Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Grandhotel Pupp 5 Sterne

Mirove namesti 2, Karlsbad, 36091, Tschechische Republik

Nr. 14 von 100 Hotels in Karlsbad

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1366 Hotelbewertungen

8,9

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9,3

  • Komfort

    8,9

  • Lage

    9,5

  • Ausstattung

    8,8

  • Hotelpersonal

    8,9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,1

  • Kostenfreies WLAN

    8,9

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2018

    4,6
    5 Sterne Hotel mit 3 Sterne-Niveau! Mehr SCHEIN als SEIN!
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich habe ein Einzelzimmer gebucht, das sehr klein und ohne Klimaanlage war. Ein Ventilator, der leider sehr laut war, konnte die 35°C Innentemperatur nicht kühlen! Da ich gar nicht schlafen konnte, hat man mir um 3:00 Uhr in der Früh ein Doppelzimmer angeboten, ebenfalls ohne Klimaanlage. Der Service war sehr schlecht, das Frühstück drei Sterne Niveau! Man muss wissen (was bei der Buchung nicht erwähnt wird!) dass es zwei Gebäude mit 2 verschiedene Rezeptionen gibt. Das "günstigere" Gebäude hat ein drei Sterne Niveau mit 5 Sterne-Preise!!! Ein kleines Einzelzimmer für 220, 00 pro Nacht aber ohne Klimaanlage, mit älterem Mobiliar, Spinnen im Bad, in die Jahre gekommen...Drei-Sterne-Niveau!!!

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2018

    9,5
    Karlsbad und das Pupp sind ein echtes Erlebnis!
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Man könnte nicht mit Bademantel in den SPA, I’m SPA waren die Seifen u Schampus stets Leer, so dass man sich kaum duschen konnte!

    Historisches Stielvolles Haus mit Bester Lage

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2018

    3,0
    NICHT EMPFEHLENSWERT! Ein POOP auf dem Pupp!!!
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten kein warmes Wasser! Das Frühstück hat ein 3 Sterne Niveau! Wir hatten keine Klimaanlage!!! Bei 30 °C im Hochsommer! Das Zimmer sollte laut Beschreibung ein Balkon oder Patio haben! Leider war das Zimmer ohne! Der Service ist miserable. Jede Reklamation wird so abgetan, "das Land ist bescheiden!" Erstaunlicherweise werden Monaco-Preise verlangt für "das Land ist so bescheiden"! Wir haben eine Spinne im Bad an der Decke gehabt...die Antwort war: es stimmt nicht! Als ich das Foto gezeigt habe, war die Antwort: so ist es wenn der Wald in der Nähe ist!!! Das alles bekommen Sie im Grandhotel Pupp für VIEL GELD!!!

    NIE WIEDER Grandhotel Pupp! Mehr Schein als Sein! Haben Sie schon mal ein 5 Sterne Hotel ohne Klimaanlage (im Hochsommer) oder ohne Warmwasser erlebt??? In Grandhotel Pupp bekommen Sie das für vieeel Geld! Das Frühstück hat ein 3 Sterne Niveau was die Qualität der Speisen betrifft! Service miserable! Reklamationen werden nicht ernst genommen und misachtet! Meine Empfehlung: Geben Sie das Geld woanders!

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2018

    8,8
    Zentrale Lage, Traditionshaus, mit Flair.
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas verwinkelt.

    Zentrale Lage, Traditionshaus, mit Flair. Spa-Bereich nicht allzu groß, aber ansprechend und sauber. Abendessen im Restaurant war sehr gut.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. August 2018

    8,3
    Sehr gutes Frühstück!
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Überwiegend unkultivierte Gäste, die unter anderem das Essen vom Büffet mit den Händen angefasst haben und es dann auch wieder dorthin zurückgelegt haben! Keine Tischmanieren und die Kleiderordnung wird überhaupt nicht eingehalten! Es sei denn Jogginganzügen gehören neuerdings zu Smart Casual!!!

    Sehr gutes Frühstück!

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Juli 2018

    8,8
    Vom Stil ein wahres Grand Hotel
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Weiter Weg zum Spa- Bereich. Man musste durch das Restaurant gehen. Schlecht ausgeschildert. Unser Zimmer lag im linken Hotelflügel.

    Das Hotelgebäude insgesamt und die öffentlichen Räumlichkeiten, wie der Salon und die Restaurants etc. sind aufgrund des Stils natürlich einzigartig. Das Doppelzimmer hatte eine normale Größe und das reguläre Mobiliar. Das Bett war sehr bequem und mit einem zusätzlichen Nackenkissen ausgestattet. Abends gab es einen extra Service, bei dem das Bett aufbereitet wurde. Der Preis ist auf jeden Fall gerechtfertigt. Bei Anreise hatten wir einen Pagen, der uns die Koffer auf das Zimmer gebracht hat. Bei Abreise nicht. Schöne Aussicht vom Zimmer auf die Altstadt. Bewachter Parkplatz. Das Frühstück war gut, allerdings für ein 5 Sterne Hotel nicht überragend. Den Prosecco gibt es auf Wunsch. Die Becher- Bar hat wirklich sehr gute und empfehlenswerte Speisen. Der Spa- Bereich war während unseres Aufenthaltes wenig genutzt, so dass wir quasi die drei Saunen alleine und ungestört nutzen konnten.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2018

    9,2
    95% traumhaft schön
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das bei der Preisklasse auch noch noch für den Parkplatz bezahlt werden muss. Als Gast erwarte ich kostenlose Parkplätze bei der Hotelbuchung.

    Frühstück, Sauberkeit des Hotels und die kompetenten Mitarbeiter

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    8,3
    Hotel hat mir sehr gut gefallen, ist wirklich sehenswert.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Ausstattung Zimmer: Kleiderschrank relativ klein, keine Möglichkeit um mehrere Kleidungsstücke bzw. Badesachen aufzuhängen, keine Abstellmöglichkeit im Bad für Kosmetiktasche oder ähnliches. Keine Klimaanlage, Zimmer war aber trotzdem nicht zu heiß, da in unserem Zimmer schwere Vorhänge die Hitze abhielt. Ventilator war die Rettung!

    ganz normales Frühstücksbuffet , gab morgens schon Fisch und verschiedene Salate, gegrilltes Gemüse, Käseauswahl, Cerealien, Quark / Joghurt, jeden Tag frisches Obst, kleine Würstchen (Wiener) o. ähnliches, Eierspeisen wurden frisch und auf Wunsch zubereitet. Auswahl Wurst und Schinken gering. verschieden Brotsorten, ganz frisch, verschiedene Süßspeisen und Kuchen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    7,9
    Altes Hotel aber sehr schön,
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    ich war paar mal schon, mir gefällt einfach, aber dieses mal habe ich nicht gute Zimmer bekommen, Personal von Frühstücksraum habe ich nicht gut gefüllt dieses mal. Personal waren die auch nicht so Aufmerksamkeit

    Top Lage, Alte Hotel aber schön, Bar Arbeiter einen Alte Mann macht sehr gute Cocktails und sehr freundlich. Er hat jedes mal für mich sehr gut bedient

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    10
    gerne wieder!
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Manchmal sollte das gebrauchte Geschirr nicht zu schnell abgeräumt werden, schade,dass der Spiegelsaal nicht zum Abendessen geöffnet war.

    Frühstück vielseitig, lecker,das Auge isst mit!Matratzen sehr gesund!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    4,2
    Mehr Schein als Sein
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt überhaupt nicht. Das Grand Restaurant, Café und Bar bieten sehr schlechten Service und Qualität für völlig überhöhte Preise an. Der Wellnessbereich ist ein Witz und für Kinder nur von 11 bis 15 Uhr geöffnet, obwohl nichts los ist. Es stehen 15 Liegen für das gesamte Hotel bereit. Die drei kleine Saunen sind erst ab 13 Uhr geöffnet. Vorsicht geboten auch bei versteckten Preisen. Ein frisch gepresster Orangensaft 0,2 zum Frühstück kostet 7€ den man normalerweise in jedem anderen Hotel dieser Klasse umsonst bekommt. Rechnungen werden auf tschechisch geschrieben, sodass man nichts versteht und falls man nachfragt, wird man ignoriert und abgefertigt. Unfreundliches Personal bei dem man sogar auf eine Begrüßung vergebens wartet.

    Lage und Stil vom Hotel

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    9,6
    Alles von A-Z.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    siehe oben

    Alles von A-Z. Das Personal im Hotel ist sehr nett, was man sonst ganz und gar nicht von den VerkäuferInnen, Servicepersonal etc. behaupten kann. Wer gerne aufgestelltes und freundliches Personal sucht, der sollte Karlsbad meiden.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    9,2
    Barocke Opulenz im Traditionshaus - lohnenswert!
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Junior-Suite 269: Tagsüber hörte man sehr laut den Motor und die Türe des Personalaufzuges - Schlafen am Tage war darum nicht ungestört möglich. Nachts war Ruhe. Im Frühstückbereich wäre ein Teil des Personals noch bildungsbedürftig: der Kaffee kam nur auf teils mehrfache Nachfrage. Die Mit-Gäste: kann man vielleicht schlecht kritisieren: aber ein Hinweis, dass man pompöse Barockräume, auch zum Frühstück, nicht mit Schlappen, kurzen Hosen und ungeplegten T-Hemd zum Frühstück betritt: eine adäquate Kleiderordnung sollte auch bei Neureichen eingehalten werden. Schon im Prospekt könnte man darauf hinweisen. Und: die unsägliche Photo-Pseudo"kunst" - die auf allen Etagen hängt: WEG damit, das passt nun so gar nicht in dieses ansonsten so tolle Barockambiente.

    Die wirklich einmalige barocke Einrichtung. Größtenteils war das Personal auch sehr professionell und zuvorkommend.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    9,6
    Ein Grandhotel, das diese Bezeichnung verdient! Wir hatten einen wirklich tollen Aufenthalt.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    kein frisch gepresster O-Saft, ein Bügeleisen, das man im Zimmer benutzen kann für ein, zwei Stunden als Alternative zum recht teuren Bügelservice wäre toll gewesen

    Service sehr zuvorkommend

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    10
    Ein toller Aufenthalt in einem Luxushotel.
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es war alles bestens :-)

    Das Frühstück war sehr gut. Es war alles vorhanden, sehr ansprechend und es wurde ständig nachgelegt. Es gab Sekt, der von dem freundlichen Personal immer nachgefüllt wurde.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2018

    8,8
    Organisatorische Probleme zwischen einzelnen...
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Organisatorische Probleme zwischen einzelnen Servicebereichen Restaurant/Lobby/Café Mehrheitlich mir sich selbst beschäftigtes Personal, wenig Freudlichkeit (Lächeln), Geräusch (Etage darüber)- und Geruchsbelästigung (Restaurant) im Zimmer!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    9,6
    Das Frühstück war fürstlich.
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war die Heizung kalt und das Schwimmbad hatte 13°C Wassertemperatur. Außentemperatur nachts lag bei - 15°C.

    Das Frühstück war fürstlich. Insgesamt ein sehr schönes Hotel.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    10
    Das Früchstück war e große Klasse.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das man uns in der Bar, wo wir dreimal waren, nicht auf den Gutschein hingewiesen hat.

    Das Früchstück war e große Klasse. Die Matratzen waren etwas hart , aber hochwertig.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    7,9
    Schönes Grand Hotel mit Flair bei dem man gerne über die Negativpunkte hinwegsieht
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstücksbuffet hat kein Grandhotel Niveau. Personal in diesem Bereich übereifrig aber hilflos. Parken im Aussenbereich zu teuer und keine anderen Parkmöglichkeiten in der Nähe.

    Schönes Ambiente , sehr saubere Zimmer

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    9,6
    Außergewöhnliches First- Class- Hotel in Toplage
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Der Fernseher ist zu klein für das Zimmer. Vom Bett aus Fernsehen geht nicht. Neben den 2 deutschem Staatsfernsehsendern gibt es nur noch RTL und Sport 1. Da wir nicht so leidensfähig sind, haben wir uns mit dem I-Pad beholfen. Ein paar mehr Sender wären gut. Das Massageangebot ist recht übersichtlich und bietet nichts außergewöhnliches. Leider sind einige, in der Regel russischsprachige Gäste, nicht in der Lage, dem Anspruch dieses Hotels gerecht zu werden (Stichwort Jogginghose).

    Echtes First- Class-Hotel in absoluter Toplage. Sehr zuvorkommendes und aufmerksames Personal. Alles ist super -sauber. Es wird deutsch und englisch gesprochen. Allein das Haus ist ein Erlebnis.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    9,2
    Sehr schön - nur nächstes Mal im Doppelzimmer.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Einzelzimmer war super klein - für 156€ jedenfalls deutlich zu klein. Das DZ meiner Freunde war nur 10€ teurer, aber dreimal so groß. Da passt was nicht in der preislichen Struktur.

    Am besten gefallen hat mir das Fitnessstudio und das Spa. Generell waren „die Mahlzeiten“ im Pupp super. Egal ob Hotel (Frühstück), das Café oder die Becher-Bar.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    5,8
    Schade ums (sehr) viele Geld! Es war nicht schön!
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das PUPP hat seine beste Zeit hinter sich. Völlig überteuert und nicht annähernd 5 Sterne Niveau! Dass man auf der website von booking.com nicht darauf hingewiesen wird, dass das Hotel 2 Klassen bedient ist schon sehr fragwürdig (wenn wir das gewusst hätten, hätten wir nicht gebucht). Es gibt einen separaten Eingang für die "2. Klasse", ein separates Frühstücksbüffet usw. Nichts von Grand-Hotel-Feeling! Blamabel! Die Zimmer sind geschmacklos eingerichtet, die Sessel und das Sofa unbequem. Im Gang vor dem Schrank ist so wenig Licht, dass wir mit den Taschenlampen unserer Smartphones in den Schrank leuchten mussten, um etwas sehen zu können. Im Bad keine Dusche und ein zu kurzer Brauseschlauch (das ist selbst in 2** Häusern wirklich besser!!) Der Übergang vom "Nebenhotel" zum Grand-Hotel führt durch ein scheußliches, vor 20 Jahren neugebautes leerstehendes Foyer des Festsaals, vorbei ein langweiligen, teils leerstehenden Shops, leeren Buffetischen usw. Man kommt sich vor, wie in einer Abstellhalle... Das Frühstück im Grand-Hotel versöhnt, der Service aber eher aufdringlich als höflich distanziert (die Teller werden einem weggezogen, egal, ob noch etwas drauf ist...) Der SPA Bereich versöhnt ebenso, auch wenn es eine schlechte und billige Kopie der Therme Vals (Schweiz) ist. Saunabereich und Bad sind sehr sauber, die Massage war einwandfrei und die Gestaltung angenehm. Allein der Umkleidebereich ist für ein 5* Haus unglaublich klein, eng und wenig komfortabel. Wo ist der Ruhm, der Komfort, die Schönheit und der Ruf des PUPP geblieben???

    Herausragend waren die beiden Dinner im Grand Restaurant sowie die Freundlichkeit des dortigen Servicepersonals.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    8,3
    Das Frühstück war sehr umfangreich und lecker, wechselnde...
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten ein Zimmer im 2. Stock. Im 3. und 4. Stock wurden Bauarbeiten gemacht. Morgens würden wir in der Früh von Bohrgeräuschen ua. geweckt. Es war nicht möglich tagsüber in Ruhe im Zimmer zu sein. Außerdem wird am Spabereich gebaut. Bauarbeiter können durch die großen Fenster zum Pool hineinblicken. Am zweiten Tag war den ganzen Tag ein Presslufthammer außen am Spabereich zu Gange. Keine Möglichkeit zum Entspannen. Als wir das bei der Hotelmanagerin ansprachen wurde uns lediglich ein Kaffee als Entschädigung angeboten.

    Das Frühstück war sehr umfangreich und lecker, wechselnde Speisen. Räumlichkeiten im gesamten Hotel einfach toll. Hohe Decken, pompöser Stuck.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    8,8
    Frühstück exzellent.
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir durften mit Bademantel nicht vom Zimmer in den Wellnessbereich gehen (Umkleidebereich vorhanden). Das Durchqueren des Speiselokals mit Badetasche, um in den Wellnessbereich zu gelangen, ist gefühlter Maßen eine Belästigung für alle Betroffenen. Im Verbindungsbereich des zweigeteilten Hotels ist es ziemlich kalt. (Zu dieser Zeit draußen zwischen 0 und +5 Grad)

    Frühstück exzellent. Wellness Bereich klein, aber sehr gut.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    8,3
    Tolles Hotel mit Charme und Nostalgie inmitten von Karlsbad
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Preis-Leistungs-Verhältnis hat meiner Meinung nach nicht richtig gestimmt. Für tschechische Verhältnisse sehr teuer. Aber da wird man in ganz Karlsbad etwas enttäuscht. Z.B. Abendessen in der Bar: ein Essen kostet mit unter 40€. Dem sollte man sich bewusst sein.

    Das Hotel befindet sich inmitten der Altstadt unweit der Seilbahn und der Flaniermeile. Das Hotel ist sehr pompös und einladend. Personal ist sehr zuvorkommend und freundlich. Die Bar im Untergeschoss ist sehr zu empfehlen - auch das Essen war top. Zum Frühstück gab es eine reichhaltige Auswahl. Vor dem Hotel befindet sich ein Parkplatz, der überwacht ist und 14€ am Tag kostet. Unser Doppelzimmer war gemütlich eingerichtet. Der Fernseher hätte etwas größer sein können. Der Pool- und Saunabereich war sehr modern und sauber. Die Salzgrotte kostet extra. Alles in allem ein sehr schöner Aufenthalt.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. März 2018

    7,5
    Großes Haus ( in jeder Hinsicht ) leider auch mit kleinen bis größeren Schwächen.
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Personal ist sich seiner Aufgaben, für den Gast dazusein, nicht besonders bewusst. Von 100% des Personals sind 20 bis 30% wirklich Kunden/ Serviceorientiert, und sehr Nett. Das Frühstück/ Angebot ist durchaus vielfältig aber hat besonders bei den Wurstwaren definitiv erhebliche Qualitätsschwächen. Auch hier ist das Personal nicht besonders Kundenfreundlich und reagiert nur auf nachhaltiges Bemerkbarmachen. Das chinesische Sprichwort ,, wer kein freundliches Gesicht hat sollte kein Geschäft eröffnen,, trifft hier im großen Teil zu.

    Das Traditionshaus gefällt insgesamt besonders durch seine Lage, Baustil, Geschichte und dem ausgesprochen vielseitigen hochwertigen Angebot. Das Pupp trägt die Bezeichnung ,, Grandhotel ,, mit Recht und entsprechender Würde.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. März 2018

    9,6
    sehr gutes Frühstück in prunkvollem Ambiente.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    In der Hotelbar war es während unseres Aufenthaltes ziemlich voll, da an beiden Abenden Veranstaltungen waren. Vom Casino waren wir etwas enttäuscht. Es gab keine Automaten, nur insgesamt 4 Tische (Blackjack und Roulette). Den Hotelparkplatz fanden wir mit 15 Euro pro Tag zu teuer. Man sollte aber unbedingt auf dem Hotelparkplatz parken - wir hatten in der Nähe des Hotels geparkt und leider eine Kralle am Reifen, obwohl kein Parkverbot ersichtlich war.

    sehr gutes Frühstück in prunkvollem Ambiente. Große Zimmer mit bequemen Betten und guter Ausstattung. Sehr nettes Personal. Gute Lage, zu Fuß lässt sich alles gut ablaufen, die Stadt ist ja nicht so groß.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. März 2018

    7,5
    Im Umbau befindliches, schönes Hotel auf 4* niveau
    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Empfangsambiente nicht 5* würdig.Beleuchtung am Bett so minimal, daß man nicht lesen kann Im Frühstücksraum Unmengen von Personal, die ziellos umherlaufen Angekündigtes tägliches, abendliches Klavierspiel in der Mala fand nicht statt Umbaulärm über unserem zimmer an mehreren Tagen

    Tolle Lage, super Personal in der Becher Bar und im Cafe' Portier sehr hilfsbereit. Zimmer sehr gut, saub

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    9,6
    Für 5 Sterne gutes Preis-Leistungsverhältnis
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir sind sehr freundlich empfangen worden. 2x täglich wurde das Zimmer gesäubert bzw. Bett gemacht. Gute Bar mit Livemusik. Ein Frühstück im tollen Ambiente mit allem im Angebot, was man sich wünscht. Schöner Wellnessbereich.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2018

    10
    Das Grandhotel Pupp hat eine tolle Atmosphäre. Wir kommen wieder.
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkgebühr 15 Euro/ Tag Sonst alles super.

    Ambiente, des Hotels Becher‘ s Bar Sauna/ Pool neu Sehr nettes Personal, schönes Frühstücksbuffet Umgebung des Hotels Café Pupp - lecker Torte und Kaffeespezialitäten

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2018

    9,2
    Wer PUREN LUXUS UND REICHTUM sehen will, fährt nach Karlsbad und wohnt im Pupp
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich habe es oft gelesen, aber nicht geglaubt! Man muss durch den SPEISESAAL gehen, wenn man zum SPA will, das ist so unangenehm, dass es fast witzig ist, man geht mit Badetasche an Designeranzpgen und Abendkleidern vorbei und denkt sich, wie kann es sowas geben! Das angebaute Casino ist s e h r klein, das Personal sehr nett a b e r ( als ich dort war) kein einziger Besucher

    Üppige Öffentliche Räume, sehr gutes Frühstück, t ä g l i c h andere Gebäcke und Obst aber auch Salate und Fische, Zimmer s e h r schön und groß für die kleinste Kategorie! Bad s e h r klein aber alles ok, Personal eher kühl aber wenn man fragt, ekommt man die hilfreichen Antworten dann auch, besonders nett, die ältere Dame mit Brille an der Rezeption, die perfektes Deutsch beherrscht!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    7,5
    Schön, aber noch Luft nach oben...
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Für eine Haus dieser Klasse m. E. absolut untragbar: Das Personal am Parkplatz gehört mit zum Unfreundlichsten, was ich je erlebt habe! Bodenlos ruppiger Umgangston! O-Ton der Anreise vor Zeugen (Ich stehe mit dem Wagen, in dem die Koffer sind vor dem Hotel, weil ich einchecken möchte, es herrscht kein Platzmangel vor dem Hotel, mein Auto ist der einzige Wagen, der gerade vorfahrt, niemand hat gerade Stress): "Ist das Ihr Wagen? Hier können Sie nicht parken!" Ich stelle daraufhin klar, dass ich Gast im Hotel bin und sogar vorab einen Parkplatz reserviert habe, werde in einer Liste gefunden und bekomme zur Antwort: "Wenn die Koffer raus sind, kommt der Wagen weg!" Es ist offenbar äußerst ungewöhnlich, dass Gäste mit Gepäck vor einem Hotel anreisen. Für eine Begrüßung reicht es außerdem grundsätzlich nicht. Beim Auschecken geht es ähnlich ruppig zu. Sorry, da ist schon noch deutlich Platz nach oben in Sachen Höflichkeit. Jede Jugendherberge ist freundlicher! Informationen passen öfters nicht zusammen: Im Zimmer und im Hotel steht, der Spa hat bis 20:00 h auf, im Spa wird man aber um 19:00 h mit Nachdruck (!) zum Gehen aufgefordert. Im Hotel erfahre ich, im Spa gibt es Badeschuhe, im Spa heißt es, diese muss man selber (von zu Hause) mitbringen (Die Stoffschuhe aus dem Zimmer sind jedenfalls für den Spa nicht geeignet).

    Schönes Haus, gutes Frühstück, leckeres Essen. Weitgehend freundliches und sehr hilfsbereites Personal im Haus selbst. Die Lage ist super.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2018

    8,3
    Überhöhte Preise im Café und im Restaurant. Massage wie von einem Roboter.
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Grandrestaurant entsprach nicht meiner Erwartung an eine hervorragende Küche. Fantasieloses Essen in kaltem Teller. Auch die Weinkarte war eines fünf Sterne Hauses nicht würdig. Dafür war der Service vom feinsten, sehr aufmerksam und kompetent. Preis/Leistung stehen in keinem Verhältnis.

    Ja, dass ich meinen frischgepressten Orangensaft bezahlen musste fand ich kleinlich.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Februar 2018

    7,5
    Die Lage ist ausgezeichnet.
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wir hatten das Grandhotel gebucht, wurden aber im Seitenflügel (ehem. Parkhotel) untergebracht - das bedeutete reduzierten Komfort, lange Wege zum Frühstücksraum und zum Restaurant sowie SEHR lange, verwirrende Wege zum Spa-Bereich. Im Zimmer gab es nur zwei verfügbare Steckdosen. Ein Wasserkocher fehlte gänzlich. Wenn man sich duschen wollte, setzte man das ganze Bad unter Wasser - und die Badewanne ist nur für Menschen bis 1,60 m Größe geeignet. Es gab (für zwei Personen) nur eine Tasche für die Utensilien, die man im Spa braucht. Das Frühstücksangebot war ok, aber nicht Grand-Hotel-Standard; Ausnahme: der Kaffee war grauenhaft.

    Die Lage ist ausgezeichnet. Das Essen im Restaurant war sehr gut. Der Spa-Bereich ist in einem sehr guten Zustand. Alle Extra-Wünsche wurden schnell erfüllt.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Januar 2018

    9,6
    Ein traumhaftes Hotel in einer traumhaften Umgebung - Eine Reise wert - Nachhaltig positiv
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Zugang zum Wellnessbereich durch die Gastronomie ist gewöhnungsbedürftig, mit Bademantel am Frühstücksbuffet vorbei haben wir vermieden und uns direkt umgezogen

    Die Zimmer sind traumhaft, sehr gepflegt und sauber. Das Frühstück war ein Erlebnis, Herausragende Auswahl (sowohl vegetarisch als alles andere), Tolles Ambiente - ließ keine Wünsche offen

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    10
    Geburtstag in toller Umgebung mit super Service
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Premier Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sehr freundlicher Empfang, die Koffer wurden gleich vom Auto ins Zimmer gebracht. Große Suite, alter Charme, TV, Minibar alles da, neu renoviertes Bad, bequeme Matratzen. Das Grandrestaurant ist eine tolle location für unsere Geburtstagsfeier, sehr gutes Essen bei aufmerksamen Service. Danach an die Bar neben dem Spiegelsaal, später in die Becher´s Bar, bei live Musik noch ein paar Cocktails, tolle Barkultur, aufmerksam, alles vorhanden! Später noch ins Casino. Man muss eigentlich nicht aus dem Haus.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Januar 2018

    9,2
    In Erinnerung bleibend.
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmermädchen sind angewiesen um 17 Uhr zu klingeln, um zu fragen, ob alles in Ordnung ist. Das mag so üblich sein, mich hat es aus einem erholsamen Schlaf gerissen.

    Ein Haus mit Stil, das Ambiente im Speisesaal (Spiegelsaal) großartig. Ein herrlicher Ausgangspunkt um Karlsbad zu erleben.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Januar 2018

    8,3
    TOP Lage - Preis-Leistung "okay"
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Pool und Sauna schliessen um 20 bzw. 19 Uhr, nicht wirklich zeitgemäß. Wasserspender im Poolbereich fehlt, Getränkeservice ebenfalls - in der Preisklasse eigentlich schon zu erwarten. Teilweise sehr lange Wege zum SPA/Wellness Bereich, wer darauf wert legt am besten im Hotelteil "Riverside" buchen.

    Lage TOP! Hotel auch sehr schick. Personal stets bemüht und sehr freundlich.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Januar 2018

    9,6
    ich kann die teilweise negativen kommentare nicht verstehen.
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    negativ ist uns nur sehr wenig aufgefallen. vielleicht: ich finde es etwas kleinlich für ein solches hotel, beim frühstück extra bezahlung für frisch gepressten orangensaft zu verlangen. einfach eine maschine hinstellen, die das selbst presst, kostet sicher auch nicht viel.

    ich kann die teilweise negativen kommentare nicht verstehen. das hotel atmet an jeder ecke geschichte, das personal ist super aufmerksam und freundlich (vom concierge bis zur kellnerin im café) und spricht perfektes deutsch. beim frühstück gibt es alles, was es in vergleichbaren hotels auch gibt, und der spa-bereich ist sehr schön und neu. bei uns gab es dort auch keine platzprobleme. unser zimmer lag sehr ruhig, es gab keine rauschende klimaanlage und die betten waren völlig in ordnung.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    9,2
    Ein schönes Hotel, in dem man gut ein langes Wochenende zu zweit verbringen kann.
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Badezimmer war für ein 5 Sterne Hotel recht klein. 14 Euro Gebühren pro Tag für den Parkplatz sind zwar nicht ungewöhnlich, aber sollten bei diesem Preis inklusive sein.

    Großzügiges Frühstück, das keine Wünsche offen lässt. Bequeme Betten, guter Zimmerservice. Ausgesprochen freundlicher Empfang. Als wir am Abreisetag auch nach dem Checkout noch einmal den Wellness-Bereich nutzen wollten, war dies kein Problem. Es gibt eine Kleiderordnung, die jedoch beim Frühstück nicht durchgesetzt wird (so trifft Luxus auf Jogginghosen-Chic). Das führt zu erheiternden Beobachtungen, die optisch zwischen Leoparden-Mustern und changierendem Stretch liegen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Januar 2018

    9,6
    Fantastisches Erlebnis und sicher bald mal wieder, definitiv im Grand Hotel Pupp
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Ich würde mir ein verschlüsseltes WLAN in jedem Zimmer wünschen mit einer höheren Übertragungsrate. Beim Frühstücksbuffet wäre es schön wenn die sehr freundlichen jungen MitarbeiterInnen auch etwas mehr Englisch oder Deutsch verstehen würden auch wenn der Großteil der Gäste aus Russland kommt.

    Fantastische große Zimmer mit superbequemen Betten, toller Fitnessraum und ein traumhaftes Ambiente im gesamten Inneren des Hotels, angefangen von der Lobby über das Grandrestaurant , das Cafe bis hin zur Bechers Bar, die ohne weiteres mit dem Grand Restaurant betreffend der Speisen mithalten kann. Dazu als Kontrast ein sehr moderner Spa Bereich im Neubau.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    9,2
    Grandhotel Pupp verdient sich diesen Namen
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Frühstück ist einem Grandhotel nicht angemessen, im Bad steht zum duschen nur eine offene Badewanne zur Verfügung (es fehlt eine Glaswand als Abtrennung), das "Cafe-Pupp" war am Nachmittag jedesmal "überlaufen"

    Hotel mit Flair & Stil, elegant und großzügig, tolles Zimmer mit großem bequemen Bett, der Service ist eines Grandhotels würdig, Dinner hervorragend, Personal sehr freundlich und hilfsbereit, SPA herausragend

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    8,3
    hat sich gelohnt, schöne Silvesterparty!
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bett war unbequem, sehr schmal und steinharte Matratzen. Langer Weg zum Wellnessbereich.

    Tolles Gebäude, viel Stuck und sehr schön und stilvoll eingerichtet.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    10
    alle Erwarrungen erfüllt
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es fehlt ein Kosmetikspiegel mit Vergrößerung

    Besonderer eveningservice: das Bett wird aufgeschlagen, das Nachthemd drapiert und ein kleines Handtuch als Bertvorleger .

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Dezember 2017

    9,2
    Angenehmer Grandhotel-Charme, Superior-Zimmer zur Straße hin...
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Spa-Bereich - besonders der Saunabereich - zu klein für die Größe des Hotels; dort gibt es eine (große) Sauna mit 95 Grad, 2 "Dampfbäder" (45 und 60 Grad) und einen Ruheraum. Statt des 60 Grad "Dampfbades" (ist keins, es dampft nicht und wird auch kaum benutzt) wäre eine 2. Sauna mit ca. 75 Grad besser. Es gibt weder organisierte Aufgüsse noch einen Frischluftbereich - wirkt so, als wäre alles im Keller. Lüftung sehr laut, Unterhaltungen "hallen" ziemlich. Die Öffnungszeit des Spa-Bereiches nur bis 20:00 Uhr ist völlig unangemessen - der Standard ist mittlerweile mindestens 21 - 22:00 Uhr. Es gibt 2 "Pupp" Hoteleingänge, in der Mitte ist das Casino. Der Spa-Bereich liegt im ersten Stock des rechten (Haupt-) Eingangs. Wenn man wie wir im linken Teil des Hotels untergebracht ist, muss man einen sehr weiten Weg gehen, um dort hin zu kommen: vom EG durch den Casino-Eingang in das "2." Gebäude, dort durch das Restaurant an der Rezeption vorbei in den ersten Stock. Es gibt KEINEN anderen Weg, man kann NICHT mit dem Bademantel dorthin kommen, man muss sich immer umziehen, was sehr lästig ist. Für die Restaurantbesucher sicherlich auch kein schöner Anblick, wenn dauernd "Bade-/Saunagäste" durch das Restaurant gehen (müssen)... Nur Gäste im rechten Hotelblock können den Spa-Bereich direkt erreichen und somit auch im Bademantel kommen. Mir unverständlich, dass das Hotel da noch keine bessere Lösung für die Gäste im linken Hotelblock gefunden hat. Wer also den Spa-Bereich nutzen will, sollte zusehen, im rechten Hotelblock untergebracht zu werden - es sei denn, er hat nix gegen umziehen und ca. 300m Fußmarsch. Das Publikum war wirklich gemischt (nach Weihnachten) - was das gepflegte Äußere (Dresscode) angeht - und hält einem 5 Sterne Hotel nicht stand. Obwohl auf Kleiderordnung (Casual) per Schild hingewiesen wird, sieht man eine Menge Jogginghosen-Vertreter mit T-Shirt morgens am Tisch.

    Angenehmer Grandhotel-Charme, Superior-Zimmer zur Straße hin top, groß sehr ruhig; Boxspring-Betten klasse, Frühstück sehr gut und reichhaltig (Lachs fehlt), Personal sehr aufmerksam und nett (meist sogar deutschsprachig); klasse Lage am südlichen Rand der Fußgängerzone; gute Restaurants in der Nähe - uns hat am besten das "Velkopopovicka pub" gefallen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Dezember 2017

    8,8
    Sehr schönes Hotel mit nostalgischem Flair und 1A Wellness Bereich
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    8€ für ein 0,2l Sprudelwasser auf dem Zimmer ist jenseits von Gut und Böse!! Rezeptionsdame war arrogant und unfreundlich (braucht ein Training). Der Herr war sehr freundlich. Wir hatten einen schriftlich bestätigten Late Check-out von 15 Uhr von booking.com, allerdings wußte niemand an der Rezeption davon. Die Dame meinte es sei unmöglich, weil das Hotel komplett voll sei, was nicht stimmte. Diskussion mit Managerin war völlig überflüssig, auch wenn diese sich professionell verhielt und entschuldigte.

    Nostalgisches Flair Große Zimmer Fantastischer Wellness Bereich Schöne Bar und Café Exzellenter Barservice Üppiges Frühstücksbuffet

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Dezember 2017

    8,3
    Klassisches K und K Hotel
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    - Manchmal etwas distanzierter Service - Hotel ist wie ein Oldtimer.... interessant aber etwas out of date - Rauchen - no go

    + Klassisches Flair + Historisches Gebaeude + Gute Lage + Professioneller Service

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2017

    8,8
    Traditionshaus mit kleinen Macken
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Beim Duschen in der Badewanne wird leider das gesamte Bad nass, samt Toilettenpapier. Es gibt keinen Indoor-Raucherraum. Die Luft im Zimmer war nachts sehr trocken und stickig, trotz abgestellter Heizkörper

    Sehr gute Betten, geschmackvolle Einrichtung, sehr guter Service (auch room-service) hervorragendes Frühstücksbüffet, gute Lage, freundliches Personal, historisches Ambiente, Traditionshaus mit Anspruch

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    10
    Ankommen und wohlfühlen.
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider nur Badewanne im Bad, ich Dusche gerne. Abendessen entsprach für den Preis nicht meinen Vorstellungen.

    Sehr freundliches und zuvorkommendes Personal. Die optische Erscheinung des Hotels Außen wie Innen. (Traumhaft) Wellnessbereich sehr Sauber und komfortabel, sehr entspannend.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. November 2017

    10
    Ein wunderbar altmodisches Grand-Hotel mit nobelsten Räumen...
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir hatten schlichtweg keinen Kritikpunkt!

    Ein wunderbar altmodisches Grand-Hotel mit nobelsten Räumen (Restaurant, Café, Eingangsbereich usw.), aber mit einem hochmodernen Wellnessbereich - wir fanden es perfekt!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. November 2017

    9,6
    Erstes Haus in Karlovy Vary
    • Geschäftsreise
    • Mit Freunden Reisende
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab nichts zu beanstanden.

    Für uns das beste Hotel in Carlsbad. Tolles Frühstücksbüffet mit allem was das Herz begehrt. Das Auto wird vom Portier auf den hauseigenen Parkplatz gefahren. Super Wellnes Bereich mit schönem Schwimmbad. Dieses Haus ist jeden Euro wert.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    7,5
    Von der Bausubstanz und Innenarchitektur sehr schönes Hotel, Verbesserungspotential beim Service
    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Matrazen waren leider nicht gut man sah(!) und spürte die Metallfedern. Bettdecken dünnes Kunstfasermaterial. Im Wellnessbereich wurde ein optisch zwar schöner Boden gewählt, der aber leider extrem rutschig und daher fürt diesen Einsatzzweck ungeeignet ist, ich wäre zweimal beinahe gestürzt. Das Frühstück bietet doch einige Tücken. Wurst rein aus Formfleisch und nicht ansprechend. Eierstation fehlbesetzt, bei jedem unserer Frühstücke bekamen andere Gäste die von uns bestellten Omeletts, wir warteten vergebens. Nach Reklamation kamen dann die Omeletts, stets leider völlig anders als bestellt. Service im Barbereich ebenfalls verbesserungswürdig: Ich wollte ein Getränk bestellen und gab der Mitarbeiterin ein Zeichen, diese weis daraufhin mit dem Finger auf ihren Kollegen, um zu bedeuten, daß dieser zuständig sei. In einem 5 Sterne S Haus ist es, denke ich, nicht zuviel erwartet, daß die Dame ihrem Kollegen mitteilt, daß ein Gast etwas bestellen möchte. Was mich weiterhin gestört hat, ist die Tatsache, daß in den wirklich überaus prächtigen schönen Hallen Energiesparleuchtmittel, noch dazu mit unterschiedlicher Lichtfarbe, zu Einsatz kamen.

    Sehr schönes und repräsentatives Gebäude mit äußerst beeindruckender Innenarchitektur, man spürt den Geist vergangener Tage. Die Zimmer sind etwas "old fashioned", sonst aber schön und geräumig mit großem Bad. Wellnessbereich komplett neu gebaut und sehr schön gestaltet.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    9,6
    Schönes historisches Hotel
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück: die Auswahl der Gerichte war sehr bescheiden, kaum Fischgerichte vorhanden, serviert wird das Frühstück auf einer schmaler "Insel", man kann sich hier schlecht bewegen, für behinderte Gäste ist es noch wesentlich schlimmer. Also das Frühstück und dessen Organisation ist dringend verbesserungswürdig.

    Ein fenomenales historisches Hotel, sehr entspannte Atmosphäre, total nettes Personal, sehr schöne Spa-Anlage, das Zimmer wird früh und abends aufgeräumt uns ist sehr komfortabel.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    9,2
    immer wieder
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    sehr schönes haus, man fühlt sich in die gute alte zeit versetzt. frühstück gut, leider war die omlettküche im frühstückssaal, ohne abzug, , personal sehr gut, spa war mega. allersings müssen kinder ab 15h raus.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    10
    Übernachtung mit Frühstück immer wieder.
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Optional gewählte Halbpension für 30 Euro war ein Reinfall sowohl hinsichtlich Auswahl und Qualität. Z. B. tot gekochte Nudeln.

    Frühstück war vielseitig. Perfekt. Bett und Zimmer mit viel Aura und sehr schön. Tolle Bar zu fairen Preisen

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    9,6
    Wunderschöner Aufenthalt
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    "Nicht gefallen" wäre übertrieben, aber der SPA ist für die Göße des Hotels etwas klein. Auch müsste das Personal gegen das Reservieren der knappen Anzahl von Ruheliegen konsequenter vorgehen.

    Das Hotel erfüllt die Erwartungen mit wunderschöner Atmosphäre, vielen Annehmlichkeiten, guter Ausstattung, sehr bequemen und auch zusammstellbaren Twinbetten, gutem Frühstück und überaus freundlichem Personal. Einfach schön für ein paar Tage oder auch länger.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    5,0
    Das Preis-Leistungsverhältnis war nicht o.k.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel besteht aus 2 verschiedenen Häusern mit 2 verschiedenen Rezeptionen. Das hintere Haus entspricht in gar keinem Fall dem Niveau eines Grandhotels. Der Spa-Bereich ist für die Größe des Hotels und den Massen an Besuchern viel zu klein, vom hinteren Haus nur erreichbar durch lange unbeheizte, teilweise unbeleuchtete Gänge, durch Restaurants, in gar keinem Fall im Bademantel. Die Öffnungszeiten zu ungünstig. Das Personal wenig engagiert. Bei der Buchung haben wir nicht erfahren, dass wir im hinteren Haus untergebracht werden.

    Gefallen hat uns die Architektur .

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    6,3
    Ganz guter Spa Bereich und schönes Hotelgebäude.
    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück eher 3 Sterne als 5. Belegschaft sehr überfordert beim Frühstück und sehr überfüllter Saal. Die Betten waren hart und das Zimmer veraltet. Preis-Leistungsverhältnis stimmt überhaupt nicht.

    Ganz guter Spa Bereich und schönes Hotelgebäude. Erinnert an ein Museum! Die Frühstückauswahl ist ganz gut, jedoch keine 5 Sterne!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    8,8
    Grandhotel Charme!
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wellness zu klein bemessen, daher überfüllt, wir sind direkt wieder umgekehrt.

    Wunderbare Lage. Angenehmer Grandhotel-Charme ohne "verstaubt" zu wirken. Perfekte Sauberkeit.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    10
    Waren sicher nicht zum letzten Mal da. Aus unserer Sicht 100% empfehlenswert.
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Eines der wenigen Häuser, daß den Begriff 'Grandhotel' wirklich noch verdient. Das historische Ambiente ist ein Augenschmaus, und vor allem sowohl im Hotel als auch im Restaurant perfekter, aber diskreter Service alter Schule. Ein Genuß !

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Oktober 2017

    7,1
    Stadt und Hotel sind eine Reise wert.
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es hat kein Speiserestaurant gegebsn,am Abend lediglich Buffet,das aber nur bis 18 Uhr.Das ist für diese Sternenniveau nicht zu akzeptieren.

    Tolle Lage,Frühstück passEtwas zu vileBaustelle vor dem Hotel.abel,Spa sehr gut.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Oktober 2017

    8,8
    Wurst und Schinken waren nicht lecker, wenig AuswahlLachs...
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Decke zu dünn/ sehr schlecht zum Duschen geeignet, Wanne hoch, keine Duschabtrennung, nach dem Duschen nasser rutschíger Fußboden, beide Balkone waren drei Tage lag Aschenb echer mit Rauchabfällen (nicht von uns) am Abend wurde die Bettdecke ein wenig aufgedeckt ohne zurechtgerückt zu sein,im Schrank kaum Platz für Kleidung und Wäsche für zwei Personen für drei Tage, Kleiderbügel auch wenig/ Zahlung ohne Vereinbarung sofort nach Ankunft fällig , das hatten wir noch nie auch als wir bei Ihnen mal 13 Tage mit 4 Personen und Suite waren. Bustouristen bekommen Silversterarrangements zum Superpreis, uns hat man auch schon mal Silvester b ei Ihnen voll abgezockt, obwohl die Bustouristen die gleiche Silvestergala hatten. Überhaupt hat man bei Ihnen eben wirklich das Gefühl der Bustourist ist Kaiser, der einzelne Tourist kleiner Edelmann.

    Wurst und Schinken waren nicht lecker, wenig AuswahlLachs gab es nicht. Als wir noch dagesessen sind ca. 10.15 kam eine Bedienung hat sich neben mich gestellt und mit viel Geräusch den gesamten Tisch abgeräumt, das hat uns sehr gestört und unsere Ruhe gerau bt. Käseauswahl war sehr gut und lecker.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    9,6
    Wenn Karlsbad mit Übernachtung, dann im Pupp!
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstück hat keine Wünsche offen gelassen. Das Bett war extra breit, Matratze jedoche zu hart. Sauna wr o.k. Leider fehlt ein frischluftbereich um sich richtig abzukühlen und Frische Luft zu schnappen. Im Ruheraum war leider ein ständiger Geräuschpegel durch die Lüftung. Sauberkeit war topp!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2017

    10
    Hohes Niveau
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der lange Weg von unserem Zimmer 317 zum Pool, durch Bar, Gaststätten etc.pp

    Wir sind Weihnachten in der Gegend und wollten sehen, was man am 25.12 unternehmen kann, da bietet sich das Konzert im Hotel Pupp an.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2017

    8,3
    Grandhotel mit Abstrichen
    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück ist zwar bemüht ,aber mit einigen Makeln ( angesichts des Preises fehlen Lachs u.ä. Personal z.T.uninteressiert - beim Empfang wurde sogleich die Kreditkarte belastet mit einer erheblichen Zusatzgebühr - Damen beim wellness gelangweilt

    großartige Architektur - herrlicher Blick aus dem Zimmer - gute wellnessanlage

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2017

    10
    Traumhaft was man für sein Geld geboten bekommt
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Perfekter Service im Haus vom Koffertragen, über zusatzwünsche, Empfehlungen was man ansehen sollte und Fahrservice zum Bahnhof. Man hätte uns auch die Getränke nach draußen zum Rauchen nachgebracht. Man bekommt für sein Geld wirklich etwas geboten, sogar die Erdbeere zur Dekoration beim Abendessen hat Mitte Oktober vollen erdbeergeschmack gehabt. Perfekt!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    10
    +sehr komfortable Zeitreise+
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Besonders gut war die Babyversorgung! Einen Flaschenwärmer und eine Kanne mit Heißwasser haben wir dann nach kurzen anfänglichen Schwierigkeiten sehr schnell bekommen. Alles in Top-Qualität. Die Spielzimmer für die Kleinen ist auch gut. Sehr entgegenkommendes Hotelpersonal. Wir haben ein Zimmer nach hinten ins Grüne gehabt im zweiten Stock. Auf der Etage des "Babyrooms". Es kommt wenig Tageslicht rein aber sonst perfekt. Danke!!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    7,1
    Das Hotelpersonal hat auf Sonderwünsche (Unterstellplatz für...
    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotelpersonal hat auf Sonderwünsche (Unterstellplatz für Fahrräder, Laden von Mobiltelefon) sehr freundlich und hilfsbereit reagiert. Angesichts des allgemeinen Standard des Hauses und des Preises hätten das Zimmer einen besseren Bodenbelag als schlecht verlegten Nadelfilz-Teppichboden verdient.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    10
    Einmalig, für jeden James Bond Fan ein Muss!
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einzig allein die vielen Touristen (Asiaten) mit Mundschutz etc., ohne Berücksichtigung des "Dresscodes" und angeschart in Reisebussen trüben leider das Bild dieses wunderschönen Hotels

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2017

    9,2
    Grand Hotel klassisch fein
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einrichtung insgesamt hat noch Verbessungspotential. Gäste sind teilweise eines solchen Hotels unwürdig.

    Wunderschönes Grand Hotel. Spa ist sehr schön. Wer Vals/Schweiz kennt wird überrascht sein. Personal ist sehr nett.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    10
    Alles in allem super!
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 21 Nächte

    Die Art der Bezahlungsmodalitäten durch Booking.com - Noch nie zuvor musste ich eine Hotel- Übernachtung im Voraus begleichen, ohne sie stornieren zu können. So buche ich über Booking.com nicht wieder.

    Frühstück war lecker und einem Grandhotel angemessen. Bett war o.k.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2017

    8,8
    Eine guter Ort, sich Gutes zu gönnen.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Den gewünschten Dresscode (smart casual) auch nachhaltiger einzufordern bzw. konsequenter darauf zu achten.

    Auswahl, Qualität, Schmackhaftigkeit des Frühstücksbuffets hervorragend; Betten sehr bequem, groß und Garanten bester Schlafqualität. Sehr schöner Wellnessbereich. Das überschwängliche architektonische Ambiente einer (leider) vergessenen Zeit.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    5,4
    Das Hotel hat eine pompöse Kulisse, aber in vielem entspricht es nicht einem 5 Star Hotel
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 13 Nächte

    Was mir gar nicht gefallen hat, ist, dass sofort nach Ankunft, noch nicht einmal eingecheckt, verlangt wurde, schon die gesamte Rechnung zu bezahlen. Das war ein unangenehmes Thema in dem Hotel. Für ein 5 Sterne Hotel hat es mich überdies gewundert, dass nur wenige Englisch sprechen konnten.

    da ich eine spezielle Diät halten muss, war ich sehr zufrieden, wie das Hotel auf meine Wünsche eingegangen ist. Der Koch hat sich wirklich Mühe gegeben, etwas Leckeres in meinem begrenzten Speisepaln zuzubereiten.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    8,3
    Sehr schönes Hotel
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Preisniveau ist schon recht hoch im Hotel und Umgebung.

    Das Hotel macht schon einen wertigen Eindruck von außen und innen. Der Spa Bereich ist wirklich sehr gut. Hatten nichts zu bemängeln.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    9,2
    Haben das gebuchte Zimmer wegen Lärm- und Geruchsbelästigung...
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Eine Nespresso Maschine könnte noch auf dem Zimmer stehen.

    Haben das gebuchte Zimmer wegen Lärm- und Geruchsbelästigung reklamiert. Bekamen sofort und ohne Diskussion für die verbliebenen 2 Nächte ein kostenloses Upgrade. Personal sehr sehr freundlich und Kundenorientiert.

    Übernachtet am August 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: