Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel am Rathaus Diese Bewertung spiegelt wider, wie die Unterkunft im Hinblick auf die branchenüblichen Standards bezüglich des Preises, der Ausstattung und der angebotenen Services abschneidet. Die Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft. Nutzen Sie diese Bewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Lange Straße 70, 39590 Tangermünde, Deutschland

Nr. 9 von 11 Hotels in Tangermünde

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 237 Hotelbewertungen

6,7

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    6,3

  • Komfort

    5,7

  • Lage

    8,4

  • Ausstattung

    5,8

  • Hotelpersonal

    7,4

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,5

  • Kostenfreies WLAN

    4,3

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück: bescheiden bis langweilig, kein Vergleich mit anderen Hotels in Tangermünde; Sauberkeit: kein Zimmerservice Rostflecken an der Heizung: immerhin Rabatt beim Auschecken Kellner: spricht kein Deutsch. Krasser Friteusengeruch auf der Terrasse.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Matratzen waren sehr durchgelegen, die Wäsche war zwar sehr sauber, aber die Verschlüsse der Kopfkissen waren kaputt. Nicht schön war, dass die leeren Duschverpackungen noch in der Dusche waren.

    Sehr freundliches Personal, auch wenn die Verständigung nicht immer geklappt hat. Die Einrichtung der Zimmer ist akzeptabel. Parkplatz direkt am Hotel.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    All die schlechten Bewertungen treffen 100% zu. Ich frage mich, wie das Hotel 3 Sterne hat. Übrigens: WLAN funktioniert im Zimmer nicht.

    Tangermünde ist sehr hübsch, hat echt Charme.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ich musste am ersten Tag nach dem Einschecken das Zimmer wechseln, weil wohl das Bett defekt war. Habe dann in der Nacht festgestellt das mein neues Bett auch nicht besser gewesen ist.

    Das Frühstück war ausreichend, die Brötchen wurden stets ofenfrisch nach gereicht und Getränke standen ausreichend und abwechslungsreich zur Auswahl.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Matratzeund Teppich sollten erneuert werden, im Bad schwarze Flecke in der Dusche und im WC. Das Frühstück war zu spärlich und nicht dem Preis entsprechend.

    Sehr freundliches Personal schöne Lage und Umgebung

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal schlecht verstanden, Frühstück war miserabel, Zimmer na ja (Duschen war ein Krampf= Schwankungen der Wassertemperaturen) Doppelbett waren zwei einzelne Metallbetten... Parkplätze für Gäste zu wenig....

    Die Lage war direkt in der Stadt...

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind sehr einfach, könnten etwas sauberer und freundlicher eingerichtet sein. Das Bad war einigermaßen sauber, aber schon etwas älter in der Ausstattung (z.B. völlig verkalkter Brausekopf, Armatur der Dusche fiel fast herunter, etc.). Die Kommunikation war teilweise schwierig, da jeder im Familienbetrieb nur rudimentär deutsch versteht und spricht.

    Die Lage ist super, sehr zentral. Mitarbeiter waren immer bemüht.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Sauberkeit im Zimmer war so mies , auf dem Tisch klebten die Überreste von unserem vor Mieter,Gläser wurden auch keine sauberen hin gestellt,die Bettwäsche war eingerissen, die Auslegware war so verschmutzt das man sich nicht traute Barfuss zu gehen bzw, ein klein Kind zum spielen auf dem Boden setzte, der höhe punkt die Dusche war so von Haaren verstopft das das Wasser nicht mehr ablaufen konnte sowie das Waschbecken es wurde nie eine Reinigung vorgenommen.

    Frühstück war ganz ok , war alles da was man zum frühstück braucht

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war das Zimmer nicht komfortabel !Der Lattenrost brach nach der ersten Nacht zusammen!Das Frühstück war o.k, jedoch entsprach es nicht einer Hotelkaterorie ! Die Mitarbeiter des Hotels hatten leider keine deutschen Sprachkenntnisse ,was eine Kommunikation sehr erschwerte.

    Das Hotel liegt sehr zentral !

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war sehr schlecht. Müsli gab es ohne Milch, die Teller waren dreckig. Apfelsaft aus den Tetrapack, einfach nur schrecklich. Aufbackrötchen vom Lidl und auch nur helle, wenig Wurst und nur eine Sorte Käse. Italienisches Frühstück sieht anders aus. Das Zimmer war dreckig, die Dusche keimig und der Duschkopf komplett mit Kalk überzogen, der kleine Wagen im Bad komplett verrostet und angefangene Shampooabpackungen lagen unten drin. Wiederlich sowas.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war sehr dürftig und ohne Liebe zubereitet! Aufbackbrötchen!!! sehr wenig Auswahl! Der Kaffee war kalt! Das Zimmer war nicht besonders sauber. In der Dusche schwankte das Wasser zwischen warm und kalt. Matratzen durchgelegen! Ameisen im Zimmer! Hinterhofzimmer.... hat mit " Hotel am Rathaus" nichts zu tun!

    Die Lage, direkt in der Altstadt, hat uns sehr gefallen!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Januar 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Eine Klobürste im Bad, keine Zahnputzbecher, Jalousie und Übergardinen nicht 100% in Ordnung.

    Sehr gutes Preis-Leistung- Verhältnis. Bett war richtig gut. Wlan im Zimmer miserabel, aber im Restaurant okey. Frühstück angemessen, alles da, was man so braucht.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Dezember 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer roch muffig , Schimmel an der Decke im Zimmer , im Bad das gleiche , Dusche mit Kalkflecken und Armaturen rostig , Parkplatz im Hinterhof sehr eng

    Es war sehr gut geheizt das Zimmer

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unser Zimmer war sehr einfach eingerichtet, die Betten sind sehr tief und die Matratzen sollten unbedingt erneuert werden. Die Handtücher sind sehr abgenutzt und ein Badregal wirkte schmutzig bzw. war gerostet. Der Teppichboden ist fleckig und müsste dringend gründlich gereinigt werden.

    das Hotel hat eine wirklich wunderbare Lage mitten in der Stadt. Wir kamen wegen des Weihnachtsmarktes und hatten grosse Schwierigkeiten, die hauseigenen Aussenparkplätze zu erreichen, weil die Hauptstrasse wegen des Weihnachtsmarktes gesperrt war. Die Inhaber und Angestellten sind wohl Kroaten und sprechen nicht so gut deutsch. Das Frühstück war gut, reichlich und auch mit frischem Obst ausgestattet. Das Personal war sehr freundlich.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir waren in einem nicht unterkellertem Anbau untergebracht,sehr fusskalt!! Außerdem jede Menge Schmutz und Spinnweben sowie Schimmel in den Ecken.

    Parkplatz direkt am Hotel

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer Katastrophe. Matratze durchgelegen, Heizung hat durchgängig laute Geräusche gemacht, dreckig, extrem Schimmel im Bad, Trennwand zwischen Bad und Zimmer nicht isoliert bzw. ohne Dämmung. Man hört jeden leisen Pups des Kollegen. Peinlich! Zum Frühstück gab es pro Person nur ein einziges Weizenbrötchen, kein Brot, kein Vollkorn, keine Alternative, als Teesorte nur schwarzen Tee.

    Nettes und gemütliches Restaurant, aber...

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war abgewirtschaftet, die Wände teilweise mit Schimmelbefall, einige Matratzen so durchgelegen, dass wir das Zimmer wechseln mussten. Die Sauberkeit war sehr oberflächlich. Mehrmals mussten wir defekte und dadurch laute Heizungen reklamieren.

    Perfekte Lage in der wunderschönen Innenstadt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nicht gefallen, kann man nicht sagen. Aber wenn man, wie ich Probleme mit den Augen hat, wäre es günstiger, wenn am Eingang zum Nebenhaus und im Flur helleres Licht leuchten würde. Das Zimmer war i.O.

    Uns gefiel die zentrale Lage. Auch das Personal war sehr nett.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Alt-Stadt Lage des Hotels, es ist eine einfache Unterkunft, sauber und schlicht eingerichtet, mit einem normalen Frühstück. Wir waren nur eine Nacht dort ( Kürbis und Keramikmarkt ) für unsere Zwecke war es optimal. Außerdem gehört ein kroatisches Restaurant dazu, wo man den Abend mit einem guten Essen ausklingen lassen kann.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Heizung war nicht funktionstüchtig. Es wurden dann schnell Elektroheizer gekauft durch das Personal. Die Duschen waren teilweise an den Kanten schimmelig. Die Toilettenbecken waren teilweise braun von Wasserstein.

    Das Personal war freundlich und bemüht. Das Frühstück war gut.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich bin normalerweise nicht der Bewertungsschreiber, hier muss ich allerdings mal meine Meinung loswerden um weitere Gäste vorzuwarnen. Bin ein junger Mensch und habe nicht sonderlich hohe Ansprüche aber in diesem "Hotel" habe ich mich ganz und garnicht wohl gefühlt. -Die Begrüßung war sehr schlech, dadurch das es auch ein trestaurant ist, mussten wir 20 Minuten warten. - nachts lief die Waschmaschine auf hochturen und hat fleißig geschleudert :( - Die Reinigung des Zimmers war miserabel, ein altes Hemd hing imSchrank, ein Haargummi lag noch in der Dusche, dass geht garnicht. Die eine Bettseite war komplett durchgelegen (eine richtig tiefe Mulde). - Am Schlimmsten war allerdings das Frühstück (dies haben auch die anderen Gäste so empfunden), dünner Filterkaffee, eine sorte Obst, kein Kuchen, Keine warmen Speisen, alte Eier vom Vortag., abgepackte Marmelade, 1 Sorte Wurst, eine Sorte Käse...wir haben noch nie so schlecht gefrühstückt. Hier werden wir nie wieder herkommen!!!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kaffee zum Frühstück war nur hellbraunes Wasser. Einfach zu dünn.

    Direkte Lage im Altstadtkern. Kroatisches Restaurant im Haus. Sehr gemütlich. Zimmer im hofseitigem Nebengebäude schön ruhig.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das in dem Garderobenschrank noch vom Vorgänger Sachen hingen, nach Toilettenpapier fragen musste. Das frühstück war nicht schlecht man durfte nur nicht als Letzter kommen. Auch hier wurde jedes mal erst auf Verlangen die Butter, Wurst und Brötchen nachgereicht. Der Speiseraum (Saal) war kalt und ungemütlich.

    Das man von einem kalten Zimmer in ein warmes Zimmer wechseln konnte. Allerdings erst nach massiven Protest mit Hinweis auf ein kaltes Zimmer

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist kein Deutsches mehr, sondern ein Kroatisches, was bei der Bichung nicht so war. Schlechter Zugang zum Hotel wegen Bauarbeiten. Badezimmer unsauber, an der Decke Schimmelbilding. Ebenso im Zimmer und Vorraum.

    Freundlicher Service

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Unterkunft war dreckig. Im Badezimmer an der Decke wohnte eine Spinne mit ihren Kindern (muss dort also schon etwas länger gelebt haben). Handtücher wurden erst nach dem zweiten Mal nachfragen getauscht, das Zimmer wurde gar nicht gereinigt. Der Mitarbeiter sagte uns, er bekommt Ärger wenn er die Putzfrau zu oft durch die Zimmer schickt (das sagt wohl alles). Die Betten waren total durchgelegen, man lag richtig in einer Kuhle. Wenn man den Kleiderschrank geöffnet hat, kam einem eine unangenehme Duftwolke entgegen. Wir haben unsere Sachen dann lieber in der Tasche gelassen. Im Frühstücksraum stand noch das dreckige Geschirr von allen Gästen, die vor uns gefrühstückt haben.

    Eigentlich nichts

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenig Parkplätze die zum Hotel/Restaurant gehören. Einrichtung der Zimmer ist okay wirkt aber "günstig"

    Dafür das die Inhaber erst seit einem halben Jahr dort tätig sind war es okay. Verbeßerrungswürdig ist eigentlich alles. Vom Frühstück über die Zimmer bis hin zu den Parkmöglichķeiten .

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    In den Bädern fehlte am Anfang Toilettenpapier und Zahnputzbecher .Wir haben es vor Ort geklärt und alles war gut .

    Das Frühstück war ausreichend und lecker . Bei kleinen Problemchen wandten wir uns an den Chef.Das Hotel wird von einer sehr netten Mazedonischen Familie geleitet . Wir waren von den Menschen ( gesamten Personal ) begeistert . Der Weg zum Parkplatz war erschwert . da die Strass schon seid Monaten gebaut wird . Der Parkplatz könnte größer sein , da es bei voller Belegung bestimmt sehr eng wird . Wir hatten Familientreffen ( 70.Geburtstag). Es hat alles prima geklappt und alle waren voll zu frieden und begeistert . Tangermünde ist eine sehr schöne Stadt , wir kommen bestimmt mal wieder !

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Total nettes Personal, incl. Chef. Unkompliziert und flexibel. Zentrumsnahe in der schönen kleinen Stadt mit vielen Sehenswürdigkeiten. Sehr empfehlenswert auch das hauseigene Restaurant und das Frühstück. Absolute Empfehlung.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war in einem unzumutbaren Zustand (muffiger Geruch + uralte Bettwäsche), Bad - Stockflecke + Spinnenweben, schmutzige Toilette, zerrissene Handtücher - Beweisfotos vorliegend - bisher absolut schlechtestes von Booking.com vermitteltes Quartier - kein 3 Sterne Niveau!!!

    Das einzig Positive war die Lage mitten in der Altstadt.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bad in einen miserablen Zustand, haben auswärts geduscht, in der Kaisertherme.. Badtür musste immer zubleiben, Geruch. Zimmer in einem bungalowähnlichen Anbau.

    Personal und gutes Essen im Restaurant.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Wurst beim Frühstück war teilweise alt und schmierig, es gab einige defekte Aussattungsgegenstände, angefangen bei der Tür bis hin zur Duscharmatur. Es war sehr unsauber u. a. Teppich, Bad, die Dusche war eine Zumutung. Die Reinigung erfolgte mehr als oberflächlich, die Handtücher waren sehr dünn, es gab kein zweites Handtuch und auch auch kein Händehandtuch zu dem einzigen Badetuch. Im Gastraum standen völlig abgestorbene Blumentöpfe an den Tischen, die zum gesamteindruck passten aber eine Zumutung waren.

    Die Lage.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Beide Zimmer (sind in einem Anbau-eigentlich nichtschlecht aber..)vorallem die Badezimmer total verschimmelt - die Dusche(duschen -nein danke) und Ecken dreckig -Toilette unten drin schwarz-geflickte Wände Vor den Zimmern heftig riechende Mülleimer. Die Matratzen rochen komisch - Bettbezüge/Handtücher sauber

    Frühstück war o.k. Die Lage perfekt Grösse der Zimmer sehr gut Personal mal sehr freundlich bis nix Das Essen im Restaurante war lecker

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schimmel an der Wand, sehr einfache Ausstattung, keine Möglichkeit für die Kofferablage, Bettwäsche hatte schlechte Qualität (100 % Polyester!), Bad sehr unsauber, vor allem das WC, Spiegel war drei mal gesprungen, keine Ablage für Kosmetika, keine Zahnputzbecher, Frühstück sehr einfach, es ist auf keinen Fall ein 3-Sterne-Hotel!!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Dunkles Zimmer in der Remise, klein, lieblos möbliert. Dusche verschmutzt. Frühstück 08/15. Am zweiten Tag war die Wurst schon schmierig.

    Schöne Außenfassade, sehr zentral in der Altstadt gelegen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das schmutzige Badezimmer.

    Besonders gut ist, dass die Hotelzimmer nach hinten liegen und nicht vorne an der Straße, da dort der Durchgangsverkehr läuft und Kopfsteinpflaster verlegt ist. Sehr schlecht ist einzig und allein, dass das Badezimmer sehr schmutzig war. Die sehr einfachen Betten sind für ein oder zwei Nächte durchaus passabel.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Flecken auf dem Teppich, nur ein sehr kleiner Parkplatz, Zimmer war noch nicht fertig und das Bad war ein Abenteuer...

    Das Frühstück war immer schön und ausreichend angerichtet, und Brötchen und alles andere immer frisch.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es könnte alles einmal renoviert werden. Wir hatten einen Wasserschaden im Bad und an den Wänden davor. Ich fand das Preis-Leistungsverhältnis daher nicht passend.

    Das Personal war wirklich sehr freundlich.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Haare im gesamten Bad auf dem Fußboden und in der Dusche. Betten nicht gemacht. Angeblich die zuständige Reinigungskraft krank.

    Gute Lage, netter Chef, Parkplatz und Abstellraum für Räder. Preis - Leistung ok

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war recht schlicht, der riesige Frühstücksraum ungemütlich und dunkel, der Kaffee fade.

    Das Zimmer war ok, sehr gute Betten und eine Sitzecke, ein geräumiges Bad mit Fenster, mal abgesehen von den sicher in Kürze beendeten Bauarbeiten (Straßenbau, zum Glück erst ab 8.00 Uhr) ruhig.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war eine riesige Baustelle vorm Haus. Parkplatz viel zu eng und schlecht zu erreichen. Zimmer dreckig und winzig. Zimmer in einem Anbau auf dem Hinterhof. Schimmel an den Decken und in den Ecken. Zimmer hat gemuffelt. Matratzen waren durchgelesen.

    Lage.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer und Bad sind sehr klein. Im Badezimmer lagen noch die schmutzigen Handtücher und ein Glas mit Wasserresten vom Vorgänger. Die Badwandheizung war sehr verrostet. An der Decke der Dusche gab es viel Schimmel! Auf dem Bettlaken waren dunkle Flecken. In so einem schmutzigem Zimmer haben wir noch nie übernachtet. Wir fühlten uns nicht wohl! Zum Frühstück gab es für uns 2 Personen 3 weiße Brötchen. Kein Brot. Auch schwarzen Tee suchte ich vergeblich. Es fragte auch niemand, ob alles recht ist, statt dessen wurde um 9.30 Uhr das Büffet abgeräumt.

    Das Hotel liegt sehr günstig mitten in der Stadt. Es hat einen eigenen Parkhof. Wir waren im Nebengebäude, das wie ein kleines Gartenhaus aussieht, untergebracht Wenn, wie bei uns, nicht gerade die Strasse gebaut wird, ist es sicher sehr ruhig dort. Alles ist ebenerdig.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Magere Zimmerausstattung, Einrichtung in die Jahre gekommen, nicht besonders sauber. Das Personal ist freundlich, aber spricht kaum deutsch. Das Frühstück war ausgesprochen überschaubar.

    Die Lage ist super.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer winzig, Betten miserabel, Bad nicht sehr sauber, wackelige Toilette, bei Buchung wurde nicht darauf hingewiesen das die Straße gebaut wird...

    Die Lage ist top. Mitten im Tentrum von Tangermünde. Schöner Innenhof zum draußen sitzen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    WLAN nicht nutzbar, mehr oder weniger unfreundliches Personal, schlecht ausgestattetes Zimmer, unsauberes Bad, für den Preis nicht angemessen. Eher ein Restaurant mit Schlafmöglichkeit im Hinterhaus

    zentrale Lage, Frühstück war ok.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Blauäugigkeit der neuen Besitzer, unprofessionales Betreiben des Hotels, Bauarbeiten im Bereich Parken, Zimmerreinigung mangelhaft, Zusammenbruch der Schlafgelegenheit - bisher nie erlebte Pannen

    Lage Top, Sehenswürdigkeiten fußläufig erreichbar, notwendige Einkäufe möglich, faszinierende Altstadt und historische Gemäuer

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer in einem katastrophalen Zustand. Nicht Sauber Betten mit durchgelegener Matratze Treppenhaus mit zum Teil fehlenden Geländer Frühstück sehr dürftig Zimmerpreis um 50% zu hoch!! Auf keinen Fall empfehlenswert!!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Inhaber stellt keine Rechnung aus. Wir waren in einem separaten Gebäude hinter dem Haupthaus untergebracht - dort war der Heizkörper im Bad verrostet. Der Fernseher auf dem Zimmer war ein Mini-Röhrenfernseher mit der Bildschirmdiagonale einer 0,5-Liter-Cola-Flasche. Auswahl beim Frühstück auch sehr mickrig.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal konnte sehr schlecht Deutsch und duzte einfach. Der Boden des Badezimmers war dreckig und die Dusche kaum benutzbar. Die Temperatur des Wassers war nicht zu regulieren und außerdem war die Wanne sehr rutschig. Das Preisleistungsverhältniss stimmte einfach nicht. Das Hotel ist sehr, sehr hellhörig! Momentan muss man durch eine Baustelle zur Unterkunft gehen, da die Straße aufgerissen wurde. Dafür können die Gastgeber natürlich nichts.

    Die Stadt ist sehr schön und hat uns sehr gut gefallen !

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Reise mit Haustier
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bei der Ankunft am Mittag sind wir über das Restaurant in unser Zimmer geführt worden, was mit doch erheblichen Kochgerüchen begleitet war. Ansonsten im kleinen aber schönen angrenzenden Innenhof, der in unser Zimmer führte, war die Geruchsbelästigung nicht mehr so schlimm.

    Kleines Hotel mit kroatischem Restaurant liegt Mitten in Tangermünde, in der schönen Altstadt.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten beim "Hotel am Rathaus" eben ein Hotel erwartet, es ist aber eher eine Pension. Die Ausstattung der Zimmer ist sehr einfach, es gibt keine Verdunkelungen an den Fenstern und Matratzen, Duschkabinen und Fernseher (alte ganz kleine Kästen) müssten noch ausgetauscht werden.

    Die (neuen) kroatischen Besitzer sind sehr um ihre Gäste bemüht, sowohl im Restaurant als auch im angrenzenden "Hotelgebäude", das aber eher eine Pension ist. Sie sind auf einem guten Weg und haben schon eine ganze Menge geleistet, um alles ansprechend zu gestalten, dennoch bleibt einiges zu tun.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider fiel der Lattenrost durch, so dass ich mit der Matratze nachts neben dem Bett schlafen mußte. Aufgrund der Freundlichkeit des Personals und Besitzers richtete ich am nächsten Morgen das Bett wieder und meckerte nicht. Aufgrund dieser Tatsache war das Zimmereigentlich nicht zumutbar.

    Freundlichkeit des Personals sowie das Essen war gut.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2017

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es gibt Sprach- und Verständigungsschwierigkeiten. Es waren 4 Doppelzimmer und 2 Zimmer zur Einzelnutzung bestätigt worden. Es wurden jedoch nur 3 Doppelzimmer zur Verfügung gestellt. Angeblich nach Aussagen des Inhabers hätte Booking.com mehr Zimmer bestätigt als er hat. Wir mussten uns selbst um andere Unterkünfte bemühen. Unser Zimmer, eigentlich normal ausgestattet.

    Frühstück war gut. Freundliche Bedienung.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war nicht bezugsfertig als wir ankamen (20:30 Uhr) nach einer halber Std. warten konnten wir in das Zimmer was nicht gesäubert war. Es hing noch ein schmutziges Handtuch am Haken und das Duschgel vom Vorgänger stand rum. Klobrille war schmutzig. In den Fensterbänken lag totes Ungeziefer und alles war staubig. Im Bett haben wir Haare gefunden! Wir haben Fotos gemacht und diese dem Vermieter gezeigt. Angeblich sollte das nachgebessert werden, war aber definitiv keine Reinigung (nur das Handtuch wurde entfernt). Das Frühstück kann ich nicht bewerten weil wir uns unter diesen Umständen nicht getraut haben dort zu essen.

    Die Lage war gut

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Kein Roomservice die handtücher werden nicht getauscht nach mehrmaligem beschweren ! Sauberkeit : Alles voll mit Staub , Dreckige Handtücher, Schimmel im Bad

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    In den 4 Tagen wurde nicht einmal das Zmmer/Bad gereinigt, trotz Nachfrage. Die Betten waren derart durchgelegen, man mußte sich regelrecht rausdrehen! Billiges, defektes Mobilar, alter Röhrenfernseher

    Die Lage war gut, ein schönes saniertes Haus.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Als wir eincheckten war kein deutsch/englisch sprechendes Personal vor Ort. Nach einigem hin und her ist dann aber alles freundlich geregelt worden.

    Die Top Lage mitten in der Altstadt.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unterbringung erfolgte wegen angeblicher Fehlbelegung im Haupthaus. Zimmer seit Jahren nicht renoviert, Sauberkeit auch im Bad mangelhaft, veraltetes Mobiliar. Das angebotene Ausweichzimmer war nicht besser. 74 Euro vollkommen überzogen.

    Angestellter hat Storno vor Ort akzeptiert.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Eine Kleinigkeit: Der Fernseher steht zu niedrig.

    Es war alles sauber und gut, aber nicht besonders herausragend, eher einfach. Die Speisekarte verwöhnt mit leckeren Gerichten!!!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett war sehr weich und ein paar Raaben haben sich am frühen Morgen lautstark "unterhalten".;-) So war diese eine Nacht recht kurz!

    Das Frühstück war lecker. Die Angebot könnte noch erweitert werden, wie z.B. Rüherei mit Bacon und Obstsalat.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war sehr spartanisch. 1 Sorte Brötchen, Bierwurst, Salami und 1 Sorte Schnittkäse. 3 x Marmelade, nicht beschriftet und der Kaffee ... wahrscheinlich koffeinfrei.

    Die Betten glichen einer Hängematte. Wir haben die Matratzen dann auf den Boden gelegt, um schlafen zu können. Der Frühstücksraum roch stark nach Knoblauch und altem Fett. Der Hotelier betreibt ein kroatisches Restaurant.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. März 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Keine Internetverbindung, Zu wenig Parkmöglichkeiten ? Keine Zahlmöglichkeit mit Karten, kein Internet zur Bank.

    Frühstücksmäßig OK; Die Betten nicht gerade altersgerecht - zu niedrig. Mein Eindruck, man ist noch im Aufbau, alles geht nicht mit einem Mal. Freundliches Personal.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir sind 4 Tage geblieben statt 2 Tage, aber niemand hat irgend etwas im Zimmer gerichtet. Vom Vorgänger standen noch Nahrungsreste vor dem Fenster auf der Fensterbank. . . . Der letztendlich verlangte Preis war etwas höher als angekündigt.

    Sehr freundlicher Chef, der auf Frühstückswünsche einging und auch sonst fürsorglich war.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2017

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    alte billige Möbel, Fernseher ganz klein und sehr alt, kleines Badezimmer, sehr hellhörig, die Zimmertüren kann man sehr leicht öffnen, also auch fremde, kein Sicherheitsschlösser 74,- € für ein Doppelzimmer in Tangermünde und dann so etwas, darf mit der Ausstattung gerade mal 35,- € kosten, uns ist es ein Rätsel wie man auf eine Bewertung von 7,5 kommen kann, wenn alle das Hotel nicht gut finden( siehe Bewertungen )

    Frühstück war ganz OK

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Januar 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zi. war in einem Nebenhaus, eine Bettdecke war Sommerdecke, es wurde noch ein Wolldecke gebracht auf Forderung. Dusche mal kalt , mal warm .Toilette verstopft, man musste stochern. Fernseher ging erst, nachdem 3x das Schaltgerät getauscht war. Man musste über den Hof ins Haupthaus, der Hof war z.T. vereist, wurde nicht beseitigt. Frühstück: Für 2 Pers. sep auf den Tisch gestellt.

    nichts

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Dusche war kalt ( hätte man sicherlich sofort behoben, ich mußte aber weiter und hatte keine Zeit)

    Sehr freundlich Zum Frühstück wurde ich nach Sonderwünschen gefragt

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unser Zimmer befand sich in einem Nebengebäude. Ausstattung ist einfach. Für eine Nacht war es ok.

    Die Lage ist super, direkt in der historischen Altstadt. Das Personal war sehr freundlich. Das Essen in der Gaststätte war sehr lecker.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    An zwei Tagen waren wir die einzigen Gäste. Waren dann einen Morgen alleine im großen kühlen Frühstückssaal. Den nächsten Morgen konnten wir uns auf Anfrage in den vorderen Gastraum setzen, der dann mehr Gemütlichkeit ausstrahlte. Wir bekamen reichlich Käse und Wurst , aber nur helle Brötchen. Leider an den beiden Tagen kein Obst,Gurke,Tomate oder ähnliches zum Frühstück erhalten. Erst am dritten Tag, als für mehrere Gäste ein Frühstücksbufett geboten wurde, war auch Obst und Gemüse im Angebot. Betten und Dielen knarren.

    Zentrale Lage des Hotels. Im Sommer sind auch Sitzmöglichkeiten im Garten. Ruhige Lage des Zimmers. Sauber und warm das Zimmer und Bad. Nettes Personal.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein WLAN, nur Barzahlung möglich, Restaurant nicht einladend, kein Frühstücksbüffet, Mini-Fernseher, alles sehr alt und und ungemütlich.

    Zentrale Lage war positiv, Heizung hat funktioniert

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Warmwasserbereitstellung fürs Duschen ließ keine konstante Temprratureinstellung zu. Heiß und eiskalt abwechselnd

    Die Ruhige Lage im Zentrum ist super.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Matratze schon etwas durchgelegen und Fernseher etwas zu klein.

    Frühstück reichhaltig,frischer Obstsalat, Fahrräder konnten sicher untergestellt werden. Personal sehr freundlich.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2016

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    - Die Lage des Zimmers im Nebengebäude (steile Stiege zum Zimmer), - die Ausstattung des Zimmers ( kein Vergleich zu den Bildern im Internet und Katalog) - Handtücher schlimm - kein Zimmerservice (Betten machen, Handtuchwechsel) dafür aber eine Entschuldigung mit Preisnachlass! Wir hätten uns aber lieber wohlgefühlt!

    - Die Lage mitten im Zentrum - das Frühstück

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Mitten im Zentrum gelegen. Perfekt für Radfahrer (abschließbarer Schuppen für Räder vorhanden). Gutes Preis- Leistungsverhältnis, freundliches Personal und gutes Frühstück.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es war eine schlaflose Nacht, in solchen Betten kann niemand schlafen. ACHTUNG RÜCKSCHMERZEN! Das Frühstück war "karo einfach" mit aufgebackenen Brötchen vom Vortag. Ich würde hier niemals wieder übernachten.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es gibt nichts auszusetzen

    Das Hotel liegt absolut zentral in der hübschen Innenstadt. Es verfügt über einen kleinen privaten Parkplatz. Im Haupthaus ist guter WLAN Empfang. Getränke können in der dem Hotel angeschlossenen Gaststätte erworben werden. Im Hinterhof lädt die Terrasse zum Sitzen in der Sonne ein. Das Personal ist freundlich und aufmerksam. Das Frühstück ist umfassend und gut. In unseren Zimmern im Nebenhaus war ein Safe, im Bad ein Fön. Wir waren nicht das erste Mal hier. Das allein macht schon deutlich, dass es nichts auszusetzen gibt, zumal das Preis-Leistungsverhältnis einfach gut ist.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - Fernseher ist ein altes Röhrenmodell (kein wesentliches Problem) - Kopfsteinpflaster um die Unterkunft herum ist laut (gilt aber für alle Hotels...)

    - reichhaltiges Frühstücksbuffet - kleiner Abstellraum für Fahrräder - netter Sitzbereich im Hinterhof - zentrale Lage

    Übernachtet am August 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: