Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für a&o Hamburg Hauptbahnhof 2 Sterne

Amsinckstr. 2, Hammerbrook, 20097 Hamburg, Deutschland

Nr. 297 von 323 Hotels in Hamburg

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 948 Hotelbewertungen

6,5

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    6,8

  • Komfort

    5,6

  • Lage

    7,2

  • Ausstattung

    5,9

  • Hotelpersonal

    7,1

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,3

  • Kostenfreies WLAN

    7,1

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Hotel Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das finden des Hotels beim ersten Mal war nicht einfach. Die Beschreibung zum Erreichen könnte genauer werden.

    Das Frühstück ist gut und sehr ausreichend. Bisschen viel Unruhe im Frühstücksraum. Das wahrscheinlich der Jugend geschuldet ist. Das finden des Hotels beim ersten Mal war nicht einfach. Die Beschreibung zum Erreichen könnte genauer werden.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    wir waren auf einer Ebene mit einer sehr, sehr lauten Schulklasse untergebracht...Nachtruhe nie vor 01.00 Uhr möglich....eine Trennung privater Reisender und Schulklassen wäre empfehlenswert...

    Eigentlich war alles top...aber..

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelbett im Schlafsaal mit 6 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das einzige wäre der Straßenlärm bei offenem Fenster.

    Service war super, sehr freundliches und hilfsbereites Personal auch bei größerem Problem. Frühstück war gut, viel Auswahl und völlig ausreichend. Die Lage ist top, man kommt überall super schnell zu Fuß hin.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Gruppe
    • Hostel Sechsbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Man konnte schlafen, allerdings sehr hellhörig das Haus. Wir hatten das Pech das eine junge ausländische Gruppe im Flur gewohnt hat, die einfach nur laut war. Man hört jedes Wort, und alle Türen die zufallen, knallen laut zu. Einfache Betten, für eine Nacht mag das schon mal gehen.

    Frühstück war ok. Personal nett. Internet funktioniert.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Hotel Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    In der Eingangshalle war es ziemlich laut. Morgens wurde schon früh auf dem Flur Krach gemacht und andere scheinbar lauthals geweckt, s a dass wir auch wach geworden sind. Es ist alles sehr hellhörig. Der Ausstieg aus der Dusche war ziemlich eng, das WC war gleich daneben.

    Das Frühstück war für den Preis in Ordnung. Das Bett war sehr bequem. Das Personal war freundlich und trotz unserer frühen Anreise konnten wir die Koffer in einem Gepäckraum aufbewahren.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr laut, viele Jugendgruppen, permanentes Türenschlagen, Geschrei auf den Gängen. An Schlaf nicht zu denken. Kein Zimmeservice (Reinigung Zimmer, Mülleimer, Bad, Handtuchwechsel etc.)

    Lage, Ausstattung Zimmer.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Hotel Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kein WLAN im Zimmer vorhanden.

    Das Frühstück war nichts Besonderes aber für den Preis absolut in Ordnung. Das Zimmer war sauber und entsprach den Erwartungen aufgrund der Fotos. Gute Lage.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Hotel-Familienzimmer (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    kleine alte Fahrstühle, bei offenem Fenster lauter Verkehrsllärm, aber gute Lärmschutzfenster

    Gute Lage, nur wenige Minuten vom Bahnhof, Räderveleih und Hamburg City Räder in der Nähe, Parkplatz € 10,--

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Hotel Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Jugendherbergs-Ambiente statt Hotel, sehr kleiner Raum, ungemütliches Massen-Frühstück, keiner putzt mal Tische zwischendurch, lärmende Gäste abends werden nicht zur Ruhe gemahnt, sondern saufen in der Lobby.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Hotel Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die jüngeren Leute sind etwas laut und den verkehr der anliegenden Strasse war schon unangenehm

    Freundlich und sauber zum übernachten völlig ausreichend

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Mit Freunden Reisende
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - die Vorhänge im Zimmer verdunkeln das Zimmer nicht - sehr hellhörig Wir waren mit 10 Mädels für eine Nacht dort um den JGA meiner Freundin zu feiern. Für eine Nacht ist das Hostel absolut in Ordnung. Für einen längeren Aufenthalt würde ich jedoch ein anderes Hotel buchen

    - zentrale Lage - günstiges einfaches Frühstück

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Hotel Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    10min von Hauptbahnhof entfernt! Schlechte Anbindung an ÖPNV. Frühstück ist schlecht und teuer. Sauberkeit und Häufigkeit der Reinigung ist unzureichend! Aufzug ist komplett unterdimensieoniert = lange Wartezeiten! (7.Stock)

    Bemühtes Personal, Station für Mieträder in der Nähe, Bier gibt's zu normalen Preisen, auch zum mitnehmen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Hotel Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich finde es immer schade, wenn es am Hotelbett keine Leselampe gibt.

    Für eine preiswerte Kurzübernachtung war das Hotel eine gute Wahl. Interessant war, dass dafür offensichtlich in ein altes Gebäude verwendet wurde. Das Personal war sehr freundlich und das Frühstück war recht lecker.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage ist gut, man kommt mit der UBahn innerhalb von 3min zur Altstadt. Zimmer war sehr sauber und es war auch nicht laut, trotz direkter Lage an der viel befahrenen Straße. Personal war sehr freundlich und hilfreich. Das Preis-Leistungsverhältnis war sehr gut. Gerne kommen wir wieder ! :)

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Hotel Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Preis-Leistungs-Verhältnis ok. Würde aber auch durchaus mehr für ein besseres Angebot mit leckeren Brötchen und größerer Aufschnittvielfalt zahlen.... Vll. kann man zusätzlich zum Basisangebot gegen Aufschlag noch eine größere Vielfalt und leckere Kaffeespezialitäten anbieten? Der Kaffee war leider scheußlich.

    Preis-Leistungs-Verhältnis ok.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Hotel-Familienzimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bettzeug für Kinderbett fehlte, musste mehrmals angefordert und Bett dann selbst bezogen werden.

    Lage zur Innenstadt u. Speicherstadt sehr gut. Trotz Lage an Bahn und Straße guter Schallschutz, Schallschutz im Gebäude zu Nachbarzimmern und darüber liegendem Geschoss gut. Guter Kaffee beim Frühstück, gute schnelle Kaffee-Automaten

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    • Gruppe
    • Hostel Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Versteckte bzw nicht klar angegebene zusätzliche Kosten wie die Kurtaxe und Bettwäsche. Das ganze in einer EMail versteckt unter: Hotel-Shop zu verstecken ist ziemlich hinterlistig.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelbett im Schlafsaal mit 6 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Großer Negativpunkt: um 02:00 morgens wurde ich gebeten das Zimmer zu wechseln mit der Begründung dass ich versehentlich das falsche Zimmer bezogen haben. Ich wurde dafür verantwortlich gemacht. Der eigentliche Grund war, dass die Zimmerkollegen (Engländer) im 6er Schlafsaal dachten dass das Zimmer ihnen alleine gehört und sie betrunken um 02:00 morgens sich beschwert haben. Davor sind sie schon um 00:00 bis 02:00 betrunken die ganze Zeit rein- und rausgelaufen. Danach im neuen Zimmer, wo ich um 02:00 das Bett neu beziehen musste, meine Sachen rübergetragen hab etc., konnte ich auch nicht schlafen weil auch dort ständig leute raus und reingegangen sind. Um 05:45 musste ich dann aufstehen. Es war die schlafloseste Nacht meines Lebens. Für die unwissenden nicht einsichtigen Gäste aus dem 1.Zimmer kann man das Personal nicht verantwortlich machen. Sehr wohl, aber dass sie nicht in der Lage waren den Engländern weiß zu machen, dass das Zimmer nicht Ihnen alleine gehört. Ich bin ein sehr konsultativer Mensch, der stark genug ist sich zu verteidigen und der alles klären könnte mit den Kollegen. Diese Option wurde mir aber nicht gegeben, sondern ich wurde von der Security direkt gebeten mein Zimmer um 02:00 Uhr zu wechseln. Das ist nicht in Ordnung.

    Check-in ging sehr schnell, Personal sehr freundlich und effizient.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Hotel Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Duschbrause nicht positionierbar, sehr hoch fixiert Fernseher direkt über dem Kopfteil des Bettes angebracht, vom Bett aus kein Fernsehen möglich

    Preis-Leistungsverhältnis in Ordnung

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Hotel Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das TV hat nur teilweise funktioniert. Die Matratze war viel zu weich. Das Frühstück hätte für 7 Euro umfangreicher sein können.

    Das Zimmer war sauber.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Hostel Sechsbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Kaffee in der Lobby nicht so toll und relativ teuer

    Wir waren 4 Frauen in einem sechs Bett Zimmer, sehr gute Lage, Preis Leistung sehr gut, Personal super freundlich. Wir waren sehr zufrieden

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelbett im Schlafsaal mit 6 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Manchmal lange Wartezeiten an der Rezeption, die immer nur mit einer Person besetzt ist und die muss gleichzeitig die Bar betreuen.

    war das zweite Mal hier. Hatte glücklicherweise ein 6-Zimmer mit nur 2 Mitschlafenden. Aber in einem Hostel kann man mal Pech oder Glück haben. 24 h Rezeption. Personal sehr hilfsbereit. Große und kleine Schließfächer in der Lobby. Sauberkeit. Sicherheitskraft im Gebäude. Relative Nähe zum Hauptbahnhof.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Hotel Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    die Zimmer waren sauber, einfach, aber okay ausgestattet, die langen Flure und Treppenhäuser könnten mal einen neuen Fußboden und Farbe vertragen.

    zentrale Lage, freundliches Personal

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Kofferaufbewahrung ist leider für jeden zugängig und nicht geschützt durch Nr.chip und Ausgabe vom Service Personal.Leider ist der Koffer von einem Bekannten weggekommen.

    Die Lage zum Bahnhof .Innerstadt 30 min zu Fuß

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Januar 2018

    • Gruppe
    • Hostel Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Unterkunft ist für diesen Preis empfehlenswert. Sehr nettes und bemühtes Personal. Wer nur was günstiges zum Übernachten sucht, das sauber sein soll, ist hier richtig.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wenn 4 Personen 3 Nächte übernachten, kann man erwarten, das sich im Schrank auch eine Kleiderstange und evt. auch Bügel befinden. Bei 2 maliger Nachfrage wurden wir darauf verwiesen, dass am Wochenende kein Haustechniker da ist. Man bot uns aber ein anderes Zimmer an. Da es aber schon spät war und wir unser Zimmer schon genutzt hatten, ein Kind lag schon im Bett, besorgte ich mir aus dem angebotenen Nachbarzimmer selbst die Kleiderstange und Bügel. (Oh, ich eigene mich zum Haustechniker, grins.)

    Die Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet, die Sauberkeit hat uns am Besten gefallen. Das Frühstücksbüffet war vom Angebot ausreichend. Unser Sohn isst früh`s nur eine Schale Müsli, da sind 7 Euro zu teuer. Alle anderen sind aber auf ihre Kosten gekommen. Die Lage war nur 600 m vom Schockoladenmuseum entfernt und dann ist da gleich auch die Speicherstadt und die Elbphilharmonie, Lage super.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Hotel Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich konnte nicht mein Hotelzimmer bei A und O, dass ich für Ende Januar in Leipzig gebucht und schon bezahlt hatte, stornieren, bzw. auf dieses in hamburg anrechnen lassen. 50 Euro verschenkt.

    Es war alles ok aber nicht dem Preis von 50 Euro angemessen, da gibt es viel besseres für weniger Geld. Es ist ein billig Hotel.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Ich fand das Bett nicht sehr gemütlich (wackelig, Matratze mit Plastikbezug viel zu weich bzw. "durchgelegen", kein Kopfteil), aber das ist vielleicht Geschmackssache. Auch der Fernseher hatte nur mäßiges Bild und nur wenige Programme. Ein wirkliches Problem ist die Hellhörigkeit, denn man nimmt wirklich jedes Geräusch auf dem Flur und in den Nachbarzimmern wahr (tapp tapp tapp, der Nachbar geht ins Bad, er duscht, tapp tapp tapp er geht zurück, hatschi, er niest ...). Insgesamt finde ich den Preis (zzgl. Frühstück) zu hoch.

    Wirklich praktisch ist die Nähe zum Hauptbahnhof, den man gut zu Fuß erreichen kann. Ansonsten ist aber auch eine U-Bahn-Station in unmittelbarer Nähe. Das Zimmer selbst war ausgestattet wie beschrieben, war sauber und insgesamt hübsch gestaltet, so dass ich da nichts zu bemängeln habe. Super war das Frühstück, das wirklich eine große Auswahl bot und sehr lecker war.

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelbett im Schlafsaal mit 6 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich bin nachts aufgewacht weil meine zimmergenossen betrunken und laut ins zimmer kamen und nicht leise waren. Mein Bettzeug war dreckig bzw hatte braune Flecken.

    Das Bad war sauber und es gab Einen Handtuchwärmer. Schließfach

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Hotel Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider hat die Lüftung im Bad und dem separierten WC nicht funktioniert, man wollte sich aber sofort darum kümmern, als wir es nach unserem kurzen Aufenthalt bei der Abreise erwähnten.

    Die Lage ist perfekt, wenige Gehminuten vom Hauptbahnhof und der Innenstadt entfernt. Wir konnten alles zu Fuß machen! Wir hatten das Glück, direkt vor dem Haus einen Parkplatz zu bekommen, die zumindest am Wochenende kostenfrei sind. Unter der Woche muss tagsüber eine Parkscheibe ausgelegt werden, die freien Parkplätze sind begrenzt. Service war super, Zimmer ordentlich und groß genug.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Hotel Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    - Personal nicht grade sehr kompetent: Mitarbeiter an der Rezeption hat rein gar keine Informationen über Hotel allgemein, Lage, Frühstück, Check-out, etc. geliefert und hat um erneute Zahlung gebeten, obwohl der Aufenthalt schon bezahlt war. Außerdem war der Mitbarbeiter unfreundlich und machte den Eindruck, dass der rein gar keine Lust, keinen Spaß und keine Ahnung hat. - Heizung funktionierte nicht - konnte aber zum Glück vom Haustechniker kurze Zeit später repariert werden - Lage in Ordnung, jedoch nicht direkt am Bahnhof wie vermutet, sondern ca. 10 Min. zu Fuß entfernt - Frühstück und Sauberkeit im Hotel allgemein ebenfalls in Ordnung, jedoch auf jeden Fall verbesserungsbedürftig im Vergleich zu anderen A&O Häusern! - Fazit: Ich habe schon in einigen A&O Häusern übernachtet. Das A&O Hamburg Hauptbahnhof ist generell okay für einen kurzen Aufenthalt, aber ich würde es nie wieder buchen und auch nicht unbedingt weiter empfehlen, da hier für mich das Preis-Leistungs-Verhältnis gar nicht passt!!!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Hotel Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab nur eine normale Bettdecke , die andere war zu dünn, so dass man gefroren hat. Der Fernseher hatte nur wenige Programme( Hauptsächliche Private Sender) und die Fernbedienung funktionierte nicht. Stellenweise blätterte die Farbe von der Wand.

    Die Nähe zur Innenstadt

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Dezember 2017

    • Gruppe
    • Hotel Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es ist einfach eine billige Bleibe. Das muss es aber auch geben. War mit Freunden für eine Nacht in Hamburg. Für das ging es gerade noch so.

    Fällt mir spontan nichts ein

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Hotel Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Lage: es ist schwer zu erreichen , das Personal kann kein Deutsch, das Hotel sehr laut und unsauber, Kundschaft dubiös, Der Fernseher war nicht zu benutzen, falsch platziert. Preis-Leistungsverhältnis war nicht in Ordnung.

    kaum etwas

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. November 2017

    • Gruppe
    • Hotel Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das gesamte Hostel ist nicht wirklich sauber. Auch die Zimmer nicht,das Bad total dreckig,Dusche voll mit Schimmel.Der Herr an der Rezeption war auch nicht grad freundlich.

    Frühstück für 7€ war ok.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelbett im Schlafsaal mit 6 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nach Verlängerung meines Aufenthaltes musste ich das Zimmer wechseln und konnte erst wieder gegen 15 Uhr einchecken, obwohl mir am Tag zuvor gesagt würde, dass ich gleich in das neue Zimmer könne. Zimmer und Bad wurden tagelang gar nicht oder nur sehr grob gesäubert.

    Die Mitarbeiter waren sehr freundlich und man konnte spontan seinen Aufenthalt verlängern.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Hotel-Familienzimmer (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Lift nur für 3 Personen, waren im 7. Stock. Dazerte halt länger. Parkplatzsituation nicht befriedigend. Hatten am 2. Tag Glück und könnten auf einem kostenlosen stehen. Durch die zentrale Lage sehr laut.

    Jugendherbergscharme, nicht mehr und nicht weniger. Lage gut.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Hostel Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer etwas klein für 4 Personen. Keine Sitzmöglichkeiten im Zimmer vorhanden.

    Top Lage in der Nähe des Hbf und der Hamburger Speicherstadt. Alles gut fußläufig erreichbar.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Paar
    • Hotel Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unheimlich schallhörig, man hat jeden "Pups" der anderen Gäste gehört, als wenn sie quasi im Zimmer stehen würden. Das war leider der Nachteil!

    Lage, Ausstattung und Größe für den Preis.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Hotel Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    An der Rezeption wurde man schnell abgefertigt, als man nach dem Weg fragen wollte. Der junge Mann war eher daran interessiert mit seinem Handy zu spielen / schreiben. Desweiteren war die Information mangelhaft, die er uns gab. Hatten ein Zimmer im ersten Stock. Es zog sehr doll bzw. die Fenster sind undicht. Zimmer bereits etwas abgewohnt und sehr hellhörig

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Hostel Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Rezeptionisten war sehr unfreundlich und keineswegs hilfsbereit. Sie schien überfordert und genervt. Beim einchecken wollten wir fast schon wieder gehen. Lautstärke auf dem Flur war Nachts zu hoch.

    Die Lage war für unseren Zweck hervorragend. Das Zimmer war sauber!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Hostel Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Information das man Bettwäsche und Handtücher selbst mitbringen und beziehen muss, in der Dusche hatte es überall Schimmel, Abwasser ging sehr schlecht

    Zentrale Lage, unkomplizierte Check out

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Hotel Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer mit 4 Lampen: Eine am Eingang funktioniert, die zweite Deckenlampe defekt, eine Nachttischlampe nicht einsteckbar (Kabel zu kurz) zweite Nachttischlampe entfernt. Vorhang nur Mangelhaft, deckt 2/3 des Fensters und war teilweise nicht eingehängt.

    Sehr freundliches Personal.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Hostel Sechsbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    sehr unsaubere Zimmer mit defekter Einrichtung, im ganzen Hotel/Hostel stank es nach Zigarettenrauch (aus des Bar) .....

    die nähr zum HBF und zur Speicherstadt

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelbett im Schlafsaal mit 6 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    -einziges Manko ist, dass die Toilette und Dusche im Zimmer war. Besonders bei der Toilette hört man jedes Geräusch

    - sehr freundliches Personal - ausgezeichnete Lage für Anreise mit dem Fernbus (ca. 15 Minuten Fußweg)

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Gruppe
    • Hostel Sechsbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit in diesem Hostel ist sehr schlecht. Unsere Bettdecken waren voll mit Urinflecken und Flecken von sonst welchen Flüssigkeit. In dem 6 Personenzimmer waren nur 4 Steckdosen. Handy aufladen erwies sich dadurch als ungünstig.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelbett im Schlafsaal mit 6 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    WLAN hat nicht richtig funktioniert; Sauberkeit der Zimmer mangelhaft; Ich habe mich dort sehr unwohl gefühlt und habe nach einer Nacht wieder ausgecheckt.

    Das Personal war sehr nett und verständnisvoll.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war sehr einfach, kein Schrank, kein Tisch, aber sauber. Alter Fahrstuhl. Zum Parkhaus war es sehr weit und mit Gepäck unmöglich

    Das Frühstück war sehr gut. .

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Hostel Sechsbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Typisches Hostel Zimmer, wir haben uns nicht viel erwartet. Betten sind selbst zu beziehen, Wäsche gibt's an der Rezeption. Kopfkissen und Decken gehören dringend gereinigt. Abfluss Waschbecken funktionierte nicht.

    Im Sechsbettzimmer mit Freunden, für eine Nacht war es völlig ok. Die Lage zum Hauptbahnhof ist super. Mitarbeiter waren bemüht!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Paar
    • Hotel Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Haus ist in die Jahre gekommen und eine Überholung wäre sinnvoll, insbesondere die Teppichböden in den Fluren sehen verbraucht aus. Das Zimmer war so groß, daß darin zusätzlich zu den zum Doppelbett gestellten Betten noch ein Stockbett stand. Da ich das nicht gebucht hatte, hätte ich gern darauf verzichtet. Denn das (unbezogene) Bett hat den Raum optisch nicht gerade aufgewertet. Zu bemängeln sind leider auch die Matratzen des Doppelbetts. Man sieht die Federn zwar nicht, aber sie sind deutlich zu spüren. Der Fernseher war so klein, daß wir vom Bett aus Mühe hatten, eingeblendete Schrift zu entziffern. Die Ausstattung entspricht einer einfachen, preiswerten Unterkunft für Reisende mit wenig Geld. Ein Übernachtungspreis von 175,50 € für das DZ ist meiner Meinung nach nicht angemessen.

    Unweit des Hbf., gut erreichbar. Sehr nettes Personal. Ausreichendes und gutes Frühstück. Zweit getrennte, etwas enge Sanitärräume, Waschbecken und WC und Waschbecken und Dusche. Alles sehr sauber. Ein quadratischer Holztisch, 2 Holzstühle und ein Stockbett, ein zweitüriger Schrank und TV an der Wand gegenüber dem Doppelbett vervollständigten den Raum.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Hostel Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit war Mittel, Frühstück Mittel, Personal nicht hilfreich. Parkplatz reserviert und dann doch keinen gefunden. Nachts Leute beim spucken zu hören müssen. Als Familie hatten wir 2 Doppelstockbetten... Als Ehepaar hätten wir gerne ein anderes Bett gehabt

    Es war nicht weit von unserem Konzert. Deswegen war das gut, das wir dort ein Zimmer bekommen haben.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Mit Freunden Reisende
    • Hotel Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wer zum Duschen über die Toilette steigen will, ist hier genau richtig. Lange Warteschlangen an der Rezeption, auch nachts. Unverschämt teuer! Schlechte Lage.

    Es ist nur ein Hostel.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Hotel Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Ausstattung im Zimmer war eher wie in der Jugendherberge, auch wenn wir im "Hotelbereich" wohnten. Die Vorhänge hingen zum Teil nicht mehr richtig in der Schiene, die Matratzen waren recht weich, es gab keine Nachttischlampen, so dass man aufstehen musste, um das letzte Licht zu löschen. Im Bad gab es noch nicht einmal Plastikbecher fürs Zähneputzen, im Waschbecken fehlte der Verschluss für den Abfluss. Wir hatten das Pech, dass Hamburg an dem Wochenende komplett voll war. Es gibt in HH besser Budgetoptionen, die leider eben ausgebucht oder noch teurer waren.

    Das Zimmer im 6. Stock war in einem kleinen Nebengang und somit sehr leise. Auch die Dämmung der Fenster war gut, so dass man den Verkehr von unten nicht als störend wahrgenommen hat. Das Zimmer war sauber, der Boden aus neuem Laminat, das Bad war renoviert.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Preis-Leistungsverhältnis ist durch nichts zu rechtfertigen!!! Für ein Hostel unverschämte Preise. Müll auf dem Flur, nachts betrunkene Männer, Gummimatratzen weich wie Pudding😩. Und das für 179 Euro für eine Nacht ohne Frühstück für zwei Personen, plus Minibad.

    Die Lage ist gut, 15 Minuten Fußweg zum Hauptbahnhof.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Hostel Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Dusche fehlte eine Halterung und auch der Wasserdruck war äusserst bescheiden. Die Decke und das Kissen musste selbständig bezogen werden.

    Das Hostel liegt sehr zentral und die U-Bahn-Station erreicht man in 5 Minuten. Die Zimmer sind einfach eingerichtet aber geräumig. Für eine 9er Gruppe ohne grosse Ansprüche ideal.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2017

    • Gruppe
    • Hotel Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir fanden den Zimmerpreis für diese engen Zimmer (ich musste meinen Koffen über das Bett heben um ins Zimmer zu kommem) überzogen. Teilweise waren die Zimmer auch noch nicht renoviert und es gab bei einem Zimmer eine Doppelbelegung.

    Das Frühtstücksbuffet und der Kaffee waren gut. Das Personal war freundlich

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Hotel Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Parkmöglichkeit am Haus kaum vorhanden. Im Haus war ein Aufzug kaputt, sodass man, wenn man auf einen Aufzug angewiesen war, ständig quer durchs Haus musste. Die Fenster unseres Zimmers waren ziemlich kaputt und ließen sich teilweise nicht öffnen bzw. nicht wieder schließen.

    Zentrale Lage, das Personal war freundlich und hilfsbereit. Ausstattung und Komfort des Zimmers ausreichend für eine Nacht. Nachts war es recht ruhig. Bei nächtlicher Ruhestörung hätte ein Security-Dienst für Ruhe gesorgt.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Hotel-Familienzimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Eingangsbereich, die Rezeption und der klapperige Fahrstuhl ließ zunächst Schlimmes befürchten. Umso angenehmer waren wir von dem Zimmer überrascht. Nachts nimmt man sich besser ein Taxi zum Hotel.

    Das Zimmer war sauber und geräumig. Die Betten bequem. Für eine Übernachtung ohne hohe Ansprüche absolut in Ordnung. Das Zimmer lag im 7. Stock und am Ende des Flures, es war daher sehr ruhig. Auch von der viel befahrenen Straße war kein Lärm im Zimmer zu hören.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Hotel-Familienzimmer (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Matratzen mit Plastiküberzug; Türen schließen sehr laut - Schlafen quasi nicht möglich

    Badezimmer schön; Frühstück ok; Kinderspielecke im Frühstücksbereich

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Hotel-Familienzimmer (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mir hat erstmal nicht gefallen daß die Bettdecken mit Blut werschmutz waren auch ein Teil der Frühstücks Teller waren werschmutz Aber was ich nicht werstehe man hat uns für 253€ an Angebot bezahlen haben wir 270€ Aber sonst alles okay

    Die gute Stadt Lage

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten waren sehr unbequem (plastikbezogene Matratzen), Stockbetten ohne Randabsicherung (ungeeignet für Kinder), es war die ganze Nacht sehr laut (unser Zimmer lag direkt an vielbefahrener Schnellstraße)

    Das Frühstück war gut, zentrale Lage

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Hotel Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer klein und eng, Bett schmal, ich verbrachte 2 Nächte und das Zimmer wurde nach der 1. Nacht nicht gereinigt sowie wurde das Bett nicht gemacht. Preis - Leistung , na ja

    Frühstücksbuffet war sehr in Ordnung - Personal sehr hilfsbereit, informierte bereitwilligst. welche Gegenden man meide sollte, da G20 Gipfel .

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Hostel Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Jugendherbergstyle . Ich war schon öfter bei A&O, allerdings ist dieses Hotel eher eins der älteren Generation und daher wenig komfortabel. Für den Preis bekommt man auch andere low budget Hotels mit wesentlich besserer Ausstattung...

    Die Lage ist für Ausflüge ganz ok, allerdings wenig komfortabel.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Hotel-Familienzimmer (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - Bett verursachte Rückenschmerzen. - Betten für Kinder mussten durch uns selbst eingebettet werden. - Dusche wenig praktisch für kleinere Personen, da auf über 2m Höhe nicht höhenverstellbar angebracht.

    Personal ist rund um die Uhr verfügbar.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Hostel Sechsbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die dreckigen, mit tape band beklebten Fenster, durchgelegene Matratzen, das Zimmer war zu klein, die Dusche war dreckig, man müsste seine eigene Bettwäsche mitbringen, das stand aber nirgends. Der Flut war dreckig und hat gestunken.

    Absolut nichts.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Hotel Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Hotel selbst haben wir keine Mängel festgestellt. Lediglich die Treppenstufen im Eingangsbereich sind mit Koffer beschwerlich zu steigen. Eine schiefe Ebene an der Seite wäre hier hilfreich, da heutzutage fast jeder Koffer mit Rollen bestückt ist. Ein weiteres Problem besteht in der Zurücklegung des Weges zwischen Hauptbahnhof und Hotel. Wenn man auf die Kurzstrecke hinweist, verweigern die Taxifahrer die Fahrt, anderenfalls unternehmen sie den Versuch einer teuren Stadtrundfahrt. Beides haben wir in Hamburg erlebt. Unser Vorschlag: Eine Vereinbarung zwischen dem städtischen Taxiunternehmen und dem Hotel, das Taxifahrer zur Mitnahme von Hotelgästen verpflichtet. Wenn auch die Entfernung für Fahrzeuge gering erscheint, so zieht sie sich für Fußgänger doch enorm in die Länge.

    Wir haben uns in dem Hotel wohlfühlen können und empfinden das Preis-Leistungs-Verhältnis als sehr gut.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Hotel Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer sind so gemütlich wie eine Gefängniszelle. Die Betten sind katastrophal durchgelegen. Es gab bei mir außerhalb des Bades keine Steckdose - in einem 3-Personen-Zimmer. Fenster ohne Vorhänge - ideal um von der Sonne geweckt zu werden. Im Juni... Es war einfach schlecht - auch wenn man Preis oder Hostel-Charakter berücksichtigt.

    Die Atmosphäre inkl. Empfang waren OK

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Bett war das letzte da hat man jede einzelne feder gespürt. die Sauberkeit der Zimmer war nicht war nicht im Vordergrund

    Am Hotel gab es nichts zu Gefallen

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Gruppe
    • Hostel Sechsbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zusatzkosten wie Bettwäsche extra Handtücher extra dazu kam noch Kurtaxe .Wir fahren jedes Jahr und sind dann doch der Meinung das bei dem Preis in anderen Unterkünften ausser die Kurtaxe alles andere dabei wäre.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Im ganzen Zimmer 1 Doppelsteckdose, wo die Nachtlampen angesteckt waren. Die 2. Nachtlampe musste über den Kopf des Liegenden angesteckt werden!!!!! Keine weitere Steckdose für z.B. ein Handy?. Im Kasten ganz 3!! Kleiderbügel, Koffer am Boden ausgepackt, weil kein Platz!!! Kasten klein und schmal und nicht befestigt - akute Umsturzgefahr! Im Bad eine weitere Doppelsteckdose, die nur funktionierte, wenn das Licht eingeschalten war! Ich würde die Unterkunft keinen von meinen Bekannten empfehlen. Beim Frühstück irrer Lärmpegel!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es ist alles sehr abgewohnt und einfach. Manche Jugendherberge ist besser und preiswerter. Die Dusche war schimmelig. Das geht gar nicht. Es gab keine Aufenthaltsmögluchkeiten außer der Empfangshalle. Alles war sehr unpersönlich.Bei den Matratzen spürte mann jede Feder. Für eine Nacht ging es gerade aber nie wieder.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelbett im Schlafsaal mit 6 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bettlaken war zu klein für Bett. Evtl falsche Größe bekommen. Anreise mit Bahn und Koffer -> Weg zum Hostel nur mit Umweg und etwas erschwerlich (vom Hbf). Ansonsten 10-15 min Laufweg, trotzdem ok.

    Zimmeraufteilung mit Schrank super. Besucher sollten nur nicht ein Schloss für den Schrank vergessen ;-) Ein Bad mit Dusche und WC. Ein Bad mit WC. Bei einem 6-Bett-Zimmer ausreichend.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Hotel Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es werden Leistungen verkauft, die nicht vorhanden sind! Zimmer mit Schimmel! Kein Tv möglich da Geräte angeblich zu alt waren. Vorhänge defekt und dreckig. Lampen defekt. Preis viel zu überteuert! Es wurde ohne Berechtigung die Kreditkarte, die nur zur Garantie sein sollte Belastet! Ich wollte sofort wieder gehen da die Leistungen nicht erbracht wurden aber Auszahlung nicht möglich! Manager nicht im Haus! Wo gibt es sowas? Und das über ca 120 euro pro Nacht für 1 Person!!!

    Nichts war Positiv zu bewerten!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juli 2017

    • Paar
    • Hotel Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eigentlich alles

    Das personal war freundlich aber alles andere war unter aller sau.ich hab ein doppelzimmergebucht umd bekam ein dreibettzimmer mit drei einzelbetten...zimmer unsauber und bad zu klein...gut das es nur eine nacht war zur überbrückung nach einem schönen urlaub in dubai weil wir am nächsten tag erst zurück konnten.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juli 2017

    • Alleinreisende/r
    • Hotel Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Haus hat sehr laute Gäste, auch in der Nacht. Da das Internet ausgefallen war, musste man beim Eincheck bar zahlen, zum Glück hatte ich genug Bargeld dabei. Quittung der Rechnung konnte ich keine bekommen (auch wegen Ausfall Internet)

    Das Zimmer war sehr sauber, der Angestellte an der Rezeption war auch um Mitternacht sehr freundlich, das Frühstück war sehr gut

    Übernachtet am Juli 2017

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft a&o Hamburg Hauptbahnhof ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: