Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für U Tří Bubnů 3 Sterne

U Radnice 8, 10, Prag, 110 00, Tschechische Republik

Nr. 485 von 612 Hotels in Prag

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1621 Hotelbewertungen

7,6

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,3

  • Komfort

    6,8

  • Lage

    9,5

  • Ausstattung

    6,7

  • Hotelpersonal

    7,7

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,3

  • Kostenfreies WLAN

    8,3

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten zwei Zimmer, eins war schön und gut ausgestattet. Das andere war wohl noch nicht renoviert . Für beide Zimmer derselbe preis ist hier nicht gerechtfertigt.

    Das Frühstück ist sehr einfach aber ausreichend

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war sehr spärlich und der Frühstücksraum sehr beengt. Wenn man Pech hatte musste man warten bis etwas frei wurde damit man überhaupt frühstücken konnte. Wir hatten drei Zimmer gebucht. ( 7 Erwachsene: 2 Doppelzimmer und 1 Dreibettzimmer). Wir bekamen ein Doppelzimmer für 2 Personen, ein Doppelzimmer mit Zustellbett für 3 Personen und ein Vierbettzimmer für 2 Personen zugewiesen. Als wir nachfragten wie diese Belegung zustande kam konnte man und keine Auskunft geben, da die Damen an der Rezeption die Belegung nicht gemacht hatten. Das Zimmer mit Zustellbett hatte zudem vor dem Bad keine Tür sondern nur einen Vorhang. Nicht so angenehm. Wenn man schlecht zu Fuß ist, ist dieses Hotel nicht zu empfehlen. Es gibt keinen Aufzug. Die Zimmer liegen teilweise in der 3. Etage und selbst der Raum zur Aufbewahrung der Koffer ist in der 1. Etage. Also viele Treppen, wobei einige auch recht steil sind. Auf Grund der zentralen Lage hatten wir damit gerechnet dass es laut sein kann. Das man allerdings Samstag morgens um 6 von Bauarbeiten und Sonntag morgens um 6 davon geweckt wird das Glascontainer befüllt werden war dann doch nicht so schön.

    Die Lage ist toll die Top Sehenswürdigkeiten sind alle zu Fuß erreichbar. In einem Zimmer hatten wir ein Problem mit der Dusche. Der Duschkopf spritzte in alle Richtungen. Nachdem wir und morgens an der Rezeption beschwert hatten, hatten wir am Nachmittag einen neuen Duschkopf und es funktionierte ohne Probleme. Das Personal war freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Väkalienpumpe des WC drückt lautstark das Abwasser in die Duschwanne und erzeugt damit einen ekelhaften Kanalgeruch, die Entlüfutung des Badezimmers funktioniert nicht, aus der Minibar tritt Kondenswasser aus und riecht nach Schimmel , wenn man das Fenster öffnet kommen die gröhlenden Gesänge der Kneipengänger bis nachts um 4 Uhr herein, die Minibar wärmt das Zimmer bereits im April gewaltig auf, am Fernseher ist kein einziges deutschsprachiges Programm empfangbar, Gespräche, Trittgeräusche und WC-Spühlgeräusche aus den Nachbarzimmern sind unmissverständlich belauschbar, Ablagekonsole im Bad gibt es nicht. Wenn man mit der Dame an der Reception, die die Sprache ihrer Gäste nicht spricht, Probleme besprechen will, wird man mit gebrochenem Englisch darauf hingewiesen, dass man eben nur "Standard" gebucht hat. Beim Frühstück gibt es weder Kakau noch ein Frühstücksei.

    Die Lage ist zum Sightseeing oder Kneipentouren, die man gleich vor dem Hotel anfangen kann, ist recht gut, ebenfalls die Sauberkeit im Zimmer. Das Personal ist oberflächlich freundlich.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Badezimmer mit Badewannendusche ohne Vorhang war gewöhnungsbedürftig, Frühstückszimmer zu klein, wenn alle Gäste gleichzeitig kommen, müssen einige warten, bis Plätze frei werden

    Hotel in zentraler Lage, Zimmer zum Hof sehr ruhig, freundliches Personal

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Meine Wünsche des Zimmers würden nicht berücksichtigt, ich bat um ein schönes Zimmer. Sollte ein besonderer Aufenthalt werden, da es sich um eine Geburtstagsüberraschung zum runden Geburtstag handelte. Personal hat nicht gratuliert. Bekommen haben wir den Müllhaldenblick und zugestellte Fenster mit extremer Lautstärke, Zimmer 21!!! Bad ohne Duschabtrennung, daher immer Überflutung . Sauberkeit ist deutlich verbesserungswürdig. Staubige Heizkörper und fremde Haare an fischen Handtücher.

    Top Lage

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich muss leider sagen dass es im Dach schon ziemlich trockene Luft war, mit offenen Fenstern ging es aber. Im Sommer würde ich hier allerdings nicht wohnen wollen, trotz vorhandenem Ventilator. Dachgeschoss eben. Natürlich dem entsprechend auch einige Stufen rauf. Wenn man pingelig ist, könnte man meinen 2/3 Haare in der eigentlich sonst sauberen Dusche gesehen zu haben. Sonst war aber wirklich alles sehr sauber. Das Frühstück war leider nicht so lecker.. aber für dieses tolle Preis-Leistungs-Verhältnis (in unserem Fall) konnten wir auch das hinnehmen. Alles in allem waren wir sehr zufrieden.

    Wir haben einfach so ein Upgrade auf eine Suite im Dach bekommen, weil sie garnicht genug Standard-Zimmer haben. Dort befand sich nicht nur ein Doppelbett sondern noch ein weiteres und ein Einzelbett, alles jedoch weit voneinander entfernt. Es war praktisch wie eine kleine Wohnung! Mit Flur und allem. Für den Preis kann man nur glücklich sein. In perfekter Lage, 5 Min. zur Karlsbrücke und anderen Orten, die man gesehen haben sollte. Auf jeden Fall eine Unterkunft, in die ich jede Zeit zurückkehren würde. Was Essen betrifft: In Prag ist es schwer, etwas leckeres und nicht überteuertes zu finden. 4 Gehminuten entfernt ist das „Mincovna“. Unbedingt zu empfehlen, super lecker!!!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die alten Böden sind laut und man hört jeden Schritt aus dem Zimmer über einem. Auch gab es in unserem Zimmer leider kein Fenster dass sich öffnen lies (in anderen Zimmern gab es aber welche) und das Frühstück hattw auch nicht die top Auswahl aber man wird satt und es schmeckt!

    Das Hotel und seine Zimmer sind in einem wunderschönen Altbau. Die Lage ist einfach fantastisch. 2 Minuten zum Rathaus, 10 Minuten zur Karlsbrücke unc ca 15 Minuten zur shoppingstraße. Ums Hotel gibt es unzählige Bars, Cafés und Restaurants die auch leckere Kleinigkeiten und Mahlzeiten anbieten.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Obwohl es ein sehr altes Hotel war, hätte man einiges liebevoller gestalten können.Die Amaturen im Bad waren verkalkt,die Duschkopfhalterung lose,das Laken hat nicht komplett auf die Matratze gepasst, mehrere Lampen im Zimmer haben nicht funktioniert.Dafür perfektes WLAN;).Das Frühstück war sehr sehr einfach.Im Zimmer roch es leider nach Rauch:(.Die Auslegware war auch schon In die Jahre gekommen :(.Und es war sehr hellhörig;)Insgesamt aber ein Hotel mit fairem Preis—Leistungs-Verhältnis.

    Die Lage des Hotels war fabelhaft.Wir konnten die Stadt bequem zu Fuß erkunden.Auch das Personal war sehr freundlich.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einen Abstrich möchte ich leider für das Frühstück machen. Hier war von allem etwas, leider nur habe ich bei den süßen Brotaufstrich für die Kinder die Auswahl vermisst und ein Frühstücks ei

    Die Unterkunft war klasse, die Lage hat dabei eine große Rolle gespielt. Sehr zentral und viel Lokations. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Für Fragen der Gäste stets vor Ort.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett war sehr durch gelegen, keine Tür zum Bad und die Dusche ist nicht für große Menschen gemacht.

    Die Lage ist perfekt. Personal war sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist so hellhörig, dass Ohropax zu empfehlen sind. Für ältere Leute nicht geeignet, das das Hotel über keinen Aufzug verfügt und man ggfs in den 5. Stock laufen muss. Beim Frühstück habe ich nicht viel erwartet, da es im Preis inbegriffen war. Es war sehr mager. Eine Sorte Wurst, zweimal Käse. Abgepackte Butter und Marmelade. Toastbrot und Weissbrot und zwei Gebäcksorten wurden angeboten. Joghurt und zwei unterschiedliche Müslis gab es ebenfalls. Würde es auf keinen Fall extra dazu buchen. Was aber überhaupt nicht in Ordnung ist, dass das Hotel ca. 50 Leute beherbergen kann und der Frühstücksraum gerade mal Platz für 15 Leute bietet. Die Gefahr ist also sehr groß, dass man Warten muss.

    Das Hotel überzeugt ausschließlich durch seine zentrale Lage. Man fällt wörtlich in die Altstadt. Die Zimmer sind soweit ok, 3 Sterne eben.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    -Das Zimmer war sehr hellhörig, so das man über unserem zimmer alles hören konnte und die Nachtruhe ständig gestört wurde -Frühstück war abselut immer das gleiche, Eier kennt man in diesem hotel gar nicht, und wurst immer die zwei gleichen sorten

    Sauberkeit auf dem Zimmer war in Ordnung, Betten Größe Top

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das angebliche "Hotel" war tatsächlich eher eine einfache Pension. Bei Ankunft wurden wir grundlos äußerst unfreundlich empfangen. Die Zimmer entsprachen nicht den im Internet gezeigten Fotos. Die Einrichtungen in beiden Doppelzimmern waren sehr abgewohnt. Es war kaum Platz im Doppelzimmer, sodass sich die Fenster kaum öffnen ließen. Die Zimmer wurden sehr verschmutzt vorgefunden. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmte hier einfach nicht. Dieser Ort ist mehr als renovierungsbedürftig. Er war nicht die Hälfte des Geldes wert, was wir zahlen mußten. Das hat unseren Urlaub in Prag sehr negativ beeinträchtigt.

    Die zentrale Lage!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind alt und verstaubt, die Böden schmutzig. Man hört jedes Geräusch aus dem Flur und den Nachbarzimmern. Das Frühstückszimmer ist sehr klein und ungemütlich, die Essensauswahl dürftig.

    Das Hotel besticht nur durch seine Lage.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Toilettenspülung sehr laut. Achtung Kaffee und Tee der auf dem Tisch im Zimmer steht muss bezahlt werden!

    Das das Hotel sehr ruhig ist obwohl es direkt in der Stadt liegt

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten zwei Zimmer gebucht. Die Zimmer befanden sich in unterschiedlichen Häusern.

    Das Frühstück war ausreichend. Eier zum Frühstück gab es nicht.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Zustellbett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr hellhörig. Unser Zimmer "20" war im ersten OG und jede Bewegung, auch nachts, in den zimmern über uns, ließen uns nicht mehr schlafen. Hinzu kam, dass vor Ort eine Baustelle ist die bereits sehr früh um 06:00 Uhr beginnen etwas zu arbeiten. Im Badezimmer fehlen Möglichkeiten sein Handtuch aufzuhängen, warum auch immer, aber bei einem vollständigen schön renovierten Bad, auf sowas zu verzichten ist m.E. nicht angebracht! Wir waren zu dritt in einem Zimmer, mit Beistellbett. Bei dieser Matratze hat man jede einzelne Feder gemerkt und an eine erholsame Nacht war nicht zu denken! Die Matratzen im Doppelbett sind sehr dünn und hart.

    Das Hotel ist direkt hinter der Astronomischen Uhr, absolut zentral, aller zu Fuß erreichbar. Schönes Zimmer und geräumiges Badezimmer hatten wir. Das Frühstück ist in Ordnung, man darf sich nicht viel erwarten, es gibt etwas Käse, Wurst, Brote und Joghurt. Falls es nicht reicht gibt es umliegend unzählige Cafés.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Zustellbett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben eine Unterkunft mit Parkplatz gebucht. Das war für uns ein wichtiges Kriterium für die Auswahl des Hotels. Leider war der angepriesene Parkplatz ein öffentliches Parkhaus, das uns für zwei Nächte knapp 55Euro kostete. Diese Information hätten wir gern im Vorfeld gehabt. Auch die Art und Weise wie das Personal damit umgegangen, war inakzeptabel.

    Die Lage war perfekt. Zentral, alles Sehenswerte war zu Fuß zu erreichen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstücksraum sehr klein, somit woanders frühstücken gewesen. Angebot (Buffet) hat auch nicht besonders einladend gewirkt.

    Die Lage ist sensationell und der perfekte Ausgangspunkt Richtung Altstadt, aber auch Richtung Karlsbrücke und Prager Burg.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Morgens gegen 6.30 Uhr wurden von der Müllabfuhr die Mülltonnen geleert und von Bauarbeitern der Presslufthammer geschwungen. Da kann das Hotel nichts dafür, aber wir wurden vom Lärm jeden Morgen geweckt. Der Kühlschrank der Mini-Bar brummte relativ laut. Nichts für Menschen mit leichtem Schlaf.

    Lage ist TOP. 200 Meter zu U-Bahn und Straßenbahn. Altstätter Ring direkt um die Ecke. Großes Badezimmer. Holzdecke im Zimmer. Ausreichendes Frühstück. Gebäck sehr lecker. Hotel-Empfang rund um die Uhr. Einfaches aber solides altes Haus von 1407.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück wurde lieblos hingeklascht, die Auswahl war gering, der Kafffee schlecht. Das Bett musste von uns repariert werden, die Latten waren verrutscht und durchgelegen. Das Badezimmer war so blöd eingerichtet, dass man sich im Grunde nicht mal duschen konnte. Es hatte eine kleine Badewanne (ca. 1,20 m Länge) in der man als Erwachsener nicht baden kann, duschen war aber auch nicht wirklich möglich, da direkt darüber ein Vorsprung war, so dass man sich nicht aufrecht hinstellen konnte. Der Spiegel befand sich über der Toilette.. Rasieren ist da eine echte Herausforderung! Unterhalb des Zimmers befindet sich ein Kneipe. An Ruhe ist dort vor dem frühen Morgen nicht zu denken. Montags morgens kommt die Müllabfuhr, was eigentlich nicht so schlimm sein sollte, in diesem Fall steht sie dort ungefähr eine halbe Stunde, da diverse Müllcontainer aus einer kleinen Gasse geholt und wieder zurückgeschoben wurden. Wir haben unsere Reise vorzeitig abgebrochen.

    So gut wie gar nichts! Bitte nicht weiterempfehlen

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Beim Frühstück haben mir Eier gefehlt. (Rührei, Spiegelei oder gekochte Eier) Ansonsten war es für uns ausreichend. Die Betten waren bequem. Das Gebäude ist zwar alt, aber schön hergerichtet, großräumig und sauber. Liegt genial direkt an der Altstadt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Freundlichkeit Personal Frühstück für sehr geringe Ansprüche OK Lärm der Lüftung im Zimmer zu hören - auch nachts 24/7

    Die Lage ist fantastisch, direkt am Altstädter Ring, Kneipe quasi im Haus für Absacker-Pils. Haus ist urig. 24 h Rezeption besetzt. Zimmer Nr. 13 war riesig

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück ist etwas spartanisch, aber ausreichend. Unser Zimmer war im 4ten Stock ohne Aufzug und zum Teil Wendeltreppe. Leider war auch kein Personal da das beim Koffer schleppen behilflich sein konnte . Ganze 80 Treppen zum Zimmer . Außerdem war das 2 te WC nicht vorhanden. Schade.

    Die Lage ist mitten im Zentrum.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Treppenhaus sehr verwöhn,abgenutzt. Das Bett-Matratze zu alt (durchgelegen). Frühstücksraum: zu klein, zu eng, schlechte Luft, sehr Laut.

    Die Lage.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück sehr wenig Auswahl, wurde nur wenig nachgefüllt, obwohl alles bezahlt wurde Pass als Kaution verwahrt, Badezimmer nicht sauber gereinigt, Spinnweben an den Ecken, Doppelbett bestand aus zwei einzelnen Matrazen, Zimmer war in einem Nebengebäude über enge steile Holz-Treppen erreichbar (nichts für ältere oder gehbehinderte Personen), Ausstattung und Bau entsprachen nicht den Sicherheitsbestimmungen (Decke, Boden aus Holz, das bei jedem Schritt knarrte)

    Hotel lag direkt im Zentrum, Matraze war gut zum Schlafen, Prag ist super, zu Fuß und mit Öffis ist alles erreichbar

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer mit Zustellbett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war miserabel.

    Klimaanlage bei hochsommerlichen Temperaturen, obwohl bei der Buchung keine erwähnt war. Die supertollen Zimmer (wir hatten zwei Etagen im Nebengebäude und total viel Platz). Die Lage ist großartig (direkt um die Ecke von der astronomischen Uhr).

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab im Zimmer kein Fenster, welches man öffnen kann. Gerade bei alten Gebäuden, die etwas alt riechen sollte es das geben. Frühstück war jeden Tag gleich und sehr spartanisch. Sauberkeit scheint auch nicht ganz so wichtig zu sein. Habe ein Doppelzimmer gebucht und zwei einzelne Betten bekommen, die man nicht richtig zusammenstellen konnte, weil die Kopfteile zu groß waren. Matratzen aus Schaumstoff, dementsprechend wahnsinnig unbequem.

    Die Lage ist super und das Personal sehr freundlich. Ein süßes altes Hotel.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - Zimmer zur Straße hin sind nachts sehr laut. - Fahrräder konnten nur in einem Büro im 1. Stock untergestellt werden, das über eine steile Wendeltreppe zu erreichen war. Ohne Hilfe des (sehr kräftigen) Personals hätten wir das nicht geschafft.

    Zimmer zum Hof sind nachts schön ruhig.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Zustellbett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmerservice war nicht so berauschend. Bettschränkchen war die Tage immer staubig. Nicht gereinigt. Wurde unter stellt das wir getränke benutzt hätten, stimmte nicht. Könnten das aber nicht beweisen. Laut Direktion fehlte Getränke. Wir hatten das aber zum Anfang leider nicht kontrolliert. WLAN nur Empfang direkt an der Türe, ansonsten kein Empfang. Frühstück wäre sehr sehr mager und nicht einfallsreich. Wundere mich wie das Prädikat 2007 bestes Hotel verliehen wurde.

    Zentrale Lage.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir sind zu viert verreist und hatten eine Suite mit einem Doppelbett sowie zwei Einzelbetten gebucht. Vor Ort fanden wir dann einen großen Raum mit einem Doppelbett und 2 Campingliegen vor. Diese Liegen waren extrem unbequem und gehen auf keinen Fall als Einzelbetten durch !!! Das Bad machte einen sehr schicken und modernen Eindruck. Jedoch war die Dusche defekt. Zur Lage möchten wir folgenden Hinweis geben: Das Hotel ist sehr zentral gelegen, was mit recht starken Lärmbeeinträchtigungen verbunden war, weil alle 3 Fenster zur Straße hinaus gingen und nachts somit geschlossen bleiben mussten. Bei sommerlichen Temperaturen ist das sehr unangenehm, da keine Klimaanlage vorhanden ist.

    Mitten drin! Statt nur dabei!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Klimaanlage funktionierte leider nicht richtig, was bei 30° draussen und nicht weniger Temperaturen im Zimmer unter dem Dach nicht gerade angenehm war. Leider war im Badezimmer mit der Badewanne kein Duschvorhang.

    Das Frühstücksbüffet war lecker und reichhaltig. Gute Auswahl von Brot, Wurst, Käse und Extras

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel liegt mitten in der Stadt und ist daher sehr laut in der Nacht. Das Zimmer Nr. 9 ist primitiv eingerichtet und entspricht nicht ganz den Fotos in der Anzeige bei Booking. Wir waren enttäuscht. Auch die Sauberkeit war leider auch nicht toll. Toilettenbrille ist kaputt und es gibt noch einige andere Beispiele. Das Frühstück ist sehr mager, kein Ei - was heutzutage schon Standard ist, nochzumal viele Engländer in der Stadt sind und sie lieben Ihr Frühstücksei.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstückraum ist klein bemessen, so dass wir warten mussten bis ein Tisch frei war. Das Frühstück an sich war nahrhaft und gut, jedoch sollte man sich kein enormes Büffet erwarten, sondern ein einfaches lokales Frühstück (welches aber von der Qualität her sehr gut war)

    Modern eingerichtetes Zimmer und sehr modernes (wahrscheinlich frisch renoviertes) Badezimmer mit grosser Badewanne. Sehr nettes Personal und Möglichkeit das Gepäck nach dem Check-Out im Hotel zu lassen bis man dann die Heimreise antritt. Somit kann man voll und ganz vom letzten Tag in Prag profitieren wenn der Flug Abends ist :) Auch kann man beim Personal ein Shuttle zum Flughafen bestellen, welches im Vergleich zum Taxi +/- die Hälfte kostet und nur 40 CZK teurer als ein Uber war.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühtsück hat uns sogar nicht zugesagt. Die Auswahl an Sachen die es gab war vergleichbar mit einem Motel der einfacheren Art in den USA. Wenn das Frühstück noch aufgewertet wird um ein paar Produkte dann erreicht das Hotel 100 %.

    Die Unterkunft liegt sehr zentral zur nächsten Metrohaltestelle und direkt in der Nähe des Altstädter Ring. Man kann von dort die Altstadt sehr gut zu Fuß erkunden.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit ließ sehr zu wünschen übrig. Staub auf dem Wasserkocher, Nachttischlampe, Spiegel und im Bad hinter der Tür. Abfluss in Badewanne schlecht abgelaufen Dusche.. Brausekopfhalterung locker, kein Duschvorhang daher nach dem Duschen alles nass. Tagsüber konnte man nicht lüften da im Hinterhof die Küche vom Restaurant war. Wir bewohnten Zimmer Nr. 12, sehr sehr klein, eng und stickig. Frühstück.....Ganz ehrlich... Frechheit !!! Sehr warmer kleiner enger Raum... 2-3 Scheiben angelaufene Wurst und Käse. Milchkanne aus Glas, wann wurde die das letzte mal abgespült. Kaffee nur ein Automat.... sind dann immer in ein Café zum Frühstück.

    Bett war bequem

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sehr schmutzig, Frühstück täglich gleich + wenig Auswahl, Personal nicht einsichtig, kein Fenster, TV Programme nicht wie angegeben

    Die zentrale Lage

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    kein deutschsprachiges Personal, erst am letzten Tag war eine junge Frau an der Rezeption, die gut deutsch sprach. Keine deutschsprachigen Fernsehsender, Teppichbelag im Zimmer nicht sehr sauber, Möbel z.T. staubig , wir hatten ein Zimmer im Nebenhaus in der 3.Etage, die Treppe ist sehr steil und im Eingangsbereich sehr dunkle Stufen, ohne erkennbaren Absatz, (Stolpergefahr)

    das Hotel hat eine absolute Toplage, man ist mitten in der Altstadt, alles ist fußläufig gut zu erreichen, Personal sehr freundlich, das Frühstück war ausreichend, kleine Auswahl, Käse, Wurst, Müsli, Brötchen, Gebäck, es wurde immer nachgelegt,

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Unterkunft ist zentral gelegen, das war aber auch der einzige Pluspunkt..... Im Bad waren Haare u zahnpasta von unserem Vorgänger, eine dicke staubschicht vorallem im Bad, Toilette auch mit "farbigen" Resten am inneren Rand. Das Bett war alt aber bequem, hatte aber nach dem bett bedenken was die Sauberkeit angeht. Und dann am nächsten Morgen noch das Frühstück... Hab noch nie so schlecht gefrühstückt... Gut das wir nicht den ursprünglichen vollen Preis bezahlen mussten, aber auch 75euro waren zuviel. Komme sicher nicht wieder.

    Die super zentrale Lage des Hotels!!!! Super

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Unfreundliches Personal. Zimmer sehen im internet viel besser aus, als in Realität. Möbel sind älter. Zimmer sind aber sehr großzügig und sauber. Der Fühstücksraum ist sehr klein. Kein Aufzug im Hotel.

    Die Lage ist 1A.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit 0 Punkte. V.a. das Bad war seit Ewigkeiten ungeputzt. Der Boden knarzt ganz schön. Frühstücksbuffet so naja... Die steilen und engen Stufen zur Dachbodensuite (room 5) sind jedes Mal eine Herausforderung.

    Tolle Zimmer (room 5), Nettes Zimmer mit Ausblick auf die Altstadt. Darüber (über Treppen zu erreichen) ein sehr schönes, altes Dachbodenzimmer. Spitzen Lage.(2min. zum Rathausplatz) Freundliche Rezeptionistin

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sehr kleiner Frühstücksraum, dadurch viel zu eng und man musste auf freie Plätze warten. Das Frühstück war auch nicht so besonders. Bettwäsche war abgenutzt und hatte Löcher. Allgemein war das Zimmer gut geputzt, allerdings lag auf dem Schrank dicker Staub und der Spiegel und die Fliesen im Bad waren auch nicht ganz sauber.

    Top Lage, direkt an der Altstadt.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kosten für Parkplatz eine Nacht 16 EUR.

    Man hat unser Zimmer wegen des Wunsches nach Ruhe angeblich upgegraded. Es lag im 1. OG hinter doppelten Fenstern. Es war einigermaßen ruhig, obwohl es bis Sonntag 4:00 auf den Straßen laut war. Historisches Ambiente im großen Zimmer und kleines, aber schickes Bad.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Februar 2017

    • Alleinreisende/r
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Wetter spielte nicht so mit. :) Jedoch kamen wir in den Genuss des ersten Schnees in der Stadt seit 20 Jahren, Eisregen und Spiegelglatten Strassen. War auch ein Erlebnis. Nächstes Mal dann im Frühling.

    Top Lage in der Altstadt, alles gut erreichbar auch zu Fuss. Freundliches hilfsbereites Personal, hat sich super um alles bemüht. Flughafen Transfer hat perfekt geklappt

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Januar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Spartanisches Frühstück in beengten Verhältnissen. Überwiegend unfreundliches Personal, welches zum Lachen in den Keller geht. Zimmer extrem hellhörig ( man hörte das Umblättern einer Zeitschrift im Nachbarzimmer). Abgelaufene Getränke in der Minibar. In der Dusche befanden sich die Haare unserer Vorgänger

    Lage des Hotels im direktem Zentrum von Prag. (2min zum Hard Rock Cafe).

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ursprünglich hatten wir eine Suite, diese war sehr altbacken und mit Kleinkind nicht zu empfehlen da steile Treppe...konnten dann zum Glück ein DZ beziehen...hier war es leider mit der Sauberkeit nicht ganz so toll...alles voll fremder Haare.

    Wir hatten ein DZ, das war sehr groß und super eingerichtet...alt trifft auf modern!

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ein Zimmer ohne Fenster!! Defekte Badewannenverleidung lose Türgriffe und sehr sparsamen und teilweise nicht funktionierenden Zimmerbeleuchtung. Der Weg ins Zimmer erfolgt über eine sehr schmale Treppen die stellenweise eine Durchgangshöhe von 1,6m hatte und das bei einer schnell schaltenden Treppenhaus beleuchtung so das der schmerzhafte Kontakt nicht ausbleibt.

    Die Lage.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Frühstücksraum ist recht klein, man muss u.U. warten, bis ein Platz frei wird

    Fantastische Lage: direkt um die Ecke zum Altstädter Markt, wo der wunderbare Prager Weihnachtsmarkt war

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer mit Zustellbett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die All-Inc-Exzesse einiger Mitgäste beim Frühstück. Tellerweise wurden Lebensmittel für den Müll vorbereitet. - Schlechte Kinderstube!

    Traumhaftes Zimmer, Top-Lage (und dennoch nicht laut), sehr zuvorkommendes Team.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück könnte besser sein (Kaffee und Gebäck), knarrende Böden (aber das ist bei einem alten Haus halt so).

    Sehr zentrale Lage und die Atmosphäre eines sehr alten Hauses, große Zimmer

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Auswahl des Frühstückbuffets überschaubar, Größe des Frühstücksraums gering

    Zentrale Lage, ansprechend ausgestattete Zimmer, historisches Ambiente des Hauses

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Matratzen waren sehr hart. In einem Zimmer fehlte eine Duschabtrennung, so dass alles nass wurde beim Duschen.

    Trotz der Lage war es sehr ruhig. Das Frühstück war in Ordnung.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die extrem steilen Stufen mit dem Gepäck sind nicht leicht zu schaffen! Keine Parkplätze vor dem Haus für Gäste, wir mussten ins teure Parkhaus,weit entfernt!

    Frühstück war ausreichend und schmeckte gut!Das Zimmer und Bad waren OK, ebenso die Sauberkeit! Das Personal war freundlich!

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Personal war unfreundlich und von jeder Frage genervt. Das Frühstück war eine Katastrophe. Wir haben eine Suite gebucht mit zwei separaten Zimmern, mit zwei Doppelbetten. Bekommen haben wir ein Zimmer mit einem Doppelbett und zwei einzelnen Betten. Bei Booking haben speziell nach dieser Zimmerart gesucht und extra bezahlt. Die Empfangsdame hat uns dann noch gesagt das ein derartiges Zimmer nicht existiert im Hotel.

    Die Lage

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Zustellbett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Internet kann man vergessen, Zimmer schlechte Ausstattung, hellhörig, muffelig, nicht zu empfehlen, nicht zuvorkommend, Frühstück das Geld nicht wert,

    Zentrale Lage

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider hat das Hotel keinen Fahrstuhl.Das Zimmer lag zum Lichthof hin,sodass es ziemlich laut war.

    Die Lage des Hotels ist super,so dass ich dieses Hotel immer wieder auswählen würde.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Es gibt eine Badewanne, in die nur Kleinkinder passen. Da man darin stehend duscht, wäre ein Duschvorhang nützlich. So wie jetzt ohne diese Billiginvestition ist eine Überschwemmung unausweichlich, was man dem Boden und dem Holz an der Türe ansieht. Frühstück ist sehr schwach.

    Die Lage ist excellent.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In dem Zimmer war Staub und es entsprach auch nicht den Fotos. Die Dame an der Rezeption war kurz angebunden u.abweisend. Das Frühstück war ok,aber nicht sehr vielfältig. Es gibt keinen Aufzug,was uns nicht so gestört hat,aber eine Dame mit schwerem Gepäck hat sich sehr abgemüht.

    Die Lage

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer mit Zustellbett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war nicht besonders lecker ( Jogurth & Milch nicht gekühlt, wenig Auswahl an Brötchen, wenig Obst & Gemüse ) , das Zimmer war nicht ganz so sauber , kein Aufzug ( ziemlich schwer die Koffer bis ganz oben zu bekommen )

    Die zentrale Lage & die Größe des Zimmers für 3 Personen , das Bett war bequem, 2 Ventilatoren, freundliches & hilfsbereites Personal!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Superior Doppelzimmer mit Zustellbett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Spartanischer Frühstücksraum mit wenig Platz, zumindest wenn mehrere Leute gleichzeitig frühstücken möchten. Frühstück an sich war unspektakulär aber okay.

    Ein eher kleines, unscheinbares Hotel, wenige hundert Meter von der U-Bahn- Station "Staromestska" entfernt. Wir hatten mehr oder weniger zufällig das "Superior-Zimmer" direkt unter dem Dach. Super, riesengroß, quasi ein Wohnzimmer - keinesfalls ein typisches Hotelzimmer. Tolle Lage direkt am Altstädter Ring (touristisches Zentrum), alle bekannten Sehenswürdigkeiten (Rathaus, Karlsbrücke, Wenzelsplatz, aber auch die Burg jenseits der Moldau) sind bequem zu Fuß zu erreichen.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Schöne alte Häuser haben viele Treppen, fit sollte man für dieses Hotel schon sein . Durch die ideale Innenstadtlage ist es dementsprechend laut.

    Die Lage ist ideal um das Prager Stadt- und Nachtleben zu geniessen :) Ein schönes altes Haus mit Stil !

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer mit Zustellbett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer waren unerträglich warm. Durch die zentrale Lage war ein Lüften in der Nacht nicht möglich. Dazu kommt dass die Zimmer sehr hellhörig sind. Jeder Schritt vom Zimmer über uns war hörbar.

    Sehr gute Lage mitten im Zentrum. Kleines niedliches Hotel.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die freundlichkeit des personals beim Frühstück

    Die Lage

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Top Lage für Städtetrip Frühstück könnte etwas reichlicher sein

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten keine Klimaanlage.

    Die Lage des Hotels ist Mega. Preisleistung Top.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    das Hotel liegt mitten in der Altstadt und trotzdem ganz ruhig. alles super und gerne immer wieder

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Hotel eigenen Parkmöglichkeiten. Zusätzlichen Kosten fast 30€ !!

    Lage des Hotels.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    SUPER Hotel im Centrum

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Eine Handtuchhalterstange im Bad wäre sehr hilfreich gewesen.

    Das Bett und das Frühstück waren okay. Leider kein deutscher Fernsehsender.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Matratze

    Qualität Frühstück war ok, Buffet war aber überlastet

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Matratzen zu weich, Sauberkeit im Bad ausbaufähig

    Zentrale Lage, gutes Preis-Leistungsverhältnis

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer mit Zustellbett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Extrem laut, schlechte Betten, ich konnte nicht schlafen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zugehöriges Parkhaus rel. teuer und ein Stück zu laufen. Unbedingt Koffer vorher ins Hotel bringen... ;-)

    Top Lage in einem wunderschönen Gebäude

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück ist nicht der Hit aber dank der guten Lage hat man außer Haus genug Möglichkeiten und Auswahl.

    Lage, Zimmer

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Deutsches Fernsehen gab es nicht, aber ein sehr großes Zimmer. zentral gelegen.

    Übernachtet am November 2017

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft U Tří Bubnů ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: