Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Clarion Hotel Špindlerův Mlýn 4 Sterne

Labská 111, Spindlermühle, 54351, Tschechische Republik

Nr. 36 von 48 Hotels in Spindlermühle

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1017 Hotelbewertungen

7,8

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,4

  • Komfort

    7,8

  • Lage

    7,9

  • Ausstattung

    7,5

  • Hotelpersonal

    8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,3

  • Kostenfreies WLAN

    6,6

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2018

    9,6
    Ein klasse Hotel mit sehr freundlichen Personal.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein klasse Hotel mit sehr freundlichen Personal. Ordentlich saubere und zweckmäßige Zimmer und auch unsere Frauen waren mit dem Wellness Bereich komplett zufrieden während wir noch ne kleine Runde mit unseren Motorrädern gedreht haben😉

    Übernachtet am Oktober 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. September 2018

    8,8
    Das Frühstück war sehr gut, sehr vielfältig, das Personal...
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Zustellbett
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Das Frühstück war sehr gut, sehr vielfältig, das Personal freundlich und zuvorkommend. Abendessen ebenfalls sehr vielfältig und für Jeden Geschmack etwas dabei. Die Möglichkeit, den Pool und Whirpool kostenlos am Vormitttag zu benutzen war hervorragend. Für etwas betagte und gehbehinderte Gäste gibt es zu viele Treppen zum Speisesaal und gleich am Eingang. Mit Koffern am Eingang sehr unpraktisch.

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. September 2018

    7,9
    Da wir über den Tisch gezogen wurden, Mangelhaft
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit kostenfreiem Zugang zum Wellnesscenter
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Wasser auf den Zimmer musste bezahlt werden. Das Abendbrot wurde uns zwei mal abgezogen.Der Service an der Rezeption war nicht Mächtig einigermale Deutsch zu sprechen.Abendbrot Rechnung war vordotiert. Essen am 18.9.18 Rechnungsdatum 21.9.18 16Uhr. Um diese Zeit waren wir auf Heimreise.

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2018

    9,2
    Super Urlaub !
    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Zustellbett
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Das Hotel liegt in ruhiger Lage, aber der Ort und die Wanderziele, sind sehr gut zu Fuß oder per Auto oder Bus zu erreichen. Schöne, zweckmäßige Zimmer. Es gibt einen schönen Wellnessbereich mit Schwimmbad. Das Essen im Hotel ist sehr gut. Das Abendessen in Buffetform ist sehr zu empfehlen. Salatbuffet, sehr gute tschechische Küche und leckerer Kuchen zum Nachtisch. Freundliches Personal. Die Gegend und die Natur, ein Traum. Wir können das Hotel auf jeden Fall weiterempfehlen und kommen gerne wieder.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2018

    7,9
    wir haben uns sehr wohl gefühlt , eine wunderschöne Aussicht und die Umgebung hat uns sehr gefalllen
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    das Zimmer wurde nicht gereinigt , Betten wurden nicht gemacht, Müll nicht entfernt.

    das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit, Frühstück war sehr gut, das Zimmer entsprach unseren Vorstellungen, das Badezimmer könnte etwas grösser sein

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Juli 2018

    7,9
    bis auf die Abrechnung war ich zufrieden
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Zustellbett
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Mobiliar leider mit Mängeln , an denen ich mich mehrfach verletzt habe! Zustellbett ein alter , harter Sessel, eine Zumutung fürs Kind! Wlan geht tagelang garnicht! Betrug beim Parkplatzkosten, 6e laut Buchung und für 9 tage wurden mir 100e abgebucht! Eine Frechheit, leider hab ichs zu spät gesehen! Also bitte schaut eure Rechnungen genau nach!

    Sehr freundliches Peronal und super Essen! Sauberkeit ok. Schwimmbad ausreichend.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Juli 2018

    3,3
    war nicht schön
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Zustellbett
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    ich würde in dieses Hotel kein 2 mal fahren Das Service Personal an der Rezeption Frau( Bari ) war sehr unhöflich wenn man Fragen hatte sie nichts verstehen und hat einen stehen gelassen fand ich unmöglich vieleicht sollte mit dieser Frau mal gesprochen werden das wir Gäste sind und so behandelt werden möchten Maria Pirr

    nichts hat mir gefallen

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    9,6
    Die Zimmer waren sehr sauber und recht schön eingerichtet.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Zimmer waren sehr sauber und recht schön eingerichtet.Auf dem Balkon könnte allerdings noch ein kleines Tischchen stehen,nicht nur zwei Plastestühle!! Das Frühstück war super und mit sehr großer Auswahl. Die Bar war auch ganz ok.Allerdings fanden wir den Bereich an der Bar zum sitzen zu hell und recht ungemütlich.Aber nach einem langen Wandertag und für einen Abschlußdrink ausreichend. Aber insgesamt für den Preis ein schönes Hotel.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    3,8
    nein Danke! nicht zu empfehlen
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Abendessen: desaströs, Bufet sieht aus wie nach nem Hurrican, wenn man nicht mit den Ersten Schlange steht. Badezimmer ohne Lüftung ohne Fenster, Extras: Wellness überteuert, Sauna zusätzlich zu bezahlen, Fitnessraum verschlossen/Benutzung verweigert, Schwimmbad nur im definierten Zeitfenster nutzbar - eher nicht nutzbar... Personal teilweise freundlich aber in fast allen Fällen ahnungslos, Englisch nur ganz selten, Polnisch (was in CZ sonst immer geht) wollte auch niemand hören ...

    DZ+HP: Frühstück mittel bis gut,

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    5,0
    wunderbarer wanderurlaub dank sehr guitem Wetter und phantastischer Landschaft
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit kostenfreiem Zugang zum Wellnesscenter
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Frühstück täglich exakt gleiches Angebot, sehr großes Hotel, Entfernung zum Ortszentrum 3 km - meist Fußmarsch

    Zimmer sehr gut mit bequemen betten und guter Aussicht

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    7,5
    Hotel und Versorgung erwartungsgemäß gut, wenn Restaurant in Betrieb bedenkenlos empfehlbar.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Eine Information über die Außerbetriebsetzung des Liftes sollte an der Rezeption eines jeden (größeren) Hotels vorliegen, gerade, wenn gezielt nach den Betriebszeiten gefragt wird. Hier muss wahrscheinlich die regionale Tourismusverwaltung nachbessern. Das Fehlen des noch in der Herrichtung befindlichen Restaurants fällt bei einem außerhalb der Ortslage befindlichen Hotel besonders auf. Für unangemessen wird die Erhebung von Parkplatz-Gebühren (immerhin 6 EUR/Tag) empfunden.

    Das Hotel-Personal an der Rezeption wie auch im Restaurant und selbst das Reinigungspersonal war zuvorkommend und ist auf Fragen und Wünsche eingegangen - soweit Informationen vorlagen, siehe dazu unter "was hat nicht gefallen".

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    4,2
    Ich komme gern wieder nach Spindlermühle, ganz sicher nicht in dieses Hotel.
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist inzwischen eine Busabsteige für Rentner geworden. Früh 7.00 Uhr lassen die Busfahrer die Motoren an um 8.00 Uhr mit ihren Reisenden abzufahren, zwischen 7-8.00 Uhr fahren die älteren Herrschaften nun ihre Koffer vom Hotel zum Bus, ein unerträglicher Lärm, für Gäste die noch schlafen wollen. Wir sind nun extra eine Nacht früher abgereist

    Ich war vor 5 Jahren schon einmal in diesem Hotel, weil es uns damals gefallen hat, sind wir wieder gekommen!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2018

    6,7
    Das Bett War gut.
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit kostenfreiem Zugang zum Wellnesscenter
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück und Abendessen haben unsere Erwartungen nicht erfüllt. Wir haben frisches Obst und Gemüse vermisst bzw. es war nicht schmackhaft. Obstsalat aus der Konserve. Kaffee schmeckte nicht. Bad ist sehr klein. Im Wellnesbereich sind die Holzliegen hart und unbequem, Personal War unfreundlich.

    Das Bett War gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    7,5
    Gern wieder
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zusatzkosten für Wellnessbereich

    Frühstück sehr gut und vielfältig. Abendessen für 12€zu teuer bei der Auswahl. Sauna kostet extra sowie Schwimmbad nach 12uhr. Kein Kühlschrank oder Wasserkocher im Zimmer. Betten und Stauraum super.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    9,2
    Es war ein sehr schöner kurzer Skiurlaub.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wir hätten gerne das Schwimmbad und den Fitnessbereich genutzt. Allerdings war es für uns zu einer unmöglichen Zeit kostenfrei. Ansonsten gegen Gebühr. :(

    Super leckeres Essen, ganz besonders das Abendessen bei Halbpension. Tolle Lage und Aussicht.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    7,1
    Für einen Kurzurlaub hat es uns gut gefallen.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Zustellbett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war das 1. Mal, dass ich für die Benutzung des Pools und der Sportgeräte extra bezahlen musste. Zusätzlich kamen noch Parkplatz Gebühren und die Kurtaxe dazu. Alles in allem kamen noch einmal erhebliche Zusatzlosten dazu.

    Schöner Blick aus dem Zimmer.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2018

    8,8
    sauber, freundliches Personal, sehr gutes Frühstück
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Schwimmbad kostet für 2 Personen 8€ , Sauna pro Person 1 Stunde (nur mit Voranmeldung) 8€, Parken pro Tag 6€ = 7 Tage 42€, obwohl man keinen festen Parkplatz hat, ein mal parkt man vor dem Haus einmal 300 m weiter auf dem Feld. Wer Ruhe sucht sollte nicht in der Nebensaison (März) fahren, verschiedene Jugend-Truppen feiern lautstark bis morgens 04:00 Uhr und werfen stündlich 2-3 Böller aus dem Fenster.

    Sehr gutes Frühstück, Zimmer sauber und einladend, Personal freundlich

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2018

    5,8
    Hätten wir die Zimmer wie gebucht bekommen wäre es ein insgesamt netter Aufenthalt gewesen.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wir bekamen bei unserer Anreise anstelle der beiden gebuchten (mit Absicht! die deutlich teureren!) Doppelzimmer - ein Familienzimmer. Dieses hatte leider außer einer winzigen Luke kein Fenster, furchtbar dunkel, klein und schlechte Luft... und natürlich auch nur ein Bad und einen TV (ich reiste u.a. mit zwei Jugendlichen und wollte eben gerade zwei Bäder und zwei Fernseher). Auch mein Hinweis auf die gebuchten Doppelzimmer änderte daran nichts... :-( Erst als ich mich nach der zweiten, fast durchwachten Nacht nochmals eindringlichst beschwert habe, bekamen wir dann zwei Doppelzimmer wie gebucht, die waren wirklich in Ordnung. Sehr schade, und im Gesamtergebnis absolut unbefriedigend (4 Nächte/Frühstück für 5 kosteten über 1000 €!) Weiterhin war nicht in Orndung, dass nicht der bei booking.com angezeigte/gebuchte € Preis vom Konto abgebucht wurde, sondern etwa 60 € mehr, angeblich wegen der Bank in Tschechien - allerdings habe ich für diesen € Preis gebucht und der Rest ist Sache des Anbieters (dachte ich).

    Das Frühstück war sehr lecker und die gebuchten Zimmer am Ende schön und wie erwartet; leider hat uns das zugewiesene Zimmer für die ersten beiden Nächte unseren Aufenthalt sehr verleidet, immerhin die Hälfte unseres Aufenthaltes.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2018

    7,1
    Das Buffet war sehr abwechslungsreich und sehr lecker,...
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Zustellbett
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage hat uns insofern nicht ganz gefallen, weil es total außerhalb des Ortes liegt und man abends nicht mehr in den Ort rein fahren kann. Ein Bus fährt Abend nicht mehr. Wir haben deshalb das Abendessen im Hotel nachträglich noch hinzu gebucht.

    Das Buffet war sehr abwechslungsreich und sehr lecker, sowohl beim Frühstück als auch beim Abendessen. Da findet jeder was, auch die Kinder.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    10
    Hotel ist super.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel ist super. Zimmer sind sauber, und beim Frühstück wurde nichts vermisst. Auch empfehlenswert ist das hauseigene Restaurant. Hier gibt es sehr schön angerichtete Leckereien in edelen Ambiente.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. März 2018

    8,8
    Tolles frühstück, es war alles da was man haben möchte,...
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit kostenfreiem Zugang zum Wellnesscenter
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Im Winter ist die Auffahrt zum Hotel manchmal etwas beschwerlich. Schneeketten sollte man zur Sicherheit dabei haben

    Tolles frühstück, es war alles da was man haben möchte, Halbpension ist auch sehr zu empfehlen. Zimmer im 8. Stock. schöne Aussicht, Zimmer sind geräumig und sauber . Pool und Sauna auch ok. Bar hatte mindestens bis 23:00 Uhr geöffnet und es gab leckere Coktails.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    7,1
    Kurzurlaub mit Verbesserungsvorschlägen
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Service im a la Carte Restaurant lässt leider zu wünschen übrig. Das Personal spricht leider weder deutsch noch richtiges englisch. Missverständnisse sind dadurch vorprogrammiert. Von falsch gebrachtem Essen, bis hin zu leeren Gläsern und über eine Stunde zu warten auf die richtige Bestellung trotz Nachfrage, welche dann ebenfalls ausblieb und wir dann auch noch für das nicht gebrachte Essen zahlen sollten. Die Beschwerde beim augenscheinlichen Restaurantleiter, brachte dann leider nur Ernüchterung. Gewillt für das verzehrte zu zahlen wurde kurz mit einem "sorry" weggewischt und mit einem "you dont have to pay for" schnell abgetan, damit kein Aufsehen erregt wird da noch mehr Gäste im Restaurant waren. Wir sind sonst nicht so und jedem kann soetwas passieren, kein Problem, aber wir hatten das Gefühl hier ignoriert zu werden und Verständnis/zuhören war hier leider nicht an der Tagesordnung. Liebes Clarion Hotel, wir waren nun schon ein zweites Mal zu Besuch und waren bis dato zufrieden. Schade ist nur das im gastronomischen Bereich keine sprachliche Entwicklung statt findet. Was nützen deutsch-/englischsprachige Karten wenn die Mitarbeiter trotz zeigen das nicht verstehen? Hier ist sicher noch ganz viel Luft nach oben.. auch im Service und der Umsichtigkeit des Personals, denn wir waren nicht die einzigen unzufriedenen Gäste an diesem Abend.

    Das Frühstück war super und toll war auch das das Büfettrestaurant einen neuen Anstrich bekommen hat, dadurch wirkt es sehr einladend und gemütlich. Daumen hoch!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    4,6
    Dann lieber doch mehr Geld investieren
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hinter dem günstigen Preis stecken jede Menge unerwartete extra Kosten (Eintritt zum Schwimmbad, Eintritt zur Sauna sowie zum Fitnessbereich). Personal war zu Einheimischen Bzw tschechisch Sprechenden freundlicher, als zu deutschen (manchmal richtig vorlaut). Unangenehmes Publikum (sehr prollig), zum Abendessen kamen einige Personen in Schlafanzug und Hausschuhen (Athmosphäre wie in einer Jugendherberge) Abend-Buffet-Angebot ausreichend, aber mit niedriger Qualität. —> Fazit: dann lieber doch etwas mehr Geld in die Hand nehmen und nach Österreich/Deutschland fahren.

    Frühstücksangebot war ausreichend für den Preis Zimmerausstattung ebenfalls ok Wenigstens einige deutsche Fernsehsender

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2018

    5,8
    Das Frühstück und Abendessen am Buffet war super die Lage am...
    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hunde im nehmen Zimmer waren die ständig Gebellt haben das der Pool nur Vormittags kostenlos war das die Bar unten im Flur gelegen war ohne Aussicht nach Draußen und das Restaurant Allerkart ist auch nicht zu empfehlen Essen war kalt und zu teuer.

    Das Frühstück und Abendessen am Buffet war super die Lage am Rodelberg war für die Kinder super

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2018

    5,4
    4-Sterne sind zu hoch angesetzt. Etwas in die Jahre gekommendes 3-Sterne Hotel würde besser passen.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel ist allgemein sehr hellhörig und laut, insbesondere bei Zimmern in der Nähe des Aufzuges und des Treppenhauses. Hinzu kommt die nächtliche Anlieferung von Lebensmitteln, was ebenfalls zu laut ist. Darüber hinaus bellte ein Hund während der Nachtruhe. Dafür das umfangreich mit dem Wellnessbereich geworben wurde, war dieser leider enttäuschend (z.B. keine Bademäntel) und auch der dazugehörige Ruheraum verspricht nicht das, was erwartet wird (zu laut). Beim auschecken wurden uns Parkgebühren berechnet, welche im Vorfeld nicht erwähnt wurden.

    Das Essen (Halbpension) war reichlich. Eine schöne hauseigene Bar. Die Zimmer waren in Ordnung und gut ausgestattet.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. März 2018

    7,1
    Durch das Wetter begünstigt gut.
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit kostenfreiem Zugang zum Wellnesscenter
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Organisation des Saunabesuches kompliziert - nur bei Voranmeldung. Koffertransport nur über Außentreppe möglich - nicht für jeden geeignet.

    Frühstück und Bett ok !

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2018

    8,8
    Bis auf die schlaflose Nacht sehr erholsam.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bett befand sich direkt über dem Einfahrtsbogen. Wir habe die Nacht über kaum ein Auge zu gemacht, da ständig Autos unter uns durchgefahren, gewendet oder einfach nur den Motor laufen lassen haben.

    Fast alles.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2018

    5,8
    Essen top. Rest flop
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit kostenfreiem Zugang zum Wellnesscenter
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wellnessbereich. Eine kleine Sauna für ein Riesen Hotel und dann auch nur betretbar mit Reservierung. Hotelzimmer nicht mit Balkon obwohl so beschrieben. Veraltete Einrichtung

    Das Essen.. zum Frühstück als auch zum Abendbrot. Weiche bequeme Betten.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2018

    3,8
    Waren sehr enttäuscht.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Vegetarisch (trotz Werbung) praktisch nicht möglich, 2 von 4 Abenden keine warme Mahlzeit erhalten. Den einen Abend mussten wir nach einer Stunde an diese erinnern. Sehr schlecht. Getränkepreise viel zu hoch! Für Kinder 0,2 l alkoholfreie Getränke teurer als 0,5 l Bier! Hohe Wechselgebühren für Eurotausch. (Aber so im gesamten Skigebiet) Zusätzlich gebührenpflichtige Sauna und Schwimmbad ab 12.00 Uhr. Gerade im Wellness Hotel nach einem Skitag sollten diese Leistungen nichts extra kosten. Zumal es außer einem Billardtisch keine Beschäftigungsmöglichkeiten für größere Kinder vorhanden sind. Laute Geräusche im Zimmer (Ursache konnte nicht ermittelt werden) Hundegebell früh morgens auch nicht so prickelnd.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2018

    6,7
    Ob ich nochmals in diesem Hotel buchen würde, wäre von Lage des Zimmers abhängig.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage unserer 2 gebuchten Zimmer waren so mies, daß ich überlegte alles wieder einzupacken und ein anderes Zimmer zu beziehen. Mein Zimmer lag direkt neben dem Spielzimmer und die Wänder waren extrem hellhörig. Es war dort ab 7:30 bis 22:00 sehr laut. An den Zimmern mußten die ganzen Gäste des Haus vorbeilaufen. Es war dadurch ständig Lärm (besonders wenn die Gäste mit Skistiefeln zur/von der Piste kamen). Ich hatte das Gefühl, die schlechtesten Zimmer des Hotels bekommen zuhaben. Die im Hotel befindliche Bar war Nachmittags restlos überfordert. Wartezeiten von ca. 15-20 Minuten bis zum erscheinen der Kellnerin waren keine Seltenheit. Dadurch sind die meisten Gäste selbst an die Bar gegangen und haben dort bestellt. Dadurch war das Durcheinander noch größer.

    Die Betten waren bequem und die Zimmerausstattung war normal. Das Frühstück war ausreichend und in Ordnung. Die z.T. Sehr langen Tische im Frühstücksraum waren gewöhungsbedürftig. Die direkt Lage am Skihang/Lift war prima.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2018

    7,5
    Das Essen war rundum sehr gut.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Zustellbett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Aufpreis für Sauna-Nutzung und Vor-Anmeldung für die Sauna ist nicht zeitgemäß. Zumal wir dann schlussendlich in der Sauna fast allein waren! Parkplätze besser von Schnee räumen, so dass mehr Parkmöglichkeiten am Hotel sind, keinen Aufpreis!

    Das Essen war rundum sehr gut. Ursprünglich hatten wir nur Frühstück bestellt, haben dann aber die Halbpension dazu gebucht, weil das Hotel doch sehr weit außerhalb des Ortes ist. Das hervorragende Abendessen hat das wieder gut gemacht.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2018

    4,2
    Keine weitere Reise wert
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Zustellbett
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Essen schlecht und wenig Auswahl, Speisen wurden nur zögerlich nachgefüllt, Bedienungen trotz Trinkgeld sehr unfreundlich sehr lange Wartezeiten am Ende hat man sich die Getränke selber geholt, Bad und Sauna nur kostenfrei 10:00 - 12:00 danach muss gezahlt werden, ist aber nicht lohnenswert, da Wasser zu kalt und Badebereich nicht repräsentativ.

    Hotel ist sehr in die Jahre gekommen

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2018

    7,1
    Für einen besseren Preis würde ich die Nachteile in Kauf nehmen,aber so kommen wir nicht noch einmal
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    -für ein 4*Haus habe ich mir einfach mehr erhofft, die Härte war eine Bademantel-Gebühr, zudem war der Wellnessbereich kostenpflichtig und das bei dem hohen Übernachtungspreis -das Essen war eher Massenabfertigung, zum Frühstück gab es nicht einmal Obst (außer Salat), den Instant-Kaffee musste man sich selber zapfen.. -Lage direkt an einem Ski-Lift war gut, aber leider weit weg vom Zentrum Spindlermühlen (Fußweg 40 Min.) -für die Größe des Hauses und die Abgeschiedenheit lohnt sich eine tolle Tanzbar, das uns mir gefehlt

    -Zimmer waren schön und geräumig, schönen Ausblick gehabt -Lage direkt an einem Ski-Lift war gut, aber leider weit weg vom Zentrum Spindlermühlen (Fußweg 40 Min.)

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    7,5
    Ein gelungener Kurzurlaub für Familie.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Zustellbett
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Der Hotelparkplatz war sehr vereist. Manchmal mussten wir auf der unteren Ebene parken weil oben nichts frei war. Bei 6Euro pro Tag müsste das besser geregelt werden das war für mich bissel Abzocke. Und bei Aufenthalt in einem Hotel gehe ich davon aus das der Parkplatz kostenfrei zur Verfügung gestellt wird.

    Wir hatten Halbpension. Frühstück und Abendessen waren völlig aureichend. Es war für jeden etwas dabei und die Kellner waren sehr freundlich und zuvorkommend.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    8,8
    Lage des Hotels sehr gut, öffentlicher Skibus auch für...
    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beistellbetten für Kinder sehr unbequem

    Lage des Hotels sehr gut, öffentlicher Skibus auch für Kinder gut erreichbar, ausreichend Parkplätze vorhanden

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2018

    7,1
    Halbpension war gut,
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    - Sauberkeit des Zimmers, Reinigung an einem von 3 Tagen fehlte ganz ; - zusätzliche Kosten (Sauna, Schwimmbad, PARKPLATZ). - Umtauschkurs wird zu Ungunsten des Kunden gewechselt (Buchung, damit es preiswert erscheint 1:27 - Abbuchung erfolgt zum regulären Kurs; im Hotel 1:24) - Zimmer hellhörig - Hotelbar schließt VOR! 23:00 Uhr - Getränke an der Bar entsprechen nicht dem Preis und der Qualität eines 4 * Hotels.

    Halbpension war gut, Zimmer sind zweckmäßig

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2018

    8,3
    Alles in allem ein gelungener Kurzurlaub direkt an der Piste
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Abends zu wenig Möglichkeiten zu sitzen Schwimmbad nicht im Preis enthalten

    Essen sehr gut , auch für Kinder Zimmer vollkommen ausreichend Skiverleih im Haus, vernünftiges Material

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2018

    6,7
    Bis auf das genannte alles ok.
    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Zustellbett
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Wenn das Hotel ausgebucht ist gibt es Platzprobleme in den Speiseräumen,das könnte besser gelöst werden (Zwei verschiedene Zeiten) Der hoteleigene Wechselkurs,Umrechnung von Euro in Kronen 1:26,5 auf der Hotelrechnung!

    Das Essen war gut. Alles sauber und ordentlich. Die Lage ist auch gut , wenn auch etwas außerhalb. Skipiste direkt am Hotel.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    8,3
    Super für ein Winterwochenende
    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Zustellbett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wände auf Zimmer leicht beflekt. Heizung im Bad hat etwas länger gebraucht um warm zu werden.

    Vom Balkon aus schöne aussicht. Nur 3min bis zum Sessellift.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    6,3
    das Hotel macht sonst einen guten Eindruck, Zimmer sind...
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    das man die Sauna pro Tag mit 7 € zusätzlich bezahlen muss, sich terminlich anmelden muss, Glück haben, das sie frei ist und was garnicht geht das man zeitlich begrenzt ist( den ersten Tag wollte man uns eine Stunde anbieten) man muss aber den vollen Preis bezahlen Parkplatz könnte besser gestreut sein, es war sehr glatt

    das Hotel macht sonst einen guten Eindruck, Zimmer sind ausreichend groß, Frühstück und Abendessen war ok, Service war bemüht und freundlich,

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2018

    8,8
    Schönes Hotel,Lift gleich daneben,Skiausleih und Skischule gleich im Hotel.Grosser Parkplatz .
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Service an der Bar könnte besser organisiert werden, die nette Bedienung musste Eisbecher,Getränke,Drinks,Abkassieren und noch freundlichen Lächeln,da sie dies im Alleingang meistern musste war eine lange Wartezeit vorprogrammiert.Schade

    Sehr gutes Frühstücksbüffet,wurde immer neu aufgefüllt .Es gab warme Speisen,frische Brötchen usw..Einfach lecker.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    5,0
    Für kleine Kinder, die noch nicht Ski fahren, nicht empfehlenswert.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit kostenfreiem Zugang zum Wellnesscenter
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Service ist eine Katastrophe. Fragen werden formell beantwortet. Man fühlt sich nicht willkommen. Es wirkt stets uninteressiert. Beispiele: Beim Essen sollten wir die Rechnung bar bezahlen, obwohl wir ( Kreditkarte war hinterlegt ) aufs Zimmer buchen lassen wollten. Wir haben das der Servicekraft mehrfach gesagt. Statt das zu hinterfragen oder eine Lösung zu schaffen, wurde es einfach immer wieder gefordert. Das ist leider wirklich nur ein Beispiel von vielen.

    Nein, das Angebot war eher wie in einer Jugendherberge (Samstag u. Sonntag),am Montag war es plötzlich wesentlich umfangreicher. Das Abendessen war geschmacklich gut, aber für Kinder war es eher kein gutes Angebot. Das Spielzimmer ist schön

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Januar 2018

    6,7
    dort werden wir nicht mehr buchen
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    extra Preise z.B. für Sauna nur Vormittags Schwimmbad kostenlos langes Anstehen bei Registrierung-Abendbrot lange Wege zum Tisch, wenn man Pech hat Parken/Gepäckweg bei Anreise unbequem vor Hotel zu wenig gestreut (wir hatten 100% Glatteis auf der Anfahrt/Hang-Strasse) Ausschilderung Ski-Bus zu ungenau fehlender Gehweg zum Stadt-Centrum nicht ausreichend Parkplätze an bzw. keine Einweisung durch Personal es fehlt das Lächeln beim überwiegenden Personal !

    Qualität von Frühstück, Abendbrot, Saunalandschaft, Bett ...sehr gut

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Januar 2018

    8,8
    Gutes Hotel für einen Skiurlaub
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Parkplätze nur gegen Gebühr. Skikeller sehr spartanisch im 80er Style. Leider auf unserer Etage polnisch-tschechischer Partyabend anderer Gäste, sodass vor 1 Uhr nicht an Schlafen zu denken war.

    Tolles Hotel in guter Lage. Frühstück abwechslungsreich

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    8,3
    Trotzdem tolles Hotel,jeder Zeit wieder 👍
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nur laute und und unerzogene Kinder, die so jung sind, dass sie um gegebener Zeit längst ins Bett gehören 😬

    Sehr nettes Personal und super Lage mit guter Anbindung durch den kostenfreien Skibus, vor allem sehr nettes Personal an der Bar, bei sehr unordentlichen Gästen, die Ihre Tische wie .... verlassen, immer freundlich und zuvorkommend, jederzeit wieder !!!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Januar 2018

    10
    Winterurlaub
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit kostenfreiem Zugang zum Wellnesscenter
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Alle Mitarbeiter im gesamten Hotel waren sehr freundlich. Das Essen war super und die Zimmer waren stets sauber und ordentlich. Die Skipiste war direkt neben dem Hotel. Alle Wünsche wurden problemlos erfüllt. Auch das Wellnessangebot, das Schwimmbad, die Sauna und Fitnesscenter waren echt super. Wir kommen gern noch einmal hier her. Hotel verdient seine 4 Sterne.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Januar 2018

    7,9
    Trotzdem danke, alles war gut. Kommen gern wieder.
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit kostenfreiem Zugang zum Wellnesscenter
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal ist nicht unfreundlich, aber sehr sachlich orientiert. Etwas mehr entgegenkommende Freundlichkeit würde (jedenfalls bei den deutschen Gästen) absolut positiv gewertet.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Januar 2018

    6,3
    schöner neuer Speisesaal
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit kostenfreiem Zugang zum Wellnesscenter
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    veraltete Flure und Zimmer Kongressveranstaltung einer grossen Immobilienfirma M&M, welche das Hotel mit ihrer Werbung austattete, so dass für uns kein Platz zum Sitzen im Foyer und in der Bar hatten!Das Hotel verfügt über Kongressräume und sollte nicht mit den Urlaubern vermischt werden!Nicht nach Silvester anreisen, diese Veranstaltung scheint dort immer zu dieser Zeit stattzufinden und man findet keine Ruhe mehr!

    schöner neuer Speisesaal

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2018

    7,9
    War ein schöner Kurzurlaub.
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit kostenfreiem Zugang zum Wellnesscenter
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Betten zu weich, hatten Rückenschmerzen nach 3 Nächten. Sehr großes, unpersönliches Hotel.

    Essen war sehr gut, Lage ebenfalls, Personal sehr freundlich und der Wellnessbereich.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2018

    7,9
    Frühstück und auch die Silvesterfeier sehr gut.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit kostenfreiem Zugang zum Wellnesscenter
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Sauna ist im Verhältnis zur Größe des Hotels viel zu klein! Die Voranmeldung für einen Saunabesuch geht gar nicht.

    Frühstück und auch die Silvesterfeier sehr gut.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    9,6
    Jederzeit wieder
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts zu bemängeln

    Super Hotel mit guter Ski Anbindung direkt neben Ski lift ansonsten fährt ein Bus. Super Programm am Silvester Abend mit viel Animation für Groß und Klein

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    8,3
    war sehr gut Freundlichkeit, Essen und Unterkunft wie die Landschaft
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Zustellbett
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nicht gefallen hat mich der katastrophale Saunabereich wo nur zehn Personen rein können. Für so ein großes Hotel ist es doch wirklich sehr sehr lächerlich die Größe der Sauna. Mancher hat eine Privat Sauna die sicherlich den gleichen Anforderungen entspricht. Gerade nach einen schönen Skiausflug gibt es nichts schöneres als im Wellness oder im Saunabereich sich verwöhnen und erholen zu können. Leider war dieses nicht möglich. Leider habe ich es nicht gewusst dass ich Im Wellness Bereich und im Saunabereich schon meine Termine mit der Reise von zu Hause mit buchen müsste !! Eine 10 minus was auch überhaupt nicht der Werbung entspricht !!

    Fast alles bis auf den katastrophalen Saunabereich wo mur 10 Person reingelassen werden.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    7,5
    super für den Preis über Silvester!
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Zustellbett
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    bei vielen Leuten gab es platzmangel - Nach silvester gab es kein gebratenes Ei und keine Pfannkuchen für Kinder mehr!

    Frühstück war gut - die Bar war super!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    5,8
    Das Essen hat sehr gute Qualität.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es findet nicht an jedem Tag Zimmerservice statt. Die Buchung der Sitzplätze für die Silvestergala hat nicht funktioniert, da der Tisch der uns (4 Erwachsene und 1 Kleinkind) zugewiesen war nicht entsprechend bestuhlt war, da einfach zwei Stühle fehlten. (Für die Buchung des Tisches haben wir übrigens 15 Min. an der Rezeption angestanden) Dann jemanden zu finden der uns alternativ einen Platz gibt gestaltete sich auch schwierig. Nach den ersten Gästen war das Buffet relativ schnell geleert und das Nachfüllen der Speisen dauerte uns zu lang. Einen zweiten Getränkewunsch zu äußern gelang uns auch nicht, aus Ermangelung von entsprechendem Servicepersonal. Sicherheitshalber haben wir die gebrauchten Teller auch selber von der Tafel geräumt, da es auch hier an entsprechendem interessierten Personal fehlte. Aus diesem Grund haben wir dann auch schnell die Veranstaltung verlassen. Der Räumdienst auf den Parkplätzen konnte die Glätte nicht beseitigen, was das Be- und Entladen der Fahrzeuge erschwerte. Eine entsprechende Zone in der Nähe der Rezeption existierte aufgrund von Schneebergen nicht, so dass das Gepäck über eisglatte Wege weit zu tragen war.

    Das Essen hat sehr gute Qualität. Das Ambiente in dem Haus ist sehr ansprechend. Hervorzuheben ist das Wellnessangebot und das Spielzimmer für die Kinder. Zimmer sind schlicht und einfach aber gut.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    8,3
    Das Essen war sehr gut und die Zimmer sehr sauber und bequem.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für den Besuch am Pool, nach 12 Uhr muss man extra 4€ pro Besuch bezahlen. In dem Speisesaal ist es sehr laut.

    Das Essen war sehr gut und die Zimmer sehr sauber und bequem.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Dezember 2017

    7,1
    Gutes Hotel im 70iger Jahre Scharm
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit kostenfreiem Zugang zum Wellnesscenter
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Maßlos unfreundliches Personal im Restaurant und Wellnessbereich Man sollte die Saunazeit vorbestellen 😰 Obwohl es komplett leer war, wurden wir angemotzt, was wir hier machen, im Ruheraum...

    Zimmerausstattung, Lobby, Frühstück

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2017

    8,3
    Wenn Sie keine Kinder haben und schon Ski fahren können, dann es ist guter Ort.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit kostenfreiem Zugang zum Wellnesscenter
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Abendessen und keine ausreichenden Sozialaktivitäten

    Das Frühstück war befriedigend. Abendessen hat uns nicht gefallen. Das Bett und Zimmer waren sehr gut.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. November 2017

    8,8
    Einfach aber gut.
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit kostenfreiem Zugang zum Wellnesscenter
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Papiertischdecken im Frühstücksraum . Die Möbel sind doch Renovierungsbedürftig. Kein Barrierefreier Zugang zum Hotel. Für ein vier Sterne Hotel nicht zeitgemäß. Das Hauprestaurant war geschlossen. Das Abendessen und Frühstück in Buffetform war ausreichend aber bei allen Mahlzeiten kalt und daher in diesem Punkt sehr schlecht.

    Saubere Zimmer. Insgesamt war aiies sauber.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    7,1
    Schöne Lage und gute Ausstattung, allerdings fehlt etwas Charme.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Viele kleine Extrakosten für Fitnesscenter, Sauna, Parkplatz, zum Teil auch für das Schwimmbad. Ein Teil des Personals an der Rezeption war nicht für alle Situationen gewappnet. Das hat den Gesamteindruck getrübt. Der Essensraum ist etwas schlicht eingerichtet. Insgesamt wirkt es eher wie ein gutes 2-3 Sterne als wie ein 4 Sterne Hotel.

    Vernünftig ausgestattetes Hotel mit einem schönen Schwimmbad, Sauna und Fitnesscenter. Gutes frisches und abwechslungsreiches Speisenbuffet in der Halbpension. Teilweise schöner Blick auf den Stausee.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    7,5
    Gutes Mittelklasse Hotel leider nicht für gehbehinderte oder Familien mit Kinderwagen geeignet.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Zustellbett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein ebenerdiger Zugang zum Hotel möglich. Mindestens 20 Treppenstufen sind zu bewältigen. Wer nachmittags schwimmen will, muss 4€ bezahlen. Abends hat die Hotelbar nur bis 23.00 Uhr geöffnet.

    Super Frühstück vom Buffet, alles vorhanden (Kontinental).

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    8,8
    Immer wieder. Danke Hotel Clarion.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Nur körperliche Gebrechen darf man nicht haben (betrifft: Stufen bzw. Aufgang zur Rezeption und zur Gaststätte). Wir hatten damit keine Probleme. Aufenthaltsräume nicht gerade gemütlich gestaltet. Es zog wie Hechtsuppe durch die unnötige Klimaanlage. Auch sehr laut. Haben es vorgezogen auf dem Zimmer unseren Kniffelabend zu verbringen.

    Unterkunft und Lage entsprachen dem Preis- Leistungsverhältnis. Lobenswert der Wasserkocher auf dem Zimmer. Werde das Hotel gern weiterempfehlen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    7,1
    ...
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Speisesaal war furchtbar laut, überfüllt, sehr ungemütlich und viel zu groß...das Personal in ebendiesem war selten gut gelaunt, räumte das Geschirr ab, während wir noch aßen...Kaffee kam aus dem Automaten und war nicht genießbar...alles in allem waren wir ziemlich enttäuscht...

    Das Zimmer war in Ordnung.... freundliche Mitarbeiter an der Rezeption...

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    6,7
    Die Zimmer Ausstattung war in Unordnung.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es wurden die nicht ordentlich gereinigt. Das Schwimmbad war zeitlich begrenzt nur vormittags frei nutzbar.

    Die Zimmer Ausstattung war in Unordnung.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2017

    9,2
    Mit kleinen Einschränkungen prima.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Stromabschaltung wegen Wartungsarbeiten im Ort an einem Tag (allerdings tagsüber, als wir ohnehin nicht da waren), aber auch noch zwei Stromausfälle an einem der Abende. Das Personal war allerdings sehr bemüht, den Gästen zu helfen.

    Ruhige Lage, große Zimmer, reichliche, leckere und abwechslungsreiche Mahlzeiten, Schwimmbecken und Whirlpool, ziemlich schnelles WLAN

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    7,1
    Dank des wunderbaren Wetters, war es ein schöner Kurzurlaub.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Speisesaal gleicht einer Mitropahalle. Laut und ungemütlich. Informationen zur Bushaltestelle könnten besser sein. Ausflugtipps könnten ausgelegt werden. Die Informationspolitik zur Stromsperre am 03.10.2017 war sehr dürftig. Hing nur im Fahrstuhl aus. Dass "Wellness- und Fitnesscenter" war auch nicht berauschend. Alles sehr lieblos und im Saunabereich ungemütlich (harte Liegen) und laut. Erholung ist anders.

    Frühstück war gut. Betten und Zimmer waren sehr gut.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2017

    7,9
    Das Hotel ist sehr ruhig gelegen. Uns hat es gut gefallen. Das Wetter hat auch mitgespielt.
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit kostenfreiem Zugang zum Wellnesscenter
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Es könnten paar Ausflugziele angeboten werden. In Form von Flyern würde reichen.

    Das Frühstück und Abendessen war in Buffetform und reichhaltig. Es wurde ständig nachgefüllt. Die Unterkunpft war auch sehr ordentlich und sauber. Das Schwimmbad ist auch gut, da kann man noch zur Entspannung paar Runden schwimmen und im Whirlpool abspannen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2017

    7,9
    Gutes Hotel für Wanderer und Wintersportler
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit kostenfreiem Zugang zum Wellnesscenter
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zugang zum Hotel ist nicht barrierefrei.

    Frühstück und Abendessen war in Buffetform, sehr frisch und gut. Zimmer waren sauber und gut ausgestattet. Das Personal war sehr aufmerksam und motiviert.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2017

    6,3
    Einigermaßen zufriedenstellend.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Booking Com stellt Parkgebühren in Rechnung, obwohl das Hotel selbst keine Parkgebühren berechnet! Keine Bestuhlung des Balkons! Die Betten waren zu schmal!

    Das Frühstück war ok. Die Matrazen der Betten waren gut, die Betten waren aber insgesamt zu schmal.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    9,2
    Wir hatten eine sehr erholsame Zeit in den Bergen.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit kostenfreiem Zugang zum Wellnesscenter
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenig Programm für Kinder, Restaurantterasse leider ohne Zaun.

    Das Frühstück war super, das Personal sehr aufmerksam und freundlich, Zimmer groß, ordentlich und gut ausgestattet

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    9,6
    Eine schöne Unterkunft welche man weiterempfehlen kann
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Hotel ist etwas in die Jahre gekommen, was aber nicht heißt, das es ein unschönes Hotel ist! Es war sehr sauber, das Personal war sehr freundlich und das Essen war zum Frühstück und zum Abendessen top! Die besagten 6 € Parkgebühren mussten wir nach einem kleinen Plausch an der Rezeption auch nicht bezahlen. Eine schöne Unterkunft welche man weiterempfehlen kann.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    7,5
    Für Wanderzwecke gut geeignet.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das WLAN auf dem Zimmer war in der Qualität sehr bescheiden. In der Lobby aber gut, aber den Rest des Tages wollte man ja nicht unbedingt in der Lobby verbringen. Ein glutenfreies Frühstück war schlecht zusammenzustellen, auch Kuhmilchfreie Produkte waren leider nicht da.

    Das Abendessen war abwechslungsreich und lecker, für meine persönlich eingeschränkte Ernährung habe ich immer etwas zusammenstellen können. Die Ausgangslage für Wanderungen ist ideal. Ein Zimmerwechsel war (zu laut, neben einen Wirtschaftsaufzug) unkompliziert.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2017

    8,8
    Es war schön.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Zustellbett
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Dreibettzimmer der ausgezogene Sessel als drittes Bett ist nicht zu empfehlen. LEGEN SIE SICH BITTE MAL HIN UND TESTEN ES !, Lieber ein Familienzimmer buchen

    Das Personal war sehr nett, besonders im Restaurant, Wellness .Essen war auch sehr gut und vielfältig.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    6,7
    Wunderschöne Landschaft mit kleinen Mängeln
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Transport von Taschen,Koffer und andere Gegenstände über viele steile Stufen ( vom Parkplatz zur Unterkunft ) Speiseraum ebenfalls mit großer Anstrengung (Treppen )zu erreichen. Restaurant nicht geöffnet ( Bar offen )

    Sauberkeit und Service waren sehr gut

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Juli 2017

    8,8
    Toller Wanderurlaub
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Schwimmhalle sehr klein und für uns Wanderer auf Grund der vielen Kinder am Abend nicht zu Nutzen, da immer überfüllt das kleine Becken war. Schade, denn wir hatten das Hotel wegen der Schwimmhalle gebucht, um unsere müden Glieder vom Wandern wieder fit zumachen. Uns hat es aber trotz allem gefallen.

    Frühstück war ausreichend und lecker Betten waren gut, sind immer gut eingeschlafen

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2017

    8,3
    Wir haben uns sehr wohl gefühlt und werden wieder kommen!
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit kostenfreiem Zugang zum Wellnesscenter
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es war alles in bester und auch qualitativ in Ordnung. Das Preis-Leistungsverhältnis war gut. Der Spa-Bereich, und hier im besonderen die Sauna ist mit dem Personal hervorzuheben. Freundlich und sehr hilfsbereit. Es war alles in allem eine sehr gute Location. Werner

    Übernachtet am Juni 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: