Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Alpha-Palmiers By Fassbind 4 Sterne

Rue du Petit-Chêne 34, Stadtzentrum von Lausanne, 1003 Lausanne, Schweiz

Nr. 24 von 50 Hotels in Lausanne

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 2124 Hotelbewertungen

8,4

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,7

  • Komfort

    8,3

  • Lage

    9

  • Ausstattung

    8,2

  • Hotelpersonal

    8,4

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,8

  • Kostenfreies WLAN

    8,4

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    -

    Tolle Lage, nahe beim Bahnhof und Fussgängerzone. Zimmer war zur Strasse hinaus, aber ruhig in der Nacht. Zimmer schön und praktisch ausgestattet, schönes Bad. Wir waren früh in Lausanne und konnten Zimmer schon beziehen. ÖV-Karte war inklusiv für An-/Abreisetag.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Auswahl am Frühstückbuffet könnte für den Preis etwas reichhaltiger sein.

    Geräumiges Zimmer mit Sicht in den ruhigen Innenhof, zentrale Lage 2 Minuten vom Bahnhof. Ein Parkhaus befindet sich gleich nebenan, es muss aber separat bezahlt werden.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Lage gleich beim Bahnhof ist unschlagbar - und der Preis für ein geräumiges, sauberes Zimmer in dieser Gegend auch! Wir waren bereits mehr als einmal dort und würden dies jederzeit weiterempfehlen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Restaurant: Beef z.T. zäh und durchzogen (-> Beef Curry Massaman). Fitnessraum: Sauna nicht in Betrieb.

    Gute zentrale Lage mit vielen Läden ganz in der Nähe. Nähe ÖV. Guter und moderner Fitnessraum. Hamam in Betrieb. Freundlicher und speditiver Empfang, auch beim Check-Out. Freundliches und zuvorkommendes Personal im Restaurant. Schönes Ambiente im Restaurant.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    wir hatten dieses Mal ein Zimmer mit Blick zur Stadt und das war leider sehr laut (Samstag-Abend) - das nächste Mal buchen wir wieder ein Zimmer mit Blick in den Garten, das lohnt sich! die Bar könnte etwas mehr Auswahl haben - ich habe weder einen Appenzeller noch einen Vielle Prune bekommen und der Grappa wurde mir ohne Nachfrage mit Eis serviert.

    wir waren nun schon diverse Male in diesem Hotel in Lausanne und es stimmt einfach alles! Das Essen können wir nicht beurteilen, da wir nicht dort gegessen haben!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Januar 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer waren sehr laut. Bis Morgens um 5 drang Lärm von der Strasse hoch, und wir wurden merfach dadurch wach.

    Die Zimmer waren sehr sauber, gross und mit allem nötigen ausgestattet.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zugang zum Bett für die eine Person sehr eng, da das TV-Möbel im Weg steht. Oft waren nach Mitternacht im Innenhof noch Stimmen hörbar.

    Die zentale Lage, auch zum Bahnhof und Metro. Der Blick in den schönen Innenhof. Das Zimmer war gemütlich und gross.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Einzige, was uns nicht gefallen hat, sind die Überzüge der Stühle im Restaurant. Sie wirken abgeschabt und haben teilweise Flecken. Auch die Blumen-Dekoration auf dem Tisch wirkt abgebraucht, man müsste sie auffrischen oder ersetzen.

    Das Familienzimmer ist sehr gross und komfortabel. Die Aussicht Richtung Stadt und See sehr schön.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2017

    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Lärm von den grölenden Fussgänger wärend der ganzen Nacht, wer ein Zimmer auf die Strassenseite bezogen hatte.

    ausreichendes Angebot. Gute Küche. -

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Um 5h05 morgens für 10 Minuten Tumult auf der Straße Freitag wie Samstag Nacht. Discos schließen, somit jolende ca 100 Leute auf dem Heimweg angetrunken. Strassenzimmer sind zu vermeiden.

    Frühstück Preis SFR 22,00 pro Person ist überrissen, schlechter Maschinen Kaffee, keine Möglichkeit einen Kaffee nach Wunsch zu bestellen, auch keine Eierspeise wie Spiegelei oder Omelett.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Gute Lage - Bahnhofnähe und integriertes Parking, nettes Personal, rasche Abwicklung Check-in und Check-out. Zwei gute Restaurants mit vielfältiger Auswahl und guter Küche.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Servicepersonal beim Frühstück nicht organisiert um benutzte Tische für die nächsten Gäste in nützlicher Zeit wieder frisch einzudecken.

    Sehr zentral und Gartenzimmer sehr ruhig

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel liegt sehr nahe beim Bahnhof; mein Zimmer war trotzdem extrem ruhig, da es zur Gartenseite lag. Obwohl ich ziemlich geräuschempfindlich bin, konnte ich problemlos bei offenem Fenster schlafen. Auch alles andere war einwandfrei (sehr sauberes Zimmer, Minibar, schnelles WLAN, praktisch eingerichtetes Badezimmer, angenehmes Bett).

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr schade, dass es das Thai-Restaurant nicht mehr gibt. Das Bistro Restaurant ist leider nur Durchschnitt. Das Service-Personal ist jedoch super freundlich

    Sehr gutes Hotel an bester Lage. Bars, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten sind bequem zu Fuß erreichbar. Die Zimmer sind geräumig und sehr gut isoliert. Zudem ist die Bar sehr gemütlich und einladend eingerichtet. Der Garten ist ein zusätzliches Asset.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Luftstrom der Klimaanlage ziehst genau Richtung der Betten; ist unangenehm. Deutliche Dusch- und WC-Spühlgräusche von einem Nebenzimmer. Schallisolation der Zimmertüre ist mangelhaft.

    Gute Lage des Hotels für Ausflüge in der Region. Frühstücksbüffet war perfekt. Gefälliger Garten im Zentrum des Hotels.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    sehr zentrale Lage; es gibt nicht nur das Frühstücksbüffet sondern auch die Möglichkeit, Kleinigkeiten à la carte zu essen, sehr gut als Businesshotel geeignet

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist für ÖV-Reisende ideal gelegen, die Ausstattung ist sehr ansprechend, Sauberkeit auch i.O., für mich stimmte alles. Eine Body-Lotion wäre mir noch willkommen gewesen...

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Geht in die Richtung Design Hotel - die Zimmerausstattung war aber nichts besonderes: Dusche, kleines Einzelbett, kleiner Fernseher, Stuhl und Tisch. Für diese Ausstattung fand ich den Preis überzogen.

    Gute Auswahl beim Frühstuck. Es gibt 2 Restaurants im Hotel, beide sehr gut! Sehr sauberes Hotel und freundliches Personal

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Juli 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstücksbuffet ist für ein 4*-Hotel 08/15. Nicht viel daran auszusetzen, aber auch nicht speziell( siehe gewisse Ausnahmen). Konfi in Hero-Döschen (3*), beim Brot keine spezielle Auswahl :Weiss+Ruchbrot, Brötchen, Croissant. 3 Sorten Hartkäse, 1 Weichkäse. (die Schweiz-das Käseland!). Da habe ich in DE und AT schon bessere Frühstücksbuffets gesehen. Das Abräumen der Tische harzte ziemlich. Rund um uns waren Tische während unseres Frühstücks nicht abgeräumt. Zu wenig Personal? Oder nicht motiviert, da nicht so toll entlohnt?

    Das Zimmer war SEHR geräumig. Wir hatten extra ein Zimmer mit Dusche bestellt ( Handicap), da mein Partner leicht gehbehindert ist. Das Zimmer war tiptop. Wir waren früher schon mal in diesem Hotel. Die Zimmer und deren Einrichtung sind hervorragend. Die Klimaanlage funktionierte einwandfrei. Die Rezeption war auch sehr freundlich und zuvorkommend. Ich habe nach der Buchung dort angerufen, um extra ein Zimmer mit Dusche zu erhalten. Zudem nicht auf die Strasse, da es dort manchmal recht laut werden kann. Hat alles geklappt. Der öffentliche Verkehr in der Stadt wäre inklusiv gewesen. Da wir beide ein GA haben, benötigten wir dieses Angebot nicht. Speziell: Beim Frühstücksbuffet frischen Fruchtsalat. Mangosaft! Wir werden wieder hierher kommen. uns hat es gefallen!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Teppichboden wies einige deutliche Flecken auf, weshalb es einen Abzug bei der Sauberkeit gibt. Das Bett im Einzelzimmer war eine Art Zustellbett und die Matratze war für meinen Geschmack zu weich. Für zwei Nächte ging es, aber für einen längeren Aufenthalt wäre es ins Kreuz gegangen.

    Das Personal an der Rezeption war sehr zuvorkommend. Ich durfte meinen Koffer sogar vor dem offiziellen Check-in abgeben, als ich morgens um 10 direkt vom Bahnhof kam und bekam für den Aufenthalt von 3Tagen ein persönliches Ticket für die öffentlichen Verkehrsmittel ausgehändigt. Ein zweites Kissen gab es auch im Zimmer. Die Lage des Hotels ist keine 5 Minuten vom Hauptbahnhof entfernt. Auf dem Hinweg dauert es ein wenig länger, da der Weg ziemlich steil bergauf führt - kurzes Kardiotraining für Ungeübte. 😉

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der nächtliche Strassenlärm war schlimm. Ich würde nie mehr so viel bezahlen für so eine lärmige Nacht.

    22 fr ist zu teuer. Die Lage des Hotels ist super

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist sehr zentral gelegen und besonders geeingent wenn man mit dem ÖV anreist. Das Zimmer war zum schönen Innenhof (Palmengarten) gerichtet und deshalb SEHR ruhig. Es hat an nichts gemangelt. Zimmer sehr schön und sauber. Personal sehr freundlich. Würde sofort wieder kommen

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In der Parkgarage nebenan findet man immer Platz, für unseren SUV war die Ein- und Ausfahrt nicht einfach. Leider keine Ermäßigung für Hotelgäste.

    Das Zimmer war modern, sauber und funktionell, sehr angenehme Matratzen. Von den oberen Etagen hat man einen tollen Blick Richtung Genfer See. Die Lage des Hauses ist für eine Städtereise optimal. Wir haben den 5-tägigen Aufenthalt sehr genossen und waren rundum zufrieden. Die 4 Sterne des Hotels sind gerechtfertigt und wir empfehlen das Haus gerne weiter.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück Preis-Leistung Verhältnis Extrakten für Frühstück und Parkhaus Teppich imZimmer

    WiFi Wasserkocher mit Tee und Kaffee Lage Sauberkeit

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es ist sehr laut im Haus dazu sind die Wände und Türen sehr schlecht isoliert. Die Zimmer sind sehr einfach und der Preis ohne Frühstück viel zu hoch. Parkhauspauschale von 28.-CHF pro Tag, auch wenn man nur wenige Stunden da war...

    Zentrale Lage

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2017

    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Dame an der Rezeption erachtete es nicht als notwendig, nachdem ich bezahlt habe, auf Wiedersehen zu sagen und einen schönen Tag zu wünschen. Wie ich die Unterkunft empfunden hatte, interessierte sie offenbar auch nicht.

    Das Hotel besticht durch die zentrale Lage und ist insbesondere für Reisende ohne Auto ideal. Die Zimmer und Nasszellen sind sauber, grosszügig und bieten den notwendigen Komfort.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tolle, moderne Architektur mit exotischem Innenhof, welcher Nacht im Flackenlicht erscheint- großartig! Einfache, schöne, funktionale Zimmereinrichtung, welche viel Platz und Raum bietet. Wir haben uns wohl gefühlt.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2017

    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war nicht so schön wie ich schon in diesem Hotel hatte. Aber absout korrekt

    Die Lage Frühstück nicht inbegriffen, aber 3 Preiskategorien möglich: 1) Kaffee und Gipfeli, 2) A la carte, und 3) Buffet

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Januar 2017

    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Für eine Nacht ok, aber die Zimmergrösse ist eher knapp. Beleuchtung (Leselampen) sehr schlecht plaziert so dass man sich leicht den Kopf daran anschlägt. Deckenlampen Badezimmer: schlecht plaziert; man sieht sein Gesicht nur sehr schlecht im Spiegel; mangelhafte Konzeption.

    gute Lage; Restaurant ok

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es gibt kein kleines Frühstück nur 1 Kaffee mit Gipfel. Das könnte man für ein klein höherer Preis auch mit Butter und Konfiture anbieten, statt das ganze Buffe für Fr. 20.-- was man so wieso nicht essen kann.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück: Tische sind schludrig gereinigt, man sitzt eigentlich an schmutzigen Tischen wie auf schmutzigen Stühlen, da die Essresten auf die Stühle "gewischt" werden … Salz/Pfefferstreuer – Bakterienschleudern hoch fünf– klebrig, mit Ei und sonst was beschmiert, grausig! :( Badezimmer: Wasserhahn total verkalkt, dürfte schnellstens entkalkt werden. Lavabo, Wassestöpsel kapput, Wasser kann nicht ablaufen …, habe ich der Reception bereits gemeldet.

    Frühstück ist okay, mit guter Auswahl.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr freundlicher Empfang, die Lage in der Nähe des Bahnhofes und der Metro ist super und dass man das Gepäck bei An- und Abreise deponieren kann, ist perfekt!

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matratze war für mein Empfinden ein wenig zu weich.

    Das Zimmer war sehr geräumig und das Badezimmer modern mit viel Ablagefläche. Da der Wasserdruck der Dusche stark.eingestellt war, machte das Duschen richtig Spass. Die Lage war perfekt 😀

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unser Zimmer (Familienzimmer) war sehr schön und gross, alles ok. Wir waren das zweite Wochenende im Alpha Palmiers. Das erste Mal waren wir nicht zufrieden mit dem unfreundlichen Personal am Frühstückbüffet. Dieses Mal war es ganz anders. Gastfreundschaft (es muss nicht übertrieben sein) ist einfach sehr wichtig und macht schlussendlich den guten Eindruck aus.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstücksbuffett ist gut und umfangreich. Negativpunkte: Punkt halb elf wird ohne Vorwarnung alles weggeräumt. In einem Vierstern-Hotel hätten wir erwartet, dass das Personal einen Hinweis gibt (z.B. 5 Minuten vorher), dass das Buffett abgeräumt wird. Es wirkte so überhaupt nicht gastfreundlich. Das Personal wirkt nicht motiviert, teils sehr unfreundlich. Weiter haben mich die Flecken auf den Stühlen gestört, das sieht ungepflegt aus. Auch die Dekoration auf den Tischen hat schon bessere Tage erlebt. Schade... deshalb meine schlechte Bewertung punkto Komfort.

    Unser Zimmer (714 - Familienzimmer) war sehr schön und gross. Alles hat für uns gestimmt. Dass es lärmig ist in der Nacht, wussten wir. Dafür hatten wir eine sehr schöne Aussicht auf die Stadt und den See.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. Dezember 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - Die Betten sind wirklich unbrauchbar. 90 cm sollten es auch in den billigsten Zimmern nicht sein. - Mobiliar wirklich stark in die Jahre gekommen. - Personal teils unfreundlich. - Frühstück besteht aus Dosenobst, schrecklichem Filterkaffee und Rührei aus dem Tetrapack. Noch nie so etwas widerliches gegessen. Auch wenn man mir 22 Franken zahlen würde damit ich etwas esse müsste ich ablehnen.

    - Das Hotel ist nah am Bahnhof

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Auswahl der Esswaren für Personen welche nur Glutenfrei und Milchfrei essen können könnte grösser sein.

    Reichhaltig und gutes Frühstück . Der Innenhof ist sehr schön.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Lage unseres Zimmers war sehr ungünstig. Trotz Fenster Richtung Garten war es morgens und in der Nacht jeweils sehr laut (andere Gäste, Reinigungsarbeiten, etc.) Des Weiteren war nicht ganz klar, ob bereits eine Buchung von der bei Booking angegebenen Kredikarte stattgefunden hat oder nicht. Wir waren sehr erstaunt, dass wir unsere Zimmer am Abreisetag noch bezahlen mussten. Im Nachhinein stellte sich heraus, dass noch keine Buchung erfolgt war.

    Die Lage des Hotels ist einfach genial in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof und Nahe an der Altstadt. Zudem war der Service an der Reception sehr gut (Restaurantvorschläge, Reservationen, etc.). Das Ambiente des Hotels ist ebenfalls sehr angenehmen. Man hat überhaupt nicht das Gefühl mitten in der Stadt zu sein.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Raumklima: Zu warm im Zimmer, Heizung nicht regulierbar. Frühstücksbüffet: Qualität und Präsentation eher schlecht Kopfkissen: Ein Blick unter den Kissenbezug zeigte viele grosse gelbliche Flecken auf allen Kissen

    Ruhige Lage der Zimmer zum Innenhof

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die ganze Nacht bis morgens, hörte man laute Musik und Gekreische von Partyleuten! Laut Hotelpersonal am andern Morgen, war nichts bekannt, dass dieser Lärm vom Hotel kam...!?

    Die grosszügige Anlage! Grosse Zimmer, schönes Ambiente, super Lage

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    So genannter Fitnessbereich lässt stark zu wünschen übrig: - keine wirkliche Finnische Sauna, Temperatur zu niedrig - "Hamam" ebenso zu wenig feucht und "heiss" - Unghygienischer Teppich, müsste durch Steinplatten,bzw Parkett / Laminat ersetzt werden -usw.

    Obwohl ein riesiges, kaum zu überblickendes Haus, bleibt die intime persönliche Atmosphäre einigermassen erhalten.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Restaurant (Bistro)....ganz schlechtes Preis-Leistungsverhältnis und wirklich unmotivierter Service

    Die Lage, das Zimmer, die Einrichtung und Ausstattung

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    nach einigen Jahren sind die Zimmer leicht abgewohnt, aber immer noch komfortabel für Schweizer Verhältnisse ist das Frühstück sehr hochpreisig und fast schon lieblos, einfach nur ein Riesenbuffet und schlechter Kaffee

    die lage ist perfekt ,wenn man mit dem Zug oder öffentlich reist. Zentrumsnahe , Bahnhofsnähe und doch ruhig am Berg ( Stadtmitte)gelegen. das Restaurant ist bietet verschiedene Möglichkeiten und gute Qualität auf Schweizer Preisniveau. besonders die Zimmer zum Innenhof sind schön.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett war nicht nicht Bequem und wäsche nicht sauber als erwartet. Wir hatten in 3 Wochen 3 buchung gemacht und das Zimmer war immer schlecht gewesen. Erste Wochenende war Prima und am dritten hatten wir gehühl dass wir in ein 2Sterne Hotel gelandet waren. Schade

    Standort ist Prima

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Bad fehlten Fussmatte, Bodylotion, Watte und ein Waschtuch war verklebt. 2. Duvet mussten wir extra anfordern. Zu hoher Preis ohne Frühstück!

    Lage und Freundlichkeit des Personals. Dusche war sofort heiss, Hahn nicht verkalkt!

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    frühstück misserabel. für 22.- pro person. die hälfte hatte es um 9uhr nicht mehr. für ein kaffe mussten wir waren bis wir gesessen hatten. sehr unfreundliches personal am frühstücksbuffet. machte den anschein lieber alles sauber putzen als gäste zu bedienen. unkoordiniert?!

    nähe bahnhof, gut zu erreichen. hotel macht einen sauberen eindruck.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Bad ist nur durch eine Schiebetür abgegrenzt. Diese steht auch geschlossen immer knapp einen Zentimeter offen. Außerdem ist die Wand vom Bad zum Wohnzimmer Milchglas, wodurch das Licht nachts das Wohnzimmer mit hell erleuchtet und die Geräuschdämmung ist dadurch nicht so gut. Parkplätze für PKW sind teuer (28,- SFR/24h).

    Die Bilder im Internet entsprechen der Unterkunft. Der Fitnessraum/ Saunabereich kann kostenfrei genutzt werden und ist immer recht wenig besucht. Um besondere Anliegen wurde sich schnell und intensiv gekümmert. Parkplätze für Motorräder gleich um die Ecke und kostenfrei.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In der Nacht am Wochenende war es ziemlich laut draussen, weil das Hotel auf dem Hauptweg zum Bahnhof liegt. Und das es keinen Parkplatz für Gäste gibt... fürs Parken mussten wir ziemlich viel Geld ausgeben. :-(

    Personal extrem freundlich. Wir haben 2 Doppelzimmer mit Verbindungstüren erhalten, worüber wir uns,vier Freundinnen, sehr gefreut haben. Sehr grosse und helle Zimmer, ausgestattet mit Wasserkocher, Tassen, Gläsern, Flaschenöffner, Tee- und Kaffeebeuteln, vollem Kühlschrank...einfach viel, viel mehr als wir erwartet haben.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Vom angegebenen Preis von 110€ mussten wir 126€ bezahlen. Vor der Tür lauter Schwarze die Ihre Drogen verkaufen und dich anquatschen . Das Zimmer nicht sauber gläser mit cola reste, auf unsere frage nach den schmutzigen gläser, fragte mann uns was wir wollen ; ( bett abgeplatzt , Doppelbett rutchen auseinander ,dusche mit alten Vorhang waschtisch geplatzt, Parkplat 28€ 1 nacht war das letzte mal das wir da waren.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Parken und das Frühstück waren sehr teuer wie alles in der Schweiz.

    Die Zimmer und das Bad sind sehr geräumig. Es war genug Platz für uns drei vorhanden.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Weckdienst hatte 10 Minuten Verspätung und hat mich verkehrsmitteltechnisch etwas in Schwierigkeiten gebracht.

    Hervorragende Lage, 2 Minuten neben Hauptbahnhof. Sehr sauberes grosses Zimmer.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Charcuterie und Käseangebot eher dürftig, kein Weichkäse. Dosenfrüchte aus halbarkeitsgründen nachvollziehbar aber für mich ein no go, keine Teekännchen.Schade.Sonst fehlte nichts für einen guten Start in den Tag.

    Das Thaiessen war hervorragend, auch dort sehr zuvorkommender Service. Da wir nur eine Nacht dort waren, kann ich nicht mehr loben oder kritisieren, wir haben uns wohl gefühlt.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. Juni 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Preis/Leistungsverhältnis beim Morgenessen Buffet ist schlecht. Preis zu hoch, Auswahl resp Qualität bedingt gut und das Servicepersonal versteht den Begriff Service nicht, sondern ist einfach anwesend. Keine Spur von Gastgeber!

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Obwohl wir uns an die angeschlagenen Regeln der Sauna gehalten haben, musste sich doch jemand als prüder Kontrolleur aufspielen. Das war nicht nötig und vermiest die Stimmung.

    - spannende Einrichtung, abseits von allem, was sonst so öde ist; hat was japanisches - grüne Oase im Zentrum des Hauses, die Zimmer darum herum - viel Licht überall, keine dunklen Gänge - viele Details sorgfältig und mit Geschmack realisiert - tolles Badezimmer! - gleich beim Bahnhof

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zentrale Lage, leckeres zMorgebuffet, tropisches Innenleben

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2018

    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    riesige Preisspanne zwischen den beiden Übernachtungen So/Mo und Mo/Di

    Bequemes Bett, zentrale Lage (Bahnhof, Fußgängerzone)

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - laut und unfreundlich

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Gruppe
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Balkon hat uns gefehlt

    Preis Leistung hat gepasst. Sehr gute Betten schöne Sessel

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bin immer wieder gerne hier!!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    gefährliche Kante beim Ausstieg Badewanne : Verletzungsgefahr!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer sind nicht besonders schalldicht

    Ausgezeichnete, zentrale Lage

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles bestens

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Fitnessraum etwas dürftig, nicht einmal eine Bank

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bedienung der Heizung schwierig

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Teppiche im Flur Altmodisch. Tiefgarage sehr teuer.

    Matratzen gut. Nähe SBB

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Man merkt, dass gespart wird. Sichtbar nötige Instandsetzungen werden wohl aus Kostengründen nicht ausgeführt.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Service an der Hotelbar ungenügend. Kein Interesse an Gästen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die zwei Einzelbetten rutschten immer auseinander 😐

    Kaffee und The und Wasserkocher auf den Zimmer

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück war nicht so gut wie erwartet.

    Schöne, saubere Zimmer!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Badezimmer inkl. WC ist viel tu wenig getrennt. Man hört alles.

    Lage ist super.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr laut. , Frottewäsche für 2 nach der ersten Nacht,wir waren aber 3 Personen. Im Bistro Silvestermenü: das Rindsfilet war durchgebraten .Schade!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück teuer (22 Fr.)

    Zentral, ruhig gegen Garten, modern, gut ausgestattet

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    freundlicher Empfang; ausgezeichnetes modernes Zimmer; schöne Aussicht; zentrale Lage (5 Minuten vom Bahnhof SBB)

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr zentrale Lage und nur wenige Gehminuten beim Bahnhof. Zimmer sind sehr praktisch eingerichtet.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es gab keine Möglichkeit gratis zu parken!

    Übernachtet am Dezember 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: