Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Apparthotel Steiger Bad Schandau Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Elbstr. 6, 01814 Bad Schandau, Deutschland

Nr. 6 von 16 Hotels in Bad Schandau

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 781 Hotelbewertungen

8,5

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,8

  • Komfort

    8,5

  • Lage

    8,6

  • Ausstattung

    8,5

  • Hotelpersonal

    8,8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,8

  • Kostenfreies WLAN

    7,4

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Riesige Zimmer mit großem Bad und riesiger Dusche! Sehr ansprechend eingerichtet. Sogar mit Balkon (damit hatten wir gar nicht gerechnet). Gutes Frühstück. Personal sehr nett. An der Rezeption wurde sogar länger auf uns gewartet! Schöner kleiner Außen-Pool!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Etagenbett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Duschtrennwand hat ihre besten Zeiten hinter sich. ( schwarzer Schimmel) / Das Besteck in der Zimmerküche sollte man vorm benutzen kontrollieren.

    Frühstück war gut und es wurde ständig aufgefüllt. Die Lage war gut,man konnte das Elbufer problemlos per Fuß erreichen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Etagenbett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles sehr sauber und ebenerdig, dass war ein großer Vorteil da wir mit Kleinkind reisen und so die Kutsche mit zum Zimmer nehmen konnten. Gutes Frühstück

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Dusche befindet sich in der Badewanne, sehr unbequem.

    Sehr freundliches Personal. Frühstück war gut. Das Appartement war zur Straße, der Balkon sehr klein und da er unmittelbar an der Straße war, kann man den Balkon eigentlich nicht nutzen (zu laut und zu "übersichtlich") Das Appartement ist sehr gut eingerichtet und verhältnismäßig groß. Auf dem Tisch stand eine Flasche Wein und ein freundlicher Willkommensgruß. Sehr schöne Geste, hat man selten.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super nettes Personal. Unserem Wunsch, auf ein anderes Zimmer zu wechseln wurde ohne Diskussion und mit größter Kulanz nachgekommen. Es war am Ende sogar ein kostenloses Upgrade. Reichhaltiges Frühstücksangebot.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit französischem Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war nicht, das was man unter 4 Sterne versteht. Hatten ein großes Apartment mit zwei Schlafzimmer gebucht und bezahlt, aber da wir nur zu zweit waren wurde ein Zimmer abgeschlossen,mit der Begründung wir seien nur zu zweit. Haben aber trotzdem den vollen Preis bezahlen sollen. Das geht gar nicht, ich miete mir ja auch nicht z.B. eine Vierraumwohnung und weil ich nur allein bin werden drei Zimmer verschlossen und ich darf trotzdem den vollen Preis bezahlen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment für maximal 4 Personen
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten sind recht weich. Das Gebäude ist etwas hellhörig gebaut.

    Sehr leckere, selbstgemachte und ausgefallene Marmeladen gibt es zum Frühstück. Die Größe und Einrichtung des Appartements war schön. Sehr großes Bad, auch mit einem Bidet.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Duschwandvorrichtung an der Badewanne war vorhanden, aber eine Abtrennung dafür fehlte leider, so dass man beim Duschen aufpassen musste, nicht das ganze Bad unter Wasser zu setzen. Das Frühstück fanden wir für ein 4 Sterne Haus nicht ausreichend! Nur 2 Sorten Brötchen zur Auswahl, keine Margarine (auf Nachfrage), Fertigei (trocken) und das Brot kam abgepackt und schon geschnitten aus dem Supermarkt.

    Gefallen hat uns das großzüge Zimmer mit Balkon. Auch das Bad war sehr groß und man hat dort sehr viele Ablagemöglichkeiten. Sauberkeit 1A! Sehr modern eingerichtet. Personal sehr freundlich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Familienzimmer mit Etagenbett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    8,50€ pro Nacht für den Parkplatz finde ich etwas viel Ich hätte mir auch richtiges Rührei gewünscht und nicht das mit Pulver hergestellte, die hart gekochten Eier war eher extrem weich gekocht und nicht essbar

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment für maximal 4 Personen
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wir waren im DG in einem App mit Küche...super... nur leider hatte die Wohnung keinen Balkon...dafür konnte man sich vor der Wohnung auf die dazugehörigen Stühle mit Tisch im Flur setzen, der auch offen war,das ging dann auch.

    Die Lage ist top. Das Frühstück liebevoll und lecker. Sehr freundliches Personal. Waren mit Hund,alles kein Problem...jederzeit wieder.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Beim Frühstück hat uns definitiv der eingedeckte Tisch, sowie Tischdecken oder wenigstens Tischsets gefehlt. Das wirkte "ohne" kalt und ungemütlich. Wenn ich mir zudem jede Tasse Kaffee einzeln holen muss sind das für mich keine vier Sterne. Ich sehe hier auch nicht den Frühstückspreis allein, sondern den Gesamtpreis mit Übernachtung und die vier Sterne! Auch die Garage ist zu teuer, aber es gibt keine Möglichkeiten kostenfrei außerhalb zu parken.

    Das Zimmer hat unsere Erwartungen erfüllt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    alles war toll!

    Das Frühstück war sehr liebevoll mit hausgemachter Marmelade und frischen Brötchen. Es blieben keine Wünsche offen! Das Zimmer war riesig und sehr nett eingerichtet mit Balkon und Kühlschrank. Das Personal war jederzeit hilfsbereit und freundlich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wirklich zu bemängeln gibt es nichts... - Frühstück erst ab 8 Uhr (war mir teilweise etwas spät) und das Ei (Rührei, Omelett) wässrig, Kaffeespezialitäten kosten extra - zusätzliche Kosten für einen Pkw Stellplatz von 8€ pro Tag (auch für an- und abreise) - der Pool ist schon sehr vorteilhaft in den Bildern getroffen (lädt nicht unbedingt zum schwimmen ein da u.a. sehr einsichtig) und war bei uns gesperrt

    - gute Lage in Bad Schandau (vieles zu Fuß schnell zu erreichen... Restaurants, Therme, Fähre, Bus, einkaufen) - großes geräumiges Zimmer (behindertengerecht) - Flasche Wein auf dem Zimmer (im Preis enthalten)

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wlan nur auf dem Flur verfügbar, Duschabtrennung in der Duschwanne fehlte, Parkplätze relativ teuer

    Nettes Personal, gutes Frühstück, schöne Gestaltung,

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Etagenbett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    -Rührei war nicht gut (Fertigprodukt?) -Trotz Hinweis auf den 50. Geburtstag meines Mannes am Sonntag beim Frühstück keinerlei Reaktion des Personals?! Obendrein wurden wir noch bei der Tischwahl gegängelt. -schmutzige Handtücher im Bad (es klebten Cornflakes im zusammengefalteten Handtuch)

    alles außer Rührei.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer unterm Dach ist logischerweise bei warmen Temperaturen sehr stickig... Leider konnte man auch bei geöffnetem Fenster nur schlecht schlafen, da der Straßenlärm unerträglich war.

    Ausstattung und Frühstück wie erwartet positiv! Das Preis -Leitungsverhältnis stimmt hier definitiv! Gute Lage!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ok, das Hotel war nur sehr schwach belegt, aber frische Brötchen zum Frühstück hätte ich schon erwartet, zu mal ne Bäckerei gleich um die Ecke ist. Harte, aufgebackene Brötchen sind für ein 4 Sterne Aparthotel definitiv zu wenig.

    Zimmer sauber und groß, die Ausstattung und Betten sehr gut.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Löcher in der Bettwäsche Kopfkissen unbequem Sauberkeit im Bad verbesserungswürdig

    Freundlichkeit Personal Frühstück gut Tiefgaragenplatz mit kurzem Weg zum Aufzug

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schade fanden wir dass es am Abend keinen Barbetrieb gab. Dafür aber Kühlschrank und sogar Willkommens-Wein

    Das Bett war mit 180cm Breite riesig und bequem. Beim Frühstück hat uns nichts gefehlt...man könnte sich sogar extra Kaffeespäzialitäten zubereiten lassen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Apartment für bis zu 5 Personen
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Gab leider nichts zu bemängeln, nur eins. WLAN hatten wir in unserem Zimmer leider nicht, schlechter Empfang

    Ein schöner Urlaub, viel zu kurz. Freundliches Personal, Sauberkeit gut,Frühstück war ganz ok. Umgebung gut. Kommen gerne wieder.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben ein Appartement bekommen , obwohl wir DZ gebucht hatten. Das war voll komfortabel und sehr wohnlich eingerichtet. Wir haben uns gleich wohlgefühlt. Die Tiefgarage fanden wir etwas teuer. Ansonsten ging alles voll problemlos und unkompliziert daher. Ruhige aber auch zentrale Lage. Sehe freundliches Personal. Gutes Frühstück und sehr schönes Apartment.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Toll eingerichtet, sauber und schönes Frühstück. Große Frühstückstische , so dass es auch für Gruppen oder einen großen Familienurlaub geeignet ist. Mitten im Zentrum und nah am Wasser. Tiefgarage ist auch top, da es in der Umgebung kaum Parkplätze gibt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit Etagenbett
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Werbung im Internet ist irreführend. Das Appartmenthotel suggeriert z.B. das es einen SPA Bereich habe, tatsächlich ist der SPA Bereich in einem c. 10 km entfernten Hauthaus der gleichen Hotelgruppe Das Frühstück entspricht nicht dem was wir üblicherweise in Häusern dieser Preisklasse vorfanden. Der SPA Bereich ist in Relation zum Hotel zu klein, man musste warten, um Saunaplaetze zu bekommen. Handtuecher muss man sich an der Rezeption abhohlem, sie liegen nicht einfach aus. Der Zugang zum SPA erfolgt über die Rezeption im Eingangsbereich, das stoerte insbesondere meine Frau. Die Preise im Restaurant des Hotels sind überhöht.

    Das Personal war sehr freundlich. Die Zimmer waren sauber.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Eigentlich gab es nicht viel Negatives, einziges Manko war vielleicht das Bett. Die Matratze war für uns viel zu weich und die Bettwäsche hat etwas eigenartig gerochen (ein bisschen nach Frittierfett). Allerdings ist der Härtegrad der Matratze letztendlich eine Geschmacksfrage und die Bettwäsche hätte man sicherlich auch austauschen lassen können, hätte es einen zu sehr gestört.

    Die Lage des Hotels ist absolut empfehlenswert als Ausgangspunkt für Wandertouren. Das Zimmer ist groß und sehr sauber. Das Personal ist sehr freundlich, hilfsbereit und dabei trotzdem zurückhaltend. Und das Frühstück ist wirklich hervorragend! Leckere selbstgemachte Marmeladen, viel Auswahl an Belag, Marmeladen, warmen Speisen, Obst und Getränken.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Familienzimmer mit Etagenbett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr freundliches Personal beim Check-In/Check-Out. Zimmer sehr groß und alles drin was man braucht. Frühstück hervorragend - für jeden sollte hier das richtige dabei sein.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Großes Familienzimmer mit Etagenbett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In einem Laken waren mehrere Löcher (kann aber mal vorkommen).

    Sehr schönes Apartment gehabt,Frühstück sehr lecker und ausreichend. Die Zimmer waren sehr sauber und gemütlich eingerichtet. Es war nicht so hellhörig. Die Tiefgarage kostete zwar extra, dafür stand das Auto sicher. Die Parkplätze waren auch großzügig bemessen. Wir haben uns sehr wohl gefühlt!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Für die gebotenen Leistungen zu teuer

    Insgesamt gutes Hotel , Architektur und Zimmereinrichtung sind aber recht geschmacklos, im Winter gibt es keinen Pool dann sind es eher nur Ferienwohnungen mit Frühstück

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Nichts gefunden.

    Freundlicher Empfang, gute Einweisung, hervorragendes Quartier mit tollem Bad. Man gab uns ein Appartement ohne Aufpreis, obwohl wir nur ein Doppelzimmer gebucht hatten. Gut geheizt (wichtig bei fast -10 Grad C), mit Fahrstuhl von Tiefgarage in die 3. Etage problemlos. Angenehm ist die Nutzung einer elektronischen Karte für alle Türen und Schranken. Frühstück ausgezeichnet. Im Angebot fehlte nichts was es auch in großen Hotels gibt. Insgesamt wirklich empfehlenswert!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir hatten ein Doppelzimmer und ein Familienzimmer für 5 Personen gebucht und fanden 2 große voll ausgestattete Ferienwohnungen vor. Obwohl angekündigt war, dass die Zimmer nicht täglich gereinigt würden, war auch am Samstag (!) Personal drin. Auch das Frühstück war super, alles da, was das Herz begehrt. Und das alles zu einem sehr günstigen Preis. Wir waren begeistert. Vor allem für einen Aufenthalt mit Kindern sehr gut geeignet!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Etagenbett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück ausreichend aber für ein 4 Sterne Apparthotel zu wenig Auswahl (Mir selbst hat der Frischkäse gefehlt, da ich keine Butter esse, war mein Brötchen doch sehr trocken. Der Jogurt gehört meines Erachtens in die Kühlung, da er nur Zimmertemperatur hatte, hat er nicht ganz so gut geschmeckt.) Eine Flasche Wasser zur Begrüßung, wäre noch eine nette Geste. Betten waren für uns leider viel zu weich.

    Die Lage zur Therme 1a. Das Apartment (2 Schlafzimmer, Bad und die Küche) war sauber und großzügig. Eine Flasche Wein als Begrüßung. Das Personal war sehr freundlich. Tiefgarage gegen Aufpreis vorhanden. WLAN funktionierte gut.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Regale mit diversem Kram waren für uns absolut sinnlos und haben in einem Hotel nichts zu suchen. Noch dazu kommt dass eine leere Champagnerflasche wohl als Buchstütze dienen sollte. Tipp: Auf das wesentliche beschränken.

    Die Zimmer waren schön groß.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment für maximal 4 Personen
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider haben die Fotos vom Apartment bei der Buchung nicht mit dem bereitgestellten Apartment übereingestimmt. Das Badezimmer ist sehr groß, aber spartanisch und kühl eingerichtet. Auch hätte ich mir ein paar Ablagemöglichkeiten für Sache gewünscht. Enttäuschung gab es in einen Punkt. Auf der Web-Site vom Hotel (nicht bei booking.com) war eine Cocktailbar aufgeführt, die es aber wohl seit geraumer Zeit nicht mehr gab. So war also nichts mit einem gemütlichen "Absacker" im Hotel. zumal in Bad Schandau zu dieser Zeit etliche Restaurants geschlossen haben.

    Das Apartment ist großzügig ausgelegt; das Frühstück völlig ausreichend. Gut gefallen haben uns diverse selbstgemachte Marmeladen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Etagenbett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Auch in einem Familienzimmer muss Reinigung und Handtücherwechsel das A und O sein !!!

    Frühstück war immer dasselbe, keine Salate, kein Fisch, Rührei war gewöhnungsbedürftig....

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Dame an der Rezeption konnte uns leider keinerlei Auskunft über Bad Schandau geben und verwies uns auf das Haus des Gastes, welches geschlossen hatte. Das Frühstück ist ausreichend.

    Obwohl wir nur ein Doppelzimmer gebucht haben, haben wir ein riesiges Appartment bekommen. Direkt hinter dem Hotel startet der erste Wanderweg.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nichts!

    Frühstück war hervorragend! Hausgemachte Marmeladen! Eine sehr nette, aufmerksame Bedienung im Hintergrund, aber immer zur Stelle, mit sehr natürlichem, freundlichen Wesen. Absolut wohltuend! Zimmer sehr groß! Lage perfekt. Sehr ruhig. Alles vom Besten!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Etagenbett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Balkon- oder Terrassentüren haben außen keine Griffe. Somit ist es schwer die Tür von außen zu schließen. Soll nur als Tip gemeint sein.

    Saubere Zimmer mit moderner Ausstattung und ein sehr gutes Frühstück. Freundliches Personal.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Reise mit Haustier
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    ... da müßte man in den Krümeln suchen - mache ich nicht ;-)

    .. es war richtig gut - über das Platzangebot, über die Ausstattung bis hin zu dem super lecker Frühstück - alles richtig gut

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Etagenbett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war schade, das es zum Frühstück keine frischen Brötchen vom Bäcker aus dem Ort gibt. Leider nur Aufbackbrötchen.

    Sauberes großes Apartment mit ebenerdiger Dusche und funktioneller Küchenzeile.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer waren sehr großzügig und modern eingerichtet und haben mir sehr gut gefallen. Das Frühstück war ok und für das Preis-Leistungs-Verhältsnis absolut fair!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    W-Lan zu schwach. Vor unserem Zimmer im Flur baumelte eine W-Lan-Verbindung mit heraushängenden Elektroleitungen ungesichert an der Wand. (siehe Foto)

    Die Hausmacher-Marmeladen waren echt lecker.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Da gab´s nichts zu bemängeln.

    Sehr komfortable Räumlichkeiten, alles sehr sauber und modern. Stellplätze in der Tiefgarage ausreichend groß. Das Frühstück war sehr reichhaltig und bot eine große Auswahl, die täglich immer wieder andere Angebote bereithielt. Die Lage mitten in Bad Schandau bietet kurze Wege zu Bus, Bahn und Fähre bzw. Schiff. Auch die Sächsische/ Böhmische Schweiz ist auf kurzen Wegen zu erreichen. Sehr zu empfehlen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Während des fünftägigen Aufenthalts begegneten wir nur dem Frühstückspersonal regelmäßig und diese Damen kamen dann am dritten Tag das erste Mal zum Aufräumen. Ist unter der Woche nur ein Mitarbeiter an der Rezeption vorhanden und drei Küchenfeen?! Wofür haben wir dann gezahlt. Denn Strom kann nicht so teuer sein.

    Der Standpunkt des Hotels ist super. Das Zimmer war größer als gedacht, Bad und Küchenzeile waren sehr gut.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Badezimmer war eine reine Katastrophe. Die Duschwand auf der Badewanne hat es einmal gegeben, ist jetzt aber nicht mehr vorhanden. Der Duschkopf passte nicht zur Halterung, was zur Folge hatte, das sich der Duschkopf in alle Richtungen drehte und der Wasserstrahl dorthin spritze wo er nicht benötigt wird. Das Badezimmer wird daher beim Duschen komplett unter Wasser gesetzt. So ein Badezimmer ist für deutsche Verhältnisse unwürdig. Dieses zu beheben wäre eine minimale Investition und sollte in kurzer Zeit doch machbar sein. Ich verstehe nicht, warum man da nicht reagiert. Zu erwähnen wäre auch noch, daß es keine freien Parkplätze beim Hotel gibt. Preis für die Garage EUR 7,50 pro Tag.

    Das Personal war sehr freundlich und das Haus sowie das Zimmer war schön. Das Hotel liegt sehr schön, etwas abseits der Hauptstrasse. Das Frühstücksbuffet hat alles zu bieten gehabt und war sehr gut.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr großzügiges Apartment, obwohl nur Zimmer gebucht war. Sauber, sehr schön warm. Fußbodenheizung im Bad. Toll. Freundliches Personal. Sehr gutes Frühstück. War ein toller Kurz Trip hierher. Kommen bestimmt wieder.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück erfüllte nicht meine Erwartungen.Zweiten Tag 9.10 Uhr Brötchen alle.Wurst war abgepackte Ware ....also nicht von der Theke.Obst alles schon aufgeschnitten....

    Unterkunft super

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Großes Familienzimmer mit Etagenbett
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück könnte besser sein. Die Waffeln waren nicht frisch gemacht, das Rührei aus Fertigei.

    Das Familienzimmer war sehr sauber, groß und sehr schön ausgestattet.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel liegt zentral und ist Ausgangspunkt für viele Wanderungen. Geräumige Zimmer, leckeres Frühstück und freundliche Mitarbeiter zeichnen das Hotel aus.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Apartment für maximal 4 Personen
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Personal könnte eine Schulung vertragen, was Servicehaltung angeht. Da gab es selten ein Lächeln oder eine Nachfrage. Punkt 10:00 Uhr wurde das Buffett abgeräumt, die Tische wurden gewischt und wenn man dann noch einige Minuten länger saß, wurde das Gefühl vermittelt, "wann gehen Sie endlich!" Eine weitere für mich unangenehme Sache war, ich habe im Vorfeld telefoniert und bat um ein entsprechendes Appartment, da ich meinen Geburtstag feierte. Es wurde freundlicherweise nachgefragt, wann denn der besagte Tag wäre, worüber ich auch Auskunft gab. Als ich in dem Appartment ankam stand auf dem Regal eine geleerte, offene Sektflasche. Nach Rückfrage bei der Rezeption wurde mir erklärt, dass dies Dekoration wäre und nichts mit meinem Geburtstag zu tun hätte. Ich gebe zu, ich war enttäuscht, ich habe zumindest mit einem kleinen Kärtchen bzw. einem Gruß des Hauses gerechnet. Weiterhin war die W-Lan-Verbindung auf den Zimmern sehr schlecht, manchmal auch in der Rezeption, die Empfehlung war dann, gehen Sie doch zum "Haus des Gastes, die haben bessere Verbindung..." Was Service angeht, gibt es da noch viel Luft nach oben!!!

    Das Frühstücksbuffet war gut und jeder konnte was finden. Was ich bemängle ist, dass das Rührei und eine weitere Eierspeise mit Eimehl und nicht mit frischen Eiern zubereitet wird. Es wurde immer wieder nachgelegt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Etagenbett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Wochenende war zu kurz.......

    Kirnitzschtalbahn sowie Toskanatherme in unmittelbarer Nähe. Sehr komfortabel mit Tiefgarage, von da aus ist das Zimmer mit einem Fahrstuhl zu erreichen. Frühstück war ausreichend, frisch und lecker.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Etagenbett
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    zusätzliche Parkgebühren von 7,90 pro Tag, hellhörige Zimmer, Matratzen sehr weich, wenig Geschirr (Küchenzeile)

    Große Familienzimmer, Tiefgarage, Frühstück gut, Personal freundlich, gute Unterkunft für einen Familienurlaub

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Trotz vieler WLAN Hotspots, war der Empfang nur im Schlafzimmer und im Frühstücksbereich gut.

    Das Personal war freundlicher und zuvorkommender, als erwartet. Die Auswahl beim Frühstück sehr üppig.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Etagenbett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die WLAN-Verfügbarkeit könnte etwas besser sein, aber trotzdem noch ausreichend.

    Sehr schöne, große, behindertengerechte Räume mit moderner Einrichtung. Ruhige Lage in einer Seitenstraße. Tolles Frühstück für jeden Geschmack - mit sehr guter Auswahl z.B. an selbst gemachten Marmeladen. Restaurants und die Toskana Therme in Bad Schandau sind bequem zu Fuß zu erreichen. Idealer Ausgangspunkt für Urlaub in der Sächsischen Schweiz.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal wirkte gestresst und hat uns kaum ausgestiegen mit Informationen förmlich überschüttet, aber alles in einem eher gelangweilten Ton, die Begrüßung als Gäste hatten wir uns etwas anders vorgestellt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment für bis zu 5 Personen
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Frühstück hätte besser sein können. Wenig Auswahl, jeden Tag das Gleiche! Ein TV in einem der Schlafzimmer wäre schön gewesen.

    Das Appartment war sehr sauber und schön groß für die ganze Familie.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Ein leckeres Frühstück, es war von ALLEM reichlich und es wurde laufend ergänzt. Super großes Badezimmer, mit bodengleicher Dusche 1400X 1400mm. Schöne große helle Garage, Abstellraum für Fahrräder

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment für maximal 4 Personen
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Familienunterkunft hatte zwei Schlafräume, einen Wohn-und Küchentrakt, jedoch keinen Balkon/Terasse

    Das Frühstück war abwechlungsreich , das Hotelpersonal ging auf besondere Wünsche freundlich ein.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wie in der ganzen Umgebung ist es mit einer Internetverbindung eher mäßig. WLAN wird kostenlos angeboten. Es ist etwas langsamer als gewohnt.

    Sehr schönes Hotel, zentral in Bad Schandau gelegen. Das Appartement war geräumig. Es gibt eine Tiefgarage für 7,50€ die Nacht. Die Mitarbeiter sind sehr freundlich und zuvorkommend. Das Frühstücksbuffet ist vollkommen ausreichend. Wir kommen gerne wieder.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Matratzen vom Komfort eher mittel (zu weich) Badezimmer weiß ohne jegliche Einrichtung, man ist darin etwas verloren, beim Duschen in der Wanne kein Duschvorhang.

    Zimmer sehr groß und geschmackvoll eingerichtet, Balkon, Pool, familienfreundlich (die Kinder haben uns nicht gestört, obwohl wir (noch) keine eigenen haben), leckeres Frühstück. Von Tiefgarage direkter Zugang zum Aufzug

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Etagenbett
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    .. Kalter Außenpool , ohne Sitzgelegenheit, fehlende Hotelbar/Hotelrestaurant, Außenliegende Treppen und Gänge, dadurch relativ laut. Frühstück wenig Abwechsung und eher "sozialistisches Einheitsfrühstück" , laut und billig .. Kein Reinigungsservice auf Zimmer , weil als Appatement deklariert.!?!.. Aber keine Tee/Kaffee/Minibar/ Reinigungsmitteln etc!. auf dem Zimmer vorhandenen . DIeses Hotel hat sich eher als Hotel mit Jugendherbergscharakter als ein VIER STERNE Hotel angefühlt..

    Großes Zimmer, Gute Lage,

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Lautes, automatisches Türöffnen für den barrierefreien Zugang. Etwas insgesamt hellhöriges Bauwerk.

    Nähe zum Elbufer. Vorhandensein eines Balkons. Geschmackvolle Inneneinrichtung. Schöner Pool. Nettes Personal.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit französischem Bett
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Reinigung des Zimmers ließ zu wünschen übrig.... Der Boden wurde innerhalb von 7 Tagen nur einmal gesäubert. Innerhalb des Bades gab es an einigen Stellen (auch handflächengroß) Stock/Schimmelbereiche.

    Der Pool war für die Kinder der Hit..... Trotz kaltem Wasser... Die Lage innerhalb des Ortes ist günstig. Die Dusche war aufgrund der barrierefreien Bauart sehr schön groß und komfortabel. Das Frühstückspersonal hatte immer ein Lächeln auf den Lippen...toppi!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles war super, wie es war! Weiter so!

    Mega grosses Zimmer (Appartement zur Nutzung zu 2.! ) Toll!!!!! Sehr nettes Personal. Gute Lage. Wir haben von dort Radtouren gemacht.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Ich mag den neuen Trend mit den Parkplatzgebühren absolut nicht. 7,50 Euro pro Tag zum Auto abstellen sind definitiv zu viel. Ich verstehe grundsätzlich nicht, warum man sowas bezahlen soll, ich buche doch ein Hotel und damit gehe ich davon aus, dass ich dort auch parken darf. Das Frühstück verdient leider keine 4 Sterne. Teilweise war das Obst und Gemüse nicht mehr frisch und sah aus, als wäre es noch vom Vortag. Es gab jeden Morgen die gleiche Auswahl an Essen und Billigsäften vom Lidl mit nur 50 % Fruchtgehalt sowie fertig gekauften Eierwaffeln. Es war zwar ausreichend, aber viel Auswahl hatte man nicht.

    Super Unterkunft und bei dem Preis kann man nicht meckern. Zentrumsnah, freundlich, sauber und in dem Appartment war alles da, was man benötigt zum kochen, Urlaub machen etc.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Großes Familienzimmer mit Etagenbett
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Die Auswahl am Frühstücksbüfett hätte etwas abwechslungsreicher (z. B. jeden Tag die gleichen 3-4 Brot- bzw. Brötchenvarianten) ausfallen können und am Sonntag vielleicht mit 1-2 Highlights.

    Das Frühstück hat uns allen geschmeckt, das Appartment war schön geräumig und immer sauber.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Etagenbett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück war lecker, große Auswahl an Speisen ....... es war einfach sehr gut! Das Personal beim Frühstück war sehr freundlich, hilfsbereit und nett! Ebenso das Personal an der Rezeption oder der Zimmerreinigung! Insgesamt: Note 1 (sehr gut!)

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Etagenbett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unfassbar schlechtes Preis-Leistungs-Verhältnis. Das Bad war katastrophal: der Schminkspiegel war klebrig staubig und es war ein kleines blondes Haar darauf. Ein schmaler Sims an der Wand über den Toiletten war total staubig. Das Foto von dem Tuch zeigt den Staub von gerade mal 20cm. Den Rest hatte ich vorher schon sauber gemacht. Die Dusche war sehr schimmelig, sogar die Brause am Wasseraustritt war schwarz von Schimmel. Es stand ein Shampoo in der Dusche drin (mit Sicherheit vom Vorgänger, da es sehr speziell für feines Haar war und ja auch kein Duschgel drin war). Der Schimmel kommt nicht von ungefähr, denn es wird nicht jeden Tag geputzt. Das Housekeeping hat offenbar nur die Bettdecken ein bisschen gerichtet und die Badematte zusammengelegt, denn meine Haare vom Morgen waren noch an den Fliesen. (Ich hatte diese absichtlich nicht weg gemacht, da ich testen wollte, wie hier so geputzt wird und ich hatte es tatsächlich nicht anders erwartet). Wir hatten einen Balkon zur Straße, was sehr laut und ungemütlich war. Das passiert, da kann man nichts machen, diese Zimmer müssen auch vermietet werden. Aber der Tisch auf dem Balkon war sicherlich seit ein paar Wochen nicht abgewischt worden. Ich musste es selbst sauber machen und die Taschentücher waren danach tief schwarz! Die Stühle im Garten sind weitgehend kaputt, dadurch auch nicht sehr einladend. Das Zimmer selbst war ok, obwohl unter einem, lieblos mit einer leeren Sektflasche als Buchstütze dekorierten, Regal noch Plastikmüll lag. Aber das Preis-Leistungs-Verhältnis passt auch hier nicht. Wir hatten eigentlich ein Familienzimmer mit Etagenbett gebucht und haben ein Apartment bekommen, da das Haus offenbar ausgebucht war. Das bedeutet, dass dieses noch 50,- /Nacht mehr gekostet hätte und das bedeutet fast 200,-/Nacht. Ich verstehe nicht, wie die guten Bewertungen zustande kommen. Haben die alle noch nie ein gutes Hotel gesehen??

    Der Pool war schön - das war's auch schon.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Etagenbett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Matratze war für das "Schwergewicht" der Familie viel zu weich und nach subjektiver Einschätzung durchgelegen, der Schlaf daher wenig erholsam - inklusive Rückenschmerzen am Morgen. Parken = 7,90€ pro Übernachtung. Das fanden wir zu teuer.

    Das Hotel war als Ausgangspunkt für Tagesreisen in die Umgebung gut geeignet. Das Apartment (inkl. Balkon und separatem Schlafraum für unsere Tochter!!!) war mit knapp 50qm sehr groß, zweckmäßig eingerichtet und sauber. Gepflegte Außenanlagen mit Pool - schade, dass es so kühl war...

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Warme Speisen des Frühstücks Buffett waren teilweise kalt.

    Das Zimmer und vor allem das Bad war sehr geräumig. Volle Barrierefreiheit gewährleistet. Sehr guter Ausgangspunkt für Wanderungen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    - Im Zimmer gibt es einen Kühlschrank, jedoch keine Minibar. - Üblicherweise steht in einem 4* - Hotel wenigsten eine Flasche Wasser im Zimmer. In unserem nicht. - Das W-Lan Signal ist schlecht und die Geschwindigkeit reicht gerade mal seine E-Mails zu lesen. - Das Frühstücksbuffet war nicht der Hit. Das Rührei war hart und bröselig. Die weichen Eier waren nicht weich und die Käse-, Wurst- und Fleischauswahl am Buffet waren einen 4*-Hotel nicht würdig. - Abgefüllter Kaffee aus der Thermoskanne und so hat er auch geschmeckt - schlechte Auswahl an Teesorten und nur als Teebeutel vorhanden. (außer Hauseigener Kräutertee) - zu viele laute und unerzogene Kinder

    Das Personal ist freundlich und gibt sich mühe. Das Zimmer war sauber und ordentlich.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Etagenbett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Netter Empfang. Parkgarage und Radabstellraum top. Frühstück super gut. Das Zimmer für 2+1 Person sehr schön eingerichtet und geräumig. Ruhig sodass nachts bei geöffnetem Fenster man gut schlafen konnte.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Grottiger Rezeptionist: keine Info über Passwort fürs WLAN und Zahlung der Rechnung wurde gleich beim Check-In verlangt. Kein Vertrauen in den Gast? Geht gar nicht. Einrichtung Geschmackssache (Rotweinflasche als Deko im Regal?).

    Zimmer schön groß, Lage ok

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Etagenbett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit lies sehr zu wünschen übrig. Wir fanden z.b. benutzte Taschentücher anderer Gäste und unter dem Doppelbett wurde schon länger nicht gewischt. Das Personal könnte etwas freundlicher sein, einem 4 Sterne Haus nicht würdig.

    Frühstück war eines 4 Sterne-Hotels nicht würdig! Kaffee war kalt, aus Pumpkannen. Sämtliche gekochten und gebratenen Speisen waren trocken und zu kalt, da nicht abgedeckt. Das Rührei war eine riesen Katastrophe, es wurde in einem großen Edelstahlbehältnis im Ofen (aus)gebacken und nach totaler Abkühlung in selbigem offen aufs Buffet gestellt. Das Obst (Honigmelone) war nicht richtig geschält. Die Annanas war noch mit "Strunk".

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war ausreichend. Angekündigtes Restaurant und Bar war nicht in Betrieb. Parkmöglichkeit war sehr gut. Gaststätten, Information, Therme und Bootsanlegestelle sind schnell zu Fuß erreichbar. Fahrräder sind am Markt zu mieten und empfehlenswert für den wunderschönen Elberadweg!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Irritationen durch behindertengerechtes Bad, durchgelegenes Bett

    Großes, geräumiges Zimmer, Balkon, Pool klein aber fein, sehr gutes Frühstück, drinnen und draußen Sitzmöglichkeiten, Parkgarage geräumig und freundlich

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Keinerlei Service beim Frühstück, nichts eingedeckt - auch nicht Zucker und Milch, Kaffee SB, Bestecke in Einweckglas mit etwas Schmutz am Boden des Glases, Frühstück ausreichend, mit leider nur 2 Sorten Aufbackbrötchen, wenig Auswahl der Wurstwaren und die hatten einfachste Qualität. Der Rest war durchaus ok. Trotzdem sollte entweder Qualität und Service oder Preis überdacht werden. In dieser Art mit 9€ eindeutig zu teuer für die Leistung. Badezimmer war sehr geräumig und barrierefrei (mit Duschhocker) hatte dadurch aber starken "Krankenhaus Charme :)". Parkgebühr auch etwas überteuert.

    Lage optimal gelegen, mitten im Ortskern, Ausflugsziele, Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten und Wanderwege sind gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder Fußläufig zu erreichen. Schrammsteine, Paffenstein (super Ausflugslokal) und Königsstein sind sehr zu empfehlen. Wir hatten ein Doppelzimmer gebucht - Apartment mit Koch-,Wohnzimmer erhalten. Großzügige angenehme Wohneinheit zur Poolseite. Zu unserer Zeit war es ein ruhiges Haus. Das Personal war stets ansprechbar und sehr hilfsbereit. Die Möglichkeit außen zu Frühstücken war sehr angenehm.

    Übernachtet am Juli 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: