Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Ter Brughe 4 Sterne

Oost Gistelhof 2, Historische Altstadt Brügge, 8000 Brügge, Belgien

Nr. 67 von 101 Hotels in Brügge

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 2190 Hotelbewertungen

8,2

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,5

  • Komfort

    8

  • Lage

    8,9

  • Ausstattung

    7,7

  • Hotelpersonal

    8,3

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,6

  • Kostenfreies WLAN

    8,9

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Frühstücksraum ist sehr eng bestuhlt und es gibt keine Kännchen für Kaffee.

    Das Personal war sehr freundlich. Die Zimmer sehr schön und urig. Alle Sehenswürdigkeiten sind gut zu Fuß erreichbar.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Haus ist insgesamt sehr dunkel, die Wände dann auch noch in einer dunklen Farbe gestrichen. Hellere Wandfarbe und mehr Licht wäre schön. Das Badezimmer ist für ein vier Sternehotel schäbig.

    Frühstück richtig gut . Das Haus als Gesamtbau sehr schön. Die Lage optimal.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war etwas gewöhnlich und nicht besonders variantenreich.

    Sehr schönes Hotel mit sehr zuvorkommendem Personal. Das alte Gebäude wurde mit viel Einfallsreichtum und Charme wirklich zu einer Perle für Gäste. Die Lage direkt am Kanal und die Nähe zum Zentrum von Brügge machen die Unterkunft attraktiv und wirklich empfehlenswert.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück ist lieblos, der Frühstücksraum extrem eng. Das Hotel ist in einem historischen Gebäude, was auch bedeutet, dass die Zimmer sehr hellhörig sind, es knarz an allen Ecken und Enden. Lassen Sie sich nicht Zimmer 10 andrehen. Dies liegt neben dem Haupttreppenhaus und vibriert, sobald jemand die Treppe benutzt.

    Das Personal ist sehr nett und die Lage ist super.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war schon etwas in die Jahre gekommen. Es entspricht zwar dem Einrichtungsstil des Hotels, allerdings muss „antik“ ja nicht schon sehr abgenutzt sein. Zudem sind die Wände wirklich dünn, konnten unsere Nachbarn mehr als gut hören.

    Die Lage war super und das Frühstück war auch gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Enttäuschende Auswahl beim Frühstück, sehr enge Beszuhlung im Frühstücksraum. Frische-Produkte direkt neben dem sehr wärmeabstrahlenden Toaster (NO-GO). Keine geeignete Duschmöglichkeit (fehlender Duschvorhang).

    Kurze Wege zu den Sehenswürdigkeiten, schöne Lage, für Städtetozr gut geeignet.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Blick auf die Straße oder die Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das man ebenerdig kein Fenster aufmachen könnte und nicht duschen konnte. Aber dem Alter entsprechend geht das sicher nicht.

    Ruhige zentrale Lage. Nettes Personal. Sehr schöne Unterkunft.geben sich viel Mühe.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war nichts Besonderes, aber auch nicht wirklich schlecht. IA

    Das Zimmer war sehr besonders, ich habe sehr gut geschlafen, der Frühstücksraum ist sehr schön mit Blick auf den Kanal, insgesamt würde ich das Hotel immer wieder wählen. IA

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Miserables Frühstück, geringe Auswahl, unkoordiniertes und faules Personal (Rezeption ausgeschlossen)Tische werden nicht abgeräumt, Geschirr und Teller nicht aufgefüllt, usw), Sehr schlechte Zimmer Reinigung (schmutzig, kein Auffüllen von Toilettenpapapier, usw)

    Super Lage, wunderschönes altes Gebäude, große rustikale Zimner

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Blick auf die Straße oder die Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück.

    Sehr schönes romantische Hotel. Sehr freundliche Mitarbeiter. Das Frühstück war dagegen nur Durchschnitt. Kein Service und „Wurst und Käse“ aus dem Supermarkt,

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bad verfügte nur über eine Badewanne ohne irgendeine Duschabtrennung, so dass es schwierig war sich abzuduschen, ohne das Bad unter Wasser zu setzen. Der Einstellpreis für eine Garage in Höhe von 25 € pro Tag erscheint doch sehr hoch. Das Frühstück war völlig in Ordnung (Brotauswahl, Kaffee usw), im Frühstücksraum herrschte jedoch drangvolle Enge, da er mit Mobiliar viel zu eng bestückt ist.

    Das Hotel ist günstig gelegen, um die Altstadt von Brügge zu besichtigen. Die Sehenswürdigkeiten sind fußläufig erreichbar. Die Straße ist recht ruhig und unsere Zimmer hatten einen Blick auf den angrenzenden Kanal. Das Personal an der Rezeption wahr sehr freundlich und zuvorkommend.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die vier Sterne finde ich etwas überbewertet, Größe, Ausstattung, Frühstück passen eher zu drei Sternen. Der Geruch im Zimmer nach Raumspray störte etwas. Das Frühstück war eher durchschnittlich mit viel abgepackten Zutaten und der Raum war deutlich zu eng für die Menge an Gästen.

    Das Hotel insgesamt ist angenehm, aber auch nicht etwas besonderes. Die Lage am Rande der Altstadt, ruhig und trotzdem nah zu Allem ist der große Pluspunkt. Wir hatten ein ausreichend geräumiges Zimmer zur Seitenstraße im 1. Stock. Es war trotzdem ruhig, nur hatte es nicht den Ausblick zum Kanal.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das es laut sein würde wusste ich aus anderen Bewertungen. Also Oropax eingepackt.Leider vibrierte das ganze Bett wenn jemand die Treppe neben dem Zimmer benutzte. Die Bettwäsche war sauber nur leider zerrissen und voller Risse,allerdings an der unteren Ecke .Mit dem Frühstück war ich nicht sehr zufrieden. 7.30 Uhr morgens war das Rührei schon kalt. Zwei Brote (Fertigmischung?) konnte man aufschneiden...zusätzlich Baguettes. Es gab reichlich verpacktes, aber alles unterer Standart. Es fehlte mir Obst,Nüsse, Gebäck(z.b. Marcarons) .Für einen Kurzaufenthalt ganz ok...länger auf keinen Fall.

    Freundliches Personal, 10 Minuten bis zum Stadtkern. Sauber. Optisch ein tolles Haus

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstücksauswahl hätte etwas größer sein dürfen. Der Raum ist bei viel anwesenden Gästen recht eng.

    Tolle Lage am Rande des Zentrums. Freundliches Personal. Gemütliches Zimmer

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel liegt sehr zentral in der Altstadt. Der Check-in war unkompliziert. Die zusätzlich gebuchte Garage (25,-/Tag) ist recht eng. Das Zimmer war sehr nett, aufgrund der uralten Bausubstanz natürlich nicht hochmodern, aber sauber und mit Charme. Frühstücksangebot war in Ordnung, es war alles da, nur mit dem Abräumen der Tische ist das Personal nicht recht hinterhergekommen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung entspricht nicht einem 4* Hotel. Im Bad waren die Fliesen kaputt und in den Fugen Schimmelspuren. Die Möbelierung im Zimmer ist zum Teil sehr verwohnt. Schade das Hotel ist ein sehr schönes altes Gebäude.

    Super Lage, es ist alles zu Fuß erreichbar und es gibt Garagen zu mieten. Frühstück ist gut und ausreichend.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Im Zimmer waren über dem Balken unglaubliche Spinnweben und ziemlich viel Staub auf den Balken. Das Schlimmste war der penetrante Geruch nach Gülle im Badezimmer. Der Kanal riecht nicht, wieso also dieses Bad? Das war wirklich schlimm!

    Besonders gut hat uns der Speiseraum gefallen, die Lage in Brügge und der malerische Kanal davor. Frühstück war okay, allerdings waren an beiden Tagen die Speisen in der Warmhalteschüssel lauwarm. Das frische Brot war sehr lecker, das Angebot reichhaltig, aber wir finden, dass man wirklich für 4 Sterne mehr bieten sollte und vor allem den unglaublichen Plastikmüll vermeiden sollte

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    An der Badewanne war keine Halterung, um zu duschen. Das Frühstück war normaler Standard ohne frisches Obst. Die Tische und Stühle stehen zu eng. Der Tisch Esstisch war nicht sauber. Es waren Tassenränder u Glasränder auf den Tischen.

    Mir hat das alte Gebäude und der alte Charme gefallen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Blick auf die Straße oder die Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war nichts Besonderes. Es war zwar alles vorhanden, aber die Qualität war nicht so gut. Der Frühstücksraum ist zwar sehr nett eingerichtet, aber so eng, dass jedes Aufstehen vom Tisch gut überlegt und geplant sein will. Das fand ich etwas schade. 4-5 Tische weniger in dem Raum wären gut.

    Das Personal war sehr nett und bei Fragen (z. B. nach einem Restaurant) behilflich. Das Zimmer war gemütlich und groß und hatte durch die Ausstattung mit alten Möbeln einen besonderen Charme.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Blick auf die Straße oder die Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    kann das Hotel wirklich nur jedem empfehlen! Lage fast mitten im Zentrum und so alles ganz einfach fußläufig zu erreichen(keine 5 Minuten zum Marktplatz) Zimmer waren top und das Frühstück war echt super!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Sauberkeit ließ sehr zu wünschen übrig. An keinem Tag wurden die Waschbecken gesäubert. Viel Staub auf Gegenständen und Böden. Im Bad nur eine Wanne. Zum Duschen kein Duschvorhang. Für die oberen Stockwerke leider kein Fahrstuhl, was in diesem historischen und denkmalgeschütztem Gebäude jedoch nachvollziehbar ist.

    Frühstück war ausreichend. Die Betten bequem. Das Hotel war sehr authentisch.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sehr hellhörig. Ein Wasserkocher im Zimmer sowie beim Frühstück etwas mehr Auswahl wären wünschenswert.

    Das romantische Hotel liegt super zentral direkt am Wasser. Es ist sehr stilvoll eingerichtet mit Kronleuchtern, Butzenscheiben und alten Gemälden an den Wänden, was uns sehr gut gefallen hat. Das Personal ist sehr nett und hilfsbereit und spricht teilweise deutsch. Unser Zimmer war sehr sauber, ausreichend groß und gemütlich mit kleiner Sitzecke eingerichtet. Die Betten sehr bequem. Das Frühstück im Gewölbekeller in Ordnung.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    25 € Parkgebühren für eine Nacht ist wucher, 9€ Parkgebühren für 4Stunden ebenfalls, vorausgesetzt, man findet einen Parkplatz.

    Das Frühstück war ausgezeichnet .

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser Zimmer war ziemlich hellhörig, den Nachbarn haben wir reden und niesen gehört und von der Straße kam morgen ein LKW Lärm (Anlieferung von Waren). Wir waren im 2. Stock aber es klang, als ob der LKW direkt an unserem Fenster steht.

    Das Frühstück war super, reichhaltig und gute Qualität. Die Lage ist perfekt, um die Stadt zu Fuß zu erkunden. Nicht auf einer Touristenhauptstraße so dern direkt am Kanale.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Paar
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Badausstattung war für ältere Menschen nicht empfehlenswert. in unserem Zimmer gab es nur eine Badewanne ohne jegliche Abtrennung. Beim Duschvorgang stand das gesamte Badezimmer unter Wasser.

    Das Frühstück war ausreichen, es gab jedoch keine Extras, wie z.B. Fisch etc. Der Frühstücksraum ist sehr beengt.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Budget-Zimmer war für den Preis (>100€ p.N.) zu klein. Badezimmer sehr dürftig ausgestattet, Duschkopf der Badewanne reichte nur ca. 1,40m in die Höhe und es gab keinen Duschvorhang/Abtrennung.

    Die Lage des Hotel ist sehr gut, 5 min bis ins touristische Zentrum. Zudem ist das Hotel direkt am Kanal gelegen. Frühstück ist gut aber nicht auf 4 Sterne Hotel Niveau.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eigentlich alles gut. Vielleicht etwas Gemüse beim Frühstück, wobei das Frühstück schon sehr gut ist. Mitarbeiter nett, manchmal nur etwas gestresst. Aber insgesamt sehr nett.

    Schöne Unterkunft, tolle Lage, gutes Preis-Leistungsverhältnis

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Spinnweben an der Decke hätte man entfernen sollen.

    Alles. Großes Zimmer super schön eingerichtet. Wie in einem Schloss. Personal sehr zuvorkommend und freundlich.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war leider echt schlecht für ein 4 Sterne Hotel. Alles Standard und günstig gehalten, noch nicht mal frisches Obst oder Gemüse wurden angeboten. Das Standard Zimmer nicht so liebevoll und gemütlich eingerichtet, wie man es von einem 4 Sterne Hotel erwartet. Das Badezimmer war zwar sauber, aber gefühlt vor 30 Jahren das letzte Mal saniert. Wenn man mit dem Auto anreist, muss man entweder auf der Straße kostenpflichtig parken oder das Hotel bietet eine Garage an für 25€/ Nacht auch für Hotel Gäste.

    Das Hotel war sehr gut gelegen. Man kann fussläfig alle wichtigen Sehenswürdigkeiten erreichen! Das Hotel war sehr sauber und das Personal höflich. Ich hatte ein Standard Zimmer und war mit dem Bett sehr zufrieden.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Paar
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war unfreundlich um nicht zu sagen unverschämt. Nicht einzelne Personen, sondern das ganze Personal. Angebotene Dienste konnten vor Ort nicht erfüllt werden. Plötzlich bot man diese dann doch an aber gegen hohe zusatzpreise. Nie wieder dieses Hotel. Der Service glich einer Jugendherberge und das für 265eur für zwei Nächte. Nie so ein schlechtes Hotel erlebt. Keine Parkmöglichkeiten. 30min laufen von Parkplatz zum Hotel.

    Nichts, der Service war unglaublich schlecht . Nie wieder in dieses Hotel.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstücksraum ist etwas beengend, aber das ist nur eine Kleinigkeit

    sehr stimmiges Hotel, freundliches Personal, schöne Zimmer zum Kanal raus, ruhige Lage und trotzdem sehr zentral, fehlende Dusche kein Problem

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich fand das Hotel sehr gemütlich und bot eine sehr nette Atmosphäre. Ich habe mich sehr wohl gefühlt. Es war fußläufig gut zu erreichen und lag schön an der Gracht. Von außen sah es so schön mittelalterlich ausund die Innenausstattung passte sehr gut dazu. Wir fühlten uns sehr wohl. Als Einzelperson war ich in einem Doppelzimmer untergebracht. Einziger Wehrmutstropfen war das Frühstück am Sonntag. Es war nicht besonders herausragend. Da hatten wir uns wirklich mehr versprochen. Wir hatten einen Garagenplatz mitgebucht. Der war nur zu erreichen, wenn man ignorierte, dass man falsch in eine Einbahnstraße hereinfuhr. Die Garagentür war ziemlich sperrig. Insgesamt waren wir sehr zufrieden.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Parken ist etwas schwierig. Das betrifft aber nicht nur das Hotel, sondern ganz Brügge. In der Nähe des Hotels nur höchstens 4 Stunden Parkzeit gegen Gebühr. Haben im Parkhaus geparkt, ca. 15 Min. Fußweg entfernt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück in dem etwas engen, aber gemütlichen Frühstücksraum war nur ausreichend. Für ein Hotel der 4*-Kategorie hätte die Auswahl besser sein können/müssen. Wurst und Käse waren einfacher Machart und jeden Tag dasselbe. Viel abgepacktes. Fisch gab es leider gar nicht. Bitte liebe Serviererin: Ein Lächeln für die Gäste am Morgen darf schon mal sein.

    Sehr schönes historisches Gebäude und richtig gemütliches, rustikales Zimmer in der 2. Etage. Weitestgehend ruhig, von wenigen Autos abgesehen, und direkt an einem der kleine Kanäle gelegen. Der Fußweg ins Zentrum dauert ca. 10 Min.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Badezimmer ist alt und erneuerungsbedürftig. Duschen in der Badewanne mit Vorhang, der an einem klebt ist nicht mehr zeitgemäß, bei 4 Sternen schonmal gar nicht.

    Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Das Zimmer wars ehr geräumig und passend mit antiken Möbeln bestückt. Die Lage ist sehr zentral und trotzdem ruhig, ca. 5 Minutenn zum Centrum/Marktplatz. Das Frühstück ist gut, auch wenn man gelegentlich auf Nachschub warten muss.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bei Ankunft wurde uns ein anderes Zimmer zugewiesen, als das, welches wir gebucht hatten. Die Rezeption stritt es ab, am Ende bezahlten wir dann nur für normales Zimmer !! Empfangen hat uns eine handtellergroße Spinne im Badezimmer ! kein Wunder, denn im Zimmer hingen am Gardinenbrett unsagbar viele Spinnweben und wir haben unseren Koffer zugelassen, aus Angst ! Der Mülleimer ist nicht geleert worden in den 3 Tagen, die wir dort waren

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück hatte zu viel Verpackung nicht Nachhaltig! Kaffee trotz Maschine schlecht ! Keine Bio-Eier und sie warenkalt! Schinken und Wurst hätten durchaus von einem hiesigen Metzger sein können!

    Zimmer war sehr geräumig und Matratze war sehr gut! Bad und Toilette sehr sauber! Personal war sehr gut und freundlich!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war Durchschnitt. Hier fehlte es an Vielfältigkeit. Es gab eine Sorte Käse und 2 Sorten Wurst, und diese Sorten gab es jeden Tag ohne Ausnahme. Auf dem Tisch gab es einen Teller und diesen müsste man auch wenn man nochmal was holen wollte wieder benutzen. Was nicht gerade schön aussieht, wenn man vorher Rührei ( das sehr flüssig war) gegessen hat und damit wieder zum Büffet ging. Der Korb mit den Brötchen wurde nie aufgefüllt. Wenn alle, dann alle. Wer also um 9 zum Frühstücken ging bekam nur noch den Rest. Es gab Frühstück von acht bis halb elf, also kann man ja wohl verlangen das aufgefüllt wird. Beim Brot das gleiche. Obst gab es nur als Dosenmix in einer Schüssel. Alles sehr lieblos. Keine 4 Sterne in meinen Augen. Das Duschen in der Badewanne war ohne Überschwemmung kaum möglich , da nicht mal ein Duschvorhang da war, das wohl auch bei alten Gebäuden möglich ist. Den Schlüssel gab man beim verlassen des Hotels ab, was nicht so schlimm wäre, wenn am zurück kam, könnte es vorkommen das die Rezeption leer war, da dieses Personal auch die Bar mit übernehmen musste, so das man schon mal eine Weile auf den Schlüssel warten musste, die übrigens offen hinter der Rezeption hingen und wem es zu lange dauerte der ging dann schon mal hin und holte sich seinen Schlüssel selbst. Tolle Einladung also für jeden.

    Das Hotel liegt schön , direkt am Kanal. Im Centrum ist man zu Fuß in 10 Minuten.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Garage war mit EUR 25,--/Nacht etwas zu teuer. Am Abreisetag hätten wir sie gerne noch 2 Stunden genutzt. In dem Fall wäre jedoch wieder die Tagesgebühr fällig geworden. Somit parkten wir in einer Nebenstraße für EUR 6,50 für die zwei Stunden. Die Dame an der Rezeption am Abreisetag war nicht sehr hilfsbereit und eher unterkühlt-unfreundlich.

    Das Hotel ist sehr gemütlich und stilvoll eingerichtet. Unser Zimmer und Bad unterm Dach war sehr geräumig und absolut sauber. Das Frühstück wird in einem Speiseraum mit Blick auf den Kanal eingenommen. Die Lage ist perfekt für die Stadterkundung, da ruhig gelegen und trotzdem in fußläufiger Nähe (ca. 10 Minuten) zur Stadtmitte. Wir wurden sehr freundlich empfangen. Das gesamte Personal am Empfang, im Frühstücksraum und auch die Zimmermädchen waren sehr nett (leider eine Ausnahme!). Es war super, dass wir unser Auto in der Garage parken konnten.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstücksangebot war sehr begrenzt. Das Bad könnte eine Renovierung vertragen.

    Das Hotel ist in einem historischen Gebäude und daher eher altmodisch. Unser Raum war klein, aber funktional eingerichtet, die Betten ok. Durch die Lage am Kanal war es sehr ruhig - nur nicht, wenn im Nebenzimmer laut gesprochen wurde.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    sehr unfreundlicher Empfang einer sehr unfreundlichen Frau und am anderen Morgen noch Mal sehr unfreundliche Art einer anderen Person am Empfang. Hässliche dunkle Zimmer mit uralter Einrichtung

    die Reception ist hübsch eingerichtet und von Aussen sieht das Hotel nett aus

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Blick auf die Straße oder die Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Licht war nur schwer zu kontrollieren, es ging nach einer Weile von selbst aus und wir konnten den richtigen Schalter nicht finden.

    Das Ambiente war nett, aber der Preis für ein Zimmer unterm Dach ohne Aufzug auch recht hoch.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Uns wurde als erstes ein dunkles kleines Zimmer im Souterrain angeboten. Erst nach Reklamation haben wir ein etwas besseres Zimmer erhalten, aber es war bei weitem nicht so schön, wie es auf den Bildern. Die Rezeption war oft nicht besetzt, das Personal war nicht sehr höflich. Die Handtücher wurden nicht jeden Tag getauscht, das ganze Hotel ist etwas heruntergekommen. Zum Frühstück kann man bei anderen Bewertern nachlesen, denen können wir nur zustimmen: wenig, eintönig, zu spät kommende haben das Nachsehen. Alles in allem verdient das Hotel nicht die vier Sterne.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war für meinen Geschmack Reichhaltig, es gab eigentlich alles was man so zum Frühstück gerne isst. Unser Zimmer war sehr schön relativ gross und sauber, das Bett sehr weich und bequem. Das Hotel-Personal sehr Freundlich. Das Hotel ist auch sehr gut gelegen, man kommt in 15 min. zu Fuss leicht ins Zentrum der Stadt.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nur eine Badewanne, keine Dusche. Keine Parkplätze, man hätte vorher reservieren müssen. Frühstück hatte keine keine große Auswahl, aber war ok.

    Sehr sauber und ein sehr freundliches Personal, schöne Lage direkt am Wasser.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Man sollte darauf hinweisen, dass dass Hotel Zimmer über drei Etagen hat, jedoch ohne Lift. Die Treppen sind sehr steil und mit Gepäck nur schwer zu bewältigen

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir mussten ein Upgrade nehmen, damit das Zimmer hell war. Die einfachsten Zimmer haben fast kein Licht. Das Frühstück könnte liebevoller und frischer sein.

    Es ist ein romantisches Haus, die Zimmer sind liebevoll eingerichtet und der kleine Hof lädt zum verweilen ein.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Von einem vier Sterne Hotel erwarte ich ein deutlich besseres Frühstück. Wer Rührei mit Speck mag: war eigentlich nie gleichzeitig fertig. Entweder nur Speck oder nur Ei. Übrigens gab es auch hart gekochte Eier. Und die waren wirklich hart (ungeniessbar). Für den Kaffeegenuss steht ein teildefekter Kaffeeautomat zur Verfügung. Musste immer wieder neu gestartet werden. Habe an den zwei Tagen nur eine Tasse Kaffee getrunken da ich keine Lust hatte, mich immer wieder in die Reihe der Wartenden einzureihen.

    die Lage des Hotels is prima; recht zentral.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    unglaublich, unfreundliche, verschiedene Personen an Reception egal zu welche Zeit. Kein "Hallo" rein gar nichts, nicht mal ein Brummeln. Wir haben noch nie so viel Unfreundlichkeit erlebt. Sehr schäbig und hässlich eingerichtete Standardzimmer

    das Gebäude ist sehr schön von Aussen auch die Lobby, die Bar dahinter und der Frühstücksraum sind sehr schön eingerichtet

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer zum Innenhof konnte nicht gelüftet werden und war recht dunkel.

    Die zentrale Lage und der Stil des Hotels. Schöner Frühstücksraum, nettes Personal.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Überhang an Spinnen im Zimmer im Kellergeschoß. Fenster konnte man zwar aufmachen, aber dann kamen die Spinnen.

    Nettes Ambiente, freundliche Mitarbeiter, gute zentrale Lage.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bei Teilen des Personals vermissten wir die Freundlichkeit; im Frühstücksraum fiel z.B. die Erwiderung eines Morgengrußes schon schwer.

    Gutes Frühstück; super Lage -Zentrum schnell fußläufig erreichbar-; das Haus wird sehr sauber geführt.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    VIele Mücken im Zimmer da keine Moskitonetze vor den Fenstern Mobiliar hat Sperrmüllniveau Nur Badewanne - keine Dusche. Keine Duschstange für die Duschbrause! Lagebewertung nicht nachvollziehbar - mind. 10 min zu Fuß ins hist. Zentrum kein Fahrstuhl Parkhaus mind. 10 min zu Fuß entfernt

    Gutes Frühstück

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Blick auf die Straße oder die Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Personal beim Frühstück war unerfahren und hatte den Service nicht im Griff. Die Tische wurden nicht abgeräumt, das Nachfüllen des Frühstücksbuffet etwas schleppend, weil dem Personal der Überblick fehlte. Es wurde für später kommende Gäste nicht neu gedeckt.

    Der historische Look des Hotels passt zur Stadt. Der Empfang war freundlich und zuvorkommend, der Zimmerservice war schnell und gründlich. Das Frühstücksbuffet war umfangreich.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gibt keine duschen, nur Badewannen. Das Frühstücksbuffet hätte besser sein können. Es fehlten Tomaten, Gurken, abwechslungsreicheren Aufschnitt und das größte Manko war, dass bereits um 09:00 Uhr keine Brötchen mehr da waren. Das sollte man bei dem Preis erwarten können. Darüber hinaus musste man die Kellner oft bitten, etwas nachzufüllen.

    Bett war super bequem und die ZImmer waren richtig sauber.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Parksituation angespannt, Frühstück gut, aber nicht ausreichend (schon ab 9h15 wurde das Buffet nicht mehr aufgefüllt, auch nicht auf Nachfrage, was offenbar nicht am Personal lag)

    Sehr freundlicher Service, stilvolle Ausstattung, ruhige, aber dennoch zentrale Lage

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind hellhörig, habe die Nachbarn schnarchen gehört, leider auch den Toilettenbesuch der Nachbarn. Die Dusche hatte noch nicht mal einen Badvorhang.... musste mich in die Wanne knien, damit nicht alles nassspritzt. Frühstück: keine Tomaten, Gurken etc. abgepackte Wurst bzw. Käse.... Ich würde es nicht noch einmal buchen.

    Für einen Kurzurlaub okay.... Zimmer waren okay

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Klima im Zimmer es war zu warm, gerade in der Nacht. Im Bad zum duschen , da war keinen Vorhang oder Glastür. Die Treppen, steil und viel

    Das Frühstück war gut, alles was man braucht war dort. Die Lage sehr günstig central Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schlechter Geruch im Zimmer bei Ankunft, Frühstück okay, Schön der Blick auf die Gracht aus den Souterrain Fenstern in frühstücksraum

    Tolles bequemes großes Bett, Fenster zum Innenhof,romantisch, Bad mit Badewanne, schön gestaltet Historisches Ambiente des Hauses und die Lage an der Gracht Ruhig und doch alles gut zu Fuß zu erreichen!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir fuhren mit unserem Elektro-Auto Tesla. Positiv war, dass wir einen absperrbaren Garagen-Parkplatz bekamen und dort auch das Auto laden konnten. Unser großes Zimmer war im UG mit schönem Deckengewölbe. Sehr fein war auch die Badewanne für 2. Das Frühstück war sehr gut.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Haus ohne Lift mit steilen Treppen, nicht geeignet für schweres Gepäck.

    Günstige Lage. Schönes Haus mit nostalgischem Charme. Frühstücksraum mit historischem Gewölbe und Blick auf einen Kanal.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstücksraum zu klein; sehr eng für viele Gäste. Wurstaufschnitt mit nicht so guter Qualität, z.B. Formschinken. Parkplatz ziemlich teuer und unflexible Handhabung. Parken nach 11 Uhr am Abreisetag hätte weitere € 25,00 gekostet, obwohl wir erst Freitag Abend 20:15 Uhr in die Garage gefahren sind. Das hat dazu geführt, dass wir Brügge dann verlassen haben und noch irgendwo anders hin gefahren sind.

    Bett war sehr bequem; Lage gut und nicht weit vom Centrum weg

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Nur ein Kaffeeautomat der zur Frühstückszeit stark frequentiert ist und nur kleine Tassen füllt. Da braucht man zu lange und muss in dem engen Raum zu oft laufen und an den besetzten Tischen vorbei quetschen. Eine Lösung wäre Kannen auf die Tische zu stellen.

    Das Frühstück war lecker und man konnte mit gut gefülltem Magen in den Tag starten.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Siehe unten.

    Lage: Das Hotel ist sehr ruhig gelegen. Die Innenstadt (Sehenswürdigkeiten, Museen, Restaurants, etc.) sind fußläufig gut zu erreichen. Personal: Sehr freundliches und zuvorkommendes Personal. Die Rezeption ist rund um die Uhr besetzt. Zimmer: Die Zimmer sind dem Preis absolut angemessen und sauber. Unter dem Dach (2. Etage) sind die Zimmer etwas dunkel, da die Fenster recht klein sind. Dies ist allerdings dem Alter des Gebäudes geschuldet. Da das Gebäude über keinen Aufzug verfügt, müssen teilweise steile Treppen bewältigt werden. Für ältere Menschen ist dies zeitweise etwas anstrengend. Frühstück: Der Frühstücksraum ist nett gestaltet. Die Auswahl ist nicht die Größte, aber es ist trotzdem gut. Manchmal kommt das Personal allerdings nicht mit dem nachfüllen und abräumen nach, was sehr schade ist.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr hellhörig. Nur Badewannen, keine Duschen. Es fehlte an frischem Gemüse und Obst beim Frühstück.

    Super Lage, die Produkte beim Frühstück waren qualitativ sehr hochwertig.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück hätte ich mir für ein 4 Sterne Hotel umfangreicher gewünscht. Z.B frisches Gemüse oder eine größere Auswahl an Cerialien fehlen.

    Der Erker im Deluxe Zimmer war sehr speziell.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Die Wände zwischen den Zimmern sind sehr dünn, man hört teilweise sogar das Schnarchen aus dem Nachbarzimmer. Das Frühstück ist nicht abwechslungsreich.

    Ein schönes, romantisches Hotel in einem alten Gebäude an einer Gracht. Die Zimmer sind nett eingerichtet, die Betten in Ordnung. Das Zentrum ist zu Fuß schnell erreichbar.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    von einem 4Sterne Hotel erwarte ich z.B. eine Flasche Wasser o.ä. auf dem Zimmer zur Begrüßung und int. Tageszeitungen zum Frühstück, gabs aber beides nicht. Obstsalat auf dem Frühstücksbuffet machte nicht den frischesten Eindruck

    schöne Aussicht direkt am Kanal, schöne Atmosphäre, superleckere Croissants zum Frühstück, Kaffe war auch super

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist so hellhörig, dass man die Nachbarn in den umliegenden Zimmern wortwörtlich verstehen konnte. Wir haben ein Zimmer (Nr. 10) direkt am Treppenaufgang bekommen, bei dem Boden und Bett immer gewackelt haben, wenn jemand über den Flur gegangen ist. All das ist sicherlich dem Alter des Hauses geschuldet, aber wenn man einen Urlaub bucht, um sich zu erholen, ist das nicht das Richtige. Wir wurden leider immer um 7 Uhr wach, wenn die ersten Nachbarn aufgestanden sind. Das Personal war leider relativ desinteressiert und hat manchmal nicht einmal gegrüßt, wenn man vorbeigegangen ist. Bei Fragen haben Sie uns aber gut Auskunft gegeben.

    Das Haus und die Zimmer sind gemütlich eingerichtet. Durch die urige Einrichtung und das Gebälk an den Decken hat das alte Haus Charme. Die Betten waren gemütlich und das Frühstück war (bis auf einen sehr wässrigen Multivitaminsaft) lecker und reichhaltig.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein bisschen mehr frisches Obst und/oder Gemüse hätte dem Frühstücksbuffet gut getan. Im Bad wäre ein Duschvorhang an der Badewanne nötig.

    Es ist alles zu Fuß erreichbar und trotzdem nicht direkt im Touristen-Trubel. Der Blick vom Zimmer auf den Kanal war hervorragend und es war in der Nacht sehr ruhig. Das Frühstück war reichhaltig.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war von mittelmäßiger Qualität, aber die Auswahl war relativ groß. Das Duschen ist für ältere Menschen etwas kompliziert, es sei denn man stellt das Bad unter Wasser. Evtl. Einen Duschvorhang anbringen?

    Zum Frühstück: Gefallen hat uns, dass ein Kaffeevollautomat vorhanden war. Unser Zimmer war gemütlich, manchmal hat es mit dem Einstellen der Heizung nicht geklappt.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Eine Portion frische Farbe täte gut!

    Lage wirklich super das Zimmer mit Kanalsicht war sehr klein, Bad ohne Dusche und mit Verbot in der Wanne zu duschen !! reservierte Parkplätze (Garage) sehr klein, schwer zugänglich schon für kleinere Mittelklasseautos! und extrem teuer

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Frühstücksraum war sehr beengt, dadurch war es sehr schwierig, an das Buffet zu gelangen. Ständiges Stühlerücken war erforderlich.. Kaffee war gut, ansonsten Frühstück bescheiden. Getränke in der Bar teuer.

    Die Atmosphäre im Haus - alles sehr liebevoll eingerichtet. Tolle Lage in der Nähe der Sehenswürdigkeiten. Nettes Personal.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Zimmer zum Kanal! Leider nur eine Badewanne ohne duschvorhang! Das machte das duschen sehr schwer ohne das Bad zu fluten. Parksituation generell! Fruhstucksauswahl durchschnittlich

    Ein tolles historisches Objekt! Direkt am kanal gelegen. Frühstücksraum auf Höhe Wasserpegel! Bequemes Bett! Zusatzkissen kein Problem! Problemlose und kostenlose Verlängerung der Garage am abreisetag!

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Kanalblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    - hellhörig, von der kleinen Baustelle direkt vor dem Hotel und vom Nebenzimmer hatte ich viel mitbekommen(Fernseher, lautes Lachen usw). Baustelle war aber nicht so schlimm, weil ich tagsüber so oder so unterwegs war, und abends arbeiten sie ja nicht. - große Badewanne ist zwar schön, aber leider kein Duschvorhang wegen schrägen Dach. Man muss sehr vorsichtig duschen.

    - mehrsprachiges freundliches Personal - ruhige Lage - richtiger Kaffee mit Bohnen und WMF-Kaffeevollautomat, kein Instantpulver-Kaffee (Espresso hat nicht gut geschmeckt, aber normalen Kaffee konnte man gut trinken) - Heizung funktioniert gut - großes Bad mit Badewanne - verschiedene Brotsorten bei Frühstück - gut funktionierendes kostenloses WLAN - Kühlschrank, Tresor, großer Kleiderschrank

    Übernachtet am Februar 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: