Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Atrium Hotel Amadeus Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Pretzscher Str. 20, 06721 Osterfeld, Deutschland

Nr. 1 von 1 Hotels in Osterfeld

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 600 Hotelbewertungen

8,5

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,8

  • Komfort

    8,3

  • Lage

    8,4

  • Ausstattung

    8,2

  • Hotelpersonal

    8,8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,3

  • Kostenfreies WLAN

    8,6

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    als Rollifahrer sollte man vorher wirklich alles abklären,bei mir war es so das die aufzugtür zu schmal war ,rollibreite 86 cm und in dem zimmer war der zugang zum bad mit rolli schwierig,weil winkel zu eng war

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Vielleicht ein klein wenig teuer, aber ansonsten gibt's überhaupt nichts zu meckern.

    Ausreichend kostenfreie Parkplätze am Hotel, schneller, freundlicher Check-in, kostenloses Wlan in vernünftiger Qualität. Wir hatten ein deutlich kleineres Zimmer als beim letzten Aufenthalt, aber es war auch mit Gepäck ausreichend Platz. Kleines, aber neu renoviertes Bad. Alles sehr sauber. Sehr reichhaltiges Frühstück. Verkehrsgünstig an der A9, aber dennoch super ruhig gelegen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Empfang war ordentlich und das Frühstück vollkommen ausreichend . Ich war im Hotel gut aufgehoben und buche es wieder , wenn Bedarf besteht . Die Nähe zur Autobahn-ohne störende Geräusche ist optimal .

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Top Hotel, sehr aufmerksames und freundliches Personal, super Frühstück, sehr gutes und preiswertes Restaurant, bequeme Betten, schönes Zimmer, wir kommen gerne wieder.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Doppelbett. Es war ein etwas unruhiges Schlafen, da sich die Bewegungen des Partners auf die andere Seite des anderen Partners übertragen haben. Den im Schrank befindlichen Safe konnte man herausziehen und wegtragen, da er mit der Schrankwand nicht befestigt war.

    Die Lage des Hotels schön im Park gelegen. Ein Hotel zum Relaxen. Frühstück war sehr gut. Personal war sehr freundlich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten waren für unseren persönlichen Geschmack viel zu weich. Im Restaurant war es leider viel zu warm durch Glasdach und große Fensterfront am Eingang.

    Die Zimmer waren angenehm kühl trotz der Hitze draußen. Das Zimmer hatte zwei Bäder. Sehr schneller Nachlegeservice am Frühstücksbuffet.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer lag an der Straße, dadurch an Arbeitstagen sehr laut. Die Nasszelle ist etwas zu klein, mehrfach gestoßen. M

    Das Personal erfüllte alle unsere Wünsche. Das Restaurant hat ein gutes Angebot und es schmeckte sehr lecker.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr gut von der A9 zu erreichen. Hatten das Hotel als Abschluss unserer kleinen Rundreise durch Thüringen gebucht, um am nächsten Tag zügig die Heimreise antreten zu können. Das Abendessen im Hotel war sehr gut und auch der Wein aus der Saale/Unstrut Region. Das Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Das superior Zimmer hatte 2 Duschbäder und war geräumig mit 2 Sesseln und kleinem Tisch (Zusammenschluss aus 2 kleineren Zimmern). Das Frühstücksbufett bot alles was das Herz begehrte.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bett war sehr hart und unbequem, insgesamt hat das Hotel schon bessere Zeiten gehabt und ist etwas in die Jahre gekommen.

    Gut gelegen an der Autobahn, aber trotzdem relativ ruhig. Sehr schnelles WLAN, großer Fernseher.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Was mir nicht gefallen hat war das Zimmer.Wenn ich noch mal dieses Hotel buchen sollte möchte ich ein anderes.

    Das Frühstück war sehr gut.Überhaupt die ganze Atmosphäre des Hotels war sehr gut.Schade,dass wir nur einen Tag da waren.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel ist etwas in die Jahre gekommen. Die Betten bzw. Matratzen waren viel zu weich bzw. durchgelegen.

    Nähe zur A9, ruhig gelegen, schöne Grünanlage, schöner Spielplatz, alles sehr sauber, freundliches & entgegenkommendes Personal, sehr gute Küche, faire Preise

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Abfallender Hebel der Waschtischarmatur und defekte Duschstange ( fiel uns beim Duschen auf die Füße ) ( Zimmer 214 ) und spritzende Brause ( Loch im Griff ) in Zimmer 216. Der Raum um das WC ist sehr eng bemessen, für Menschen mit nicht idealem BMI ( über 25 ) ist es etwas schmal.

    Super Lage und direkter Parkplatz am Haus. Freundliches Personal. Essen und Trinken war immer toll und die Nächte waren sehr erholsam.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hätte mich gefreut wenn wir auf unsere Bitte die beiden Zi. nah beieinander bekommen hätten. So war meine fast 80j.Mutter unten und wir oben.

    Alles... Ambiente, Sauberkeit, Freundlichkeit und rundum Besetzung der Rezeption und das super Frühstücksbuffet

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die hochwertige Matratzen rutschen leider zu schnell auseinander, das haben wir als Nachteil empfunden.

    Tolle Lage, keinerlei Geräusche von der Autobahn. Tolles Atrium, sehr gutes Frühstück, toller Service.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    -----

    Sehr idyllisch gelegenes Hotel, helle luftige Hotelhalle. Zimmer mit 2 Bädern!!. Sehr gutes Frühstück. Auch das Abendessen sehr schmackhaft und preislich angemessen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wände und Flure viel zu hellhörig, mitten in der Nacht (03:00 Uhr) von nebenan Kindergeschrei und lautes Fernsehen. Bett zu hart, Kopfkissen miserabel, da viel zu wenig Füllung.

    Essen insgesamt gut bis sehr gut, freundliches Personal.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - Fitnessraum ist zwar vorhanden, sollte aber kein Buchungskriterium sein

    - ordentlicher Saunabereich ist vorhanden - schnell von der A9 erreichbar - ausreichend PP vorhanden - gegenüber ist sogar ein Diska-Markt - nettes Personal

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider ist das Frühstück nicht so wie wir es für ein Hotel dieser Kategorie erwarten. Es ist keine komplette Kühlung und Spuckschutz vorhanden, viele abgepackte Produkte. Lebensmittel ohne Kühlung und Abdeckung sind nicht hygienisch. Das muss geändert werden.

    Die Suite war komfortabel, das Personal sehr professionell

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Da fällt und echt nichts ein.

    Das Ambiente des Restaurantes war sehr ansprechend und das Personal sowohl im Restaurant als auch an der Rezeption war freundlich und zuvorkommend. Das Frühstücksangebot war reichlich, frisch und lecker.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bad war winzig, Zimmer für eine Nacht okay, aber für längeren Aufenthalt viel zu klein.

    Das Abendessen traf nicht unseren Erwartungen.Frühstück war sehr gut.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war in Ordnung. Wurst, Käse, Marmelade, frisches Obst und die "übliche Grundausstattung". Die Präsentation wirkte allerdings etwas wie in den "80-er Jahren". Starre Zuordnung der Tische obwohl massig Platz vorhanden. "Tischaballeimer", sorry, das geht heutzutage echt nicht mehr, Kaffekanne am Tisch - andere Kaffeesorten nicht möglich ( jedenfalls an dem Tag unseres Besuchs). Wenn der Rahmen und die Präsentation des Frühstücks etwas modernisiert werden, dann stimmt auch dieser Teil des Services. Nochmal zusammengefasst: die Qualität des Frühstückes stimmt, an der Präsentation und Flexibilität des Frühstückspersonals kann durchaus noch nachgebessert werden. Kommen aber trotzdem gerne wieder.

    Sehr freundliches Personal. Zimmer sauber und komfortabel. Ruhig. Betten bequem. Erwartungen erfüllt und empfehlenswert.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In der Zimmer Beschreibung stand Doppelbett... Im Endeffekt waren es zwei Einzelbetten die zusammen geschoben waren... Nachts sind die Betten auseinander gegangen, wenn du zu weit in der Mitte gelegen bist... Für ein angebliches 4 Sterne Hotel viel zu teuer...

    Größe der Zimmer war OK, Frühstück und Restaurant auch gut...

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Auswahl an Wurst(Aufschnitt) war etwas begrenzt. Die Dusche ist sehr klein.

    Das Personal war sehr freundlich, flexibel und hilfsbereit! Selbst meinem Sonderwunsch nach einer Tüte Eiswürfel wurde sofort erfüll!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Meckern auf hohem Niveau: die Brötchen waren nicht wirklich frisch. Wäre schön, wenn die Tischabfallbehälter leer wären, wenn man an einen frisch deckten Frühstückstisch kommt.

    Schönes Hotel und für um sehr gute Lage.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Situation beim Frühstück nicht Kundenorientiert - mussten uns zwischen eine Busgruppe setzen - es gibt anscheinend keine Frühstücksgelegenheit für Einzelreisende oder Geschäftsreisende mit ruhiger Atmosphäre - Kellner beim Frühstück unmotiviert oder überfordert. .

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kaffeespezialitäten wie Latte Macchiato werden extra berechnet. Beim Frühstück keine Sojamilch o. ä.. Keine reine Butter, sondern nur Butter mit Joghurt.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Dezember 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Alles ok

    Es war ein kurzer ein Tagesaufenthalt .Aber alles zur Zufriedenheit.Sehr gute Matratzen,breites Bett.Lecker Frühstück ,sehr nette Angestellte.Alles Gut.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Der Billardtisch befand sich im Raucherbereich, war für uns aber kein Problem, da wir keine Billardspieler sind. Um von unserem Zimmer zur Sauna zu kommen musste man ein kurzes Stück durch den Restaurantbereich gehen. Das liegt in der Haus Architektur begründet, und ist deshalb auch ohne großen Aufwand nicht anders zu realisieren.

    Trotz Buchung eines Standard Doppelzimmers haben wir zum gleichen Preis ein Superior Doppelzimmer bekommen. Hatte evtl. etwas mit der Reisezeit (Mitte Dezember) zu tun. Wir hatten den Eindruck, dass das Hotel nicht ausgebucht war, was sich aber nicht negativ auf den Service auswirkte. Das reichhaltige leckere Frühstücksbüffet wurde auch noch 30 min. vor dem Ende nachgefüllt, obwohl wir zu dem Zeitpunkt die einzigen Gäste im Restaurant waren. Das Personal war generell sehr freundlich und hilfsbereit. In der Sauna waren genügend Handtücher vorrätig und die kostenfreien Bademäntel hingen in unserem Schrank. Wir hatten das Hotel ausgewählt um uns Orte wie Leipzig, Halle, Erfurt, Weimar, Naumburg u.s.w. anzusehen. Dafür liegt das Hotel optimal. Dicht an der Autobahn, aber ohne Autobahnlärm. Wir können das Hotel uneingeschränkt weiterempfehlen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2017

    • Reise mit Haustier
    • Paar
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Matratzen waren zu weich. Küche am Nachmittag zu, man bekommt leider kein Sandwich... Das Personal in dem Restaurant war zwar nett, aber ein bisschen chaotisch. Wir wollten zum Wiener Schnitzel die Preiselbeeren bestellen. Die junge Frau hatte keine Ahnung, was die "Preiselbeeren" sind. Wir haben ihr sogar ein Bild auf Handy gezeigt, wie die "Preiselbeeren" aussehen. Sie sagte, dass sie in der Küche nach Preiselbeeren fragen wird. Dann hat sie uns gesagt - gefragt in der Küche - keine Preiselbeeren. Glücklicherweise haben wir den Koch zufällig in der Hotelhalle getroffen und nach Preiselbeeren gefragt. Gott sei Dank, nach diesem Gespräch haben wir die Preiselbeeren endlich bekommen. Schade, dass die junge Kellnerin so ungefällig war, eine Frage an den Mitarbeiter-Koch kostet doch nix....

    Sehr gute Lage. Die Suite war sehr geräumig mit direkten Ausgang ins Freie. 2 geräumige und sehr schöne Badezimmer. Hundefreundlich.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    alles sehr zufriedenstellend

    Sehr freundlicher Empfang und qualifzierte MitarbeiterInnen; sauberes ordentliches Zimmer, ein zweites Kopfkissen wurde sofort gebracht; das Frühstücksbuffet ist sehr gut, auch die Küche ist zu empfehlen. Wir werden wieder dorthin reisen. Wunderbare Ruhe, schöner Saunabereich, eine große Raucher-Lounge.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Für Geschäftsreisende ist die Lage direkt an der A9 Abfahrt Osterfeld gelegen sehr günstig. Das Hotel verfügt über einen Fitnessraum und eine Sauna. Das Zimmer war sauber und verfügt über einen großen Flatscreen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. November 2017

    • Paar
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir waren mit unseren erwachsenen Kindern zu einem Geburtstagsfrühstück hier und hatten ein paar nette gemeinsame Stunden. Der Service war ausgezeichnet, das Personal sehr freundlich und aufmerksam.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nichts zu meckern!

    Die Betten waren super. Schade, dass wir nicht länger bleiben konnten. Wir hatten auf meinen Wusch ein behindertengerechtes Zimmer: Lage direkt am Lift, sehr ruhig, sehr geräumig, großes Bad. Riesen Frühstücksbüffet: EInfach perfekt.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Bad war nicht alles wirklich fest an der Wand befestigt... Kleinigkeit: Flaschenöffner haben wir nicht gefunden...

    Frühstücksangebot war ausreichend und qualitativ gut. Betten waren OK. Sehr ruhig! Abendessen war sehr gut, Preis/Leistung sehr gut.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas teuer für das was es ist

    Wir waren auf der Durchreise - ideal gelegen da Nähe zur Autobahn Zimmer sind ok, Frühstück sehr viel und reichhaltig für 7,50€

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Grundsätzlich war das Vorhandensein einer Sauna ein Buchungsgrund für mich. Leider war der Weg von und zur Sauna nicht so toll. Man muss entweder durch den Restaurantbereich oder durch einen oberen Gang für jedermann sichtbar, wo ich mich mit Bademantel und Badeschlappen sehr unwohl gefühlt habe. Leider standen auch keine Getränke in der Sauna bereit.

    Das Frühstücksbüffet war sehr reichhaltig und es war für jeden etwas dabei. Auch das Abendessen war sehr gut. Guter Ausgangspunkt für Aktivurlauber wie uns mit der Möglichkeit, Fahrräder unterzustellen. Die Rad- und Wanderwege sind sehr gut ausgebaut und ausgeschrieben. Das Hotel hat entsprechendes Material für Sport- und Freizeitgestaltungen zur Verfügung gestellt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Fitnessraum mit veralteten und defekten Geräten kaum nutzbar, als Tagungshotel für große Reisegruppen nicht für Familienurlaube geeignet

    sehr guter Service und freundliches Personal, leider sehr kleiner Kinderspielplatz

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück war wieder sehr lecker. Es wurde jeweils neu aufgelegt. Das Bett und die Sauberkeit ließen nichts zu wünschen übrig - alles bestens ! Das Hotel ist von der Autobahn sehr gut zu erreichen ebenso die Orte Naumburg, Freyburg und Bad Kösen sowie das Saaletal mit seinen Burgen, deshalb auch für nicht Ortskundige zu empfehlen. Da wir sehr spät im Hotel ankamen, die Rezeption ist 24 h besetzt, haben wir das Fitnisscenter nicht benutzt, so dass darüber keine Aussage möglich ist.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die lüftungsklappe im bad fiel herunter und legte viel ekligen staub offen. Das ist aber vermutlich nichts besonders originelles! Das Abendessen schmeckte überhaupt nicht, bzw. nach gruseligem convinience food!

    Das Frühstücksbuffet ist exzellent. Das Personal ist sehr freundlich. Der Standort des Hotels ist perfekt, da es nur vier kilometer von der Ausfahrt der Autobahn entfernt und trotzdem ruhig liegt.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hatten an Rezeption um extra Kissen gebeten, sollten uns gebracht werden - leider nicht erfolgt ! Frühstück war ok - aber nicht überragend ( zum Beispiel Sonntag keinen gebratenen Speck zum Rührei, Kakao für Kinder oder Cappuccino wurde nicht angeboten )

    Ausreichend Parkplätze am Hotel, zentrale Lage an der Autobahn - aber trotzdem ruhig gelegen. Sauber, Zimmer für 2 Personen ausreichen groß - Familienzimmer besteht aus 2 Doppelzimmern - daher optimal !

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nur eine Anmerkung: Vielleicht sollten im Essbereich noch ein paar Tische für 2 Personen zur Verfügung stehen. Es gab nur Vierergruppen bzw. große Tafeln, die eher für Reisegruppen vorbehalten sein sollten.

    Das Ambiente war einladend. Der Empfang war freundlich. Obwohl wir nur ein DZ gebucht hatten, erhielten wir bei Ankunft eine Suite ohne Aufpreis.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zu lange Wartezeiten auf Bedienung im Garten beim Abendessen

    Der Essensbereich. Das Frühstück war lecker. Insgesamt hat uns das Hotel sehr gut gefallen

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Besonders hervorheben möchte ich die beiden Bäder in unserem Comfort-Zimmer. Auch das Ambiente mit dem Restaurant im Atrium und die davon abgehenden Zimmerkontingente waren sehr ansprechend.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir waren ein wenig enttäuscht, weil das Zimmer auf den Fotos moderner und größer wirkte. Auch die engen Gänge sind etwas erdrückend.

    So eine Freundlichkeit ist heutzutage selten zu finden. 👍 Es war absolut sauber und das Frühstücksbuffet war toll, ließ keine Wünsche offen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück war ok, aber mit vielen Convenience Produkten ( z.B. Leberwurst, Nutella, Frischkäse.... ) Etwas mehr frische und regionale Produkte wäre wünschenswert

    Das Abendessen im Restaurant war sehr lecker und die Sauna ist auch perfekt nach einem langen Arbeitstag.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2017

    • Alleinreisende/r
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Beschilderung an Abzweigung mit Entfernungsangabe, Einfahrt zum Hotel wäre nützlich. Auswahl beim Frühstück war mittelmäßig und wurde nicht ausreichend aufgefüllt.

    Trotz Autobahnnähe sehr ruhige und schöne Lage im Grünen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    eine Klimaanlage wäre schön gewesen,sonst alles o.k.

    Die Nähe zur Autobahn ist angenehm,Bad Kösen (Saliene,Käthe Kruse-Museum),,Naumburg (Dom,historische Innenstadt);Bad Köstritz (Köstr.Bierbrauerei)Bad Sulza(Kurpark,Saliene und Schwimmbad) Und noch tausend schöne Ziele sind vom Hotel Atrium Osterfeld schnell zu erreichen,es lohnt sich für Ausflüge und auch zum entspannen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal empfand ich gerade im Restaurant unaufmerksam und wurde den Ansprüchen des Gesamthotels nicht gerecht.

    Das Hotel punktet mit einem guten Preis-/Leistungsverhältnis.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    "Look & Feel" entspricht nicht einem 4-Sterne-Hotel, eher Motel-Charakter. Die Küche schließt bereits um 22 Uhr. Das ist unpraktisch, wenn man spät ankommt, da das Haus auf der grünen Wiese steht.

    Praktisch für einen Zwischenstop an der Autobahn A9. Sehr freundliches, hilfsbereites und flexibles Personal, kostenloses Kinderbett.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2017

    • Paar
    • Zimmer mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Terrassenzimmer sollte auf Wunsch ruhig gelegen sein...lag unmittelbar zum Parkplatz ,ob wohl noch freie verfügbar , auf der Terrasse trotz Doppelbelegung nur 1 Stuhl 2 Bäder super ! aber das eine davon mit kaputten Seifenspender und nicht ganz auf Gäste vorbereitet...viele Fliegen und Mücken im Zimmer Der Ort selbst ist keinen Ausflug wert

    Lage in der Nähe der A9 super , Frühstück war vom Angebot gut , allerdings Wurst u.ä. Lebensmittel ohne jegliche Abdeckungen , ist etwas grenzwertig Terrassenzimmer großzügig , gute Betten und kuschelige Bademäntel

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Matratze verrutschte zu leicht vom Unterbau; Hotel von der Größe sollte 1-2 Kaffeemaschinen zur individuellen Verfügung besitzen; ziemlich stickige Luft im Gang zu den Zimmern!

    Angenehmes Ambiente in einem vom Üblichen abweichenden Bau, der vom Atrium mit Empfang, Lobby und Restaurant aus strahlenförmig in 5 doppelstöckigen Einheiten verläuft. Autobahnnah, aber ruhig an der Landtraße von der Ausfahrt Osterfeld in eben diesen Ort, großer Parkplatz. Großzügiges Zimmer, umfangreiches Frühstücksbuffet, freundlicher Service!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten ein Zimmer direkt neben der Bar - das Räumen der Gläser, Flaschen und Kästen war zu später Stunde störend.

    Es war alles sehr sauber und das Personal war sehr freundlich. Auch das Restaurant können wir weiter empfehlen. Uns gefiel besonders die Möglichkeit draußen zu sitzen. Auch die Lounge mit Billardtisch hatte etwas.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Abendessen war nicht zufriedenstellend, die Steaks wurden rosa bestellt, kamen aber durchgebraten auf den Tisch und waren sehr trocken.

    Das Frühstück war umfangreich und sehr gut.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    sehr große Anlage, daher große Reisegruppen mit entsprechender Unruhe; dementsprechend schwieriger persönlicher Service. Dafür aber auch attraktiver Preis.

    großes, sauberes Zimmer,

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir waren zweimal innerhalb eines Monats auf der Hin- und Rückreise bei unserem Urlaub in diesem Hotel. Wir hatten bei booking.com für beide Übernachtungen dieselbe Zimmerkategorie (Superior Doppelzimmer) gebucht. Im Gegensatz zur ersten Übernachtung, bei der alles hervorragend war und wir auch bei der Bewertung die Bestnote gegeben haben, erhielten wir bei der Übernachtung auf unserer Rückfahrt ein Zimmer anderer Kategorie (klein und über der Küche mit entsprechender Geruchsbelästigung bei Öffnen des Fensters über Nacht). Da wir von der Reise erschöpft waren, haben wir das Zimmer ohne Kontrolle zu unserer Buchung bezogen und wollten nach Feststellung der mißlichen Umstände nicht weiter protestieren. Beim Abendessen wurde das Gericht meiner Frau nicht entsprechend der Speisekarte geliefert, immerhin wurde nach entsprechendem Hinweis die in der Speisekarte enthaltenen Weintrauben nachgebracht. Wir haben den Verdacht, daß bei booking.com gebuchte Zimmer nicht korrekt zugewiesen werden. Auf jeden Fall werden wir dieses Hotel nicht mehr buchen und auch keine Buchung mehr über booking.com vornehmen.

    Das Frühstück war gut und reichlich.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Im Restaurant war bei unserer Ankunft kein Platz im Restaurant, weil 2 Busse anwesend waren. Man hat für die Haus-Gäste einen Tagungsraum für das Essen hergerichet. Dort hat man sehr schlecht gesessen und nicht einem 4 Sterne Hotel würdig.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nichts, alles meinen Wünschen entsprechend.

    Alles passt. Zimmer renoviert, modern und sauber. Neue Badezimmer und Handtücher. Freundliche Bedienung im Garten, firner Wein wurde ohne Diskussion getazuscht.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Einfahrt zum Parkplatz ist schlecht zu sehen und ein bischen zu schmal. Man hat die Einfahrt schnell übersehen und ist vorbeigefahren!

    Sehr sauberes und modernes Hotel, unseres Erachtens Amerikanischer Motelcharakter. Sehr gutes Frühstücksbüfet. Liegt nur wenige Kilometer von der Autobahn entfernt.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einzelnes ist in die Jahre gekommen und sollte getauscht/instand gesetzt werden.

    Sehr günstiges Frühstück. Sehr gute Matratzen. Schön renovierte Bäder!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Badezimmer sehr klein

    Frühstücksbuffett mit großem Angebot - Zimmer sehr groß - Service sehr gut - ein super Hotel um die Umgebung incl. Leipzig anzuschauen da sehr zentral gelegen

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Eigentlich gibt es nichts! Hier nur zwei Verbesserungsvorschläge: 1. Die Müsli-Ecke vom Frühstücksbuffet sollte nicht nur Kellogg's Produkte, sondern lieber Getreideflocken, Samen, Nüsse und ungezuckerten Obstsalat anbieten. 2. Bei der nächsten Renovierung könnte man vielleicht die Wandbilder austauschen (Haha! - unser alter KinderzimmerTeppichboden).

    Der Empfang im Hotel war herzlich und kompetent! Das Haus ist wunderschön ruhig im Grünen gelegen; schlafen bei offenem Fenster war gut möglich. Doppelzimmer ist aus zwei ehemaligen Einzelzimmern umgewandelt und war entsprechend groß, hatte zweimal Nasszellen mit Duschbad. Das Restaurant ist hell und besitzt eine angenehme Atmosphäre; obwohl es bei unserem Besuch ziemlich voll war, wurde es nicht zu laut. Die Speisekarte ist regional geprägt und das Essen schmeckte gut. Frühstücksbuffet war auch in Ordnung, es wurde vom Personal regelmäßig kontrolliert und es gab sogar laktosefreie Produkte.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es fehlte die angekündigte Mini Bar. Man konnte leider abends nicht Lüften,weil vor dem Zimmer ein Lagerfeuer gemacht wurde,der Standort für das Feuer war schlecht gewählt

    Das Personal war sehr nett. Der Service hat gestimmt Das Restaurant ist zu empfehlen Ein reichhaltiges ,sehr gutes Frühstücksbuffet

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich hatte leider zu wenig Zeit (Aufenthalt 1Nacht) um im Hotel alles zu erleben.

    Frühstück war toll, Bett war wie zuhause .Rundherum ein toller Hotelaufentalt

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ist schon ein wenig in die Jahre gekommen.

    Preis-Leistungsverhältnis des Frühstücks war klasse. Erst direkt vor Ort gebucht (6,50€) und ein super Buffet bekommen. Die Lage (3 km von der Autobahn) ist prima.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Lautstärke der anderen Gäste auf dem Hotelflur (evtl. wäre es da möglich, die Türen mit Schallschutz zu versehen?)

    tolles Frühstücksbuffet, sehr schönes Atrium als Empfangs- und Restaurantraum, Lage sehr ruhig, aber verkehrstechnisch super zu erreichen, sehr nettes Personal, sehr gute Küche, außerordentlich sauberes Zimmer

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir haben nichts zu beklagen.

    Selbst bei großer Gästezahl im Resteurant hatten wir eine gute Entlüftung und war der Schallpegel durch die Gestaltung des hohen Raumes niedrig. Die Bedienung war sehr freundlich, und wir mußten nicht lange auf das Essen warten.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer wurde vor 25 Jahren eingerichtet und so wird es auch jetzt noch angeboten . Extrem schlechter Geruch im Gang und Zimmer . Teppichböden??

    Hotel liegt in ruhiger Lage , nicht weit von der Autobahn entfernt

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel liegt in der Nähe der Autobahnausfahrt, jedoch weitgenug weg, so dass man nichts hört. Das Hotel befindet sich dafür aber in einem Gewerbegebiet. Dadurch muss, wenn man aus dem Hotel raus möchte, mit dem Auto zur nächsten Stadt gefahren werden.

    Das Personal war sehr freundlich und hat die Kinder direkt miteingebunden. Das uns zugewiesene Familienzimmer (2 Zimmer mit verschließbarem Durchgang) war geräumig und sehr sauber. Die beiden Duschbäder waren modern und sauber. Der Boden des Duschzimmers war mit Fußbodenheizung, so dass auch in der kälteren Jahreszeit keine kalten Füße zu befürchten waren. Die Betten waren sehr bequem und ließen einen erholsamen Schlaf zu. Es gab ein wundervolles Frühstücksbuffett mit riesiger Auswahl. Uns wurde sogar angeboten, für die Heimreise ein Lunchpaket (vom Frühstücksbuffet) mitzunehmen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Lage ist nahe an der Autobahn und trotzdem ruhig und abgelegen. Von der Unterkunft kann viel unternommen, wandern, Fahrrad fahren oder auch Fahrten nach Weißenfels, Naumburg und Leipzig oder Halle. Das Frühstück in der offenen und lichtdurchfluteten Eingangshalle war sehr angenehm und hat einen besonderen Flair am Morgen. Für Elektroautos und E-Bikes gibt es am Hotelparkplatz Ladestationen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    künstliche Blumen atmen den Charme des Sozialismus, auch noch so lange nach der Wende. Das geht GAR nicht! Im Frühstücksraum ebenfalls noch die Stühle, die vermutlich auch schon die eine oder andere SED-Versammlung hinter sich haben.

    Zimmer schön groß, war ja auch Superior, geschmackvolle Einrichtung, schönes Bad. Restaurantküche super lecker bei einm absolut angemessenen Preis-Leistungsverhältnis. Freundliches Personal. Beim Frühstück ein junger Mann, der sich durch Wieselflinkheit enorm positiv von seinen etwas tranigen Kolleginnen absetzte - eine Freude, so viel Einsatz einfach nur zu beobachten!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenn man unbedingt etwas bemängeln will, wir haben bei Ankunft ca. 5 Minuten gewartet, weil die Rezeption nicht besetzt war. Es war allerdings auch schon kurz vor Mitternacht. Ansonsten wirklich alles in Ordnung.

    Sehr nah an der Autobahn, aber trotzdem super ruhig - also klasse für einen Zwischenstopp auf der Durchreise. Geräumiges, komfortables Zimmer mit zwei (!) voll ausgestatten Bädern, da hat morgens jeder genug Platz :) Sehr leckeres Frühstück mit großer Auswahl. Rühr- und Spiegelei bekommt man frisch zubereitet. Kostenlose Parkplätze direkt am Haus. Kostenloses W-Lan in vernünftiger Qualität.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Dufterfrischer in den Fluren haben einen eigenartigen Geruch, der eher unangenehm als wohltuend riecht

    Das Hotel befindet sich in ruhiger Lage direkt an der Autobahn. Das Personal ist sehr freundlich. Das Hotel ist an seinem Stil wiederzuerkennen. Das Hotelzimmer ist sehr geräumig und mit 2, jedoch kleinen Badezimmern ausgestattet. Das Frühstücksbuffet war reichlich und sehr gut.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - Ablage über dem Waschbecken war voll mit Bartstoppeln des Vorgängers - dunkle Haare in den frischen Handtüchern - keine Minibar/ kein Kühlschrank - keine Sofa-/Sitzgelegenheit im Foyer/Atrium (fehlende Gemütlichkeit) um den Abend ausklingen zu lassen.

    Sehr gutes Frühstücksangebot für 6,50 Euro.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war zwar nett aber entweder überfordert oder langsam. Wir haben unser Frühstück extra bezahlt und 10 Minuten auf eine kanne Kaffee gewartet. Und der war kein richtiger Kaffee sondern irgendein malzgebräu. Die Rezeption war oft minutenlang nicht besetzt und die Frühstückstische wurden kaum bis gar nicht abgeräumt. Das unverschämteste war aber am Morgen des 25.3. gleichzeitig mit uns fand eine Tagung oder Fortbildung statt. Alles kein Problem. Aber morgens 10 Uhr haben wir noch einen Kaffee getrunken und uns unterhalten. Da wurde das Seminar plötzlich im Foyer abgehalten. Es nervte zwar aber wir störten uns nicht weiter dran. Auf einmal kam einer von den Dozenten und sagte und dass wir fünf 5 Minuten unser Gespräch einstellen sollten um das Seminar nicht zu stören. Das fand ich eine Unverschämtheit! Wir sind zahlende Gäste die teuren Kaffee trinken. Die können sich doch in einer der zahlreichen Tagungsräume zurück ziehen. Grade am Ende dieses Urlaubs noch so einem furchtbaren Zwischenfall. Das fand ich sehr sehr unhöflich

    Frühstück war gut.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts

    Super Personal. Sehr zuvorkommend. Essen im Restaurant war exzellent. Das Frühstück war reichhaltig und frische produkte. Fussbodenheizung im bad.

    Übernachtet am März 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: