Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Aparthotel Seepanorama 4 Sterne

Seestraße 7, 17252 Mirow, Deutschland

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 278 Hotelbewertungen

8,2

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,4

  • Komfort

    7,8

  • Lage

    8,7

  • Ausstattung

    8,2

  • Hotelpersonal

    8,5

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,7

  • Kostenfreies WLAN

    6,3

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment Strandläufer Classic
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Habe eigentlich nichts auszusetzen - nur der Fernseher war schlecht eingestellt - zu dunkel.

    Ruhige Lage, Parkplatz in Nähe der Unterkunft, gutes Frühstück, Schwimmbad und Fitnessangebot gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment Schnee-Eule
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr gute Lage direkt am See mit Bademöglichkeiten und Boots- und Fahrradausleihe, freundliches und engagiertes Personal, reichhaltiges gutes Frühstück

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment Schnee-Eule
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Mitarbeiter der Rezeption waren sehr freundlich und kompetent. Das Frühstückbuffet war reichhaltig und es wurde immer nachgefüllt. Man hatte die Möglichkeit im Frühstücksraum sowie auf der Terrasse zu frühstücken. Das von uns gemietete Appartement (Schneeeule) war gut ausgestattet und sauber. Auf dem Balkon befanden sich zwei Stühle mit Polstern, ein Tisch sowie ein Sonnenschirm.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Apartment Strandläufer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstück war hervorragend. Es hat an nichts gefehlt. Es wurde immer wieder rechtzeitig aufgefüllt. Der Service und die Freundlichkeit ließ keine Wünsche offen. Der Spa Bereich ist großzügig angelegt. Die Lage am See und die Freizeitmöglichkeiten.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment Strandläufer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war abwechslungsreich, ausreichend, schmackhaft. Betten verstellbar im Kopfteil , bequem, groß. Küchenzeile war super, alles vorhanden, was man zum Kochen braucht, Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Lage war sehr gut, Strandnähe, Parkplätze am Hotel. Sauna und Schwimmhalle frei nutzbar .

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment Schnee-Eule
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    TV Gerät zwar von Loewe, aber leider viel zu klein.

    Apartment sehr schön. Modern eingerichtet, 2 (!!!) große Terrassen (oben und unten) mit Tisch, Stühlen, Liegen, sehr freundliches Personal, Sonderwünsche werden nach Möglichkeit erfüllt (bei uns Check Out bis 12), sehr gute Frühstücksqualität für 10,00 Euro.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Apartment Strandläufer Classic
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Schade, dass das Hotel noch kein Mittagstisch bzw. Abendessen angeboten hat. Wenn mann lärmempfindlich ist, könnten die im Ferienpark wohnenden und manchmal sehr ausgelassen spielenden Kindern (Schulklassen) schon etwas stören. Im Hotel selbst war es sehr ruhig.

    Ich war in dem Apartement "Strandläufer", welches großzügig und sehr sauber war: Whirlpoolbadewanne mit extra Dusche, Liege auf der Terrasse- alles vorhanden und man hätte sich auch gut selbst verpflegen können-Einbauküche mit allem Zubehör. Ich habe das leckere Frühstück genossen. Die Welnesseinrichtungen etc. habe ich nicht besucht, dazu war das Wetter zu schön. Unweit des Hotels gab es eine Gaststätte und im ca. 2,5 km entfernten Mirow gibt es zahlreiche Möglichkeiten zur Einkehr. Die Lage war sehr gut, da man den See in 5 Minuten zu Fuß erreichte. Positiv war auch, dass jedes Apartement einen eigenen PKW-Stellplatz hatte. Das Personal war sehr freundlich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment Strandläufer Classic
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Der Fahrstuhl war verhältnismäßig oft defekt, ist aber der direkte Zugang für Hotelgäste zum Wellnessbereich. Je Appartement steht ein Parkplatz zur Verfügung, die bei der Größe der heutigen Fahrzeuge oft sehr eng sind, Wenn im Feriendorf Party gemacht wird, können die Bässe schon laut sein.

    wir waren für ein verlängertes Himmelfahrtswochenende dort. Frühstück wird bis 11.00 Uhr angeboten, so dass man ausreichend Zeit hat, wenn es Ansturm gibt, auch etwas später zu einer ruhigeren Zeit wiederzukommen. Es war ein reichhaltiges Frühstücksbuffet, da sollte jeder etwas nach seinem Geschmack finden. Wer gern im Freiwasser schwimmt, hat hier beste Gelegenheiten, morgens eine Runde alleine im See zu schwimmen ist Idylle pur. Fahrradleihe war im anliegenden Feriendorf günstig möglich, der Kanuverleih liegt auch vor der Haustür. Schwimmbad, Sauna und Fitnessraum bieten beste Möglichkeiten für weiteren Zeitvertreib.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Apartment Strandläufer Classic
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Da viele Gäste ihre Fahrräder mitbringen, ist der Abstellraum zu klein. Auf der Homepage sollte ein Verweis stehen, dass nur ein Frühstück im Hotel angeboten werden kann.

    Das Frühstücksangebot war umfangreich und frisch. Wenn auch das Restaurant nicht nutzbar war, weil nicht bewirtschaftet, gab es ausreichende Möglichkeiten in der Nähe um Essen gehen zu können. Das Personal war aufmerksam und stets freundlich. Das Appartement war sauber und funktional eingerichtet. Abgerundet wurde es durch einen modernen Flachbildschirm.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment Strandläufer Classic
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten ein Apartment mit Seeblick gebucht. Dieser wurde uns aber durch eine Mauer ziemlich verwährt. Aber da man schnell am See ist und das Wetter gut war, war das nicht weiter schlimm.

    Die Anlage ist schön ruhig und hat eine große Terrasse. Das Frühstück war reichhaltig und lecker... sogar bis 11 Uhr möglich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Apartment Eisvogel (Kingfisher)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Bettmatratzen waren sehr weich, trotzdem konnten wir gut schlafen.

    Sehr freundliches Personal und Mitarbeiter, diese haben immer ein Lächeln auf den Lippen sowie ein nettes Wort. Wunderschönes Zimmer mit Blick auf das Wasser. Wir konnten durch die vielen und langen Spaziergänge unseren Akku wieder aufladen. Vielen Dank

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment Strandläufer Classic
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Poolbereich ist mit den Kindern der mitnutzenden Ferienhäuser leider völlig übervölkert und dadurch nicht mehr erholsam. Das Restaurant hat z.Z. nicht geöffnet (nur Frühstück) und fehlt im Angebot. Dafür wurde man von einem besonders guten Angebot beim Frühstück verwöhnt. In der Anlage um das Hotel herum und am See wären ein paar Bänke zum Verweilen schön.

    Das Apartment war sehr komfortabel und geräumig mit viel Stauraum in den vorhandenen Schränken. Die große Terrasse war toll mit einem schönen Blick auf den See. Ein angenehmer Wellnessbereich hat uns verwöhnt. Der Pool wäre sehr schön, wenn ihn nicht zu viele Personen (besonders viele Kinder) gleichzeitig nutzen würden. Das Frühstück war sehr vielseitig und reichhaltig. Das Angebot wurde über die lange Zeit (von 8.00 bis 11.00) auch ständig nachgelegt. Das Personal hat sich sehr bemüht, es an nichts fehlen zu lassen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Apartment Strandläufer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider gab es vor Buchung keine Information, dass es in der Zeit des Aufenthalts keine Wellnessbehandlung angeboten wird, da die Mitarbeiterin im Urlaub ist. Das war sehr schade, da das eines der Hauptgründe war, dass wir das Zimmer gebucht haben.

    Die Terrasse am Zimmer lädt zum Frühstück im Freien ein. Die Lage ist sehr nah am See.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment Strandläufer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenn man auf der Terrasse das könnte man die Autos auf der Hauptstraße hören. Nicht so toll aber war ok. Der Kühlschrank machte komische Geräusche.

    Die Lage und der kurze Weg zum See. Man kam überall gut zu Fuß hin. Das Frühstück war super. Eine Riesen Auswahl und für alle was dabei. Die Massage war der Hammer. Wir hatten das Rückenverwöhnprogramm und waren danach so entspannt. Im Pfannkuchenhaus kann man sehr gut lecker essen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Apartment Eisvogel (Kingfisher)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    die technische Ausstattung (TV) könnte etwas zeitgemäßer sein.

    Appartment ist gut ausgestattet. Die Lage ist prima zum erholen. Der Wellnessbereich ist sauber und überzeugt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Apartment Eisvogel (Kingfisher)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Wohnung selbst könnte einen neuen Anstrich vertragen und etwas besser gesäubert werden. Weiterhin sollte dringend in einen größeren Fernseher investiert werden!

    Das Personal war echt super! Sehr freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück war klasse! Alles frisch und lecker zubereitet. Es wurde sofort aufgefüllt, wenn etwas fehlte. Saunabereich sehr gut ausgestattet.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Apartment Eisvogel (Kingfisher)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Apartment war super sauber und schön eingerichtet. Der Wellnessbereich war ebenfalls sehr sauber und schön. Die Masseurin war der absolute Hammer was Freundlichkeit und ihre Arbeit angeht. Die Lage direkt am See ist einfach wunderschön. Das Frühstück war lecker und das Restaurant "Pfannkuchenhaus" hat definitiv 5 Sterne verdient für Personal und Speisen. Wir haben lange nicht so gut gegessen. Alles in einem war es sehr schön und ist weiterzuempfehlen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment Strandläufer Classic
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eine kurzfristig mit Freude gebuchte Wochenendreise zum Abspannen...denkste...12 Stunden meines Lebens, die ich gern vergessen möchte!!! Obwohl wir es ausdrücklich nicht gebucht haben, bekamen wir ein behindertengerechtes Zimmer...für Menschen mit Handicap wäre das eine tolle Sache gewesen...allerdings kommt bei einem Bad mit Plastikduschstuhl und Plastikgriffen an Wand und WC, sowie bei einem Bettnachttisch aus Edelstahl (dient zur Ablage eine WC-Ente) keine romantische Stimmung auf... Echt bedauerlich, wenn man zudem noch bedenkt, dass dieses Hotel in der Nebensaison bei weitem nicht ausgebucht war. Das Frühstücksbuffet war sehr überschaubar und das bißchen was da war...naja...über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten. Unser check out erfolgte kurzentschlossen nach einer Nacht direkt nach dem "Frühstück", also bereits 12 Stunden nach dem check in. Der Höhepunkt war, dass man uns an der Rezeption tatsächlich fragte, ob wir bereit wären, den vollen Preis zu zahlen, so wie wir es schließlich gebucht haben...Ich bin kein Mensch der in solchen Momenten anfängt, zu diskutieren...zumal wir ohnehin schon bedient waren. Folglich habe ich auch den vollen Preis entrichtet. Dies wurde ohne Zögern so hingenommen...das nenn ich mal schlechten Service!!! Ein Hotel, das nicht hält, was von ihm versprochen wird...

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment Strandläufer Classic
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war sehr übersichtlich und wirkte geradezu abgezählt. Für den Preis von fast 10 € war kaum frisches Obst oder auch Gemüse vorrätig. Nur eine Sorte Käse...für mich zu wenig.

    Gute Lage, Personal freundlich-trotz anfänglicher Differenzen. Wir hatten das Frühstück über Booking gebucht und in der Unterkunft würde es dann nochmal berechnet. Der Fehler wurde dann aber schnell und unbürokratisch behoben. Sauna und Schwimmbad war inklusive. Leider war die Infarotkabine nicht angestellt. Aber die beiden anderen Saunen waren okay.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Classic Apartment Eisvogel (Kingfisher)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer entsprach nicht der Buchung. Hatten das 53 qm Apartment gebucht, hatten aber ein kleines. Stromausfall vom 12.2. bis zum 13.2. Von 22Uhr30 bis um 10Uhr am nächsten Tag. Keine heizung, kalte Duschen.

    Grundsätzlich alles super.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment Strandläufer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Können nichts negatives sagen.

    Eine tolle Gegend und ein schönes Hotel. Das Personal war super freundlich. Wir konnten uns echt super entspannen. Kommen gerne wieder.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment Strandläufer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Kein W-Lan im Zimmer gehabt, war aber sicher dass es bei der Buchung des Zimmers inkl. war. Netterweise hat das Personal mir einen Ersatzrouter zur Verfügung gestellt. Auch der TV aus meiner Sicht nicht up to date, da nicht mal ein USB Anschluss dran war. Bin kein Technik Freak aber ich dachte das hat jedes Gerät, dass in den letzten 10 Jahren verkauft wurde. Das fand ich ehrlich gesagt schon ärgerlich. Wir hatten zudem ein ständiges Geräusch im Zimmer, dass leider nachts schon nervte. Immer eine Art gurgeln vom Kühlschrank oder Lüftung. Alles nicht wahnsinnig schlimm aber wenn man im Urlaub ist, wünscht man es sich natürlich besondern komfortabel zum Geniessen und das war es eher nicht. Letzter Punkt: wir hatten uns auf Sauna und Spa nach Spaziergängen in der Natur gefreut. War auch alles vorhanden aber an den Feiertagen waren Bad und Sauna grad nur von 10-16 Uhr geöffnet aber da ist man ja meist unterwegs. Es gibt schlimmeres aber eben ist der Genuss sich abends dort aufzuwärmen, zumindest für uns und somit konnten wir an 3 Tagen dieses Einrichtung nicht wie gewünscht nutzen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Apartment Strandläufer Classic
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Parkplatz war ohne Beleuchtung, obwohl -wie man am Tag erkennen konnte- Beleuchtung vorhanden war! Mit Taschenlampe musste man seine P-Platz-Nr. suchen. Ebenso war der Zugang unbeleuchtet! Anreisedatum: Sa., 30. Dez. 2017 - von 16:00 bis 21:00 , also DUNKEL Abreisedatum: am 02.01.2018 bis 10,00 Uhr Gebucht war ein Zimmer mit Seeblick - bekommen habe ich ein Zimmer mit Blick auf den Parkplatz! der so beworbenen Wellnessbereich (was für mich ausschlaggebend für diese Buchung war) konnte man am 31.12 sowie 01.01.bis 15.30 Uhr nutzen. In meinen Augen eine Frage der Organisation, dass eine längere Nutzung angeboten werden konnte!!! Ich konnte den Saunabereich kurz nutzen, und wurde zu mindest nicht rausgeschmissen, damit ich die Infrarotkabine zu Ende nutzen konnte - unter "Aufsicht der Putzfrau". So etwas darf in einem 4 Sterne Hotel nicht sein! Also : incl. Wellness, Schwimmbad, Sauna....konnte ich vergessen! Komisch fand ich auch, dass ich die Rechnung bezahlen durfte, bevor ich den Zimmerschlüssel bekam! - Restaurant (à la carte) /Bar =eine Bar habe ich nicht gefunden - es sei denn die Einrichtung neben dem Fitnessraum ist eine "Bar". Das Restaurant wurde nur als Frühstücksraum genutzt - nichts mit a la carte- Die Lage des Hotels war gut - nicht weit vom Spielplatz und vom Badestrand Schade, dass dieser Kurzurlaub so "in die Hose" gegangen ist. 4 Sterne sind für mich auch nicht ganz nachvollziehbar - 3 Sterne sind gerechtfertigt, wenn man andere 4-Sterne-Hotels zum Vergleich gegenüber stellt! ,

    Freundlichkeit der Mitarbeiter, gutes Frühstücksangebot,

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Apartment Strandläufer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Verhalten einer weiblichen angestellten des Hotels. Sehr unprofessionell und grenzwertig. Sie "meldet" gerne. Wem auch immer sie was meldet...

    Wellness Fitnessraum sehr behindertengerecht...Sehr nette 2 Herren an der Rezeption

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Paar
    • Apartment Strandläufer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die schlechte Telefonische Erreichbarkeit finde ich schade, zumal die Rezeption angeblich von 8-21 Uhr besetzt sein soll, habe ich weder am Tag der Buchung noch 1 Tag nach der Abreise jemand ans Telefon bekommen, man könnte denken, dort hat man hat es nicht nötig...schade. Im großen und ganzen sauber ,bis auf die berühmten Ecken( hinter der Tür...) Kalkflecken an den Amaturen, man sieht wo das Zimmermädchen hin kam und wozu sie zu klein war. Den Müll selbst entsorgen finde ich für ein Hotel unangemessen, ist für mich eine Serviceleistung, ebenso das das Zimmer nur gereinigt wird wenn man es vorher anmeldet, wenn man neue Bettwäsche bzw. frische Handtücher möchte zahlt man einen Aufpreis...bei 4☆ schon merkwürdig.

    Freundliche helle Zimmer, schöner Balkon / Terasse , Personal vor Ort freundlich und aufmerksam. Betten bequem, kl. Küchenzeile im App. Frühstück Ok, für 9,50€ kam es etwas lieblos rüber...das Auge sollte mitessen, der Frühstücksraum, hell lichtdurchflutet aber total hellhörig und ungemütlich.Service aufmerksam und freundlich es gab auch einen Kaffee ohne vorher gebuchtes Frühstück. Im Hallenbad/ Sauna / Wellnes waren wir nicht, ist aber bis auf die Anwendungen im Preis erhalten.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment Strandläufer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    das Hotelrestaurant war geschlossen, der Fernseher war sehr klein, einige Liegen im Schwimmbad waren defekt, Bademäntel mussten bezahlt werden(als Hotelgast)Mülleimer musste selber entsorgt werden

    Die Anwendungen im Spa Bereich (Massagen ,Bäder) war sehr gut und erholsam

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment Strandläufer Classic
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Abendprogramm. Kein Restaurant. Durch Stromausfall kein Internet und leider wurde sich darum nicht gekümmert. Auch wenn es ein Aparthotel ist, war es fragwürdig warum man seinen müll selbst draussen entsorgen muss.

    Das schwimmbad direkt im haus. Die natur und der ausblick. Freundliche Mitarbeiter . Die Anlage ist sehr nett gestaltet.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment Schnee-Eule
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das sehr freundliche Personal, die Ferienwohnung war nett und gemütlich, die Ruhe der Lage, das Frühstück war gut, besonders gefallen hat uns- unser Hund war wirklich willkommen

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Apartment Eisvogel (Kingfisher)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Auf jeden Fall für den Preis der Fernseher....war anstrengend!

    Wir haben ganz oben gewohnt mit Blick auf den See.....zwei große Terrassen mit Liegestühlen....Sauna und Schwimmbad konnte man im Haus kostenlos benutzen. Die Umgebung war super...viel Wald und Wasser. Leckeres Frühstück gab es im PFANNENKUCHENHAUS1

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment Strandläufer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Gaststätten in unmittelbarer Nähe machten schon gegen 20 Uhr zu, obwohl die Plätze voll besetzt waren. Ansonsten musste man nach Mirow reinfahren. Wir hatten den Parkplatz nach hinten direkt an unserem Zimmer was groß und geräumig war. Dort fehlte neben der Treppe von drei Stufen eine leichte Auffahrt für Rollis, denn ich musste immer um das gesamte Gebäude herum fahren. Das Frühstück hatte den Charakter von einer Jugendherberge auch der Speisesaal.

    Die Umgebung ist für Natur-Menschen ideal. Das Schwimmbad war für mich als Rollstuhlfahrer gut befahrbar, im Gegensatz zu den Saunen, da waren die Türen zu schmal.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment Strandläufer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der einzige kleine Einkaufsmarkt auf dem Gelände bietet, aufgrund seiner Alleinstellung, billige Waren überteuert an. Dafür kann der Hotelbetreiber nichts, ist aber beachtenswert.

    Schöne Lage direkt am See. Kanuverleih und Badestrand direkt vor Ort. Sauna und Schwimmbad inklusive.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment Strandläufer Classic
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    War doch sehr abgelegen. Zu wenig Gastronomieangebot. War sehr auf Kinder eingestellt. War leider bei der Buchung so nicht hingewiesen. Daher auch sehr laut, z.B. beim Frühstück. Frühstück war sehr eintönig. Für Urlauber die nur 2-4 Tag bleiben ist es o.k.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Apartment Eisvogel (Kingfisher)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Idyllische, ruhige Lage, überhaupt kein Verkehr. Eigener Parkplatz direkt vor dem Eingang. Herrliche Natur, Einkaufsmöglichkeiten und Restauration fußläufig zu erreichen. Viel Platz, friedliche Atmosphäre und freundliche Menschen. Wassersportmöglichkeiten und Angeln 100m vor dem Haus, Traumhafter Seeblick

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment Strandläufer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Einziger Kritikpunkt unsererseits sind die Öffnungszeiten des Schwimmbades (ab 8 Uhr morgens) und die Frühstückszeiten (8-10 Uhr). Wenn man vor dem Frühstück noch ein wenig schwimmen möchte, ist das Zeitfenster zum Frühstücken leider ein wenig knapp. Wir haben das Frühstück vor Ort dazugebucht, würden dies aber so nicht noch einmal machen, da wir da Preis-Leistungs-Verhältnis nicht ganz gerechtfertigt finden. Wenn wir das nächste Mal in den Ferienpark reisen, würden wir dies in unserem Apartment selbst zubereiten, da alle Geräte und Utensilien vorhanden sind und man auch die Brötchen frisch vor Ort kaufen kann.

    Wir waren mit unserem Kurztrip in das Aparthotel Seepanorama äußerst zufrieden. Bereits die Anreise und das Check In war sehr angenehm. Die beiden Herren am Empfang waren sehr freundlich und empfehlenswert Unser Apartment war wirklich top und die Lage mit Blick auf den See einfach wunderbar. Leider hat das Wetter nicht so mitgespielt, wie wir es uns gewünscht hätten, aber dafür findet sich in der Anlage bzw. im Umfeld mehr als genug zum Zeitvertreib. Der Fitnessraum mit einer großen Auswahl an Geräten sowie das Schwimmbad und der Saunabereich sind nicht nur optisch sehr ansprechend; wir haben diese Annehmlichkeiten gern genutzt. Was uns sehr gefreut hat (und wir von anderen Anlagen mit Ferienwohnungen und Ferienhäusern nicht kannten), war, dass wir bereits Spülutensilien wie Spüllappen, Schwamm, Spülmittel und ein Handtuch bei Ankunft in unserem Zimmer hatten. Für kleinere Einkäufe ist ansonsten der Holidayshop in der Anlage bestens zu empfehlen. Die Anlage bietet den Gästen zudem auch einen Boots- und Fahrradverleih, einen Angelsteg, eine Minigolfanlage sowie einen kleinen Reiterhof sowie Spielplätze für kleine und größere Kinder. Wenn die Sonne lacht kann man auch den kleinen Strand und die Badestelle nutzen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2017

    • Gruppe
    • Apartment Strandläufer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Speiseraum sehr lieblos eingerichtet.Keine Tischdecken,ein bisschen Kantinenatmosphäre.Der Anblick des Abendbüffets hat uns leider nicht überzeugt.Um 19.00 sah alles ein wenig abgegrast aus,die Kartoffeln leider ein typisches Fertigprodukt.Die Auswahl eher langweilig,inkl.angetrockneter Aufschnitt.Im angrenzenden Restaurant "Entenhausen"dann auf sehr unfreundliches Personal getroffen,"sind keine freien Plätze vorhanden,sehen sie doch" und "auf das Essen müssen sie mindestens 1 Stunde warten".Geht meiner Meinung nach auch anders. Zum Beispiel im Pfannkuchenhaus.Liebenswürdiges ,sehr aufmerksames Personal.Die hatten Spaß an der Arbeit und wissen mit ihren Gästen umzugehen.Super leckeres Frühstücksbüffet,die Speisen am Abend machten Lust auf noch mehr,Mega lecker.Wir waren 2 Tage dort zum Essen. Die Tikkibar/Strandbar hatte leider nie geöffnet.....?Abends noch gemütlich einen Absacker am See genießen,das fehlte leider.

    Freundliches Personal an der Rezeption,Zimmer gut eingerichtet,alles sehr sauber.Die Lage am See wunderbar.Das Pfannkuchenhaus,im Ferienpark gelegen ,ist sehr zu empfehlen!!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Apartment Strandläufer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es waren aus krankheitsgründen beim Personal, keinerlei Anwendungen beziehungsweise Massagen möglich. Das war sehr schade.

    Sehr saubere Zimmer und schöne Terasse. Auch der Pool war sehr sauber und ordentlich.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment Strandläufer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstück war eine Katastrophe. Die Tische wurden nicht gesäubert. Auf den Fensterbänken standen Flaschen mit irgendwelchen Versuchen aus dem Wasser (schon etwas eklig anzusehen) die Blumen wurden nicht gepflegt und das Essen - garnicht erst drüber nachdenken. Käse und Aufschnitt von Netto, Fertigjogurt vom Netto, Kaffee aus der Pumpkanne, Obst sehr übersichtlich. Wir waren sehr enttäuscht. Dazu kam dann noch das Staubsaugergeräusch wärend der Frühstückszeit. Bauarbeiten vor dem Zimmer am frühen Morgen sind auch nicht sehr erholungsfördernd. Die Zimmer sind zwar schallisoliert aber wenn auf dem Balkon über einem die Stühle gerückt werden, steht mann waagerecht im Bett.

    Die Betten waren sehr bequem, das Zimmer sauber, das Personal hat sich bemüht und war höflich.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment Schnee-Eule
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Appartment war eher schmuddelig. Schmutzige Sessel, Gardinen verschmiert und mit Löchern, im Bad ist der Duschkopf nicht fest gewesen. Man bekommt nur ein Handtuch und ein Duschtuch für den ganzen Aufenthalt. Das Zimmer wird nicht gereinigt wärend des Aufenthalts. Das Restaurant war ebenfalls ein Reinfall. Wir haben ein mal dort gefrühstückt. Es war alles sehr lieblos in büffetform angeboten. Ich kam mir vor wie in einer Jugendherberge. Mit einem Restaurant hat das nichts zu tun. In dem Ferienpark befindet sich das Pfannkuchenhaus. Dort haben wir dann gefrühstückt und zu abend gegessen. war immer extrem lecker. ***

    Das Appartment war schon etwas abgewohnt, aber die beiden Balkone hatten einen schönen Blick auf den See. Man kann direkt nebenan Kanus und Kajaks leihen und kann schöne Touren auf den Seen machen. Das war echt ein Erlebnis. Für Kinder ist der Park bestimmt toll.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Apartment Eisvogel (Kingfisher)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Toller Ausblick von unserem Appartment auf Wasser und Grünanlage incl. schönem Spielplatz mit Lagerfeuer und Sommerbar. Der Balkon, vielmehr große Terasse, waren einmalig :-) Appartment ist sehr schön eingerichtet.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment Strandläufer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Bauarbeiten, es entsteht ein neues Wohngebiet.. keine Vorabinfo darüber .. Lage des Appartements direkt am Parkplatz und Aufgang zum Hotel ( laut )... Direkt angrenzend ein Sommerhof für Gruppen, dadurch am Wochenende sehr laut ... man kann nicht mal Ruhe seinen Wein auf der Terrasse trinken .. macht keinen Spaß ..... ist auch nicht wirklich ein Appartement, sondern ein Doppelzimmer mit Küchenzeile , also eher Studio Das Restaurant Seerose hat den Charme einer Jugendherbergsbewirtung.... leider nur Buffet ... auch am Abend ... es fehlt die stimmige Philosophie dieses Hauses, entweder Familien mit Kindern, dafür sehr geeignet oder aber Paare und Alleinreisende, alles bedienen zu wollen klappt hier leider nicht, ist auch irreführend auf der Website ... müsste mal ein Marketingfachmann ran... lieblose Bar Richtung See .. Getränke in Plastikbechern ist nicht so prickelnd... leider auch nichts Passendes in der näheren Umgebung ...

    Die Lage zum See hin, Leihräder, Boote, etc, in unmittelbarer Nähe Restaurant Pfannkuchen Haus, gehört aber leider nicht direkt zum Hotel Thomas an der Rezi war super nett

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Apartment Eisvogel (Kingfisher)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Den Architekten des Aparthotels möchte ich mal fragen, ob er schon was von Intimsphäre gehört hat (angeblich hat er das wegen der Fluchtwege so konzipiert). So ein tolles Haus, aber alle Balkone offen. Jeder Gast kann überall herum wandern. Da in unserem Schlafzimmer das Fenster nicht angekippt werden konnte, mussten wir mit offenem Balkonfenster schlafen. Das ist schon ein unangenehmes Gefühl, dass in jedem Moment jemand hereinkommen kann. Und wir hatten Rosenhochzeit ;-) Romantik ist was anderes!

    Tolle Aussicht von beiden Balkonen auf den See. Sehr sauber und gepflegt. Sehr freundliches Personal. Ruhige Lage. Um die Ecke Fahrrad-, Kanu- und Motorbootverleih. Essen im Pfannkuchenhaus und Bistro Entenhausen super (beides um die Ecke).

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment Strandläufer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Vor dem kleinen Rasen vor dem Zimmer ist die Rampe, auf der An- und Abreisende mit ihren Rollkoffern und das Servicepersonal mit seinen Utensilien und Abfall laufen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment Strandläufer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das eigenständige Restaurant im Haupthaus ist leider nicht zu empfehlen. Ein sehr mageres und liebloses Frühstücksbuffet hat uns erwartet trotz Anmeldung und 1h vor Ende des Buffets. Auf weiteres Essen haben wir dann verzichtet. Es gibt es im Haupthaus kein WLAN sondern nur per Kabel.

    Sehr sauber und modern eingerichtet. Parkplatz direkt vor der Tür und die Lage direkt am See ist perfekt.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Apartment Eisvogel (Kingfisher)
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Tisch an der Rezeption war nicht so gut gereinigt. Das macht keinen guten Eindruck, wenn man im Hotel anreist. Leider muss man für zusätzliche Wechselwäsche bezahlen.

    Das Appartment war sehr schön, groß und hell. Von den 2 Terrassen hatten wir einen tollen Blick auf den Granzower See.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment Schnee-Eule
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zwei Dinge haben uns richtig gestört: Die Wellness-Behandlung fiel - ohne weitere Ankündigung - aus, weil die eine (einzige) Person, die Massagen und dergleichen durchführt, erkrankt war. Eine Buchung wäre nicht erfolgt, wenn wir das vorher gewußt hätten. Eine Kompensation war nicht drin. Das WLAN ist de facto unbenutzbar, da sich, wie ich im Laufe des Aufenthalts erfuhr, der gesamte Ferienpark (d.h. Hotel + dutzende Ferienhäuser) einen 6 MBit/s-DSL-Anschluss teilen. Frühmorgens kommt dann immerhin mal ein Schwung Emails durch. Sehr schade, weil im Hotel zumindest mit T-Mobile und Vodafone auf den Zimmern kein Empfang möglich war (außerhalb am See immerhin EDGE-Datenempfang) Die Zimmerausstattung war leider teilweise abgewohnt: Die Bezüge von Sofa und Sessel waren fleckig - darauf sitzen möchte man darauf dann nicht mehr wirklich. Zwar verfügt das Hotelzimmer über eine Pantryküche, der dazugehörige Esstisch ist mir aber schon als Einzelperson zu klein, wenn ich darauf noch Glas oder Tasse unterbringen will. Ein Frühstück zu zweit kann man ohne Dauerlauf vergessen. Sauna und Schwimmbad haben eher spärliche Öffnungszeiten (Personal ohnehin nicht vor Ort): Am Wochenende ab 11h bis 20:30/20:45, ansonsten erst ab 15h oder 18h. Schade. Im zum Hotel gehörigen Restaurant gibt es von 8-10h Frühstücksbuffet. Bedenkt man, dass es ab ca. 9h richtig voll war (außerhalb der Saison), arten diese Uhrzeiten in Stress aus. Die Auswahl war zwar relativ breit, allerdings handelte es sich um Aufbackware und günstigen Käse/Wurst. Insgesamt weniger wäre hier m.E. mehr gewesen.

    Sehr schöne Lage in unmittelbarer Nähe des Mirower Sees, Parkplatz zugehörig zum Hotelzimmer in unmittelbarer Nähe des Gebäudes, Sauberkeit des Badezimmers, Aufteilung des Zimmers über zwei Stockwerke mit unabhängigen Zugängen zu Außen- und Dachterrasse

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Apartment Eisvogel (Kingfisher)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Für uns sollte dieser Kurzurlaub ein Wellnessurlaub werden, weshalb ich dieses Hotel - welches mit seinem Wellness-Bereichs wirbt - explizit auswählte. Wir erwarteten in den Tagen unseres Aufenthaltes Starkregen, sodass ich mich von Anfang an auf ein paar schöne Wellnessbehandlungen und die "Whirl Wanne" im Zimmer freute. Bei Ankunft fragte ich direkt nach freien Terminen für die Kosmetik/Massage, worauf mir von dem Empfangspersonal mitgeteilt wurde: Die Damen sei erkrankt. - Das kann passieren, was mir jedoch überhaupt nicht gefällt ist die Tatsache, dass das Hotel sich nicht einmal um Ersatz bemühte. Und dies an einem verregneten langen Pfingstwochenende. Geschweige denn wurde sich dafür entschuldigt. Ich habe wie gesagt das Hotel explizit deswegen gewählt. Ich hätte mindestens erwartet, dass diese Auskunft auf den Online-Kanälen zu lesen gewesen wäre - leider Fehlanzeige. Dann hätte ich mich für ein anderes Hotel entscheiden können. Ausstattung: Die angepriesene "Whirl Wanne" stellte sich als ein absoluter Flop heraus: beim Anstellen gab sich solch laute Geräusche von sich, dass man Angst hatte sie bricht gleich auseinander - Entspannung in solch einer Wanne ist was anderes. Die Zimmer sind sehr hellhörig. Balkone: Man teilt sich die meisten Balkone mit den Nachbarn - generell gilt, die Appartements sind einsehbar von jeder Ecke - man fühlt sich wie auf einem "Silbertablett serviert". WLAN: Das Wlan Netz war miserabel. In der heutigen Zeit für mich ein no-go.

    Ferienpark: Die Lage des Hotels ist sehr schön. Keine 3 Minuten zu Fuß zum See, an dem sich direkt ein Steg und die Kanustation befindet. Weitläufiges und grüne Ferienparkanlage. Wir haben nur das Pfannkuchenhaus ausprobiert und waren begeistert (2x süße Pfannkuchen). Frische Brötchen kann man als Frühaufsteher in einem kleinen Supermarkt auf dem Gelände kaufen. Appartement: Die Aussicht von unserem Appartement (Eisvogel Classic) auf den See war fantastisch. Die Räumlichkeiten waren sauber, komfortabel und hell.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment Strandläufer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Baulärm an den 5 Wochentagen von 7 - 16.30 Uhr. Unmittelbar gegenüber dem Hotel (70m !).

    Zimmereinrichtung war ordentlich und sehr praktisch. Bett und Möbel waren neuwertig. Der reservierte Parkplatz zum Zimmer ist lobenswert. Praktisch ist auch der Fahrradkeller des Hauses.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment Schnee-Eule
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Gerne hätten wir ein Zimmer mit Seeblick gehabt. Dies war aber leider nicht möglich, da wir laut Aussage des Personals über Booking gebucht hatten. Leider gab es bei der Buchung nicht die Möglichkeit dies auszuwählen. Obwohl das Hotel kaum belegt war, kam man unserem Wunsch nicht nach. Leider war auch keine Kartenzahlung möglich. Eine Woche technische Probleme ??? Somit waren wir gezwungen kostenpflichtig Bargeld abzuheben um unsere Rechnung zu bezahlen. Laut Reisebeschreibung befinden sich viele Restaurants in der Umgebung. Schade nur, dass einige davon überhaupt nicht geöffnet waren. Schloss Mirow - Baustellenlärm empfing uns am Eingang, Restaurant nicht geöffnet. Schade... Pünktlich jeden Morgen um 7 wurden wir von lauten Baumaschinen geweckt, da gegenüber dem Hotel eine Wohnanlage entstehen soll. Entspannter Urlaub sieht anders aus.

    Der Pool-/ Wellnessbereich hat uns gefallen. Leider gab es kein Personal welches sich um die Gäste gekümmert hat.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment Schnee-Eule
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In 10 Tagen nur ein mal Handtücher und Bettwäsche schlechte Matratzen unsauberer Balkon Toilettenpapier nur auf Nachfrage Kein info Material über Radwege

    Große Zimmer, herlicher Ausblick, viel Stauraum in allen Schränken,freundliches Personal,eigener Parkplatz,Keller für mitgebrachte Fahrräder

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Apartment Eisvogel (Kingfisher)
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Da gabs nix zu meckern.

    Frühstück war sehr ausreichend und lecker,Muckibude war auch gut eingerichtet,Jedes zimmer hatte ein Parkplatz Toll,An dem Empfang war es immer freundlich.Nur am Wetter müsstet ihr noch drehen können.Wir kommen nochmal wieder.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment Schnee-Eule
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Etwas laut.

    Die Lage der gesamten Anlage ist sehr schön. Das Personal ist freundlich und zuvorkommend. Fahrradverleih und Bootsverleih befinden sich in unmittelbarer Nähe. Das Essen im Hotel sowie in den beiden Gaststätten ist sehr lecker.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das zusätzlich zu buchende Frühstück war nicht gut!

    Die Lage des Hotels ist sehr gut. Das Hotel ist zu empfehlen. Vor allen Dingen für Familien mit Kindern.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Apartment Eisvogel (Kingfisher)
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Leider stand das Wellness und Massage Angebot aus Krankheitsgründen nicht zur Verfügung. Aber die Umgebung und die Freizeitmöglichkeiten entschädigen dafür allemal.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment Schnee-Eule
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gastronomiebereich erschien nicht einladend, daher nicht genutzt. Mahlzeiten werden nur in Buffetform angeboten. Zulassung von bis zu 3 Haustieren widerspricht Allergikerfreundlichkeit.

    Die Lage der Unterkunft für Unternehmungen war gut. Pool und Wellnessbereich waren schön.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment Strandläufer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Den Hotelgästen sollte die Möglichkeit gegeben werden, Handtücher für die Sauna kostenlos zu bekommen. Auch wenigstens einmal in der Woche ein paar frische Handtücher zu bekommen, wäre sehr schön. Private Handtücher haben im Urlaubsgepäck einfach keinen Platz.

    Tolle Lage, Frühstück prima, Einrichtung war gut, Freizeitmöglichkeiten sehr gut und sehr nahe, Wellnessabteilung gut.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment Strandläufer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück im Hotel war einfach nur " billig " , Wurst aus der Verpackung, nachgelegt wurde nur auf Anfrage. Das Zimmer ( Appartment ) war sehr klein. Ebenfalls ist das Bad zu klein ausgelegt und das komplette Zimmer trägt mehr den Charakter einer Pension, wobei hier der Unterschied besteht, dass in einer Pension täglich eine Zimmerreinigung stattfindet, was in unserem Fall gänzlich fehlte. Auch ein Wechsel der Hand- und Duschtücher wurde vermisst.

    Die Lage und der See sind wunderschön. Die Restaurants der Region laden zu schönen, verträumten Abenden bei gutem Essen und einem Glas Wein ein.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Apartment Strandläufer Classic
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Ausgesprochen schwierige enge Zufahrt zum zugewiesenen Parkplatz durch eine sehr belebte Spielstraße. Müllentsorgung wurde dem Mieter auferlegt und war umständlich. Definitiv kein Hotelstandard. Auf die Lage in einem Ferienpark (=Campingplatz mit Bungalows) sollte deutlicher hingewiesen werden.

    Geräumiges Zimmer, zweckmäßige einfache Küchenausstattung

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Apartment Strandläufer Classic
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Außer dem eher schlecht als recht betriebenen Restaurant im Hotel gefällt uns alles, vor allem die Natur.

    Uns hat das Wellness-Angebot mit Sauna und kleinem Hallenbad bei der Preislage sehr gut gefallen. Unser Zimmer hatte eine traumhafte Aussicht. Das Hotel liegt insgesamt ruhig und erlaubt einen erholsamen Schlaf. Das Frühstück kann man eventuell im Pfannkuchenhaus, etwa drei Minuten Fussweg vom Hotel entfernt, einnehmen. Der Ferienpark ist besonders für Familien mit Kindern äußerst attraktiv.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Schwimmbad sah im Prospekt viel größer und schöner aus. Aber OK

    Das Frühstück war für 8,00 € sehr gut nichts ausergewöhnliches aber von allem genug da frische Brötchen ,Eier,Rührei, Wurst usw. Wir sind satt geworden und es hat alles geschmeckt. Die Zimmer und das Bad waren sehr sauber .Betten super bequem.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment Schnee-Eule
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zum Frühstück gab es das Nötigste. Zwar alles frisch, aber im Vergleich zu anderen Hotels wenig Auswahl und keine besonders hohe Qualität der Speisen. Über die Osterfeiertage wurde es immer weniger Auswahl. Gerade an Ostern hätten wir uns etwas Passendes wie bunte Frühstückseier oder ein Ostergebäck gewünscht. Appartements mit Treppe zum Schlafzimmer zwar ansprechend anzusehen, aber sehr steil und mit Kindern oder für Ältere ohnehin unpraktisch. Man läuft ständig die Treppe hoch und runter, wenn man was aus dem Koffer/Kleidung benötigt. Da empfiehlt sich eher ein Ferienhaus. Die Balkons sind optisch nicht voneinander getrennt. Man fühlt sich vom Nachbarn beobachtet... außerdem zieht Zigarettenqualm bei geöffneter Balkontür ins Zimmer. Unser Babybett mussten wir selbst aufbauen. Bettzeug fürs Kleinkind gab es (auch auf Nachfrage) nicht. Der Rezeptionist schien mit der Situation überfordert. Vielleicht sind wir aber auch einfach vom Service anderer Häuser verwöhnt.

    Die Anlage ist hübsch gestaltet. Gute Kinderanimation und tolles Osterprogramm. Die Sauna ist ausreichend groß. Das Mittagessen vom Buffett war für 5 EUR sehr gut. Die Chefin vom Restaurant war sehr herzlich.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Apartment Eisvogel (Kingfisher)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück wirkt etwas lieblos, Marmelade steht in Originalgläsern, keine Beschriftung von Joghurt, Quark.

    Die Lage am See und der Blick von der Terrasse sind super. Die Sauna ist sehr gut.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Apartment Eisvogel (Kingfisher)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zur Info: die Zusammenarbeit zwischen Restaurant und Rezeption funktioniert nicht. Wenn ich mir nicht alles gemerkt hätte, hätte ich für die beiden Abendessen mit jeweils 3 Personen und das Frühstück nichts bezahlen müssen, denn das wurde notiert, allerdings waren diese Notizen nicht mehr da als ich bezahlen wollte. Und erst auf mehrmaliges nachfragen wo ich denn das bezahlen darf habe ich bezahlen können und alles aus dem Gedächtnis angegeben. Aufgefallen wäre das während meiner Abreise niemand, wenn ich nicht bezahlt hätte. Ich empfehle Ihnen die Arbeitszeiten und die Menge der anfallenden Arbeit zu überprüfen. Das Personal war komplett "supernett"!! Da großes Lob. Die Brausestange in der Dusche von Apartment 302 sollte dringend ausgewechselt werden, sie ist defekt.

    Das Personal war extrem freundlich und Hilfsbereit.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment Strandläufer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Wlan Verbindung war, trotz des im Zimmer aufgestellten Routers, sehr schlecht.

    Die Grösse des Schwimmbades war Klasse und die Sauna/das Dampfbad war auch super.Vor allem war dies alles im Preis des Apartments inbegriffen. Mittagessen in Buffetform war sehr umfangreich,sehr lecker und preisgünstig.Von den Ferienwohnungen und den Apartments ist es nicht weit zum See.Hier gibt es eine Kanustation.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment Strandläufer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der naheliegende Bootsverleih war nicht besetzt, obwohl Öffnungszeiten ab 1.4. ausgeschrieben war. Info: Der Verleih gehörte nicht zum Hotel.

    Der Innenpool war super. Die geplanten Ausflugsziele waren gut erreichbar.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Apartment Eisvogel (Kingfisher)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Hotel wird im Suchfilter bei Booking.com mit 4 Sternen/Punkten aufgeführt. Ein angepriesenes a la Card Restaurant gab es nicht . Das Abend-Buffet war katastrophal. Die versprochene Badewanne gab es nicht. Massage gab es nicht, da Mitarbeiterin krank. Zimmer verwohnt und Außenanlage schmuddelig. Lt. Aussage von der Rezeption, hat das Hotel keine Sterne ????????? Bin nach einem Tag enttäuscht abgereist.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Januar 2017

    • Paar
    • Apartment Strandläufer Classic
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fernseher hat leider ganz schön stark geschnurrt. Allerdings waren wir nicht zum Fernsehen dort;)

    Freundliches Personal und auch das Frühstück war gut.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Apartment Eisvogel (Kingfisher)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Keine Aktivitätsmöglichkeiten (ausser Schwimmbad und Sauna), da ausserhalb der Saison... Bistro, Restaurant und Shop auf dem Gelände hatten geschlossen! Schwimmbad und Sauna entsprachen nicht den Erwartungen. Fleckige Couch :-( Betten katastrophal :-(

    Der Zimmer Ausblick war wirklich sehr schön!

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment Strandläufer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal im Restaurant macht den Eindruck als hätte es Angst vor den Gästen. Essen erinnert an Jugendherberge.

    Fitnessraum ist klasse, Sauberkeit in allen Bereichen top

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment Strandläufer Classic
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Die Betten waren unbequem, der Fernseher ist nicht zeitgemäß, wlan und Mobilfunk sehr sehr schlecht

    Apartment mit kleiner Küche, es war alles vorhanden, Anlage mit großen Kinderspielplatz

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment Strandläufer Classic
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für die Größe des Appartements war der Fernseher zu klein. Auf der Terrasse leider keine Privatsphäre.

    Sehr gut ausgestattetes Appartement, gross und doch gemütlich. Toller Ausblick auf den See. Wellnessbereich mit Schwimmbad, Sauna, Dampfbad und Ruheraum einfach top. Herrliche Natur (schön bunt im Herbst) und Ruhe.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider entsprach die Gastronomie im Haus nicht dem Niveau eines Restaurant. Frühstück zu einfach und lieblos, Abendessen zu fettig und in der Hotel Lobby schon zuriechen. Preis/Leistung passt nicht zu diesem Hotel.

    Apartment und Hotel hat uns gut gefallen,

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2016

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment Schnee-Eule
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Ausstattung der Küche für Fa. mit Kind ist mangelhaft. Z. Bsp. -Herd mit nur 2 Kochplatten,nur 2 kleine Töpfe,viel zuwenig Geschirr. Das Mobilar des Balkons müsste erneuert werden.

    Das Frühstück war gut. Das Mittagessen,sowie das Abendessen muss sich unbedingt verbessern,sonst hagelt es nur Kritik.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment Schnee-Eule
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten war nicht optimal. Die einfachen Laken wären durch Spannlaken viel besser zu ersetzen. Die Außenkanten des Bettgestells sind sehr kantig und man stösst sich daran.

    Die Terrasse war schön. Mit zwei verstellbaren Stühlen, Tisch und Sonnenliege und Sonnenschirm. Es gibt einen super Fitnessraum, ein kleines Hallenbad mit Gegenstromanlage(!), Wirlpoolspielereien und Planschbecken und noch eine super Saunaanlage. Für dieses kleine Aparthotel-was will man mehr? Zu dieser Zeit war es im Hotel ruhiger als wahrscheinlich in der Saison. Das hat uns gefallen. Das hoteleigene Restaurant "Seeperle" wurde von einigen ja betadelt, auch wegen der Räumlichkeit. Dem können wir nicht ganz zustimmen. Man kann doch auch auf die Terrasse rausgehen und essen. Das machten wir fast immer. Seit Mai haben es neue Betreiber, die sich Mühe geben. Seine Frau ist eine sehr gute Köchin.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Apartment Eisvogel (Kingfisher)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der einzige Wermutstropfen war der Internetzugang per W-LAN. Dieser funktionierte über die gesamte Dauer des Aufenthaltes gar nicht. Ich habe die Rezeption darauf hingewiesen. Der Techniker war über die gesamte Dauer des Aufenthaltes nicht verfügbar. Hier sollte nachgebessert werden.

    Die Ferienwohnung ist sehr groß. Die beiden Zimmer sind auf 2 Etagen verteilt. Das Wohnzimmer mit Blick auf den See und Terrasse unten. Das Schlafzimmer eine Treppe höher (Zugang über das Wohnzimmer) auch mit Blick auf dem See und Terrasse. Beide Zimmer verfügen über riesige gläserne Schiebetüren zur Terrasse. Beide Terrassen verfügen über Stühle und Sonnenliegen, die Auflagen dazu liegen im Schrank im Wohnzimmer. Die Küche ist voll ausgestattet und lässt keine Wünsche übrig. Es gibt einen 55 Zoll Fernseher. Die Wohnung ist im modernen IKEA-Style eingerichtet. 10 Minuten entfernt ist das "Pfannkuchenhaus" welches ich absolut empfehlen kann, selten habe ich so gut gegessen.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 4 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Gefrühstückt haben wir nicht im Hause, da die Kritiken im Internet uns abgeschreckt haben. Schade, dass die Pächter des Restaurants dies nicht ernst nehmen. So sind wir sehr gut im Strandhotel bewirtet wurden. Was auch gefehlt hat, sind Fliegengitter an den Fenstern bzw. Türen. Es war während unseres Aufenthaltes sehr warm und wir mussten die Türen auflassen, weil das Schlafzimmer keine Fenster hatte.

    Das Apartment war groß, geräumig, sauber und hatte einen tollen Blick auf den See.

    Übernachtet am September 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: