Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Alpský Hotel 3 Sterne

Svatopetrská 45, Spindlermühle, 54351, Tschechische Republik

Nr. 46 von 48 Hotels in Spindlermühle

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 64 Hotelbewertungen

6,6

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    6,8

  • Komfort

    5,9

  • Lage

    7,9

  • Ausstattung

    5,9

  • Hotelpersonal

    6,8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6

  • Kostenfreies WLAN

    9,2

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 19

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Karte für die Zimmertür mußte in den vier Tagen dreimal getauscht werden.Zimmer roch immer nach Abfluss trotz Lüftung. Frühstück war ok.Abendbrot war nur einmal in den vier Tagen möglich trotz Restaurant.Am zweiten Tag wurden wir hingewiesen das wir ein halbe Stunde Wartezeit einplanen sollten oder wir auch aufs Zimmer gehen könnten.Sowas habe ich noch nie erlebt.Unser Eindruck war auch das deutsche Urlauber negativer bzw nach zweiter Wahl behandelt wurde. Einmal wurden wir 19.30 uhr abgewiesen bzw den letzten Tag 18.30 war ein essen nicht mehr möglich. Das Hotel war mit Restaurant ausgewiesen. Ich war im ganzen sehr enttäuscht.

    Der Ausblick war super.Lage und Standort war sehr gut.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben als "Vielreisende" noch niemals so unfreundliches Personal, vom Chef bis hin zur Bedienung kennen gelernt. Man hatte zu keinem Zeitpunkt unseres Aufenthaltes das Gefühl als Gast behandelt zu werden, sondern mit jedem Anliegen nur zu nerven 🤐😬😡. Da hat man irgendwie immer das Gefühl gehabt nicht willkommen zu sein. Die Krönung war das Silvestermenü für 40 EUR. Die Essenzeit von 18 -20 Uhr hat uns zwar erstaunt, jedoch haben wir auch das hingenommen. Der Preis war für das Angebot okay, jedoch fehlten die angebotenen "Schmankerl" der Hauptspeise 😣. Das würden wir schon mal als Betrug am Gast bezeichnen, fügte sich aber in das Gesamtbild unseres Aufenthaltes ein !!! Wir waren so bedient das wir einen Tag eher als geplant abreisten.

    Hotel mit Potential

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Abendessen nur für Gäste mit Halbpension Personal spricht nur Tschechisch und Englisch Frühstück war durchschnittlich Kaffe ungenießbar

    Die Lage des Hotels

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Matratzen extrem schlecht (ich bin da sonst nicht so pingelig aber das war als ob man auf dem Lattenrost schläft!).Heizung könnte nicht reguliert werden,ca.30 Grad im Zimmer.Also ständig Fenster aufmachen!Frühstück musste man schnell sein ,sonst gab es nur noch die Reste(hat trotzdem gereicht!)Der Kaffee allerdings kam aus einer Maschine ,die auf schwarzem Kaffee etwas Bauschaumähnliches produzierte!"Wellnessbereich" wurde extra berechnet!

    Nettes Personal

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einfallsloses Frühstück. Keine Säfte, nur verdünnter Eistee. In vier Tagen nur ein mal Rührei, nie ein gekochtes Ei. Keine Tischdecken, klebrige Tische und schlecht aufgewaschene Tassen. Ein kalter dreckiger Skikeller, der mehr oder weniger ein Raum mit Altschränken war, nicht im entferntesten Sinn etwas mit einem Skiraum zu tun hatte. Die Heizung im Zimmer geht nicht abzustellen, heizt Tag und Nacht im Dauerbetrieb. Sehr lästig beim schlafen in den durchgelegenen Matratzen. Sauna nur gegen Bezahlung, obwohl gratis ausgewiesen. Parkplatz nicht gestreut, vor Glätte kaum begehbar. Die Fenster sind bestimmt vorn 15 JAHREN das letzte mal gestrichen worden, total modrig. Der Türstock der Zimmertür fällt fast auseinander. In vier Tagen nie ausgesaugt, nur einmal Handtücher gewechselt. Betten haben wir immer selber gemacht. (Machen wir immer) Für das Geld hätten wir mehr erwartet!

    Abendessen in Form eines Menü war völlig ok. Die Lage zum Skigebiet auch ok.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war in seiner Auswahl sehr beschränkt. Die Matratzen waren sehr dünn und unbequem. Der Zugang zum Skiraum war nicht geräumt, so das wir die Ausrüstung im Auto lassen mussten. Das Personal war sehr ungeübt und die englisch-Kenntnisse waren sehr dürftig.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Parkplatzgebühren - Saunanutzung pro Person zu teuer.

    Aufenthaltsraum - Lage - Zimmer waren angenehm warm.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Essen möglich da Koch krank.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juli 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Sehr enges Zimmer. Kaum Möglichkeit sich im Hotel aber außerhalb des Zimmers aufzuhalten z.B. bei schlechtem Wetter.

    Sauna

    Übernachtet am Juli 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Wellness-Bereich verdient den Namen nicht: Sauna und Whirlpool ungepflegt, sehr in die Jahre gekommen. Sauberkeit ist anders.

    Zimmer schön, gut gelegen in der Nähe der Skipiste. Freundliches Personals an der Bar.

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    3 Euro für einen Taxiruf ist schon ungewöhnlich. Fenster waren undicht. Kaum Möglichkeiten um die Ski-Klamotten aufzuhängen. Wenig Auswahl beim Frühstück. Durchgelegene Federkern Matratzen. Dreibettzimmer sind einfach nur Doppelzimmer mit einem zusätzlichen Bett.

    Der Kellner im Restaurant war sehr freundlich, schnell und zuvorkommend. Der Wellness Bereich war ausreichend. 300 Meter bis zum Lift. Preis-Leistung war ok.

  • Bewertung abgegeben: 20. Januar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Das Frühstück hätte abwechslungsreicher sein können, z.B. gab es keine Eier, kaum Obst.

    Das Haus, v.a. der Speiseraum ist sehr gemütlich. (viel Holz, 20er Jahre-Stil, wunderbarer Bergblick)

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Betten wurden in den 12 Tagen nicht einmal neu bezogen und morgens sehr unordentlich gemacht. Haare wurden im Bad nicht entfernt (ebenso Spinnweben am Fön) Am Fenster klebten dicke tote Brummer. Speisekarte war sehr "übersichtlich". Der gesamte Eindruck vom Zimmer ist eher als unsauber zu bezeichnen.

    Schöne Lage

  • Bewertung abgegeben: 3. März 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Zum Sonntagmorgen war das Schwarzbrot alle. Schlag 22 Uhr ist Ausschankschluß, auch wenn noch durstige Gäste in der Gaststube sitzen... Keine Kartenzahlung möglich, nur Bargeld.

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Sehr hellhörig man kann jedes Wort aus dem Nachbarzimmer mithören. Dielen knarzen extrem im ganzen Haus. Wellnessbereich riecht total muffig, da mag man nicht reingehen. Für 100 € pro Nacht sehr überteuert da eben doch alter Standart. Alte Einrichtung , alte Teppiche. Leider haben die Preise dort generell sehr angezogen , ohne den Standart zu verbessern.

    Abendessen war günstig und gut

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    In der angepriesenen Sauna war quasi alles angeschimmelt, was vorhanden ist. Der Schlüssel zum Skiraum war quasi immer verschwunden, hier könnte man an der Organisation etwas verändern, z.B. Schließsystem ähnlich der Karten für die Zimmer.

    Im Hotel wird man von freundlichem und bemühten Personal bedient. Das Essen im Restaurant ist hervorragend, sowohl das Frühstück als auch das Abendessen. Die Zimmer sind sauber und ordentlich ausgestattet.

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Hübsche Bilder von der Unterkunft nur fürs Internet gemscht.Bettwäsche kaputt,im Bad Schimmel,Zimmer m.2 Kindern u.Hund viel zu klein.Sauber gemacht wurde garnicht,nur der Eimer wurde geleert.Saunabereich ist nett ,aber überall Schimmel,kein Fenster z.öffnen.So riecht es auch im ganzen Hotel.Freundlichkeit lässt grüssen.Man wird nicht mal begrüsst.Übernachtung viel zu teuer.Parkplatzgebühren sind fällig.Hund kostete am Tag. 10 euro.Das 2 Kind hatte nicht mal ein Bett ,sollte m.im Ehebett schlafen,mit 4 Jahren.Zustellbett gab es erts n.Tag.Nein Danke muss ich nicht nochmal haben.Frühstück war mangelhaft.

    Die Rezeptionsdame war nett

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    mangelhafter Service des Personals, dürftiges Frühstücksbuffet, unzureichende Küchenzeiten am Abend

    ruhige Lage, kurze Wege zur Piste und zum Zentrum, gute Größe, guter Parkplatz

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2015

    • Urlaub
    • Paar

    haben uns wohl gefühlt. kellner und dame an der rezeptzion sehr freundlich.

Es gibt auch 8 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 19

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: