Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Am Triller Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Trillerweg 57, 66117 Saarbrücken, Deutschland

Nr. 9 von 48 Hotels in Saarbrücken

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 897 Hotelbewertungen

8,7

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9,1

  • Komfort

    8,5

  • Lage

    8,6

  • Ausstattung

    8,5

  • Hotelpersonal

    9,3

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,1

  • Kostenfreies WLAN

    9,3

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr schönes, mit vielen künstlerischen Elementen, gestaltetes Hottel. Sehr freundliches und aufmerksames Personal. Das Frühstücksbüffet ist durchschnittlich. Leider wurde das Buffet nicht regelmäßig nachgelegt und neu bestückt. Von den Tischen wurde das gebrauchte Geschirr auch nicht laufend abgeräumt. Es liefen einige Auszubildende herum, die scheinbar keine richtige Anleitung bekommen haben. Das Essen und der Service im Restaurant waren ausgezeichnet.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hier und da bröckelt die Farbe

    Die Lage ist recht gut und man ist in sehr kurzer Zeit am Schloss oder in der Stadt. Die Mitarbeiter des Hotels sind sehr freundlich und hilfsbereit

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Restaurant hat kulinarisch noch deutlich "Luft nach oben". Der Wellness-Bereich ist recht klein..

    Ein schönes Hotel in ruhiger Lage. Zimmer, Service und Frühstück ausgezeichnet.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Nichts

    Die Lage des Hotels ist optimal, da man in wenigen Minuten zu Fuß die Innenstadt erreicht. Besonders gut hat uns unser Zimmer im Dachgeschoss gefallen. Es hatte durch die fantastische Aussicht über Stadt und Fluss schon ein besonderes Flair. Es war sehr originell und mit Liebe zum Detail eingerichtet.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schwimmbad + Sauna sind sauber/gepflegt aber vom Ambiente her etwas „old School“

    Ausgesprochen freundliches und hilfsbereites Personal; sehr gute Betten; sehr gutes Frühstücksbüffet; angenehmes Ambiente im Eingangsbereich und in Räumlichkeiten des Restaurants.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Viel zu hohe Preise für Bier im Biergarten und der Sprizz-Aperol war äußerst hellrosa, also noch ein Kaffeelöffel mehr Aperol hätte dem Getränk gut getan - zumindest farblich....

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Gestaltung der Dusche und des Waschbeckens mitten im Zimmer ist etwas gewöhnungsbedürftig, Ein abgeschlossenes Badezimmer hat doch etwas mehr Privatsphäre, auch wenn man alleine ist.

    Das Frühstück war sehr gut. Die Rezeption sehr zuvorkommend und freundlich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Rouge Suite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer schlecht zu lüften. Bett sehr weich. Lage zur Stadt schlecht beschrieben. Meine Begleitung ist schlecht zu Fuß und die Treppen zur City sowie der steile Rückweg war bei Buchung nicht beschrieben. Wellness Anlage -sehr kleinen Sauna -tauchbecken defekt - 4 Sterne auf keinen Fall.

    Das Personal war sehr freundlich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Lavabo im neu renovierten Zimmer ist unpraktisch. Der Wasserhahn ist viel zu kurz und beim Händewaschen verletzt man sich am Überlauf (Metallstück). Das ist eine absolute Fehlkonstruktion. Auch der Schrank war vom Umbau her noch verstaubt, so dass die Mäntel und Sakkos schmutzig wurden. Der Schrank war sehr wahrscheinlich nach der Renovation nicht gereinigt worden.

    Sehr reichhaltiges und schönes Frühstück, sehr nettes Personal. Wunderschön eingerichtetes Zimmer, sehr gutes Bett, schönes, geschmackvolles Badezimmer.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Vielen Dank an das gesamte Team vom Hotel am Triller. Wir hatten ein neu renoviertes Zimmer mit einem wunderschönen Bad. Das Essen und Frühstück hat uns sehr überzeugt. Alles sehr frisch zubereitet. Wir haben gleich im Juni unseren nächsten Kurzurlaub mit einem Arrangement gebucht. Wir freuen uns sehr

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es gibt nichts zu bemängeln.

    Beim Frühstück hat es an nichts gefehlt, Das Zimmer war super, Das Personal allgemein ist sehr freundlich und hilfsbereit. Wir kommen gerne wieder auch mit Freunden. Wir waren im Restaurant mit Freunden, können das unbedingt empfehlen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    ansonsten alles ok!

    Frühstück gut, Zimmer klein, Bad sehr klein, aber funktionell ok, zumindest konnte man im Bad nicht umfallen! Sehr nüchtern eingerichtet, aber für eine Nacht akzeptabel

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmerchaos. Das was als Superior Doppelzimmer verkauft wurde ist vielleicht für ein Einzelzimmer in Ordnung. Frühstücksbuffets hatten wir schon wesentlich bessere. Kaffee und WLAN waren die Lichtblicke.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Einzige Anmerkung, der Fitnessraum ist mit 3 Geräten etwas überschaubar, würde diesen nicht extra als Fitnessraum anführen.

    Sehr freundliches Personal, die bemüht sind, den Gästen jeden Wunsch zu erfüllen. (Fitnessstudio, Wellnessbereich wurde extra um 1 1/2 Std. früher aufgesperrt) Sehr umfangreiches und leckeres Frückstück, das keine Wünsche offen lässt. Zimmer sind klein, aber sehr sauber, bzw. die Zimmergestaltung ist mal etwas anderes. ;)

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider keine Zeit gehabt das Restaurant zu testen... die Speisekarte versprach Leckeres .-)

    Geräumiges, großes Zimmer, sauber und schön individuell gestaltet. Hotel: Ausbildungsbetrieb, Fairtraide-Wäsche in Bett und Bad, fabelhaftes Bio-Frühstück, Sauna und Pool ausreichend dimensioniert (kein Sportbecken), Pop-Art-Gesamtkonzept, WLAN in Turbo-Geschwindigkeit!, Familienbetrieb... ein Rundherum-Glücklich-Paket. Dich an der Innenstadt, gut mit dem Auto zu erreichen, trotzdem sehr ruhig.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Obwohl die Matraze laut Auskunft des Personals erst vor einem 3/4 Jahr gewechselt wurde, war diese sehr weich und durchgelegen - wie in einem kleinen Pool gibt es eine Senke in der Mitte. Das Zimmer war zudem sehr warm (auch im Gang davor war es sehr warm), obwohl unsere Heizung aus war.

    Schön gelegens Hotel, das von vielen Geschäftsleuten besucht wird. Die Nähe zur Innenstadt ist prima. Die Ausstattung ist entsprechend, wir haben allerdings weder Wellness noch Fitness besucht.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sind sehr funktional. Gut für Tagungsteilnehmer. Für einen längeren privaten Aufenthalt ein wenig zu technisch. Insbesondere wenn aufgrund schlechten Wetters ein längerer Aufenthalt notwendig ist.

    Sehr freundliches Personal, frisch renovierte Zimmer, neues modernes Bad, helle Räume.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schade das in den Zimmer ein Teppich verlegt ist. Schaut nicht mehr so sauber aus. Wäre der Teppich nicht, wäre alles perfekt.

    Zimmer war sehr gepflegt (bis auf den Teppich) und sauber. Bad ebenfalls sehr sauber. Hallenbad und Sauna sehr gepflegt.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Gebäude ist schon etwas in die Jahre gekommen und die Aufteilung dementsprechend! Aber das wird sehr gut kompensiert und kaschiert

    Personal sehr freundlich, Zimmer war sehr sauber und alles vorhanden was man braucht! Waren leider nur 1 Nacht hier! Das Hotel befindet sich gerade in der Renovierungsphase, daher passt zB der Zimmerstil und die Optik der Bar gar nicht zusammen! Angeblich soll die Bar jedoch im Sommer auch eine Auffrischung erfahren. Wir kommen wieder!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    der Frühstücksraum, der sehr Tagungsraum mässig gestaltet ist. Auch das viele Help-your-Self vom Eindecken der Kaffeetasse bis ..., das man sich alles selbst am Büffet zu holen hat, wirkt eher nach Tagungsprozedere als nach einem gemütlichen Frühstück mit Bedienung wie es in einem Boutique Hotel erwartet werden würde.

    Die sehr auffällige Herzlichkeit und Freundlichkeit der Mitarbeiter/-innen in allen Bereichen und an allen Tagen! Man zeigte wirkliches Interesse am Gast und seinem Wohlbefinden.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück überteuert, Kaffeeautomat Selbstbedienung. Sauna und Pool klein und überaltert, Abkühlungsbassin außer Funktion. Restaurant durchschnittlich. Zugang zu allen Etagen des Hotels durch den Parkplatzeingang für jeden und zu jeder Zeit möglich und nicht überwacht.

    Freundlichste Bedienung. Zentrale Lage Stadtmitte. Kostenfreier Parkplatz. Zimmer ruhig und sauber.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Parkplätze vor dem Hotel waren besetzt, so dass wir in der überdachten Garage parkten. Dieser Platz kostete 8,50 Euro extra. Man kann dafür aber einen ganzen Tag stehenbleiben.

    Das Frühstück wurde in einem hellen Raum mit schönem Ausblick serviert und hat uns gut geschmeckt mit allem was wir uns vorgestellt hatten. Es gab sogar ein selbstgemachtes Birchermüsli, sehr leckere Brötchen. Ein Automat war für alle Kaffeevarianten vorhanden. Unser Zimmer war gut eingerichtet mit einem Balkon, der nicht in der Zimmerbeschreibung angegeben war. Nette Überraschung! Die Betten waren sehr bequem. Das Hotel ist originell mit Comicfiguren gestaltet, das Personal war sehr freundlich. Wir haben den Pool gesehen, er sah ganz nett aus mit 2 Schaffiguren davor. In ungefähr 10 Minuten ist man in der Altstadt.(über Treppenanlagen) Wir haben auch im Hotel gegessen: es war sehr gut; da Valentinstag war bekam ich eine Rose geschenkt!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Rouge Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Möglichkeiten Café auf dem Zimmer zuzubereiten beschränken sich leider auf ein Tütchen Instantpulver, was sowohl qualitativ als auch quantitativ etwas dünn ist.

    Wie waren nun schon das zweite Mal im "Triller" und werden definitiv wiederkommenn. Das Ambiente ist stimmig, der Service freundlich und das Essen im Restaurant, sowie das Früftücksbuffet sind sehr gut. Die Innenstadt ist über einen Treppenabgang in der Nähe innerhalb von ca. 10 min gut zu Fuß zu erreichen

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind schon etwas in die Tage gekommen, Rollos quietschen. Balkontür klemmt.

    Nettes Hotel, super Personal, gute Matratzen, sauber, Zimmer mit kleinem Balkon. Kleines Schwimmbad und Sauna.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Dezember 2017

    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    ?

    Alles sehr gut. Das Frühstück bietet alles was man braucht !!!...Personal sehr freundlich...Zimmer sehr sauber und die Betten hervorragend ☄ Immer wieder gerne

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die am Kopfende über der linken Betthälfte angebrachten Schalter und Lampen sind sehr störend. Es wurde uns jedoch versichert, dass das bald geändert wird.

    Blick über die (verschneite) Stadt an Morgen

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Gelegentlich hörte man Geräusche aus dem Nachbarzimmer, aber das lag wahrscheinlich nicht am Hotelpersonal.

    Nachdem wir überaus freundlich im Hotel begrüßt wurden, waren wir von den individuell gestalteten Zimmern sehr begeistert. Der Service (Putzfrau, Azubi, Barkeeper bis zum Chef) war erstklassig, es gab nichts zu beanstanden. Wir haben gut geschlafen, gut gegessen und hatten eine tolle Zeit :-).

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Dezember 2017

    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nachdem das erste Zimmer nach Kanal roch, bekam ich schnell ein Neues nur leider war das recht einfacher Natur und teils gefliest, Design vom Rest gewöhnungsbedürftig aber okay für eine Nacht.

    Der Blick über die Stadt, das Triller-Bier und der Parkplatz

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gibt nichts zu nörgeln.

    Wir kommen bereits seit mehreren Jahren sehr gerne hierher und jedes Jahr hat das Hotel eine neue Nettigkeit parat. Ob das die nette E-Mail mit den Wünschen einer angenehmen Anreise oder der Hinweis über das zu erwartende Wetter während des Aufenthaltes ist ... man spührt, dass der Gast hier wirklich herzlich Willkommen ist. Das Personal ist super nett und auch sehr hilfsbereit, wenn es um Ratschläge zu Ausflügen geht. Die Flure des Hotels sind in verschiedene Themenbereiche unterteilt, die dann in den Zimmern aufgegriffen werden. So ist es immer wieder spannend, wie das Zimmer aussieht, da keines dem anderen gleicht. Das Hotel liegt in einer ruhigen Gegend. Das Zentrum von Saarbrücken kann man in wenigen Minuten gut zu Fuß erreichen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück könnte man etwas erweitern. Frische Brötchen vom Bäcker oder Obst ( kein Obstsalat ) Für die Sterne und den Preis hätte ich mehr erwartet.

    Freundliches Personal, helfen wo man helfen kann. Super dusche , gute Ausstattung. Bett bequem. Ruhige Lage , dennoch nahe zum Zentrum. 10 min zu Fuß. Wellness ausreichend.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Arragement des Frühstückes und die Qualität habe ich bei anderen Hotels der selben Kategorie schon erheblich schöner erlebt.

    Das Servicepersonal an der Rezeption war sehr freundlich und zuvorkommend!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel liegt wirklich zentral und trotzdem ist es dort sehr ruhig. Vom Personal wurde ich gleich freundlich begrüßt und habe dann eine entspannte Nacht in einem komfortablen Zimmer verbringen dürfen. Auch das Frühstück hat mir gut gefallen. Schade, dass ich am nächsten Tag schon wieder abreisen musste.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Rouge Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Blitzer stadtauswärts an der Stelle, an der die B268 auf die A1 überleitet. Da fühlt man sich richtig nett verabschiedet aus Saarbrücken!

    Die Moulin-Rouge-Suite ist was ganz Besonderes! Das Personal war auch sehr zuvorkommend und humorvoll. Danke :-)

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nur die zu hatte Matratze. Beim nächstenmal werden wir um eine Auflage bitten.

    Sehr freundliches Personal, sehr gutes Essen, ungezwungene Athmosphäre, Modernes Zimmer mit schönem Bad

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wir hatten einen Aufenthalt über das Wochenende mit anschließendem Feiertag gebucht. Leider ist das Restaurant an Sonn- und Feiertagen geschlossen und es besteht auch keine Möglichkeit, im Hotel irgend etwas zu essen zu bekommen (es wurde auf die im Ort liegenden Restaurants verwiesen). Der Tag zwischen dem Sonntag und dem Feiertag war dann leider enttäuschend, da es nur eine reduzierte Speisekarte gab. Dies wurde weder bei der Reservierung kommuniziert noch auf der im Aufzug ausgehängten Speisekarte vermerkt.

    Die Lage des Hotels war sehr günstig, wenn auch der Aufstieg ein wenig beschwerlich war durch den Berg. Das Frühstück war ausgewogen und das Personal sehr aufmerksam und zuvorkommend. Unser Zimmer im "7. Himmel" hatte eine gute Größe und einen sehr schönen Blick auf Saarbrücken.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sonntags ist das Restaurant leider geschlossen; sollte man bei der Anreise einplanen, falls man dort zu Abend essen wollte. Die ordentliche Lage zur Innenstadt mildert das etwas, es sei denn man ist schlecht zu Fuß. Aber Taxis zuhauf, rund um die Uhr. Also kein Hinderungsgrund. Saarland besuchen, Hotel Triller nutzen, eine Sorge weniger.

    Das Personal SEHR freundlich. Trotz aller Professionalität, hat man das Gefühl, dass hier der Gast willkommen ist, und nicht nur Standard Höflichkeitsfloskeln gebraucht werden. Ein kleiner Schwatz, Tipps und Wünsche wurden zu jeder Zeit immer freundlich aufgenommen. Das Frühstück lässt KEINE Wünsche offen; frisch und lecker bis hin zum geschnittenen Obst (erstaunlicherweise auch heutzutage noch keine Selbstverständlichkeit in allen Hotels). Die neuen riesigen Kaffeemaschinen ein Traum an Auswahl, leichter Bedienbarkeit und heiß dampfender Sauberkeit ! Das Abendessen im Restaurant ebenfalls frisch, lecker. Eine Auswahl an Bio- und vegetarischen kleinen Gerichten erfreulich. Dazu das hauseigene Bier ein netter Gag und hübsches Souvenir. Sauna, Pool und Fitness in Ordnung; (wenngleich hier mit dem Vorhandenen, trotz Platzmangels, einige kleine Upgrates möglich wären. Fenster Fitnessraum zum unnütz großen Raucherraum suboptimal, Einrichtungen umstellen, Fliesenfugen überarbeiten, Deko, Düfte uä. verwenden, würde für ein anderes Flair sorgen und trotzdem Hygienestandards nicht beeinflussen. Schon das kleine Wechsellicht im Pool am Abend bringt mehr Stimmung als nur kalte nackte Fliese im harten Tageslicht. Schade um die kleine Badelandschaft) ABER es war zweckmäßig und sauber! Daher volle Punktzahl. Die Geräte vom Feinsten. Hatte zwei Übernachtungen an verschiedenen Tagen, einmal sogar ein Upgrate - kann das Hotel am Triller uneingeschränkt empfehlen! Liebes Triller Team, Danke für den angenehmen Aufenthalt- weiter so.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    die Einrichtung ist nicht schön, das Bemühen um Originalität ( Themenzimmer, Comics) wirkt aufgesetzt und eher geschmacklos, das Bett/Matratze war leider unbequem, das Kopfkisen fest und knubbelig

    Die Lage war top, das Zimmer ungewöhnlich groß

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Dusche stand im Zimmer direkt neben dem Bett ... Dampf überall . Waschbecken an der Duschkabine angebracht . WC ohne Waschbecken. Überall Schmutzflocken auf den Fußleisten . Das Zimmer war auf die Firma gebucht - nicht zum ersten Mal. Unsere Bank fusioniert derzeit , daher war die Zahlung eventuell via ec nicht möglich . Dies haben wir angekündigt im Vorfeld und mit Vorlage der Nachricht der Bank bestätigt . Unsere Bitte, eine Rechnung an die Firma zu schicken wurde kategorisch abgelehnt , Einchecken war nur mit Vorkasse möglich .

    Frühstück war sehr gut

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Eine Zimmerwand ist vollständig bedeckt mit einer vergrösserten Comic-Zeichnung. Na ja. Über Geschmack lässt sich ja streiten.

    Freundlicher Empfang. Schönes Badezimmer. Ruhig gelegen, etwa 8 Minuten (zu Fuss) von der Altstadt entfernt, über dem Schloss.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Glastür von dem sehr geschmackvollen kleinem Bad läßt das Licht in der Nacht fast ungefiltert den ganzen Raum erhellen.

    Hervorragende Unterkunft in sehr guter, ruhiger und grüner Lage. Das Personal ist äußerst hilfsbereit und sehr freundlich. Es herrscht eine angenehme Atmosphäre in diesem Haus.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schlafzimmer nach Themenbereiche gestaltet... Zimmer war riesig, schön ausgestattet und mit liebevollen Accessoires versehen. Badezimmer war sehr gross, sehr sauber und das Frühstücksbuffet war umfangreich. Sehr nettes Personal und schade dass es nur für eine Nacht war, wären gerne länger geblieben :-).

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der langfasrige Teppich im Zimmer wirkt schmuddelig, und die Badezimmer sind eng

    Ich mag besonders die Hoehenlage und den kurzen Fussweg in die Innenstadt und Altstadt und habe deshalb bereits mehrfach hier gebucht. Parken ist so viel besser als im Vergleich zu Hotels in der Innenstadt. Wir kommen gerne fuer Wochenenden/Kurzaufenthalte.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2017

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Außer Melone habe ich frisches Obst vermisst. Ansonsten war das Frühstück ok.

    Das Bett war super bequem. Wir hatten einen schönen Blick von unserem Zimmer aus. War auch sehr ruhig.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unser Zimmer war sehr originell und praktisch eingerichtet. Jedes Zimmer überraschte mit wandgrossen Comicdarstellungen aus der heimischen Sagenwelt. Die Lage in einem ruhigen Quartier am Stadthang gefiel uns gut. In 10 min kann man zu Fuss die Altstadt erreichen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Tolle Lage und trotzdem sehr ruhig. Ideal als Ausgangspunkt für einen Spaziergang in die Altstadt Saarbrückens oder zur Besichtigung der Sehenswürdigkeiten. Moderne Einrichtung und sehr zuvorkommendes und freundliches Personal. Großzügiges, modernes Badezimmer mit einer sehr geräumigen Dusche. Bequeme Betten und schnelles WLAN sowie eine Flasche Wasser täglich kostenlos. Das Frühstück ist reichlich und vielfältig.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein total veraltetes Bad. Abgewohnter Frühstücksraum. Frühstück mit sehr schlechtem Preis-Leistungsverhältnis. Service im Restaurantbereich Garten völlig überfordert. Einige weitere Bereiche des Hauses abgewohnt. 4 Sterne sind mir ein Rätsel.

    Die Lage mit kurzen Wegen in die Innenstadt war prima. Parkplätze sind ausreichend vorhanden. Die Mitarbeiter am Empfang sind sehr gut ausgebildet und freundlich.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    2 Sachen: Erstens: der "Fitnessraum" - der diesen Namen kaum verdient, in einen etwa 16 qm großen Raum im Keller wurden 3 Cardio Geräte gequetscht...... Zweitens: die Selbstbedienungs-Kaffeemaschine im Frühstücksraum, ein absolutes No-Go bei einem Hotel dieser Preisklasse! Man muss zu Stoßzeiten nicht nur für seinen Kaffee anstehen, sondern hört beim Frühstück auch permanent, wie die Maschine arbeitet, also Wasser nachzieht etc. (und Filterkaffee gibt's auch nicht). Man fühlt sich beim Anstehen eher wie in einem B&B Hostel für 39€/Nacht

    Schöne Zimmer, halbwegs zentrale Lage, nettes Personal

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Unser Badezimmer war etwas sehr in die Jahre gekommen. Die Badewanne hatte mehrere abgeschlagenen Stellen. Zudem entspricht ein Duschvorhang in der Badewanne meiner Meinung nach nicht mehr dem Standard eines 4 Sterne Hotels. Da in dem Hotel auf anderen Etagen Renovierungen der Badezimmer stattfanden, vermute ich, dass beim nächsten Aufenthalt das Badezimmer dem Standard entsprechen wird. Wir wurden beim einchecken auf die Arbeiten und dem evtl. auftretenden Lärm hingewiesen. Wir wurden auch mehrmals gefragt, ob wir mit allem zufrieden sind. Über das Badezimmer haben wir uns nicht beschwert, da dieses unseren Aufenthalt nicht getrübt hat! Wir haben uns in dem Hotel sehr wohl gefühlt und hatten eine schöne Zeit.

    Das Hotel liegt nahe der Altstadt von Saarbrücken. Die Altstadt ist in ca. 5 Min gut zu Fuß zu erreichen. Das Hotel liegt in einer ruhigen Seitenstraße, am Berg. So hat man auch einen schönen Ausblick. Den Hoteleigenen Parkplatz kann man kostenfrei benutzen. Sollte man wider erwarten keinen freien Parkplatz dort bekommen (ist uns einmal passiert), findet man in der Straße ohne Probleme einen Parkplatz. Das Frühstücksbüffet ist super!!! Sehr reichhaltig und super lecker. Auch gibt es einen sehr leckeren Kaffee. Die Damen an der Rezeption sind sehr nett und hilfreich. Wir hatten eine sehr schöne Zeit in dem Hotel und würden dort jederzeit wieder einchecken. Übrigens den Hoteleigenen Wellnessbereich (Sauna und Pool) haben wir nach unseren langen Wanderungen in der Umgebung sehr genossen, auch wenn dieser etwas in "die Jahre" gekommen ist.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Eine zu lange Schlange am Kaffeeautomat beim Frühstück.

    Alles vor Ort sehr durchdacht und angenehm. Das Bett und die Matratze waren sehr gut. Auch die Dusche war ein Traum.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Insgesamt machte das Hotel keinen "4-Sterne-Eindruck". Das Bad war wirklich sehr klein, die Zimmer hellhörig - man konnte die Nachbarn sehr gut wahrnehmen. Die Klimaanlage machte unangenehme Geräusche, was wirklich sehr störend war.

    Das Personal war freundlich und zuvorkommend. Die Aussicht auf Saarbrücken war sehr gut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bett war sehr bequem und wir haben trotz geöffnetem Fenster eine ruhige Nacht verbracht. Die riesige Dusche war fantastisch. Schöne, moderne Einrichtung. Sehr nettes, aufmerksames Personal. Sollten wir mal wieder nach Saarbrücken reisen, würden wir auch dann in diesem Hotel absteigen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Räumlichkeiten des Restaurant, wirkte ein wenig steril; das stellenweise unnötig gekünzelte Kommunikationsverhalten einzelner Angestellter in der Rezeption und im Restaurantbereich

    Stadtnähe, helle Räumlichkeiten, Flexiblität und Hilfsbereitschaft bei der Änderung der erforderlich gewordenen Buchungswünsche

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nette Zimmer, allerdings PVC Böden und Badezimmer mit Wanne (wirkt dadurch etwas in die Jahre gekommen). Das Hotel liegt auf dem Berg, dadurch ruhiger, aber mit Rad oder zu Fuß mit Anstrengung zu erreichen (deswegen Abzug bei der Lage). Wir haben auch keine Bushaltestelle entdeckt!

    Umfangreiches Frühstücksbuffet, viel Bio, Smoothies, große Auswahl... Tolle Küche im Restaurant! Problemlos kostenfreies Parken! Sauna, Hallenbad und Fitnessgeräte vorhanden

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    fällt mir nichts ein ...

    Ganz individuelle Comiczimmer mit Sagen aus der Gegend. Das Zimmer und das Bad waren sehr geräumig. Die Dusche war riesig. Das Frühstücksbuffet ausreichend.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Frühstücksraum ist leider auch noch nicht renoviert - so der Stil eines Vertreter-Hotels aus den 2000ern. Das kann man ertragen, nicht aber den Lärm (verstärkt durch die Musikanlage - völlig unsinnig!!) und das immer wieder nicht nachgefüllte Buffet. Angenehmer ist es, statt der 14,50 € im Hotel außerhalb zu frühstücken, z. B. in 5 Minuten Entfernung am Schlossplatz im Freien. Schöner und preisgerechter.

    Wir hatten eines der renovierten Themen-Zimmer - das war wirklich sehr gut eingerichtet, modern und frisch, recht groß, Riesen-Dusche und Klimaanlage. die Freunde hatten eines der nicht-renovierten Zimmer im Stil der 2000er, na ja.....also beim Buchen darauf achten. Schwimmbad und Garten sind schön, auch wenn wir es zeitlich nicht nutzen konnten.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstück war nicht in einer ausreichenden Qualität und das Nachlegen musste angefordert werden. Besonders merkwürdig war, dass ein Qualitätsbogen, den wir ausgefüllt und in einem Umschlag verschlossen an der Rezeption abgegeben haben, dort sofort geöffnet wurde, obwohl der vorgedruckte Umschlag an die Geschäftsführung gerichtet war. Auf meine Frage hin, ob Sie die Geschäftsführung sei, wurde mir geantwortet, diese Vorgehensweise sei üblich. Schon sehr sonderbar.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gleichzeitig war ein Reisecar im Hotel. Die "Ecke" für das Frühstücksbuffet war zu klein und es herrschte Gedränge und es war dementsprechend laut und unruhig.

    Gutes Frühstücksbuffet und gute Auswahl. Nichts fehlte. Sehr aufmerksames und freundliches Personal!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Badezimmer zwar sehr sauber aber schon sehr veraltet . Fenster im Zimmer stark verschmutzt .

    Frühstück SEHR gut . Personal SEHR Freundlich und Hilfsbereit.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juli 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider ließ der Service zu wünschen übrig. Wir sind mit unserem Hund angereist und hatten gehofft sie bei der großen Hitze auch mal beruhigt auf dem Zimmer lassen zu können, jedoch ließen sich die Türen nicht abschließen bzw. von außen verriegeln. Unsere Hündin, die eine Tür ohne Problem auf bekommt, konnte somit nicht auf dem Zimmer gelassen werden und sämtliche Ausflüge oder einfach mal bummeln gehen gestalteten sich als unmöglich bis schwierig. Wir sind daher auch früher abgereist. Schade, dass man uns leider keineswegs entgegen gekommen ist und das finde ich für ein 4 Sterne-Hotel, welches Hunde willkommen heißt, sehr bemängelnswert. Auch dass bei absolutem Topwetter der Biergarten nicht bewirtet wurde oder auch sonst während der Öffnungszeiten keinerlei Personal anzutreffen war ist ebenfalls mehr als schade! Kleine Abstriche gabs leider auch beim Bad. Hier waren die Armaturen schon recht locker.

    Die ruhige Lage samt Möglichkeit der Nutzung des kleinen Gartens mit Außeneinstieg zum internen Hauspool. Tolle Zimmer!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotelgebäude lag in einer ruhigen Wohngegend etwas oberhalb von Saarbrücken. Die Ausstattung war in Ordnung. Frühstuck war gut. Das Abendessen war sehr gut.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück war sehr lecker, aber auch sehr teuer pro Person 14,50 Euro und bei Einladung von Freunden zum Frühstück kostet jeder zusätzliche Gast statt 14,50€ auch noch 17,50€ das finde ich zu teuer. Die Getränke an der Bar am Abend zu teuer, 1 Triller-Bier das im Allgäu (Hirschbrauerei Sonthofen) hergestellt wurde kostete 4,80€. ( Wir sind vom Allgäu)

    Die Freundlichkeit und Sauberkeit sehr gut. Die Betten war auch sehr gut und wir hatten ein ruhiges Zimmer mit viel Vogelgezwitscher. Zur Altstadt , sowie Sehenswürdigkeiten - Schloß nicht weit, Hotel steht hoch oben am Berg, gute Aussicht. Der Schwimmenpool innen klein aber gut, sowie der Wellnessbereich- Fitness.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Tiefgarage sehr beengt. In der Nasszelle wurde ein zweites Waschbecken und eine Duschkabine vermisst.

    reichhaltiges Frühstück, Länge und Breite des Bettes gut, Matratze gut. Es fehlte nur die Verstellbarkeit der Kopfstütze. Sehr zuvorkommende Bedienung am Frühstücksbuffet.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Qualität des Argentinischen Fleisches. Der kalte Teller.

    Der freundliche Empfang. Das professionell eingerichtete Zimmer. Der Charme der individuell eingerichteten Zimmer. Pool und Biergarten sowie Parkplatz vor dem Hotel. Die Lage oberhalb des Schlosses von Saarbrücken.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wunderschönes Gebiet in einem super Hotel. Das Nachtessen sehr lecker, das Personal sehr freundlich. Die Aussicht von den Zimmern mit Bergsicht ist der Hammer (siehe Foto).

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es war - vor allem in der Nacht - sehr warm im Zimmer. Es lag direkt über der Sauna.

    Wir hatten ein Zimmer mit getrennten Betten gebucht, aber leider nicht bekommen. Das Personal war jedoch sehr bemüht, uns eine Alternative zu bieten.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Außenbereich zum essen und trinken könnte verbessert werden. Kein Service und nicht einladend zum hinsetzen. Für ältere Leute könnte der Weg vom Innenstadt zum Hotel etwas anstrengend sein weil es etwas höher gelegen ist.

    Sehr freundliches Personal, standard Frühstück, gute Dusche, gutes Bett, ruhige Lage.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Parkplätze sind zum Teil eng und etwas unübersichtlich.

    Schönes und sehr ruhiges Hotel mit fußläufiger Distanz zum Regierungsviertel und zum Zentrum. Sehr nettes und sehr gut geschultes Personal. Tolles Restaurant mit sehr guter saisonaler Speisekarte zu vernünftigen Preisen. Innenpool im Hotel!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wie gesagt, bei kleiner Familie mit 2 Kindern Alter 6 und 3 Jahre, fehlte die entsprechende Logistik die Zimmer neben einander zu legen mit einer Verbindungstür.

    Hotelbuchung für meine Enkel, Tochter und Schwiegersohn, kein Frühstück. Da Familienbesuch Frühstück bei Mama. Schönes Familienhotel, leider waren die Zimmer ohne Verbindungstür gelegt. Vielleicht habe ich zu spät gebucht. Schönes Hotel, sehr gute Lage, die beiden Doppelzimmer waren für die erste Nacht leider nach hinten gelegt, sodass die Aussicht auf die Stadt fehlte.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Teils etwas abgewohnte Möbelierung und zumindest bei uns fanden sich im eigentlich sehr ordentlichen Badezimmer leider noch hier und da Haare der Vorgänger. Bei Preis/Leistung zu verkraften, doch dem sonstigen, sehr guten Eindruck leider nicht ganz gerecht.

    Top Service, sehr freundliches Personal und sehr schönes Zimmer. Preis / Leistung Top!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2017

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    War im 7ten Stockwerk. In dem Stockwerk können die Zimmer nachts nicht komplett verdunkelt werden. Ich war Zimmer 707 und hatte ab 07.00 die Sonne voll im Gesicht und dem Kopkissen. Sehr ärgerlich.

    Ruhe während der Nacht. Keine Geräusche weder von innen, noch von Fahrzeugen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2017

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts!

    Gute Lage, sehr freundliches Personal, sehr gute Küche, moderne und originelle Ausstattung ... und absolut toll war natürlich das überraschende upgrade vom gebuchten Superior-DZ auf die absolut fantastische Moulin Rouge Suite ganz in rot (mit Malerei im Stil von Toulouse-Lautrec und tollen Möbeln)!!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2017

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Kaffee war erst am 2.und 3. Tag genießbar nachdem wir gefragt haben ob es den keinen anderen Kaffee geben würde.

    Betten bequem und das Zimmer sehr gut.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beschattungsautomatik laut und unlogische Aktivität.

    Zimmer im DG hatte tolle Aussicht über Stadt und Saar. 10 Minuten in die Altstadt. Sehr ruhig gelegen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es hat rundum alles gepasst. Habe mich sehr wohl gefühlt. Das Frühstück war sehr gut, ruhige, zentrale Lage, sehr freundliches Personal. Komme gerne wieder. 👍

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauna sehr klein, ebenso Pool und Fitnessbereich

    Leckeres Frühstück, Zimmer modern und Bad neu, Bäder sollen bis Jahresende alle modernisiert werden. Sehr ruhige Lage im Grünen, dennoch zu Fuß in Kürze in der Stadt.

    Übernachtet am April 2017

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Hotel Am Triller ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: