Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Asahi Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Kurfürstenstr. 30, Stadtmitte, 40211 Düsseldorf, Deutschland

Nr. 86 von 197 Hotels in Düsseldorf

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 782 Hotelbewertungen

8,0

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,3

  • Komfort

    7,9

  • Lage

    8,3

  • Ausstattung

    7,6

  • Hotelpersonal

    8,7

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,1

  • Kostenfreies WLAN

    7,9

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer sind sauber, aber abgewohnt, die könnten eine Renovierung vertragen. Die "Bar" biete keine richtigen Cocktails an. Das Frühstück ist VIEL zu teuer, bekommt man in anderen Hotels für 5,- €, und wesentlich reichhaltiger

    Das Personal ist freundlich und hilfsbereit! Aufzug vorhanden!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Mit Freunden Reisende
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer ist super , ausreichende Größe und ein wunderschönes Badezimmer. Sehr vorteilhaft ist die Möglichkeit sein Gepäck nach dem Check-Out dort lassen zu können und es später abholen zu können und das kostenfrei.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Sauna muss erst vorgeheizt werden, wobei dieser Punkt für die Umwelt zu Gute kommt.

    Personal sehr freundlich und hilfsbereit!!! Danke Ihnen Ken, für die tollen Restaurantempfehlungen und für ihre unglaubliche Hilfe als wir unser Portemonnaie im Safe liegen liessen. Durch die nahe Lage zum HB war dieses Hotel Top für die Benutzung der ÖVs.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Design der Zimmer ist aus dem vergangenen jahrhundert

    Freundliches Personal, gute Lage, Fliesen im Zimmer anstatt der in anderen Hotels häufige Teppichboden . ruhig, trotz der zentralen Lage

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer ist in den Wintermonaten gut, jedoch im Sommer nicht zu empfehlen, da das Hotel direkt an einer vielbefahrenen Straße liegt, somit kann man die Fenster im Sommer nicht öffnen, ohne den ganzen Smog einzuatmen.

    Sehr nettes Personal.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Dusche in der Badewanne ist für Personen mit Bewegungseinschränkung problematisch!

    Reichhaltiges Frühstück, interessante Mischung für Europäer UND Asiaten. Bett und Kopfkissen 👏🏻 Bad ist zwar klein, jedoch alles da!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer roch trotz striktem Rauchverbot enorm nach Rauch. Besonders die Polster und Gardinen. Außerdem war es extrem warm trotzdem die Heizungen ausgeschaltet waren und es Silvester war, fühlte es sich an wie in einer Sauna. Die Klimaanlage war nicht funktionsfähig. Die Fenster konnte man zwar groß öffnen, doch war es draußen so enorm laut (direkte Straßenanbindung, eine Baustelle gegenüber mit im Wind wehende extrem laute Planen), dass man die Fenster über Nacht nicht öffnen konnte. Außerdem war das eh nicht sinnvoll, da man direkten Blick auf Dominos Pizza hatte und der Geruch von Pizza und Schnellimbis direkt in das Zimmer Zog. (Zimmer 1. Stock). Abends als wir das Fenster noch einmal zum durchlüften öffnen wollten saß direkt unter dem Vordach zur Tiefgarage (an dem Dominosgebäude) ein Drogensüchtiger, der sich versuchte einen Schuss zu setzen. Das gesamte Hotel und vor allem die Zimmer entsprachen überhaupt nicht den Fotos. Es ist verwohnt und aus den Jahren gekommen. Es hing Staub unter der Decke, die Schranktür konnte man nicht offen lassen, da alles schief gebaut war. Und nach dem Duschen floss das gesamte Wasser durch die schlecht isolierte Duschwand zur Tür und unter der Tür durch zum Schlafraum, so dass letztendlich eine große Pfütze im "Flur" des Zimmers war. Zwar fanden wir ein gefliestes Schlafzimmer nicht so gut, aber unter dem Aspekt machte es Sinn.... Wir hatten zwar ein Zimmer mit Doppelbett, aber es war eine große Matratze anstelle von 2 einzelnen. Man wurde immer wieder wach wenn sich der andere bewegt hat. Da sieht man mal wieder, dass es keinen Sinn macht auf die Anzahl der Sterne zu achten. Damit dieses Hotel die Sterne bekommen hat, hat es einfach eine umfangreiche Ausstattung, die aber total überflüssig und verwohnt ist.

    Das Frühstück war umfangreich und gemütlich. Das Personal hat schnell wieder alles aufgefüllt. Der Late-Checkout um 14 Uhr und die Frühstückszeit bis 13 Uhr an Neujahr waren super. Es gab im Zimmer einen großen Regenschirm, diesen haben wir auch den gesamten Abend bei uns gehabt, da es draußen stark regnete.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der SPA Bereich ist recht neu gemacht, aber im Keller und Kellergängen doch leider eher etwas lieblos untergebracht. Bei einer ersten schneller Erkundung wirkte es so kalt und im gesamten ungemütlich, dass ich von einer geplanten Wellnessrunde abstand nahm. Da war das Zimmer um Längen schöner.

    Sehr freundlicher Empfang und ein tolles Zimmer (Junior Suite) mit vielen Extras. Ich habe mich gefühlt wie in einem zweiten Zuhause.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Beleuchtung im Bad, man konnte sich schlecht schminken, weil die Lämpchen das Gesicht immer beschattet haben. Und die schlecht abgedichtete Duschtür, wegen der Überschwemmung, die ich beim ersten Mal angerichtet habe.

    Der Stil der Einrichtung. Die Freundlichkeit an der Rezeption. Das nette Frühstück mit leckerem Kaffee.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider war alles schon etwas älter. Der Kühlschrank war sehr laut, die Toilettenspülung funktionierte leider nicht richtig und der Fernseher leider auch nicht. Wären wir gefragt worden, ob alles in Ordnung war, hätten wir es auch erzählt...

    Die Mitarbeiterin an der Rezeption war sehr freundlich und bemüht.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bad ist sehr eng.

    Ausgezeichnetes Frühstücksbüffet, sehr freundliche Mitarbeiter, sehr günstige Preise an der Bar. Sehr gute Lage, Nähe HBF und Zentrum.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts!

    Das Frühstücksbüffet war war vom Feinsten. Die Zimmer sehr sauber und endlich mal kein Teppichboden im Zimmem. Das Personal zuvorkommend und aufmerksam. Wir konnten unsere Fahrräder im Konferenzraum abstellen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer trotz neuer Ausstattung ziemlich ungemütlich. Bad winzig und nach Dusche überflutet, zu wenig Licht im Wohnraum. Fast die ganze Nacht Verkehrs- und Passantenlärm.

    Personal war wirklich freundlich, japanisches Restaurant direkt gegenüber lecker und preiswert.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juli 2017

    • Alleinreisende/r
    • Penthouse Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich hatte extra ein Zimmer auf der Etage 12 mit Terrasse gebucht. Die Terrasse war nicht sauber (Unkraut, Müll), die Stühle angekettet (wer bitte stiehlt Gartenstühle von der 12. Etage eines Hotels???) und die Liege hatten Bezüge, die seit längerer Zeit nicht gereinigt schienen. Das Hotel hat keine Bar oder halbwegs gemütliche Lounge. Das Zimmer war sauber, Mobiliar und technische Ausstattung allerdings deutlich veraltet. Insgesamt ganz sicher KEIN 4-Sterne Standard, sondern maximal knappe 3.

    Freundlicher Herr am Empfang.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück lecker und reichhaltig. Parkplatz 15 € pro Nacht, was absolut OK war für den Termin. (TdF- Start 2017). Sehr bequemes Bett und insgesamt ruhig. All

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Penthouse Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Für die Beschreibung Penthouse eines Zimmers der höheren Kategorie hätte ich mir mehr erwartet als ein normales DZ in der obersten Etage

    Sehr bequemes Bett, Nahe am Hauptbahnhof, kostenloses schnelles Internet

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Hülle des Hotels ist etwas in die Jahre gekommen.

    Durch die vielen Japaner im Quartier gibt es viele saubere Lokale und Waschsalon in der Umgebung.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Penthouse Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für ein 4 Sterne-Haus etwas überteuert, Service sehr verhalten, 19 EUR Frühstück ist nicht gerechtfertigt, durch die Citylage sehr schöne Cafés zu Frühstücken in der Nähe. Parkplatz vorm Haus für 15 Euro akzeptabel da City. Ums Haus ist schwer ein Parkplatz zu finden. Sauberkeit könnte besser sein. Lampen am Bett funktionierten nicht.

    Die Aussicht im Penthouse , Citylage , sehr zentral gelegen. Gute Ausgangslage für Unternehmungen. Für kurzen Aufenthalt zu empfehlen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Am Tag unserer Abreise standen die Zimmermädchen ungeduldig und mies gelaunt vor unserer Schlafzimmertür und warteten darauf dass wir unere Zimmer verlassen würden. Dabei hatten wir jedoch noch gute 2 Stunden vor dem Checkout.

    Sehr gutes Frühstück und besonders freundlich im Empfangbereich . Aus unserm Zimmer hatten wir eine wunderbare Aussicht. Wir kommen auf jeden Fall wieder.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein japanischer Stil war im Zimmer nicht wirklich erkennbar. Das Zimmer wie auch das Badezimmer waren insgesamt leicht abgewohnt wenn auch sauber ( die Fugen im Bad waren leider "speckig") .

    Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. Sie haben uns absolut authentische japanische Restaurants empfohlen ( Yaki te emon& Nagomi). Das Hotel liegt perfekt zum japanischen Viertel und zur Innenstadt gelegen. Das Frühstücksbuffet war vielfältig und sehr lecker, das japanische Angebot war zwar kleiner als erwartet aber ebenfalls gut, nur der Reis war nicht besonders( Wir kochen zu Hause immer mit Akitakomachi aus Japan, da fällt der Unterschied extrem auf). Die Betten waren bequem, wir haben gut geschlafen.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Dezember 2016

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Keine Vorschläge.

    Hinreichendes Grossstadthotel in guter Stadtlage, äusserst preiswürdig. Umfangreiches japanisches und kontinetales Frühstück. Gute Betten. Parkplatz unmittelbar vor der Tür!

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. Dezember 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Lage an der Kreuzung zweier großer Straßen ist wirklich schlecht. Die Fenster sind nicht wirklich schallisoliert.

    Nichts so richtig. Es ist alles leicht angestoßen und etwas schäbig. Die Betten waren gut, die Kopfkissen schlecht (viel zu groß/dick).

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das jap. Frühstück war nett gemeint aber der Res war für Japaner ungeniessbar. Lieber weniger mit Qualität als so.... Man kann nur ein Schälchen gekochten, aber vielleicht schon kalt gewordenen Reis mit höher Qualität als Selbstbedienung per Mikrowelle erhitzen lassen als den im Warmbehälter ungenießbar gewordenen billigen Reis anzubieten... Schade weil sonst alles gut war. Wenn dies besser wird kommen wir wieder.

    Sehr freundliche Personale.Lage ist günstig. Frühstücksraum war schön mit Fleissiger Personal.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Doppelzimmer spatanisch einrichtet. Teilweise abgewohnt. Auf japanische Bedürfnisse zugeschnitten.

    Nette Begrüßung. Upgrade. 24h- Rezeption. Zimmer und Bad sauber. Toller Ausblick aus dem 12.Stock

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2016

    • Paar
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Über die Lage kann man sich streiten. Auf jeden Fall sehr verkehrsgünstig. Zum HBF sind es nur ein paar Minuten und man kann auch zu Fuß in die City.

    Ich war schon öfters dort zu Gast. Dieses Mal hatte ich allerdings nicht wie sonst ein Penthouse-Zimmer gebucht, sondern nur ein Apartment. Bei meiner Ankunft habe ich kostenlos ein Upgrade auf ein Penthouse-Zimmer bekommen. Vorgezogener Check-Inn und verlängerter Check-Out!

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. November 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Interieur war modern und schön. Doch zur Nutzung als Hotel nicht bis zum Ende durchdacht. Lichtmasten im Zimmer umständlich und Beleuchtung am Bett zu optimieren.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - "free" WiFi mit tägl. Volumenbegrenzung - Kopfkissen ist ein riesiger Klumpen - Bad sehr eng - Verletzungsgefahr an Metallkante die über den Toilettensitz ragt - Dusche in der Wanne, extrem eng - hellhörig

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2016

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Äußerst freundliches und hilfsbereites Personal, vom Einchecken bis zum Abholen des Gepäcks, erstaunlich großes Zimmer, zu unserer Freude auch mit Wasserkocher, sehr gute Betten, in der Nacht sehr ruhig,, sehr gut geschlafen.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    In meinem Zimmer waren die Möbel ziemlich alt, dafür aber der Blick über Düsseldorf sehr schön. Sehr zentrale Lage nahe am Bahnhof und nah zur U-Bahn,allerdings abends für alleinreisende Frauen nicht so angenehm.

    Das Frühstück wird mit 24,00 Euro zusätzlich berechnet .Das bekommt man in nahegelegenen Bistros preiswerter, wenn man überhaupt frühstücken will;hilfreich ist aber morgens die Kaffeemaschine in den Zimmern und die Minibar mit normalen Preisen. Es ist alles sehr sauber und ordentlich. Das Personal ist sehr freundlich und bemüht, typisch japanisch .Das Bettzeug wird auf Wunsch ausgewechselt-andere Kopfkissen z.B..Das Bett war so weit ganz in Ordnung, da bin ich aber auch sehr verwöhnt.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mir persönlich hat das Boxspringbett nicht gefallen, aber das ist eine Geschmacksache... Internet hat bei mir auch nicht gut funkzioniert(

    Da wir nur eine Nacht übernachtet haben, habe ich keine Nachteile gemerkt. Das Zimmer mit einer Kochnische war gut und großzügig. Alles war sauber. Personal war sehr freundlich.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer ist schön geräumig, um so unverständlicher ist das sehr kleine Bad

    Lage und Betten gut. Allerdings sind die Kopfkissen riesig und dick. Alternativkissen wären vorhanden gewesen, sagte mn uns am nächsten Tag. Ein Hinweis im Zimmer jedoch fehlte.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    man hat uns beim einchecken gratis ein upgrade angeboten, da der Receptionist gesehen, hat dass mein Freund Raucher ist und sie nur Nichtraucherzimmer hatten. In der Suite hatten wir einen direkten Zugang zur Dachterrasse mit einem unglaublichen Ausblick. Topfreundliches Personal!

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkplatz-Schließsystem ein wenig umständlich, aber Personal sehr hilfsbereit

    Ausgezeichnete Innenstadtlage. Sehr gut geführtes Haus. Die asiatische Handschrift ist wohltuend spürbar

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super nettes Personal-Upgrade bekommen :) Zentrale Lage, kein Luxus aber sauber, groß und für ein Städtetrip ausrechend

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung ist Geschmackssache.

    Sehr freundlich & zuvorkommend. Umfangreiches Frühstück. Parkplatz direkt vor dem Hotel.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Fruestuch war good.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    - Sauberkeit mittelmässig

    - Sehr freundliches und aufmerksames Personal - Sehr zentrale Lage

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Internetverbindung war nur in der Hotellobby stabil

    Super freundliches und hilfsbereites Personal

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    alles

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad war renovierungsbedürftig.

    Business-Hotel in Bahnhofsnähe, gut zu Fuß erreichbar.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bei der Dusche war sehr viel SCHIMMEL an den Silikon Fugen. Der Fernsehr hat nicht funktioniert.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück umfangreich und sehr lecker.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Penthouse Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gibt keinen Getränkeautomaten im Hotel.

    Direkt neben der Unterkunft ist ein großes Parkhaus in dem man für 5€ pro Tag parken kann.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Klebriger Fliesenboden im Wohn/Schlafbereich und mehr als abgewohnt.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. November 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dortmund Fans immer willkommen

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war absolut dreckig und klein

    Die Nähe zum Bahnhof

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Besonders das Bad war schon sehr abgewohnt

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal ist sehr freundlich und das Frühstück ist super . Wir kommen immer wieder in dieses Hotel .

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lärm in den ersten Stockwerken und Zimmer ohne Fenster öffnen ein wenig stickig!

    Frühstück sehr gut und delikat

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bett war sehr hart Kopfkissen nicht gut Der Preis einfach überteuert wa das Geld nicht wert

    Personal an der Rezeption sehr freundlich

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2017

    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Parkplätze

    Eigendlich alles Super, ausser den Parkplätzen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    nettes Personal und sehr sehr saubere Zimmer. Weiter so

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zu laute Akustik, Wände zu dünn

    Frühstück

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gewohnte Umgebung. Frühstücksbuffet wie immer sehr gut. Es wird immer etwas renoviert.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück war reichhaltig -mehr auf Asiatische Kunden zugeschnitten.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Top Service

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2017

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Japanisches Hotel, alles gut (Frühstück japanisch und kontinentaleuropäisch, vielleicht etwas teuer).

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    wunderbares japanisches frühstück!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zu spartanisch dekoriert für 4 Sterne trotzdem gut ausgestattet/ Bügeleisen und kittchernet

    Frühstück ist excellent!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Umgebung, ringhörige Zimmer

    Zweckmäßiges Hotel zu günstigem Preis

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein bisschen mehr abstauben hatte nicht geschadet

    Schöne japanische Möbel und der Blick ueber die ganze Stadt

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der vermeintliche Fitnessraum!!!

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Badezimmer zu klein und renovieringsbedürftig

    Die Betten waren sehr bequem

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Januar 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer war zur Kreuzung raus und ich konnte nicht so gut schlafen.

    Alles neu und sehr gut.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück war für den Preis eine große Enttäuschung!

    Tolles Bett. Kostenloser Tee/Kaffee!

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Freundliches Personal , hilfsbereit , Ausgangspunkt für die Stadt optimal, gingen zu Fuß brauchten nur 15 Minuten, werde nächstes mal wieder buchen

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkplätze sind zu eng!

    Frühstück war sehr liebevoll präsentiert. Sehr abwechslungsreich und vielfältig.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2016

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Recht altes Hotel mit altem Bad. Klimaanlage funktionierte in keinem Zimmer unserer Gruppe (4 Zimmer).

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2016

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Mitarbeiter waren sehr hilfsbereit und freundlich.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Aufpreis für Parkplatz sollte man beim Einchecken wissen, nicht erst beim Bezahlen

    Freundlich und aufmerksam

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2016

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal war sehr Hilfsbereits und sehr Freundlich

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war sehr gut, nur ein wenig zu teuer.

    Zuvorkommendes Personal

    Übernachtet am Juni 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Lediglich die Zimmertür sah am Rahmen etwas beschädigt aus. Möglicherweise sind die Sanierungen noch nicht abgeschlossen gewesen. Hatte jedoch auf den Rest keinen weiteren negativen Einfluss.

    Stilvoll eingerichtetes Zimmer. Das Frühstück war sehr gut.

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Der Nachtwärter er konnte und wollte nicht erklären aus welchem Grund er beim einchecken die Kreditkarte benötigt. Sehr komisches Gefühl wurde übermittelt. Das geht überhaupt nicht. Erst bei der Abreise hat und die nette Junge Dame es erklärt. Eigentlich unglaublich... Nun ja

    Der Abschied die Dame am Empfang war sehr hilfsbereit . Gerne wieder

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    60er Jahre-Bau recht nett "behübscht", aber etwas lieblos. Kabelkanal geht am Boden quer vor Fenstern durch Zimmer; laute Lage da 2 Hauptstraßen nebenan

    Große Zimmer, bequeme Betten, freundliches Team

Es gibt auch 92 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Hotel Asahi ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: