Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Royal Plaza Montreux & Spa 5 Sterne

Avenue Claude Nobs 7, 1820 Montreux, Schweiz

Nr. 27 von 40 Hotels in Montreux

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 981 Hotelbewertungen

8,0

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,2

  • Komfort

    8

  • Lage

    8,9

  • Ausstattung

    7,5

  • Hotelpersonal

    8,2

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7

  • Kostenfreies WLAN

    8,1

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Spa ist für ein 5 Sterne Hotel mit über 150 Zimmer nicht geeignet, zu klein und zu alt, Badezimmer und Teppichboden in unserer Suite 710 sollte dringend renoviert werden, wir sprechen Ihre Sprache, wird versprochen , Deutsch als eine CH Landessprache konnte leider niemand

    die Lage direkt am See ist wunderschön

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon sowie Aussicht auf den Park und den See.
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Fruehstueck ist gut aber nicht ausserordentlich. Breakfast was good but not really special.

    Wunderschoene Aussicht von dem Zimmer! Wir haben ein Upgrade zu Deluxe-Zimmer beim Check-in erhalten. Sehr gute Lage direkt an der Promenade, das Zentrum von Montreux zu Fuss problemlos erreichbar. Das Hotel hat sein eigenes Parkhaus, viele Hotelanlagen in Montreux haben das nicht. Das Zimmer war sehr schoen eingerichtet und sehr sauber. Das Personal an der Rezeption fand ich super nett. Das kleine Indoor-Pool ist sehr sauber und schoen. Es ist wahr, dass das Hotel manchmal etwas in die Jahre gekommen zu sein scheint aber es ist trotzdem sehr sauber und in gutem Zustand, es hat uns also uberhaupt nicht gestoert. Man bekommt gratist Fahrkarten fur den Bus (Haltestelle gleich neben dem Hotel, linie 201 faehrt direkt zu Chateaus Chillon). Die Karten bieten zusatzlich Ermaessigung fur die Bootsfart z.B. nach Chillon oder fur die Sehenswuerdigkeiten. Great location directly on the promenade. Very clean rooms, lovely staff at the reception desk. We got an upgrade to deluxe room upon arrival. Fantastic view of the lake from the room and balcony!!!! A room with lake view in Montreux is a must!!!!! The hotel might seem a bit dated at times but its very clean and in good condition so we didnt mind that at all. A garage is available for guests which is something that not every hotel in Montreux has to offer. Guests are given free tickets for public transportation so just take the bus 201 which stops right outside the hotel and youll be at Chillon Castle in less than 15 minutes. Even better is the short ship cruise to Chillon - unforgettable views and youll get tickets at reduced rate as hotel guests (only 5 franks single fare Montreux-Chillon by boat so dont miss out!). Nice indoor pool.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Top Personal, schöne Zimmer mit atemberaubender Aussicht, grosse Auswahl beim Frühstück. Für die perfekte Lage ein einwandfreies Preis/Leistundsverhältnis.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Stadt- und Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wenn auf der Hauptseite steht, das Sie Deutsch können, dann sollten sie's auch können! (Nur 1 Empfangsdame beim Frühstücksbuffet konnte sehr gut und ein Manager an der Rezeption konnte gebrochen gut deutsch reden.) Die Preise finde ich persönlich zu teuer, für das, dass wir am Schluss keinen Balkon bekommen hatten oder auch einfaches Essen. (z.b. Hatte ich am ersten Abend, da wir so müde waren 2x Chicken nuggets & Pommes via zimmerservice (Ja weder auf englisch bestellen müssen) bestellt, warteten ganze 47min (hatte den timer aus spass gestellt) und bekammen am Schluss NUR 1x die Kinder Portion aber hatten 2x Besteck.... Ausserdem fand ich die Beschilderung zum Spa völlig unzureichend, da man erstmal wissen muss, dass man durch einen "kleinen Laden" und da nochmals durch das ganze zeug laufen muss, um dann endlich zum Pool zu kommen. Das Internet ist auch nicht besonders gut, denn wir haben nach dem ersten Tag das WIFI vom Handy meines Freundes gebraucht, da das eigentliche WIFI sich immer nach 5min wieder neustartete, auf jedenfall mussten wir alle 5min unsere Geräte wieder neu verbinden! Was während eines Livestream schauen sehr nervig ist! Es Stand zwar, das die Zimmer super Schalldicht sind, doch unsere Nachbarn von Vis-à-vis, konnte man mega gut herumschreien und lachen hören, nebst dem, dass uns der ewig gebrauchte Zimmerservice von Ihnen uns auch auf den Sack gegangen ist. Jedesmal erstmal ein geklopfe, dan "Zimmerservice" dann öffnen der Tür wieder heiteres Gelächter, schliessen der tür, wegrollen des Service und dann meist 5min ruhe.

    Am Besten wahr wohl wircklich die Lage des Hotels selbst und das Frühstücksbuffet.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon sowie Aussicht auf den Park und den See.
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    DAS BAD SEHR KLEIN FÜR EIN 5 STERNE HOTEL. DIE EINRICHTUNG IST AUCH SCHON IN DIE JAHRE GEKOMMEN. FÜR EIN 5 STERNE HOTEL WAR DAS FRÜHSTÜCK AUCH NICHT ÜBERZEUGEND.

    DIE LAGE DES HOTELS.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Balkongelände viel zu tief, extrem gefährlich!!! Pool sehr klein, WEIT unten den versprochenen 30° - max. 24°!!! Sehr viele Leute im Pool, auch viele Kinder. In einem 5*-Hotel erwartet man einen weit grösseren Pool und weniger Kinder :) Man konnte überhaupt nicht schwimmen. Auf den Pool-Betten waren keine Matratzen wie auf den Fotos! Es war hart zum Sitzen/Liegen.

    Lage - TOP. Zimmer - sehr schön, aber als "Deluxe" etwas zu klein. Sonst super.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon sowie Aussicht auf den Park und den See.
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr störend war das Chaos beim Servieren des Silvester Menues: ein logischer Ablauf im Service war nicht ersichtlich. Wir waren unter den ersten Gästen und mussten über 1 Std warten, bis uns auch nur das Amuse Bouche serviert wurde. Später eintreffende Gäste ware da bereits beim 3. Gang... Wir wurden mit einem Glas Champagner getröstet aber die Stimmung war auch an den anderen Tischen bereits sehr abgekühlt. 4 Stunden bis ein Menue serviert ist, das ist einfach zuviel. Auf den Spa Bereich hatten wir uns gefreut. Leider von Entspannung im Schwimmbad keine Spur: plantschende, quietschende Kinder blockierten dermassen, dass an ein ruhiges Schwimmen nicht zu denken war. Unappetitlich war auch das Verlassen des Spa-Bereichts: alles nass, Schmutz und Haare am Boden und überall benutzte Tücher. Aufgeräumt und sauber gemacht wurde während der stark frequentierten Zeit nicht.

    Silvester Menue war sehr fein. Frühstücksbuffet war reichhaltig, aber es fehlten die Feinheiten und Aufmerksamkeiten wie beispielsweise Meerrettichschaum zum Lachs oder Champagner. Von 5 Sternen hätte ich mehr erwartet. Panoramablick vom Zimmer aus fantastisch! Für das Montreux Festival perfekt: das Hotel ist direkt neben dem Palais und der Konzertort in 1 Minute zu Fuss erreichbar.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Dezember 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    1 Tag vor der Abreise ist keine Mineralwasser mehr in Zimmer hinterlassen. Minibar ist auch nicht nachgefüllt. Man hat das Gefühl nicht mehr erwünscht zu sein.

    Alles in ordnung

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon sowie Aussicht auf den Park und den See.
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beleuchtung im Bad, mangelhaftes Warmwasser.

    Die Nähe zum Konzertsaal, das sehr freundliche und zuvorkommende Personal sowie das praktische Parkhaus.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon sowie Aussicht auf den Park und den See.
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    5Sterne finde ich übertrieben für das was geboten wird. Wir wurden mit falschem Namen begrüsst, einige Bereiche wirken baufällig, Zimmer sind sehr klein und nicht schön eingerichtet

    Wahnsinnig tolle Lage direkt an der Seepromenade. Sehr nettes Personal.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Stadt- und Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nachts war es uns zu warm und wollte das Fenster öffnen. Leider war es morgens ab 5 Uhr sehr laut draussen. War wohl ein Car der seine Reisegäste abholte. Beim Abendessen war uns die Kürbissuppe zu dick, die gebratene Ente war uns zu blutig, war mit Arbeit verbunden um ein Stück abzuschneiden. Fazit ; wir ziehen bürgerliche Küche vor.

    Wir kamen mit unserem Wohnmobil für eine Nacht. Für Schnäppchenpreis haben wir hier unseren 1. Hochzeitstag gefeiert. Sehr freundlicher Empfang.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer mit Stadt- und Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer wie Abstellkammer. Preis-Leistung für dieses Zimmer miserabel. Keine Aussicht, laut, schmudelig (obwohl geputzt). Teppich verfleckt, WC Douche sehr klein. Zimmer sowieso zu klein. Koffer konnte nicht in den Schrank versorgt werden. Stand herum, obwohl kein Platz im Zimmer war. Dieses Zimmer auf keinen Fall empfehlenswert. Ihre Bewertung 5.4 entspricht nicht meiner Bewertung. Ich gebe Note. 3-4

    direkt am See. Freundliches Personal.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon sowie Aussicht auf den Park und den See.
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Hotel hat seine besten Tage hinter sich. Der Teppich im Flur, die Möbel im Zimmer zeigen deutliche Gebrauchsspuren. Eine gemischte Sauna ist nicht vorhanden - die Saunen sind nach Geschlechtern getrennt.

    Die Lage ist sehr schön, direkt an der Promenade von Montreux. Das Personal ist sehr freundlich und ist auf alle unsere Wünsche eingegangen. Das Frühstücksbuffet hat uns zugesagt.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer mit Stadt- und Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer gross, die Ausstattung alt und abgenutzt, besonders stossend, dem Teppich sieht man die Wohl 20 Jhre an, voller Flecken. Das Frühstück war ein Desaster, um 8 Uhr kein sauberer Tisch, das Buffet leer, total überforderte Mitarbeiter. Habe mich echt fremdgeschämt für meine Amerikanischen Tischnachbarn, auch sie haben keinen Kaffee erhalten.

    Die Lage für Kongresse ist sehr gut, die Aussicht wunderschön

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bei Ankunft wurde sofort der gesamte Betrag für die Hotelunterkunft fällig und zusätzlich pro Tag eine a conto Zahlung von 100 Sfr. Der Spa Bereich könnte grosszügiger sein: die Damfsauna war gar nicht an und die Sauna zu niedrige Temperatur!

    Kaffeemaschine auf dem Zimmer mit leider nur 2 Tassen inklusive

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Stadt- und Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Spa Bereich war eine Enttäuschung. Der Innenpool war sehr klein und es gab nur einen Whirlpool, welcher stets von spielenden Kindern besetzt war. Der Saunabereich bestand aus 3 kleinen Kabinen. Sehr enttäuschend. D

    Das Zimmer war sehr schön und die Lage Top. Als Spa und Wellnessaufenthalt jedoch absolut ungeeignet.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon sowie Aussicht auf den Park und den See.
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    von royal kann da nicht die rede sein! alles ist veraltet und sieht ziemlich schmutzig aus. das hotel hat nach uns kaum mehr als drei sterne wert! wir würden es nie als fünfsternehaus weiterempfehlen.

    die lage ist sehr schön, ein wenig weit vom zentrum weg! die reception ist offensichtlich das einzige schönere teil im hotel!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer mit Stadt- und Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles habe nur Kopftücher gesehen. Man ist in dem Hotel in Arabien. Das Hotel hat maximal drei Sterne verdient. Hatte Fisch bestellt Eglifilet gegessen war eine Schande was serviert wurde.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Junior Suite mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Check in war umständlich und die Leute taten beschäftigt und waren relativ unfreundlich. Da erwarte ich mehr bei einem 5 Sterne Hotel...

    Lage ist super, schönes Zimmer mit Seeblick.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Juli 2017

    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer mit Stadt- und Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unmotiviertes sowie zuwenig Personal im Service, Frühstück bescheiden, dh einem 5*Hotel nicht würdig, ganzes Hotel eher "schmuddelig"

    Lage, Personal am Empfang freundlich

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Garage war sehr teuer! Das Personal hat keine Deutschkenntnisse, was sehr schade ist. Frühstück haben wir auswärts eingenommen; 30.- ist viel zu teuer!

    Die Lage hat uns sehr gut gefallen. Das Zimmer war in Ordnung.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind etwas in die Tage gekommen. Im Bad ist Wasser auf drn Boden gelaufen, trotz der Aufforderung es zu beheben war der Toilettengang immer im Wasser.

    Die Lage des Hotels ist ausgezeichnet. Wunderbarer Ausblick auf den See.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel ist mit den Renovationen vor 20 Jahren stehen geblieben Die Teppiche sind abgelaufen und die Farben ausgebleicht. Das Hotel hat keine 5 Sterne verdient. Preis / Lesitung stimmt überhaupt nicht Sehr viele Car Touristen und auch am kleinen Frühstück Buffet schon ein Run und Platzsuche. Morgen Ruhe an der schönen Lage draussen am Quai auf der Terrasse , weit gefehlt. Das Frühstück war für diesen Standard sehr schwach und viel zu teuer ( 30.- p. Pers x 2 = 60.- CHF pro Tag ! ) Wir haben dass Frühstück abgebucht und sind ab dem 2 Tag auswärts gegangen Ich würde dieses Haus nicht mehr besuchen So beherbergt die Schweizer Hotellerie nicht mehr Gäste in Zukunft Vielleicht sollten die Herren der Geschäftsleitung mal einen Ausflug nach Oesterreich in ein 5 Sterne Hotel machen und sich ein Frühstück leisten

    Die Lage ist sehr schön

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    SPA Bereich nicht auf 5 Sterne Niveau. Caesar Salad nur durchschnittlich. Service im Restaurant nicht sonderlich aufmerksam, falsches Essen geliefert und noch diskutiert anschließend.

    Zimmer mit Blick auf den See sehr angenehm und gut ausgestattet.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind von den Preisen her eher an der oberen Grenze!

    Das Bett war mega bequem, Zimmer sehr sauber und die Aussicht vom Balkon auf den See wunderschön!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Putzfrauen machten um 8.30Uhr Lärm auf der Terrasse der Juniorsuite, dass schlafen nicht mehr möglich war. Am Tag zuvor war der Servicedienst auf der Terrasse, und sprühte Insektengift aus obwohl wir dort auf den Sonnenliegen waren. Die Betten knarrten bei jeder Bewegung.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon sowie Aussicht auf den Park und den See.
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Spa Bereich war für die Geschlechter getrennt. Dies war in der Beschreibung nicht deutlich ersichtlich. Sehr schade auch der Pool bereich, war enttäuschend. Die Zimmer wirkten sehr beengt und der Teppich war sehr fleckig. Für ein 5 Sterne Hotel, erwartet man anderes.

    Der Balkon hatte uns am meisten gefallen, was auch der Buchungsgrundsatz war. Natürlich war die Aussicht hervorragend auf den See. Von der Lobby aus, hatte man auch direkten Seeblick.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Stadt- und Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Unfreundliches Personal, trotz bezahlten Zimmers wurden erstmal 200,-- SFr. Sicherheitsleistung der Kreditkarte belastet. Brutalistischer Betonbau der 70er-Jahre. 4,-- SFr. für eine Nespresso-Kapsel auf dem Zimmer... 30,-- SFr. für ein Frühstück, das max. einen Kaffee (!) beinhaltet... 45,-- SFr. für drei Std. einfaches Schwimmbad... sind wohl masslos übertrieben.

    Dank ÖPNV war man schnell zum Frühstück... zum Abendessen in Lausanne.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Stadt- und Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hotel Liegt zwischen Strasse und See und Strassen Seite hört man leider schon die Autos.

    sehr grosses Zimmer mit Sicht auf die Bergen und Strasse, Super freundliches Personal. Sehr Sauber. Morgen Buffet war ein Traum.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Stadt- und Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer war beschädigt Teppich kaputt steckdose am hängen Teppich hatte flecken schäden an Wänden. Auch an der Bar wurden wir 20 min nicht bedient. Beim Austritt wurden wir nicht mal nach dem Aufenthalt im Hotel gefragt wies war.

    Herr Vincent war sehr freundlich

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel hat keinen 5 Sternen Standart, alles ist etwas in die Jahre gekommen. Die Bar war meistens nicht besetzt, so musste man für ein Weisswein das Hotel verlassen. Der Spa bereich ist sehr alt.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2017

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Stadt- und Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenn man an Wellness & Spa denkt, dann denkt man meiner Meinung nach an Erholung mit einigen Möglichkeiten, jedoch ohne Eintritt für Kinder.. nichts dagegen, aber man kann sich nicht entspannen, wenn die ganze Zeit Kinder schreien..

    Personal sehr freundlich, Sauberkeit enorm. Aussicht etc auch gut

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer mit Stadt- und Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Organisation des Frühstücks war höchst problematisch. Wir konnten nicht glauben, dass wir ein 5 Sterne Hotel gebucht hatten. Es gab viel zu wenig Plätze für viel zu viele Gäste. Das Buffet war oft leer. Keine Gläser, keine Brötchen, keine warmen Speisen. Lange Schlange vor der einzigen Kaffeemaschine. Auf den Sofas lagen Reisende und schliefen. Die Gäste balancierten ihre Frühstücksteller durch die abreisenden Leute an der Rezeption hindurch. Es war ein unglaublicher Basar. Aber! Das Service - Personal gab sich eine riesige Mühe und versuchte das beste aus der schwierigen Situation zu machen. Ich zolle ihnen meine grösste Hochachtung. Merci!

    Die Lage des Hotels ist wunderbar. Die Einfahrt ins Parkhaus war sehr gut organisiert. Ein Mitarbeiter erwartete uns und wies uns den Weg in die Tiefgarage. Obwohl die Zustände beim Frühstück äusserst schwierig waren, hatten die andern Gäste Verständnis und verhielten sich freundlich. Das hat mich überrascht und gefreut. Die Betten waren gut, wir haben gut geschlafen.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer mit Stadt- und Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben zwei Einzelbetten gebucht, haben aber ein Doppelbett erhalten. Ebenso sah dass Zimmer nicht so aus wie das gebuchte Superiorzimmer. Das Zimmer war kleiner und teilweise war die Tapete beschädigt. Wir fanden sogar eine geöffnete Weinflasche in der Minibar! Das Frühstück war zudem chaotisch: Zuerst waren wir im 3.Stock, da wurde uns gesagt, dass sie noch nicht fertig sind, also sollten wir in den 1.Stock und da wurde uns gesagt wir sollen wieder in den 3.Stock, da sie keinen Platz mehr haben. Im 3.Stock hatte es nicht so viele Tische und einige mussten in Sofa's frühstücken, was nicht sehr komfortabel aussah. Ebenso gab es lange Wartezeiten. Teilweise hatte es am Büffet keine Teller und Brot mehr und die Nespressomaschiene war blockiert. Der Spabereich ist auch schon in die Jahre gekommen und der Pool ist viel zu kalt und es hatte viele laute Kinder.

    Die Lage am See ist sehr schön und der Weihnachtsmarkt ist in Gehdistanz. Ebenso sind die Betten sehr bequem.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. November 2016

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon sowie Aussicht auf den Park und den See.
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal, war vor allem beim Frühstück nicht auf der Höhe der Aufgabe. Für ein Hotel der Fünfstere-Kategorie würde ich mir mehr Fachkompetenz wünschen. Es darf aus meiner Sicht nicht sein, dass ein Kellner am Frühstückstisch eine nicht sauber gereinigte Kaffekanne mit einer Serviette zu reinigen versucht. Uns wurde nicht mtgeteilt, dass der Frühstücksraum nur bis 0900 Uhr zur Verfügung steht und danach die Eingangshalle zum Frühstücksraum unfunktioniert würde. Wir mussten danach familiengetrennt Frühstücken. Die Eingangshalle war gelegentlich eher mit einem persischen Markt vergleichbar. Es wurde auch auf den Sitzgruppen gefrühstückt. Die Konsequenzen waren am Abend sichtbar. Das war definitiv nur noch Mac Donald Qualität. Mit einer guten Planung wäre hier definitiv mehr möglich gewesen. Wir wahren während den vergangenen Jahren regelmässig Gäste in Ihrem Hotel. Ob wir dies in Zukunft auch noch sein werden ist im Moment eher fraglich. Die Alternativen sind gross.

    Die Lage des Hotels ist sehr schön.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Stadt- und Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Man hätte uns über den Preis der Tiefgarage aufklären können...auch wurde der Wagen erst bei der zweiten Anfrage in die Garage gestellt.

    Die betten waren sehr bequem, und das Frühstück ist auch top.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2016

    • Paar
    • Junior Suite mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bei der Tischzuteilung zum Frühstück war das Personal leicht überfordert.

    Dass man meinem TESLA S geholfen hat ihn während zwei Stunden an einer gewöhnlichen Steckdose beim Eingang zu laden, damit ich nachher wieder bis Zürich zurückfahren konnte.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Waren 3 Nächte hier. in der ersten Nacht hatten wir grosses Pech mit den Zimmernachbarn.Musste2 mal die Rezeption um Hilfe rufen infolge erheblicher Nachtruhestörung.

    Gute Lage direkt am See. Leider ist der Autolärm vor allem Nachts störend. Grosszügige Terrassen mit schöner Seesicht.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Stadt- und Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Haus ist völlig abgewrackt und überteuert. Die Bedienung spricht kein Wort Deutsch. Zum Frühstück kein Spiegelei möglich. Nur Rürei in jämmerlicher Zubereitung.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer mit Stadt- und Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer hat nach Zigarettenrauch gestunken. Kein Ersatzzimmer wurde zur Verfügung gestellt. Nur gegen Aufpreis von CHF150 für eine Junior Suite. Absolut inakzeptabel

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon sowie Aussicht auf den Park und den See.
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Dosenfrüchte zum Frühstück, etc... Poolterrasse wurde nicht gereinigt, Flaschen standen 3Tage auf Terrasse, unfreundliches Personal, spricht Arabisch, aber keine Deutsch...

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer mit Stadt- und Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Spatzen beim Frühstück. Teppiche könnten im ZImmer ausgewechselt werden (haben Flecken).

    Frühstück an einmaliger Lage. Balkon mit sehr schöner Sicht auf den See. Grosses Zimmer

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon sowie Aussicht auf den Park und den See.
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Personal an der Reception ist richtig unfreundlich. Keine Hilfsbereitschaft. Gepäck selber die Treppe raufgetragen. Bei Gruss keine Erwiderung. Preis / Leistung stimmt überhaupt nicht. Zimmer zu klein. Gesamter Zimmerpreis mit Garage, Kurtaxe, Morgenessen muss vorausbezahlt werden plus ein Depot von paar Hundert Franken. Von meinen Hotelbesuchen bis heute ist dies das schlechteste Hotel. Werde sicher nie mehr nur einen Tag verbringen.

    Frühstück war gut.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2016

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Junior Suite mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer könnte nicht pünktlich bezogen werden. Keine Entschuldigung, keine Orientierung, man musste nachfragen. Zimmereinrichtungen aus den 70 Jahren, veraltet und beschädigt. Bedienung beim Abendessen unkonzentriert und eilig. Hier fühlt man sich nicht als besonderer Gast. dieses Hotel verdient nie und nimmer 5 Sterne höchstens deren 3 Sterne.

    Gefallen hat mir nur die Lage.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmerreinigung nicht immer zufriedenstellend. Hotel bräuchte dringend eine Renovation.

    Top Lage direkt am See und vor allem während des Montreux Jazz Festivals unübertroffen.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Stadt- und Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal am Empfang war unfreundlich. Das Hotel hat die besten Zeiten hinter sich, verschlissener Sessel im Zimmer und für den Preis viel zu klein.

    Das Frühstück war sehr gut und der Service auch.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Doppelbett und Check-Out Zeit wurden nicht aufgrund Booking.com Details berücksichtigt. Wir mussten nachhaken. Unser Zimmer entsprach nicht einem 5 Stern Hotelzimmer (sondern 4 Stern) aber Preis-Leistung war super. Beim Check-Out hat sich der Rezeptionist mitten im Check-Out Prozedere einem anderen Gast gewidmet und uns nicht mehr bedient. Eine andere Person an der Rezeption hat dies bemerkt und übernommen. Das gehört sich ganz und gar nicht.

    Aussicht (Zimmer 724, noch besser wäre Zimmer 726 gewesen aber Zimmer war bereits vergeben). Preis-Leistung super.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer mit Stadt- und Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In Montreux fand das Eidg. Musikfest statt. Die halbe Deutsch Schweiz befand sich dem zu folge in Montreux. Und an der Rezeption sprach niemand deutsch. Wir sind immer noch in der Schweiz und die welschen lernen auch deutsch in der Schule. Das fand ich sehr schwach.

    Wir mussten umbuchen für die Nacht von Samstag auf Sonntag. Da waren wir drei Personen. Das hat über ihren Kundendienst super geklappt.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon sowie Aussicht auf den Park und den See.
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Nur Seeseite ruhig - ansonsten Verkehrslärm

    Lage und Aussicht

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Störender vermutlich Rauschgiftrauch von benachbarten Zimmerterrassen

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon sowie Aussicht auf den Park und den See.
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Stadt- und Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Für diesen Peis erwarte ich Spiegeleier und Omeletts ohne Aufpreis. Badezimmer etwas klein.

    Lage sehr gut. Das Bett war gut/bequem.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon sowie Aussicht auf den Park und den See.
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war super freundlich und hilfsbereit. Das Zimmer hatte einen tollen Ausblick auf den See.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Executive Suite mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Der Service in der Gastronmie entspricht bei weitem keinem 5 Sterne Hotel.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Spa Bereich ist sehr klein. Frühstück nur bis 10 Uhr

    Es war sehr Sauber

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer mit Stadt- und Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    parkplatze sind schmal,schwindbad wasser ist kalt,

    seehr guut

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Paar
    • Executive Suite mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles war i.O.

    Aussicht, Service

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2018

    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkplatz ziemlich teuer!!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Dezember 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Stadt- und Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gegen morgen ein lautes Getöse immer wieder konnten nicht mehr schlafen

    Nähe Bahnhof

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Stadt- und Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Badzimmertüre innen muss unbdingt repariert werden !!!!!

    Frühstücksbuffet

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer mit Stadt- und Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Deutsche TV-Sender haben nicht funktioniert, Föhn ausgestiegen, Doppelbett anstatt wie gewünscht zwei Einzelbetten, schlechte WiFi - Verbindung.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer mit Stadt- und Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bad nicht ganz sauber. Sehr enge Parplätze. Zu stark geheiztes Zimmer. Mühsam für Raucher :-)

    Lage. Freundliches Personal. Bequemes Bett. Ruhig

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Stadt- und Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    zu kleines Zimmer, Strassenlärm, keinen Balkon

    gute Matratze, gute Lage, das Frühstück mit 30.-- ist zu teuer, Aktionspreis war gerecht

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer mit Stadt- und Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Hotel ist in die Jahre gekommen, Sanitäranschlüsse wackeln Frühstück zu teuer

    Erreichbarkeit

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Stadt- und Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Renovationsstau, Badezimmer veraltet

    Lage perfekt, Frühstückstisch: Chaos , personal überfordert,

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel entspricht nicht einem 5 Sterne-Hotel, ebenfalls das Frühstück war seinen Preis nicht wert.

    Das Personal war freundlich

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kaffee wurde vergessen aufzufüllen. - Haare im Handtuch - nicht von mir.

    Blick auf den See

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Stadt- und Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr freundliches Personal, äußerst hilfsbereit. Ein Super Hotel, ich kann es nur weiter empfehlen

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Doppelzimmer mit Stadt- und Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas in die Jahre gekommen, aber tolle Lage für den Besuch des Jazz Festivaly

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett war besonders bequem und hatten einen willkommens Häppchen im Zimmer

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Stadt- und Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    sprache, relativ teure parkplätze

    aussicht und sauberkeit

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer mit Stadt- und Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Lärmbelastung von der Straße war so stark, daß ich das Fenster schließen mußte!

    Die wunderschöne Lage am See

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Stadt- und Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmer alt und klein

    Nur die Lage

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Stadt- und Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war definitiv zu klein obwohl wir superior gebucht haben

    WIR WAREN ZU FRIEDEN ,

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Stadt- und Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wie alle Hotels in der Gegend halt etwas in die Jahre gekommen, aber vom Glanz nichts verloren.

    Sehr bequeme Betten

    Übernachtet am Juni 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: