Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel AMENITY 3 Sterne

Passauerstrasse 28, Sendling-Westpark, 81369 München, Deutschland

Nr. 83 von 349 Hotels in München

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 2849 Hotelbewertungen

8,5

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,9

  • Komfort

    8,2

  • Lage

    8,2

  • Ausstattung

    8,2

  • Hotelpersonal

    9,3

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,5

  • Kostenfreies WLAN

    8,9

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Safe befindet sich oben auf dem Kühlschrank und so wird es innen heiß. Dies ist schlecht, wenn man elektronische batteriebetriebene Geräte in den Safe stellen möchten.

    Ruhig, sauber und bequemes Bett.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Uns hat alles gefallen, kann nichts negatives sagen, nur vielleicht eine kleine Anregung. Im Badezimmer könnte vielleicht Seife am Waschbecken stehen. Aber das schmälert meine positive Bewertung auf keinen Fall.

    Eigentlich hat uns alles gut gefallen. Das Frühstück war sehr lecker und das Personal sehr zuvorkommend und sehr freundlich. Die Zimmer sind gemütlich und sauber, was mir persönlich am wichtigsten ist. Die Matraze hätte etwas härter sein können, aber da kann ich nur für mich sprechen. Alles in allem war es eine schöne Kurzreise und ich würde dieses Hotel wieder buchen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    fusselnde Handtücher, etwas abgewohnte Einrichtung

    nettes Personal, Gutes Frühstück, sauberes Bett, frisch gepresster O-Saft zum Frühstück, ruhigeZimmer nach hintenraus, Ventilator auf dem Zimmer

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Wir haben das Hotel wegen des guten Preises ausgewählt und mehr bekommen als wir erwarteten: freundliches und kompetentes Personal, ein absolut sauberes Zimmer (Nr. 11) mit guten Betten, dazu noch Sitzgelegenheit mit Tisch, mittelgroßen Flachbild-TV, Minibar und Safe. Das Bad (mit Wanne) ist frisch renoviert. Eine Klimaanlge gibt's (noch) nicht, dafür immerhin einen Ventilator. Gefrühstückt haben wir gut und günstig bei Edeka gleich nebenan, auch ein hoteleigenes Restaurant wird wegen des umliegenden Angebotes nicht vermisst. Öffentliche Verkehrsmittel sind in wenigen Gehminuten zu erreichen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Vielleicht könnte man noch einen Wasserkocher mit Kaffeeutensilien auch in den budget-Zimmern zur Verfügung stellen - analog anderen Hotels in dieser Klasse; in den superior Zimmern ist dies - so glaube ich - bereits Standard.

    Der Empfang war nett und höflich. Wir konnten früher einchecken, was uns willkommen war. Das Zimmer ist für einen Kurzurlaub vollkommen ausreichend groß mit Fernseher und dem üblichen Standard. Wir hatten einen Zimmer mit den Fenstern zur Straßenseite, was bei geschlossenen Fenstern wohl nicht stört. Wir hatten die Fenster in der Nacht geöffnet, so dass der Straßenlärm doch bemerkbar war. Das Hotel hat einen Aufzug. Das Frühstück ist super und für jeden Geschmack wird sicherlich etwas dabeisein. Wir hatten einen günstigen Preis bekommen, so dass wir bei einer ähnlichen Konstellation sicherlich hier wieder buchen werden.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gibt nichts zu bemängeln!

    Das Gesamtpaket ist unschlagbar. Unglaublich freundliches Personal, leckeres Frühstück, komfortables und sauberes Zimmer und das alles zu einem top Preis

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Nur das Abluftgebläse im Bad ist etwas laut und läuft ca. 10 Minuten länger als das Licht im Bad brennt. Aus technischen Gründen (Brandschutzbestimmungen) kann dies aber nicht verändert werden (diese Info hatten wir von der Rezeption)

    Die Mitarbeiter waren sehr freundlich und zuvorkommend. Morgens wurde man gleich mit einem Lächeln zum Frühstück begrüßt. Es gibt alle erdenkliche Kaffeevariationen ( Cappu / Latte / normalen Kaffee usw.). Frischer Obstsalat (kein Dosenobst). Die Matratzen waren absolut neu. Unser Zimmer hat ein frisch renoviertes Bad. Alles top.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Mitarbeiter sind allesamt super freundlich und um jeden Gast bemüht. Das Frühstücksbüffet ist reichhaltig und wird regelmäßig aufgefrischt. Die Zimmer sind zwar etwas in die Jahre gekommen, aber trotzdem gepflegt und für unsere Ansprüche in diesem Preissegment absolut ausreichend. Der Zimmerservice war sehr gewissenhaft. Die Lage war super, nur 3 U-Bahnstationen vom Marienplatz entfernt, auch der Olympiapark ist ohne Umsteigen zu erreichen. Direkt am Hotel ist ausreichend Parkraum vorhanden, zur Not bleibt das hoteleigene Parkhaus. Edeka, Rossmann, Bäckerei und Apotheke befinden sich direkt nebenan bzw. befinden sich auf dem Weg zur U-Bahn (Ticket kann man direkt an der Rezeption erwerben). Zuletzt gibt es im direkten Umkreis etliche gute und empfehlenswerte Restaurants und typisch bayerische Bierstuben. Wir (2Erw/3Kids) uns sehr wohl gefühlt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war sehr warm. Es gibt zwar einen Ventilator aber mit kleinem Kind kann man den nicht laufen lassen. Die Zimmer zur Straße hin haben wenigstens abends keine Sonne.

    Das Personal war sehr freundlich, die Fenster gut isoliert (bei geschlossenem Fenster kein Straßenlärm zu hören), Bad ganz neu, Bett bequem, sauber...

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super Preis- Leistungsverhältnis. Sehr saubere Räume, alles gepflegt und moderner Eindruck. Lage ist gut und Tiefgarage ist verfügbar falls man mit dem Auto anreist.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    nichts

    Alle Mitarbeiter waren sehr nett und hilfsbereit. Beim Frühstück wurden alle Wünsche erfüllt. Das Bad war frisch renoviert und sehr schön. Die Betten waren gut. Die Zimmergröße war ausreichend Wir hatten ein Zimmer zum Hof und es war sehr ruhig. Einen Parkplatz hatten wir nicht reserviert, es gab kostenlose Parkplätze an der Strasse. Die Verbindung zur Innenstadt mit öffentlichen Verkehrsmitteln war sehr gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    der Aufzug hat gequietscht, Staub an der Belüftung im Bad, keine Kaffeemaschine im Zimmer

    der Empfang war sehr nett, das Zimmer sehr sauber, nettes Begrüßungs Gebäck, sehr geräumiges Zimmer

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Top Preis-Leistungs-Verhältnis. Nettes und hilfsbereites Personal. Super Verkehrsanbindung an das öffentliche Verkehrsnetz. In direkter Nähe Cafe, Bäcker, Edeka und Rossmann. Sehr nett war, dass es ein Lebkuchenherz zur Begrüßung gab.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sonne hat das Zimmer tagsüber sehr aufgeheizt, so dass uns zum Schlafen etwas zu warm war.

    Sehr gute Matratzen, leckeres Frühstück, Zimmer nach hinten sehr ruhig.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2018

    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück war einfach und gut. Sehr freundliches Personal. Das Hotel ist klein, aber fein, auch im Punkt Sauberkeit. Die Tiefgarage befindet sich im Haus - allerdings sind die Parkflächen durch ihre schrägen Ebenen gewöhnungsbedürftig. U-Bahnstationen sind in der Nähe, so dass man schnell in die Innenstadt kommt. Fahrscheine dafür kann man an der Hotelrzeption buchen. Einkaufsmöglichkeiten (Edeka, Lidl...) sind in der Nähe, ebenfalls Einkehrmöglichkeiten.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer lässt sich für die Nacht nicht vollkommen abdunkeln. Es sind nur Vorgänge vorhanden. Leider ist es etwas hellhörig. Nach dem langen Stadtausflug sind wir jedoch eh erschöpft ins Bett gefallen, so dass uns dies kaum störte.

    Besonders hervorzuheben ist das freundliche Personal. Wir wurden sehr freundlich begrüßt und konnten bereits um ca. 12:30 Uhr unser Zimmer beziehen. An der Rezeption haben wir so dann auch unser Ticket für den ÖPNV erworben. Die S- und U-Bahn Haltestelle befindet sich ca. 8 Minuten zu Fuß von dem Hotel entfernt. In unmittelbarer Nähe befindet sich ein gut ausgestatteter Supermarkt. Das angebotene Frühstück ist vollkommen ausreichend. Sämtliche Waren werden zeitnah aufgefüllt. Aufgrund der Anzahl der Tische im Frühstückraum, werden Frühstückszeiten vereinbart. Diese können pro Tag individuell festgelegt werden. Für uns stellte dies kein Problem dar. Zur Abreise erhält man noch ein kleinen Snack vom Personal für die Fahrt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Raumklima ist schlecht, die Wände atmen nicht, keine Belüftung auch keine Entlüftung im Bad/WC. Man fühlt sich wie wenn man in einer Plastiktüte wohnt

    Freundlichkeit, Frühstück, Lage

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war durchweg sehr freundlich. Ob am Empfang, beim Frühstück oder der Zimmerservice! Es waren alle sehr freundlich und bemüht. Das Frühstück war sehr gut und die Auswahl so, dass für jeden was dabei war. Besonders nett fand ich den Hinweis eines Mitarbeiters bezüglich des Parkplatzes. Ich konnte drei Tage kostenlos gegenüber parken obwohl ich genauso gut gegen eine Gebühr von 9.-€ pro Tag im Hotel parken können hätte. Ich würde wieder hier einchecken!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Unser Zimmer hatte einen leichten Zigarettengeruch.

    Mein Mann und ich waren zu Ostern im Hotel Amenity zu Gast. Uns hat einfach alles von A-Z gefallen. Das Personal war außerordentlich freundlich bzw. herzlich, sprach sehr gut Englisch und hat auch spezielle Wünsche und Fragen gern erfüllt und beantwortet. Die Größe und Austattung des Zimmers war wunderbar. Das Frühstück war auch exzellent, besonders zu empfehlen sind der frischgepresste O-Saft und die Croissants. Es fahren dort einige Busse und auch die U/S Bahn sind schnell zu erreichen. Die Lage an sich ist ruhig und nebenan gibt es gleich einen Edeka. Besonders hilfreich war auch die kleine Fernsehzeitung im Zimmer. Aber absolutes Highlight war natürlich das Hotel Amenity Lebkuchenherz, was bei unserer Ankunft im Zimmer auf uns wartete.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer zur Straßenseite sind bei geöffnetem Fenster etwas laut. Beim nächsten Mal wähle ich ein Zimmer zur Hofseite.

    Kompetentes und sehr freundliches Personal. Leckeres Frühstück

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Aufzug ist nach 22 Uhr nicht mehr im Betrieb

    Sehr schönes Hotel, super Lage, nettes Personal. Die Zimmer waren ausreichend Groß und hatte genug Stauraum. Zum Bus sind es nur paar Minuten und zur Ubahn knapp 8 Minuten. Man bekommt im Hotel auch Tickets für die Verkehrsmittel. Frühstück war uns für 11€ zu teuer, haben wir nicht gebucht. Kostenlose Parkplätze vor dem Hotel genug frei.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Im oberen Flur könnte es etwas besser riechen.

    Gute Lage zur U-Bahn. Preis-Leistung ist angemessen. Sehr freundliches Personal, sehr gutes Frühstück. Zimmer bei Ankunft mit kleinen Aufmerksamkeiten versehen. Kann man nur weiterempfehlen. U-Bahn-Tickets können an der Rezeption erworben werden.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sauberes Hotel mit einem Super-Preis-Leistungs-Verhältnis. Das Personal war sehr freundlich. Diese Hotel wähle ich gerne wieder bei einem nächsten Aufenthalt. Frühstück ist gut und Preis-Leistung geht in Ordnung. Öffentlicher Nahverkehr (Station Harras) gleich um die Ecke.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für meine Tochter gab es wohl keinen Hochstuhl zum sitzen, denn der wäre uns sicher angeboten worden. Das Zimmer war zur Straße und bei selbst nur teilgeöffnetem Fenster entsprechend laut. Die Stornierungsgebührend sind mit 90% viel zu hoch. Wir konnten Bahn bedingt erst einen Tag später anreisen. Mit Glück gibts das Geld da zurück.

    Das Frühstück war super, sogar mit verschiedenen Kaffeevariationen. Das Familienzimmer war für uns fünf völlig ausreichend. Super Lage, da ich unter der Woche nach Garching musste und auch fix gen Innenstadt. Echt top, super Preis-Leistung was das angeht.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Top Preis-Leistungsverhältnis! Sehr nettes Personal, saubare, geräumige Zimmer und helle, ansprechende Einrichtung. Ich habe selten für diesen Preis so gut in Deutschland übernachtet und kann die Unterkunft nur wärmstens empfehlen. Außerdem in nur wenigen Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln direkt am Marienplatz.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Wasserdruck der Dusche war nicht so gut.

    Lage super, nah an der U-Bahn, in kurzer Zeit ist man am Marienplatz. Das Frühstück war sehr lecker, das Personal sehr freundlich, der Empfang sehr herzlich.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Tresor im Schrank war mir doch zu aufwendig :-)

    Das Zimmer war sehr schön und sauber. Sitzgelegenheit mit kleinem Tisch am Fesnster. Sauberes Bad. Modern eingerichtet (kein Teppichboden). Minibar. Fernseher und ein Schreibtisch. Personal super Freundlich. Frühstück klein aber fein.(Bedienung sehr aufmerksam und sehr nett). Frisch gepresster Orangensaft wird serviert. Kännchen Kaffee wird gebracht (auf Wunsch sofort nachgefüllt). Frischer(!) Obstsalat,Käse,Wurst,Marmelade,Nutella,Müsli,Saft,versch.Brötchen,Tee... Im Frühstücksraum läuft Hintergrund Musik und ein Fernseher was ich gut finde. Keine Wartezeit bei Reservierung eines Tisches im Vorraus. Kleiner Frühstücksraum aber genug 2er Tische vorhanden. Zur Begrüßung lag ein Lebkuchenherz auf dem Bett und Gummibärchen. Am Abreisetag noch 2 Müsliriegel für unterwegs bekommen. Es ist auch möglich sich ein Frühstücks Paket für unterwegs einpacken zu lassen,anstatt dort zu frühstücken. Hat jemand ein Zimmer ohne Frühstück gebucht kann dies für 11 Euro (p.P) vor Ort gebucht werden. Notfalls ist direkt neben dem Hotel ein Bäcker und Edeka. Ab 21 oder 22 Uhr ist der Fahrstuhl ausgeschaltet.(Was mir persönlich nichts ausmachte, da ich lieber Treppen laufe). Sollte mann den Aufenthalt in Bar bezahlen, darf mann sich 2 Gratis Getränke (auch Bier) aus der Minibar nehmen,das fanden wir klasse. Wer nicht in der Tiefgarage parken möchte,gibt es in den gegenüber liegende Strassen kostenlose Parkmöglichkeiten. Wir waren unter der Woche und hatten eigendlich immer einen freien Platz gefunden. W-Lan schnell und fast immer Stabil.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Leider Kosten das Parken eines Pkws in der Garage 9€/Nacht extra. Außerdem kann nicht jedes Auto in die Tiefgarage. Die Einfahrt ist recht schmal und es gibt ein hydraulisches System, auf das nur Autos bis 2t aufgefahren werden dürfen....

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Frühstück war super...Personal sehr nett...gute Lage. Unterkunft für drei Personen völlig ausreichend und sauber. Fahrkarten bzw. Gruppentickets konnten gleich an der Rezeption gekauft werden.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Verdunkelungsrollo wäre super, aber das ist meckern auf hohem Niveau. Mehr Getränke Auswahl an der Bar wäre noch ganz schön.

    überdurchschnittlich nettes Personal! Frühstück war gut, man hat alles bekommen was man wollte. Zimmer sauber, man sieht einige Gebrauchsspuren aber das Hotel ist auch nicht mehr das jüngste, also vollkommen in Ordnung! Parkplatz für 9€ war gut und das Auto sicher untergebracht in einer Parkgarage direkt am Hotel, Auto darf nur nicht mehr wiegen wie 2tonnen. Alles in allem für einen kurzen Aufenthalt um München zu erkundigen genau passend!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das einzige was man bemängeln könnte war der geringe Wasserdruck in der Dusche, lag wahrscheinlich daran dass unser Zimmer im 4. Stock lag.

    Das Frühstück war sehr gut und reichlich, das Zimmer sauber. Personal sowohl beim Ein- als auch Auschecken sehr freundlich und bemüht. Gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel, Bus hält vor der Türe, der U- und S-Bahnhof Harras ist 5 Gehminuten entfernt. Die Betten waren sehr bequem. Kostenfreie Parkplätze in Hotelnähe vorhanden. Wir waren sehr zufrieden und werden gerne wiederkommen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück ein bisschen eintönig, hätte ein wenig mehr Abwechslung gewünscht. Der Frühstücksraum ist relativ klein, je nach Sitzplatz sitzt man ungünstig im Publikumsverkehr. Sitzplatz beim Frühstück sollte vorreserviert werden, dadurch wenig zeitliche Flexibilität (falls man z.B. doch länger schlafen möchte). Der (Filter?)Kaffee war leider nicht sehr lecker.

    Sehr nettes, hilfsbereites Personal Guter Service, z.B. Fahrkarten für öffentl. Nahverkehr im Hotel erhältlich, Ausflugstipps usw.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Kaffee hat uns überhaupt nicht geschmeckt.

    Ich war mit meiner Freundin eine Nacht in München...einfach als kleine Auszeit und um ein bisschen Kultur zu genießen. Für unsere Zwecke war das Hotel optimal. Ziemlich zentral gelegen,ein paar Minuten zur S und UBahn ,Zimmer war klein aber alles da und sehr sauber. Personal super freundlich....auch unser Gepäck noch aufbewahren nach dem auschecken war kein Problem. Frühstück war okay. Nichts außergewöhnliches ,aber für den Preis völlig in Ordnung.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nix

    Preis-Leistung ist allgemein und gerade für Münchener Verhältnisse hervorragend, vor allem bei dem herausragenden Service! Der Service ist wirklich fantastisch!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    - W-Lan war etwas lahm, aber noch ok - Parkmöglichkeiten in der Umgebung sehr beschränkt (Tiefgarage nicht in Hotelpreis enthalten)

    - Hotel war wirklich schön eingerichtet - gut Gelegen - Zimmer sauber, Bett bequem - gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel war sehr familiär und gemütlich! Die Lage zu den öffentlichen Verkehrsmitteln war ideal. Das Personal war zu jeder Zeit freundlich und zuvorkommend Der Service aufgrund der späten Anreise war super! Das Hotel ist sehr zu empfehlen, auch für Familien.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In die Jahre gekommenes Hotel. Wir hatten ein Zimmer im vierten Stock. Der Aufzug wird um 21/22 Uhr abgestellt. Ein NO-GO!!!!! Gott sei Dank sind wir nicht gehbehindert. In der Beschreibung wird dies nicht erwähnt!!! Kleines Bad , Dusche hat einen sehr hohen Einstieg. Für kleinere oder ältere Menschen ein Problem.

    Die Lage war gut, in der Nähe vom Harras. Guter Ausgangspunkt.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Februar 2018

    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Armut

    Nähe vom Bahnhof ( U Bahn ). Restaurant Antonius Tenne Plinganserstrasse.10 Sehr gute Küche Preis Leistung und Restaurant sehr gut Nähe Hotel ca 15 Minuten zu Fuss. Sehr empfehlenswert. Sehr hilfsbereite und freundliche Leute. 👍😄😄

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Februar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Einzige, was ich etwas bemängeln möchte, dass wohl vor mir Jemand im Nichtraucherzimmer undbedingt rauchen musste! Leider war das Hotel ausgebucht, sonst hätten wir das Zimmer wechseln können. Schade, dass Gäste sich nicht an die Regeln halten können!

    Frühstück war wirklich gut.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matratzen im Doppelbett waren leider durch einen recht großen Spalt geteilt und daher recht ungemütlich, wenn man gerne eng beieinander schläft.

    Das Personal war sehr freundlich und zuvor kommend, die Zimmer sind schlicht jedoch nett eingerichtet.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es gab u.a. leckeren, aus frischen Früchten zubereiteten Obstsalat zum Frühstück sowie Rührei und Bacon. Das Personal war superfeundlich. Da wir spät angereist sind und die Rezeption dann nicht mehr besetzt war, haben wir eine Spätanreiseinfo bekommen, um trotzdem ins Hotel zu gelangen. Das hat super funktioniert. Wir können das Hotel nur weiterempfehlen!!!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Unser Zimmer, vor allem das Bad, kommt so langsam in die Jahre - Ist aber noch im Rahmen.

    Sehr nettes Personal. Gutes Frühstück. Kurzer Weg zum Haltestelle Harras mit guter Anbindung in die Innenstadt. Sehr gute Infrastruktur ums Hotel herum.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Januar 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis Leistungsverhältnis für München sehr gut. Hatten zu dritt ein Familienzimmer, das war sehr geräumig und praktisch! Lage auch sehr gut mit der U Bahn schnell in der Innenstadt. Haus war sehr sauber, an der Straße halt doch sehr laut aber mit Ohropax und nur für eine Nacht okay! Netter Empfang!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Parkplatzsituation ist eher schlecht und das Parken auf dem Hoteleigenen Parkplatz ist sehr teuer.

    Das Personal war sehr zuvorkommend und freundlich. Es gab ein reichhaltiges Frühstücksbüffet.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Nichts zu beklagen !

    Absolut empfehlenswert ! Super nettes Personal, immer freundlich und hilfsbereit! Sehr saubere und gemütliche Zimmer, alles da was man braucht. Sehr komplettes und leckeres Frühstück. Haben uns richtig wohlgefühlt . Gute ruhige Lage , Bushaltestelle direkt vor der Haustür, S und U Bahn Haltestelle etwa 300m enfernt. Im nu ist man im Herzen von München. Top !!!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Doppelbett hat eine Lücke zwischen den Matratzen was für eine physische Trennung sorgt.

    Sehr freundliche Rezeption. Zimmer war größer als Hotels die mehr als das Doppelte kosten. Gute Anbindung an die Innenstadt durch die U6.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    3-Bett-Zimmer war klein, bzw ein kleineres Doppelzimmer mit Zustellbett --- extrem laute Lüftung im Bad, entspanntes Baden dadurch leider Fehlanzeige

    Anreise Pkw unkompliziert direkt ab Mittlerem Ring --- Parkhaus 9€pn, kostenfreies Parken in der Nähe nicht leicht, aber machbar --- gute Anbindung an die Öffentlichen für den Aufenthalt!!! U-Bahn Harras --- gutes Frühstück mit frisch gepresstem O-Saft --- nettes, hilfsbereites Team! --- Apotheke, Edeka, Drogeriemarkt etc direkt nebenan

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Rezeption schließt laut Reservierung um 21 Uhr, laut Booking.com um 22 Uhr. Besser koordinieren! 15 minütiger (!) Probefeueralarm noch während ich im Zimmer war. Man hätte hier ein paar Minuten warten können. Ziemlich unverschämt!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war sehr aufmerksam und freundlich. Hat uns gezeigt wie wir auch ohne Auto weiterkommen. Wo was los ist... waren dann auf dem tollwood Festival war MEGA Auf dem Zimmer hatten wir ausser den provisorischen Gummibärchen einschönes Lebkuchenherz. Die Preise in der Minibar warensogar vertretbar (2€ Cola , 1,60€ ein Wasser) Am abreisetag, fragten wir nach ob wir für unseren Heimweg eine Kanne Tee haben könnten ( kanne von zu Hause ) und bekamen diese ohne Aufpreis. Wir kommen bestimmt wieder!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eingang ist ein bisschen eng schiebetüren gerade mit dem koffer wäre nicht schlecht

    Für ein 3 sterne hotel sehr gut! Hat mehr verdient! Personal sehr freundlich und zuvorkommend

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Dezember 2017

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Frühstücksraum ist sehr eng, besonders wenn er voll belegt ist.

    Das Frühstück war sehr gut und reichhaltig. Das Hotel war für uns mit dem Auto sehr gut erreichbar. Die beiden Mädels an der Rezeption waren sehr nett und gut drauf!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es war wirklich alles top! Das Personal so freundlich, dass man sich sofort willkommen fühlte. Das Zimmer sauber und super ausgestattet. Bequemes Bett, ein super Frühstück mit großer und leckerer Auswahl,... Kurz: Wir würden das Hotel jederzeit wieder buchen!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einfahrt und Stellplätze der hauseigenen Tiefgarage sehr eng !

    Gutes Preis - Leistungsverhältnis und gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr. Von der Haustür in 20 Minuten am Marienplatz.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Personal ist sehr freundlich. WLAN ist kostenfrei! Frühstück war toll, hier findet jeder was. Die nächste U-Bahn ist ca. 8 min. entfernt, also super Lage.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    2 kleinere Reparaturarbeiten im Bad erforderlich, z. B. Reparatur der Handtuchhalter- Befestigung.

    Personal am Empfang war sehr freundlich. Guter Service. Frühstück war reichhaltig, mit frisch gepresstem Orangensaft. Sehr gutes Preis- Leistungsverhältnis.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Kleines Hotel im Süden von München, für einen Kurzurlaub sehr gut geeignet. Das Preis- Leistungsverhältnis stimmt. Wer eine günstige, saubere und nette Übernachtung sucht genau richtig.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    --Frühstück : 11 Euro/Person finde ich zu teuer. Es gibt aber Alternativen in der Nähe. z.B. die Tankstelle nebenan :-) oder an Werktagen Bäcker und Geschäfte in unmittelbarer Nähe. --Parkplatzsituation: Entweder Stapelparker für 9 Euro /Tag, oder Parkplatz irgendwo auf der Straße suchen. Die Parkplätze auf der Straße sind aber abends Mangelware!!

    Zimmer sind ordentlich und sauber. Personal am Empfang sehr freundlich.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist insgesamt recht klein und man hat leider keine Möglichkeit sich außerhalb der Zimmer aufzuhalten. Das ist nur als Hinweis für Gruppen gedacht, an sich aber kein wirkliches Problem! Es gab nichts, was wirklich zu beanstanden gewesen wäre!!

    Wir waren zu siebt mit der Familie unterwegs. Die Zimmer waren sauber, ruhig zum Garten und funktional eingerichtet. Das Frühstück war sehr reichhaltig und frisch. Besonders hervorzuheben war das überaus freundliche und zuvorkommende Personal in allen Bereichen. Wir haben uns sehr wohlgefühlt! Danke an das ganze Team!!!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Eine Kleinigkeit wäre zu erwähnen: Die hellen Brötchen beim Frühstück wurden "fertig gebacken" und hätten ein wenig länger im Backofen bleiben dürfen.

    Superfreundliches Personal, sehr sauberes Zimmer, Frühstücksbuffet war perfekt, es hat an nichts gefehlt, jeder Zeit wieder!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ein etwas in die Jahre gekommenen Hotel allerdings mit außerordentlich freundlichem und zuvorkommenden Personal, welches dies jedoch wieder ausgleicht.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das "Superior Update" ist eine Farce. Hier wurde ein ruhiges Zimmer zur Gartenseite versprochen. Die Gartenseite entpuppte sich als Rückseite des Hotels an welcher der direkt neben dem Hotel befindliche Supermarkt ab 06:00 Uhr morgens seine Wäre bekam. Zudem machten die Zwischentüren quietschende Geräusche, die auch in der Nacht ständig zu hören waren. Das Bad war mit einer einfachen Badewanne und einem Duschvorhang der schön öfter die "chemische Keule" abbekommen hat ausgestattet! Ich kann hier nur raten, dieses Angebot nicht zu nehmen. Schlimmer können die Standardzimmef auch nicht sein.

    Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Auf Grund der Lage des Hotels sind öffentliche Verkehrsmittel gut erreichbar.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Badezimmer ist etwas in die Jahre gekommen

    - nur 400m bis zur U-Bahn Station Harras - von da 10 Min. bis zum Marienplatz - Tiefgarage - sehr gutes Frühstück mit täglich wechselnden Highlights

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Duschvorhang ersetzen durch Glasscheibe Frühstücksraum relativ eng

    Frühstück lecker und Auswahl auch gut. Frisch gepresster Orangensaft am Morgen ist richtig super und beim Frühstück inbegriffen

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel kommt langsam in die Jahre. Die Gänge (Teppich) wirken schmuddelig. Die Zimmer sind o.k. auch wenn die ausgebaute Duschtrennwand mit einem Duschvorhang ergänzt wurde.

    Die Mitarbeiter suchen Ihresgleichen. Alle top motiviert, trotz Oktoberfest mit wahrscheinlich nicht allzu einfachen Gästen : ) Man nimmt sich Zeit für jeden Gast und bemüht isch sehr. Das Frühstück war auch sehr lecker. Gerne wieder

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr freundlicher und hilfsbereiter Empfang mit guten Ratschlägen zu Verkehrsanbindung, Restaurant und anderen für Stadt-Touristen relevanten Fragen. Preiswerter hoteleigener Parkplatz vorhanden und gutes Fühstück. Empfehlenswert für Stadtreise mit guter Anbindung an die Innenstadt. Angemessene Ausstattung

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Verhältnismäßig teure Zusatzangebote ( Frühstück, garage) wurde aber durch den niedrigen Grundpreis des Zimmers und dem freundlichen Personal wieder wett gemacht

    Tolle Lage, sehr günstig

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Matratzen waren nicht sehr komfortabel, aber für 2 Nächte ok!

    Wir haben dort nicht gefrühstückt! Die Lage nach hinten war sehr ruhig, gefallen hat uns auch, dass kein Teppichboden im Zimmer war.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Alles etwas beengt. Auch das Zimmer war funktional, aber klein.

    Ruhiges Zimmer zur Innenhofseite. Sehr freundliches Personal. Freies Parken in den Seitenstraßen in zumutbarer Entfernung.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Unser Zimmer war zur Straßenseite. Da scheint den ganzen nachmittag die Sonne ins Fenster. Da das Zimmer keine Klimaanlage hat war es sehr warm dort. Sie stellen einen Ventilator zur Verfügung. Damit kann man das Zimmer einigermaßen lüften. Die Zimmer auf der Rückseite sind wohl besser. Nicht so laut und schattig daher wohl im Sommer kühler. Zimmer sind eher kein. Für unsere Tochter wurde ein Zustellbett reingestellt. Das war dann schon sehr eng.

    Wir haben immer außer Haus gefrühstückt. In der Passauer Straße gibt es gefühlt alle 100 Meter eine Bäckerei, wo man sehr günstig frühstücken kann. Was soll mann 11 Euro für Frühstücksbüffet ausgeben, wenn man nur 2 Brötchen und eine Tasse Kaffee zum Frühstück benötigt. Das Hotel liegt nicht weit von der U-Bahn. Man kann die ganze Stadt mit einem 3-Tages Ticket besuchen. Das ist sehr angenehm da es in der Innenstadt wenig Parkplätze gibt, die zudem teuer sind. In den Nebenstrassen des Hotels sind kostenfreie Parkplätze. Da kann man sein Auto abstellen. Es gibt auch eine Tiefgarage (gebührenpflichtig); ist aber sehr eng und die Fahrzeuge werden auf einer Art Hebebühne geparkt und dann schräg gestellt. Das klappt aber nur mit keineren Pkw.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war es sehr heiß da es keine Klima gab.

    Insgesamt toller Urlaub und sehr freundliche und kompetente Mitarbeiter. Frühstück war schnukelig aber es hat uns nichts gefehlt. Zimmer war groß und sauber

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Sommer recht heiss.. Kleiner Raum für Frühstück, man muss die Zeit vorreservieren.

    Die Lage ist gut. Ca. 5. Min. Bis zur U-Bahn. Sehr sauber. Sehr ruhig zur Gartenseite. Lohnt sich.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Liegt an einer vielbefahrenen Straße, Zimmer nach vorne sind laut, da es im Zimmer so warm war, dass man es ohne geöffnetes Fenster nicht aushält. Und das obwohl es draußen recht kühl war.

    Zimmer sauber und ordentlich,Recht nah zur U-Bahn Station, gutes Frühstück, freundliches Personal, recht gute Parkmöglichkeiten

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Man sollte sich für eine Frühstückszeit entscheiden, da der Raum nicht für alle Platz hatte. Es war sehr warm ohne Klimaanlage und bei offenem Fenster laut.

    Sauber

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Es ist alles sehr eng und der Frühstücksraum sehr klein, daher braucht man immer eine Reservierung für das Frühstück.

    Das Frühstück war sehr lecker. Das Personal war sehr bemüht und hilfreich. Die Lage ist top. Man hat eine Busstation vor der Tür und ist in 5 Minuten bei der U Bahnstation Harras. Nebenan gibt es gleich einen Bäcker und einige Supermärkte. Man ist ziemlich schnell im Zentrum.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Da der Frühstücksraum klein ist, empfiehlt es sich, möglichst frühzeitig den Tisch zu reservieren. Für unseren letzten Morgen hatten wir (zu viert) am Vorabend nur noch die Wahl zwischen 7.30 und 9.30 Uhr, was kein Problem war, da wir keinen Termin hatten. Wer auf eine bestimmte Zeit angewiesen ist, besser 24h vorher reservieren! Auf den Nachrichten-Fernseh-Bildschirm im Frühstücksraum hätten wir gut verzichten können, gerade mit Kindern ist das ein Ärgernis (unsere jedenfalls schaffen es kaum, nicht hinzugucken).

    Wir hatten Zimmer auf der Garten-/Hofseite und die waren (mit offenem Fenster) ruhig. Sehr freundliches Personal, sehr gutes Frühstück. Vom Hotel bis ins Zentrum dauert es etwa 20 Minuten (zu Fuss bis Harras, dann U-oder S-Bahn).

    Übernachtet am Juli 2017

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Hotel AMENITY ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: