, die Betten sehr komfortabel. Der Lärmschutz ist sehr gut, weder von der Straße noch vom Hotel selbst waren lästige Geräusche in den Zimmern vorhanden. W-LAN funktionierte in allen Bereichen problemlos und einwandfrei.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - Breakfast with EUR 15 per person and night a bit pricy, but outside enough opportunities - Public parking for EUR 18 per day (parking garage around the corner) seems cheapest way to leave car

    - Very good value for money - Good location with key sights just a few minutes away and two metro stations nearby - Room offered a lot of space (separate living, bathroom and toilet area + entry room) and basically everything need - Banks, supermarkets, restaurants etc. around the corner

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Für unseren 2-tägigen Aufenthalt in Brüssel war diese Hotel ideal. Man konnte vieles zu Fuß unternehmen. Ein Tagesticket für die Tram ist empfehlenswert. Bei der Anreise am Sonntag konnten wir direkt vor dem Hotel parken. Die Parkgebühr von € 20,00 ist recht üppig aber vermutlich in der Innenstadt in Brüssel normal. Das Abendessen im Restaurant war gut und die Atmosphäre angenehm

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück war für 4 Sterne ernüchternd. Von der Räumlichkeit, über die Sauberkeit bis zum Angebot und dem überfordertem Personal passt es nicht zum allgemeinen Eindruck den das Hotel bietet.

    Sehr gute Lage für Sehenswürdigkeiten,Shopping und Metro. Check in war sogar schon am Morgen möglich.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2017

    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr schön eingerichtetes Zimmer mit viel Liebe zum Detail. Gute Auswahl beim Frühstücksbuffet und kostenlose Gepäckaufbewahrung. So konnten wir die Zeit nutzen und das nahegelegene Zentrum kennenlernen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel liegt nur ein paar Gehminuten vom Grand Place entfernt .Vorm Haus habe ich problemlos parken können.Der Empfang war sehr freundlich und der Check In verlief schnell,ich konnte sogar etwas früher mein Zimmer beziehen.Ein komfortables Zimmer mit grossem Bad,sehr sauber und gemütlich eingerichtet.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer waren - obwohl als Doppelzimmer gebucht - je mit Handtüchern für nur einen Gast ausgestattet. Espressemaschine war in einem Zimmer defekt. Dusche war in einem Zimmer defekt. Frühstücksraum ohne Fenster, eng, kein besonders freundliches Personal hier.

    Große Zimmer und Lage waren gut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer hätte sauberer sein können. Die Lampen(halterungen) waren staubig, das Fenster in der Badezimmertür sehr schlierig und auch der Bereich, wo die Duschabtrennung auf die Duschtasse trifft, war leider sehr schmutzig. Erst dachten wir, es wären Verschleiß oder Rostspuren, aber es ließ sich sehr leicht abkratzen. Zudem hatten wir ein Zimmer mit Blick auf - ja was genau weiß ich gar nicht. In einen Innenhof mit Feuertreppen und dieser Bereich sah so mischand und herunter gekommen aus - da haben wir lieder die Vorhänge zugelassen.

    Das Personal an der Rezeption war sehr freundlich und bemüht. Die Lage des Hotels ist prima, man ist direkt in unmittelbarer Nähe zur Einkaufszone - viele Sehenswürdigkeiten sind fußläufig erreichbar. Ansonsten sind zwei Metro-Stationen nicht weit entfernt.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war vom Preis-Leistungs-Verhältnis ok (hätte es pro Person nur 10€ statt 15€ gekostet, hätte ich es super gefunden). Was mir nicht gefiel: Der Frühstücksraum war nicht sehr groß und FENSTERLOS! Die Tische waren dafür ziemlich klein. Außerdem finde es nicht so praktisch, dass man für warme Getränke jedes Mal fragen muss. Sie wurden zwar anstandslos und recht zügig gebracht, aber mir ist es unangenehm, immer danach fragen zu müssen und wenn mehr Gäste gleichzeitig frühstücken, wird es sicherlich schon mal länger dauern. Andere Hotelgäste werden es aber vielleicht schätzen, bedient zu werden.

    Das Zimmer befand sich im alten Trakt und war darum sehr groß. Das Bett war sehr breit und komfortabel. Es gab eine Kaffeemaschine und einen Wasserkocher. Der Kühlschrank war so groß, dass man selbst einige Sachen (auch größere Flaschen) hinzustellten konnte. Es gab eine Badewanne und eine Dusche. Das WC war separat. Das Parken war während unseres Aufenthaltes an jenem Wochenende auf öffentlichen Parkplätzen direkt vor dem Hotel möglich und dadurch sehr bequem und darüber hinaus auch noch kostenlos. Dies kann zu anderen Zeiten aber ganz anders sein. Das Personal war (egal wo) stets sehr freundlich und hilfsbereit!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein Teil der Zimmer ist offenbar noch nicht renoviert worden. Mein Zimmer war sehr altmodisch und es waren einige Dinge kaputt oder sehr alt (Sprung im Waschbecken, kaputter Handtuchhalter, sehr abgenutzter Teppich). Aber es war sehr sauber!

    Sehr sauber und sehr nettes Personal, ruhige Lage

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Marmelade und Co. in diesen abgepackten Plastikschälchen. Sogar das Obst ist portionsgerecht in Plastikfolie eingepackt. Mag sein, dass Hygienevorschriften in Belgien sowas vorschreiben, aber das sieht nicht schön aus und ist auch nicht umweltfreundlich.

    Sauberes, schickes Hotel. Sehr freundliche und hilfsbereite Mitarbeiter. Ruhiges Zimmer. Supertolles Bad mit getrenntem WC!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der ansonsten gute Eindruck, auch vom Personal, wurde durch die Bedienung beim Frühstück getrübt, v.a.am Samstag. Die Bedienung ist unorganisiert, war ihr offensichtlich zu viel, alle Gäste zu bedienen. Man musste lange warten auf Kaffee/Teewasser. Bei der gewünschten zweiten Kanne hat sie diese ohne ein Wort regelrecht auf den Tisch geknallt! So eine Unfreundlichkeit habe ich noch nie in einem Hotel erlebt. Die Tische waren auch schmutzig...

    Die zentrale Lage, die Ruhe in den Zimmern, die große Auswahl beim Frühstück und der Superpreis am Wochenende

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer war TRAUMHAFT, eigentlich schon fast eine Suite! Wir genossen den Aufenthalt sehr. Der Empfang war sehr freundlich, das Auto wurde parkiert und stand am Abreisetag innert Minuten wieder zur Verfügung.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    wir haben ohne Frückstück gebucht, da man für 15 £ besser in der Stadt essen kann. ein wenig hellhörig, konnte teilweise den Fernseher des Nachbaren hören

    sehr zentrale Lage, Stadt Zentrum gut zu fuss erreichbar in 5-10 min. Liegt direkt an der Shopping mile. in 5 min ist man bei der Metrostation sauberes und grosses Zimmer

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Um das Hotel herum sind nicht so viele Möglichkeiten zum Essen gehen etc. Zudem sind viele Obdachlose mit ihren Kindern unterwegs.

    Die Lage des Hotels an sich ist gut. Man kann alles zu Fuß erreichen und erkunden. Die Stellplätze unter dem Hotel sind zwar nicht günstig aber praktisch und sicher. Das Frühstück ist reichhaltig und ausreichend. Die Zimmer sind sehr unterschiedlich (alt und neu), wir hatten Glück und bekamen ein Zimmer im neuen Bereich, dieses war sehr groß und gut ausgestattet.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    das Haus im neo-klassizistischen Stil ist aufgrund seiner Historie etwas verwinkelt und dunkelholz-getäfelt, hat aber dadurch einen sehr eigenen, ruhigen, entspannten und irgendwie auch sehr netten Charme, unser Zimmer war riesig mit Entrée, separater Toilette, grossem Wannen- / Duschkabinenbad und einem sehr grosszügigem Wohn-/Schlafraum, Nespresso-Maschine ist das perfekte Goodie, Sauberkeit und Einrichtungszustand, wenn auch nicht mehr ganz neu, sind in Ordnung, der Service des Personals ist perfekt, Aufträge, wie zum Beispiel Rückbestätigungen bei Reiseveranstaltern, werden kompetent und zuverläassig erledigt, Frühstück ist gut mit allen Basics, die man erwarten kann, für 4 Sterne vielleicht etwas dünn, aber gemessen an frankophilen Häusern in Ordnung, das Hotel liegt in einer Nebenstrasse in der Nähe des Nordbahnhofs, was einige zeifelhafte Etablissements und zahlreiche Strassenbewohner und eventuell auch den Blick aus dem Fenster in den Hinterhof zur Folge hat (aber wen interessiert das, wenn man tagsüber die Stadt erkundet?), dafür kann man defacto alle Touristenhighlights zu Fuss in etwa 15 Minuten erreichen, von den nahe gelegenen U-Bahn-Stationen Rogier und De Bruckére geht es für eher Lauffaule auch überall hin (EU, Atomium etc.) (Einzelfahrt 2,40€), Bus-City-Touren starten ebenfalls in der Regel vom nur 5 Minuten entfernten, jedoch wesentlich teurerem, Hilton-City-Hotel, trotzdem wegen der gut 15-minütigen Laufentfernung zum Nordbahnhof bei Anreise per Flieger eher für laufaktve Gäste ohne viel Gepäck geeignet, grundsätzlich für ein langes Wochenende Stadturlaub aber eine gute Wahl

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fenster konnten nicht geöffnet werden. Ich vermute, weil diese sehr groß waren und somit zum Schutz geschlossen blieben. Für eine Nacht ist das in Ordnung aber man möchte ja auch lüften..

    Alles war sehr schick eingerichtet und die Lage war optimal!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bei meiner Ankunft (01:00 Uhr nachts) gab es nichts zu essen. Ein kleines Lunchpaket bei der Anreise wäre gut gewesen (auch gegen Aufpreis!)

    Super Zimmer, neu renoviert. Sehr gemütliches Bett. Schönes Bad. Herausragendes Frühstück!!!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Geschirr beim Frühstück wurde nicht abgeräumt,obwohl die Tische sehr klein waren und man keinen Platz hatte sich verschiedenes vom Buffet zum holen

    Frühstück war in Ordnung, frisches Gebäck und Obst

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Da wüste ich nichts, außer das die Toilettenspülung von oben sehr laut ist, wobei das ja bauliche Ursachen hat. Auch das beide Fehrnseher zusammen angehen war nicht so gut, wir waren aber auch nicht zum Fehrnsehen schauen da.

    Das Zimmer war super gemüdlich, genauso wie das Bett. Was mich auch positiv überrascht hat ist egal wann man Frühstücken ging es war alles da, das Personal hat laufent aufgefüllt und der Kaffee beim Frühstück war Klasse. Ich würde jederzeit wieder im Marivaux Hotel Übernachten. Topp besonders das Personal.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Beim Frühstück gibt es nur Brot und kleine Baguettestücke. Frische Brötchen würden das Frühstück sicherlich aufwerten.

    Wir hatten ein renoviertes Zimmer, welches bedeutend anspruchsvoller war als die älteren. Sehr groß, sauber und komfortabel.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Personal an der Rezeption war entweder überfordert oder von Berufsanfängern besetzt. Gutwillig aber schlicht ineffizient: bekam ein Zimmer, indem bereits ein Pärchen schlief (!); die Magnetkarte zum Öffnen des Zimmers war zweimal defekt; die Temperatur der Dusche war nicht auf kalt zu verstellen und blieb viel zu heiss; das Licht in einem Teil des Kleiderschranks war nicht abzuschalten.

    geschmackvolle Dekoration des Hotels; ausgefallenes Mobiliar; ruhiges Ambiente.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sehr schönes Zimmer, frisch renoviert und ruhig. Gutes und reichhaltiges Frühstück, freundliches Personal. Das Ein- und Auschecken ging sehr schnell und unkompliziert. Alles Tiptop! Im Restaurant gab es sehr gute Speisen zu passenden Preisen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind grossartig renoviert mit fantastischen Bädern. Die Betten sind sehr bequem. Wir hatten ein großes Deluxe Zimmer, das in den Innenhof ging. Der Abstand zum gegenüberliegenden Haus war zwar nur eine Armlänge, aber dafür war es nachts schön ruhig. Das Hotel liegt genau gegenüber einer Einkaufsstraße. Also wer Shopping liebt, ist hier schon mal richtig. Man erreicht das Hotel zu Fuß vom Gare du Nord in etwa 10 Minuten. Zum Grand Place sind es auch etwa 10 Minuten zu Fuß. Das Frühstück ist reichhaltig und wird bis 11:00 serviert. Fazit: wir würden es beim nächsten Brüssel Besuch wieder buchen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Keine Aussicht - unser Fenster lagen gegenüber einer Betonwand. War aber kein Problem da wir den ganzen Tag unterwegs waren. Frühstück war durftig für den Preis von 15€: keine so große auswahl, abgepackte Produkte. Parken relativ teuer für 20€/Tag. In der Stadt gibt es deutlich günstigere Parkmöglichkeiten: z.B. 5€/Tag direkt bei Mini-Europe!

    Preis/Leistung der Zimmer Top Lage zur Innenstadt - viele der Sehenswürdigkeiten fußläufig erreichbar! Personal sehr Nett und Hilfsbereit.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    stundenlanges Getrampel über unserem Zimmer morgens...

    schönes grds. ruhig gelegenes, sauberes Zimmer, Safe, Bademantel; Frühstück mehr als ausreichend: Frische Croissants, div. frisches Obst, Müsli, mehrere Brotsorten, etc.; sehr hilfreiches und freundliches Personal

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Zimmer im 1. Stock mit Fenster zu Innenhof: wenig Licht und etwas beklemmend. Es sind anscheinend viele der Zimmer so, aber für einen fünftägigen Aufenthalt, hätte ich mir doch etwas mehr Aussicht und Tageslicht gewünscht. Teppiche in Flur und Zimmer haben schon bessere Tage gesehen.

    Zimmergröße sehr angenehm.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schlechte Hygienischen Bedingungen,alle 4 nach dem Frühstück an Lebensmittelvergiftung erkrankt!

    Großes Zimmer,sauberes Badezimmer, gute Qualität der Pflegeprodukte

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es ist ein großes Hotel und deshalb ist viel Trubel.

    Das Hotel liegt zentral gegenüber der Einkaufsmeile und fußläufig zum Nord-Bahnhof und der Altstadt. Es ist sehr sauber und das Personal ist sehr freundlich!

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bei Ankunft roch es im Bad unangenehm muffig! Keine Handtuchhaken o. ä. Zimmer abgewohnt und für den Preis ziemlich klein

    Gute Lage, zu Fuß erreichbar von Nordbahnhof, Metrostation in der Nähe Trotz Lage zur Straße hin ziemlich ruhig Gutes WLAN

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zugang zum "Lift Nr. 5" zu meinem Zimmer war etwas verwinkelt, aber ich habe mich schnell daran gewöhnt

    angenehm ruhiges Zimmer freundliches Personal reichhaltiges Frühstücksbüffet

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider haben wir ein düsteres Zimmer bekommen dem man sein Alter schon ansah. Die Aussicht aus dem Fenster war grässlich. Wir haben uns aber nicht um ein anderes bemüht, da wir eh den ganzen Tag unterwegs waren.

    Das Bett war sehr bequem. Die Lage des Hotels klasse. Das Personal sehr nett!

    Übernachtet am März 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: