Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Palm Beach Hotel & Bungalows 4 Sterne

Larnaka Dekelia Road, 6303 Larnaka, Zypern

Nr. 21 von 33 Hotels in Larnaka

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 693 Hotelbewertungen

7,9

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,2

  • Komfort

    8,1

  • Lage

    8,1

  • Ausstattung

    7,9

  • Hotelpersonal

    7,9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,3

  • Kostenfreies WLAN

    7,1

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 32

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Was wir vermisst haben, ist das Abendprogramm nach dem Abendessen. Dieses beginnt während der Esenszeit und dauerd etwa eine halbe Stunde. Das stört beim Abendessen. Danach nur etwas Livemusik.

    Sehr gepflegte Aussenanlage. Liegen sind ausreichend vorhanden, jedoch beginnen schon die Ersten um 5.30 Uhr ihren Platz zu belegen, bzw.werden gegen ein kleines Salär belegt. Nicht schön, wenn man einmal loslassen will. Zimmer mit Balkon MB sehr schön, Bad und toilette dürften etwas groesser sein. Aber sauber. 2täglich Bettzeugwechsel.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienbungalow mit Garten- & Poolblick (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die ganze Anlage ist etwas renovierungsbedürftig, unser Bugalow hat etwas gemüffelt, die Betten waren nicht gut. Badezimmer wieder sehr schön. Klimaanlage auch nicht am neuesten Stand. Die Aussenfasaden bröckeln teilweise etc. Allerdings wird das Haus Stück für Stück renoviert - hatten wir den Eindruck.

    Das Hotelkonzept ist sehr gelungen - speziell für Kinder ist es toll. Wir hatten einen Bungalow direkt am Pool, daneben gibt es noch das Haupthaus und Strandrestaurants, Bar, Pool und Strand direct am Hotel mit ausreichend Liegen und hilfsbereitem Personal. Das Abendessen war immer sehr gut!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Zimmerboden wurde nie feucht aufgewischt die ganze Woche. Dafür hatten wir immer genügend saubere Frottierwäsche.

    Bei Ankunft war das Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Erklärte alles und zeigte wo Frühstücksraum ist und von wann bis wann. Leider hat es nicht mit dem gebuchten Doppelbett geklappt in der ersten Nacht. Aber, nach dem Nachfragen, wurde es einigermassen verbessert. Frühstück hat alles was es braucht, etwas wenig Platz, muss genau hinsehen, wann man Frühstücken geht. Anlage sehr schön, etwas weit weg von Larnaca. gegenüber dem Hotel gibt es ein Taxi Büro Andy. Super service, konnte immer Anrufen und wurde immer prompt bedient und auch viele Tipps bekommen. Durften gegen eine Gebühr von 55 Euro bis 16h im Hotel bleiben.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Pool war etwas kalt was mich und meine Frau nicht störte aber wir waren auch fast die einzigen im Pool

    Das Personal ist äußerst freundlich , das Frühstück ist gut sortiert und es gibt frisch zubereitete Omeletts nach belieben, jeden Tag frische Handtücher.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    die Länge unseres Aufenthaltes, wären gern länger geblieben!

    Sehr ordentliches und gut geführtes Haus, alles sauber und ausgezeichnet gestaltet! Das Personal ist sehr zuvorkommend und hilfsbereit!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    zum Teil etwas abgenutzt (z.B. Bad); Eindrücke von der Hackordnung innerhalb des Servicepersonals und dem Druck der untersten Riege (etwa beim Servieren/Abräumen im Frühstücksraum) zu erhalten.

    Lage direkt am Meer, ruhig, große Auswahl beim Frühstück, bequeme Betten, nette Zimmer.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Hotel liegt außerhalb von Larnaca, unbedingt Mitwagen nehmen. Es gibt keine Küste und keinen Sand. Liegestühle sehr schmutzig. Promenade nicht schön und nicht beleuchtet. Wir hatten Zimmer mit Gartenblick . Die Aussicht war nicht schön. Unser Zimmer war mit Verbindungstür . Junge Nachbarn hörten Musik bis zum Einbruch der Dunkelheit. Es war sehr laut.

    Schönes Hotel, köstliches Essen ( wie haben HP gebucht), freundliches Personal, Service großartig, super Pool.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Kleiner Balkon; Frühstück nur bis um 10 Uhr; Benützung des Innenpools zeitlich ziemlich eingeschränkt (nur bis um 18 Uhr);

    Reichhaltiges Frühstücksbüffet; mehrere Restaurants; tadellos funktionierendes WiFi; sehr schöner Strandabschnitt mit ausreichend Liegeplätzen und Sonnenschirmen;

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Zimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Am Pool wurde gearbeitet, also kein Wasser darin! Sollte vermerkt werden, wenn ich das gewusst hätte wäre ich woanders hin! Indoor Pool hat überhaupt keine Ambiance! Sauna und Dampfbad sehr klein schmutzig.... Für 20 Euro Benutzungsgebühr eine Zumutung! Kein Westeuropäischer Standart also nicht zu empfehlen!

    Die Lobbybar war als einziges nicht so schlecht!!

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2017

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Zimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    keine ernsthaften Missstände wahrgenommen

    Kingsize Bett im (renovierten) Superior Zimmer war gut Frühstück o.k. (abgesehen vom einen oder anderen tollpatschigen Kellner) gute (halbstündliche) Busverbindung ins Stadtzentrum von Larnaca (und weiter zum Flughafen)

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal haette gastfreundlicher sein und mehr Komfort bieten koennen, sei es im Spabereich und im Gastrobereich. Der Spa-Bereich war fuer den Preis Euro 10,00 nicht angemessen. Es gab eine Sauna, die etwas heruntergekommen war, einen Whirlpool, der vor Schaum ueberquillte und sehr uebel roch, das Dampfbad konnte man nicht benutzen, da der Geruch nach Salzwasser oder Fisch einen erschlagen hat. Zudem kam noch dazu, dass der Friseur nicht dem Wunsch nachgekommen ist, was man sich vorgestellt hat und in der Lounge musste man sich häufig selbst bedienen.

    Das Fruehstueck war ganz in Ordnung und fuer Jedermann war etwas dabei. Die Lage des Hotels war super, direkt am Strand mit schoener Außenanlage, alles von Palmen und Orangenbaeumen umgeben, sehr gepflegt.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienbungalow mit Garten- & Poolblick (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Wir haben einem Familien Bungalow gebucht, das ist der Grund, warum wir dieses Hotel gewählt hatten, aber als wir ankamen, wurde gesagt, dass das im Winter grundsätzlich geschlossen hat. Uns wurde stattdessen zwei Zimmer mit Meerblick angeboten, was in Ordnung war. Aber wir hatten uns so auf den Bungalow gefreut, ich verstehe nicht, warum man das online zum buchen anbietet und das gar nicht in der Reisezeit existiert. In dem uns stattdessen angebotene Zimmern war alles in Ordnung, alles recht alt zwar aber sauber. Leider gab es sehr viele Ameisen, die über den Babysachen ganze Zeit gekrabbelt sind. Das andere und für uns unangenehmste ist der Indoor Swimmingpool, es gibt zwar einen, was der zweite wichtigste Kritikern war, um dieses Hotel auszuwählen. Aber es ist sehr alt, ungepflegt und herunter gekommen. Es hat nur bedingt was mit dem Foto online zu tun. Das wichtigste, es gab keine Heizung, es war eiskalt, nur das Wasser war beheizt, aber der Raumtemperatur war im Dezember bei max. 10-12 Grad es war kaum auszuhalten. keine Liegen, keine Handtücher, nur kleine, Stühle zum sitzen, keine Duschen, man muss erst durch die Kälte und sehr rutschigen Boden eine Wendeltreppe runter, durch einem heruntergekommene, ungeheizte Lagerbereich und dann in den Umkleide gehen. Meine Tochter ist nach dem Swimmen erkältet und hatte Fieber, zum Glück erholte sie sich zwei tage danach wieder. Der Whirlpool befindet sich im Duschraum, der Duschraum ist recht klein, mitten auf dem Fussboden ist de Whirlpool eingelassen, die Positionierung ist sehr merkwürdig, es ist recht schmudelig und nicht gerade einladend. Der Fitnessbereich war während die Feiertagen vor und nach Weihnachten geschlossen. Der Kidsclub wurde sehr geliebt, aber vor allem wegen die warmherzige Erzieherin. Leider war auch das zwischen Weihnachten und Neujahr für 4 Tagen geschlossen gewesen, während unseren gesamten Aufenthalts, war es 3 mal offen gewesen und zwar pro Tag 2 Stunden.

    Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Es gab nur einem einzigen Manager, der hinter der Tresen ist, immer genervt ist und war stets unfreundlich. Sonst sind alle anderen sehr nett. Der Strand war sehr nah und schön, sehr flaches Wasser. Leider kein Sand, eher Lehm, aber alles wunderbar. Besonders nett war das Personal im Frühstückssaal, im Restaurant und die Putzfrauen waren wunderbar. Das Essen hatte einem guten Preis-Leistungsverhältnis. Zimmerservice funktioniert einwandfrei. Unser Zimmer hatten schöne Ausblicke aufs Meer, war sehr schön für die Kinder. Kinderanimation war sehr gut, die Kids haben das sehr geliebt. Die Erzieherin war eine sehr nette und angenehme junge Frau. Das Weihnachte Galadinner war sehr gut, wir haben es sehr genossen. Wir hatten pro Erwachsene 60 Euro pro Person, zuzügl. Getränke. Kinder ab 2 Jahren 25Euro pro person. Ich fand das sehr nett, dass sie meine Tochter,die schon 2 ist, das Essen kostenfrei zu unseren 3 Essen dazu gegeben hatten. Getränke waren sehr günstig. Wir hatten einen schönen Abend.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In der Vorsaison nur wenige Restaurants in der Umgebung geöffnet.

    Schönes Zimmer mit Meerblick, tolle Betten, sehr freundliches Personal, kostenloser Parkplatz, Bushaltestelle vor der Tür.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Meer ist die ersten 50 Meter vom Strand weg begehbar und daher ungeeignet für Schwimmer; die Aussenpools sind leider nicht beheizt, weshalb das Baden im Winter zur Mutprobe wird; der Safe im Zimmer funktionierte nicht; das Personal war korrekt, aber nicht extrem freundlich

    Sehr gute Lage etwas ausserhalb von Larnaka; WLAN funktionierte tadellos nachdem die Anmeldung schliesslich geglückt ist; Frühstücksbuffet war reichhaltig;

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    die Ansprache an der Rezeption hätte in deutsch erfolgen können. Es hätte bei der Begrüßung eine Vorstellung des Hotels erfolgen können, so war der Managerempfang zwar eine nette Geste, aber unpersönlich.

    die 'Freizeiteinrichtungen im Hotel , Schwimmbecken, es gab genügend Strandliegen plus Strandbedienung. Begrüßungsdrink. Sauberes warmes Meerwasser.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Strand klein und eher lehmiger Boden mit Steinen, kein feiner Sandstrand. Als à la carte Gast etwas wenig Auswahl der Restaurants. Unterhaltung eher ruhig, im Oktober nicht viel los. Man muss früh schlafen gehen.

    Lage, Palmengarten, viele Möglichkeiten zum sonnenbaden im Garten am Pool oder Strand. Meer zum baden ideal für Kinder oder Nichtschwimmer, da mind. 100 m nur ca. 60cm tief. Sauberes Meer. Beach boys sehr freundlich und hilfreich. Larnaca mit dem öffentl. Bus einfach zu erreichen in 20 Min. Zimmer im obersten Stock war ruhig und mit super Aussicht aufs Meer und Sonnenaufgang.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Zimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Super Service am Strand, in den Restaurants, Reception und Zimmer. Tolle Lage direkt am Strand, Liegen kann man entweder direkt am Strans, auf einer Wiese oder am Pool.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Hotel ist in die Jahre gekommen und sieht von außen nicht besonders gut aus. Preise sind ganz schön teuer für den Komfport den man sonst gewöhnlich bekommt. Strand ist fast garnicht vorhanden.

    Personal ist ganz freundlich.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2016

    • Familie mit älteren Kindern
    • Familienbungalow mit Garten- & Poolblick (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wasser im Familienpool gegen Abend trüb und nicht einladend. Strand ist kein schöner weißer Sandstrand sondern eher lehmiger Boden mit Steinen. Beim Frühstück fehlen aus meiner Sicht bessere Säfte (nicht nur das Wasser-Aroma gemischt aus dem Automaten).

    Sehr große Zimmer (501) mit neu renovierten großen Bädern. Freundliches hilfsbereites Personal. Badetücher soviel man will ohne Organisationsaufwand (sind einfach auf dem Zimmer und werden automatisch ausgetauscht). Liegen und Sonnenschirme immer vom aufmerksamen Personal zur Verfügung. Defekter Fön wurde sofort repariert. Frühstücksbüffet gut (wenn auch nicht außergewöhnlich, siehe oben). Gartenanlage schön. Lage direkt am sehr flach abfallenden warmen Meer mit Sandboden. Gemischtes Publikum, v.a. Engländer, Deutsche, Russen, ...

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Zimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr schönes Hotel, ruhig und top Personal

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Zimmerausstattung

    Frühstück sehr gut

    Übernachtet am November 2017

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 29. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Der Frühstücksraum sowie der sogenannte "garden", ein wenig schöner Innenhof, sind nicht wirklich einem 4 Sterne-Hotel entsprechend. Auch das Frühstücksbuffet ließ einige Wünsche offen. Der öffentliche und somit kostenfreie w-lan war nur von geringer Reichweite und auch nicht stabil; kostenpflichtiger w-lan wurde nicht etwa pro Zimmer, sondern pro Gerät berechnet, was nicht wirklich mehr zeitgemäß erscheint.

    Wir waren in einem modernisierten Zimmer mit Meerblick untergebracht, das recht komfortabel war. Bestechend schön ist der Blick zum Meer, die großzügige Außenanlage, der wunderschöne Strand sowie der Service bei der Bereitstellung von Sonnenliegen, Auflagen und Sonnenschirmen. Im näheren Umfeld gibt es einige ansprechende Restaurants sowie eine relativ gute Busanbindung in die Innenstadt.

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    In der Piano Bar gibt es einen tollen Flügel, nur leider hat nie jemand darauf gespielt - es muss doch auf Zypern Musiker geben, die sich ein paar Euro dazuverdienen wollen. Das war der einzige Kritikpunkt.

    Die Lage des Hotels ist einmalig. Direkt am Strand und sehr ruhig. Personal ganz besonders freundlich und extrem effizient (zB hatten wir ein Problem mit einem mitgebrachten Zwischenstecker für das britische Steckersystem auf Zypern, wurde sofort vom Hauselektriker behoben und das um 22Uhr!!). Frühstück und Abendessen ganz hervorragend, fast unglaublich was da alles geboten wird!! Zimmer sehr schön und toller Zimmerservice. Personal im Restaurant und an den Bars super und sehr lustig! Ganz toller Aufenthalt!!!

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Das soll im kommenden Jahr geändert werden, aber das WIFI sollte extra bezahlt werden

    Ganz besonders hat mir gefallen, dass ich meinen Aufenthalt um einen Tag verschieben konnte, ohne mehr zu bezahlen

  • Bewertung abgegeben: 19. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das Hotel und die Bungalows sollten zūgiger renoviert werden. WLAN sollte überall frei sein, sonst kommt keine neue Generation Gäste nach. Bitte kleiden Sie Ihr fröhliches Personal farbiger ein, es hätte es verdient!

    Die ideale Lage direkt am absolut klaren Meer. Die Freundlichkeit des Personals. Die ansprechenden Gartenanlagen auch bei den Bungalows.

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Die Englischkenntnisse der Zyprioten und auch im Hotel machten manchmal Kommunikation schwer. Ich habe ein weit gefächertes Publikum etwas vermisst. Die Annimation (musikalische Unterhaltung) am Pool ist ausbaufähig.

    Das Hotel ist gut. Pool und Meer waren hervorragend zum Baden. Freie Liegen und Sonnenschirme sind ein Superplus. Der Aufenthalt in der Lobby und Bar haben mir gefallen.

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Leider nur in der Lobby kostenloses WLAN, in den Zimmern gebührenpflichtig. Da vor Ort in jedem Straßencafé kostenloses WLAN üblich ist, sollte es in einem so guten Hotel auch selbstverständliche Leistung im Zimmer sein.

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Nichtrenoviertes Zimmer mit Blick zum Park war doch sehr abgewohnt. Beim zweiten Aufenthalt waen wir mit dem renovierten Zimmer mit Meerblick sehr zufrieden.

    Hotel direkt am Meer. Für jeden Gast wurden Liegen bereitgestellt. Exzellenter Strandservice. Restaurants und Supermärkte in der Nähe.

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Betten zu weich!!!

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Gute Lage! Wenige Hotels vor Ort

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Ausstattung entspricht nicht 4 Sternen. Zimmer im obersten Stockwerk könnten nur als 3 Sterne durchkommen

    die Aussenanlage

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    we had a room upgrade - it was simply wonderful. Thank you

Es gibt auch 10 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 32

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Palm Beach Hotel & Bungalows ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: