Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Seepromenade

Rudolf-Breitscheid-Str. 49, 17252 Mirow, Deutschland

Nr. 9 von 11 Hotels in Mirow

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 128 Hotelbewertungen

7,4

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,1

  • Komfort

    6,4

  • Lage

    8,2

  • Ausstattung

    6,6

  • Hotelpersonal

    7,8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,2

  • Kostenfreies WLAN

    6,3

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 24. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Frühstück war vielseitig und lecker.Die Inhaber waren sehr freundlich und man konnte vn Ihnen viel erfahren,was die Umgebung,Sehenswertes uvm betrifft.Die Küche war super und die Speisen stets frisch angerichtet.Das Hotel ist für Reisende,die Ruhe und Entspannung suchen ,das Richtige.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer sehr funktional.

    Parkplatz direkt am Hotel, die Sehenswürdigkeiten wie z.B. die Schlossinsel gut zu Fuß zu erreichen. Der Gastwirt hat bei der Ankunft etwas übr den Ort erklärt.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    leichte Mängel, Ausstattung bereits älter (ca. >20 J. ) , Dusche, Schiebe-Türen, Toilette- Deckel defekt, Matratze, Fenster Verriegelung/Pflege,

    Familiäre Aufnahme

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gibt nichts zu beanstanden

    Alles gut und sauber Chefin und Chef sowie das Personal sehr zugänglich freundlich und kompetent eins der besten Hotels. Wo wir zu Gast waren sehr empfehlenswert

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Fernseher ist seeeehr klein. Bei schlechtem Wetter und mit kleinen Kindern nicht sehr gut und zu wenig Programme. Die Duschabtrennungen sind schon sehr abgenutzt und die Ränder von außen nicht sehr ansehnlich. Ansonsten Bad aber sehr sauber.

    Das Frühstück war sehr gut. Die Wirtsleute und Angestellten sehr freundlich und hilfsbereit. Wenn man wollte, konnte man auch im Hotel zu Abend essen. Die Qualität war ebenfalls sehr hochwertig.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Weder das Bett noch das Zimmer waren dem Preis angemessen. Sanitäreinrichtung veraltet. Das Frühstück war mangelhaft. Wurst und Käse aus Discounter-Packung. Die Brötchen ebenfalls der unteren Kategorie.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es handelt sich vermutlich nur um ein Versehen, aber obwohl wir zu zweit waren, bekamen wir täglich nur ein Tütchen Duschgel.

    Umfangreiches Frühstück. Schöner Ausblick. Ruhiges Hotel. Gute Lage. Kostenlose Parkplätze am Haus. Sehr freundliche Betreiber.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bett war alt und durchgelegen, in der Dusche gab es teilweise Schimmel. Die vegane Auswahl beim Frühstück war sehr bescheiden.

    Die Unterkunft war mit dem Fahrrad gut erreichbar.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Der Chef war nicht besoners freundlich. Der kleine Fernseher war sicher aus dem Museum ausgeborgt. Lichtverhältnisse im Zimmer waren katastrophal (kaputte Glühbirnen und viel zu schwach). Zahlen mit Kreditkarte nicht erlaubt.

    Die Lage hat uns gefallen (ruhig mit schönem Ausblick).

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Zimmer und das Bad.

    Das Frühstück war sehr gut. Das Zimmer etwas zu eng, sehr einfach ausgestattet und auf Grund einer Dachschräge über dem Bett sehr unbequem.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2017

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Unser Zimmer lag zur Starßenseite und war dadurch sehr laut. Auch am Wochenende ist die Straße schon früh relativ stark befahren. Alle Zimmer sind Mansardenzimmer und durch die schrägen Wände sehr klein. Auf der Bettseite zum Fenster sowie am Tisch kann man nur gebückt stehen. Unser Zimmer war etwas abgewohnt. Da sich trotz Seenähe kein Insektenschutz im Fester befindet, waren an den Wänden und der Decke sichtlich die Ergebnisse früherer Mückenjagden zu sehen. Der Fernseher ist sicher 20 Jahre alt und hat einen Bildschirm von maximal DIN A4 Größe.

    Das Frühstücksbuffet war reichhaltig, die angebotenen Speisen und Salate schmackhaft. Auf Nachfrage wurden Rühreier frisch gemacht und Säfte aufgefüllt. Das Zimmer und das Bad waren sehr sauber.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Wetter war sehr wechselhaft und die Mücken waren zahlreich vertreten aber das haben wir auch vorher schon gewusst.

    Die Betten waren sehr bequem, wir haben sehr gut geschlafen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hier gibt es für uns nichts zu schreiben.

    Ich hatte den Aufenthalt in Mirow als Geburtstagsgeschenk für meinen Mann gebucht. Das Hotel würde ich jederzeit weiter empfehlen. Wir haben uns rundum wohl gefühlt. Sehr freundlicher Empfang, schönes und sauberes Zimmer, großes Badezimmer, viel und leckere Auswahl am Frühstücksbuffet. Beim Abendessen haben wir jeden Abend ein anderes Gericht gewählt, es hat uns immer sehr gut geschmeckt. Wir können das Hotel nur weiter empfehlen und bedanken uns beim Betreiberpaar und den Mitarbeitern für ihre Mühe.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Freundlichkeit ist nicht alles! Eine kleine Einführung über die Geflogenheiten im Hotel, oder Tipps für den Aufenthalt wären wichtiger gewesen. Leider wurde unser Zimmer während unseres Aufenthaltes nicht gesäubert. Halt, einmal wurden die Betten gemacht. Schon beim Bezug war die Sauberkeit auffällig. Im Bad war ein Wohlfühlen nicht möglich. Die Verkleidung der Duschkabine alt, keimig und rostig. Eine Erneuerung ist zu empfehlen... Der Fön musste von der Rezeption verlangt werden und könnt nach einem wiederholen Austausch erst seinen Einsatz finden.

    Das Hotel liegt relativ günstig. Der Badestrand ist in 15 Minuten zu erreichen und das naheliegende Strandhotel vermietet Vieles zum Spaß auf dem Wasser. Auch die Anlegestelle der "Weißen Flotte " befindet sich in der Nähe! Die Wirtsleute im Hotel sind überfreundlich doch das Essen ist sehr schmackhaft.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Alles hat uns gut gefallen.

    Mirow und Umgebung ist uns als besonders lohnendes Ausflugsziel gut bekannt. Wir hatten das Hotel gebucht, um Freunde in einem Nachbarort zu besuchen, also nur zur Übernachtung. Das Hotel Seepromenade erwies sich als gut geführt, sehr sauber und trotz der Lage an einer überörtlichen Straße als ruhig. Wir konnten von Freitag bis Montag bei offenem Fenster schlafen. Zum Morgen-Bad im See war es ein kurzer Spaziergang von fünf bis sechs Minuten im Grünen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juni 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück war in Ordnung , aber nicht besonders. Der Kaffee war leider immer schon kalt. Im Zimmer selbst könnten die Wände mal neu gestrichen werden und die Beleuchtung tlw. erneuert werden. Der Fernseher ist eine Katastrophe (Miniformat in uralter Röhrenform und schlechte Bildqualität, 4 Programme) Das Bad ist einfacher Standard. Der angebliche Seeblick ist leider nicht vorhanden, da viele Bäume davor stehen.

    Die Wirtsleute und das Personal sind sehr bemüht. Das Essen im Restaurant ist gut. Die Terrasse ist sehr schön, auch ohne Seeblick.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Toilettenbrille war nicht fest.

    Die Lage ist .ca.10Min. Fußweg zur Schloßinsel. Der Chef des Hauses sehr freundlich . Wer möchte dem erzählt er etwas zur Geschichte der Schloßinsel. Wir hatten das Angebot angenommen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Wetter hat uns ein bisschen im Stich gelassen, aber dafür kann das Hotel nichts.

    Sehr freundliches Personal und ein rühriges Inhaberpaar. Sehr abwechslungsreiches Frühstück. Es ließ keine Wünsche offen. Die Lage ist ideal für Ausflüge zum Schloss und zur Dampferanlegestelle. Alles fussläufig zu erreichen. Gute Ausflug-Tipps gibt der Inhaber gern.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Motorrad bzw. das Fahrrad kann trocken und sicher kostenfrei untergestellt werden. Wer möchte kann vom Herbergsvater interessante Informationen und Tipps erhalten.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Voll zufrieden

    Das Ganze passt wohltuend in diese beschauliche und wunderschöne Mecklinburgische Landschaft - sauber und sehr ordentlich, leckere Gerichte und reichlich.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstücksbuffet war gut, bloß haben die Menschen leider keine Ahnung davon, daß man Teewasser für schwarzen Tee nicht in ehemaligen Kaffeekannen serviert, daß dieses heiß sein sollte und das noch es andere Teesorten als Ostfriesentee gibt, der eigentlich nur mit Kandis und Sahne genießbar ist. Vielleicht bin ich pingelig, aber das hat mich gestört, weil ich keinen Kaffee trinke.

    Der Inhaber war sehr gern bereit, mit den Kunden zu sprechen und auf die Sehenswürdigkeiten hinzuweisen und hatte auch Spaß daran. Unsere Fahrräder waren gut untergebracht. Durch Zugverspätung kamen wir knapp vorm Schließen, dennoch haben alle versucht, daß wir noch was zu essen bekamen. Für jemand der wenig Fleisch ißt wie wir, war ein Schnitzel zwar "schwierig", aber es war wirklich nett, daß wir noch etwas bekommen haben.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die leeren Platten vom Frühstücksbuffet wurden erst nach Aufforderung nachgefüllt. Auch nach Kaffee mussten wir erst fragen. Wir wurden auch bedrängt, uns zu erklären warum wir nur eine Übernachtung gebucht haben - das muss doch wohl jedem selbst überlassen werden

    Nettes Personal, sauberes Zimmer, gutes Essen

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel ist sehr ruhig gelegen, es gibt es keinen Straßenlärm. Morgens wird man von einem herrlichen Vogelkonzert geweckt. Das Frühstücksbuffet ist sehr reichhaltig. Eine ideale Unterkunft für Wassersportler, der Weg zum Ruderverein sowie zur Schloss-Insel ist sehr kurz, so dass der Ausgangspunkt für Rudertouren über die Seenplatte in wenigen Minuten erreicht werden kann.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Essen laut Karte war nicht immer Vorrätig, so das man ein Ausweichgericht nehmen musste. Die Beleuchtung auf dem Flur zu den Zimmern ging durch die Bewegungsmelder recht zögerlich an, so das man etwas unsicher in den Flur gehen musste.

    Unterstellmöglichkeit für Motorräder waren vorhanden. Freundliche Begrüßung durch das Hotelmanagment. Freundliches Personal. Ruhige Lage.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ein zauberhaftes Wirtspaar, das für unsere Runde den Grill anschmeisst. Leckerer selbstgemachter Kuchen am Nachmittag. Schöne Terrasse mit Blick ins Grüne.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Dezember 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Habe nur zwei Tage dort verbracht, war aber mit dem Preis-Leistungsverhältnis zufrieden.Sehr freundliches Personal und gutes Essen.Ausstattung war dem Preis entsprechend gut.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    W-Lan wäre wünschenswert.

    Sehr nettes Personal, gute Küche sowie leckeres Frühstück mit gutem Kaffee. Parkplatz ist direkt am Hotel kostenlos vorhanden. Hotel befindet sich gut erreichbar an der Strasse nach Granzow Richtung Ferienpark Mirow in ruhiger Lage. In wenigen Minuten erreicht man fußläufig auch die Schloßinsel Mirow.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    TV sehr sehr alt. Allgemein einfache Ausstattung.

    Das Frühstück war in Ordnung. Die Chefin des Etablissements war sehr nett! Das Essen war allgemein eher Mittelmaß.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bett weich, kein Wlan/Internet. Programmauswahl Fernseher dürftig. Überschneidung Auschecken/Frühstück..beides zw. 8-10 Uhr. Generell nach 21 Uhr keine Küche und keinen Ansprechpartner...schade für die Unterkunft.

    Check in freundlich, Lage als Ausgangspunkt für Unternehmungen gut, Bad geräumig/sauber mit Fenster!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war schmackhaft und sehr abwechslungsreich. Der Wirt hat sich gleich bei der Begrüßung rührend um uns gekümmert und sehr viel über die Region und das Umland erzählt.Wir können das Hotel guten Gewissens weiter empfehlen!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Service in diesem Haus ließ sehr zu wünschen übrig,z.B. Für eine Zusatzbettdecke mußten wir jeder 7,50€ auf der Schlussrechnung zahlen, ohne das man uns vorher darauf hingewiesen hat.Wir sind sehr oft unterwegs, aber so was ist uns noch nie passiert.Auf die Frage , ob das nicht zum Service gehöre, wurde uns vom Chef des Hauses geantwortet,ob wir nicht genug Service bekommen hätten, mein Mann hat sich jeder Abend vom Thresen kochendes Wasser geholt.Das wäre ja kostenlos gewesen! Es mangelte uns gegenüber sehr Höflichkeit. Fragen wurden wegen mangel an Zeit von der Servicekraft im Restaurant erst gar nicht beantwortet, aber in was für einen Ton, ich war ein absoluter Störenfried.

    Das Früchstück war dem Preis von 7,50€ entsprechend einfach, es wäre aber auch ausreichend ,wenn die Frühstücksdame das Büffet um kurz nach 9 Uhr wieder auffüllen würde,so lagen immer nur die Reste dort.Der Kaffee war in der Thermos - kanne fast jeden Morgen kalt,er wurde um 8Uhr gekocht und wartete auf uns bis nach 9Uhr.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Bessitzer begrüsste mich mit Schreien Sie mich nicht so an,ich kann noch ganz gut hören!Ich hab nun mal etwas lauteren Organ!Deswegen muss man nicht einen wie klein Kind behandeln Gastgeber unfreundlich und Arrogant.

    Essen war Gut!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider war am Dienstag am 2. Tag unseres Aufenthaltes das Restaurant geschlossen. Dies ist in der Hauptreisezeit doch etwas ungewöhnlich.

    Besonders interessant war die Einführung des Wirtes in die Geschichte und Geografie des Ortes Mirow und der Seenplatte. Wir wurden im Restaurant nach unserer Ankunft auch außerhalb der normalen Servicezeit bedient.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer zur Straßenseite sind recht laut und das Haus ist insgesamt sehr hellhörig.

    Die Nähe zum See ist super, die Unterstellmöglichkeit für´s Fahrrad sehr ordentlich.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer 7 fast ausschließlich Dachschrägen, eine erdrückende Atmosphäre. Schlecht geschlafen. Frühstück OK, leider nicht auf der Terrasse.

    Hilfsbereite und offene Atmosphäre.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Fön gabs auf Anfrage an der Rezeption. Der Fernseher hatte nur das 1. und 3. Programm.

    Die Lage des Hotels ist klasse, ebenso die neue Sonnenterasse. Das Essen ist lecker.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war überschaubar. Aufback Brötchen und Dosen Obstsalat. Es war ruhig aber leider liessen sich die Fenster kaum abdunkeln.

    Die Betten waren super! Die Zimmer und das Bad sauber.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kein WLAN, keine Kreditkarte akzeptiert, durch Dachschräge gedrückt wirkender Raum (Nicht den Kopf einstoßen!), kein Aufzug, keine Verdunkelungsmöglichkeit

    Bad geräumig, sehr reichhaltiges Frühstück, freundlicher Service, ruhig gelegen und nur 5 Gehminuten von der Schlossinsel entfernt.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Zimmer sehr einfach, Renovierung u. Umgestaltung wären nötig. Kein Anschreiben nach Kaffeetrinken, Abendessen oder Barbesuch, auch Hausgäste mussten sofort zahlen.

    Gute Lage, schöne u. ruhige Umgebung. Restaurant mit guter, bürgerliche Küche. Personal bei Unternehmungstipps sehr behilflich.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr ruhiges Zimmer, schöner Blick auf den See, Frühstück ausreichend, kurze Wege an den See, nette Hotel-Besitzer. Mein Tipp, Boot mieten und den Tag auf dem See verbringen.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider befand sich kein Fon auf dem Zimmer und ich habe mir des öfteren den Kopf an den Schrägen gestoßen. Beim Abendessen gab es ein Problem.Wir haben uns andere Beilagen bestellt, als auf der Karte stand und mussten diese zusätzlich bezahlen.

    Wir waren mit Fahrrädern da und konnten diese in einem abgeschlossenen Keller unterstellen. Das Frühstück war gut, ausreichende Auswahl und Frische der Produkte.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    -Essensportionen im Restaurant zu klein für den Preis! -lange Wartezeiten auf Getränke und Essen!(trotz kleiner Mahlzeit mit wenig Aufwand) -Salate am Frühstücksbuffett nicht frisch und alles nur Fertigprodukte(Geflügelsalat ohne Geflügel!)

    -Herzliche Begrüßung! -Zimmer schon eher als geplant bezugsfähig! -schöne Sonnenterasse zum essen! -alles sehr sauber!!! -gemütliches Zimmer!

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das zum Hotel gehörende Restaurant hat leider nur bis 21 Uhr geöffnet und obendrein Montags Ruhetag.

    Das Hotel liegt am Rand des Ortes und ist sehr ruhig, so dass man hervorragend schlafen kann. Das Frühstück war gut, die Auswahl ausreichend und alles frisch. Gut war auch die Möglichkeit, mitgebrachte Fahrräder unterstellen zu können.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Inventar ist schon recht veraltet (Röhrenfernseher, 90er Jahre Einrichtung). Küche hat recht begrenzte Öffnungszeiten (17 - 20.30 Uhr). Kein WLAN.

    Super Lage. Super Frühstück (da hat meines Erachtens nichts gefehlt). Personal war freundlich.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstücksbuffet mit großer Auswahl an Wurst und Käse. Verschiedene Salate, Joghurt sowie Obst. Die Bewirtung war super. Wir haben tolle Ausflugstipps erhalten. Ebenfalls gab es einen sehr freundlich Empfang bei unserer Ankunft.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    ALLES IN DIE JAHRE GEKOMMEN: MÜßTE MAL DRINGEND RENOVIERT WERDEN

    PERSONAL WAR SEHR ZUVORKOMMEND: TOLLE LAGE!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Alles zu unserer vollen Zufriedenheit

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sind sehr spartanisch eingerichtet. Die Duschwände sind verkalkt obwohl es gute Mittel gibt das zu beseitigen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schlechte Betten, zu kleiner alter Fernseher, Zimmer nur bedingt gepflegt

    Gutes Frühstück, Tolle Bedienung (Servicekraft)

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gastwirt und Wirtin sehr aufgeschlossen, auf Kritik adequat reagiert mit Rückmeldung ( sehr Gast orientiert ).

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Im Zimmer waren sehr viele Spinnen und Spinnengeweben.

    Das Frühstück war sehr gut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Riesenbett war sehr bequem mit Federkopfkissen- spitze.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr freundliche Mitarbeiterinnen

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    es war alles zu meiner Zufriedenheit, Bueffet ausreichend, Bett in Ordnung konnte gut schlafen

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr nette Wirtsleute. Man fühlt sich gleich wie zu Hause und herzlich Willkommen

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war oft unfreundlich und überfordert .

    Ruhige Läge nach hinten, geräumige Zimmer. Gutes Essen auf schönerTerrasse.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lockeres Personal und freundlich

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Abendessen keine Senioren Portionen sonst essen gut

    Frühstück spitze

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der "Empfang" dauerte etwas.

    Lecker Abendbrot, schon lange nicht mehr so gute Bratkartoffel gegessen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles gut

    Seeblick war prima

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas hellhörig

    Sehr netter Empfang und sehr freundliche Leute

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Personal war von Anfang an sehr sympatisch und familiär. Am Frühstück gab es nichts auszusetzen, von Obst über Ei und Joghurt gab es alles.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ausreichend Frühstück.sehr lecker.Gute Lage des Hotels.Freundliches Personal.Schöne Speisekarte.viel Auswahl.Und sehr lecker.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer sehr laut, da an Ausfahrtstraße

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kundenwünsche könnte man etwas diplomatischer beantworten.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Uralt-Fernseher,schräge Wände

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer mit den Schrägen nicht so optimal

    Frühstück war gut Betten angenehm alles sauber

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super Frühstück, sehr schöne Terrasse

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Empfang hätte freundlicher sein können.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Vernünftiges Leselicht fehlt

    Nette Bedienung, gutes Essen, schöne Terasse

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer langsam renovierungsbedürftig

    Freundlich und entgegenkommend

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Esgibt keinen Haartrockner auf dem Zimmer. Auch gibt es kein offenes WLAN. Jedoch Telekom Hotspot, aber zum Kaufen.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Es ist alles sehr gut

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr freundliche Aufnahme. Frühstück sehr lecker und sehr schöner Frühstücksraum. Unbedingt die Grappasorten testen. Einfach super!

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Personal nicht sehr aufmerksam.

    Die Nähe zum Schloß.

    Übernachtet am Juli 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: