Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Albertin

Smetanastraße 10, Pankow, 13088 Berlin, Deutschland

Nr. 477 von 579 Hotels in Berlin

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 510 Hotelbewertungen

7,2

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,6

  • Komfort

    6,6

  • Lage

    7,8

  • Ausstattung

    6,4

  • Hotelpersonal

    7,6

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,5

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Fernseher lief nicht richtig - verzerrtes Bild Kein Duschvorhang Fenster teilweise reparaturbedürftig Fußbodenbelag sollte erneuert werden

    Bad ist gut ausgestattet

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas in die Jahre gekommen. Trotz Meldung wurde Defekt im Bad nicht behoben. Ausstattung Bad sonst OK. Im Vier-Bett-Zimmer ein zusammen geschobenes Doppelbett, ein Einzelbett und eine ausklappbare Schlafcouch vorhanden. Desweiteren ein Schrank und ein Röhren-TV (was nicht wirklich schlimm ist). Das war's dann auch.

    Exzellente Lage. Katzensprung zur Tram. Geschlossene Fenster halten den Straßenlärm fern, der sich aber auch im Rahmen hält.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einfaches Hotel schon etwas renovierungsbexürftog aber sauber. Alter Fernsseher noch, miserables Bild. Frühstück hatten wir keines.

    Sehr gute Lage unmittelbar neben der Tramhaltestelle. Ruhige, entspannte Nachbarschaft mit etlichen netten Cafes und Restaurants.Hotel

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    (Kostenloses) WLAN wäre super!

    Ich wurde sehr nett empfangen. Wenn ich zu den Rezeptionszeiten ins Hotel zurückkam, reichte ein kurzes Winken als Gruß. Das Zimmer war sauber, das Bett war ok. Ich hatte ein Dreibettzimmer für mich alleine, daher ist desselben Größe nicht ausschlaggebend. Die Lage fast direkt an einer Tramhaltestelle fand ich sehr günstig. Am nahen Weißensee kann man super Joggen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der kaputte Kleiderschrank ist unmöglich, zwei Handtücher waren offensichtlich benutzt, eines hatte ein Loch.

    Die Lage und der Preis haben uns gefallen

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Der Weg zum Appartment führt zuerst treppauf, durch einen Flur dann wieder treppab. Mit Koffern, wenn man mitten in der Nacht anreist, war es ein wenig kompliziert. Die Küchenzeile war nicht so gut bestückt. Da wir sie nicht nutzten war es aber kein Problem.

    Da wir kein Sterne Hotel erwartet haben, war es ein gutes Hotel mit guten Preis- Leistungs- Verhältnis.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    sehr kleines Zimmer. Rezeption nur stundenweise besetzt. Keine Aufenthaltsmöglichkeit ausserhalb des Zimmers. Verständigung in deutscher Sprache mit Einschränkungen.

    ruhige Lage

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Zimmer waren ordentlich und sauber, allerdings lässt die Ausstattung sowie der Bodenbelag sehr zu wünschen übrig. Wir haben ein Dreibettzimmer belegt, glücklicherweise musste niemand auf der ausgezogenen Couch schlafen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bäder ohne Fenster sehr dunkel. Besseres Licht wäre wünschenswert.

    Ruhige Lage,Betten sind gut .Zimmer sehr sauber. Personal freundlich. Einziges Manko : wir hatten Bad ohne Fenster , war recht dunkel. Ansonsten alles gut.Bäder

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Parkplätze wie beschrieben. Autos parken an der Straße wenn man dann überhaupt Platz findet oder man wird so zugeparkt das man nicht wieder weg kommt.

    Für 7,50€ hätte es eine größere Auswahl geben können 4 Sorten Wurst Festplatte fast leer Keine warme Milch kein heißes Wasser für Tee eine Sorte Brötchen und eine Sorte Brot davon gab es eine Scheibe oder es lag daran das wir erst kurz nach 9 Uhr unten waren aber wenn bis 10 Uhr Frühstück ist sollte trotzdem genug da sein.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer 11 hat schiefe Betten und die Schlafcouch ist unter meinem 17 jährigen Sohn zusammengebrochen, wiegt keine 60 kg.

    Zimmer 8 ist ein schönes Dreibettzimmer. Leider keine Vorhänge zum verdunkeln. Unbedingt auf die Bettgestelle achten. Können schon mal schief sein.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    kein WLAN im Zimmer, da anscheinend die WLAN-Repeater geklaut wurden. Wasseraustritt zwischen Dusche und Toilette. Matratzen zu hart.

    Preisnachlass wegen fehlendem WLAN und Wasserproblem

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer ist total runtergekommen und Renovierungsbedürftig. Die Reinigungsfrau hat unser Zimmer vergessen sauber zu machen. Von außen ist das Hotel auch total scheußlich

    Das die Straßenbahn direkt in der Nähe war.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das ich bequem ohne Kreditkarte angeben in der Unterkunft bezahlen hab können und die Freundlichkeit des Hauses . Es ist auch nicht weit zur Stadt und gut auch mit der Bahn zu erreichen .

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein wlan oder sonstige Internetverbindung, Fernsehgerät leider uralt mit extrem schlechtem Bild Qualität, KEINE Parkplätze...

    Einfaches,sauberes und vor allen warmes und gemütliches Zimmer. Frühstück für 7,5 Euro ganz ok.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Siehe oben..

    Also wenn man gerne mit dem Kopf schräg nach unten schläft ist das große Bett genau richtig.. Für uns leider nicht.. die Füße vom Bett sind provisorisch repariert worden und kürzer gewesen als am Fußende.. Der große Esstisch durfte auch nur leicht berührt werden.. sonst wäre er wohl zusammen gebrochen.. Fernseher waren zwar vorhanden aber so alt das man einige Programme gar nicht mehr schauen konnte.. Auf jeden Fall müsste man die Zimmer modernisieren.. Das einzige Zimmer was in Ordnung war ist das Bad gewesen.. Kleine Küche mit Kühlschrank war vorhanden.. Auch Geschirr war da aber zu wenig für 4 Personen.. außerdem teilweise noch dreckig vom Vorgänger.. Waren enttäuscht und werden dieses Hotel bestimmt nicht mehr buchen..

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Auslegware hatte mehrere große Flecken und müßte dringend speziell gereinigt oder ausgetauscht werden. Ich war überrascht darüber, was man für ein Gästezimmer hält.

    ruhiges Zimmer, Parkplatzsituation relativ gut

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Als wir ankamen war dort niemand, Außentür zu, obwohl wir innerhalb der offiziellen Check-In Zeit dort waren. Das Hotel an sich wirkt sehr heruntergekommen und die Sauberkeit im Bad ließ auch sehr zu wünschen übrig!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im allgemeinen wirkte das Hotel sehr "verlebt", es sollten Renovierungen durchgeführt werden. Fernsehgeräte veraltet, Duschstange lose, veraltetes und beschädigtes Mobiliar, wenig Arbeitsfläche, nur öffentliche Parkmöglichkeiten und keine eigenen.

    Freundliches Personal, gr0ßzügige Zimmer

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    An den Ecken abgewetzte Tapeten, schlechter Wasserdruck bei der Dusche in der oberen Etage und etwas wackelige Halterung des Duachkopfes.

    Die Lage war super und das Bett sehr bequem. Das Personal war zudem sehr freundlich.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kaum Parkplätze und beim Frühstück mussten wir alles erfragen wie Milch und Brötchen und Eier.

    Schnelle Anbindung in Berlin und nettes Personal. Sauber.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück ist im Verhältnis zu den sonstigen Qualitäten des Hauses eher dürftig.

    Es ist ein sehr sehr schönes, altes, individuell gestaltetes Haus; sehr zentral, freundliche Bedienung, familiere Atmosphäre, unser Zimmer hatte viel Licht, Fenster zu zwei Seiten.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hätte mir ein zweites Bettdeck gewünscht. Die Dusche bzw. der Duschkopf war eine Katastrophe. Und warmes Wasser ein Glücksfall.

    Die Lage ist super. Direkte Straßenbahnanbindung. Personal sehr höflich und nett. Zimmer sind sauber.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung ist älter, Teppichböden nicht mehr sehr schön, der Röhrenfernseher gewöhnungsbedürftig, in unserem Zimmer war kein wlan verfügbar. Das Bad war sauber, nur die Dusche sah unten nicht besonders gut aus!

    Das Frühstück war ok, die Lage war für uns sehr günstig, weil wir in der Berliner Allee zu tun hatten, die öffentlichen Verkehrsmittel sind gut zu erreichen. Die Mitarbeiter waren freundlich!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Die Ausstattung ist etwas alt und eher spartanisch; das Hotel ist teilweise renovierungsbedürftig; kein WiFi; die Dusche funktioniert nicht richtig (schwacher Wasserdruck, wechselnde Temperatur); eine Kaffeemaschine im Zimmer wäre nicht schlecht.

    Das Personal ist sehr freundlich; die Lage und die Verkehrsverbindung ist top; es gibt ein paar kostenlose Parkplätze im Hof (aber nur sehr wenige); das Badezimmer ist ganz nett.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Dreckiger Teppich, Spinnweben an der Decke, Teppich teilweise aufgerissen, alter Röhrenfernseher, unfreundliches Personal, wackelnder Duschkopf.

    100 Meter zur Strassenbahn Richtung Alexanderplatz.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Preis/Leistung vom Frühstück passt nicht (Gut&Günstig Wurst aus dem Edeka gegenüber). Es gibt nur Filterkaffee oder Tee, kein Latte Macchiatto oder Capuccino. Die Ausstattung ist alt und abgenutzt. Personal wirkte distanziert und zurückhaltend. Insgesamt eine Hostel-Atmosphäre.

    Großes und geräumiges Zimmer. Lage ist top!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Sehr sehr einfaches Hotel.Sehr abgewohnt.Überall im Treppenhaus Risse in den Wänden.Im Zimmer ist in einer Zimmerecke die Tapete von oben bis unten eingerissen da sich die eine Wand abgesenkt hat.Badezimmer so lala sauber.Insgesamt alles sehr einfach und billig eingerichtet.Müsste dringends renoviert werden. Frühstück(7,50 Euro pro Person)auch sehr einfach.Aufbackbrötchen und ein kleines einfaches Angebot an Käse/Wurst,Marmelade,gekochtes Ei.Kaffeeautomat und 2 Saftkaraffen(Orange+Apfel).Für Fernsehgucker steht ein kleiner Röhrenfernseher (Farbe)im Zimmer zur Verfügung. Bei eigener Anfahrt bedenken das das Hotel keinen eigenen Parkplatz hat,was sich bei der Lage(Nebenstrasse der Berliner Allee,eine starke Einkaufsstrasse)und der kleinen engen Strassen als Parkproblem erweisen kann.

    ------

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. November 2017

    • Reise mit Haustier
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nachttischlampen zum Lesen nicht geeignet. Frühstücksraum etwas ungemütlich, keine Beschallung dort.

    Schön großes Zimmer mit Sitz-Couch und Schreibtisch

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Am vorletzten Tag war die Handseife leer, und wurde beim Zimmer aufräumen/reinigen nicht gewechselt. Handtücher die wir auf den Boden zum austauschen gelegt haben wurde nur eins gewechselt, die anderen wieder normal aufgehangen. Wir mögen harte Matratzen aber bei dieser hatten wir jeden Morgen Rückenschmerzen. Das Zimmermädchen grüßt nicht wenn man guten Tag sagt.

    Wir haben hinten auf dem Hof ein Parkplatz angeboten bekommen, das fanden wir sehr nett. Die Mitarbeiter an der Rezeption waren sehr freundlich.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Möbel sind wirklich sehr alt und abgenutzt. Der Tisch wackelte bedrohlich und der Schrank war kaputt. Auch der Teppich ist sehr ausgefranzt. Bei so alten kaputten Möbeln wirkt das Zimmer eben auch nicht wirklich sauber und wohnlich, eher lieblos.

    Das Bad war renoviert und sehr schön. Die Lage ist recht gut, trotzdem ruhig. Die Tram direkt vor der Tür und Einkaufsmöglichkeiten auch.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Das Zimmer ist teilweise etwas heruntergewohnt (z.B.) fleckiger Teppichboden, aber für den Preis und die Lage in Ordnung

    Sehr nettes und hilfsbereites Personal.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück ist nicht zu empfehlen. Die Brötchen waren aufgebacken und lagen schwer im Magen. Der Rest war Ok. ,

    Die Zimmer sind gemütlich, die Betten komfortabel. Das Hotel ist ruhig gelegen und man ist schnell an der nächsten Haltestation. In der Nähe gibt es gute Restaurants.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Teppich ist alt und verbraucht, er könnte mal ersetzt werden. Im Badezimmer fehlt ein Duschvorhang, dadurch wird der ganze Raum nass. Leider schwankte die Temperatur des Duschwasser.

    Durch die Außenjalousie war das Zimmer gut zu verdunkeln, man konnte sehr gut in dem Bett schlafen. Sehr von Vorteil war das Fenster im Badezimmer.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    mehrere Flure hoch und runter bis zum Zimmer, kein WLAN, Erdgeschoß, direkt am Fußweg/Straße - am Besten Fenster zu und Jaulosie runter, Frühstück gibt es erst ab 8 Uhr

    das Bad ist sehr schön, Lampen und Zimmergröße sehr angenehm, Bett gut

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war jeden tag das gleiche essen. Die matratze vom ehebett wurde immer wieder auseinander geschoben . Kind in der mitte geht gar nicht. Schade Fön hat gefehlt. Stand eigentlich in der internet hotel beschreibung Die servierfrauen waren sehr grimmig und kein lächeln. Das hat uns gefehlt. Viele ernste gesichter.

    Das bad war super. Sauberkeit war daumen hoch.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer, Bad war sauber, aber der Boden und die Einrichtung sind etwas in die Jahre gekommen. Alter Teppichboden, der einmal gegen Linoleum oder ähnliches und damit hygienischeres ausgetauscht werden sollte. Auch um die zahlreichen Mücken-Abklatscher an der Wand könnte man sich kümmern.

    Ruhiges Zimmer. Personal abends und morgens war sehr freundlich und bemüht. Direkt gegenüber gibt es ein hervovrragendes "Bio-"Restaurant bzw- Café.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war sehr hellhörig und bis spät in die Nacht sehr laut.Preis Leistung beim Frühstück nicht gut. Beistellbett sehr unbequem.

    Es war eine Anbindung zu zentralen Sehenswürdigkeiten. Keine zwielichte Gegend.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war nicht so toll Brötchen waren hart Kaffee war auch nicht toll mir fehlte die Auswahl

    Das zimmmer war top das frühstück hätte besser sein können

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    WLAN funktionierte nur am offenen Badezimmerfenster, übler Geruch im Badezimmer, kein Heißwasserbereiter, Zimmer zwar recht groß, aber muffig und wenig ansprechend, Frühstück erst ab 8 Uhr

    Lage

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Teppichboden war definitiv alt und unansehnlich. Im Zimmer war ein unangenehmer Geruch und im Bad und im Zimmer waren viele Mücken. Im Flur hing eine dicke Spinne am Handlauf der Treppe. Das Zimmer war anders als angekündigt ziemlich laut.

    Das Bad hatte Tageslicht und war sehr hell und sauber.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Parkplätze gibt es nur wenige im Hof, diese sind - laut Rezeption - für die "Stammkunden" reserviert. Also: Allabendlich Parkplatz suchen. Nicht gut (!!)für SUVs. Das Hotel ist NICHT leise. Ohrstöpsel nötig, da Zimmer zur Straße. Laut Rezeption liegen 90% der Zimmer zur Straße. "Personal" gibt es nur ansatzweise. Abends alle "Rollläden" runtergelassen. Der Frühstücksraum ist wie in der Ex-DDR.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr schlechte durchgelesen Betten. Im Bad sollte man zur Wanne zumindest einen Duschvorhang anbringen. Ansonsten flutet man jedesmal das Bad.

    Alles sauber, sehr nettes Personal

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Badezimmertür knarrte fürchterlich bei jeden öffnen und schließen 😕 Ventilator im Badezimmer ohne Funktion 😕

    Ruhige Lage Schönes Badezimmer ( leider ohne Fenster zum Lüften)

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Betten könnten etwas weicher sein. ( Rückenschmerzen nach dem Aufstehen ) Der Teppichboden war fleckig, könnte etwas mehr Augenmerk vertragen, da es gleich ins Auge sticht. Parkplatz ist Mangelware, da man bei jeder Rückkehr ins Hotel auf der Suche nach einem Parkplatz ist.

    Frühstück war reichlich, Kaffee war sehr gut. Sauberkeit im Bad und im Zimmer war sehr gut. Die Lage des Hotels war für uns gut gewählt. Personal war sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ausstattung teilweise mangelhaft Man müsste renovieren. Die Räume waren ziemlich warm.

    Das personal war sehr nett Bad war sehr schön auch ohne duschvorhang. Für ein Wochenende aber vollkommen ok.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einfaches,sauberes Haus mit freundlichen Mitarbeitern. Sehr gute Lage mit prima Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr. Nahe am Weißensee. Großes Zimmer mit renoviertem Bad.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Im Hof Baustelle mit Entkernung eines Hauses. Schlechter Geruch und Baulärm, .Zum Frühstück gab es dunkles etwas trockenes Brot und 1 Sorte Brötchen, Wurst, Käse, Müsli, Früchtejoghurt Am Feiertag (Pfingstmontag) gab es Brötchen vom Vortag. Besonders ärgerlich, wenn der Hausherr mit einer Tüte vom Bäcker um die Ecke, der an diesem Tag geöffnet hat, für sich kommt. Danach haben wir das Frühstück abbestellt (7,50 Euro pro Person und Tag. Der Fernseher (Röhre) war zum abgewöhnen, unscharfes Bild.

    Zweibettzimmer bestellt, jedoch Zimmer mit Doppelbett und Couch erhalten. Das Zimmer war sauber und wir bekamen für die Couch dann ein Leintuch.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es wäre zum Vorteil das an den Badewannen eventuell zusätzlich ein Duschvorhang angebracht wird.

    Das Hotel hat uns sehr gut gefallen. Die Mitarbeiter waren sehr freundlich. Die Zimmer waren sauber und sehr gemütlich eingerichtet. Ca 50 Meter vom Hotel entfernt ist die S.Bahn und somit kann man jederzeit sich flexibel fortbewegen. Wir würden jederzeit das Hotel erneut buchen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2017

    • Reise mit Haustier
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Eindeutig zu hoher Preis für eine abgewohnte Pension (Hotel ist vielleicht zu viel gesagt). Parkplätze sind echte Mangelware. Wer zuerst kommt .... Das Frühstück für 7,50 € hat die Erwartungen nicht erfüllt, sehr eintöniges Buffet.

    Sehr freundliche Bedienung.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Treppenhaus braucht mal eine Instandsetzung. Wenn das Hotel ausgebucht ist, dann ist das Frühstücksbuffet schnell abgegrast. Dann wartet man auf die nächste Ladung gekochte Eier. Das Frühstück ist wurst- und käselastig und daher für Vegetarier oder Menschen, die auf gesunde Ernährung achten, nicht so top. Die Frühstückscafes im Viertel öffnen erst ab 10.00 Uhr.

    Die Lage in dem Viertel ist sehr nett, typisch Berlin mit vielen netten kleinen Läden und Cafés, sowie Restaurants. Gegenüber liegt ein Bio-Restaurant. Die Zimmer im Hotel sind ruhig. Alles ordentlich und sauber, für den Preis ok. Die Anbindung mit der Straßenbahn in die Stadt, zum Alexanderplatz dauert 15 Minuten, super. Lage, nähe Weissensee ist sehr schön. Hier trifft man sich bei schönem Wetter.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Wasserdruck bei der Dusche war sehr gering.

    Für uns war das Hotel perfekt, weil es nah an dem Ort war, wo wir hin wollten. Es ist leicht und schnell mit Öffentlichen Verkehrsmitteln von der Stadtmitte und Hauptbahnhof erreichbar.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sehr hellhörig in der Unterkunft. Die Warmwasserversorgung beim Duschen ist nicht so toll. Heiß kalt heiß kalt.

    Die lage ist Super. Nur 200 m zur Straßenbahn Super Anbindung. Habe das Auto nicht genutzt. Zimmer sehr Ordendlich und Sauber. Obwohl es fast an der Hauptstraße liegt ist vom Straßenverkehr nicht viel zuhören. Super Personal sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas in die Jahre gekommen aber zum schlafen war es allemal mehr als ausreichend

    Personal war top. Betten bequem. Wir waren für ein paar Nächte dort und haben uns eigentlich nur abends dort aufgehalten es war sehr ruhig. Tram ist wirklich in der nähe nur ein paar Meter die Straße hoch und wir waren da. Sind auch einmal zu Fuß zum Alexanderplatz wir haben ca. 1 Stunde gebraucht.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In den Zimmer fehlt Rauchmelder. Leider ging in unserem Badenzimmer die Belüftung nicht und teilweise lösen sich die Tapeten von den Wänden.

    Die Sauberkeit der Zimmer war in Ordnung. Das Bett ist recht bequem und optimal für ein paar Nächte.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Weg zum Zimmer war schon krass. Treppe hoch rechts rum Gang durch, Treppe wieder hoch, links rum und da ist man. Schon sehr verrückt. Frühstück erst ab 8:00 Uhr. Das geht meiner Meinung nach gar nicht. Mit Kreditkarte kann man nicht zahlen. Trotz elektronische Angabe musste alles händischausgefüllt werden. Einen Parkplatz zu finden war auch eine absolute Katastrophe, weil das Hotel mitten in einem Wohngebiet an einer Hauptverkehrsader steht

    Die Zimmer sehen sehr schön aus, besonders das Badezimmer. Da wiederum ist ein sehr billiger Klodeckel auf der Toilette. Ich musste zur Zimmer 16 kommen. Toll daran finde ich, das ist ein absoluter Labyrinth Weg war und deswegen irgendwie etwas besonderes war. Allerdings auch ziemlich verrückt

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Parkmöglichkeiten sind nicht gut, aber wenn man einen Platz gefunden hat, kann man nah an dem Hotel mit der Straßenbahn z.B. zur City

    Preis sehr gut im Vergleich zu anderen, Haltestelle der Straßenbahn nur ca. 75 m entfernt.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. März 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war echt mau für 7,50 €. Parkplatz grade so mit ganz viel Glück bekommen.sieht alles n bisschen runtergewohnt aus bzw der TV ist definitiv erneuerbar und sollte nicht mit Gurten festgezurrt werden.

    Personal an der rezeption, die Lage und die Ruhe im Zimmer.jalousien zum abdunkeln auch cool.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Gute Lage, denn man ist mit der Straßenbahn schnell im Stadtzentrum. In der Nähe des Hotels gibt es viele kleine Restaurants, in denen man am Abend trinken und essen kann. An der Rezeption wurden wir nett empfangen. Das kleine Zimmer Nr.10 reichte uns aus. Betten waren o.k. Es war alles sauber und ordentlich. Was hätte besser sein sollen bei diesem Preis? Wichtig für uns ist die Sauberkeit, Fernseher ist für uns uninteressant, denn man ist den ganzen Tag außer Haus.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage des Hotels ist echt super, man braucht mit der Straßenbahn nur wenige Minuten bis zum Alexanderplatz Es gibt sehr freundliches Personal und die Zimmer sind wirklich gut und vor allem sauber

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    War echt alles super da gab es nichts zubeanstanden

    Super nette Leute im Hotel und echt sauber jeder Zeit werde ich wieder dort hin gehen und dort meinen Urlaub machen liebe Grüße aus Frankfurt

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2017

    • Alleinreisende/r
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Auslegware könnte mal wieder erneuert werden, Zimmer könnten einen neuen Anstrich gebrauchen. Im Bad war keine Gelegenheit die Handtücher auf zu hängen. Und der Fön fehlte bei uns im Appartement.

    Das Frühstück war okay. Die Betten waren auch gut.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Bodenbelag (Teppich) ist in einem unzumutbaren Zustand, kaputt und sehr schmutzig. So etwas haben wir noch nirgends erlebt. Nach dem Duschen ist das Bad überschwemmt, da die Dusche offen ist, es also keine Abtrennung und keinen Duschvorhang gibt.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Obwohl ich ein Raucherzimmer gebucht hatte, wurde mir bei der Ankunft mitgeteilt, dass im ganzen Hotel das Rauchen verboten ist, da es ein Nichtraucher-Hotel sei. Des Weiteren war der Teppichboden, welcher sich im Zimmer befand, sehr verunreinigt. Außerdem roch es äußerst unangenehm und der Ausblick aus dem Fenster zeigte ein altes Gemäuer und einen verdreckten Hinterhof.

    Das Badezimmer war sehr schön.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2016

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück hätte vielleicht ein wenig umfangreicher sein können, aber satt sind wir trotzdem geworden. Kein Fön auf dem Zimmer, den bekommt man an der Rezeption, man sollte also früh genug daran denken, denn ab 20.00 Uhr ist niemand mehr da :)

    Sehr nettes Personal, ruhige Zimmer , gute Matratzen und alles sehr sauber .

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Duschvorhang und die Matratzen sind auseinander gerutscht.

    Nette Begrüßung und Information. Tram Station direkt um die Ecke. Frühstück für den Preis ok.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2016

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die etwas verbrauchten Tapeten, war teilweise nicht so glücklich. Parkplätze sind Glückssache.

    Die Matratzen waren sehr gut, es war sauber und es war Handseife , so wie Duschzeug und Shampoo vorhanden. Zimmer war bereits warm und großzügig.Die Lage des Hotels ist sehr gut. Direkte Verbindung zur Tram, fährt direkt zum Alexanderplatz.Einkaufsmöglichkeiten sind gegeben. Cafés und Restaurants in der Nähe.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer - Frühbucher
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Keine Verdunklungsrollos bzw. Gardinen im Zimmer Nr.9 Ein wenig Obst zum Frühstück anbieten

    Das Frühstück war gut. Ausreichend Auswahl, Bett war bequem, Dusche groß

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Haus ist sehr hellhörig. Zum Teil knarren die Dielen sehr stark im Flur, nur gut dass unser Zimmer nicht dort lag. Das Frühstück sollte man nicht nehmen, lieblos und schlecht, 1 Sorte Industriebrötchen, kein Obst, schlechter Automatenkaffee ... Das Inventar und die Aussattung sind schon in die Jahre gekommen. Man sollte also nichts weiter erwarten. Für die Anreise mit dem Auto sollte man viel Zeit für die Parkplatzsuche mitbringen. Das Haus hat keine eigenen Plätze und die ganze Umgebung ist vollgeparkt. Also lieber mit den Öffentlichen anreisen.

    Mit öffentlichen Verkehrsmitteln eine gute Anbindung. Es war schon recht sauber.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2016

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist teilweise renovierungsbedürftig, die Zimmer und Bäder waren nicht wirklich sauber. Beim Doppelbett rutschten nachts die Betten auseinander, was einem ruhigen Schlaf unmöglich machte. Der Flur vor den Zimmern war nicht beheizt. Auch das Frühstück war eher spartanisch. Man fühlte sich auch beim Personal nicht wirklich willkommen.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Uns hat alles gefallen, sehr freundliche Mitarbeiter und das Zimmer war auch total sauber und schön! Für einen Kurztrip nach Berlin auf jeden Fall zu empfehlen!

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. November 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer - Frühbucher
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sauberkeit, war alles nur flüchtig abgestaubt, in und auf Steckdosen staubig. Fensterbänke staubig. Fliese im Bad locker, Tapete lose

    Die Lage und Anbindung an BVG ist super. Personal sehr nett und zuvorkommend. Auch nach offiziellem check in, noch Anreise möglich. Super und Danke dafür

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstücksbufett könnte frischer und kreativer sein.Es sollte generell auf Abgepacktes verzichtet werden.Da können es die Brötchen alleine nicht reißen.

    Zimmer im oberen Stockwerk,so schön ruhig Eine wertvolle Hilfe war der angebotene Parkplatz auf dem Hinterhof.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider alles sehr sehr alt und der Tisch hat so extrem gewackelt dass man Angst hatte dagegen zu kommen. Aber am schlimmsten waren die alten Mini Röhrenfernseher und die knarzenden Türen. Also die Fernseher waren wirklich Horror

    Das Frühstück war ok! Und der Empfang nett. Das war es allerdings

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. Oktober 2016

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Kopfkissen waren etwas "unterfüllig". Für Kleidung wäre mehr Platz im Schrank von Vorteil.

    Schnelle Erreichbarkeit der öffentlichen Verkehrsmittel. Frühstück war okay. Nicht mehr ganz neue Einrichtung, aber sauber. Gutes Mittelklasse Hotel, für Personen die eine "normale" Unterkunft suchen.

    Übernachtet am Oktober 2016

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Hotel Albertin ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: