Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Atrium Charlottenburg Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Kaiser-Friedrich-Str. 53, Charlottenburg-Wilmersdorf, 10627 Berlin, Deutschland

Nr. 456 von 579 Hotels in Berlin

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 2655 Hotelbewertungen

7,5

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,9

  • Komfort

    6,9

  • Lage

    8

  • Ausstattung

    7

  • Hotelpersonal

    7,5

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,7

  • Kostenfreies WLAN

    6,6

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Check-In ging sehr schnell, der Mann der uns eincheckte war sehr wortkarg. Das Zimmer war sehr klein, im Bad gab es kaum Ablagemöglichkeiten. Die Betten waren sehr unbequem, ich hatte nach der ersten Nacht Rückenschmerzen. Das Frühstück war nicht besonders vielfältig. Die Brötchen waren steinhart und der Kaffee sehr wässrig. Das Personal im Frühstücksraum begrüßte uns nicht (wie es sich gehört) und benutze immer die gleichen Handschuhe: sie räumten die Tische ab, nahmen damit den Müll aus den kleinen Tisch-Mülleimern und hinterher stellten sie das frische Geschirr mit diesen Handschuhen wieder zum Buffet. Hat mich wirklich geärgert, da ich selber aus der Hotellerie komme und weiß, dass so etwas ein absolutes NO-GO ist! Beim Check-Out wurden wir nicht einmal gefragt, wie es uns gefallen hat... Kann ich nicht weiterempfehlen und würde dort nie wieder Urlaub machen.

    Die Dusche: hatte ordentlich Druck und war geräumig (im Gegensatz zum Rest des Badezimmers)

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit war, vor allem im Bad, eher mangelhaft. Merkwürdiger aufdringlicher Geruch im Gang. Starke Lärmbelästigung nachts durch unmittelbare Anwohner.

    Gute Lage mit direkter Anbindung an öffentlichen Nahverkehr. Kiosk, Kneipen etc. in der Nähe. Frühstück war reichlich. Parkmöglichkeit im Hinterhof gegen Gebühr.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Entspannender Schlaf war nicht möglich, Dauerlärm von Bewohnern des angrenzenden Heims bis nach Mitternacht, ab 7 Uhr Baulärm aus Nebengebäude...null Kulanz bezüglich der Übernachtungskosten. Parkplatzkosten im Innenhof für ein Motorrad fand ich mit 10 EUR pro Nacht zu hoch.

    Zimmer war groß mit ausreichender Ausstattung. Die zentrale Lage in kurzer Reichweite zur S-Bahn war gut.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bodenbelag (Teppich) im Zimmer hätte eine Reinigung nötig gehabt

    Ansprechendes Frühstücksbuffet mit reichhaltiger Auswahl; nettes Ambiente des Frühstücksraumes im Keller

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    ungünstige Lage bezogen auf das soziale Umfeld, unfreundliches und überfordertes Personal, sehr laut, leider auch in der Nacht

    Saubere Zimmer und gutes Frühstück

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2018

    • Gruppe
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit, Schimmel auf dem Teppich vor dem Bad, Schimmel in den Silikonfugen, per E-Mail eine Absage bekommen für einen Parkplatz des Hotels, angeblich gab es da keine und beim Einchecken gab es aufeinander doch welche

    Schnelle Anbindung an die S-Bahn

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer nach vorne. Es war sehr sehr laut. Bewohner des Nachbarhauses waren bis spät in der Nacht vor dem Haus. Laute Gespräche, Kindergeschrei usw. Mit geöffnetem Fenster war ein Schlafen nicht möglich, was bei Temperaturen von 30 Grad nicht so angenehm war. Das Zimmer war dementsprechend aufgeheizt. Zum Lärm der Nachbarn kam dann noch die nächtliche Störung durch eine Schulklasse, die auf unserer Etage untergebracht wurde. Lärm auf dem Gang und in den Zimmern bis teileweise 1 Uhr nachts. Das Frühstück war einfach aber passte zum Preisleistungsverhältnis.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Nachbarn sind sehr laut, so dass die Nachtruhe sehr gestört ist!

    Das Frühstück war gut. Die Grösse des Zimmers war ausreichend. Fahrstuhl sehr geräumig.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Direkt neben einem Asylbewerberheim, daher hohe Lärmbelästigung. Zimmer viel zu klein. Erwarte von einem 3-Sterne Hotel etwas mehr.

    Gute Verkehrsanbindung

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer lag zwar zur Hofseite, jedoch war der Lärmpegel der Nachbarschaft bis in den frühen Morgen hinein sehr störend. Natürlich lässt sich dies im Großstadtkontext kaum vermeiden, wirkt sich jedoch trotzdem nachteilig aus, gerade bei wärmeren Temperaturen und geöffneten Fenstern. Unbedingte Ohrstöpselempfehlung! Die Auswahl am Frühstücksbuffet war zudem recht überschaubar.

    Das Zimmer war sauber und zweckmäßig eingerichtet, das Bad ausreichend groß. Die Matratzen waren gut und nicht durchgelegen. Der Aufenthalt mit Kindern war hier kein Problem. Die Lage nahe der S-Bahn ist zudem sehr attraktiv, innerhalb weniger Minuten ist man im Zentrum Berlins.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit im erstwn Zimmer schlecht, Personal stellenweise wortfaul, Umfeld sehr laut

    Haben ein besseres Zimmer bekomen, zentrale Lage war supe, Frühstück gut

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer sehr kein, renovierungsbedürftig; Ganztägig (bis in die Nacht) sehr lautstark! lärmende Bewohner (Erwachsene und viele Kinder) aus einem visavis zum Hotel befindlichen Wohnhof in unmittelbarer Nähe (evtl. Zuwanderer?) Frühstück im Kellerbereich

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Zimmer sind sehr klein (für 2 Erwachsene und ein Kind) und es gab kaum eine Möglichkeit, außer auf dem Bett; ein Platz zum sitzen zu haben (nur 2 Stühle). Das Badezimmer war kaum ausreichend,um sich nach dem duschen, abtrocknen zu können. Es gibt auch keine Abstellflächen für Duschgel und Shampoo. Die Bodenfliesen waren locker,sodas man immer das Gefühl hatte,sich an den Füßen zu verletzen. Der Türrahmen war pfuschmäßig an den Bodenfliesen. mit einem Blechwinkel , befestigt. Auch da bestand immer die Möglichkeit einer Ferletzung am Fuß. Das Hotel befindet sich zwar in S-Bahnnähe (was vom Vorteil ist), aber gleich neben dem Hotel ist ein Asylantenlager. Die Lautstärke war so enorm, das man vor 1 Uhr in der Nacht nicht schlafen konnte. Auch bei geschlossenen Fenster. Beschwerden darüber wurden von Seiten des Hotelpersonals abgewiesen, mit dem Hinweis sich an die Polizei zu wenden. Wir können leider, dieses Hote,l nicht weiter empfelen

    Das Hotel war sauber und das Frühstück war gut.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war es im angrenzenden Innenhof sehr lange sehr laut, so dass man die Fenster geschlossen halten musste( teilweise bis morgens1 Uhr.)Dem Hotel sind da wohl etwas die Hände gebunden , aber leider war das schon echt anstrengend. Das nächste Mal würden wir ein Hotel entweder etwas ausserhalb odermit einer anderen Lage buchen. Näheres möchten wir dazu nicht sagen. Zudem wäre ein etwas abwechslungsreicheres Frühstück schon toll. Wir waren 5 Nächte in dem Hotel.

    Das Personal sowohl am Empfang als auch im gesamten Hotelbereich war wirklich sehr nett und kann bekannterweise ja nichts für bestimmte Umstände.Sie waren wirklich sehr bemüht und sehr zuvorkommend.Angefangen vom Empfang,Hausmeister,Reinigungskräfte und Servicepersonal.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist sauber und ordentlich, es bietet alles was man von 3 Sternen erwartet. Das Frühstück war auch überraschend umfangreich. Schade ist nur, im angrenzenden Haus sind Asylanten (Sinti/Romas) untergebracht. Es ist sehr laut, Tag und Nacht und wirklich sicher fühlte ich mich auch nicht. Achtung beim Check out, man möchte die Steuern nochmal separat abkassieren!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Radau vom Stuttgarter Platz her nervt - weniger der Straßenverkehr, sondern die Menschen dort, die bis nachts um 2 am Palavern sind. Eine Klimaanlage auf den Zimmern wäre wünschenswert.

    Keine wirklichen Mängel - die Brötchen morgens könnten aber knuspriger sein.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Einseitiges Frühstück, Analogkäse und Einfachstaufschnitt, einfaches Pressvollkornbrot, nie Vollkornbrötchen, keine Tomaten, ... ... aber tägl. Rührei und ansonsten alles ausreichend und üppiges Angebot für alle. Keine Frage; für den Tag konnte man sich rüsten !

    Schneller und unkomplizierter Zimmerwechsel, der wegen nächtlicher Lärmbelästigung im Innenhof erforderlich wurde.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Vorhänge haben leider den Raum zum Schlafen nicht richtig verdunkelt und man musste den ganzen Tag lüften, um nicht vor Hitze einzugehen

    Das Frühstück war sehr gut, hatte das Hotel auch wegen dieser Bewertungen gebucht. Die Räume waren ausreichend groß und sauber

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Fünfbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück (Brötchen waren nicht frisch) könnte besser sein aber für diesen Preis in Ordnung. Wir hätten mehr gezahlt bei besseren Angebot.

    Das Personal war sehr freundlich. Es war alles sauber und bei Bedarf gibt's Parkplätze für 15,00 Euro vor Ort.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    DER ELENDE KRACH DER BEWOHNER DES HINTERHOFS, UND DEN DRECK WO SIE HINTERLASSEN HABEN, ECHT SCHRECKLICH.

    ES WAR ALLES IN ALLEM EIN SCHÖNES ZIMMER UND DAS FRÜHSTÜCK WAR AUCH GUT UND ABWECHSLUNGSREICH

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Licht im Bad hätte heller sein können. Laute Nachbarschaft, aber dafür kann das Hotel ja nichts.

    Frühstücksbuffet hat für jeden was zu bieten. Sehr nah am Bahnhof Charlottenburg. Das Zimmer war ausreichend groß.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Badzimmer war sehr sehr veraltet. Fernbedienung funktionierte in beiden Zimmern nicht. Gepäckaufbewahrung ist nicht gesichert (jeder bekommt den Schlüssel ausgehändigt) - keine Kontrolle. Safe im Zimmer war nicht funktionsfähig. Personal an der Rezeption nicht freundlich. Frühstücksraum war überfüllt. Straßenlärm!

    Sehr nahe am S-Bahnhof, Zentrum schnell erreichbar.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Gruppe
    • Fünfbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Mann an der Rezeption war total emotionslos. Ein Hallo oder Tschüss ist ja wohl nicht zu viel verlangt. Eine totale Schnarchnase. War auch mega langsam. In dem Gang war immer eine Riesen Schlange. Weil er sich einfach mega viel Zeit gelassen hat.

    Das Frühstück war gut. Das Zimmer war gut eingerichtet und die Betten bequem.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gesamteindruck entspricht einem Preis von 60-70€ mehr nicht. Insgesamt zu teuer. Weckruf ist trotz Anmeldung nicht erfolgt.

    Die Nähe zur S Bahn und Lage. Frühstück war ok.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lautstärke. Extrem lautes Umfeld. Menschen mit wenig Sozialen Kompetenzen leben und schreien nachts das man trotz geschlossener Fenster unterhalten wird. Der Innenhof hallt sehr extrem, dass macht es so unangenehm

    Für den Preis vollkommen in Ordnung.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer abgewohnt, schmutzige Wände, Kaugummi an der Wand , FB vom Fernseher funktioniert nicht, Lärm von Neubürgern im Nachbarhaus , und das für 132 €die Nacht !!!

    Personal ist freundlich und hilfsbereit, Frühstück ist ok

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Man sollte ein Zimmer zum Hof hin nehmen, denn zur Straße hin ist es unerträglich laut. Dies liegt hauptsächlich an den speziellen Leuten des Stadtteils, die den ganzen Tag und die Nacht (!) den Bereich vor dem Hotel für lärmende Aktivitäten nützen. Dazu ist der Verkehrslärm eher wie erwartet. Das Frühstück war befriedigend und geschmacklich eher weniger überzeugend. Insgesamt stimmte für uns das Preis-Leistungsverhältnis nicht (1 Nacht, Do-Fr).

    Das Personal war hilfsbereit und größtenteils freundlich. Die Zimmerausstattung war in Ordnung. Es war sauber. Das Frühstück entspricht der Hotelkategorie: befriedigend. Die Lage ist zentrumsnah, aber problematisch bzgl. der Übernachtung.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Preis-Leistung stimmten. Gutes Frühstück, zweckmässige saubere Zimmer. Das Bad ist vielleicht etwas klein, aber für mich war es ausreichend. Das Personal war sehr nett und zuvorkommend. Kann dieses Hotel mit gutem Gewissen weiterempfehlen und werde es bei meinem nächsten Besuch in Berlin auch selber berücksichten. Besten Dank!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Mischbaterie in der Dusche war sehr gewöhnungsbedürftig, da sie meist nur Kalt - kurz normal - heiß kannte. Ansonsten haben wir keine Beanstantungen.

    Die Zimmer waren sauber und hell. Das Bett nicht durchgelegen und gemütlich. Frühstück war in Ordnung. Es muss nicht immer 1000 verschiedene Dinge geben, wenn das einfache doch auch so oft das leckerste ist. :) In unmittelbarer Nähe liegt der S-Bahnhof Charlottenburg und damit der Zugang zum Nahverkehr von Berlin. Nur 1km Fußweg entfernt ist der Omnibusbahnhof, der von vielen (vor allem Flixbus) Bussen angefahren wird. In der Nähe des Hotels befinden sich mehrere Spätis und damit auch Möglichkeiten noch schnell was einzukaufen. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. :)

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es war unglaublich laut, weil die Fenster nicht schalldicht waren. Es wurde morgens sofort warm im Zimmer (Ostseite) In direkter Nachbarschaft befindet sich eine Bierkneipe und eine Currywurstbude. Die Bewohner des Nachbarhauses verbrachten die halbe Nacht ebenfalls auf der Straße. Sowohl bei der Anreise als auch beim Frühstück als auch bei der Abreise kein einziges freundliches Wort des Personals, welches sowieso eher gebrochen Deutsch sprach. Der Türrahmen zum Badezimmer war beschädigt, was aussah wie in einer 0Sterne-Unterkunft. Ebenfalls keine Deckenlampe im Bad vorhanden - nur eine Fassung. Die Stühle im Zimmer waren mit Kunststoff bezogen, die Vorhänge schmutzig und teilweise eingerissen.... Das Frühstück war von schlechter Qualität - Wurst wirkte grau, wir haben nur ein Marmeladenbrötchen gegessen und einen Apfel mitgenommen. Ich habe in anderen drei Sternehotels schon wesentlich liebevolleres und besseres Frühstück erlebt.

    Nah zur S-Bahnstation

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel liegt direkt neben einem Zigeunerpuff! Dementsprechend ist das Klientel und die allabendliche Geräuschkulisse. Für Menschen die abends gewohnt sind zu schlafen ist dieses Hotel definitiv die falsche Adresse.

    50 Meter zum S-Bahnhof Charlottenburg!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war sehr klein und dunkel.Ausserdem lag das Zimmer zum Hinterhof raus,von wo es aus der Nachbarschaft her sehr laut war.

    Das Personal war freundlich und sehr bemüht.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Einzelzimmer war extrem klein (nichts für Menschen mit Platzangst). Die Behandlung durch den Consierge alles andere als freundlich! Ein längerer Aufenthalt aufgrund der Größe des Zimmers (mehr als 1-2 Nächte) nicht zu empfehlen, aber Preis.-/Leistungsverhältnis akzeptabel.

    Das Frühstück war besonders lecker, auch der Raum in dem man das Frühstück eingenommen hat. Der Consierge am Tag sehr freundlich und zuvorkommend, der Mitarbeiter am Abend genau das Gegenteil, sehr unfreundlich, da hilft nur schnell ab ins Bett! Für das Preis.-/Leistungsverhältnis durchaus akzeptabel bis gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Personal am Ankunftstag , keinerlei Info ( zu Wlan, Fahrstuhl nachfragen, Frühstück selbst rausfinden...)eben keine Lust

    Super Lage, gute Anbindung öffentl. Verkehrsmittel, großes DZ, umfangreiches Frühstück

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Parkplätze könnten überdacht werden, sonst fallen auf die im Hof geparkten Autos verschiedene Gegenstände aus den Nachbarnfenstern. Das Frühstück war auch kaum genießbar und die Rühreier total eckelhaft.

    Lage mit Ausnahme der direkten Nachbarschaft

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Am 1.Tag gab es nur eine Sorte Wurst (Mortadella) zum Frühstück, der Kaffee verdient nicht den Namen, das Rüherei war mehr flüssig als fest. Der Teppichboden war an einigen Stellen zerfetzt oder von Nässe durchträngt!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel liegt in der Nähe des Bahnhofs. Das Hotel ist empfehlenswert, die Zimmer sind sauber un ausreichend groß. Das Hotelpersonal ist freundlich und hilfsbereit. Das Frühstücksbuffet ist sehr gut. Kostenloses Wlan funktionierte prima. Ich würde auf jeden Fall wiederkommen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Duschen sind renovierungsbedürftig aber ganz ok Nachts relativ laut durch die Nachbarschaft.

    Frühstück war sehr gut,Preis-Leistungsverhältnis ok zumal für diese Lage. Personal freundlich und hilfsbereit. Für diese Kategorie alles bestens.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ich hatte ein Zimmer mit Doppelbett geordert und zwei auseinander stehende Betten bekommen, angeblich waren die Doppelbettzimmer ausgebucht. Das Zimmer war (von uns zusammengeschobenen Betten zu eng! Die Umgebung am Charlottenburger Bahnhof war Kiezamtmosphäre. Der Frühstücksraum hatte Wartesaalcarakter Eine lange zusammenhängende Bank mit abgewetzten Ledersitzen. Die einzelnen Tische (rechte Seite) waren auch schon "gefühlte" 50 Jahre alt. Eine Renovierung bzw. Erneuerung der Zimmer (weniger ist mehr) wäre angebracht.

    Das Frühstück war gut, die Betten auch

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2018

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hallo, Also ich und mein Partner waren sehr zufrieden. Alles hat gepasst. Kann ich nur empfehlen. Hotel war sehr sauber. Das Frühstück hat auch gepasst war nicht zu viel und nicht zu wenig. Für einen Kurzurlaub oder Unterkunft können wir es empfehlen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Personal war nicht sehr freundlich und zuwenig, eine Person hat nur das auschecken gemacht, 3 standen/sassen herum.Das Zimmer war nicht sehr sauber, Flecken im Teppich, Risse im Waschbecken, Abplatzer in der Badewanne, Heizkörper voller Staub.

    Die Lage war relativ zentral allerdings auch sehr belebt, abends konnte man kein Fenster auflassen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war ok und soweit sauber . Zu bemängeln wären lediglich die Gardinen , die sind echt dreckig und löchrig gewesen ... Straße und Kneipen direkt vor der Tür , jedoch bei geschlossenem Fenster vom Lärm her ok ...

    Innenstadt per S Bahn und Bus super zu erreichen ... Geschäfte und Restaurant in unmittelbarer Nähe... Hotel Personal freundlich , Parkplätze auf dem Hof Gutes Frühstück...

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Körnerbrötchen und "echtes" Rührei wären schön !

    Super Nähe zum Flughafenbus 109, U-Bahn U7 und S-Bhf Charlottenburg Zimmer ok, Frühstück auch. gutes Preis-Leistungsverhältnis

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    es gabs nichts zu mecker. prima für diese Preis.

    Frühschtück war ok. Muss nicht immer soo..viel reinstoppen. reicht völlig aus.Ganz normale bürgerliche Frühstück.Parkplatz vorm Hotel am Sonntag!Lage gut. Zimmerpreis war unschlagbar günstig.frage mich was übrig bleibt wenn alles abziehst.kann trotzdem empfehlen.wir waren auf durchreise.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer und das Bad waren abgewohnt. Dusche war nicht voll funktionsfähig. Überall lief es aus und der Boden wurde sehr nass.

    Das Frühstück war sehr reichhaltig und schmackhaft. Frisches Obst, vielfältige Brot und Brötchen, Müsli, Joghurt, Käse und Wurst. Es gab auch nicht nur Butter, sondern auch Halbfettmargarine und FRISCHKÄSE, da meine Freundin überhauptkeine Butter mag eine gute alternative. Der Komfort des Zimmers war in Ordnung. Besonders gut fand ich , dass es genug Parkmöglichkeiten im abschließbaren Innenhof gab, sogar mit Carport.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war zwar gut, es war alles da und ausreichend und für den Preis völlig ok, aber es könnte ansprechender serviert werden, denn das Auge isst mit, Brötchen waren nicht frisch.

    Gutes Preis-Leistungsverhältnis, gute Lage und Verkehrsverbindung, Sauberkeit im Zimmer, eigene Parkplätze hinter dem Hotel.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück hätte etwas hochwertiger sein können (zwei Sorten pappige Brötchen, Kaffee mit Instant-Geschmack), man wurde aber satt.

    Das Personal war sehr freundlich und die Zimmer waren sauber.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Hatten leider ein Zimmer im 1. Stock auf die Straße. Kneipenlärm war bis 1:00 Uhr nachts zu hören und früh morgens wieder Gespräche, da der Parkplatz direkt davor lag. Frühstück war gut und das Zimmer sehr sauber.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    bei der Matratze hat man die Federn gespürt.......... die Beurteilung von Frühstück, Sauberkeit, Lage und so weiter bleibt immer eine individuelle Einschätzung.

    Lage zu U uns S-Bahn Rezeption 24 h besetzt das Preis/Leistungsverhältnis war für meine Ansprüche in Ordnung

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Gruppe
    • Fünfbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Trotz Vereinbarung das die Zahlung vor Ort beglichen wird, wurde es von der Kreditkarte abgebucht.Das Personal war nicht sehr kommunikativ. Im ganzen Hotel herschte ein Chlorgeruch. Das Früstück nicht erwähnenswert.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es müsste mal modernisiert werden.

    Die Betten waren gut. Das Badezimmer ist ein bißchen in die Jahre gekommen und mit der Badewanne zum Duschen sehr gefährlich. Außerdem fiel der Seifenbehälter in der Wanne von der Wand und die Duscharmaturen waren auch nicht fest einstellbar. Das Waschbecken war dem Eindruck des gesamten Hauses angepasst, also in die Jahre gekommen. Ansonsten war es aber sauber. Das Frühstück war gut und das Personal sehr nett.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war unerträglich laut von draußen (Fenster zum Hinterhof, ausländische laute Nachbarn bis spät abends. Frühstück im Keller, extrem schlechte Luft. Insgesamt Zustand etwas abgewohnt...

    Das Empfangspersonal ist nett. Die Zimmergrösse ist gut.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis, freundliches Personal, gute Erreichbarkeit, Lage zur Messe, reichhaltiges Frühstücksbüffet. Komme gerne wieder!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Fünfbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nicht so gut war die Auskunft an der Rezeption. Auf die Frage wo man noch spät abends noch essen könnte ? oder gibt es vielleicht Pizzaservice ? Nö, nein, gibt es nicht...... schade, danke (MCd.. war um die Ecke)

    Sehr gute Ausstattung ! Sehr gute Lage ! SUPER Preisleistungsverhältnis ! Frühstück und auch die Auswahl waren sehr gut ! Servicepersonal war freundlich. Dusche/WC etwas beschädigt aber grundsätzlich völlig OK ! Parkplätze hinter dem Haus sind auch nicht immer selbstverständlich. (Leider kostenpflichtig) sonst wie beschrieben alles SUPER !

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Empfang von den Männern war sehr, sehr unfreundlich. Die Dame, die später zuständig war, hat dies zum Teil wieder wett gemacht.

    Die Zimmer, die Wäsche und die Nebenräume waren sehr sauber. Das Frühstück war sehr gut. Die Anbindung mit der S-Bahn und dem Bus in die Stadtmitte war auch am Wochenende sehr gut.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Zimmer war ruhig und mollig warm. Es war sehr gut, dass man sich bei dem kalten Wetter richtig gut aufwärmen konnte. Auch das Duschwasser war sehr schön heiß. Das Frühstück war umfangreich und sehr gut. Es wurde alles immer frisch aufgefüllt, auch wenn wir mal spät dran waren. Alles war extrem sauber! Wirklich empfehlenswert.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2018

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles tip top! Wir waren zwar nur für eine Nacht im Atrium, würden aber auch bei einem längeren Aufenthalt dieses Hotel wählen. Es ist alles sehr sauber und gepflegt. Das Frühstücksbuffet ist einfach aber man hat eine sehr gute Auswahl. Für uns ganz wichtig: Der Kaffee schmeckt!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Schimmel im Bad müsste mal entfernt, die Vorhänge gewaschen sowie auch Handtücher und Bettwäsche aufgrund von Rissen ausgetauscht werden.

    Beim Frühstück war für jeden etwas dabei. Das Bett war bequem und auch die Größe des Zimmers für einen kurzen Städtetrip völlig ausreichend.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Sehr hellhörig zum Nachbarzimmer. Das war leider ein Dreibettzimmer in dem mitten in der Nacht geduscht wurde. Klang bei mir wie ein Wasserfall mit Erdbeben. Fernsehbild entspricht auch nicht dem heutigen Standard. Sehr, sehr schlechtes Bild.

    Frühstücksraum zwar im Keller, aber für den Preis völlig ausreichend. Sehr gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Kostenpflichtiges WLAN

    Zimmer sauber und ruhig, Ausstattung normaler Durchschnitt. Frühstücksbuffet völlig ausreichend, Frühstücksraum mit genügend Platz. Lage ganz nah zum Charlottenburg-S-Bahnhof und zur U-Bahn. Freundliches Personal.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Wasserkocher im Zimmer, man kann die Beleuchtung des Zimmers als romantisch bezeichnen, man kann es aber auch als Friedhofsbeleuchtung bezeichnen, Frühstück war vorhanden, aber ist kein Grund deswegen das Hotelzimmer zu buchen (aber man muss und sollte realistisch sein, bei diesem Preis erwarte ich NIRGENDS das dieses Angebot meinen Ansprüchen einer Traumunterkunft entspricht!), dass die Dame vom Housekeeping morgens um 9 ohne lautes kennbarmachen das Zimmer betreten hat, fanden wir jetzt auch nicht so toll, haben aber aufgrund der Nacht mit Baby auch nicht an das Schild gedacht. Die Ausstattung der Zimmer ist schon relativ abgeranzt, defekte Fliesen im Badezimmer, totale Rauch Zigarettenwahrnehmung im Bad. Die Matratzen haben null Komfort, die Federn spürt man. WLAN gegen Gebühr ist nicht zeitgemäß. Der Frühstücksraum erinnerte mich an manch Seefahrergeschichten um Captain Hook, kein Meer weit und breit aber leider so duster gestaltet. Der russische angehauchte Charme der Angestellten hätte auch noch ein paar mehr Möglichkeiten Gefühle freizulassen. Und einem das wohlfühlen zu erleichtern. ICH MÖCHTE ABER NOCHMALS BETONEN DASS KEINER UNFREUNDLICH ZU UNS WAR. Die kiezige Lage, gerade neben der Assihochburg nebenan, vermittelt kein Wohlfühlatmosphähre für einen längeren Aufenthalt direkt vor der Hoteltür, aber daran kann dieses Hotel nichts ändern.

    Die Sauberkeit der Unterkunft war top, Preis Leistungsverhältnis ist unschlagbar, bei Anliegen (z. B. Heißwasserzubereitung für Tee für Baby, Nachfrage ob man Parkplatz kurzzeitig länger mitbenutzen kann) wurde unkompliziert weitergeholfen. WLAN Empfang in Zimmer 114 hat super funktioniert, andere Zimmer kann ich nicht beurteilen. Ich habe gelesen das Leute sich über die Größe des Aufzug beschwert haben, kann ich nicht nachvollziehen. Wir haben es uns mit anderen Gästen und Kinderwagen darin bequem gemacht, Barrierefreiheit ist gegeben. Die Lage ist relativ zentral, man findet alles was man benötigt vor der Tür. Currywurstbude, Spatkauf, Nähe Wilmersdorfer Straße, KuFü-Damm, U-Bahn Station, Bushaltestelle Dieses Angebot ist für Leute ohne höhere Ansprüche ideal. Preis Leistung ist okay. Es ist kein Hotel für Menschen die in Berlin ihren Jahresurlaub planen. Sauberkeit ist toll

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer extrem hellhörig, Krach und Lärm bis zum frühen Morgen, Hotelpersonal unfreundlich, Frühstück eine Katastrophe bzw. für diejenigen, die geren Kekse, labbrigen Kaffee und Dosenpfirische mögen eine kulinarische Höchstleistung!

    Die zentrale Lage in Charlottenburg und die sicheren Parkplätze im Innenhof sind das einzig positive an dem Hotel.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Zimmer an der Strassenseite ist nicht ruhig, denn die Kneipe ist sehr laut während der Nacht. Also...Zimmer im Hof, oder 'ruhtergehen und mitlärmen in der Kneipe:)

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich hätte mir einen persölichen Umgang gewünscht, dass würde die Chance erhöhen wieder das Hotel zu wählen. Der Umgang war mir ziemlich unpersönlich.

    Das Frühstück war okay.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Rezeptionist nachts ist eine Zumutung. Kommt man (angekündigt, bestätigt) nach Mitternacht an und er findet die Buchung nicht. Man wird abgewiesen und alle Vorschläge, wie er evtl. die Buchung doch finden könnte, müssen vom Gast kommen. Dazwischen brummige und zynische Kommentare seinerseits. Zum Schluss, oh Wunder, hätte man nur die Buchungsnummer angucken müssen und dann merken, dass das Hotel einen falschen Namen notiert hat. Das braucht kein Mensch um 0h40 nachts. Es ist unprofessionell, ungastlich und einfach beleidigend.

    Praktisch gelegen nahe UBshn Charlottenburg. Komfortables, ordentliches Zimmer mit allem, was man für den Kurzaufentalt braucht. Und das zu einem sehr modersten Preis. Für den Preis überraschend großzügiges, abwechslungsreiches Frühstück. Sorge machte mir die Lage zur Strasse hin, aber die Schallisolation war ganz brauchbar; ich schlief tief und gut.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer war sehr klein. Teppich verdreckt, Gardinen hiegen seitlich runter, kein Nachttisch oder Nachtischlampe, als Nachttisch diente ein ausziehbarer (Bett-)sessel...

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das man für das WLAN extra zahlen müsste, obwohl es sogar immer das selbe Passwort war... Und dann war das WLAN nicht mal sehr gut.

    Die Auswahl des Frühstücks war sehr gut. Die Lage war auch sehr gut, da man mit den öffentlichen Verkehrsmitteln überall hinkam. Es war immer jemand vom Personal erreichbar. Es wurde höflich nachgefragt, ehe einfach geputzt wurde. Die Zimmer waren zudem sehr hell und freundlich.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Kostenloses WLan auf den Zimmern wäre kein Fehler, da die Tastatur des öffentlichen PC völlig verdreckt war. Hätte mir noch einen zweiten Stuhl als (Kleider)Ablage gewünscht und eine Heizung im Zimmer und nicht nur im Bad.

    Frühstück war in Ordnung, viel Auswahl, guter Kaffee. Ansonsten war die Ausstattung im Einzelzimmer zweckmäßig. Das heißt, relativ kleiner Raum, Bett, Schrank, Schreibtisch, ein Stuhl und eine gut funktionierende Dusche. Mehr wollte ich auch gar nicht, weil Berlin so viel Interessantes bietet, dass man nur zum Schlafen ins Hotel kommt. Täglich wurde das Bett gerichtet und Handtücher getauscht. Relativ ruhiges Haus.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es roch ein bisschen muffig im Zimmer und an der Rezeption. 10 Euro hat der Parkplatz gekostet pro Tag. Die Freundlichkeit des Personals hätte besser sein können.

    Das Zimmer lag an der Hauptstraße aber es war trotzdem sehr ruhig und man konnte gut schlafen. Das Frühstück war okay nichts besonderes aber man ist satt geworden. Sehr zentral gelegen was uns gut gefallen hat. Das Zimmer war sehr sauber.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Extra kosten zum Parken und Extra Steuern.Das könnte im Kommplettpreis dabei sein.

    Guter Parkplatz aber etwas teuer.Essen war gut.Allgemein gutes Hotel zum übernachten.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    An der Freundlichkeit der Mitarbeiter könnte ein wenig gearbeitet werden. Ebenfalls könnte die Qualität des Frühstückes etwas besser sein, die Brötchen waren hart. Das Hotel befindet sich in einer Top Lage. Leider war das Nachtleben in unmittelbarer Nähe und brachte eine riesige Lautstärke mit sich. Ich hätte mir mehr Initative der Mitarbeiter gewünscht, sodass man eine ruhige Nacht hat.

    Das Familienzimmer klein aber geräumig. Die Sauberkeit hat gestimmt. großen und ganzen war das Hotelzimmer zum Preis-Leistungs-Verhältnis Top. Das Frühstück war vielfältig und ausreichend. Die hauseigenen Parkplätze befinden sich im Innenhof, der mit einem Tor verschlossen werden kann. Zugang zur U-Bahn unmittelbar vor der Haustür.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    WLAN kostet extra...

    Frühstück und Bett waren ok. Zimmer klein, aber auch ok. Waren sehr freundlich und bemüht bei der Unterstützung U-Bahn, Bus usw. in die City oder anderswo hin. Für drei Sterne durchaus ok!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Einfaches, unkompliziertes Hotel in fußläufiger Lage zu KuDamm. großes Frühstücksbuffet welches immer wieder aufgefüllt wird. Zimmer einfach eingerichtet und sauber, Bad ok. Personal war nett. Alles war sauber und komfortabel, mehr brauchte ich ja nicht.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die organisation war nicht schön ..war für 4 personen gebucht am ende his es 3 dann mussten wir 2 personen zimmer teilen was noch ok war . Am abend haben i welche Leute standig am tür geklopft habe den Herr angesprochen der nachtdienst hatte aber meine zu mir ganz frech.. wir haben keine tür steher und die polizei kann wegen sowas nicht gerufen werden ganz frech und patzig! Das war unser zweiter besuch dort und werden nicht mehr kommen!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich kann mich allen positiven Bewertungen anschließen. Sehr gute Lage, gutes Zimmer, tolles Frühstück. Personal sofort behilflich bei Problemen, Parkplatz im Hotel gegen Gebühr. Das Hotel ist zu empfehlen.

    Übernachtet am Februar 2018

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: