Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Patritius 3 Sterne

Riddersstraat 11, Historische Altstadt Brügge, 8000 Brügge, Belgien

Nr. 19 von 101 Hotels in Brügge

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 512 Hotelbewertungen

8,9

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9,1

  • Komfort

    8,9

  • Lage

    9,5

  • Ausstattung

    8,5

  • Hotelpersonal

    9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,3

  • Kostenfreies WLAN

    9,4

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 58

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es gab keine Toilettenbürste und der Föhn müsste auch mal ersetzt werden.

    Personal sehr freundlich und hilfsbereit.Frühstück sehr lecker und wurde immer schnelle wieder aufgefüllt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Nasszelle hat zu wenig Ablage- bzw. Aufhängmöglichkeiten.

    Uns hat alles ausnehmend gut gefallen: Der Empfang, das Zimmer, die Ausstattung sowohl des Zimmers als auch des gesamten Hotels, das Frühstück. Es war alles perfekt und Ziel für den nächsten Kurzurlaub.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Was ich gebucht habe (Zweibettzimmer mit Frühstück), haben wir zuerst nicht bekommen. Nach langer und umständlicher Diskussion hat die Personel zugegeben dass sie einen Fehler gemacht haben und uns neues Zimmer gegeben und wir haben unser gebuchtes Frühstück bekommen. Das Zimmer war relativ kalt weil die Klimaanlage nicht richtig funktioniert hat.

    Das Haus war schön und das Frühstück war lecker. Die Lage ist auch gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad hätte besser ausgeleuchtet sein können u die Steckdosen auf besserer Höhe angebracht sein können.

    Persönliche Atmosphäre, stilvoll, gut organisiert, leckeres Frühstück, super u ruhige Lage, nette Tips vom Personal.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    • Paar
    • Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Bett war leider zu weich und bewegte sich vom Nebenbett. Es gab nur zwei Handtücher (ein Normales u. ein Badetuch ) pro Person u. wurde bei 4 -Nächte-Aufenthalt nicht gewechselt. Zimmerservice: Holzfussboden wurde während des Aufenthalts nicht gereinigt, folglich lagen Wollmäuse in den Ecken. Diese Probleme (ausser zu weiches Bett) hätte man mit einem Gespräch sicher abgestellt.

    Hübsches Stadthotel mit netter Atmosphäre. Inhaber/in sehr hilfs- und auskunftsbereit. Frühstücksraum sehr gemütlich. Übersichtliches Büffet, aber ausreichend. Würde das Hotel für einen Kurzaufenthalt wieder wählen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Einzige, das uns nicht gefallenhat, war die benutzte Damenbinde unserer Vorgänger hinter dem Mülleimer im Bad.

    Frühstück war wirklich gut. Das Zimmer war sehr groß und hatte eine zusätzliche Schlafcouch. Sehr praktisch ist das Parkplatzangebot . Sehr nettes Personal! Gute Lage um alles zu Fuß zu erkunden.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    - Frühstück mittelmäßig - für 15€ Aufpreis pro Person und Nacht viel zu teuer - Parkplatz war nicht mehr frei - mussten Garage für 25€!!! pro Nacht dazubuchen Bei diesen Zimmerpreisen sollte doch ein Parkplatz mit dabei sein. - Letzte Renovierung der Zimmer/Bad liegt wohl schon länger zurück, sehr hellhörig

    Gute Lage.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Fön im Bad war ein bisschen "lau".

    Das Hotel ist wird von der Inhaberfamilie geführt, die auch meistens direkt ansprechbar ist. Um kleinere Anliegen wurde sich umgehend gekümmert. Das Frühstück wird in einem sehr netten Ambiente serviert, Eierspeisen werden auf Wunsch zubereitet. Insgesamt ein sehr angenehmer Aufenthalt mit der Familie.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hätte mir ein bisschen mehr Wurstauswahl beim Frühstück und mehr deutsche TV-Programme gewünscht (es gab nur ARD und ZDF)

    Super Lage Nähe Markt; altes Gebäude, ruhige Lage, schönes großes Zimmer, sehr nette und freundliche Hotelbesitzer

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist sehr alt und müsste dringend renoviert werden. Es ist auch sehr hellhörig.

    Sehr freundliches Personal! Vor allem an der Rezeption! Gute Lage

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Garten ist winzig, aber schön angelegt. Das Zimmer (Nr. 34) war so klein, dass man den Stuhl zur Seite stellen musste, um den Schrank zu öffnen. Für korpulente Menschen wäre es schwierig gewesen, ins Bett zu kommen, da es sehr nah an der Wand steht.

    Sehr leckeres Frühstück, bequeme Betten, tolles altes Haus mit Flair, zuvorkommendes Personal, viele Steckdosen im Zimmer, sehr weiche, große Hand- und Badetücher, super Lage, zentral, aber trotzdem nachts sehr ruhig

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der erwartet und auf vielen Bildern angepriesener Garten mit Sitzmöglichkeiten fehlte! Auf Nachfrage reagierte der Besitzer unfreundlich. Andere Angestellte waren sehr freundlich. Sehr sparsames Frühstück, es wird per 1-2 Scheiben aufgefüllt. Etwas Grosszügigkeit wäre angenrhm, aber man wird satt. Sehr gute Kaffeemaschine. In unserem Bad ( nicht wie auf Bildern abgebildet ) hatte die Waschschüssel einen Sprung,der am nächsten Morgen komplett platzte! Badewanne sehr rutschig! Vorsicht!

    Lage, wers mag: sehr alte Möbel (Antik )auf keinen Fall vom Bahnhof zum Hotel zu Fuss gehen! Sehr weit und mühsam. Zum Zentrum jedoch kurzer Spaziergang. Am Abreisetag auf Nachfrage durften wir das Zimmer bis 15:00 Uhr behalten, vielen Dank dafür!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück kostete zusätzlich pro Person 15 Euro! Und es war - abgesehen von dem guten Kaffee - für diesen Preis recht armselig. Handtücher wurden nicht gewechselt - was bei einem Wochenend-Aufenthalt auch nicht zwingend ist. Aber normalerweise wird man gefragt... Das Zimmer war schön und originell, hat aber wohl schon bessere Zeiten gesehen.

    Das Zimmer hatte eine Klimaanlage! Das war großartig, zumal es zur Straße hin lag und in dem Haus gegenüber Treffen bei offenem Fenster stattfanden, die recht laut waren. So jedoch konnten wir die Fenster geschlossen lassen und sind trotzdem nicht erstickt. Das war prima! Außerdem hat mir gefallen, dass ich von den anderen Gästen so gut wie gar nichts gehört habe.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Extrem kleiner Parkplatz!

    Das Personal war super freundlich und hat uns mehrere Tips zum Essen gegeben und uns ausführlich über Sehenswürdigkeiten und Unternehmungsmöglichkeiten informiert. Das Frühstück war gut, es war alles was man braucht vorhanden und der Kaffee war extrem lecker, da jeder nach seinem Geschmack einen Frischbrühautomaten benutzen konnte.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    nur 3 Parkplätze in einem Hinterhof, insgesamt sehr schwierige Parksituation, besser nicht mit dem Auto anreisen

    schönes, sauberes Hotel, überschaubare aber ausreichend große Zimmer, kein Luxus, aber für den Preis mehr als angemessen, sehr zentrale Lage und trotzdem sehr ruhig, sehr freundliches und hilfsbereites Personal, Frühstück ausreichend - Preis entspricht den allgemeinen Gastronomiepreisen in der Altstadt, wir waren insgesamt sehr zufrieden, sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es gab rein nichts, was uns gestört hat oder hätte. ..falls ich für meine sehr langen dicken Haare einen Fön gebraucht hätte, wäre dieser keine große Hilfe gewesen. Das ist das glaube ich der einzige "Kritikpunkt" :)) Dass wir die Terasse nicht nutzten konnten, da sie gerade umgebaut wird, wäre eine unfaire Kritik.

    Diese Unterkunft ist wirklich ein Traum! Besonders schön war die herzliche Begrüßung durch den weltbesten Nachtportier, durch den wir uns sehr willkommen fühlten. Er hat uns sofort mit Geheimtipps versorgt und uns auf dem Stadtplan alles erklärt und markiert. Als wir dann das Zimmer betraten, waren wir komplett hin und weg - wunderschöne alte Holzbalken, großzügig, sauber - einfach toll! Und der Kaffee ist richtig köstlich! Heute habe ich das Hotel bereits meinen Arbeitskollegen empfohlen. Wenn wir noch einmal nach Brügge fahren sollten, möchte ich wieder im Hotel Patritius residieren :)

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Möblierung unseres Zimmers wirkte etwas zusammengewürfelt. Kein 2. Nachtisch. Die Tischkante des Schreibtisches musste als 2. Nachtischablage genutzt werden. Ein Beistelltisch zu den 2 Sitzgelegenheiten wurde auf Nachfrage gebracht. Das Bad eng. Die Betten Standard. Zur Straßenseite heraus durch Kopfsteinpflaster etwas hellhörig, aber wenig Verkehr. Die Holzfenster etwas verzogen und schwer zu öffnen. Das Frühstück ist eher durchschnittlich (keine Spiegeleier, billige Teebeutel). Man wird satt. Das Hausinnere mit seinem vermeintlichem Altcharme wirkt an der Grenze zum Renovierungsbedürftigen. Aber alles in allem akzeptabel.

    Sehr zentral gelegen, in einer Straße von aneinandergereihten Altbaugebäuden. Nur ein paar Fußminuten von den zentralen Plätzen entfernt. Parken ist über das Haus oder im öffentlichen Parkhaus (5 Fußminuten, preiswerter) möglich. Das Haus wird von einer Familie geführt. Sehr nette, hilfsbereite Wirtsleute. Sprechen deutsch. Hinter dem Haus ein netter, kleiner Garten. Die Zimmer sind geräumig (unter dem Dach allerdings sehr eng),WLAN kostenlos, Fernsehen mit einigen deutschsprachigen Programmen, Mini-Kühlschrank.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. Juli 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    keine Klobürsten (lt. Eigentümerin bewusst nicht), Hotelier etwas spröde

    Sehr schönes, edles, stilvolles Haus; dezente klassische/Barockmusik; edler, kleiner Salon; stilvolle Zimmer, schöner Garten mit Sitzgelegenheiten, privater Parkplatz, Aufzug

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Charmantes Hotel mit gutem Frühstück.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zauberhaft geführtes und charmant und geschmackvoll eingerichtetes Haus in sehr schöner Lage.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war zwar gut, aber teuer (15 €).

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten waren sehr weich

    Die Einrichtung, das Frühstück und die Lage waren sehr sehr gut

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr geschmackvoll eingerichtet, die Betten waren sehr gut

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    wir hatten zum Glück die Klobürste im Gepäck 😊

    tolle Lage, super zentral und trotzdem ruhig. Familiär geführt, keine Kette!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Perfekt, alles freundlich und bequem, super!!!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Ambiente war wunderschön

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück mit 15€ für das Gebotene teuer. Garten gerade Baustelle.

    Lage, Haus und Möblierung, Parkplatz, freundliche Rezeption

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Anzahl Käsesorten

    Frühstück war gut

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ohne Kritik

    Frühstück lecker Betten bequem Sauberes Zimmer und Bad Hoteleinrichtung antik aber sehr gepflegt

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück, Türe zum Zimmer klapperte

    Atmosphäre und Lage sowie die Ausstattung

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    z.T. etwas abgeblättert

    individuelle, sehr charmante Einrichtung, sehr nette Hoteliers

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstücksei wurde vergessen. ;-)

    Sehr schöne Zimmer, guter Kaffee, gutes Frühstück, super Lage.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Einrichtung und das Ambiente hat uns am besten gefallen. Obwohl das Hotel sehr zentral liegt, war es hier sehr ruhig.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Es gibt nix zu Beanstanden.

    Wir haben uns sehr wohl gefühlt und würden jederzeit wiederkommen. Unser Zimmer steckte voller Liebe zu Detail, typisch alt belgisch mit einem großen bequemen Bett. Die Betreiber des Hotels waren sehr höftlich und stets darauf bedacht, dass für jeden Gast das gleiche Frühstücksangebot zu präsentieren. Die Lage war perfekt und der große Markt durch mehrere Wege zu erreichen.Das Auto kann auf Anfrage auf dem Hoteleigenen Parkplatz oder in einer Garage geparkt werden.Wenn man sich dem Touristentrubel entziehen möchte kann man es sich im hübsch angelegten Garten gemütlich machen.

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Sauberkeit ist ein Thema. Im Bad die Abfüsse verschmutzt, die Armaturen und Brsusekopf verkalkt. Nach der 1 Nacht keine Betten gemacht, in 4 Nächten keine Reinigung der Böden, 2 x Zimmer unverschlossen wieder vorgefunden. Kaffeemaschine im Frühstücks Raum nicht gereinigt - in die Jahre gekommenes Hotel. Abgeblätterte Farbe an Fensterrahmen, Türen etc. Frühstück: wenig Auswahl an Herzhaften und kein Wiederauffüllen.

    Tolle Lage und ruhig. Gute Betten. Schönes Ambiente. Garten.

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Es ist ein Haus mit besonderem Charme. Es ist individuelle eingerichtet. Ein Fahrstuhl ist vorhanden, der den Gepäcktransport sehr erleichtert. Von dem Hotel aus sind alle Sehenswürdigkeiten wunderbar zu Fuß zu erreichen. Das Frühstück war ausgesprochen reichhaltig und lecker. Das Personal war sehr hilfsbereit und freundlich. Wir kommen gerne wieder.

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Tolle Lage (3 Minuten zu Fuß vom Markt) und sehr liebevoll eingerichtetes kleines Hotel. Personal sehr nett und zuvorkommend. Frühstück nicht groß aber qualitativ sehr gut (mit wirklich gutem Kaffee!).

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Nur zwei unwesentliche Kleinigkeiten: Der Duschkopf war schon etwas zu verkalkt und das Fernsehen funktionierte während unseres Aufenthalts wegen der Umstellung von analog auf digital nicht richtig.

    Das Zimmer war sehr schön und sauber. Nachts trotz der zentralen Lage und Fenster zur Straßenseite sehr ruhig. Auch der Rest des Hauses und der garten sind sehr gepflegt und schön. Das Frühstück war ein Highlight. Sehr große, hochwertige Auswahl und angenehme Atmosphäre. Der Inhaber und auch das personal wäre sehr aufmerksam und freundlich.

  • Bewertung abgegeben: 27. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Ein sehr schönes altes Haus, nichts übertrieben, aber vornehme Eleganz, seit 2001 von einem netten Ehepaar geleitet. Sie sind nicht sehr gesprächig, für Hoteliers sehr zurückhaltend; aber ok, wenn Sie nicht viel Charme erwarten. Die Zimmer sind groß und schön.

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das Zimmer 27 war zumindest bis 22.00h teilweise laut! Geräusche vom Empfang und Vogelkäfig, da direkt an der offeneTreppe!!! Ansonsten Nachts sehr ruhig. Zimmer hätte während des Aufenthalts etwas gründlicher geputzt werden können!

    Wunderschönes altes Hotel, sehr schön und stilvoll eingerichtet! Angenehme Atmosphäre. Sehr leckeres und gutes Frühstück. Vom Zimmer sehr schöner Blick in den Garten!

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Kein Aufzug, Zimmer mit Schräge unter dem Dach im OG, Abdunkelungsvorhang defekt, keine Steckdose im Bad, keine große Auswahl beim Frühstück, z. B. kein Obst, Preis-Leistungsverhältnis hat nicht gestimmt

    Freundliches Personal, schöner Frühstücksraum, Zimmergröße

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Kleinigkeiten im Zimmer könnten ausgebessert werden (Tapete, alter Fön im Bad sollte weg und ein wenig Staub im Bad+keine WC-Bürste). Das ist aber meckern auf sehr!!! hohem Niveau. Frühstück könnte ein wenig reichhaltiger sein.

    Wunderschönes Haus! tolles Ambiente! wunderbare Gastgeber! sehr gute Lage!

  • Bewertung abgegeben: 8. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Betten zu weich, keine deutschen Fernsehsender, Preis-Leistung für Brügge ggf. ok, generell jedoch unangemessen

    Sehr zentrale Lage, schöner gemütlicher Garten im Innenhof, freundliches Personal, gute Klimaanlage

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das Zimmer war düster und auch recht staubig. Es gab keinen deutschen Fernsehsender und keine Steckdose im Badezimmer für den eigenen Föhn. Der vorhandene funktionierte kaum.

    Gute Lage, alles einfach zu erreichen. Großes Zimmer.

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Es gab keine Beanstandungen.

    Ausgesprochen aufmerksamer Service. Der kleine sich anschließende Garten eine Idylle. Perfekt zum Abschalten nach einem Tag voller neuer Eindrücke.

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Sehr hellhörig. Vollkornprodukte haben beim Frühstück gefehlt. Abzug im Bad ging nicht.

    Top Lage. 2 Gehminuten zur Innenstadt - trotzdem ruhig. Lecker Frühstück. Gemütliche Zimmer mit top Ausstattung.

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Wunderbare ruhige Lage, nahe an allen Sehenswürdigkeiten, sehr schöner Garten, viel Atmosphäre, Lounge, die zum Verweilen einlädt, große individuell und ästhetisch ansprechend eingerichtete Zimmer, sehr netter Service

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Keine wesentlichen Negativpunkte. Dass der Duschkopf verkalkt ist und in alle Richtungen sprüht kommt (leider) in den besten Häusern vor, scheint ein Naturgesetz zu sein. Ansonsten fanden wir es schade dass es keine echten Doppelbetten gab (in beiden Zimmern) und die nebeneinander gestellten Einzelbetten sehr leicht auseinander rutschen.

    Gute Lage nahe dem Hauptplatz, trotzdem sehr ruhig (wir hatten zwei Zimmer zur Gartenseite), schönes Ambiente, Sauberkeit, der Aufzug (enge steile Stufen sind in Brügge zu erwarten, Aufzüge sind aber nicht selbstverständlich), gutes Frühstück, sehr gutes WLAN, Badewanne in beiden Zimmern und nicht zu vergessen die netten Besitzer, die auch gut Deutsch sprechen.

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Geschmackvolle Zimmer, klassisches Ambiente, Frühstück unter einem Kronleuchter mit klassischer Musik Begleitung, kleiner Garten mit Sitzgelegenheiten

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Kostenloses WLAN, Parkplätze buchbar. Hotel Patritius liegt sehr zentral in Brügge. Die Zimmer sind romantisch und das Bad absolut sauber. Der Garten im Hinterhof ist wunderschön und sehr gepflegt. Frühstück mit leckerem Kaffee (Jura-Gerät), ausreichend und gutes Essen, frisch gepresster Orangensaft.. Herz, was willst du mehr... nur zu empfehlen.

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    - schön, aber auch recht teuer - wg. Umstellung auf Digitalfernsehen z.Zt. weder BBC noch deutsche Programme - Frühstück etwas phantasielos

    - schönes "herrschaftliches" Gebäude mit Garten im Zentrum von Brügge - freundliches, hilfsbereites Hotelpersonal - schön eingerichtetes Zimmer

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Preis-Leistung hat uns nicht wirklich überzeugt. Es wird an einigem gespart wie z.B. Badezimmer (sehr einfach ausgestattet) und Aufbackwaren zum Frühstück.

    Gefallen hat uns das Ambiente des Hauses, der schöne Garten, die Lage und die Freundlichkeit des Rezeptionsangestellten. Ebenfalls super fanden wir die Jura Kaffeemaschine zum Frühstück. Hotelparkplatz für 15 Euro pro Tag ist ok. Tiefgaragenparkplätze sind zwar günstiger aber ein paar Gehminuten entfernt.

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    Sehr schönes Haus, gute Lage, hervorragender Service

  • Bewertung abgegeben: 23. Dezember 2015

    • Urlaub
    • Paar

    das Duschen in der Badewanne ohne Spritzschutz

    Der freundliche Empfang, gemütliches, sehr ruhiges Zimmer, zentrale Lage - so hat alles gepasst

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Sehr gutes Hotel für einen Wochenendtrip!

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Sehr nettes Personal und sehr sauberes kleineres Hotel. Frühstück ist völlig ausreichend.

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    nichts

    wunderschönes Hotel, zentrale Lage, aber sehr ruhig. Tolles Frühstück. Würden wir sofort wieder buchen.

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Matratzen rutschen auseinander.

    frisch gepresster Orangensaft beim Frühstück :-)

Es gibt auch 29 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 58

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: