Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel du Glacier – The Dom Collection 3 Sterne

Blomattenstrasse 2, 3906 Saas-Fee, Schweiz

Nr. 44 von 130 Hotels in Saas-Fee

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 483 Hotelbewertungen

8,7

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,7

  • Komfort

    8,3

  • Lage

    9,4

  • Ausstattung

    8,2

  • Hotelpersonal

    8,9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,5

  • Kostenfreies WLAN

    8,8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer kann nicht abgedunkelt werden (falsches Material für Rollos). Duschbrause unangenehm (zu harter Strahl). Doppelbett hat keinen topper, wodurch man in der Mitte eine Lücke hat.

    Essen der HP war sehr gut. Kinderclub ist super! Personal sehr freundlich.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Saisonende, Aufbruchstimmung. Mussten das Telefon lange klinglen lasse, habe niemand erreicht der uns zum Hotel bringen könnte, war zwar nicht so weit. Zuwenig Personal beim Frühstück, am Sonntagmorgen bekam ich noch eine kleine Tasse Tee und um eine Tasse Kaffee musste ich dem Personal nach laufen und dann ging es lange bis ich den Kaffee bekam. Auch dad Buffet war ein bisschen leer.

    Die Lage war sehr gut. Die Sauna war schön.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim Frühstück dürften die Zutaten angeschrieben sein. ZB: die Namen der Konfitüren oder Joghurt.

    Das Zimmer war sehr grosszügig. Das Frühstück war sehr gross in der Auswahl und auch sehr gut. Die Lage ist sehr zentral.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Küche hätte eine Sanierung notwendig. Die Funktionalität des Herdes ist nicht gegeben.

    Das Ambiente und die Aussicht in dieser grosszügigen Suite sind einmalig! Das Frühstück - auch glutenfrei - ist top! Die Suite ist ideal für max. sechs erwachsene Personen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. März 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Abendessen war ausserhalb unserem Hotel, im Dom Stübli. Schade, man hat keine Auswahl, Menue Vorschläge bei der Halbpension. Somit nicht Familiengerecht.

    Das zwei stöckige Familienzimmer war sehr schön. Der Weg zum Alpin Express konnte man sehr gut zu Fuss machen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Shabby Chic-Zimmereinrichtungen gefällt nicht allen, so auch die harten Matratzen. Im Wellness-Bereich hat die Gletscher-Kammer das Dampfbad ersetzt und eine von drei Sprudelwannen war störungsbedingt nicht in Betrieb. Glücklicherweise hatten wir ein sonniges Skiweekend.

    Wir hatten das Themenzimmer "Brockenstube" (114) gezogen. Die Nähe zum Zentrum, wie auch zum Alpin Express war top. Das Zimmer war ruhig, trotz Nähe zum Lift. Nette Geburtstags-Überraschung beim Nachtessen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Im Zimmer hat es bisschen gemüffelt. Hinter Vorhang leeres Bodylotion Fläschchen (Hotelmuster) gefunden. 6 Liegen im Wellnessbereich sind sehr wenig. Eine der 3 Sprudelwannen war defekt. Eine weitere hatte eine gaaaaanz kurze Sprudelzeit. Beim Morgenessen hatte es schon nach kurzer Zeit kein Brot mehr. Das neu gebrachte, war im Kern noch gefrohren. Man musste lange auf Kaffee warten, genau so wie auf Rührei und Bratspeck. Es wurde erst nach mehrmaligem Nachfragen nachgefüllt. Beim Nachtessen, welches im Hotel Dom eingenommen werden musste, war der Service absolute Katastrophe. Lange Wartezeit, 20min vor leeren Tellern gesessen, obwohl der Kellern regelmässig leer an uns vorbei spatziert ist. Nach dem Dessert über 10min auf die Getränkeabrechnung gewartet und erst nach mehrmaligem Nachfragen bekommen.

    Abholung im Parkhaus hat super geklappt. Nach Ankungtsanruf innerhalb kurzer Zeit ein Taxi da für die Abholung. Grosses Lob dem freundlichen Fahrer. Freundlicher Empfang an der Rezeption. Grosses, helles Zimmer. Nachtessen war im grossen und ganzen sehr gut gekocht.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr schlechter Duft (Teppichkleber) Uraltes Bad. In die Jahre gekommenes Hotel. Innen teilweise modernisiert.

    Sehr viele Schränke im Zimmer. Beheizter Skiraum im Sportgeschäft direkt bei der Seilbahnstation.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Sauna-, Dampfbad-, Whirlpool-Bereich ist bescheiden und leider ohne Aussenbereich. Aber da sich das Hotel nicht mit dem Prädikat "Wellness-Hotel" schmückt, geht das in Ordnung.

    Das Hotel liegt perfekt im Dorf nur wenige Schritte vom Dorfplatz entfernt. Der Empfang war sehr herzlich und zuvorkommend. Das Haus ist zwar schon älter, jedoch gut in Schuss gehalten. Unser Zimmer war für Schweizer Verhältnisse überdurchschnittlich gross.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    nichts

    Wir (meine Schwester und ich) waren in allen Belangen sehr zufrieden: zentrale und ruhige Lage des Hotels, Zimmer mit angenehmer Sitzgruppe, geräumiges Badezimmer, sehr reichhaltiges Frühstücksbüffet und der geniale Wellnessbereich für den sehr günstigen Preis. Ich habe das Hotel schon weiter empfohlen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Spezielle Menü's - nicht wirklich adäquat für Kinder - herkömmliche Speisen hätten völlig ausgereicht. Personal an der Reception war z.T. unfreundlich/gestresst. Bei Fragen musste jeweils erneut nachgefragt werden.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die billigen Duschköpfe und der Duschvorhang. Aber das war auch schon alles.

    Freundliches und Hilfsbereites Personal. Zentrale Lage. Sehr geeignet für Familien mit Kindern. Auf Kinderlärm sollte man eingestellt sein. Sehr gutes reichhaltiges Frühstücksbuffet. Leckeres Abendessen. Gerne Wieder.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Wunderbar reichhaltiges Frühstücksbuffet mit unter anderem vielen feinen Früchten. Angenehm war die Lage in kurzer Distanz zu den Bergbahnen und trotzdem mitten im Dorf. Der Wohnbereich neben dem Schlafzimmer war sehr grosszügig bemessen, dazu zwei kleine Balkons mit Sicht auf Dorf und Berge. Das Personal war herzlich, man fühlte sich immer willkommen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das restaurant hat am abend nur ein menu

    Schoenes hotel, riesiges zimmer, bad mit badewanne, balkon, alles sehr modern und konfortabel und sehr freundlich und hilfsbereit personnal. Gutes fruehstuecksbuffet und helles modernes restaurant

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück hat der Nachschub gefehlt 15 Minuten warten auf Brot oder Yoghurt, Eier etc. Abendessen war lecker jedoch zu wenig

    Whirlpool Lage des Hotels

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die angebotenen Weine (im The Dom) auf der Karte sind sehr teuer und der billigste 7.5 dl Rotwein für Fr. 75.00 ist eine Schande.

    Das Frühstück war lecker und das Abendessen wunderbar.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Trotz grosser Badewanne nur ein kleiner Duschvorhang. Teppich im Zimmer negativ und etwas zu weiche Kopfkissen und Deckbett.

    Grosses Zimmer, viel Platz, tolle Aussicht und moderner TV. Harte Betten waren vorteilhaft.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Fertigrührei schmeckte schrecklich (nach Chemie). Ein Whirlpool war defekt. Sauberkeit im Spa-Bereich läßt zu wünschen übrig.

    Sehr gutes, reichhaltiges Frühstück. Sonderwünsche wurden gerne erfüllt.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Am strahlenden Morgen, war das Frühstück bei Öffnung nicht bereit. Leckere Kleinbrötchen, etwas Vollkornbrot wäre wünschenswert. Eierspeisen waren nur knapp geniessbar (—> weglassen oder anders zubereiten). Dies trübt die sonst sehr positiven Erfahrungen.

    Netter Empfang, schnelles Check-in. Das Zimmer war bereits bei früher Anreise bereit. Schönes grosszügiges Zimmer mit praktischem Eingangsbereich. Alles tip-top sauber. Wir konnten ein vergünstigstes Angebot nutzen, sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war definitiv nicht mehr so gut wie letztes Jahr. Viele Speisen waren um 8:30 Uhr schon leer ( Speck, Ei, Käse). Die Kaffeemaschine war während zwei Tagen defekt. Ich bin immer noch der Meinung, dass das du Glacier ein gutes Hotel ist. Aber die Preis/Leistung stimmt momentan nicht.

    Die Lage des Hotels ist perfekt. Auch das Zimmer war schön und gut eingerichtet.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Wir haben leider Halbpension gebucht und mussten das Nachtessen im Hotel Dom (gleich nebenan) einnehmen. Die Erinnerung an unseren letzten dortigen Aufenthalt liess uns nichts Gutes erahnen. Und tatsächlich hat sich im Bereich der Gastronomie nichts verbessert. Die servierten drei Mini-Portionen (Dom nennt dies 3-Gang-Menu) lassen bestensfalls ein Kind satt werden. Man merkt, dass hier nach dem Motto "Günstig" gekocht wird. Das Frühstücksbuffet ist (mit Ausnahme der täglich aufgetischten 2-3 Tage alten Brötchen) knapp dem Sterne-Standard entsprechend. Aufgefüllt werden leere Platten und Speisen erst auf Nachfrage. Der Einfluss des deutsch/amerikanischen Managements ist deutlich zu spüren. Gewinnoptimierung (Shareholdervalue) steht an erster Stelle. Wir haben im ganzen Betrieb KEINEN einheimischen Mitarbeiter angetroffen.

    Nach einer 4-jährigen Saas-Fee Pause sind wir dieses Jahr wieder einmal für eine Woche Skiferien ins Wallis zurückgekehrt. Die Unterkunft hat unsere Erwartungen unter Berücksichtigung des Preis-/Leistungsverhältnisses erfüllt.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Störende Handy Telefonate der Gäste im Frühstücksraum (Facetime) das könnte man auch im Zimmer erledigen! Kann das Haus aber nichts dafür.

    Schönes grosses, sauberes Zimmer. Tolle Auswahl beim Frühstück, ließ keine Wünsche offen, frisch und lecker. Shuttel Service Top. Abendessen im DOM war ein Traum! Wirklich sehr freundliches, internationales Personal. Wir kommen sehr gerne wieder. Herzlichen Dank an das gesamte Team Chrisi und Marco

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist zentral gelegen, alle Skilifte und öffentliche Verkehrsmittel sind gut zu Fuss erreichbar. Das Frühstücksbuffet war reichlich und das Nachtessen ausgezeichnet. Das Nachtessen musste zweimal bei anderen Gaststätten eingenommen werden was wir als ausgezeichnete Abwechslung empfanden. Auch da war das Essen ausgezeinet. Diese Abwechslung wäre generell eine gute Idee für Halbpension Buchungen, damit man so auch andere Restaurants kennen lernen würde. Dies sollten sich verschiedene Hotels untereinander einmal überlegen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider sind die Zimmer schon etwas alt. Auch das Frühstück-Buffet kann nicht mit der Konkurrenz mithalten. Bereits eine Stunde vor Ende ist das meiste weggegessen und es wird kaum nachgefüllt. Es bleibt aber schon genug da, um satt zu werden. Der Wellness-Bereich ist auch etwas in die Jahre gekommen. Es gibt eigentlich nichts zu meckern nur der Vergleich mit anderen, teils viel günstigeren Hotels in Saas-Fee lässt diesen Wellnessbereich deutlich abfallen.

    Das Personal war sehr nett. Check-in und Check-out waren blitzschnell. Es gibt einen praktischen Skiraum mit Skischuh-Trockner. Die Zimmer sind sehr gross mit Balkon.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Better waren für unseren Geschmack ein bisschen zu hart. Aber ansonsten war das Superior-Zimmer schön gross, alles sehr sauber und ein wunderbarer Blick auf die Berge.

    Das Frühstücksbuffet war sehr gut. Das Superior-Zimmer schön gross, alles sehr sauber und ein wunderbarer Blick auf die Berge. Die Lage zur Bergbahn ist genial, 3 Minuten zu Fuss mit Skis.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Da wir Fussbodenheizung hatten, konnten wir die Temperatur im Zimmer nicht selber regulieren; es war relativ warm, so dass wir öfters die Fenster öffneten Ansonsten ein sehr schönes Hotel, das die Erwartung von 3 Sternen bei weitem übertrifft

    Freundliches Personal, großes geräumiges Zimmer, gute Verpflegung, ideale Lage im Zentrum aber doch nur wenige Minuten von der Talstation entfernt

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel liegt sehr zentral. Wir hatten ein tolles Zimmer mit Balkon & Blick auf den Gletscher. Sehr nettes & zuvorkommendes Personal. Wir hatten HP gebucht & haben es nicht bereut.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    - Personal freundlicher und motivierter - Anpassungen an Halbpension-Menü sollte möglich sein, sodass man bspw. den Hauptgang "à la carte" auswählen kann

    Das Frühstück war mässig und auf den Kaffee mussten wir gefühlte 15 Minuten warten. Die Ausstattung im Zimmer war zweckmässig aber nicht überwältigend. Das Personal konnte Grossteils nur schlecht Deutsch und es war keine Freude an der Tätigkeit auszumachen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Matratzen in beiden Zimmern sind wirklich deutlich zu hart: Meine Kinder sind es gewohnt auch mal bei Freunden auf eine Isomatte zu übernachten, und selbst ihnen waren die Betten nach der ersten Nacht zu unbequem. Alle klagten am Morgen über "Rücken"... Ansonsten "Jammern auf hohem Niveau": - Beide Zimmer waren überheizt, wobei die Raumtemperatur nicht reguliert werden konnte, was besonders Nachts unangenehm war. Da half nur häufiges Lüften (was natürlich nicht sehr umweltfreundlich ist). - Bei 4 Übernachtungen hätte ich erwartet, dass spätestens am 3. Tag die Bettwäsche (oder zumindest der Kopfkissenbezug) gewechselt wird. - Programmplätze des Fernsehers waren ziemlich durcheinander (ARD #5, ZDF auf #988, etc.) da mussten wir lange suchen, bis wir die gängigen Sender gefunden hatten.

    - Durchwegs sehr freundliches, hilfsbereites und aufmerksames Personal - Sehr gute Lage: Alles Wichtige in wenigen Schritten erreichbar (Skischule, Skiverleih, Geschäfte, etc., Bergbahn nur 3-4 Gehminuten) - Großzügiger Frühstücksraum mit toller Aussicht auf die Bergwelt - Frühstück war angemessen, beliebte Speisen (Birchermüsli, Speck zum Rührei, Schinken, Obstsalat) waren zuweilen schnell vergriffen und es dauerte, bis diese nachgefüllt wurden (wenn überhaupt). - Zimmerausstattung war gemütlich (mit Ausnahme der Betten), tolle Aussicht auf die Bergwelt. Bad mit Badewanne und 2 getrennten Waschbecken. - Ordentlicher Wellnessbereich mit 2 Saunen, Dampfbad und 3 Whirlpools für je eine Person (einer davon defekt). Beide Saunen waren über 90 Grad temperiert, es wäre schön, wenn eine Sauna als "Bio-Sauna" mit höchstens 65 Grad betrieben werden würde.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit im Zimmer war nicht wie erwartet. Beim Frühstück war das Brot in der Mitte noch kalt (vom auftauen) Auch das Personal war nicht so höflich.

    Die Lage vom Hotel war super, auch der Wirlpool und die Sauna haben uns gefallen

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nur kleine Mängel: Teilweise funktionierte teilweise die Lampen und das Audio System im Zimmer nicht. Die Zimmer sind zudem sehr klein

    tolles Frühstück, unglaublich schöne & hochwertige Zimmer, sehr netter Staff!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir hatten im "Du Glacier" gebucht wurden aber ins "Hotel Dome" quartiert Sehr schöne Zimmer, sehr freundliches Personal und ganz hervorragend gutes Essen!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Nichts, es war einfach perfekt.

    Wir waren für 2 Nächte hier und hatten einen sehr schönen Aufenthalt. Die Lage vom Hotel ist sehr zentral. Unser Zimmer hat uns sehr gut gefallen (sehr gemütlich). Das Frühstück war auch sehr lecker, es gab einfach alles und noch viel mehr. Das Personal war sehr freundlich und gab auch gerne Auskunft. Es waren leider nicht mehr alle Seilbahnen in Betrieb. Beim nächsten Mal würde ich dies zuerst abklären, da mit dem "Bürgerpass" die meisten Seilbahnen gratis zu benützen sind. Die Wanderung um den Stausee Mattmark ist sehr zu empfehlen oder eine Fahrt zur Bergstation Hannig und zu Fuss runter. Wir haben den Aufenthalt bei wunderschönem Wetter sehr genossen. Vielen Dank.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -Der Ventilator im WC war zu laut. -Beim Frühstück dürften etwas mehr Früchte dabei sein. -Das Müsli war vieeel zu süss. -Schade, dass das Hotel von aussen nicht so frisch aussieht, da es doch innen recht schön was her macht.

    -Freundliches Personal -Grosses Zimmer mit angenehmen Betten -Reichhaltiges Frühstück mit frischgebackenen Brötchen in mehreren Variationen. -Gepäckraum zum deponieren des Gepäcks nachdem man bereits ausgecheckt hat. Das ist sehr praktisch um am Abreisetag nochmals einen Ausflug zu unternehmen und dabei nicht alles Gepäck mitschleppen zu müssen. -Die Lage des Hotels ist sehr zentral. -Vom Essraum aus grossartiger Blick auf den Dom. Dadurch kann man wärend dem Frühstück sogar das Morgenrot bestaunen. -Dieses Hotel sieht inwendig sehr hochwertig aus. Man könnte meinen es wäre 4-Stern obwohl es nur ein 3-Sternhotel ist.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Im Sommer ist der Wellnes-Bereich nicht geöffnet-

    Frühstück gut und reichhaltig. "Bürger-Pass" ermöglicht das Fahren mit (fast) allen Liften der Umgebung.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Informationen bei Check-In waren sehr dürftig. Man hätte uns sagen müssen, dass der Kühlschrank, die TV-Sender und das Dampfbad nur auf "Verlangen" eingeschaltet werden..... Ich als Gast erwarte dies doch automatisch!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Die Sauberkeit in den Zimmern lässt zu wünschen übrig. (Ab und zu mal feucht abstauben und zumindest den Dreck des Vorgängers entfernen) Die Betten sind eine Katastrophe! Trotz Beschwerde nach der ersten Nacht wurde keine Abhilfe geschaffen. Wir bekamen weder weitere Kissen, noch weitere Decken, um die Härte der Matratze etwas abzufedern. Wir hatten hier immerhin 14 Nächte gebucht und waren nach dieser Zeit sprichwörtlich "gerädert"! Die Preise in der Gastronomie schwanken zwischen utopisch und astronomisch!!! Zum Glück sind COOP und MIGROS direkt vor der Tür und wir sind so zu Selbstverpflegern geworden.

    Das Frühstück war sehr reichhaltig, immer frisch und ansprechend dargeboten. Das Frühstückspersonal verdient 5 Sterne. Die Ausstattung der Zimmer ist zweckmäßig, aber für uns vollkommen ausreichend. Trotz der Größe des Hotels und der zentralen Lage, ist es nachts erstaunlich ruhig.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Das Hotel machte Reklame damit, das bei schlechtem Wetter im Sommer die Sauna benutzt werden könnte. Auf Nachfrage vor Ort teilte man mir mit, dass die Sauna nicht richtig funktioniert. Eine vorab Mitteilung wäre nützlich gewesen, da der beschriebene Komfort nicht im vollem Umfang gegeben war.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die obere Etage vom Familienzimmer war sehr, sehr staubig. Die alten Rauchmelder blinken sehr hell, genau über dem Bett. Mit geschlossenen Augen immer noch zu "sehen".

    Das Zimmer war sehr geräumig, die Lage top zentral. Schöne Aussicht, ruhig. Ganz tolles Frühstücksbuffet!!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind sehr schön, aber die Lichtschalter leuchten in der Nacht sehr hell.

    Die Ausstattung unseres Zimmers war schön. Die Kombination von Stein und Holz sehr klever umgesetzt. Gute Auswahl von Getränken, Brot, Konfitüren u.s.w. beim Frühstück. Allgemein schöne Gestaltung.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer ist zweckmässig eingerichtet, könnte aber mit wenigen Mitteln modernisiert werden. Gardinen, Polster alles im 80ziger Stil. Kopfkissen leider unbequem. Frühstück ab 7.30, wir würden uns eine Zeit ab 7 Uhr wünschen.

    Perfekte Lage, schöner Blick auf das Panorama von der Terrasse und unserem Zimmer. Ruhig, obwohl in der 1. Etage. Kleiner Ankleideraum im Eingangsbereich. Alles sauber. Gutes Frühstück, es wurde immer wieder in kleinen Portionen aufgefüllt. Auch das Obst immer frisch portioniert!

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Preis ist dieses Jahr zu hoch. Habe im 2016 für das genau gleiche Angebot die helfte bezahlt!!!!!

    Zimmer sind genügend gross und sehr ruhig. Personal ist freundlich.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2017

    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    die Betten waren eher zu hart

    Frühstück war tiptop und das Personal sehr freundlich und korrekt. Die Zimmer sind einfach aber zweckmässig eingerichtet. Die Lage im Zentrum und die Distanz zu den Bahnen sind optimal.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Alle waren sehr nett und bemüht! Das Frühstücksbüffet ist umfangreich! Die Lage ist absolut zentral. Man ist direkt im Ortskern aber auch direkt an der Gondel und an den Ausgangspunkten der Wanderwege.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gepäckraum nicht abgeschlossen

    Top Lage Freundliches Personal Gemütliches, grosses und ruhiges Zimmer mit Aussicht Kleiner aber gemütlicher Welnessbereich (auch mit Aussicht)

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schönes Frühstück - es wäre nur interessant zu wissen, was man für Käse isst. Es war so eine grosse leckere Käseplatte aufgetischt - gerne hätten wir gewusst, was welcher Käse ist.

    Super Service mit netten Fahrer - pick up & drop off vom Bus Freundlicher und sympathischer Empfang / Check out am Empfang Schönes Frühstücksbüffet mit leckerer Käseplatte und feiner selbstgemachter Konfi (die Service Dame war nur etwas allein mit all den Gästen - abräumen, Tische parat machen, Buffet auffüllen, Gästewünsche erfüllen...) Saubere Zimmer und bequeme Betten

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Bettmatratzen waren zu hart für unseren Geschmack.

    Das Frühstück hat ein grosse Auswahl an Speisen geboten. Die Lage ist sehr zentral. Kurze Strecke zum Alpin Express (Skilift). Einkaufsmöglichkeiten (Migros u. Coop) direkt beim Hotel. Schöne Aussicht direkt auf die Berge.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Doppelbett kann in 2 Einzelbetten umgebaut werden. Leider entsteht zwischen den beiden Matratzen immer ein großer Spalt weil die Matratzen auf den Rosten hin und her rutschen können.

    Das Hotel liegt sehr zentral direkt im Ort. Das Frühstücksbüfett ist sehr reichhaltig mit frischem Obst, Käse aus der Region und leckeren Backwaren. Der Blick aus dem Zimmer im 4. Stock war umwerfend. Wir konnten aus dem Bett in die Berge schauen.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Bei einer sehr tiefen Luftfeuchtigkeit und warmen Zimmern, wäre ein Luftbefeuchter nicht fehl am Platz gewesen.

    Das Personal ist sehr freundlich und liebenswert.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Matratzen war sehr hart (wie eine Liege aus Beton). Auch die Kopfkissen der Betten sind uralt und sollten unbedingt ersetzt werden. Zu einem erholsamen Urlaub gehört auch guter Schlaf, was in diesen Betten fast nicht möglich ist.

    Das Frühstück war sehr gut und das Personal war sehr bemüht

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist sehr in die Jahre gekommen, Zimmer zwar gross, aber alt. Spa Bereich ok, aber ebenfalls sehr alt. Preis-Leistung wirklich schlecht.

    Die Lage ist ideal.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer sind altmodisch und mit wenig Liebe zum Detail. Unbedingt ein Zimmer nehmen, das nicht zur Strasse hin ist.

    Das kleine Kaffee im EG ist hübsch und lädt zum Verweilen ein. Die Zimmer sind gross und geräumig.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war nicht vorbereitet, Betten nicht bezogen und Handtücher fehlten! Nach Bademäntel müsste man auch nachfragen.

    Wir bekamen bei Ankunft ein großes Familienzimmer, hatten nur Doppelzimmer gebucht! Ausgezeichnetes Frühstück!

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Sauberkeit im Wellness-Bereich war nicht optimal.

    Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Die Lage ist für Skifahrer optimal. Sehr freundliches , hilfsbereites Personal. Das Frühstücksbuffet ist reichhaltig und sehr lecker.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    winziges Zimmer (ca 10m2), sehr kühl (Heizkörper trotz grosser Kälte nur lauwarm) Horrender Preis für das Zimmer!! 190.- über booking/210.- regulär!! (habe dort erfahren, dass zB das Waldhotel Fletschhorn ****, mit Rest 18 GM, 170.- für ein DZ verlangt hätte!!)

    insgesamt ok für ein 3* Hotel. toll war der Skibus Service

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer waren relativ dreckig. Trotz Nachfrage und erneutem Putzen war das Badezimmer immer noch nicht sauber, in den Ecken lagen Haare von den Vorgängern etc. Badezimmer aus den 70iger Jahren Es gibt keinen Kühlschrank im Zimmer. Weiterhin gibt es auch keinerlei Möglichkeit, sich einen Tee oder Kaffe zu kochen. Es gibt keinerlei Bar im Hotel. Der Wellnessbereich ist klein, für die Whirlpool-Badewannen muss man extra zahlen und es ist ziemlich laut.

    Das Frühstück war sehr gut und reichhaltig. Das Personal war freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Duschbrause muss man in der Hand halten trotz Duschstange, durch den hohen Wasserdruck kann man die Brause nicht selbständig hängen lassen! Bei den Fenstern hat es nur dicke Vorhänge, einerseits ist die Verdunklung nicht perfekt und anderseits fehlen die durchsichtigen Sichtschutz Vorhänge. Kühlschrank nicht vorhanden.

    Frühstücks-Raum mit Panorama Fenster mit wunderschönem Blick auf die Berge!

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Januar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -Sauberkeit könnte besser sein, Badezimmer wurde nicht gründlich gereinigt. -Betten waren für mich zu hart aber jeder hat seine eigene Empfindung dazu. -Saunabereich könnte schöner gestaltet sein.

    -Zimmer hatten eine ordentliche Grösse. -Früchstück war lecker auch die Auswahl war super. -Hotel ist sehr zentral gelegen zu den Bergbahnen, Retaurants, Einkaufsmöglichkeiten direkt nebenan.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Sehr freundliches und hilfsbereites Personal, sowohl an der Rezeption wie auch beim Frühstück. Ausgezeichnetes Frühstücksbuffet! Wunderschöner Ausblick auf die Bergwelt. Saubere geräumige Zimmer. Sehr ruhig obwohl das Hotel ausgebucht war. Das Badezimmer hätte eine kleine Auffrischung nötig. z.B. Glasscheibe an Stelle von Duschvorhang, neue Fugen und Lavabo. Ein gemütliches Hotel um sich rundum wohl zu fühlen. Wir kommen gerne wieder.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es war nicht super sauber! Teppiche muss man eben öfter saugen

    Preis/Leistung sind prima! Lage am Dorfplatz ist sehr zentral Shuttle Service funktioniert gut

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Dass man für Leitungswasser im Liter Glas 5.00 chf bezahlt ist ok WENN keine andere Getränke konsumiert werden, wir haben jeden Abend eine Flasche Wein konsumiert.. (60.0 chf) und bezahlten noch die 5 chf für das Hahnenwasser... Das war übrigens auch für das Servierpersonal beschämend um das den Kunden zu unterbreiten...Manche Leute gaben dann eben kein Trinkgeld mehr dem Personal. Schade für diese tüchtigen Leute die das wirklich verdient hätten und nichts dafür können. Bereichern tut sich wieder der Besitzer. Nächstes mal wieder im Schweizerhof.

    die Situation, tolles Morgen Buffet und wirklich nettes Personal. (keine Schweizer eben...)

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Restaurant ist überladen, sehr eng und wenig Personal. Betten sind mir zu hart.

    Die Lage ist sehr gut, einfach erreichbar vom Bus Terminal bei ab- und anreise, in 5 Minuten auf der Piste. Mitten im Dorf, gute Einkaufsmöglichkeit bei Migros und Coop als Nachbarn. Während der Silvesternacht sehr laut. Superior Zimmer ist wirklich sehr gross.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Rezeption ab und zu durch Telefon ersetzt. Das Telefon hatte am ersten Tag eine so schlechte Verbindung, dass die Rezeption zeitweise effektiv nicht besetzt war.

    Alles vom Besten

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Bad ist etwas sehr einsichtig vom gegenüberliegenden Haus und muss von daher mit dem Vorhang geschlossen sein. Zimmer 111

    Wir hatten in der Vorsaison gebucht und das Skifahren möglich sein würde war nicht garantiert. Und so war es. Das Wetter hat uns einen dicken Strich durch die Rechnung gemacht! Also entschlossen wir uns vorzeitig abzureisen. Und jetzt kommt es: Die restlichen Tage sind uns nicht berechnet worden! Das ist doch der absolute Knaller! So was tolles und zuvorkommendes hatten wir nicht erwartet. Herzlichen Dank nochmal dafür. Wir kommen garantiert wieder! Gerade auch weil Sie tolle Gastgeber sind.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Heizung funktionierte nicht-->Zimmerwechsel (Personal hat super reagiert-Danke!) - im neuen Zimmer roch es aber noch nach der frischen Renovierung, aber warm war es....

    zentral, angenehmes Haus, tolles Frühstück, freundliches Personal

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2016

    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich hatte zwei betten im Zimmer, welche unterschiedlich weich waren. Hatte eigentlich ein grosses Doppelbett gebucht gehabt. Das Zimmer lässt sich nicht komplett abdunkeln. Teilweise etwas ringhörig vom Gang her. Blick in das gegenüberliegende Restaurant. mein Zimmer war im 1.OG

    Das Personal war sehr freundlich, insebesondere beim Frühstück. Zimmer waren schön Gross. Das Frühstück ist sehr gut. Der Hotel Shuttle Service ist auch gut.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider nimmt das Hotel keine Reka-Checks an.

    Schönes großes Zimmer mit Sitzecke. Badezimmer mit Fenster. Alles sehr sauber. Sehr reichhaltiges Frühstücksbuffet mit netter, zuvorkommender Bedienung. Das Hotel hat einen großen, gut ausgestatteten Kinderspielbereich.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    schönes grosszügiges Zimmer, sehr ruhige Lage, obwohl im Zentrum, angenehme Wellnesszone, reichhaltiges Frühstück. Insgesamt Bestnote, sehr zu empfehlen.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Auswahl am Frühstücksbuffet war gross und auf Wunsch wurden frische Eierspeisen zubereitet. Das Personal war aufmerksam und sehr freundlich. Das Hotel befindet sich im Zentrum und Nahe der Bergbahn.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    SEHR freundliche, nette Personal. Der Preis ist dafür, was man bekommt 100% ok. Schöne große, saubere, fehlerfreie Zimmer. Früschtück ist reichhaltig.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal unaufmerksam und nicht kundenorientiert, offensichtlich auch unterdotiert. das hotel selber ist in die Jahre gekommen und hat kaum einladende Ecken, der Eingangsbereich leidet unter der dort befindlichen Smokers Lounge und Reception war häufig unbesetzt.

    die lage

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Classic Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel liegt zentral, die Zimmer sind sehr gross und es ist angenehm eine Terrasse mit Aussicht auf den Feegletscher zu haben. Fein war auch das Frühstücksbüffet. Das Personal war sehr freundlich. Gerne kommen wir wieder.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Menu für das Abendessen war bis in den späteren Nachmittag unbekannt. Wir mussten ein paarmal danach fragen, was eher mühsam war und wir schlussendlich auswärts essen gingen.

    Wir hatten zwei Zimmer zur Verfügung, was wir sehr geschätzt haben. Das Frühstück war sehr reich und gut.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Vieles ist "oberflächlich" saniert, bzw. renoviert (z.B. darüber gemalt, andere Sorte Plättli im Bad). Fassade/Balkone bröckeln ab, sieht aus wie Rost. Betten sind etwas bessere "Liegebetten" und bleiben nie an Ort stehen. Viele kleine Verletzungen an Waschbecken im Bad. Danke für die offerierte Wasserflasche im Zimmer. Bei diesen Sommertemperaturen sollte sie täglich ersetzt werden, insbesondere wenn sie angebraucht ist. 1 Wanne (Mitte)im Wellness funktioniert nicht richtig, Wasser läuft viel langsamer ein als bei den anderen.

    Reichhaltiges Frühstück. Nette Bedienung. Problemloser und entgegenkommender Umzug in ein anderes Zimmer wegen Lärmbelastung Bauarbeiten Küche. Nettes Putzpersonal. Wunderschöne Terrasse mit atemberaubenden Ausblick.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Küche ist grosszügig, jedoch fehlen wichtige Utensilien (Pfannendeckel usw) um diese auch entsprechend zu nutzern.

    Übernachtet am März 2018

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: