Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Apart Hotel Sehnde 3 Sterne

Peiner Str. 7, 31319 Sehnde, Deutschland

Nr. 10 von 15 Hotels in Sehnde

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 950 Hotelbewertungen

7,7

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,8

  • Komfort

    7,3

  • Lage

    7,7

  • Ausstattung

    7,3

  • Hotelpersonal

    7,8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,2

  • Kostenfreies WLAN

    8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    es gibt keine Klimaanlage und wenn man die Fenster Öfnet,dan ist es zu laut und der Zigarettenqualm komt ins Zimmer. Über uns waren die Geste auch zu laut.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Teppich und Flure etwas "verwohnt" ... etwas außerhalb von Hannover

    Sehr große Zimmer ! Trotz Bahnhof und Hauptstraße sehr ruhig. Sehr freundliches Personal ! Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. viele Handwerker in der Woche.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir haben das Hotel zur Not in letzten Minuten gebucht....wir waren in Hannover unterwegs, als wir leider erfahren hatten, dass Ibis unsere Buchung storniert hatte...Um 21:30 Uhr habe ich 2 Familienzimmer gebucht, und um 22 Uhr konnten wir im Hotel einchecken! Die Appartments waren groß und sauber. Das Mobiliar war entsprechend neu und modern. Das Frühstück war der Hammer! Ich würde wieder mit meiner Familie das Hotel benutzen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück hätte etwas ansprechender sein können. Verkeilte Rauchabschlusstüren sind nicht ganz so toll.

    ein klassisches Messehotel. Zentral zwar am S-Bahnhof Sehnde, wo aber nur alle Std. (echt!) eine S-Bahn je nach Hildesheim oder Hannover abfährt. Für eine Zweckübernachtung aber ganz ok.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ansturm, Geräuchkulisse und Gedränge im Frühstücksraum. Anscheinend wollten alle gleichzeitig um 06:30 Uhr frühstücken. Dem wirklich engagiertem Service gelang es kaum schnell genug nachzulegen. Allerdings war das Hotel auch anscheinend ausgebucht, offensichtlich Messemontagezeit. Es war nicht mein erster Besuch und sonst war die Atmosphäre im Frühstücksraum angenehmer und ruhiger.

    Freundlicher Empfang und Verabschiedung Angenehme und aufmerksame Thekenkraft in der KÖPI Lounge Mehrere Restaurants und Geschäfte in fußläufiger Entfernung Zweckmäßige geräumigeund saubere Zimmer. Komplettes Frühstücksbuffet. Ausreichend kostenlose Parkmöglichkeiten direkt vor dem Haus und in der Tiefgarage

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war sehr staubig. Bettüberzug verschmutzt, Rauchgeruch von Rauchern vor dem Fenster im Zimmer, verdreckte Tiefgarage.

    Großes Zimmer, freundliches Personal, kostenlose Parkplätze.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Grob gesehen ist alles sauber , aber bei näherer Betrachtung muss an der Sauberkeit noch gefeilt werden .

    Das Frühstück ist sehr reichhaltig und lecker. Alles was zu einem guten Frühstück gehört ist vorhanden.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    s.o.Wir haben Probleme gehabt, die Angestellten trotz Klingel zu finden. Es gab einen Zimmertausch: Appartment gegen Doppelzimmer ohne Absprache.

    Das Frühstück war okay. Preis/Leistung i.o.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr schmutzig, Küche ohne Geschirr, Frühstück lieblos und trist Das erste Zimmer war zwar mit Laminat, aber ohne Küche, das zweite mit Küche, aber unsagbar schmutzig, die Tür klemmte ,drittes Zimmer oh je, wenigstens haben wir einen Wasserkocher bekommen. Ansonsten alles genau so verdreckt, die Betten durch gelegen, habe mich nur geekelt. Vorsichtshalber wurde beim check out gar nicht gefragt,wie der Aufenthalt war.

    Parkplatz, der war groß und kostenlos

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    In Lobby und Aufzug Geruch nach Zigarettenrauch.

    Zimmer ausgesprochen hell (große Fenster, helle Lampen). Üppiges Frühstücksbuffet. Super Anbindung - gleich neben S-Bahnhof nach Hannover. Großer Parkplatz.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Na ja, so eine kleine Kitchenette hätte auch ihren Reiz gehabt, aber im Einzelzimmer gibts die wohl nicht. Hätte mir gerne mal einen Kaffee zubereitet, war aber jetzt nicht sooo schlimm... Vielleicht könnte man ja in die Zimmer "ohne" einfach so eine kleine Kaffee/Tee-Station stellen... Was mir auffiel: im Bad waren mehrere Installationen (Steckdosen etc.) so angebracht, dass die Fliesenausschnitte noch hervorschauten. Ist kein Ding, aber ein wenig Silikon reinzudrücken eben auch nicht...

    Das Zimmer war ausreichend groß, ruhig nach hinten gelegen und sauber (da kann ich anders lautende Bewertungen nicht bestätigen). Ja, es gibt einige Gebrauchsspuren im Haus, besonders an den Türzargen oder in den Bädern, die nicht mehr ganz neu sind - ist aber alles im Rahmen! Sehr freundliches Personal! Bei mir (für nicht mal 40,- EUR incl. Frühstück) ein Top Preis-Leistungs-Verhältnis! O.k., ob man das bei "Messepreisen" auch noch so sieht, steht auf einem anderen Blatt... Das Frühstück war super, kostenfreie Parkplätze am Haus, der Weg nach Hannover ist ein Katzensprung. Ich kann das Haus empfehlen!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich habe jeden Abend, sowie auch morgens, für den nächsten Tag ein Lunchpaket bestellt, da ich schon sehr früh an die Arbeit musste. Leider war jeden Morgen keins vorbereitet und ich musste darauf warten.

    Das Hotel ist zentral gelegen und gut erreichbar. Die Zimmer sind sehr geräumig.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei Ankunft hat sich niemand um uns gekümmert, uns wurde der Rücken von der Rezeptionsdame zugekehrt. Wenn der Kaffee ewig lange in den Warmhaltekannen steht, ist er leider kaum noch genießbar,

    Einfach zu finden und für uns ideale Lage

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Reise mit Haustier
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gibt nix zu beanstanden.

    Das alles so gelaufen ist wie wir es vorgestellt haben. Das Zimmer war sehr gepflegt und unser Hund hat sich auch sehr wohl gefühlt.Alles in allem Top werden wir nächstes Jahr wieder buchen .

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Was ein wenig gestört hat, die Hellhörigkeit im Zimmer.

    Für eine Nacht war es ok. Rezeption sehr freundlich und sofort zur Stelle. Frühstück war in Ordnung. Es wurde immer nachgefüllt und geschaut ob noch alles vorhanden war. Gute Auswahl.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Januar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Licht im Badezimmer wirkt in der Nacht zu intensiv, was störend sein kann, wenn mehr als eine Person im Zimmer schläft.

    Check-in und -out gut, Zimmer sauber, Personal freundlich und entgegenkommend. Frühstück auch gut.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Januar 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Licht im Bad war auf automatik und die Lüftung dazu viel zu laut. Wenn man nachts aufs Klo muss wird man geblendet und bedröhnt

    Das Frühstück war super

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    1. Beim Check-In wurde die Buchung leider als Storno im System, vermerkt obwohl die Bestätigung sowohl per Email als auch per tel. Nachfrage 2 Tage vor Reiseantritt die Buchung bestätigt wurde (Systemfehler?). 2. Der Ausgang von der Tiefgarage zur Rezeption miserabelst ausgeschildert, hatten uns mehrmals verlaufen!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstücksbuffet (außer am 2. Weihnachtstag) war qualitativ und von der Auswahl absolut nicht akzeptabel! Es gab teils nur billigsten Discounteraufschnitt - für ein 3-Sterne-Haus... Am 2. Weihnachtstag waren viele Gäste aus dem Ort nur zum Festtagsfrühstück dort, die Hotelgäste durften sich von diesem Buffet auch bedienen. Das Hotel ist sehr hundefreundlich - grundsätzlich kein Problem, wenn nicht die Hundebesitzer das Hotel verlassen (z.B. zum Essen) und ihre Tiere allein in der unbekannten Umgebung im Hotelzimmer lassen. Das Ergebnis sind bellende und jaulende Tiere, die (aus nachvollziehbaren Gründen) die Ruhe der anderen Gäste stören. Das hoteleigene Restaurant war zwischen Weihnachten und Neujahr geschlossen, was bei Buchung nicht bekannt war.

    Verkehrsgünstige Lage, Parkmöglichkeiten am Hotel, Köpi Lounge, Frühstücksbuffet (nur) am 2. Weihnachtstag

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hier übernachten wohl auch Handwerker und Monteure, die stark rauchen, was man schon beim Reinkommen riecht. Zimmer war aber ok.

    Das Frühstück war für diesen Preis außerordentlich gut inkl. freundlicher Bedienung. Ein und Auschecken unkompliziert.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Dezember 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Da wäre 1. keiner hört zu was der Gast möchte und fragt auch nicht nach. 2. das Frühstück: 3 mal konnten wir uns überzeugen, dass man sich das Frührstück selbst mitbringen sollte, falls ein Brunch angesagt ist bzw. als Alternative am Brunch teilnehmne sollte. Leider gab es am 1. Feiertag, das war die Krönung vom Ganzen!!!!, nur Salami und Jagdwurst sowie zwei Sorten Scheibenkäse vom Vortag und das alles ohne Kühlung, dazu eine Kompottschale mit Fleischsalat und Fischsalat, auch ohne Kühlung. Das Rührei sah ebenfalls aus wie vom Vortag - die Ränder rollten sich auf. Kein Obst, kein Gemüse, keine Garnitur.... ...und unsichtbare Küchenmitarbeiter.. Dafür konnte im Nebenraum pompös auf Bestellung der Brunch eingenommen werden.

    Wir hatten 3 Ü mit Frühstück über die Weihnachtsfeiertage als Familienweihnachten (5 Familien mit 5 Kleinkindern und Großeltern) gebucht. Sommer 2017 hatten wir das Hotel persönlich bei einem Aufenthalt 2 Tage getestet und die Zusammenkunft organisiert. Das Ergebnis war mit wenigen Einschränkungen akzeptabel. Das Hotel fiel in die engere Wahl wegen der Verfügbarkeit einer Küchenzeile. Da Umbaumaßnamen liefen wurden dann die neuen Zimmer ohne Küche vergeben - trotz vorheriger Ansage und nochmaliger telefonischer Nachfragen. Keiner weiß dort was der andere tut. Wir hatten die Information, dass die Gaststätte zu Weihnachten geöffnet hat, ebenso die Bar und uns ein Tagungszimmer für unsere Weihnachtsfeier mit den Kindern zur Verfügung steht. Gaststätte geschlossen, Bar auch. Bei der Organisation unserer kleinen Feier hat uns dann eine Servicemitarbeiterin, Frau Rosa, sehr liebevoll unterstützt. Ihr gilt hiermit unser ganz besonderer Dank.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Dezember 2017

    • Reise mit Haustier
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sind sehr zweckmäßig eingerichtet. Ein bis drei Bilder an den Wänden würde das Zimmer schon wesentlich gemütlicher machen.

    Ein sehr reichhaltiges Frühstück. Zimmer sind sehr leise, vom Nachbarn hört man nichts.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer waren hellhörig.

    Die Zimmer waren sauber und Parkplätze waren ausreichend vorhanden. Die Einrichtung war zweckmäßig und der Platz im Zimmer war gut. Das Badezimmer war ebenfalls sauber, aber auch schon in die Jahre gekommen. Im ganzen allerdings eine gute Unterkunft zu einem vernünftigen Preis.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Dezember 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Flurgeräusche waren im Zimmer deutlich zu hören und das Rührei war recht wässrig

    großes Zimmer, helles Bad, das Frühstück war umfangreich und die Bar 24h geöffnet

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zum Frühstücksraum musste ich jeden Morgen an der geöffneten Tür zur Spüleinrichtung vorbei laufen nicht sehr appetitlich. Die Mitarbeiter zum Frühstück Service waren mit verschmutzten Bitburger T-Shirts gekleidet ebenso die Hosen als auch die verschmutzten Turnschuhe. Die Frühstückstassen wurden circa 1 m hoch gestapelt am Körper. ( verschmutztes Bitburger T-Shirt )getragen und dann neu eingedeckt.

    Am Check in äußerst kompetente und freundliche Mitarbeiter.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Auf dem Zimmer gibt es keine Gläser für Getränke , das Badezimmer war zwar sehr sauber und gut ausgestattet aber die Putzfrauen sollten auch evtl. mal sich die Lüftung anschauen :-)

    Das Frühstück war sehr lecker und sehr reichlich , es war am Buffet für jeden Geschmack etwas dabei .

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war nur notdürftig gereinigt. Reste vom Vorgänger im Kühlschrank. Große, frische Flecken auf dem Teppich. Erbärmliches Frühstück in Bezug auf Qualität und Auswahl.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    keine Klagen soweit

    Frische Brötchen, frisches Rührei super. Wenn roher Schinken dabei gewesen wäre dann wäre es perfekt, aber das erwarte ich nur bei 5 Sternen, das es perfekt ist. Super geschlafen, alles sauber.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmertür hatte nur geringe Schalldämmung; deshalb sehr hellhörig. Obwohl sehr viele Parkplätze vorhanden waren, war es schwierig nach 22:00 Uhr einen Platz direkt am Hotel zu bekommen.

    Frühstück war sehr gut. Betten waren bequem. Zimmer sehr sauber und groß.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein Zimmer mit Kind, und ein Fenster zum Haupteingang und Parkplatz waren eine ungünstige Kombination.

    Das Frühstückspersonal war sehr zuvorkommend. Mein siebenjähriger Sohn bekam sofort wärmen Kakao angeboten!.... Vielen Dank dafür.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Zugang zum Frühstücksraum führte über einen nicht gerade sauberen Flur an der offenen Küchentür vorbei.

    Bedingt durch die vielen Messehandwerker die so gegen 7 Uhr ihr Frühstück eingenommen haben war es schwierig einen Platz zu bekommen,außerdem war das Büffet dadurch meißt abgeräumt.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir haben ein Apartment gebucht, haben aber ein Doppelzimmer bekommen. Auf Nachfrage hieß es: das Doppelzimmer sei hochwertiger. Und wenn wir noch einen Tee trinken möchten, können wir das gerne (kostenpflichtig) an der Bar machen...

    Das Bett war bequem

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Erreichbarkeit des Hotels im Vorfeld per Telefon, damit die Buchung eines barrierefreien Zimmers definitiv bestätigt wird. Aber per Mail hat es dann funktioniert.

    Hervorragedes Preis-Leistungsverhältnis

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    schöne Unterkuft mit leckerem Frühstück, große kostenlose Tiefgarage, Bahnhof in unmittelbarer Nähe, leider waren die folgenden Nächte komplett ausgebucht, so dass wir nur eine Nacht bleiben konnten. Nächstes Jahr gerne wieder!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Betten zu weiche Matratzen 😞 Frühstück so la,la 😞 am schlimmsten war die nächtliche Ruhestörung 😳 bis ca. 24.00 Uhr laute Musik , Gespräche , Streitigkeiten auf dem Hotelvorplatz 😞

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Direkte Lage am Bahnhof, dementsprechender Zuglärm, mit offenem Fenster schlafen geht eher nicht

    Gutes Mittelklasse Hotel. Viele Montage-Arbeiter übernachten hier, dementsprechend voll ist der Parkplatz. Durchschnittliches gutes Hotelfrühstück.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich hatte bei der Buchung um ein ruhiges Zimmer gebeten, da wir eine lange Anreise hatten. Leider hat das nicht geklappt, im Gegenteil, wir hatten das Zimmer genau über dem Eingangsbereich, mit Aussenbestuhlung und Tischen. An Schlafen vor 22:00 nicht zu denken, was sehr doof für die Kinder war. Und am Morgen ging es um 6:30 in der Früh weiter. Habe dies aber auch schon bei der Abreise erwähnt, das Personal hat freundlich und entschuldigend darauf reagiert. Aber das war auch das einzig "negative" an der Unterkunft.

    Toll war, dass im Dreibettzimmer drei vollwertige Betten waren und jede Menge Platz. Das Frühstücksbüffet war sehr gut und auch das Essen im Restaurant war gut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nettes und zuvorkommendes Personal, besonders im Bereich Restaurant und Bar. Leckeres Frühstück und knackig frische, hervorragende Salate. Küche 1A👍🏽.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Duschkopf und Duschkopfhalterung waren kaputt, der Seifenspender komplett leer. Uns wurde ein anderes Zimmer angeboten. Wir würden nicht nochmal dort übernachten.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Viel Lärm ums Haus herum, Badezimmerlicht reagiert durch Bewegungsmelder, -tür kann nciht geschlossen werden => nachts sehr störend Türen und Fenster quietschen

    Guter Fernseher

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei uns war ein Badezimmer nicht geputzt, kann passieren, sollte es aber nicht.

    Parkplatz direkt vor dem Hotel, große Zimmer für zwei Erwachsene und zwei Kinder, funktional eingerichtet, gutes Frühstück, Restaurant zum Abendessen im Haus.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer ist für 2 Personen über 60 nicht geeignet. Das Doppelbett ist viel zu schmal und das Ersatzbett ist noch schmäler und ausgesprochen hart!

    Das Frühstück war ausgesprochen reichhaltig und sehr gut sortiert. Das Personal war sehr zuvorkommend, hilfsbereit und höflich!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten 2 Zimmer. Eines davon lag im Erdgeschoß und leider roch es nach Zigarettenrauch. Außerdem waren alle oberirdischen Parkplätze durch Restaurantgäste belegt, so dass wir erst am späten Abend umparken konnten. Das Frühstück war ein bisschen dürftig, Nur eine Sorte Semmeln. Wir saßen abends noch in der Bar: das Personal dort war zwar aufmerksam, leider machten sie sehr viel Lärm, so dass eine Unterhaltung sehr schwierig war.

    Beide Zimmer waren sehr sauber und für 3 Personen bzw. 2 Personen groß genug. Super war auch die Restaurantempfehlung der Rezeption.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir haben ein Doppelzimmer gebucht (bereits zum 2. Mal). In beiden Fällen gab es als Betten ein schmales Doppelbett und einen zum Bett bezogenen Schlafsessel, der mehr als ungemütlich ist. Hätte mir ein richtiges Doppelbett gewünscht!

    Preis Leisung ist super, auch die Lage in direkter Nähe zur Bahn. Die Zimmergröße ist super zu zweit, man kommt sich nicht ins Gehege.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wenn zu viele Gäste auf einmal zum Frühstück kommen, reicht a der Platz nicht und es gibt lange nicht so eine reichliche Auswahl....da haperts mit dem Nachschub...oder es ist zu wenig Personal da?????

    Frühstücksbuffet war lecker und reichhaltig...wenn

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wie immer, alles gut, Frühstück gut, Zimmer auch, nur dieses Mal im Gegensatz zu früheren Besuchen war das Internet sehr sehr langsam oder funktionierte zeitweise gar nicht.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei Ankunft hielt man nicht das gebuchte Zimmer bereit; angeblich ein Abgrate..Nur hatte dies Zimmer keine Küchenzeile, die für mich wegen meines Säuglings unumgänglich war. Nach einigen Diskussionen bekam ich dann doch das gebuchte Zimmer und ein Reisebettchen; allerdings wollte man mir das dann in Rechnung stellen?? Nun, ich habe nicht gezahlt, denn das Baby war plus 2 Erwachsene bei Buchung angemeldet. Das Frühstück war nichts besonderes, aber essbar. Die Parkplatzsituation allerdings eine Katastrophe. Der Fußbodebelag (Teppich) im Zimmer war eine Herausforderung mit krabbelnden Säugling..Solche Abenteuer besser nicht nochmal. Trotz der Mängel beim checkin und checkout war das Personal freundlich.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist ideal gelegen, wenn man seine Autoanreise von Süd nach Nord unterbrechen will. Es liegt verkehrsgünstig ca 7 km von der Autobahn entfernt.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage war für Gäste des Mera Luna Festivals super. Das Preis Leistungsverhältnis ließ zu wünschen übrig. Wir hatten ein Drei Bett Zimmer, ich bin der Meinung ein Doppelzimmer gebucht zu haben. Die Küchenzeile war mit einer Tasse und einem Messer, 3 Tellern, ein paar Löffeln und einem Topf ausgestattet. Auf meine Nachfrage hin bekam ich aber eine zweite Tasse. Einen Toaster gab es entgegen der Ausstattungshinweise nicht. Man sagte mir, dies sei ein Fehler von Booking.com .

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal war immer freundlich und zuvorkommend. Das Frühstück reichhaltig und qualitativ ok. Es war leider ziemlich voll, so dass man nicht gleich einen Platz beim Frühstück bekommen hat. Zimmer sind für den Preis in Ordnung.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal unfreundlich. Hygiene ekelhaft. Das Frühstück unmöglich. Da haben wir zuviel Geld bezahlt. Eigentlich müssten wir eine Entschädigung bekommen.

    Überhaupt nichts.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war zur Straßenseite und nachts etwas laut.

    Das Hotel ist weiter zu empfehlen. Das Frühstück war lecker, das Bett bequem und das Personal sehr freundlich. Würden gerne dort wieder übernachten.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war ausgezeichnet. Waren insgesamt sehr zufrieden und werden das Hotel jederzeit wieder als Zwischenstopp zu unserem Nordseeurlaubsziel Buchen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wenn mehrere Personen anreisen, dann gibt es schon Wartezeiten. Die Rezeption war bei An- und Abreise mit nur einer Person besetzt. Die Betten sind für normale Mitteleuropäer, einfach zu klein und die Matratzen hätte ich schon vor langer Zeit entsorgt. Da die Betten relativ klein sind, ist auch nur eine Matratze vorhanden, was dem Schlafverhalten auch nicht förderlich ist. Die Duschwanne, na ja. Der Duschkopf war mit einem Kabelbinder befestigt.

    Das Frühstück war recht gut.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - das W-Lan war ziemlich schwach - Personal war freundlich, aber irgendwie "lustlos"

    - die Nähe zur Autobahn - Preis - genügend Parkplätze

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hotel wirkt "billig" gebaut in Baumarktqualität... Fliesen, Bäder, Frühstücksraum... noch nicht abgewohnt, aber schon Defekte ... Frühstücksbuffet wird kaum nachgelegt...

    Preiswerte Gastronomie am Hotel selbst

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer waren etwas hellhörig.

    Gutes Frühstück und Abendessen...das Personal war sehr nett und die Zimmer waren groß und sauber. Die vorhandene Tiefgarage war kostenlos.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2017

    • Reise mit Haustier
    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Im Vorfeld abgesprochene Sachen wurden vor Ort nicht eingehalten und auch nach Gesprächen gab es keine Einigung. Dem Wunsch im unteren Stockwerk unterzukommen wurde nicht entsprochen, Kunden die nach uns buchten hatten alle ein niedrigeres Stockwerk. Bedienung an der Bar stehts nur nach Anfrage, blonde Rezeptionistin unmöglich, unfreundlich, zickig, kein Lächeln, Sie war einfach nur genervt das sie arbeiten musste. Barbereich sowie Aussenbereich ist für die größe des Hotels zu klein, uns würde geraten wenn wir abends zusammen sitzen wollen um zu reden, das wir dann einen Raum mieten sollen. Das die Einrichtung der Zimmer alt ist, damit können wir leben, Fettflecken an der Gardine finden wir aber nicht wirklich toll. Frühstück :Notversorgung, 1 Sorte Brötchen, kein Brot nix anderes das wars. Dunkles Brot auf Nachfrage nach 10Min. Wurstauswahl unappetitlich

    Bett war gut

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Obstauswahl zum Frühstück könnte verbessert werden. Leider ist es aufgrund von Festivitäten, die bis in den Morgen dauern können, nicht immer ruhig.

    Sind auch beim 4. Aufenthalt hier, mit den Betten zufrieden..

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sauber, freundlich, gutes Fruehstueck, sehr gutes Preis/Leistungsverhaeltnis. Ideal fuer Sport/Mannschaften sowie Low-Budget Urlauber. Empfehlenswert fuer diesen Anlass.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Luftlinie 100 m von einer stark befahrenen Bahnlinie entfernt.

    Zentral gelegen, freundliches Personal, Frühstück reichhaltig, Appartement war sauber und das Bett okey

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider wird trotz nicht Raucher Zimmer, in den Zimmern geraucht! Das finde ich sehr schade.

    Ein gutes solides drei Sterne Hotel. Frühstück war hervorragend und ausreichend. Zimmer hatte alles, was man braucht.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    siehe oben

    Das Frühstück war normal. Nichts besonderes. Das Zimmer war für 2 Personen vermietet aber nur 1 Zahnputzbecher vorhanden. Genauso das Geschirr war nur für 1 Person da.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich habe ein Appartement gebucht. Das Bett war ok, auch sauber. Die Küchenzeile war sehr verbraucht, die Mikrowelle nicht richtig sauber. Das Bad war an sich sauber. Die Duschkabine hat ihre besten Jahre schon hinter sich. Auch die Silikonfugen waren alles andere als neu. Da besteht auf jeden Fall Sanierungsbedarf und der Hoteleigene Fön könnte getauscht werden. Auch der Teppich hat schon bessere Zeiten gesehen. Zum Personal: An der Rezeption waren alle freundlich und zuvorkommend, ich wurde begrüßt. Doch leider haben weder die Reinigungsdamen noch das Personal im Frühstücksraum am nächsten Tag den Mund aufbekommen. Mag sein, das die Reinigungsdamen von einer Servicefirma sind und nicht angestellt, das sollte sie aber nicht davon abhalten, 'guten Tag/Morgen/Abend' sagen zu können.

    Das Preis-Leistungsverhältnis war ok. Wer 5* möchte, muss auch dafür zahlen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    KLIENTEL (sehr große asiatische Reisegruppen mit Schlacht am Frühstücksbuffet, rechtsradikale Lieder singende Mitglieder einer Securitytruppe um 0.30Uhr) war mit Beeinträchtigungen für uns verbunden! Beschädigungen am Auto durch Fremde mit Fahrerflucht aufgrund der desaströsen Parkplatzsituation! Ein laut über die asiatischen Kunden lamentierender Servicemann beim Frühstück (so geht es nicht - entweder man will Reisegruppen oder nicht), Zimmer wurde in 3 Tagen einmal gereinigt.

    Flexibilität und Preis, Frühstück vielfältig und okay.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Dame an der Rezeption war sehr unfreundlich. Es gab abends nur für ca. 20 Gäste Platz um zusammen zu sitzen der Rest muss den Aufenthalt im Zimmer verbringen.

    Das Frühstück war gut und ausreichend Der Preis war günstig.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Einfaches Hotel, mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis. Die Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet und sauber, das Personal ist sachlich. Das inbegriffene Frühstück ist reichlich und auch lecker gewesen. Parkplätze sind vor dem Hotel und drum herum vorhanden, zusättzlich gibt eine Tiefgarage. Für eine Nacht als Unterkunft vollkommen ausreichend. Als Hotel zum Urlaub machen, eher nicht.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2017

    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für Gruppen zu wenig Sitz Möglichkeit weil nur eine kleine Bar vorhanden ist für so ein großes Hotel. Man muß dafür extra einen Raum mieten. Beim Frühstück könnte mehr Auswahl an Frisches Obst sein. Und den Chinesen oder Japaner sollte man Respekt bei bringen die waren unmöglich. 3 Buse mit unerzogenen Erwachsenen geht garnicht.

    Zimmer war gut und sauber. Frühstück war ok

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Buchung wurde nicht korrekt ausgeführt. Haben mit Baby, 6 Monate, Raucher- statt Nichtraucherzimmer bekommen. Das Ersatzzimmer hatte dann keine Küche mehr drin (Zubereitung und Kühlung der Babynahrung), dafür sehr viele Stechmücken.

    Flexibles Personal, problemlose Reklamation, zuvorkommend, tolles Rührei mit Herkunftsinfo (welcher Bauer)

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2017

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war sauber und ordentlich, könnte aber mal eine Modernisierung vertragen. Die Möbel wirkten etwas altbacken und die Wände hatten einige Gebrauchsspuren!

    Das Frühstück war reichhaltig und im Preis inbegriffen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Habe Schnitzel mit Pommes gegessen war leider nicht besonders , Personal wahrscheinlich nicht vom Fach .

    Frühstück war gut , Zimmer sind gut ausgestattet und sauber.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr heruntergekommen, Renovierung überfällig! Teppichböden ruiniert und auf den Treppen stark abgewetzt, Wände schmutzig und vermackt, Mobiliar mit Brandflecken und Löchern. Sehr laut, auch in der Nacht - nicht nur der (Güter-)Bahnhof in unmittelbarer Nähe, auch der Raucherfreisitz direkt unter den Fenstern. Trotz ausdrücklicher Bitte und auf Nachfragen Bestätigung eines ruhigen Zimmers, war es so laut, dass vor 1:30 Uhr in der Nacht nicht an Schlafen zu denken war. Das WLAN war so langsam, dass nicht vernünftig gearbeitet werden konnte. Wir hätten uns gewünscht, dass man unserer Beschwerde am nächsten Morgen etwas mehr Verständnis entgegen gebracht und zumindest einen symbolischen Nachlass gewährt hätte. Statt dessen hat man uns erklärt, wir hätten ja schon einen günstigeren Preis, weil wir über Booking.com gebucht hätten...

    Zentrums nahe Lage, Geschäfte in unmittelbarer Nähe.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal vorallem die Dame abends war sehr unfreundlich. Es war recht muffig in den zimmern

    Gute Lage, schnelle Erreichbarkeit von der Autobahn. Für eine nacht ok

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    unfreundliche Mitarbeiter an der Rezeption, sowie kein Servicegrad und frische Angebotsvielfalt beim Frühstück... Grundsätzlich hat man hier nicht das Gefühl, dass man wieder kommen sollte, zumindest gibt es keinen Mitarbeiter, dem das wichtig ist! Das Zimmer hatte keinen guten Eigengeruch, anscheinend war es mal ein Raucherzimmer oder jemand hatte hier vor kurzem noch geraucht oder es ist einfach schon lange nicht richtig gereinigt worden (Vorhänge, Matratzen, Wände, etc.)

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr hellhörig, wie z.B. Badezimmer-Klimaanlage der angrenzenden Zimmer nachts zu hören, Gespräche auf dem Flur oder das Rücken von Stühlen im Frühstücksraum etc.. Die zweite Etage könnte dringend eine Renovierung gebrauchen.

    Die Betten waren - auch wenn man es erst nicht geglaubt hat - sehr bequem und gemütlich.

    Übernachtet am Mai 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: