Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Sendlinger Tor Diese Bewertung spiegelt wider, wie die Unterkunft im Hinblick auf die branchenüblichen Standards bezüglich des Preises, der Ausstattung und der angebotenen Services abschneidet. Die Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft. Nutzen Sie diese Bewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Oberanger 47, Altstadt-Lehel, 80331 München, Deutschland

Nr. 331 von 349 Hotels in München

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 4300 Hotelbewertungen

6,7

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    6,6

  • Komfort

    5,4

  • Lage

    8,8

  • Ausstattung

    5,4

  • Hotelpersonal

    7,4

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,4

  • Kostenfreies WLAN

    7,8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 24. Juni 2018

    • Alleinreisende/r
    • Hostel Zimmer für 1 Person
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Parkplatzmöglichkeit nicht gegeben, obwohl vorher angefragt. Man muss wissen, dass es nur wenige hauseigene Parkplätze gibt. Parken um das Hotel ist gebührenpflichtig und nur für wenige Stunden buchbar. Kein frischer Geruch im Zimmer. Riecht ein wenig eigen!

    Ideale Lage!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer - Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer wurde nicht gemacht. Trotz Reklamation keime Reaktion, nicht mal eine Entschuldigung. Zimmer wie Bad relativ unsauber. Dusche sehr klein.

    Es gibt nichts was mir gefallen hat!!!!!!!!!!!!!!!!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer - Hofseite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das es im Hotel direkt kein Frühstück gibt, dass das Bad sehr klein war, die Betten keine Standartgröße hatten nur 140 auf 180 cm

    Optimale Lage, Innenstadt ist zu Fuß zu erreichen, in unmittelbarer Nähe ist Gastronomie die sehr zu empfehlen ist

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Hofseite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bett knarckst, 2 Morgen vom lauten zimmermädchen geweckt, unterirdisches W-lan, enges Bad, Shampoo würde nicht nachgefüllt, Hellhörig, man hört jeden Schritt auf dem Flur.

    Sehr nah an Altstadt und ÖPNV, harte Matratzen

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer - Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gibt keinen Hotel Parkplatz und die öffentlichen Parkhäuser in der Nähe sind teuer.

    Die Lage am Rande der Fußgängerzone ist TOP geeignet, um die Stadt zu erkunden, die Zimmer sind groß und komfortabel, der Preis ist vollkommen ok für München und das Personal ist freundlich.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer - Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    das Hotel ist eher ein besseres Hostel (es gibt sogar "echte" Hostel-Zimmer). Mein Zimmer war renoviert und hatte das Nötigste (der Fernseher war jedoch zu kompliziert zu bedienen - man musste wohl zuerst die Antenne / den Receiver aktivieren, habe das in der Eile nicht hinbekommen). Das Bett hat unangenehm geknarrt, das Haus ist sehr hellhörig und hat ein sehr "gemischtes" Publikum. Wegen der Lage bin ich jedoch schon öfters hier "abgestiegen".

    die Lage

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es gab kein Frühstück. Das Bett war ok. Ansonsten war das Hotel total abgewohnt. Im Bad fehlten Fliesen. Die Utensilienablage in der Dusche war total verdreckt. Das Wasser konnte kaum ablaufen.

    Die Lage, der kurze Weg in die Innenstadt

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser zimmer war direkt am Aufzug und daher recht laut. Auch das Zimmermädchen wollte schon um 8 uhr rein zum sauber machen...

    Lage ist super. Zimmer war sauber, klein aber alles da was man braucht. Für eine Städtereise ideal. Bei günstigen angeboten werden wir wieder kommen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Zimmer zu klein und zu alt für den Preis. Das Bad war mega-klein und sehr alt. Laut! Nicht zu empfehlen

    Die Lage ist leider das einzig Gute an diesem Hotel.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer - Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Zimmer sind recht hellhörig. Man bekommt viel mit vom Flur und den umliegenden Straßen. Bad könnte mal renoviert werden. Funktioniert alles, aber mehr auch nicht. Leider kein Frühstück im Hotel (gibt aber gute Möglichkeiten direkt vor der Tür).

    Das Zimmer war schön groß, das Bett war bequem; alles schön sauber. Die Lage ist einzigartig: Mitten in der Innenstadt, nur wenige Gehminuten vom Marienplatz entfernt direkt am Sendlinger Tor gelegen. Viele Restaurants und Bars in der Gegend. Rezeption/Empfang freundlich und unkompliziert.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Dame an der Rezeption beim Einchecken war eher unfreundlich. Ebenso habe ich trotz 2 maligem Fragen wegen Informationen bzgl. des Parkplatzes keine Antwort erhalten. bzw. dass man mir darüber erst Auskunft gebe wenn wir da seien. Nach der Ankunft wussten wir dann auch weshalb. Das Parkhaus war zwar gerade beim Hotel, jedoch in einem schlechten Zustand. Die Parkplätze waren enorm niedrig und extrem steil, über meinem Auto war ein Gestell für ein zweites Auto welches jedoch mit Ziegelsteinen beladen war. Ich liess mein Auto nur mit einem unguten Gefühl da. Auch die Ausfahrtshöhe war mit 1.9m sehr niedrig. Glück war, dass ich mit einem Kleinwagen angereist bin und nicht mit einem Van.

    Die Lage war unschlagbar, auch das Preisleistungs Verhältnis ist i.o. Man bekommt was man eben für 160 Euro für 2 Nächte erwarten kann.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es ist zu empfehlen ein Zimmer in den Innenhof zu wählen. Das Bad ist sehr klein und eine Duschwand wäre wünschenswert. Der Tv-Empfang ist teilweise sehr schlecht.

    Die Lage ist Super!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Von Freitag auf Samstag sehr laut, die ganze Nacht. Würde am Wochenende dort nicht mehr übernachten.

    Das Bett war bequem, die Lage zur U-Bahn Station ist sehr gut, auch beginnt direkt die Fußgängerzone und man kann bequem zum Marienplatz laufen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Hostel Zimmer für 1 Person
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Ausstattung und Möbel waren dürftig. Das Bad primitiv mit etlichen Mängeln. Das ganze Hotel ist sehr einfach. Bessere Zimmerausstattung und repariertes Badezimmer sind nötig um Gäste zufrieden zu stellen.

    Der Wunsch nach ruhigem Nichtrauerzimmer wurde erfüllt. Der Raum und die Wäsche waren sauber.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Badezimmer ist knapp vor dem Verfall.

    Es gibt im Hotel kein Frühstück. In der Nähe aber ein hervorragendes Lokal. Ein zuvorkommender Nachtportier hat mich gerettet, als ich das Verdeck meines Wagens offen ließ und es zu regnen begann. Danke!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer - Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kaffeeautomat 2.- Euro nur der Boden bedeckt . Badezimmer total verbaut konnte mich nicht waschen ist kein Platz mehr am Waschbecken .Ausguss war auch offen und der Gestank im Bad furchtbar . Zu laut von der Strasse Die grölen die ganze Nacht !kein Auge zugetan .Kein Frühstück .

    Die Lage und sauber

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Hostel Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer wurden nicht gereinigt, um 17.00 uhr kam sie die Frottewäsche wechseln und die Papierkörbe leeren. Als wir um eine Auskunft fragten, war es dem Jüngling an der Rezeption wichtiger in den PC zu starren.... ein junger Mann der war sehr freundlich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Hostel Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Des Badezimmer war sehr heruntergekommen, alles war sehr abgenuzt, Duschwanne hatte beschädigung im fuß bereich. (Zimmer 506)

    Ich habe sehr gut geschlafen, die betten waren nicht neu aber gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Gruppe
    • Hostel Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ausstattung keine . 2 Einfache Betten ,ein kleiner Nachtisch , 1 Stuhl Da Bad ist zu klein um umzufallen , die Lüftung geht nicht. Zimmer erst um 14:30 frei Hatten 2 Zimmer gebucht , eins war erst nach einer Dose Raumspray bewohnbar

    Die Lage und der Preis für das was mann bekommt sind in Ordnung

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Hofseite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    das Bad ist nicht sauber und die Duschkabine sowie der Duschkopf funktionieren nicht ganz richtig, die Bilder im Flur und im Zimmer komischerweise zeigen Afrikamotive? die Eingangtür ist nicht schaldicht, man hört alles was im Flur passiert

    die Lage ist Top sowie der Preis

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Hostel Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer sind sehr sparsam eingerichtet. Ein Stuhl hätte schon noch Platz. Keine Ablagemöglichkeit außer dem Fensterbrett und auf dem Schrank nach dem Duschen steht das Wasser im ganzen "Räumchen". TV: ARD und ZDF waren nicht zu empfangen.

    Früstück wurde nicht angeboten - kann von uns nicht beurteilt werden. Im Schrank allerdings Holzkleiderbügel zum Herausnehmen. Das ist sehr angenehm.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Hofseite
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind renovationsbedürftig! Die Möblierung schrecklich. TV konnte nur ein Sender geschaut werden. Preis- Leistungsverhältnis stimmt überhaupt nicht. Zum schlafen reichts!

    Die Lage ist top! Das Zimmer war sauber.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Hatte ein Zimmer für 1 Erwachsenen und 2 Kinder gebucht. Bekommen habe ich ein Zimmer mit einem Mini-Doppelbett, wo wir dann zu dritt!!! liegen mussten, weil es 1. keine Zusatzbetten gibt und 2. das Zimmer sowieso viel zu klein gewesen wäre, eines hinzustellen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Hostel Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage ist spitze. Die Ausstattung sehr (!) einfach (Preis-Leistung sind damit in dieser Lage stimmig). Positiv: Personal und sehr schnelle Mängelbeseitigung.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    kleine Zimmer; im 1.Zimmer gab es kein warmes Wasser. Anschließend neues Zimmer erhalten. Hier war das Doppelbett sehr klein. Duschwanne uneben und das Wasser lief nicht ab.

    sehr gute Lage zum Zentrum

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal unkompetent. Parkplatz angeboten leider fürs ganze Hotel nur 2 Stellplätze. Zimmer extrem veraltert und auch nicht sauber. Bett eine Frechheit solch ein Standart in einem Hotel! Duschkabine hätte fast meinen Sohn erschlagen in einen richtig widerlichen Zustand. Um den bezahlten Preis kann man eine Woche in München besser logieren. Zimmereingangstüre könnte man ohne Schlüssel öffnen da die Halterung sehr ausgeschlagen ist. Kasten eine öffne Ablage aus Holz! Einfach ein einzige Katastrophe.Normalerweise unter Booking.com immer gut gebucht dieses mal leider nicht.

    Lage, sonst ist nichts positives zu erwähnen

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Hostel Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmer 401: Fleckiger Teppich. 1980er Bad in grausamen, renovierungsbedürftigem Zustand. Einfachste Betten mit festem Lattenrost. Personal, dass hinter der Rezeption miteinander redet und einen ignoriert. Wenigstens zu einem "Moment, ich bin gleich bei Ihnen" sollte es doch reichen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Gruppe
    • Hostel Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Bett war absolut durchhängend, so dass ich die Matratze auf den Boden legen musste, um einigermaßen ohne Rückenschäden schlafen zu können.

    Die Lage ist einmalig zentral und, da Zimmer auf den Hinterhof ging, auch absolut ruhig.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Mit Freunden Reisende
    • Hostel Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Völlig veraltet besonders das Bad sowie die Einrichtung vor allem für das Geld echte Abzocke wie ich finde 120,- und nicht mal ne Flasche Wasser auf dem Zimmer aber das interessiert wahrscheinlich eh keinen da 😲😟👎

    Gute Lage zum Zentrum

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer - Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Badezimmer war winzig und das Hotelzimmer ebenfalls, ohne jeden Charme und Gemütlichkeit, und mit sehr abgenutztem Mobiliar (dreckige Vorhänge, abgeplatzter Spiegel, abgenutzter Boden), abgesehen von wirklich weichen Bettdecken, die die katastrophalen Nächte aber nicht wettmachen konnten. Der Blick aus dem Fenster ging auf einen dunklen Hinterhof, wo bis spät in die Nacht Leute gebrüllt haben, mit dem typischen Geräuschpegel einer vielbefahrenen Gegend im Münchner Stadtzentrum. Das Problem waren obendrein die anderen Hotelgäste, die bis spät in die Nacht betrunken im Flur gebrüllt haben, in den Zimmern randaliert und die Türen geknallt haben. Außerdem wurde, obwohl Nichtraucher-Hotel, auf dem Flur geraucht, was dann in mein Zimmer gezogen ist, wirklich widerlich. Das kann man zwar nicht dem Hotel anlasten, aber ich finde es dennoch erwähnenswert, denn für dieses Flair hätte ich auch in ein Hostel gehen können... Zumal der Preis in diesem Preis-Leistungsverhältnis wirklich unverschämt war und einzig und alleine der Lage zu verdanken war!

    Die zentrale Lage eine U-Bahnstation vom Hauptbahnhof entfernt und der freundliche Mensch an der Rezeption waren das einzig Gute an diesem Hotel. Zum Glück war ich nur zum Schlafen da.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer bzw. Hotel ist stark sanierungsbedürftig und abgewohnt. Rostige Leitungen und Handtuchablagen im Bad. Verkabelung Fernseher im Zimmer dilettantisch. Fenster liess sich nicht kippen

    Nichts, ausser die Lage

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2018

    • Mit Freunden Reisende
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schmutzig, Zimmer nicht wie beschrieben, grenzwertig marodes Bad, leere Duschgel und Seifenspender, heraushängende LEDs, keine Unterteilung oder Türen im Schrank, beengt.. für maximal eine Nacht erträglich..

    Die Lage war das einzig Gute und dass es einen abgeschlossenen Parkplatz gab

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Gruppe
    • Hostel Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr enges Zimmer. Matratzen haben Rückenschmerzen bereitet, weil man die Drähte spürte. Die Betten waren an sich sehr niedrig, wie Kinderbetten und das Bad war viel zu klein, besonders die Dusche.

    Gefallen hat uns, wie zentral dad Hotel war.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Hostel Zimmer für 1 Person
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett , bad , und der Teppich

    Als ich die Fotos im Internet geschaut , habe ich sofort gebucht. Aber als ich mein Zimmer geschaut, bin ich einfach enttäuscht.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Hofseite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ausstattung miserabel, kein Frühstück zu buchen, Parkplatz trotz Kosten katastrophal, Reinigung sehr unzuverlässig und oberflächlich, Zimmerausstattung (Schrank) praktisch nicht vorhanden (man musste aus dem Koffer leben), Duschkopf undicht, Bad winzig und absolut keine Ablagefläche für Hygieneutensilien. Im ganzen Haus ein unangenehmer Geruch.

    Die Lage

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Absolut abgewohnt, Fliesen hatten Sprünge, bei der Tür zum Bad fehlte das Lüftungsgitter und es war ein hässlicher dreckiger Kleberrand zu sehen. Sämtliche Fugen benötigen eine Reinigung und die Dusche ist so klein dass man beim umdrehen entweder das Wasser aus macht oder Kalt/heiß verstellt - die alternative ist im Duschvorhang zu kleben (*örg*). Es gibt 5 Parkplätze im Hof - einer Reservierung ist scheinbar nicht möglich. Die Tiefgararge ist lediglich für smarts befahrbar. Wer sich in München nicht auskennt wird unfassbar gestresst sein von der Parkplatzsuche.

    Die Betten waren sauber

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Hostel Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer 408: Sanitäre Anlagen sind unzumutbar. Keine Duschwanne, nach dem Duschen, das wegen Schimmel auf Fußboden, Abfluss und Duschmatte schon schwer genug viel, stand die gesamte Toilette unter Wasser. Das hängt nicht am Personal sondern am Zustand des Zimmers.

    Es gab kein Frühstück. Zimmer 408: Schlafen mussten wir auf "Feldbetten".

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wie (beinahe) alle Hotels in München in dieser Preisklasse, ist auch dieses in die Jahre gekommen

    Die Lage ist natürlich durch die Nähe zur Innenstadt ideal !

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Hostel Zimmer für 1 Person
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Ausstattung ist etwas in die Jahre gekommen, schlechter Fernsehempfang, ungenügende Schallisolierung im Zimmer (halt noch Pech mit der Straßenseite).

    Die Lage ist unübertroffen, das Zimmer bittet so alles, was man braucht, ist sauber.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Hostel Zimmer für 1 Person
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Rezeption quasi desinteressiert, Bett hart, man spürte jede Sprungfeder, Dusche inakzeptabel, laut von draußen und drinnen, einziger "Komfort" ein kleiner Flachbildfernseher bei dem jedoch die Fernbedienung nur eine einzige Funktion hatte - insgesamt BESTENFALLS Jugenherbergsniveau

    zentrale Lage mit bester Infrastruktur, Late-Check in und -Check out

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad war klein und ziehmlich abgewohnt, das klo war locker und der Lüfter für das innen liegende Bad war defekt so roch es dann leider auch im Bad

    Sehr nettes Personal

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Hostel Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Totale Bruchbude, völlig heruntergekommenen - einige wenige Zimmer sind wohl renoviert, der Rest ist eine Frechheit. Daher kommt der gute Preis.

    Beste Lage direkt an der Fußgängerzone

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer - Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Parkplatz katastrophal, aber normal da Stadtmitte München. Bilder auf der Internetseite sind nur von den besten Zimmern aufgenommen. Recht einfache aber ausreichende Einrichtung. Sauber

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer - Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider der Boden nicht sauber, Nachttisch staubig und an der Tür hing ein benutztes Handtuch. Bett war frisch bezogen und es waren auch Handtücher da, aber sonst wurde vermutlich nicht sauber gemacht.

    Super freundliches Personal, zentrale Lage.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Gruppe
    • Hostel Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    es war keine duschkabine im zimmer so konnte das wasser nicht richtig ablaufen und die folge war bad unter wasser beim nächsten mal steht bestimmt wenigstens 1 abzieher bereit

    war schlicht u einfach ohne stil

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Hostel Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir hatte für 2 Erwachsene und 1 Kind (10 Jahre) gebucht. Gut, dass das Kind nicht mitkam, es war kein Platz für ein 3. Bett im Zimmer.

    Super Lage. Einfach aber praktisch.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Badezimmer schlecht gereinigt: Haare in Dusche, Waschbecken, Toilette, auf dem Boden. Matratze sehr durchgelegen. Unangenehmer Geruch im Zimmer und im Flur. Sehr helllhörig, Spülung und Dusche in Nachbarzimmern sehr laut zu hören. Türen fallen ins Schloss, insbesondere nachts um zwei sehr unangenehm. Bei Gesprächen in anderen Räumen/Flur meint man, die Person stehe im eigenen Zimmer.

    Sehr zentral am Sendlinger Tor gelegen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Hostel Zimmer für 1 Person
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Praktisch gelegene Unterkunft! Ganz nahe zum Jakobsplatz/Viktualienmarkt, auch der Hauptbahnhof ist zu Fuß via Stachus angenehm zu erreichen. Direkt am ÖV (Sendlinger Tor). In der unmittelbaren Nähe gibt es viele Cafes zum Frühstücken.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Hostel Zimmer für 1 Person
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bei der Unterkunft handelt es sich eher um ein Hostel oder Pensionscharakter mit einem Stand aus den 70 er Jahren. Die Betten sind spartanisch und sehr hart, erinnern eher an frühere Kasernenbetten aus Filmen. Das Gesamtambiente ist farblos bis runtergekommen. Die Dusche hat nur einen Vorhang, das WC ist reichlich verkalkt, aber sauber. ARD war kaum erkennbar. Bei dem Preis von 130€/ Nacht wird schamlos die Not der reisenden ausgenutzt. Frühstück ist nicht vorgesehen.

    nichts, außer das die Rechnung per Email versandt wurde und man beim Auschecken nicht warten musste.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Hostel Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Badezimmer war nicht sehr hygienisch, in der Dusche hatte mam kaum platz und nach dem duschen war das ganze Badezimmer überschwemmt. Lüftung im Bad funktionierte auch nicht. Viel war defekt. An den Wänden waren schmutzig. Zimmer 408 ist sehr renovierings bedürftigt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel Sendlinger Tor ist kein Hotel sondern eine Absteige! Das Duschbad entspricht keinerlei europäischen Standards, die Einrichtung des Zimmers ist vergammelt und überall beschädigt. Ein Einrichtungskonzept ist nicht zu erkennen.

    Nichts!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ausstattung der Zimmer,sehr renovierungsbedürftig ...Schwarzschimmel in der Dusche ließ mich als Allergiker einen Tag früher abreisen.

    Die Lage Personal war sehr bemüht

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Hostel Zimmer für 1 Person
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Ohjee! Ich war schon 5 oder 6x in diesem Hotel, aber leider ist es immer schlechter geworden. Mein Zimmer (403): 2 Einzelbetten (ich hatte Einzelzimmer gebucht), 1 Schrank mit 7 Bügeln drin, 1 Hocker als Nachttisch, ein Holzstuhl, auf dem ich, auf dem Bett sitzend, z.B. geschrieben habe ... das Bad: Nur 1x geduscht in 5 Tagen, denn alles war überschwemmt. Das Waschbecken ohne Stopfen - nicht praktisch, wenn man mal was auswaschen will. Housekeeping: in 5 Tagen 1x super und liebevoll aufgeräumt, 1x sosolala (abends kam jemand mit der Frage, ob geputzt sei), 1x schlecht (Bett nicht gemacht, Kissen nicht aufgeschüttelt) und 1x überhaupt nicht trotz Schild "Bitte Zimmer aufräumen". Die Zimmerfotos bei Booking sind irreführend! Und die Getränkeautomaten im "Foyer": Überteuert!

    Das Personal an der Rezeption ist freundlich und bemüht. Natürlich: Die perfekte Lage reißt vieles raus .... aber ...

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Hostel Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmer sind zweckmässig, mehr nicht - mehr muss es aber auch nicht sein. Sauber war es auch. Lage im Zentrum (Fussgängerzone), Preis-Leistung = sensationell, 30€/Person/Nacht !!!! Wir haben ja nur da geschlafen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Hostel Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Badezimmer war sehr in die Jahre gekommen. Dreckig würde ich nicht behaupten, allerdings haben wir dort nicht geduscht, da die Dusche nicht ansprechend war. Die Heizung ging nicht. Die Batterien in der Fernbedienung waren leer. Allerdings für eine Nacht in Ordnung gewesen - der günstige Preis und die Lage hat überzeugt. Mehrere Nächte allerdings (wenn man das Bad zwangsläufig nutzen möchte) würde ich allerdings nicht buchen.

    Die Lage ist super. Perfekt zu Fuß schnell in der Innenstadt. Parken im Hof hat auch super funktioniert. Die Kommunikation war super und ein früheres einchecken war möglich. Ich war mit einer Freundin vor Ort - wir haben nur eine Nacht dort verbracht.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Super Lage. Das Stadtzentrum ist fußläufig zu erreichen. Die Zimmer sind einfach, aber sauber. Das eine Zimmer hatte eine Modernisierung erhalten, beim anderen ist es schon langsam nötig gewesen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit war unterirdisch. Toilette und Wände waren mit schwarzen langen Haaren bestückt. Das Waschbecken, der Boden und die Dusche waren absolut ekelhaft. Meiner Meinung nach nicht wirklich geputzt. Das Waschbecken war komplett in der Mitte gerissen.

    Die Lage ist Top!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ein spartanisch eingerichtetes Zimmer empfing uns. Die sehr lädierten Vorhänge waren verstaubt, sodass beim Zuziehen Staubwollken durch das Zimmer flogen. Es gab einen Stuhl, doch keine Garderobenhacken, sodass dieser Stuhl unsere Garderobe wurde. Damit gab es keine Sitzgelegenheit mehr. Das Zimmer lud allerdings überhaupt nicht zum Verweilen ein, unsere Abende vertrieben wir bis zur Bettschwere in Bars, was sehr teuer wurde. Beim Badezimmer wünschte man sich blind zu sein. Diese "Hygieneeinrichtung" hat seit dem Bau des Hauses (60-70er Jahre?)keinen Wechsel, geschweige eine Reparatur erlebt. Es war stümperhaft gebaut mit den billigsten Ausstattungen, die inzwischen abgeschabt, abgebrochen, verrostet waren. Ein dickerer Mensch hätte sicher in dem winzigen Raum Schwierigkeiten gehabt. Umfallen konnte man nicht! Der Höhepunkt war allerdings, dass unser Zimmer nicht geputzt wurde. Ungemachte Betten empfingen uns am Spätnachmittag, Handtücher lagen am Boden, die Staubflocken vergnügten sich. Es wurde auch nach Beschwerde nicht gerichtet. Leider konnten wir den in dem Fall überhöhten Preis nicht herunter handeln, da bei Abfahrt die Miete schon von der VISA Card abgebucht worden war, was wir so über booking.com nie erlebten.

    Wenn die guten Matratzen mit sauberer Bettwäsche in dem verhältnismäßig großen Zimmer nicht gewesen wären, dann wären wir sicher nach einer Nacht ausgezogen....

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    alles die zimmer waren menschenunwürdig sowas habe ich in meinem Leben noch nicht gesehen eine völlige Frechheit der Sperrmüll auf der Strasse ist oft im besseren Zustand das ging wirklich gar nicht wir sind fluchtartig nach der ersten Nacht in ein anderes Hotel gezogen

    nur die Lage

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Hostel Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Dusche war eine Katastrophe, nachher ist das ganze Badezimmer geschwommen und es hat ewig gedauert bis das Wasser wieder abgelaufen ist. Beide hintereinander Duschen war daher nicht möglich.

    Die Lage ist optimal, von hier aus kann man zu Fuß die ganze Innenstadt erkunden.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer - Hofseite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider war das Zimmer sehr klein und das Doppelbett entsprach eher einem französischen Bett. Wir schliefen zu dritt gemeinsam mit unserem Kind im Bett, was keinesfalls zu empfehlen ist, auch wenn vom Hotel so vorgesehen. An einen angenehmen Schlaf war von unserer Seite her jedenfalls nicht zu denken.

    Die Unterkunft hat eine top Lage und war sauber. Die gesamte Innenstadt ist zu Fuß erreichbar.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Hostel Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir hatten zwei Hostel Zimmer - zugegeben günstig. Die Betten hatten jedoch keinen Lattenrost und die Matratzen waren sehr dünn. Im Zimmer 403 hatte es keine Duschwanne, so dass das Badezimmer immer überflutet wurde. Dieses Zimmer hatte auch einen modrigen, unangenehmen Geruch. Zimmer 401 war etwas besser. Generell sind die Zimmer sehr ringhörig, weniger nach aussen sondern Hotel intern. Ich sage mal so, wir haben wahrscheinlich das bekommen, für das wir bezahlt haben. Wir würden wieder in diesem Hotel absteigen, aber kein Hostel Zimmer mehr nehmen.

    Die Lage ist top. Die einfachen Zimmer sind sauber. Das Personal ist sehr freundlich.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Hostel Zimmer für 1 Person
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Lege keinen großen Wert auf Komfort, aber zumindest ein Tisch im Zimmer hätte ich angebracht gefunden. Betten recht einfach; das ganze Zimmer wirkt wie in einer Jugendherberge. Das Bad ist sehr beengt; beim Duschen steht das Bad unter Wasser. Damit könnte ich zurechtkommen; was ich aber unangenehm fand, ist die Hellhörigkeit in diesem Haus. Gespräche, Toilettenspülung, Schnarchen aus den Nachbarzimmern sind gut venehmbar. Kein erholsamer Schlaf! Und mehr wollte ich nicht... Trotz der Lage würde ich das Hotel (zumindest für über 50 Euro die Nacht) nicht mehr buchen.

    Das Hotel liegt sehr zentral am Sendlinger Tor; Sehenswürdigkeiten fußläufig erreichbar. Hbf auch nur 1 Station mit der U-bahn entfernt. Rezeption 24 Stunden besetzt. Insgesamt sauber, aber eine Renovierung wäre mal angebracht.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -Das Bad war eine Katastrophe: Waschbecken mit Sprung, Dusche mit Duschvorhang, .. -Fußboden mit Wasserschaden -generelle Einrichtung gewöhnungsbedürftig

    Das Bett war sehr bequem, mehr Positives gab es nicht.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Hostel Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In dem Bad konnte man sich kaum bewegen. Die Fliesen und die Ausstattung im Bad waren sehr alt. Die Decke im Zimmer war teilweise ungleichmäßig gestrichen. Aus meiner Sicht hätte da eine Jugendherberge sicherlich mehr hergerichtet. Eine Übernachtung mit late checkout und einem Parkplatz haben über 100€ gekostet. Z

    Das Hotel ist sehr zentral gelegen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Hostel Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Undichte Fenster, welche die kalte Winterluft in das Zimmer ließen. Sehr harte, unbequeme Betten!

    Extrem gute Lage! Direkt in der Münchener Innenstadt, 50m von der Fußgängerzone entfernt.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Hostel Zimmer für 1 Person
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung ist insgesamt sehr in die Jahre gekommen und z.T. auch nicht mehr ganz funktionstüchtig. Die Matratzen in meinem Zimmer glichen eher dünnen „Auflagematratzen“, die gewöhnlich eher beim Reisen benutzt werden.

    Das Personal ist äußerst zuvorkommend und bemüht. Wlan funktioniert einwandfrei. Und natürlich die Lage.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Hostel Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Siehe oben

    Bad war eine Zumutung,Kloschüssel locker der Abfluss vom Klo total verdreckt. Ablage für Rasier und Zahnputzzeug verrostet. Putz hinter der Tür nicht vorhanden. Fernseher ab 12 Uhr kein empfang

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer - Hofseite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer war nicht pünktlich zum angegebenen Check-In fertig und das Bett hätte etwas bequemer sein können.

    Das Zimmer war wie erwartet: Durchschnittlich, dafür – in Relation zum Umfeld – nicht zu teuer. Hotel und Zimmer sind sauber, Lage sehr gut und relativ ruhig. Die Kommunikation mit dem Personal war unkompliziert und freundlich.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer - Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist unwahrscheinlich laut, für die Gäste gibt es anscheinend keine Hausordnung. Die Leute kommen morgens um vier nach Hause und schreien auf den Fluren rum knallen mit den Türen, es scheint niemanden zu interessieren. Ich habe einen Abend das Zimmer wechseln sollen, nach einer halben Stunde also um 11:30 Uhr nachts wurde mir dann gesagt, dass das doch nicht geht in der Kategorie. Meine Kategorie war so das das Bett fast auseinander fiel,die Wände waren schmutzig. Mehrfach habe ich darum gebeten, die Gäste darauf hinzuweisen, wie laut und hellhörig das Hotel erst. Das interessiert dort aber niemanden, da die Lage so ist das jeder Touri .dort hingeht. Bin dann trotz vollständiger Bezahlung drei Tage vorher abgereist und habe das Hotel gewechselt. Unerträglich . Kein Wort des Bedauerns seitens des Hotels . Ich habe noch nie so schlecht geschlafen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Hostel Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider habe ich die Bedingungen nicht richtig gelesen, dass ein 10-jähriges Kind kein eigenes Bett bekommt. Es war nicht angenehm zu dritt in zwei Betten zu übernachten. Desweiteren war das Bad kein Standard für die heutige Zeit. Schmutzige Toilette. Duschvorrichtung ca 50x50 mit Plastevorhang.... Bei allem war das Personal bemüht, sie brachten extra Bettzeug für unser Enkelkind. Und noch etwas, die Lage vom Hotel war fabelhaft.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer - Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fenster schwer zu öffnen, wenig abdunkelbar, Fernsehempfang schlecht/Bildgrieß

    Lage direkt im Kern, Erreichbarkeit vom Hbf, sehr ruhige Zimmer zum Hof, obwohl an Verkehrsader gelegen. Frühstück in der Nähe kein Problem, da hervorragende Angebote.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Hostel Zimmer für 1 Person
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider überhaupt kein Komfort. Zimmer in die Jahre gekommen, Bett ohne Lattenrost. Gardinen staubig und zerknittert. Badezimmer Mini, Ausguss verrostet, Waschbecken mit großem Riss. Zimmertür unten zu kurz, man hätte seine Finger durchschieben können.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Hostel Zimmer für 1 Person
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die einfachen, alten Fenster sind auffällig schlecht. Es zieht, da die Fenster undicht und alt sind. Im Winter ist die Heizung an, volle Pulle, und es zieht. Ich war im Zimmer 103, falls das hier jemand vom Hotel liest. Die Hotelwände sind sehr dünn. Gespräche auf dem Flur oder im Nachbarzimmer kann man eins zu eins hören. So kann es passieren, dass z.B. eine asiatische Karaoke-Show im Nachbarzimmer gefeiert wird und man denkt, man steht in einer Konzerthalle neben den Boxen. Also wer einen leichten Schlaf hat, lieber Oropax mitnehmen. Mit Kindern schwierig, weil es gegebenenfalls an Ruhe mangelt. Das Zimmer konnte nicht abgedunkelt werden. Eine veraltete Lammelenjalousie, die nicht mehr ganz vollzählig ist und ein weißer Vorhang, der nicht abdunkeln kann. Die Lüftung im Bad ist nicht vom Licht unabhängig bedienbar, also Licht an gleich Lüftung an und laut. Im Bad ist keine Heizung. Das TV ist nur mit Schnee empfangbar. Wahrscheinlich kein Vertrag, keine Antenne. Die Sauberkeit ist in Ordnung. Es ist sauber, aber ein Pingel findet noch eine Fluse. Auch hier, man kriegt, was man bezahlt. Das was ich hier negativ beschreibe sind Tatsachen und am Ende sehr subjektiv, ob sie wirklich stören. Ich würde das alles immer in die Waagschale legen und gegenüber mit dem Preis und der Lagen. Am Ende schneidet dann das Hotel immer gut ab. Wer etwas anderes, komfortableres sucht, bekommt in ähnlicher Lage den Bayrischen Hof, Hotel vier Jahreszeiten oder Hotel Louis und kann dann auch echt Luxus für den Preis und die Lage erwarten.

    Die Lage ist besonders hervorzuheben. Ansonsten ist es ein einfaches Hotel, was dafür sehr gut ist. Es hängt natürlich immer damit zusammen, was man erwartet. Wenn man ein 5* Hotel alla Hilton erwartet, dann wird man herbe enttäuscht. Wenn man den Preis mit der Lage im Verhältnis zum Hotel nimmt, dann ist es sehr gut. Man ist mitten im Geschehen, U-Bahn vor der Tür, Parkmöglichkeiten direkt am Hotel und vieles was Touristen gern sehen wollen ist fußläufig erreichbar. Die Zimmer sind einfach, aber liebevoll eingerichtet. Ich fand auch, dass sie sei relativ modern sind - ikea-style. Das Personal ist freundlich und sehr hilfsbereit. Ich würde es wieder buchen. Nicht wegen dem Hotel an sich, sondern wegen der Lage. Wer es einfach mag, fühlt sich hier wohl. Für Backpacker ist es ein Jewel. WLAN kostenlos und sehr guter Empfang. Ich hatte ein Zimmer zum Hof raus, kein Umgebungslärm - für die Lage mega!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer - Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    es war kein Früstück dabei, es war auch nichts gegeben manhätte sich auch kein Frühstück kaufen können. Bett die Matrazen sehr unbequem Sanitar sehr spärlich und total veralterte

    DIE GUTE lAGE

    Übernachtet am Februar 2018

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: