Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Flüelerhof B&B Garni Rustico 3 Sterne

Axenstrasse 38, 6454 Fluelen, Schweiz

Nr. 2 von 2 Hotels in Fluelen

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 150 Hotelbewertungen

6,7

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,6

  • Komfort

    6,4

  • Lage

    6,6

  • Ausstattung

    6,2

  • Hotelpersonal

    7,3

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    5,9

  • Gebührenpflichtiges WLAN

    5,4

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 49

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit eigenem externen WC
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Grosser Investitionsbedarf überall. Spartanisch eingerichtete Zimmer. Veraltetes Bad und sehr laut (Strasse,Kirche und Bahn) Lage nicht schlecht.

    Frühstückservice, freundlicher Empfang

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit eigenem externen WC
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider gab es im Hotel nicht´s zu essen, obwohl 2 Restaurant´s vorhanden sind, leider geschlossen! Das Hotel liegt am See, aber durch eine laute Straße getrennt, schlafen war nicht möglich. Bei der Buchung aufpassen, Zimmer mit Bad deutlich teurer!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unfreundliches Personal. Das Frühstück war lieblos mit Käsescheibletten und weichem Brot. Weder Restaurant noch Bar im Hotel, Beschreibung stimmt nicht.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück ziemlich karg. Kein Obst, kein Müsli, kein Joghurt. Schade! Am Morgen ziemlich laut durch eine Abreisegruppe.

    Lage Ok. Parkplatz vor dem Haus. Das Zimmer war sauber und Okay. Für eine Nacht ist es in Ordnung.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bis 17:00 Uhr steht man vor verschlossener Tür. Das angegebene Restaurant ist nicht vorhanden und es gibt auch keine Bar. Die Zimmerausstattung war recht spartanisch und schon etwas in die Jahre gekommen. Das Frühstück war sehr übersichtlich und bot keine große Auswahl. Für mich sind die Angaben in Hotelbeschreibungen Kriterien, nach denen ich die Häuser auswähle, diese sollten auch dazu passen. Preis-Leistung stimmten meiner Meinung nach nicht überein!

    Lage des Hotels

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Man muss leider sagen, dass schweizer Hotels im Preis-Leistungsverhältnis im internationalen Vergleich sehr schlecht abschneiden. Bei diesem Preis einen Standard aus den 80er Jahren zu bekommen, ist erschreckend.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    In der Reservierung stand Zimmer mit Terrasse; diese war nicht vorhanden. Das Frühstück bestand aus einem Gipfel, einem Brötchen, Butter, Marmelade. Kaffee und Tee mussten bestellt werden. Separat mussten wir Schinken und Käse verlangen. Auch Orangensaft musste extra verlangt werden. Wir hatten ein Frühstücksbuffet erwartet. Ein Ei hätte CHF 2.-- gekostet! Der Kreditkartenapparat funktionierte nicht und wir mussten die Zimmer bei Ankunft in bar bezahlen. W-lan kostete CHF 2.-- pro Zimmer. Später haben wir festgestellt, dass in der Zone freies W-lan existierte.

    Das Bett war bequem. Parkplatz direkt vor dem Haus.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Februar 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit eigenem externen WC
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nur drei (belegte) Steckdosen im Zimmer auf Knöchelhöhe. Das Frühstück ist in Menge und Qualität eher nur gut, aber dem Gesamtpreis angemessen.

    Wer 70er-Jahre-Charme ungefiltert sucht, ist in diesem Haus bestens aufgehoben, noch erst bei den supernetten Wirtsleuten. Auch die direkt am Haus gelegene Straße / Bahnlinie ist so gut wie nicht zu hören, weil kaum befahren bzw. durch Schallschutzwände absorbiert.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit eigenem externen WC
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr spartanisches Frühstück. Kein hauseigenes Restaurant mehr entgegen dem Internet-Auftritt. Zwecks täglicher An und sehr früher Abreise zweier Busse voller Chinesen war an Nachtruhe sowie Ausschlafen nicht zu denken.

    Sehr freundliches Personal, Nähe zum Bahnhof, 5 Restaurants in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit eigenem externen WC
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr unfreundlicher Empfang durch die Besitzerin. Wir zahlten 120 Fr für das Doppelzimmer, die Chinesen im Reisecar die ankamen nur 30 SFr.. Wir fanden im Bett unter der Decke noch einen Kamm mit Haaren von den Gästen vorher....Die Zimmer sind sehr spartanisch und entsprechen dem Preis nicht. Als wir am morgen ausgecheckt haben und das Frühstück (?) einnahmen wollten wir noch auf die Toilette im Restaurant welche geschlossen war. Die Besitzerin meinte, wir hätte ja vorher im Zimmer auf unsere Toilette gehen können.(!). Es lohnt sich im nächsten Dorf ein Hotel zu suchen.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    spartanisches Frühstück l keine Flexibilität hinsichtlich unserer Bitte, bei Frühabreise (05:30 h) das Frühstück zu stornieren und aus der Rechnungssumme herauszunehmen l Unterkunft hat Charme der 70iger Jahre l für gebotenen Service und Ausstattung kundenunfreundliches Preis-Leistungsverhältnis

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück sehr sparsam, alte Brötchen, 2 Scheiben Käse oder Schinken, vertrocknetes Obst, keine Auswahl. Entspricht nicht mehr dem heutigen Standard. Hotel ist renovierungsbedürftig. Im Internet noch mit Gaststätte und Cafe. Beides geschlossen. Schwieriges Einchecken.

    Zimmer war sauber. Bad auch. Handtücher wurden nach 2 Tagen gewechselt, was bei 3 Übernachtungen nicht nötig gewesen wäre.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit eigenem externen WC
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Optimale Lage in Fußwegentfernung zum Ortszentrum direkt an der Axenstraße. Perfekt als Bett & Bike-Unterkunft geeignet mit sicherem Abstellbereich fürs Velo. Für die Umgebung vergleichsweise günstiges Preis-Leistungsverhälntnis und ausgesprochen freundliche Hotelleitung.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten erwartet, dass wir im Hotel zu Abend essen könnten - das war aber nicht der Fall, die Pizzeria ist geschlossen und wir mussten ein Stück zurück Richtung Bahnhof laufen um ein Restaurant zu finden - das war aber gut!

    Frühstück war OK

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit eigenem externen WC
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zwischen See und Hotel verläuft eine stark befahrene Bahnlinie. Durch Lärmschutzwand und -fenster ist es aber erträglich.

    Bequemes Bett, sauber und netter Empfang, Frühstück war ausreichend.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel war geschlossenen!! Wir mussten uns trotz Reservierungsbestätigung eine Alternative suchen. Was bietet uns booking.com für den entstandenen Ärger und Aufwand?

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit eigenem externen WC
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück 3 von 10,die Betten 2 von 10,Mini Kopfkissen,schwere Decke...die Ruhe in der Nacht,welche Ruhe Züge,Autos und ständiges Brummen von irgendwoher,Klima Lüftung...keine Ahnung!Wer hellhörig ist ,weiträumig umfahren!Ausgangspunkt Top,Rest Flop!Und die Restaurants im Haus sind alle geschlossen!Preis Leistung stehen in keiner Relation!!!

    Die Gastgeber waren sehr nett!Als Ausgangspunkt für Touren aller Art Top!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück eher mickrig (auf Nachfrage 1 zusätzliches Brötchen bei 7 Personen mit Kindern?!) Elektro, Wasser auf Sparflamme (auf Bitte der Gastgeber)

    Lage direkt am See (Zugverkehr war nicht gross bemerkbar) Zimmer waren sauber

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Empfang (man muss klingeln, damit die Türe geöffnet wird und man einchecken kann), bevor der Schlüssel übergeben wird, muss das Zimmer bezahlt werden, generell irgendwie unpersönliches Hotel, unfreundliche Inhaberin

    Gutes Preisleistungsverhältnis

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück ist lediglich abgepackt. Die Zimmer sind sehr einfach. Einstellfächer aber kein Schrank. Die ganze Nacht hat im Haus etwas gescheppert. Preis/Leistungsverhältnis zu hoch.

    Sehr freundliches Gastgeberpaar.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage des Hotels liegt an der Durchgangsstrasse und Bahnlinie (ganze Nacht Güterzüge) Nord-Südachse. Davon wurde im Beschrieb nichts erwähnt. Das Restaurant ist gar nicht mehr in Betrieb, man kann also auch nicht auf der Terrasse siten und etwas trinken. Auch diese Information fehlte!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück sehr schlicht und monoton im Angebot - nie ein Ei, nur eine Sorte Käse, zwei Sorten Wurst, kein Brot, pappige Brötchen, jeden dritten Tag mal einen kleinen O-Saft - alles wird persönlich "zugeteilt" Zimmer hellhörig Zimmer haben keine Heizkörper - auch das Bad nicht - wie wird wohl im Winter temperiert?

    Freundliches Personal

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Güterzüge während der Nacht raubten mir den Schlaf. Einzig Käse hätte es zum Frühstück mehr geben dürfen als nur gerade 3 Scheiben.

    Ja, das Frühstück war lecker. Man konnte jederzeit etwas nachbestellen. Der Blick auf die Berge und den See vom Zimmer aus. Dass ich eine Extra-Bettdecke verlangen konnte.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist in die Jahre gekommen. Das Zimmer hat unsere Erwartung nicht erfüllt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit eigenem externen WC
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    leider ist das Haus sehr Hellhörig

    Sehr netter Gastgeber, Anständiges Frühstück,

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das man am ersten Tag erst nach 17:00 Uhr ins Hotel kann

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    70er-Jahre Stil. Zum Frühstück nur Gipfeli und Brötchen - kein Müsli.

    Preis / Leistung ok.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit eigenem externen WC
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bett war gut. Frühstück wäre Wurst und Käse noch gut gewesen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit eigenem externen WC
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das die asiatische Gruppe am Morgen früh so laut war.

    Alles etwas veraltet und ist somit auch der unkompliziert.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. November 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Mussten nach Nachtschicht ausschlafen - wurden um 9:00 geweckt und rausgeschmissen - absolut unakzeptabel !

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit eigenem externen WC
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nichts

    Es ist alles da, was man braucht.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück war vitaminfrei und sehr einfallslos

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2016

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Direkt an der Straße und an der Eisenbahn,, daher sehr laut.Das ist aber nicht zu ändern.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2016

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer zur Straße und Bahnlinie raus sind nicht zu empfehlen. Frühstück ist sehr spartanisch.

    Die Wirtsleute sind sehr nett und bemüht.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2016

    • Alleinreisende/r
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit eigenem externen WC
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    83 SFR statt 80 wie vereinbart, störendes Geräusch durchgehend während der Nacht. (wie ein zu lauter Kühlschrankkompressor)

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit eigenem externen WC
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    WC auf dem Gang. Die extreme Geräusche durch Bahn und Strasse-

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit eigenem externen WC
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es gibt zwar den Seeblick, aber davor ist eine Straße und eine viel befahrene Eisenbahnstrecke. Allerdings Lärmschutzfenster.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück sollte ausgiebiger sein (nur wenige Blätter Wurst oder Käse für 6 Personen)

    Die Nähe zum Bahnhof. Freundliches Personal

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit eigenem externen WC
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    NICHTS (für uns bescheidene Menschen)

    Der Empfang, der ungezwungene Umgang. Die herrliche Aussicht auf den See.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer sind sehr alt und das Klappbett für Kinder ungeeignet. Die Zimmer sind lieblos eingerichtet.

    Schnelle Buchungsbestätigung etc.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit eigenem externen WC
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas knapper Zmorgen

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Frühstücksbuffet, wir konnten aber noch Nachschlag bekommen.

    Das Zimmer/Bad war sehr sauber.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit eigenem externen WC
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nach Flüelen muss man eigentlich nicht.

    Der Vermieter war sehr nett. Leider die Lage direkt an der Zuglinie nicht so optimal.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit eigenem externen WC
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenig und schlechtes Frühstück. Toilette auf dem Flur. Sehr schlechtes Prei-leistungs-verhältnis

    Gute Erreichbarkeit. Direkt am Bahnhof

    Übernachtet am Juli 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    - Frühstück sehr wenig: abgezählt pro Person 1 Croissant, 1 weisses Semmeli und 2 dunkle Toast-Brote sowie 3 kleine Stückchen Käse. Keine Cereals, Müesli oder Buffet - etwas in die Jahre gekommen, für diesen Preis kann man mehr erwarten

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    für Internetzugang muss bezahlt werden. Störungen beim Fernseher, einzelne Sender konnten nicht dargestellt werden = Bildstörungen. Sauberkeit: im Bad am Fensterrahmen Schimmel, sollte behandelt werden.

    Sehr freundlich empfangen und die Leute waren um mein Wohl bemüht. Auch auf meine Spezialwünsche wurde ohne Umschweif eingegangen. Gute Küche.

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Frühstück sehr einfach

    Freundliche Hoteliers Hundefreundlich

  • Bewertung abgegeben: 24. Februar 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Alles perfekt!

    Hervorragendes von der Inhaber-Familie persönlich geführtes Hotel mit herzlicher Gastfreundschaft vom Feinsten! Bravo!

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2015

    • Geschäftsreise
    • Paar

    Grosses Doppelzimmer als Single Inhaber sehr freundlich

Es gibt auch 28 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 49

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: