Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für The Royal Apollonia 5 Sterne

Georgios A Street, Germasogeia, 4048 Limassol, Zypern

Nr. 60 von 212 Hotels in Limassol

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 971 Hotelbewertungen

8,8

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9,1

  • Komfort

    8,9

  • Lage

    8,9

  • Ausstattung

    8,8

  • Hotelpersonal

    9,1

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,1

  • Kostenfreies WLAN

    8,6

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 21

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Zimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Viele Russen und Briten, allerdings ist das Publikum sehr gemischt. In dem hoteleigenen, griechischen Restaurant könnte die Auswahl an landestypischen Speisen größer sein. Preis-Leistung ist nicht optimal

    Positiv überrascht über die Größe, Sauberkeit und die Poolanlage inklusive dem Hotelstrand. Nicht überrascht über die Gastfreundlichkeit, weil das habe ich so gut erwartet ;-) Es war noch relativ entspannt, was die Platzbelegung am Pool anbelangt. Am Meer gab es immer freie Liegen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. November 2017

    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer mit Außen-Whirlpool
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Da die Leute, die das Zimmer vor uns gemietet hatten, einen late checkout wollten, konnten wir erst um 19:30 anstatt um 14:00 Uhr einchecken. Mann hatte uns ebenfalls einen Late checkout angeboten, den wir nicht wahrnehmen konnten, da wir am nächsten tag arbeiten mussten. Man hatte uns auh das Geld zurück angeboten, obwohl wir das Angebot ohne Geld zurück gebucht hatte, was nett war. Schade war trotzdem das man erst so spät aufs Zimmer konnte, gerade für das Geld Der Whirlpool ging nicht heißer als 30 Grad, war echt kalt! Des weiteren konnte man den Whirlpool nicht selber einstellen, für alles musste Personal kommen (Wasser ablassen, einlassen). 30Grad mögen im Sommer vielleicht erfrischend sein, aber im Herbst abends haben wir es nicht länger als 10 Minuten im Whirlpool ausgehalten.

    Der Service war sehe gut. Wenn man etwas brauchte oder wollte, wurde es schnell erfüllt. Das Bett war sehr gross und bequem. Champagner und ein Obsteller war auf dem Zimmer schön dekoriert vorbereitet. Wegen der Umstände hatte man uns noch ein gratis Abendessen für zwei Personen angeboten, das war sehr nett.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Zimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Hotel bietet alle Annehmlichkeiten für Geschäftsleute, ist jedoch "leider" eher für Urlaubsreisende geeignet.

    Sauberes Hotel, TOP Personal, immer freundlich und zuvorkommend.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Fällt mir wirklich nichts ein. Ausser, dass ich 2 Kilo zugenommen habe, wofür ich selber verantwortlich bin...

    Sehr engagiertes und freundliches Personal, gutes Buffet, sehr ruhig. Wir hatten schönes Zimmer im 6 Stock mit Meeresblick. Sehr viel russische Gäste, viele mit kleinen Kindern, gibt eine familiäre Atmosphäre.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Zimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel liegt sehr gut und hat einen eigenen sauberen Strand. Die Pool Anlage ist sehr schön und sauber. Das Frühstück ist sehr ausreichend und frisch.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. November 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer mit Blick auf das Inland (2 Erwachsene und 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mir hat es garnicht gefallen wie die Betten gemacht wurden - als währe da schon wer drinnen gewesen - die Suite war aber dann etw anderes, da war alles bestens, also nur in einer Suite wohnen wenn sie dort sind, alles andere ist nicht "schön" - die Lage von dem Hotel war auch nicht prickelnd - und ich währe lieber unter den Skandinavier und deutsche Gäste gewesen als von "fast" nur Russische Familien, denen waren auch die Teller zu klein....beim Frühstück, Mittag und Abend - ich denke das sie sich stellten satt essen können und jetzt, zu schlagen können.....dabei haben sie irgendwann einen vollen Teller stehen gelassen...wir waren dann nach 3 tage immer beim Italiener (Hotel Resturante) essen - Die Angestellten haben dich automatisch immer auf russisch angesprochen!! Aber das war mir zu viel!

    Das die Katzen gut behandelt werden - zu minderst als "wir" dort waren

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    WC darf gerne noch etwas gründlicher geputzt werden. Und das leidige reservieren der Liegen am Pool per Handtuch nervt,scheint da haben insbesondere die russischen Gäste unsere Unsitte übernommen. Viele Hotels weisen per Schild darauf hin, dass dies nicht erlaubt ist und dass die entsprechenden Handtücher entfernt werden. Sicher kann ich das Handtuch auch selbst entfernen, aber eine generelle Ansage seitens des Hotels kann hier helfen. Ach ja, das Personal ist insgesamt super, aber vereinzelt sind in der Aphrodite Bar erkennbar schüchterne Anfänger dabei, kann natürlich deren erste Woche gewesen sein. Lächeln hilft ;-)

    Sehr freundliches, mitdenkendes Personal. Beispiel: Ich war leider stark verschnupft, daher viele benutzte Taschentücher im Mülleimer. Das Putzpersonal hat mir daraufhin unaufgefordert Gratis eine große Familienpackung Taschentücher auf den Nachttisch gelegt. Top! Täglich kleine süße Snacks auf dem Zimmer. Am Pool werden erfrischende Snacks und kalte Handtücher verteilt. Tolle a la carte Restaurants (japanisch und Italienisch). Riesige Auswahl am Frühstücksbuffet. Hotel eigene Badebucht mit Wellenbrechern. Sauberes türkisblaues Meer. Jetskiverleih.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Superior Zimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    ~ Zimmer sehr gut ausgestattet ~ sehr gutes Frühstück

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr gut geführtes Hotel, ausgesprochen freundliches und kompetentes Personal...sehr sauber und sehr gutes Essen...perfekt

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Zimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    zu wenig Grünflächen

    Frühstück war gut, Restaurants nicht benützt.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Zimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    zu unpersönlich

    Aussicht vom Balkon

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Rundum ein gutes Haus, der Strand, na ja, Stadtstrand halt.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Executive Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel ist zu teuer

    Das Personal war sehr freundlich, das Frühstück gut, der Pool schön, aber etwas ungepflegt (Wassergüte)

    Übernachtet am September 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Personal: unfreundlich Hygiene in der Küche: katastrofal Lage: ausser Marina kann man in dieser Gegend nur alte,heruntergekommene Häuser betrachten und als Hauptausgangsmöglichkeit ist einzig der Starbuck möglich. Strand: nicht wirklich vorhanden Wir können beim besten Willen nicht verstehen, wie diese Bewertungen bei Booking.zustande kommen. Wir haben angefangen an die Seriosität der Beurteilung zu zweifeln, wobei wir sonst mit Booking immer zufrieden waren. Wenn Sie als Kunde/Urlauber nicht so auf Qualität/Preis-Leistung stehen, dann ist dieses Hotel garantiert richtig für Sie. Auch sollten die 99 % russische Urlauber Ihnen nichts ausmachen, denn in dieses Hotel ist alles auf russisch und die russischen Urlauber ausgerichtet... Wenn es Ihnen nichts ausmacht, dass die Liegen knapp 20 cm Abstand zu einander haben und Sie jedes eklige Geräusch oder Nasenbohren gerne miterleben wollen, sollte das Hotel kein Problem für Sie darstellen. Wir sind so enttäuscht über diesen kurzen Aufenthalt von 2 Nächten, dass wir am 3 Tag unsere Koffer packten und auschecken mussten. Gespräche mit Manager und Direktor des Hotels konnten uns nicht mehr überzeugen,trotz irgendwelchen Angeboten wie Suiten und spez.Dinner etc.... Am dritten Tag fanden wir im Orangensaft Maden, das war die Krönung des Aufenthaltes in diesem Hotel. Dies werden wir nie wieder aus unseren Köpfen rausbekommen. Für uns war klar, nie wieder dieses Hotel, nie wieder Limassol und sogar nie wieder Zypern. Doch wir wurden eines besseren belehrt was Zypern angeht. In Agia Napa fanden wir unsere Ruhe und Entspannung, das Hotel werden wir hier nicht nennen, sondern in der Beurteilung von dem Hotel in Aiga Napa Mermaid. Auf alle Fälle war es ein Qualitativ hochwertiges Hotel, viele Schweizer Gäste, eben auch mit schweizer Qualität. Wir sind begeistert gewesen und werden ganz sicher nochmals in dieses Hotel reisen.

    Zimmer mit Meerblick

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Super aufmerksames, freundliches und hilfsbereites Personal. Noch vor Betreten des Hotels wurden uns die Koffer abgenommen und aufs Zimmer gebracht. Selbst als wir einmal das Frühstück verpasst hatten, erhielten wir trotzdem noch Croissants, Kuchen, Saft und Tee. Das Hotel ist sehr modern und wirklich absolut makellos und sauber. Auf jeden Fall weiter zu empfehlen :-)

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2015

    • Urlaub
    • Paar

    - die Getränke beim Frühstück waren unter dem Niveau eines Hotel dieser Kategorie: Kaffee hat nicht geschmeckt (bin eigentlich nicht sehr empfindlich bei den Thema), heiße Schokolade kam mit Wasser gemacht (allerdings nach der expliziter Ansprache hat man den auch mit Milch gemacht), der Saft war mit Wasser verdünnt. -der Haartrockner in der Schublade des Wohnzimmers fand ich unpraktisch. Die Kabellänge ist eindeutig zu kurz. Als Mann muss man sich unter Umständen biegen. Als Frau hat man das Problem, wenn man beim Fönen den Spiegel braucht. Ansonsten ist es anstrengend die ganze zeit mit der Hand am Griff den Druck auszuüben, damit das Gerät eben an ist. Dafür war die Stärke / Wärmeleistung in Ordnung. -Rezeption war telefonisch schwer zu erreichen, da es m. E. nicht ausreichend besetzt war.

    + schön gestalteter Lobby und Pool Bereich + schönes helles sauberes Zimmer. Zimmer mit Seeblick hatte tatsächlich ein direktes Meerblick und Balkon, um es zu genießen. + kostenloses Parken vor dem Hotel + die Preise an der Bar habe ich fair empfunden + freundliches Personal + gute Essensmöglichkeiten in der Nähe + klares schönes Wasser am Strand. Der Strandstreifen ist aber nicht besonders breit

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Unzureichende Beleuchtung auf dem Balkon

    Sehr freundliches Personal Sehr saubere Hotelanlage

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Die Masse von Leute am Frühstücksbuffet. Nicht unbedingt geeignet für ein Business Trip.

    Die Lage und das Zimmer

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Die Lage ist schön,direkt am Meer.

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2015

    • Paar

    Personal teilweise ganz zu Beginn der Ausbildung.

    Freundliches Personal, sehr bemüht & aufmerksam

  • Bewertung abgegeben: 8. Februar 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Kostenpflichtiges WLAN im Zimmer

    Zimmer mit grandiosem Blick aufs Meer, sehr gutes Frühstück, gratis Parkplatz vor dem Hotel, direkter Zugang zum Meer

Es gibt auch 20 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 21

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft The Royal Apollonia ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: