Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotels Green Lemon Garni – Haus Krähenhütte Diese Bewertung spiegelt wider, wie die Unterkunft im Hinblick auf die branchenüblichen Standards bezüglich des Preises, der Ausstattung und der angebotenen Services abschneidet. Die Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft. Nutzen Sie diese Bewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Krähenhütte 1 (Louis-Braille-Straße), 99518 Bad Sulza, Deutschland

Nr. 6 von 9 Hotels in Bad Sulza

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 190 Hotelbewertungen

7,2

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,2

  • Komfort

    6,5

  • Lage

    6,9

  • Ausstattung

    6,9

  • Hotelpersonal

    8,2

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,5

  • Kostenfreies WLAN

    5,6

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles war gut!

    Das Hotel liegt im Wald! Für Naturfreunde, Wanderer, Familien ein Traum. Liebevoll eingerichtete Zimmer. Sehr hübsch. Terrassen mit herrlicher Aussicht und alles mit toller Ausstattung. Frühstücken wie ein König im Garten und mittendrin der Natur. Schöner Frühstücksraum, große Auswahl an leckeren Speisen. Das Personal und vorallem die Chefin Süd sehr freundlich. Es gibt jede Menge Ausflugsziele!!! Gerne immer wieder!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage ist einfach himmlisch ruhig, sehr schöne Aussicht vom Balkon ins Grüne, eine herzliche Atmosphäre, leckeres Frühstück. Erholung pur. Wir kommen gern wieder

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Da wir mit dem Rad unterwegs waren, und am Ende der Tagestour den steilen Anstieg hoch zur Krähenhütte radeln mussten, können wir diese Unterkunft nicht für normalen Radler empfehlen.

    Ruhige Lage hoch über Bad Salza

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Rezeption musste gesucht werden. Sauberkeit in Zimmer mäßig und im Bad mangelhaft. Lage für ein Garni sehr schlecht, vor allem wenn man ohne Auto dort unterwegs ist. Das Hotel hat null Flair.

    Balkon Richtung Süden war ganz nett.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schlechter Service, Keine Kartenzahlung möglich, keine Anrufe und kein Internet, Gästewünsche wurden nicht erfüllt, löslicher Kaffee in der Thermoskanne zum Frühstück, kein frisches Obst und keine frischen Brötchen, unsauber, renovierungsbedürftig, Preis passt nicht zur Leistung, Ich werde es nicht weiter empfehlen.

    Die ruhige Lage

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Kaffee aus der Thermoskanne war leider nicht richtig heiß. Sonst gab es alles was man zum Frühstücken braucht. Tolle Terrasse mit Morgensonne und Blick über die Natur.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kein Telefon Empfang, kein Internet, aber im Sommer kann man ja Rauchzeichen geben. Dafür können aber die Gastgeber nichts

    Super nette und aufmerksame Gastgeber. Tolles Frühstück. Grandios gelegen, mitten im Wald

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Ferienwohnung war für 4 Erwachsene und ein Kind zu klein. Die Ausstattung war spärlich. Zwischen den Schlafräumen fehlte ein Türblatt. Die Zarge war vorhanden. Die Wirtin stellte sich unwissend.

    Erstaunlicher Weise war das Bett bequem. Es gab eine Unterstellmöglichkeit für Fahrräder.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Basic Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    NUR mit Fahrzeug lohnenswert. Freie Zimmer, obwohl booking mir als Einzelperson nur ein 3-BettZimmer anbot;( Keine weiteren Mahlzeiten, keine Kartenzahlung (musste zu Fuss wieder den Berg hinab, um Bargeld zu ziehen!) Ohne Straßenbeleuchtung im Dunklen zurück ;( Kein Abendbrot!!! Bin Wanderer bzw. Backpacker! DA GEHT MEHR!!!!

    Freundlichkeit, W-LaN, Terrasse ..hab nicht gefrühstückt, darum kann ich nichts sagen

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Insektenleichen an der Wand, Haare und Spinnweben im Bad, sehr spartanisch eingerichtet; WLAN hat nicht funktioniert; Kind musste in der Besucherritze schlafen, da es 2 einzelne Betten waren

    Personal ist sehr freundlich.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit 2 Schlafzimmern und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Haus Krähenhütte war vor der Wende eine "Bonzenhütte", in der Erich, Margot und Co. abgeschottet vom Volk luxuriös residierten. Der "Charme" dieser Zeit haftet dem Hotel weiterhin an. Die Ausstattung ist sauber, aber sanierungsbedürftig.

    Die Lage ist toll, wenn man einfach nur ein paar Tage wandern und entspannen möchte. Es liegt sehr weit außerhalb der Stadt auf einem Berg. Das ist sehr schön ruhig, aber wenn man abends mal in die Stadt möchte, ist man doch immer auf einen Fahrer angewiesen. Dafür führen Wanderwege direkt vom Hotel in die Gegend. Hatten das Appartment, das war sehr großzügig geschnitten. Viel Infomaterial liegt aus. Frühstück kostet neun Euro... haben wir nicht probiert.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Oktober 2017

    • Paar
    • Basic Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    In die Jahre gekommenes Hotel-kühle Atmosphäre. Facelift wäre angebracht. Bad/Toilette innen, mit Fenster zum Hotelflur, demzufolge für jeden einsehbar und riechbar. Sehr ungepflegte Aussenanlage. Die Bilder der Homepage täuschen!

    Frühstück nichts zu beanstanden. Guter Empfang auf modernem TV.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Sehr zuvorkommendes Personal, das Hotel ist zwar etwas abgelegen, dafür aber ruhig. Frühstück war reichhaltig und lecker... Man braucht aber schon ein Auto um mit Gepäck hinzukommen. Es liegt halt auf nem Berg...

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Weg zum Hotel ist ohne Auto ab einen bestimmten "Gesundheitszustand und Alter" nicht zumutbar. Im Winter ohne Schneeketten unmöglich !!! Zum Wandern für Familien, die Ruhe suchen schon in Ordnung, aber für uns als Wochenendunterkunft viel zu weit vom Ort entfernt.

    Frühstück in Ordnung ; Die Brötchen viel zu hart ! Ansonsten war die Unterkunft und das Personal schon bemüht das "Beste" zu geben. Sauberkeit und Freundlichkeit war sehr gut. Nur Frühstück möglich, keine Hotelküche für kurzen Imbiss oder andere Mahlzeiten, Ort ist ca. 2 km entfernt!!!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Anfahrtsweg ist etwas beschwerlich, aber ankommen lohnt sich.

    Das Frühstück war lecker und es wurde immer nachgereicht und gefragt. Das Apartment war riesig mit allem drum und dran, sogar Badewanne und Dusche. Und die Ruhe, herrlich!!!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die liebe u freundliche persönliche Betreuung durch die Eigentümerin und die besonders schöne und ruhige Lage, wie auch der wErholsameite Blick vom schönen Balkon.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Unterkunft ist sehr sehr abegelegen und ohne Auto nicht zu erreichen. Die Aussenanlage ist überholungsbedürftig und die Zimmer nicht alle Barrierefrei. Der Fernseher ist in einigen Zimmern sehr klein.

    Die Ausstattung war einfach, aber sauber. Das Frühstück war o.k. Das Personal war sehr freundlich. Die Betten/ Matratzen war gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    die Zufahrtsstraße ist mehr für geländegänige Fahrzeuge bestimmt, ein Müllwagen hätte uns fast überrollt(enge Kurfen)

    Das Frühstück war in Ordnung, Zimmer waren freundlich, aber etwas schlicht, Betten waren angenehm.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit 2 Schlafzimmern und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab sehr viele Schnaken, es fehlten Fliegengitter, und vorab die Info, InsektenRaumSpray und InsektenAbwehrspray zu benutzen.

    die Lage sehr idyllisch im Wald, sehr ruhig. Familiäre Atmosphäre, Chefin sehr freundlich und aufgeschlossen. Frühstück lecker .

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück war gut und ausreichend,und für den Preis vollkommen ok. Das Hotel ist doch schon sehr in die Jahre gekommen und verspricht nicht ganz dem angebotenen Details. Doch allem im allen nur zum übernachten war`s ok.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Toilette war schlecht gereinigt und die Dusche war auch nicht appetitlich, die Zudecken vom Bett, stammten wohl auch noch von einer früheren Generation. Die gemeinschaftliche Nutzung des Balkons auf engen Raum, bietet keinen privaten Bereich, da jeder in jedes Zimmer schauen kann. Auch die Außenanlage lies zu wünschen übrig, es war alles nicht wirklich gepflegt.

    Beim Frühstück hat man sich mühe gegeben.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    sehr ruhig, etwas abseits gelegenes Hotel mit freundlichen Personal, und schönen Zimmern mit allen nötigen Komfort. Wir hatten ein Zimmer in der 2. Etage mit wunderbaren Blick über die Landschaft. Das Frühstück war sehr lecker und reichlich. Wir würden jederzeit wiederkommen

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit hat schon etwas sehr gelitten. Ich bin nicht penibel, aber Spinnengewebe mit Opa Langbein, krumme Holzleisten, Ameisenfliegen die durch ein Loch gekrabbelt kamen, wo schon Gift lag, kein Kühlschrank auf dem Zimmer, die Außenanlage nur vorne gepflegt.

    Ein reichhaltiges Frühstücksbuffet, nettes Personal.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zufahrt zum Hotel unbefestigt! Trotz abgelegener Lage erhebliche akustische Belastung durch regen Zugverkehr (auch nachts); Zimmer, Flure und Treppenaufgänge schmutzig - Spinnen und Spinnweben! Kein Mückenschutz (nachts erhebliche Heimsuchung); Frühstück sehr mäßig! Einrichtung zum Teil sehr abgewohnt, auch Sanitärmobilar.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Basic Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Unterkunft entsprach keinem Hotel eher einer einfachen Pension. Frühstück war einfach, Sauberkeit lässt zu wünschen übrig. Kein Wlan wie gebucht, sehr weiche Matratzen.

    Die ruhige Lage, aber sonst eigentlich gar nichts so richtig

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2017

    • Paar
    • Basic Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es ist nicht schlimm, man sollte es nur vorher wissen. Seife, Duschgel, Shampoo sind mitzubringen. Bezahlen nur bar möglich. Für einen längeren Aufenthalt fehlt in den Zimmern der Kühlschrank.

    Der Name Krähenhütte besteht zu recht. Es ist ein Nest oben auf dem Berg inmitten der Natur. Ein Spielplatz für Kinder ist vorhanden.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Basic Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Betten sind nicht schon etwas in die Jahre gekommen, aber insgesamt in Ordnung.

    Das Frühstückangebot war gut, für jeden etwas, auch für die Kinder. Die Pension liegt etwas außerhalb, aber in schöner, ruhiger Natur. Die Kinder konnten sich innerhalb der Unterkunft (Kinderbücher) und außerhalb 8u.a. Schaukel) gut beschäftigen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr weit entfernt vom Zentrum 'Bad Sulza. Sehr unordentlich gesäubertes Zimmer, überall Spinnweben , Fusseln usw. DDR-Flair

    Frühstück war liebevoll zubereitet und lecker. Besitzerin hat uns nett empfangen und alles gezeigt. Fahrräder konnten wir unterstellen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Top Frühstück mit Außenterrasse. Einmalig schöne und vor allen ruhige Lage auf dem Berg mit Anschluß am Wanderweg zur Erkundung der Umgebung. Top Aussichtspunkte am & neben Hotel Günstige Anbindung 6Min. Anfahrt bis zur Therme & Centrum. Volles LTE Netz am Standort. Freundliches und zuvorkommendes Personal. Wir kommen gerne wieder.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    • Paar
    • Basic Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war gut und man konnte ausreichend zwischen süß und herzhaft wählen. Das Zimmer war gemütlich eingerichtet, allerdings sind die Betten nicht besonders rückenfreundlich, weil zu weich.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 2 Schlafzimmern und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Für 9 EUR pro Person war das Frühstück nur so lala. Die Matratze in einem der zwei Zimmer des Appartements war eine Zumutung. Die Klospülung war nicht in der Lage ein einzelnes Blatt Klopapier wegzuspülen. Insgesamt macht das Mobiliar einen sehr zusammengewürfelten und etwas abgenutzten Eindruck. Die Wirtin war auch kein übersprudelner Quell von Freundlichkeit um es mal nett auszudrücken...

    Das Hotel liegt ruhig gelegen auf einem Hügel mit viel Natur drum rum.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Uns hat nicht gefallen, das viele Teeaufgussbeutel 5 Jahre Verfallstatum hatten. Kaffe zum Frühstück immer Lauwarm.

    Frühstück so weit ok nicht besonders, Betten i.o.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Anfahrtsweg ist sehr schlecht. Nur für höher gelagerte Fahrzeuge geeignet. Der Anfahrtsweg ist außerdem nicht beleuchtet. Die Rezeption ist außerhalb des Gebäudes. Nach dem Empfang der Zimmerschlüssel ist man auf sich allein gestellt. Im Hotel gibt es keine Möglichkeit etwas zu Essen. Man kann sich einen Tee selbst bereiten, wobei hier das Verbraucherdatum teils einige Jahre überschritten ist. Zum Mittagessen und Abendessen muss mann in die Stadt. Wir sind der Meinung das Gebäude ist zum übernachten mit Frühstück geeignet, sollte aber den Namen Hotel eher nicht tragen.

    Die Lage war gut, sehr ruhig

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    beim Frühstück musste ich jeden morgen neu nach Saft fragen dann gab es nur für unseren Tisch je ein mini Glas

    für meinen booking.com preis 49€ die Nacht für 2 per. mit Frühstück war ich zufrieden der normale preis 89€ ist aber deutlich zu teuer die Zimmer sind sehr klein aber ordentlich und sauber ein Schrank wäre nicht schlecht das frühstück ist sparsam aber ausreichend für unseren preis ok

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts

    Ich hatte schon eine größere Auswahl, aber mehr als essen kann man nicht. Jeden Tag war etwas anderes zum Essen. Es gab tgl vier Sorten kornflaks. Für uns war es sehr gut.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Basic Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Standard o.k., aber etwas veraltert.

    Sehr ruhig gelegen, kein Umweltgeräusche, aber auch weit weg vom Ort. Für nicht all zu große Ansprüche völlig ausreichend.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tägliche Reinigung des Zimmers könnte gründlicher ausfallen!

    Ruhige und einmalige Lage in der Natur! Tolle Aussicht! Liebevolles Frühstück für einen guten Start in den Tag. Dabei persönliche Worte für jede Familie von der Hotelchefin.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Anreise war etwas gewöhnungsbedürftig, aber wenn man's dann gefunden hat ... ;-)

    Die Betten waren ok, die Frühstücksbetreuung super und individuell; die Lage ist einmalig! Große Außenterasse, die wir auch bei einem gemütlichen Kaffee genossen haben. Und wer die nähere Umgebung erkunden will: Burgen, Weingut, das romantische Saaletal - alles nicht weit!

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Der Fußweg von der Stadt zum Hotel ist zu sehr naturbelassen. Für Menschen mit Gehbehinderung nicht geeignet.

    Natur pur, für Wanderer und Wellness gut geeignet. Unser Ziel war der Besuch der Toskana -Therme und dies verbunden mit der Wellness-Oase im Grünen (Hotel) ergab eine super Erholung.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die sehr schlechte Straße zur Krähenhütte,hier sollte unbedingt schnellstens eine Befestigung erfolgen. Wer kommt für Schäden am Fahrzeug auf?

    Wir hatten eine Ferienwohnung ohne Frühstück

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Weg dort hin war etwas abenteuerlich. Im Winter eher schwer zu erreichen. Recht abgelegen mitten im Wald. Man hat die ganze Nacht Geräusche von nebenliegenden Toiletten, Waschbecken und Duschen gehört! Sehr laut und sehr stöhnend!

    Alle sehr freundlich und es wurde sich viel Mühe gegeben. Auf Probleme wurde sofort eingegangen. Ausreichendes Frühstück. Preis-Leistung okay

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir können und wollen nichts Negatives berichten. Es hat uns super gut gefallen.

    Die Unterkunft war wie im Internet beschrieben. Die Lage des Green Lemon Garni ist ideal für Menschen, die einmal in Ruhe Kraft tanken wollen. Ideal für Kinder und Naturliebhaber. Das Frühstücksbuffet war super - große Auswahl, für jeden etwas dabei. Wir fühlten uns sehr wohl.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Einrichtung der Zimmer ist recht kühl und spartanisch gehalten. Trotzdem ist alles vorhanden und sauber.

    Das Hotel liegt sehr abgelegen und ist trotzdem sehr einfach und schnell mit dem Auto zu erreichen. Wer eine abgeschiedene Unterkunft zum Entschleunigen sucht, ist hier genau richtig, gerade als Übernachtungsmöglichkeit nach einem Besuch in der Therme ideal. Die Zimmer sind recht rustikal und spartanisch angelegt, dafür ist der Empfang und die Bewirtung beim Frühstück umso herzlicher und wärmer. Beim Frühstücksbuffet wird jeder fündig und es ist von Allem ausreichend vorhanden.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lage sehr schlecht, vor allem in der dunklen Jahreszeit kann man sich nur mit dem Auto fortbewegen.Im Hotel wird außer tv nichts geboten so das man vergessen kann den Abend im Hotel zu verbringen.Wlan hat an allen 3 Tagen nicht funktioniert und Vodafonenetz hat nur eingeschränkten Betrieb.

    Im Sommer bei schönem Wetter vielleicht nicht schlecht ,wenn man seine Ruhe haben will, Therme von Bad Sulza

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es fehlte zur Buchung ein Hinweis bzw. eine Warnung über die konkrete Lage der Pension. Die Anfahrt für allein mit Muskelkraft reisende Fahrradtouristen ist absolut unzumutbar.

    Die Ruhe.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr unsauber, verschimmelte Dusche, WC dreckig, Betten nur lieblos gemacht, viele MücKen und kein Insektenschutz an den Fenstern. Laken wurde trotz Verschmutzung wegen erschlagener Mücke die ganzen Tage nicht gewechselt.

    Ruhige Lage

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Anfahrt ist schwierig, besonders im dunkeln! Die kaum abgetrennten Balkons haben mich gestört. Trotz oberer Etage traute ich mich nicht die Fenster offen zu lassen

    Der Ausblick ist teilweise schön.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Der Anfahrtsweg übers Navi mit der angegebenen Strasse ist ganz fürchterlich. Nur Schotter auf dem Weg. Besser ist der Strassenname der in Klammern steht.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Fernseher ging leider nicht richtig. Lage etwas abgeschieden und holpriger+steiler Zufahrtsweg.

    Das Frühstück war sehr lecker!! Zimmer waren auch in Ordnung und sauber!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Röhrenfernseher könnte schon als Raritaet angesehen werden. Die Badfenster gehen alle auf einen langen Flur, wo natürlich jeder reinhören kann.

    Für Naturliebhaber sehr schön gelegen. Ruhig. Frühstück war reichlich. Für 1 bis 2 Naechte ausreichend.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2016

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Habe mich auf eine ruhige Nacht in sehr ruhiger Umgebung gefreut. Leider können einem Stechfliegen im Zimmer die Nachtruhe rauben. Der Weg zum Hotel ist sehr interessant, vor allem im dunkeln. Weg ist nicht für jedes Auto geeignet. Straße könnte mal erneuert werden.

    Das Frühstück war in seiner Vielfalt sehr schön angerichtet. Für jeden Geschmack etwas dabei. Personal und Leitung des Hotels sehr freundlich, aufmerksam und schnell. Anreise zur späteren Uhrzeit unkompliziert. Haben uns dort sehr wohl gefühlt.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück hat nichts mit den Fotos im Internet zu tun. Wenig Auswahl, um 9.00 Uhr kratzt man schon die Reste zusammen.Der O-Saft wird mit Fanta verdünnt. Die Anfahrt ist wie eine Panzerstrecke durch den Wald.

    Das Zimmer war klein, aber sauber.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es sollte auch einen Wäscheschrank geben. Bei 2 Tagen kein Problem. Es sollte Hinweis geben, dass bis Bad Sulza doch ein wenig Zeit eingeplant werden muss, wenn man zu Fuß Essen gehen sollte. Bei Motorrad kein Problem.

    rländliche Ausstattung und die Ruhe beim Schlafen. Ungestört. Wer Ruhe sucht ist total richtig.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für Fahrradfahrer total ungeeignet, da ein steiler Anstieg über 1km auf Schotterweg zum Quartier führte und es dort keine Möglichkeit gab, etwas zu essen zu bekommen.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war schön angerichtet, genügend Auswahl, mit freundlichem Service. Zimmer schön hell, mit bequemen Betten und nett eingerichtet. Großer Fernseher. Sehr gutes Preisleistungs Verhältnis.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Haus liegt auf einem Berg. Für Autofahrer kein Problem, für einen abendlichen Bummel in die Kurstadt fällt da das Glas Unstrutwein allerdings weg. Er kann aber oben dann nachgeholt werden ...

    Das Frühstück war sehr gut und konnte auch auf der schönen Terrasse eingenommen werden - bei guten Wetter herrlicher Start in den Tag. Das Haus ist aus DDR-Zeiten, aber gut modernisiert, so daß es an nichts fehlt und bei diesem Preis-Leistungsverhältnis nur zu empfehlen

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten eine sehr geräumige Ferienwohnung mit großem Bad und allem, was man so braucht. Lage, Terrasse, Garten, Wiesen und Wald sind für Kinder ideal und garantieren einen erholsamen Aufenthalt. Das Frühstück war sehr gut und das Preis-Leistungsverhältnis hervorragend. Zudem Personal und Chefin sehr hilfsbereit und freundlich. Wir waren als Großeltern mit drei Enkeln (4, 8 und 10 J.) dort.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Statt dem bei Booking.com aversierten Appartement handelte es sich schlicht um ein Doppelzimmer mit Zusatzbett. Die beworbenen Küchenutensilien waren nicht vorhanden. Für eine Nacht trotzdem ok. Schlimm ist aber die Hellhörigkeit der Zimmer, zumal unsere Nachbarn bis weit über 22:00 Uhr pflegelhaften Lärm verbreiteten. Der ungeschützt durchgängige Balkon (dadurch auch Rauchgeruch im Zimmer) verstärkte diesen Effekt und lies wie in einer JH keine persönliche Athmosphäre aufkommen. (Auch die zivilisierten anderen Nachbarn waren so deutlich bemerkbar.) Ebenso unangenehm war das Badefenster zum Treppenhaus, mit leichtem Vorhang.

    Das Personal war freundlich, das Frühstück ok und die Lage im Wald romantisch.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 2 Schlafzimmern und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Freundliches Personal

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Gruppe
    • Basic Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück,lage

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer war nicht wirklich sauber. leider

    Frühstück war ok. Lage war auch schön. Personal war freundlich.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Gastgeberin war sehr freundlich und hat das Frühstück für uns extra um 1 Stunde vorgezogen, das war super nett.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    kein WLAN,

    Lage des Hotels

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    nettes kleines Hotel, einfache Einrichtung mit besonderem historischen Charme sehr abgelegen, ruhig, Auto ist notwendig Frühstück war gut

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück war sehr lecker,Frühstücksraum jedoch sehr kalt.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Abgewohnt defekt und lage auf Berg zufahrt Katastrophe

    die größe der Ferienwohnung die Ruhe der Balkon für Hundebesitzer ideal

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. November 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Apartment mit 2 Schlafzimmern und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eine tolle Lage auf dem Berg über der Stadt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ruhe

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Aussenanlage leider sehr ungepflegt ,schade.

    Frühstück ausreichen und frisch.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ruhe dort war sehr angenehm.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    gemütlichkeit

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Frühstück sehr gut Betten waren in Ordnung

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    ruhig gelegen, guter Ausgangspunkt für Wanderungen und kurzer Weg ins Zentrum

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es ist etwas abgelegen.

    Gefallen hat uns die zuvorkommende Betreuung und das reichhaltige Frühstück.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Außenanlagen

    Frühstück

    Übernachtet am August 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: