Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Henrietta 3 Sterne

Ke Stírce 1774/42, Prag, 182 00, Tschechische Republik

Nr. 552 von 612 Hotels in Prag

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1281 Hotelbewertungen

7,4

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,4

  • Komfort

    7,1

  • Lage

    7,8

  • Ausstattung

    6,7

  • Hotelpersonal

    7,7

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,7

  • Kostenfreies WLAN

    6,5

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 24. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Knarrende Zimmertüre, ein wenig eng beim Frühstücken mit den Stühlen, aber nur geringfügige Dinge. Ansonsten gut.

    Haben im bequemen Bett gut geschlafen, alles sauber und Frühstücksbuffet war für uns genau richtig und für jeden was dabei.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Unterkunft und Rezeption im 2.Stock, Rauchen nur auf der Straße, auch bei Regen, Aufzug nicht vertrauenswürdig und zu klein. Für Rollstuhlfahrer nicht zu empfehlen.

    die Nähe zur Innenstadt, öffentiche Verkehrsmittel in der unmittelbaren Nähe

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war direkt an der Straße und nebenan war eine Baustelle. Das Zimmer und Bad wurde vorher nicht richtig gereinigt. Der Duschkopf war defekt und die Fernbedienung fehlte.

    Der Weg in die Stadt (Zentrum) war mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Uns wurde ein Parkplatz in der Tiefgarage zur Verfügung gestellt (8€ pro Nacht).

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr schlechtes Frühstück. Dieses hotel sollte man wirklich nur ohne diesem buchen. (trockenes Brot in blauen Säcken auf dem Buffettisch; Tote kleine Fliege zwischen Gurke und Tomaten auf dem Teller meines Freundes.

    Betten waren bis auf das Kissen sehr bequem.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    die Ausstattung der Zimmer - Television zwar vorhanden aber nur wenige internationale Sender, in meinem Fall funktionierte weder eine Fernbedienung noch der qualitative Empfang des Programms (Zimmer Nr. 210) - trotz warmer Heizkörper war das Zimmer im Winter nicht gerade angenehm temperiert (mangelhafte Baudämmung und Fenster) musste einen Tag früher abreisen da ich krank wurde - keine Chance auf Rückerstattung

    die Lage - der Preis , die Nähe zur Strassenbahn und die ruhige Lage

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer muss auf jeden Fall neu ausgestattet werden. Das Frühstück kann mehr und abwechselungsreich für die Gäste, die mehre Tage unterkommen, sein.

    Das Personal war echt nett!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fokus nicht auf den Gast. Es wird einfach versucht Geld zu verdienen. Zimmer sind nur mit dem nötigsten ausgestattet. Null Dekoration. Null Charme. Man hat den Eindruck, das der Eigentümer keine Lust auf Gastfreundschaft hat und einfach nur eine Dienstleistung anbietet. Das „Hotel“ (bessere Jugendherberge) könnte mit einer Investition von wenigen hundert Euro, einem Handwerker und etwas Liebe wirklich gemütlicher und gastfreundlicher gestaltet werden. Ein paar Beispiele: Duschvorhänge wären ein Traum (war in unserem Raum nicht vorhanden) wir mussten im sitzen duschen. Armaturen im Bad aus den 70ern. Plastik Toilettensitz aus dem Baumarkt für 10€ gegen etwas weniger flexibles Modell tauschen. Pfandflaschen Sammlung des Vorgängers lagen unter dem Bett. Gesaugt wird nur was auf den ersten Blick sichtbar ist. Ein Eimer Farbe für die Flure und Treppenhäuser wäre auch nicht falsch. Um es auf den Punkt zu bringen: Es wird eben nur gemacht, was zwingend nötig ist! Alles andere spart man. Vor allem am Komfort.

    Die Lage des Hotels ist Top. 200 Meter zur nächsten Tram Haltestelle. 15 Minuten bis ins Zentrum.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück hätte besser sein können Preis fürs Parken Umrechnungskurs beim Bezahlen

    Alles war so wie in der Beschreibung angegeben. Einfaches Frühstück, gepflegtes Zimmer und bequemes Bett. Die Lage ist nicht ganz zentral, aber mit der Metro erreicht man das Stadtzentrum in 10 Minuten. Supermarkt und Restaurants sind zu Fuß in wenigen Minuten zu erreichen. Sehr empfehlenswert!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Aufzug kaputt, nur Badewanne ohne duschvorhang und Halterung zum Duschen, Bad sehr heruntergekommen. Das Frühstück war sehr traurig. Vertrocknete Wurst oder Käse, harter Honig..

    Bett war okay, Lage gut: ca. 2min zur Tram 17, mit dieser kommt man innerhalb von ca. 10 min an die karlsbrücke

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sauberkeit Parksituation

    Preis-Leistungs-Verhältnis Haustiere erlaubt nettes Reinigungspersonal einfache Zahlung per PayPal WLAN + Frühstück kostenfrei inbegriffen Seife + Duschgel im Bad

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bei der Anreise hatten wir das Gefühl das die Dame am Empfang überfordert war. Die Tiefgarage hatte nur 6 Stellplätze für ca. 30 Zimmer. Um einen Platz in der Tiefgarage muss man kämpfen und wenn man keinen hat muss man draußen stehen am Parkautomaten.... . Frühstück sehr einseitig und nicht von Hotel aus ausgeführt. Ein Caterer führt es durch. Im Haus kein Restaurant oder ähnliches. Das Hotel liegt an eine viel befahrenen Straße, ab 7 Uhr ist die Nachtruhe vorbei - da bringt das "NICHT Hellhörige Haus" auch nichts!

    Bei der Anreise stellten wir fest dass die Dusche abgerissen war. Man hatte sich prompt gekümmert und repariert. 24 Std. ist ein Ansprechpartner im Haus. Das Haus wird um 0Uhr abgeschlossen. Ruhiges und NICHT hellhöriges Haus! Betten waren OK nur etwas zu schmal. Super Anbindung an Öffentliche Verkehrsmittel (Metro 300m, Straßenbahn 100m) - Mit Auto in die Prager City ist Horror!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider kein Fön auf dem Zimmer. Zu wenig Parkmöglichkeiten in der Garage.

    Frühstück war gut, mit der Tram in 20min ohne Umsteigen in der Nähe der Karlsbrücke

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein richtiger Saft zum Frühstück ansonsten gut, Hotel sah von außen schlechter aus als auf den Fotos, Betten waren ein bisschen zu hart.

    Schöne Zimmer, reichlich Parkplätze, gute Lage für mobile Gäste-nicht zu nah am Zentrum.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir hätten in dem Hotel auch gerne Abendbrot gegessen ,aber Verpflegung ist nur früh ,mit den Parkplätzen konnte uns niemand erklären wo und vor allem wie es dort funktioniert ,wir haben dann in der Tiefgarage (die auch als Abstellraum fungiert )geparkt ,wo wir pro Nacht 9€ bezahlten

    Frühstück war einfach und bescheiden ,das Zimmer war in Ordnung ,sehr ruhige Lage ,bis zur City kommt man wunderbar mit der U-Bahn ,das Hotel war schlicht und einfach (80iger Jahre Look )leider konnte uns keiner verstehen ,aber alles in allem stimmt Preis -Leistungsverhältnis ,

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Hotel liegt nur ca. 5 Minuten von der Autobahn Dresden- Prag entfernt. Besser kann es nicht sein. Gleichfalls sehr gut ist die Anbindung an den Nahverkehr (Metro, 4 Straßenbahnlinien). Dennoch hat man ruhige Nächte. Das Zimmer hatte einen geräumigen Vorraum mit Schränken, so dass im Zimmer nicht alles vollstehen muss.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück hatte wenig Auswahl und war langweilig. Kein Safe im Zimmer. Das Doppelbett waren zwei Einzelbetten aneinander geschoben.

    Nettes Personal. Tiefgarage praktisch bei Anreise mit Auto. Hotel war in ruhiger Gegend.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    In der Nähe des Hotels gibt es nur am Wochenende gebührenfreie Parkflächen. Für das Parken in der hoteleigenen Garage werden pro Tag 8,- € berechnet

    Das Hotel liegt in einem angenehmen Wohnviertel im 8. Bezirk. Mit der Tram ist man in 20 Minuten an der Karlsbrücke. Das schön möblierte Zimmer war ruhig, sauber, ausreichend groß und verfügte über ein tadelloses Bad und hervorragende Betten. Das Frühstück war gut und wurde in einem ansprechenden Raum angeboten. Das Personal war teilweise freundlich, teilweise muffig. Das Preis-Leistungsverhältnis war gut (42,- € für DZ mit Fr. im August 2017). Sicherlich eines der besten Hotels in Prag in dieser Preisklasse.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir brauchten einmal ein Taxi um zu einem Termin in die Innenstadt zu kommen. Ich bat an der Rezeption, ein Taxi zu rufen. Nach einer relativ langen (fast 30 Minuten) Wartezeit kam es schließlich. Nur leider war es ein Abzocke-Taxi, welches mit dem Hotel zusammenarbeitet. Normal kostet die Fahrt zwischen 180 und 250 Kronen. Diese Halsabschneider wollten 450 Kronen! Trotz Beschwerde kein Entgegenkommen von Hotelseite. Zitat: "sie hätten vorher sagen müssen, dass sie ein billiges AAA Taxi wollen". Ja klar, wir dummen Touristen sind ganz versessen auf teuere Taxis.....

    Günstiger Preis und 3 Minuten zur UBahn Station

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles war so wie in der Beschreibung angegeben. Einfaches, aber leckeres Frühstück, gepflegtes Zimmer und bequemes Bett. Die Lage ist nicht ganz zentral, aber mit der Metro erreicht man das Stadtzentrum in 5 Minuten. Supermarkt und Restaurants sind zu Fuß in 2 Minuten zu erreichen. Sehr empfehlenswert!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Freie/kostenfreie Parkplätze muss man sich mühevoll in der Umgebung suchen. Kurzzeitparkplätze vor dem Haus gegen Bezahlung. Bekamen erst ein altes/unrenoviertes Zimmer. Nicht den Bilder bei Booking entsprechend. Muffig, staubig, alte Matratzen, vergilbter Teppich in allen Ecken. Möbel/Betten abgewohnt. Auf Nachfrage und Bitte Upgrate erhalten. Zimmer renoviert, Zustand gut. Man sieht deutlich das die Renovierung schnell gehen musste. Es blättert das Holz der alten Zarge ab, die Fenstern sind noch undicht und etwas mit Vorsicht zu benutzen. Für einen Kurzaufenthalt bei dem viel Unterwegs ist und das Wetter passt ist das Hotel ok. Bei schlechtem Wetter, na ja, das Wlan funktioniert nur im Foyer nicht auf den Zimmern. Der Tv zeigt keine deutschen Sender. Mit Kind (5Jahre) ein grad so akzeptable Unterbringung. Frühstück landestypisch. Hörnchen, Brot, Butter, Marmelade, Honig....Kaffee, Tee, Kakao. Warme Miniwürstchen, Eier, Gurke, Tomate. Restaurants in der Nähe rar, aber es gibt welche. Wer nur zum Sightseeing nach Prag kommt, voll ok. Wer etwas Komfort gewohnt ist und mit Kleinkind reist, sollte sich was gehobeneres suchen. Alles in Allem geben wir ein befriedigend und hoffen wenn alles renoviert ist wird das Hotel etwas mehr Charme erhalten. Für unseren nächsten Besuch wählen wir jedenfalls ein anders aus.

    Lage Top-schnell zur Metro, noch schneller zur Straßenbahn. Schneller Umzug in neues Zimmer möglich. Zimmerreinigung war jeden Tag vollkommen in Ordnung.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Riesige Diskrepanz zwischen öffentlicher Darstellung und erlebter Realität.Desinteressiertes,unhöfliches Personal an der Rezeption,Minidoppelzimmer mit einem Stuhl,kein Kühlschrank,4 Tage kein Handtuchwechsel,nachlässige bis gar keine Zimmerreinigung.Frühstück 4 Tage lang deckungsgleich und einfalltslos,Man kann Interessenten vor diesem Hotel nur abraten.Wir reisen schon seit Jahren regelmäßig nach Prag,aber so ein Erlebnis hatten wir noch nicht.Hervorheben sollte man noch,daß bereits bei Ankunft im Hotel der Reisepreis eingefordert wurde.

    Die Lage des Hotels,Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das WLAN hatte nur in der Lobby funktioniert, hat man sich von dieser entfernt war die Verbindung weg, daher konnte man entweder in der Lobby sitzen oder man müsste eben Roaming nutzen. Die Matratzen der Betten waren wirklich sehr dünn, man lag quasi auf einem Brett, aber für unseren kurzen Aufenthalt war es noch okay gewesen. Die Fotos für die Zimmer von Booking.com sind anscheinend schon etwas älter (am wahrscheinlichsten) oder sie sind für diesen Zweck extra erstellt worden, da vor allem die Zimmer so nicht aussahen. Es sei denn es sind auf diesen nur Zimmer der höheren Preiskategorie abgebildet.

    Das Hotel besitzt sehr freundliches Personal, die einem beinahe jegliche Frage auch durch die kleine Sprachbarriere gerne beantworteten. Das Frühstück war besser als von uns erwartet mit Würstchen, Eiern und frischen Tomaten und Gurken. Die Lage des Hotels war in Ordnung, nachts war keinerlei Lärm von draußen zu hören. Ebenfalls positiv zu bewerten ist die Nähe zu einigen guten Restaurants in der Umgebung.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles dreck. Nur das Restaurant/kneipe Njoy in der nähe ist nur zu empfehlen ***** gutes Essen, gutes trinken ;) und sehr gute Preise.

    Nichts. Betten schei..E Möbel und ganzes Zimmer abgewohnt. Nicht mal Kaffee darf ich meiner Frau aufs Zimmer bringen, da nicht genügend Tassen da sind. Wurde auf tschechisch total angemacht, weil ich es versucht habe. No go! !!

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das W-lan hat kaum funktioniert. Die Möbel und Betten sind sehr alt und abgenutzt. Die Heizung war sehr unbeständig in ihrer Leistung.

    Großes Zimmer und Badezimmer.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Januar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit im Hotel, Personal könnte freundlicher sein und sich mehr kümmern.Nicht das bekommen was wir vorab gebucht haben.

    Die Lage zur Metro ist sehr gut.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis/Leistung top, Personal nett, Frühstück war okay, etwas altbacken ausgestattet aber sauber und ordentlich, mit öffentlichen Verkehrsmitteln ca 15-20 Minuten ins Zentrum

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Eigentlich Alles!! Ich war dort schon öfters,das letzte Mal vor 4 Jahren,aber es wird immer "SCHMUDDELLIGER"auch das Zimmer wird nicht gemacht also so gut wie kein Service, man kann sagen das dass Hotel VERWAHRLOST ist ,es gibt auch keine Gelegenheit mehr für einen ABSACKER!! Echt Schade war mal ein Geiles Teil

    Frühstück war Klasse kann man nicht meckern!1 Auch der Frühstücksraum war einigermasen sauber

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir waren in den letzten 3 Jahren 3 mal im Henrietta, aber jetzt war gleichzeitig das letzte Mal. War das Hotel in früheren Jahren billig (zwischen 20 u. 30 Euro inkl. Frühstück pro Nacht), so hat sich dies mit der Zeit erledigt, dieses Mal waren es rund 50 Euro pro Nacht. Während wir zu "alten Zeiten" angesichts des Preises über vieles hinweggesehen haben, machen wir das zu den jetzigen Preisen nicht mehr; wenn man es in 3 Jahren nicht schafft, im ganzen Hotel mindestens einen Eimer Farbe in die Wände zu investieren oder dieselben Löcher im Teppich auf den Treppen immer größer werden, finden wir das jetzt angesichts des Preises eben nicht mehr "charmant". Die Krönung war dieses Mal, daß noch nicht einmal das Bett gemacht und auch nur die Handtücher getauscht wurden, die Badetücher aber nicht. Die mit Stoff bespannten Sperrholzbetten mit nur 5cm dicker Schaumstoffmatratze werden mit den Jahren auch nicht rückenschonender; ein Tip: in fast allen Zimmern gibt es ein Zustellbett, von diesem Bett die Matratze als Zusatzmatratze verwenden, dann hat man wenigstens ein Bett mit akzeptablem Komfort. Daß der Fernseher (Farb-Röhren-Portable aus den 80ern) stammt, der Vorhang nicht mehr alle Halter aufweist und mehrere Glühbirnen defekt waren, paßt ins Bild. Fazit: für den jetzigen Preis gibt es mittlerweile in Prag rund 100 bessere Hotels (sofern man frühzeitig bucht) und auf booking.com und anderen einschlägigen Webseiten gibt es ständig genügend Schnäppchen.

    Positiv an diesem Hotel sind alleine die Nähe zur U- u. S-Bahn (mit der Metro Linie C für 24 Kronen pro Person in 10 Minuten im Zentrum am Wenzelsplatz) sowie das Frühstück.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Dieses Hotel ist eine billige Absteige. Das Inventar der Zimmer ist alt und defekt. Die Gardine war dreckig braun, wir haben uns geekelt sie anzufassen. Außerdem hingen die Vorhänge darüber auch nicht besonders fest. Wir hatten einen gelb/braunen Duschvorhang, der erst am 6 Tag durch einen sauberen, stark nach Chlor stinkenden Vorhang ausgetauscht wurde. Die Lüftung im Bad funktionierte auch nicht und es ist kein Fö vorhanden. In der ganzen Woche wurde unser Zimmer nicht einmal gesaugt. Bitte schaut Euch den Fußboden nicht genauer an, sonst ekelt man sich noch mehr. Die dreckigen Handtücher wurden von der Erde genommen und wieder auf unsere sauberen Handtücher gelegt. Wir sind dann runter zur Rezeption und haben uns diese austauschen lassen. Der Fernseher empfing auch keine Sender und wurde am zweiten Tag bei uns ausgetauscht. In der ganzen Woche gab es jeden Tag das gleiche Frühstück. Keine Abwechslung bei Wurst, Käse oder Marmelade. Nach einer Woche kann man dies nicht mehr sehen und wir haben uns sehr auf unser zu Hause gefreut. Eine zweite Familie (mit Kleinkind) hatte Glasscherben im Zimmer, die das Kind eingesammelt hat. Die ist ein absolutes "No Go"! Bitte meidet dieses Hotel. Es ist dreckig, laut und unpraktisch! Leider hat es mit unseren Bildern nicht funktioniert, aber bitte bucht ein anderes Hotel wenn ihr einen schönen Urlaub haben wollt.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es ist sehr starker Geruch nach Benzin/Diesel aus dem Parkhaus bis ins Zimmer gekommen. Unseres Zimmer war in zweiten Stock. Und trotz offenen Fenster über Nacht, bin von dem Geruch aufgewacht. Und ich muss dazu sagen- ich bin nicht empfindlich.

    Der Personal ist nett. Möblier ist zwar alt, aber wir waren ganzen Tag unterwegs und wichtig ist die Sauberkeit. Und es ist sauber gewesen. Essen hat gereicht. Es gab für jeden etwas. Stadtmitte ist gut und schnell mit öffentlichen Verkehr erreichbar.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Möbel sind extrem abgenutzt, die Wasserhähne im Bad machen extrem laute Geräusche und sind in einem desolaten Zustand, mit der Sauberkeit ist es auch nicht weit her

    Nettes Personal, Frühstück gut und ausreichend, Lage in 5 Minuten bei der Metro

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel selbst befindet sich in einem schlechten Zustand, was der Eingangsbereich und die Rezeption zunächst nicht vermuten lassen. Die Zimmer sind in keinem Fall die 3 Sterne wert. Alles ist irgendwie dreckig und heruntergekommenen. Die Betten sind bretthart und die dicke Staubschicht um das Bett herum verweisen auf die mangelnde Hygiene. Das Bad ist ganz ok, wobei es keinen Duschvorhang gab und somit nach jeder Dusche das bad geflutet war. Die Gardinen am Fenster traut man sich kaum anzufassen, einfach eklig. An letzten Abend sind sogar die Silberfische über unser Bett spaziert.

    Das Frühstück war für das Preis - Leistungs - Verhältnis ganz gut. Auch die Möglichkeit sein Auto direkt vor der Haustür kostenlos zu parken war optimal.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Essen einfach, jeden Tag das gleiche und nicht wirklich gesund. Ausstattung sehr alt. Die Betten knarren so doll. Dass man kaum schlafen kann. Der Teppich steht vor Dreck. Die Fernbedienung des TV will man gar nicht anfassen. WLAN sehr schlecht und ruhige Seitenstraße??? Keine Nacht ohne ohrenstöpsel möglich. Das hotel ist nur im vollrausch zu ertragen.

    Es gab einen Fahrstuhl. Die Treppe war ja auch gefährlich.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2016

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Betten sehr hart, Decke und Kissen unsauber, Bettwäsche jedoch frisch, Polstermöbel sehr fleckig, alles schmutzig und abgenutzt, kaum Ablagen im Bad, Tücherhalter kurz, Tücher (schöne dicke und flauschige) können nicht trocknen, wurden auf Wunsch von der Putzfrau ohne Probleme ersetzt........

    Personal inklusive Cheffin sehr freundlich, entgegenkommend und korrekt. Eigene Tiefgarage, Platz gegen Aufpreis, dennoch lohnenswert. Tolle Lage, da 2 Min. zur Trambahn (3 Linien!!) und 3 Min. zur U-Bahn, sehr ruhig.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Der Weg von der Garage zum Zimmer führte über einen sehr kleinen und mit Teppich ausgetäfelten und bereits nach Staub riechenden Fahrstuhl in den dritten Stock. Beim nächsten Mal gingen wir über das Treppenhaus in den dritten Stock. Das Treppenhaus ist ebenfalls, wie auch die Zimmer, komplett mit Teppichboden ausgelegt. An den Treppenkanten war der Teppich bereits kaputt und dadurch sind regelrechte Stolperstellen entstanden. Ein großer dunkler Fleck auf dem Teppichboden mitten im Zimmer. Ein Sofa, dem seine besten Jahre auch schon vorbei sind. In den Zimmerecken häufte sich der Staub. Im Badezimmer auf dem Wasserbehälter der Toilette war sehr viel Staub und Haare waren im ganzen Badezimmer zu finden. Ebenso Silberfischchen auf dem Fußboden des Badezimmers. Schimmel in den Armaturen der Wasserhähne. Die Putzfrau kam täglich um 8:30 und somit täglich zu früh. Am ersten Tag waren die Betten ordentlich gemacht, die Handtücher ausgewechselt, obwohl die kaum benutzt wurden. Am zweiten Tag wurden unsere Pyjama achtlos am Bettende platziert und die Handtücher wurden nur zusammengelegt und über die dafür vorhandene Stange gelegt. Am dritten Tag wurden die Kopfkissen gar nicht mehr gemacht, mein Pyjama lag einfach irgendwo zerknüllt auf dem Bett und die Handtücher im Badezimmer wurden gar nicht mehr angefasst. So gab uns die Putzfrau täglich zu verstehen, dass sie ihr Trinkgeld haben möchte. Ich bin immer hin und her gerissen, was das Trinkgeld angeht. Weiß nie, ob ich es gleich am Anfang oder erst am Ende geben soll. Oder aufteilen. Nun, das Beste kam am Abreisetag. Wir gingen, wie jeden Tag, um 9 Uhr zum Frühstücken und kamen um 9:48 wieder zurück auf's Zimmer. Ich traute meinen Augen nicht. Die Tür stand komplett offen, der Fernseher lief, die Betten waren frisch bezogen, die Handtücher im Badezimmer ausgewechselt. Mein Rucksack, meine Tasche sowie meine Trinkflaschen waren weg. Die hatte sie einfach weggeworfen.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lage Sauberkeit und Frühstück

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstück ist schmackhaft, wiederholt sich jedoch täglich.

    Das Personal der Rezeption ist sehr freundlich und Wünschen gegenüber aufgeschlossen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Dusche Erfüllte seinen Zweck aber schön ist was anderes Früchstück war sehr eintönig

    Dass Bett war bequem und die Handtücher alle sehr sauber

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unfreundliches Personal, Kaum Auswahl beim Frühstück und das Zimmer war nicht sauber

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Öffentliche Verkehrslage war sehr gut.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück war gut, große auswahl, betten waren sehr sauber und relativ neu, empfang personal freundlich. für die zimmerpreis absolut empfehlenswert,

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das ganzes

    Die ganze Struktur ist nach gelassen, Aufzug Katastrofal.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. November 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die neu renovierten Zimmer sind super schön geworden...

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Doppelbett hatte zwei Matratzen, zwischen den Mazratzen gab es die Lücke, das War unbequem. Es gab keinen Fön im Badezimmer.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück

    Freundlichkeit, Lag

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Personal z.T. etwas desorientiert

    Gute Betten, Nähe zu den Öffentlichen

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    einkauf Möglichkeiten Straßenbahn in der nehe

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Preis Leistungsverhältnis sehr gut

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    KEIN TV IM ZIMMER, GLASCONTAINERENTLEERUNG UM 7:45 UHR

    Zimmergröße angemessen, Badezimmer ganz ok, Lage des Hotels empfehlenswert

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es hat einfach alles gepasst

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Duschvorhang Lüftung im Bad

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Homepage des Hotels ist sehr wohlwollend gestaltet.

    Die Unterkunft liegt verkehrsgünstig an Tram und Metro in einer ruhigen Wohngegend.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zu dieser Bewertung gibt es keinen Kommentar.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Treppenhausauslegware und Fahrstuhl leider sehr abgenutzt

    Rezeption- netter Empfang

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ideal, um sozialistischen Charme der 70er zu schnuppern.

    Nahe an einer Straßenbahnlinie, die direkt zur Altstadt fährt. Ordentliche Betten.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es könnte sauberer sein .

    Im großen und ganzen für den preis. Ist es ok

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    DIE Lage der Zimmer

    Das Bett im 2Bettzimmer hat geknarrt,die Lage nach vorn war zu laut.Das Frühstücksbuffet war eintönig.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    Sehr alte abgenutzte Möbel und Teppichböden, Türe zu Badkonnte zum Teil nicht richtig geschlossen werden. Hotel und Zimmer sehen auf den Fotos deutlich besser aus.

    Frühstück war ausreichend und ok. Auto konnte in verschlossener Tiefgarage abgestellt werden.

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Die Betten knarzen bei der geringsten Bewegung.

    nach nur wenigen Metern ist die Straßenbahn erreicht, die sehr häufig fährt und gut 15 min bis in die Innenstadt braucht. Die Zimmer sind sehr sauber und großzügig. Ausgezeichnetes Preis- Leistungsverhältnis

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Angeblich deutsch und englisch sprechend....am ersten tag die junge frau an der Rezeption war freundlich und sprach wenigstens englisch. Weil in der Hotelbeschreibung stand englisch UND DEUTSCH sprechend

  • Bewertung abgegeben: 15. Dezember 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Nur ein deutscher Sender ( RTL)

    Außerhalb, daher ruhig gelegen, 3 Strassenbahnlinien halten um die Ecke, preiswerte Restaurants in der Nähe. Super PreisLeistung für Prag, das Frühstück ist für den Preis auch völlig in Ordnung

  • Bewertung abgegeben: 1. Dezember 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das Frühstück könnte besser sein d.h. Die Eier waren fast zu Pulver gekocht aber das ist in allen bis jetzt besuchten Hotels auch nicht besser. Aber für den Preis gut !

    Es hat mir alles gut gefallen und auch die Verkehrsanbindung ist super. Ein grosser Vorteil sind kostenfreie Parkplätze vor dem Hotel und dieverse EC Automaten auf dem Weg zur Metro.

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2015

    • Paar

    Wir reisten mit 2 Golden Retrievern, die ich auch vorher anmeldete und extra deshalb ein Hotel mit Fahrstuhl wählte. Am Eingang gab es jedoch ca. 6 große Stufen hinauf zum Empfang. Es besteht also keine Barierefreiheit, hier für meine Hunde. Dann waren für 2 Übernachtungen 400,--CZK zu entrichten, obwohl ich den Boden im Zimmer mit 2 Decken á 1m x 1,40m ausgelegt hatte. Das finde ich überteuert, zumal es keinen ebenerdigen Zugang gibt und es ja gar nichts für das Geld gab!!!!! Das Frühstück konnten wir an beiden Tagen nicht einnehmen, da 7:00 h zu spät war. Das war der Einlaßtermin auf der Messe!!!!!!!!! Frühstück müßte ab 6:00 h sein.

    Die Lage, nicht zu weit von der Messe in Letnany entfernt, ist gut.

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Tiefgarage war gut. Metro- und Straßenbahnstationen sind gleich um die Ecke. Ein ausreichendes vielfältiges Frühstück für den kleinen Preis ist super.

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Das Frühstück hat uns nicht gefallen - abgesehen vom Kaffee!

    Die gute Lage zu den öffentlichen Verkehrsmitteln. Tiefgarage! 100 m zu einem öffentlichen Schwimmbad! Bohnenkaffee zum Frühstück!

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Parkplätze waren ausgebucht, obwohl ich bei der Buchung angegeben habe, dass wir einen Parkplatz benötigen. Allerdings gibt es in der näheren Umgebung genügend freie Parkplätze. Wir haben direkt am Hotel geparkt. Das Personal an der Rezeption könnte etwas freundlicher sein.

    Gute Lage, einfaches aber nettes Hotel. Die Betten sind eher mittelmäßig bis schlecht, aber für 2-3 Tage durchaus noch in Ordnung. Der Preis war angemessen.

  • Bewertung abgegeben: 9. Februar 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    W-stand m Zimmer nicht immer stabil zur Verfügung

    Für den Preis hat mir alles gefallen. Durch die Lage etwas außerhalb sind auch diverse Gaststätten preiswert.

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Номер просто жесть. Паутина во многих углах просто свисала, было огромное желание попросить пылесос и самим убраться. Порог в туалете просто сгнил, с обоих сторон на высоту 7 см, (это было не реально). За унитазом труба прогнила и стоял запах, Все резетки повешенны не ровно, двери покрыты грязью и плесенью, между плитками швы с плесенью, потолок в комнате с огромной трещеной, пульт от телевизора (37 см диоганаль) отсутствовал, под кроватями огромный слой мусора и ковровое покрытие отличается цветом возле кроватей 10см и между ними. Видели как долго пылесосили соседнию комнату, ровно 15 секунд))).! Во время завтрака на столе скатерть была оторвана, еда на протижении 7 дней не изменилась ассартиментом.

    Местоположение. Метро ,200 метров и остановка автобуса. Магазин, первый в 30 метрах, минисупермаркет в 200 метрах. Гараж

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    preiswertes Hotel in Prag Kobylisy, in sehr guter Lage U-Bahn, Straßenbahn

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Preis Leistungsverhältnis ist sehr gut

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Bad nicht so sauber!! Türstock angegriffen vom Wasser!!

    Matratze zu hart!!!

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Wir waren nur für 1Nacht untergebracht . Preis/Leistungsverhältnis wirklich gut. Gute Lage zu den öffentlichen Verkehrsmitteln. rasch im Zentrum.

  • Bewertung abgegeben: 8. Dezember 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Die Gardinen sind erneuerungsbedürftig.

    Das grosse Zimmer und die Abstellmöglichkeiten

  • Bewertung abgegeben: 10. November 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Lage ist nicht so gut, aber S- und U-bahn sind nicht so weit. Zimmer ist nicht so gross.

    guenstig, Leute sind freundlich, Zimmer ist sauber

  • Bewertung abgegeben: 9. November 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Frühstück war dürftig

    Mit der Strassenbahn ohne Umstieg in 20 Minuten im Centrum.

Es gibt auch 43 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Hotel Henrietta ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: