Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Alpenrose Bayrischzell Hotel & Restaurant

Schlierseer Straße 6, 83735 Bayrischzell, Deutschland

Nr. 9 von 12 Hotels in Bayrischzell

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 450 Hotelbewertungen

8,2

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,7

  • Komfort

    7,5

  • Lage

    8,9

  • Ausstattung

    7,5

  • Hotelpersonal

    8,9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,8

  • Kostenfreies WLAN

    9

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    "Doppelzimmer" mit 1,40 m- Bett!!! Es stand weder in der Beschreibung von booking.com noch wurden wir an der Rezeption darauf hingewiesen, dass es kein regulär-breites Doppelbett ist...

    Frühstück in Ordnung! Ruhiges Zimmer

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war sehr gut und reichhaltig, Kaffee konnte man ohne Aufpreis bestellen (Espresso, Latte, Cappuccino etc.); die Ausstattung des Hauses (Comfort-Eckzimmer) ist tadellos, das Bad modern (der Toilettrollenhalter etwas zu nah am WC) und das gesamte Haus hat einfach Charme. Die Zirbenstube ist zauberhaft und das Restaurant kocht 1 A (etwas mehr Auswahl könnte nicht schaden - aber es gibt Alternativen in Gehweite. Jedenfalls zu empfehlen für Touren (Wandern, Biken oder Ski/Schneeschuhtouren - wir kommen wieder !

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Im Badezimmer hat die Lüftung nicht funktioniert.

    Wir waren 3 Nächte da und waren sehr sehr zufrieden. Sehr sehr leckeres Essen, auch Frühstück, schönes Zimmer.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    - Sehr schönes und sauberes Zimmer/Hotel - Fantastisches Essen, Frühstück sogar überwiegend bio - Tolle Lage inmitten der Berge - Alle total nett und hilfsbereit - Sehr gute Musikauswahl im Restaurant

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fehlanzeige

    Sehr guter und freundlicher Abendservice. Speisekarte übersichtlich und trotzdem vielseitig. Daher frisch gekocht. Geschmacklich sehr gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Restaurant ist nicht für größere Gruppen empfehlenswert. Das Essen war zwar lecker aber leider sind die Wartezeiten sehr lange, aber was noch viel schlimmer ist, der Service verliert den Überblick (gefühlt auch bei kleineren Gruppen am nächsten Tag) und jemand muss dann die noch offene Rechnung am Ende begleichen (bei uns waren am Ende 170€ offen, das meiste davon unserer Meinung nach doppelt/falsch gebucht). Unser Bad war sehr alt und klein. Bei der deluxe Zimmerkategorie würde ich etwas anders erwarten.

    Sehr gutes Frühstück, saubere Zimmer, leckeres Essen im Restaurant

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr netter Empfang, tolles altes Haus, extravagant eingerichtetes sehr schönes Restaurant mit sehr leckerem Essen. Frühstück sehr liebevoll angerichtet. Sehr nettes Personal. Zimmer schön, altes Bad, sauber mit neuen Accessoires aufgepeppt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alle waren freundlich und charmant. Tolles Frühstück. Super Biergarten unter Kastanien. Super Bier. Super Restaurant. Super Lage. Danke Silke (Sie hats rausgesucht) Fahrt bitte alle hierhin - ausser wir wollen wieder dahin ;-)

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein Fön im Bad hat gefehlt. Für mich als Mann allerdings verkraftbar.

    - Tolle Einrichtung und eine sehr angenehme Atmosphäre. Die Lage ist perfekt für Ausflüge in die Berge. - Wir haben ein kostenloses Upgrade erhalten. - Die Handtücher waren super angenehm!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Badezimmer veraltet, Duschkopf großteils verstopft und Halterung defekt.

    Skibus und Bahnhof direkt ums Eck, das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Restaurant war am Nachmittag und abends ab 21.00 geschlossen! Die Angaben waren nur Vorort nicht in Booking. Der Ski raum hatte keine Schuhtrockner. und war generell nicht beheizt. Zum Frühstück wird ungeniessbarer Kaffee angeboten, somit greift der Gast automatisch zur Kaffeebar, Cappucino zum Frühstück 3.40€. Sonst war das Frühstück, der Belegung des Hotels angepasst. Wir wünschen den Besitzern viel Glück mit dem Hotel, leider generell für die angebotenen Leistungen und Ausstattung zu teuer.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war sehr klein. Die Dusche war nicht sauber. Ein Aufenthalt im Zimmer war aufgrund der geringen Größe nicht zumutbar. Das Frühstück war nicht großartig. Durch die Zeitumstellung hatten einige Gäste wohl die Umstellung nicht berücksichtigt. Um Punkt 10:00 Uhr wurde alles abgeräumt, obwohl noch Gäste nicht fertig waren.

    Die Lage des Hotels war gut.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bad war ansich sauber, aber der Becher für die Zahnbürste war sehr verdreckt (Der Becher ist festgeklebt und daher sehr schwer zu reinigen, aber dann sollte eher darauf verzichtet werden.)

    Frühstück war sehr gut. Zimmer einfach aber ausreichend.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir hatten drei Zimmer gemietet. Und in allen Zimmern sind die Bäder nicht zeitgemäß und entsprechen keinem Standard mehr. Da muss dringend was gemacht werden. Außerdem sind sie so winzig also für Leute ab 80 kg wird das da schon schwierig. Auch die Zimmer sind teilweise sehr klein und beengt. Der siebziger Jahre Stilmix war nicht so unser Geschmack aber wer es mag...deshalb konnten wir uns nicht so wohl fühlen. Außerdem sollte dringend überall der Teppich entfernt werden. So ein bayrisches Ambiente mit Holzfußboden würde den Wohlfühlfaktor enorm steigern.

    Die Bedienung und der Service waren prima. Sehr nettes und freundliches Personal. Zuvorkommend, aufmerksam und höflich, jedoch nicht aufdringlich. Schön war, dass wir unseren Hund mitbringen konnten und er überall mit rein durfte und niemand hat "gemeckert" ein echtes Plus. Trotzdem sollte aus diesen Gründen der Hundefreundlichkeit aus hygienischen Gründen überall der Teppich entfernt werden.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Alpenrose ist ein liebevoll ausgestattetes und von den Mitarbeitern sehr schön betreutes Hotel. Hübsche Designdetails, die sich sehr gut in die alte Struktur einfügen. Das Frühstück war abwechslungsreich und das Restaurant überzeugt mit klassischen Gerichten - aber dennoch etwas moderner als in den meisten alpinen Gasthöfen. Großes Lob! Sehr praktisch auch die Lage am Bahnhof mit BOB-Anschluss bzw. Skibus hoch ins Sudelfeld. Jederzeit wieder!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bei der Sanierung der Zimmer wurden die Badezimmer teilweise (je nach Zimmer) ausgelassen. Die Duschkabinen und Fliesen sind veraltet und im 70er Jahre Look. Den Internetempfang (trotz Wlan des Hotels) kann man vergessen, da man so gut wie keinen Internetempfang auf dem Zimmer hat. Wenn das Hotel so gut wie ausgebucht ist, muss man beim Frühstück Glück mit dem Platz haben (man bekommt einen Platz zugewiesen), da man sonst quasi auf dem Schoss des Nachbarn sitzt.

    Die Lage und die Atmosphäre des Hotels sind sehr gut. Viele Zimmer wurden im modern-bayrischen Stil saniert. Das Personal ist freundlich, wenn auch Deutsch teilweise nicht gut verstanden wird (zumindest im Servicebereich).

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Die Ausstattung des Zimmers. Schrank und Stühle haben gefehlt. Auch wenn das Zimmer klein ist sollten diese zur Grundausstattung gehören.

    Das Frühstück war sehr lecker und ausreichend . Dargebotene Speisen auf der Karte bzw.Tagestafel könnten ausgewogener sein ( kein Geflügel). Das Personal war zuvorkommend und bemüht Wünsche zu erfüllen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bad jedoch im 70er Stil hat nicht dazu gepasst, aber die Funktion war gewährleistet.

    Das Bett war sehr bequem, das Zimmer interessant und attaktiv gestaltet. Insgesamt eine sehr stimmige und trendige Einrichtung, sehr schöne Bilder, außergewöhnlich.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr kleines Badezimmer im 75er Style

    Geräumiges Familienzimmer mit breiten Betten, ideale Lage für Wintersportler, Skischule, Skibus, Loipeneinstieg in höchstens 30m Entfernung.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein schönes Hotel, geschmackvoll eingerichtet. Sehr sympathische, hilfsbereite Rezeption und Service. Das Restaurant ist Klasse - Frühstück auch ! Kann man nur empfehlen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    -

    wir wurden sehr herzlich im Hotel empfangen, erlebten einen schönen Kurzurlaub in Bayrischzell, Frühstück und Abendessen ist empfehlenswert, wir kommen gern wieder

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    wenn Preise sich im oberen Segment bewegen dann sollten die damit einher gehenden Erwartungen erfüllt werden, teils Kleinigkeiten, aber die zählen dann: Rotwein kam erst auf NAchfrage, obwohl schon mit dem ersten Gang bestellt, eiskalt ,nicht temperiert, Essen ok, aber mehr auch nicht, hebt sich bisher qualitativ nicht groß von den anderen Gasthöfen ab auch wenn die Karte anderes suggeriert

    freundliches Personal, lustige Hybridgestaltung aus Original 70er Jahre (BAD mit orangem Klo, Duschwanne und 70er Blumenkacheln) und schabby chic oder Berlin Mitte gemütliches ansprechendes Restaurant flexibel und immer freundlich auch bei ausgefallenenen Bestellungen und Gästewünschen

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts.

    Sehr gemütlich und heimelig, top Service und hervorragendes Essen. Nachmittags einfach mal pfletzen (chillaxen), im Restaurant gibts dafür eine schöne Ecke.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Dusche ist alt und sehr klein, das Wasser ist schwer abgelaufen.

    Das Frühstück war abwechslungsreich und gut. Das Abendessen im gemütlichen Restaurant war sehr lecker und wurde auch am Tisch für 4 Personen gemeinsam serviert. Personal war sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Interieur des Zimmers war etwas wild zusammengestellt und das Bad etwas in die Jahre gekommen.

    Der sehr schöne große Gastraum. Das Personal war extrem freundlich. Leider hatten wir nicht die Gelegenheit dort zu Abend zu essen, da wir anderweitig verplant waren, dieses wollen wir aber dringend nächstes Mal nachholen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Einige Zimmer haben noch einen Teppichboden und die Bäder sind zum Teil noch in 70er Jahre Optik. Darüber hinaus sind die Frühstückszeiten von 08:00 - 10:00 Uhr sehr kurz gehalten.

    Das ursprünglich alte Hotel hat nach seiner Sanierung ein sehr schönes Flair bekommen. Tradition und Moderne kommen gut zum Einklang. Die Lage des Hotels ist wunderbar - sowohl für Wintersportler als auch Sommergäste. Das Personal ist stets freundlich.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    nicht der Rede wert, aber die Musik ist nicht Jedermanns Geschmack und war unpassend für Jahreszeit und Abiente. unser Bad war nicht beheizbar, ein Heizlüfter für besonders verfrorene Gäste wäre super ;o)

    Das Hotel hat einen ganz eigenen, fantastischen Stil, alt mit Modernene Alpenkook gemischt, viel Liebe zum Detail! absolut sauber, super gemütliche Atmosphäre und Betten und leckeres Essen von Früshtück bis Abendessen

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer an sich ist nett mit schönem Blick zum Biergarten. Das Bad muss DRINGEND renoviert werden. Es ist schon extremst klein. Die Dusche ist uralt, sowie auch die Toilette. In der Dusche sind leider Stock- oder Schimmelflecken. Die Türe muss man schliessen um auf der Toilette zu sitzen, wenn sie geöffnet ist kann man nur schief sitzen, da die Papierrolle direkt hinter der Tür angebracht ist. Dieses Bad widerspricht leider total dem schönen Ambiente das auch im Flur aufgepeppt wurde mit modernen gemalten Bildern zu dem tollen Holztreppenhaus.

    Das Frühstücksbuffet ist wirklich sehr schön! Sehr liebevoll im schönen Frühstücksraum angerichtet. Grosse Auswahl. Nicht zu viel, nicht zu überbordend, aber sehr feine, kleine Sachen. Besondere Tee's, sehr guter Orangensaft (leider nicht selbstverständlich) Gute Brötchen. Man kann Rührei und Spiegeleier separat und frisch bestellen. Kein Ei-Pulver!!! Sehr lecker. Der Kakao kommt mit sehr leckerem aufgeschäumten Milchschaum. :)

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. November 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preisleistungsverhältnis nicht gut. In besseren Lagen, z.B. Tegernsee oder Schliersee wird für den Preis mehr Komfort geboten. Toilette sehr schmal, schlecht zu nutzen. Kleidung vergessen und keine Info vom Hotel. Erst nach Rückfrage. Erst bei Ankunft mitgeteilt das Restaurant geschlossen. Für ältere oder kranke Personen ein no go.

    Frühstück

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir mussten auf die dritte Etage ohne Aufzug, obwohl das Hotel außer uns nur noch 2 Gäste hatte. Mein Enkel hatte ein sehr schwerer Koffer, da viele Bücher darin waren die er für seine Schulung am nächsten Tag benötigte. Da er kurz zuvor eine Operation am Bein hatte ,war das sehr beschwerlich. Im November würde ich dieses Hotel nicht buchen. Die Küche hatte geschlossen trotzdem am nächsten Morgen ein gutes Frühstück.

    Ja das Zimmer war schön ,das Bett war sehr gut , Bad war schön sogar mit Schminkspiegel allerdings ohne Heizung war aber kein Problem da direkt davor eine Heizung war.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Einrichtung der Zimmer und Bäder sind leider sehr altmodisch eingerichtet (80er Style)

    Gute Lage, der Frühstücksraum und das Restaurant sind sehr schön eingerichtet

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr sehr schade, vor allem für den Preis pro Nacht war, das zu unserem schönen Zimmer ein wirklich furchtbar altes Bad gehörte. Es wäre nur fair, wenn dieses schon vor der Buchung gezeitigt würde,damit ich als Gast weiß worauf ich mich da einlasse. Für eine Nacht war es ok, aber für das was wir dafür bezahlt haben such wieder nicht. Das ist ein bisschen Vortäuschung falscher Tatsachen - aus unserer Sicht. Ich muss fairer Weise dazu sagen, dass als wir das Bad beim auschecken erwähnt haben, uns die freundliche Dame sagte, wir hätten jederzeit ein Zimmer mit einem neuen Bad bekommen können - also wohl dann unser Fehler ?!? Eher nein .mit neuem Bad Preis in Ordnung - so überteuert - ich möchte aber ganz klar betonen, dass dies nur meine objektive Meinung ist!

    Das Hotel an sich ist sehr stilvoll und modern gestaltet und der große Aufenthaltsraum des Restaurants lädt wirklich zum Verweilen und erholen ein. Auch dienkleine Gaststube nebenan ist sehr gemütlich und perfekt wenn man es etwas zurückgezogener mag. Das Zimmer war geräumig und zweckmäßig

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. November 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nix

    Super bayrisches Gasthaus, mit sehr guter Gastronomie ( bodenständig und ehrlich ) in unserem falle, obazder.. Forelle und Schnitzel mit Weissbier vom Fass ! Das Frühstück war auch super lecker. Alles sehr freundlich, vielen Dank. Zimmer sehr sauber und korrekt eingerichtet.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war mit alten Möbel ausgestattet. der Bettrahmen war gebrochen, auf Nachfrage konnte auch kein anderes Zimmer zur Verfügung gestellt werden. Stattdessen wurde das Bett von einem Mitarbeiter mit zwei Winkeleisen notdürftig repariert.

    Ein sehr ruhiger Urlaubsort , ideal zum Wandern. das Frühstück war sehr Reichhaltig ,auf Anfrage bekommt man auch ein Spiegelei. Da die Zimmerausstattung in einem Renovierungsbedürftigen Zustand war , kam man uns mit einem Preisnachlass entgegen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die einrichtng im lokal hat mir sehr gut gefallen . es ist sehr liebevoll und mit vielen kleinen detaills ausgestattet. Personal und die chefin waren sehr nett und zuvorkommend. Essen war ausgezeichnet. Preis leistung optimal. Fahren bei gelegenheit wieder hin.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Paar
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Heizkörper oder Fußbodenheizung im Bad.

    Ein sehr nettes Hotel mit sehr freundlichem Personal. Wir hatten ein hübsches Eck-Zimmer mit einem tollen Balkon.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten ein Zimmer im obersten Stock und leider keinen Balkon, was aber dieses Mal nicht so tragisch war, weil das Wetter nicht besonders schön war u daher der Balkon auch nicht genutzt werden konnte, aber im Sommer würde ich ein Zimmer mit Balkon reservieren! Es war auch zu wenig Personal da, wir haben uns einen Tisch mit anderen geteilt, was nicht weiter schlimm gewesen wäre, nur leider wurde das dreckige Geschirr von den anderen nicht weggeräumt u wir mussten uns erst Platz machen 😬

    Das Frühstück war lecker u alles dabei was man sich wünschen kann.....von frischen Brötchen, Wurstaufschnitt, Käse, Marmelade, Obst, Salat, Müsli, frische Eier, Saft, Kaffee.......außer am letzten Tag gab es um 9 Uhr schon keine Eier mehr 😔 Das Personal ist sehr nett u hilfsbereit😊 Die Lage des Hotels ist sehr gut, man erreicht die größeren Orte innerhalb weniger Minuten

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bad alt, 89 er Jahre in Ockergelb (aber dafür sauber) Matratze zu weich

    Sehr nettes Hotel mit schönem Ambiente im Restaurant, Speisen und Getränke top, Personal sehr freundlich und zuvorkommend. Ausstattung des Zimmers liebevoll eingerichtet, Bett Matratze etwas zu weich. Bad leider nicht renoviert (notwendig), dürfte 80er Jahre Stil sein (Ockergelb ;). Ansonsten zu empfehlen und gerade im verschlafenen Bayrisch Zelt mit solch liebevoller und moderner Ausstattung nicht zu vermuten. Wir würden wieder buchen...

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unser Zimmer war leider sehr klein für 2 Personen mit Hund (eher ein Einzelzimmer) und das Bett hat furchtbar gequietscht. Wenn mal alles renoviert ist, dann wird das sicher nett!

    Haus und Team waren wirklich sehr nett; Frühstück auch wunderbar. Netter Stil-Mix und schöne Atmosphäre.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sehr klein, sehr hellhörig (man hat verstanden was im Nachbarzimmer) gesprochen wurde, Zimmer hat nach Rauch gerochen, Bad sehr in die Jahre gekommen.

    Für eine Übernachtung nach einer Hochzeit in Ordnung, Urlaub möchte ich hier aber nicht machen

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Badezimmer sehr alt. Steckdose funktionierte nicht.Wir haben das Zimmer 101 gesehen,das schon renoviert ist,dann stimmt zu unserem Zimmer das Preis-Leistungsverhältnis nicht.

    frühstück war lecker, Bett bequem,Personal sehr freundlich

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ausstattung Zimmer; Lüftung abends nich möglich, da Öffnung Fenster abgeschaltet; Probleme bei der Abrechnung; wenig Abwechslung beim Frückstück;

    Frühstück ausreichend.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Da die Ausstattung des Zimmers nur tlw neu war, wirkte es etwas zusammengewürfelt und bemüht und nicht sehr ansprechend und praktisch.

    Sehr gut war die tlw neue Ausstattung, zB mit einem sehr guten Bett. Das Essen im Restaurant war sehr lecker, das Personal feundlich.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    bett sehr weich - für "rücken" nicht ideal und schmal

    3 etage ohne aufzug ,zimmer sehr klein aber nett eingerichtet, im verhältnis grßes duschbad- sehr sauber frühstückbuffet gut auf wünsch milchkaffee & co, Rührei, spiegeleier und und.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Winziges Bett in unserem Doppelzimmer. Küche ist etwas hochtrabend. Ich glaube die kurze Hose war beim Essen nicht gerne gesehen.

    Schöne Lage. Sehr schön renoviert. Freundliche Leute.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Küche wurde hoch gelobt. Wir haben leider nicht diese Erfahrung gemacht. Gar nicht hat uns gefallen, daß wir nicht allein an unserem Frühstückstisch saßen kleiner Tisch 4 Personen muss nicht sein, vorallem wenn man sich nicht kennt.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück hätte besser sein können!! Für Spiegeleier oder Omelette musste man erst das Personal suchen .

    Wir hatten das Erker Zimmer welches sehr hell und geräumig war!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Abendessen und Frühstück sehr lecker. Die Unterkunft wurde erst vor kurzem renoviert, dadurch neue Matratzen (sehr gut), gepflegtes Haus, nicht alles neu, aber mit Herz und Verstand. Es gibt sicherlich neuere Häuser, aber Respekt vor der bisherigen Leistung

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das gebuchte economy Doppelzimmer war mit einem französischem Bett vom 140cm für zwei erwachsen Männer sehr unpassend. Im Restaurant wurde extra darauf hingewisen, das man bitte eine Zutat der Speise weglässt, was aber nicht berücksichtig wurde. Die Portionen im Restaurant sind eher übersichtlich als reichlich.

    Das Frühstücksbuffet war sehr gut. Das Personal freundlich und aufmerksam.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Zimmer war so groß wie eine Abstellkammer, unglaublich!!! Noch nicht einmal 10 qm. Wie kann man so etwas als Zweibettzimmer vermieten?

    Das Frühstück war ok, jedoch jeden Tag das gleiche!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Preis-Leistungsangebot stimmt nicht. Für das Geld ist das Hotel zu wenig ausgestattet. (kein Pool und kein Fitnessraum) Noch dabei wo Nebensaison ist. Für das Geld war ich schon in deutlich komfortableren Hotels. Das Frühstück war OK. Etwas feinere Auswahl wäre bei dem Preis eben auch wünschenswert gewesen. Das Abendessen war für Erwachsene sehr gut, jedoch für Kinder nicht geeignet. Der Rinderbraten hatte ein sehr starkes Nelken und Lebkuchengewürz was die Kinder nicht gegessen hatten. So etwas sollte ggf. beim Essen auf der Speisekarte mit angegeben werden. Der dann ersehnte Kaiserschmarren für die Kinder war mit hochprozentigem Alkohol abgelöscht. Das darf auch nicht sein. Auf Rückfrage wurde dann ein neuer Kaiserschmarren ohne Alkohol zubereitet. Das Hotel war im allgemeinen schon OK, jedoch würde ich mit meiner Familie keinen weiteren Aufenthalt dort buchen.

    Nettes Personal und saubere Zimmer

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Schlechtes Licht im Zimmer. Zimmer war muffig vom Geruch. Zimmer in Terrassennähe der Gaststätte sind nicht zu empfehlen, da es durch die Gäste sehr laut werden kann. Für die Dauer des Aufenthalts zu teuer. Personal war bemüht und freundlich.

    Frühstück war vollkommen in Ordnung.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmereinrichtung Geschmacksache! Fehlende Ablage für Koffer/Gepäck. Einstieg in die Dusche geht nur mit "Bauch einziehen!" Technik im Bad ist überaltert, Haarföhn nicht vorhanden. Beim Frühstück sitzt man überwiegend mit wildfremden Menschen an einem Tisch.

    Frühstück war ok.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Bereitschaft, mein Motorrad in einer Garage parken zu können, war perfekt. Die Freundlichkeit des Hotelpersonals, die geschmackvolle Ausstattung des Zimmers, die ausgezeichnete Küche haben mich überzeugt, dieses Hotel weiter zu empfehlen!!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Fahrstuhl / als Motorradfahrer in voller Montur plus Helm und Tankrucksack beladen anstrengend😉 Das Einzelzimmer/Bad könnte mal auf den neusten Stand gebracht werden

    Frühstück war sehr gut, Personal top👍🏻

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war sehr sehr klein und unmodern! Bad renovierungsbedürftig und auch sehr eng und mini! Style 70er Jahre! Möbel zusammengewürfelt! Keine Klimaanlage, dadurch sehr warm in dem kleinen Zimmer! Schlechtes Preis-Leistungsverhältnis, zu teuer, bei dem nicht vorhandenem Komfort! Ort sehr ruhig und langweilig!

    Frühstück war ok!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit in den Zimmern lässt sehr zu wünschen übrig. Der Teppich wurde z.B. wärend dem Aufenthalt überhaupt nicht gesaugt. Das Bett hat komisch u.a. nach kaltem Schweiss gerochen. Habe auch fremde Haare im angeblich frisch überzogenem Bett entdeckt. Das Bad bzw. die Bäder in den Zimmern im 1. Stock und 2. Stock sind ur-ur-alt und gehen eigentlich gar nicht mehr. Teilweise sehr grenzwertig,was die Hygiene angeht (z.B. Dreck und Rost in der Dusche)

    Besitzer-Ehepaar sehr freundlich. Das Reinigungspersonal bocklos

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das zu kleine Zimmer und Bett. Zwar alles sehr hübsch eingerichtet, aber viel zu klein. Das Badezimmer war allerdings in Ordnung!

    Das Hotel hat einen sehr guten Eindruck gemacht, auch das Restaurant war sehr rustikal und gemütlich eingerichtet. Einziger Kritikpunkt: Unser Zimmer war sehr sehr klein. Das Bett war glaub ich 1,40m und das für 2 Personen (kein Pärchen!). Viel Stauraum war auch nicht. Für die eine Nacht ok, aber für länger hätte es nicht sein dürfen. Das Personal war sehr freundlich, das Essen war hervorragend.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bad ist alt, aber sauber - allerdings hat die Dusche kaum Wasserdruck.

    Die Einrichtung ist sehr modern und stylisch, das Preis-Leistungsverhältnis ist super und das Personal sehr freundlich.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir freuen uns jedes Mal auf und über die herzliche und besondere Atmosphäre in der Alpenrose in Bayrischzell und fühlen uns dort immer sehr wohl. Das ganze Haus lädt zum Entdecken ein, jedes Zimmer ist individuell und liebevoll gestaltet mit einer Mischung aus Alt und Neu, alpenländischen Möbeln und internationalen Designelementen. Ebenso hervorzuheben ist die sehr gute Küche, was sich bereits beim Frühstück zeigt (hausgemachtes Birchermüsli, selbstgebackener Kuchen). Sehr zu empfehlen sind am Wochenende die wechselnden Spezialitäten vom Grill und aus dem Smoker, die ab Spätnachmittag im Biergarten zubereitet werden. Die Getränkekarte wartet u.a. auch mit einer guten Auswahl heimischer Obstbrände auf. Kurz: wir freuen uns schon auf unseren nächsten Aufenthalt!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Da war nichts was erwähnenswert gewesen wäre .

    Frühstück war sehr lecker und reichlich . Personal war super freundlich . Zimmer war ok . Guter Ausgangspunkt für Wanderungen und sonstige Unternehmungen . Bei uns waren es Ellmau , Kufstein und Tegernsee sowie Wanderungen rund um Bayrischzell . Was man auf alle Fälle probieren sollte ist der leckere Mutzbraten . Vorher noch nie gehört sowie probiert und sofort für lecker befunden .

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war ein Bett mit schmutziger Bettwäsche versehen. Preis war gerade noch akzeptabel

    Das Frühstück war gut, Personal war freundlich, Badezimmer sehr modern

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmer war nicht sehr sauber, fanden noch Haare im Badezimmer. Beim Essen könnte es mehr Auswahl geben, sehr begrenzte Anzahl Gerichte

    Frühstück war sehr gut, viel Auswahl. Lage für Wendelstein sehr gut

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war sehr reichhaltig und für jeden war etwas dabei. Das Bett war super bequem. Es gab nichts auszusetzen. Das Personal war sehr zuvorkommend.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Unterkunft liegt sehr zentral ein guter Ausgangspunkt für Wanderungen im Hotel geht es sehr familiäre zu. Die Einrichtung ist schlicht aber zum Schlafen okay! Würde dort wider Urlaub machen!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad stammte aus den 70ern - vielleicht Absicht, trotzdem nicht mehr zeitgemäß, das Zimmer war recht klein

    Sehr sauber, freundliche Betreiber, gutes Frühstück, schöne Lage

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zufahrt ist etwas schwierig, weil man über eine große Kreuzung in eine kleine Straße einbiegen muss. Aber da kann das Hotel ja nichts für ;)

    Frühstück war wirklich toll, mit allem was das Herz begehrt und ein netter, herzlicher Empfang. Außerdem ist das Hotel zentral gelegen und man kann allen Attraktionen nachgehen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück und Abendessen waren hervorragen. Tolle Grillangebote. Sehr nettes Hotelpersonal. Und super Zimmer. Schönes historisches bayrisches Hotel mit tollem jungen Führungsteam.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Einrichtungsstyle is toll. Personal ist sehr freundlich, Zimmer war prima und sauber. Am Frühstücksbuffet war viel Auswahl und es war sehr schön angerichtet. Die Küche kocht lecker.. und der Biergarten war auch sehr gemütlich. Wir kommen wieder..

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Eigentlich war alles in Ordnung. Allerdings war das Zimmer recht klein und hatte keinen Balkon. Denke, dass es ein Zimmer für 1-3 Nächte war, da es für die Kleidung keinen Schrank gibt. Der Fernseher wurde leider so an die Wand befestigt, dass man vom Bett aus schlecht schauen kann. Aber für 1 Nacht war das zu ertragen! :-)

    Das Haus, der Gastgarten und die Innenräume haben uns sehr gefallen. Ganz besonders nett wurden wir von dem Inhaber begrüsst und behandelt, so auch vom ganzen Personal. Alles ist sehr gepflegt und die Speisekarte gibt auch alles her. Ganz besonders natürlich die bayerischen Spezialitäten. Wir haben uns dort sehr wohl gefühlt, obwohl wir leider nur 1 Nacht dort waren. Werden aber wieder kommen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich kann mich nicht erinnern jemals irgendwo ein so kleines Einzelzimmer gehabt zu haben und ich bin viel unterwegs. Auch das Bad war entsprechend eng und außer dem Spiegelelement war das Bad aus den 60er(?) Jahren. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist, aufgrund dieses winzigen Zimmers und des alten Bades, trotz des guten Frühstück, nicht akzeptabel.

    Neben dem freundlichen Service, ist vor allem das Frühstück hervorzuheben. Dieses ist wirklich ausgezeichet.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zur Zeit sind nur sehr wenige Zimmer renoviert. Leider hatten wir ein sehr altes Bad und es roch im Zimmer immer etwas "klamm". Sicher wird das anders, wenn die Zimmer alle fertig sind.

    Das Hotel wird mit viel Einsatz Schritt für Schritt renoviert. Der Speise- und Frühstücksraum ist sehr schön geworden. Das Frühstück war sehr lecker und vielfältig. Das Hotel verfügt über einen schönen Biergarten.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Grill-und Smoker-Spezialitäten am Wochenende im Biergarten, sehr nette Gastgeber, individuell gestaltete Zimmer, tolles Frühstück - wir haben uns wieder einmal sehr wohl gefühlt in der Alpenrose.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Uns hat´s in der Alpenrose ganz super gefallen, wir wurden freundlich empfangen und fühlten uns sofort willkommen. Ein tolles Haus, mit Terasse und Biergarten. Unser Zimmer war geräumig, uns gefiel die Mischung mit modernem Design sehr. Vorm Fenster der Kastanienbaum und der Blick auf die Berge...ganz idyllisch. Das Essen war sehr lecker, alles frisch,gut gewürzt,Service sehr nett. Zum Feiertag gab´s zusätzlich zur normalen Karte noch Mutzbraten im Biergarten. Auch das Frühstücksangebot war gut, frische Eispeisen auf Wunsch, Kaffeespezialitäten auch kein Problem. Genau so geniesen wir den Urlaub! (PS: Die Urlaubskarte, die im Zimmer lag, haben wir natürlich abgeschickt! Danke! )

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Doppelbett hätte breiter sein können, für eine Nacht in Ordnung. Bad nicht mehr ganz auf dem neuesten Stand, vier verschiedene Fliesenfarben, aber kein Problem.

    Wir waren nur eine Nacht und hatten nur Frühstück, sehr gut und vielfältig, Extra Kaffeewunsch ( Latte) wurde sofort erledigt und an den Tisch gebracht, Personal sehr freundlich und zuvor kommend,

    Übernachtet am Juni 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: