Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Bachmair am See Diese Bewertung spiegelt wider, wie die Unterkunft im Hinblick auf die branchenüblichen Standards bezüglich des Preises, der Ausstattung und der angebotenen Services abschneidet. Die Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft. Nutzen Sie diese Bewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Seestraße 47, 83700 Rottach-Egern, Deutschland

Nr. 16 von 20 Hotels in Rottach-Egern

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 458 Hotelbewertungen

8,2

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,6

  • Komfort

    7,8

  • Lage

    9,4

  • Ausstattung

    7,5

  • Hotelpersonal

    8,5

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,3

  • Kostenfreies WLAN

    8,2

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    alles eine Nummer zu groß gebaut aber ohne Leben.....

    Frühstück sehr gut, Personal freundlich, Hotel hat aber die besten Tage gesehen wobei die Anstrengungen zum Neuanfang spürbar ist...

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alleinreisende Damen sollten nicht so komplett ignoriert werden! Abendessen war unglaublich unaufmerksamer Service. Damen in Begleitung wurde sehr viel mehr Aufmerksamkeit zu teil

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es hat einfach alles gepaßt! Wir waren vier Freundinnen (60 Jahre) wir haben uns wohl gefühlt. Essen war gut und das Frühstücksbüffet sehr empfehlenswert.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer sind schon ganz schön in die Jahre gekommen. Zwar alles sauber und funktionell in Ordnung aber sowohl der Stil als auch der Standard passen besser in die späten Siebziger als in das Heute. Insbesondere die Dusche sollte dringend renoviert werden.

    Perfekte Lage mit tollem Blick über den See vom Frühstückstisch. Extrem freundlicher, zuvorkommender Service. Ganz hervorragendes Frühstücksbuffet mit extrem leckeren selbstgebackenem Brot. Gutes Bett.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr gastfreundlich, und zuvor kommendes Personal. Zimmer sind vielleicht etwas älter aber haben genau den richtigen Charme. Fühlten uns sehr gut aufgehoben und kommen gerne wieder.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider im Stil der 70/80 Jahre und nur dürftig renoviert. Auch wenn alles sauber ist kann man fühlen das das Haus die Beste Zeit in den 70ern hatte. Beim Check-in wurde uns mitgeteilt, das der Spa Bereich außer Betrieb ist wir dafür aber Halbpension hätten (was uns nichts brachte, da wir nur eine Nacht da waren und abends schon ein Arrangement.

    das Frühstück ist fantastisch - vielfältig, umfangreich und obwohl wir recht spät gegangen sind war alles da und frisch , das Personal sehr aufmerksam und hilfsbereit. Vom Frühstück hat man den Blick über den Tegernsee. Das Zimmer und Bad ist sauber .

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ein traumhaft komfortables Hotel in bester Lage direkt am See. Sehr freundliches, stets bemühtes Personal und eine exquisite Küche! Das besondere Highlight: das Panoramarestaurant, in dem man Abends stilvoll speisen und den Sonnenuntergang bewundern kann.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sauna auf längere Zeit defekt, Wellness nur Hallenbad, konnte mich während schlechtem Wetter nicht im Wellnessbereich entspannen. TV hatte kein HD Empfang.

    Sauna auf längere Zeit defekt,

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das frisch renovierte Zimmer mit herrlichem Gartenblick war perfekt für unsere Ankunft vorbereitet. Das Personal an der Rezeption und im Restaurant waren immer herzlich und kompetent. Das Panoramarestaurant mit tollem Blick über den Tegernsee ist zum Frühstück oder Abendessen perfekt. Das Frühstück ist außergewöhnlich Umfangreich. Die Küche ist Abwechslungs- und Ideenreich . Leckeres Essen zum fairen Preis.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Ausstattung ist zwar sehr gepflegt und sauber, aber entspricht nicht mehr den heutigen Ansprüchen.

    Das Hotel ist in die Jahre gekommen und bedarf einer grundlegenden Sanierung

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel entspricht nicht mehr 4 Sterne und gehört dringend renoviert , vor Allem die Zimmer . Teppichboden in Zimmern ist nicht mehr zeitgemäß, ebenso das Bad . Der Preis ist keineswegs gerechtfertigt

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel ist riesen gross. Könnte ein Problem sein für Leute mit Behinderung oder die schwierig gehen.

    Lage ist super. Alles ist sauber. Hotel einfach zu erreichen. Sauna, Jakkuzi und Bad waren toll.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Bad ist etwas in die Jahre gekommen und weist schon deutlich Gebrauchsspuren auf. Manches könnte jedoch mit geringem Aufwand verbessert werden, z.B. abgebrochener Plastikdeckel bei der Steckdose, billige Platik-Toilettenbürste ( passt nicht zum Gesamtbild Anspruch des Hotels )

    Die Zimmer sind schön, geschmackvoll eingerichtet. Das Frühstück ist hervorragend. Nettes , zuvorkommendes Personal.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es gibt nichts, was ich außer dem Frühstück und der Lage als gut bezeichnen würde. Wer Lust auf ein Hotel hat, wo die Zeit vor 30 Jahren stehengeblieben ist, wird sich dort wohl fühlen. Wir waren sprachlos. Im Schrank vor dem Bett fanden wir einen Fernseher und wir wissen jetzt, warum der in einem riesigen Schrank war....der hatte noch Röhren. Somit konnte ich meinem Sohn mal Technik aus meiner Zeit zeigen...usw.

    Frühstück war gut und anständige Auswahl

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Traditionsreiches Hotel mit einem hohem Renovierungsstau. Zimmer, Lobby und vor allem der Frühstücksraum, haben eine Generalüberholung dringend nötig.

    Traditionsreiches Hotel in bester Lage.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    unfreundlicher Empfang, heruntergekommene Zimmer, Bad aus den 70iger Jahren - eine völlige Katastrophe, Dusche in einer alten glatten Badewanne, Heizung hat laute Geräusche in der Nacht gemacht.

    Frühstück war sehr gut. Personal an der Bar sehr freundlich.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Fernsehbild war sehr schlecht. Eine Balkontür viel uns beim öffnen gleich entgegen. Es gibt zwei Safes. Einen sehr kleinen ( reicht gerade mal für Handy und Geldbörse) und einen größeren der aber nicht genutzt werden könnte, da das Bedienfeld (Zahlenfeld) fehlte.

    Das Frühstück war sehr gut. Große Auswahl an Brot und Brötchen. Verschiedene Eiergerichte, Honigsorten standen zur Auswahl. Die Getränkeauswahl war auch gut. Das Zimmer war sauber und Pflegeprodukte wurden immer nachgefüllt. Die Parkmöglichkeiten sind sehr gut. Die Lage ist optimal. Das Personal an der Rezeption war immer sehr freundlich.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bett war etwas schmal. Wenn jemand spät nachts oder früh morgens auf dem Nachbarbalkon raucht, zieht leider der Rauch ins Zimmer. Bei der Größe der Anlage mit mehreren Gebäuden könnte man vielleicht einen Flügel mit Raucherbalkonen anbieten.

    Sehr gemütliches und sauberes Zimmer mit Balkon und Blick auf den See und die relativ ruhige Straße, Hotel mit allem Komfort, ausgezeichnetes Frühstück, sehr freundliches Personal - eben alles, was man bei einem Hotel dieser Preisklasse voraussetzt. Großer Parkplatz im Hof.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Haus ist Renovierungsbedürftig , ich hatte mit Tiefgarage reserviert, wurde aber auf Parkplatz abgestellt, es war überhaupt kein Leben im Haus.

    Die Lage

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ergeschoß, Luft stand im Zimmer und im Bad ging die Lüftung nicht. 15 Euro pro Tag für einen Hund sind nicht gerade günstig.

    Die Lage ist sehr gut. Parkplätze, ohne Zusatzgebühr, ausreichend vorhanden!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Komfort des Bettes entspricht nicht mehr den modernen Ansprüchen - Lattenrost mit Federn + relativ dünne Matratzenauflage. Ich bekam zwar für die zweite Nacht sogleich eine zusätzliche Matratzenauflage, hatte aber trotzdem noch leichte Schlafprobleme.

    Das Frühstücksbüffett war äußerst reichhaltig und gut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alte Wasserhähne und schlechte Bad Ausstattung, Sparduschkopf, laute WC Spülung, schwergängig Rollläden, zu warmes, schlecht klimatisiertes Zimmer, alter zu kleiner Orion Fernseher, keine Mini bar, Zimmer ohne Schliesssystem

    Lage, Frühstück und kostenlose Parkplätze

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer, Hallenbad schon etwas in die Jahre gekommen, aber sauber. Außenpool sehr kalt, nicht beheizt, zum Schwimmen nicht geeignet.

    Schönes großes Zimmer, mit Terrasse, alles sehr sauber. Direkter Zugang zum Garten. Toilette getrennt vom Bad. Frühstück perfekt. Personal rundum sehr freundlich. Direkt am See.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Zimmer, die alte Einrichtung im Zimmer, der menschenleere Empfang, Service am Pool nicht vorhanden, die Glanzzeiten dieses einstmals wohl guten Hotels sind längst vorbei!

    Das Frühstück war sehr gut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In die Jahre gekommene Ausstattung, ist im Bachmeier im Ort wesentlich moderner. Schwimmbad schließt bereits um 19 Uhr, könnte etwas länger geöffnet sein.

    Tolles und umfangreiches Frühstück mit allem drum und dran - super! Toller Service inkl. Porter. Essen im Restaurant mit Seeblick sehr gut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2017

    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Vom Flughafen München kommend bei An- und Abfahrt zum Tegernsee erhebliche Staus auf den Zufahrtsstraßen.( Donnerstagsmittag / Sonntagabend!!)

    Schöne Aussenanlage,ruhiges Zimmer zum Garten ( während es Aufenthalts war "Seefest" in Rottach-Egern),großes,sehr sauberes Hallenbad,sehr gutes Frühstücksbüffet, zuvorkommendes,freundliches Personal.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    zu wenig detaillierte Beschreibungen auf der website zu den Spa- und Beautybehandlungen Außenpool ist schön gelegen aber definitiv zu kalt und nur für Hartgesottene geeignet

    Frühstück war excellent! Bett war leider zu weich..

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal hatte keinen Bezug zu den Gästen, irgendwie merkwürdig reichlich distanziert. Bistro nebenan, erreichbar direkt durch das Hotel, sehr gut, aber es gehört seit einigen Jahren gar nicht mehr dazu. Dies lässt sich aus allen Beschriftungen so nicht lesen. Ich selbst kenne das Hotel von vor etwa 30 Jahren als eines der besten der Umgebung, wahrscheinlich sogar von ganz Deutschland. Davon ist nicht mehr viel übrig geblieben. "Ein veralteter Schuppen", wie ein Freund im Austausch unserer Erfahrungen geäußert hat. Das merkt vor allem an der Ausstattung des Bades.

    Zimmer war eigentlich eine Suite, mit Blick zum See, sehr geräumig, aber etwas antiquiert eingerichtet, war uns aber egal. Frühstück perfekt.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Wifi hat nicht funktioniert, ich habe ein I Phone, ich nehme an bin nicht die einzige, das Personal hat sich überhaupt nicht gekümmert, dass das Internet während mein Aufenthalt nicht funktioniert hat. Habe Nackenschmerzen vom Schlafen auf dem Kissen das Keines war. In der ersten Nacht musste ich zuerst zwei Insekten töten. Balkontüre konnte ich nicht offen halten, da es nach Küchte gestinkt hat in meinem Zimmer. Sauberkeit war zu wünschen, überall hat man Flecken gesehen, Teppich Sofa Bett.. Der Vorhang in der Dusche war verschimmelt.

    Das Wifi hat nicht funktioniert, ich habe ein I Phone, ich nehme an bin nicht die einzige, das Personal hat sich überhaupt nicht gekümmert, dass das Internet während mein Aufenthalt nicht funktioniert hat. Habe Nackenschmerzen vom Schlafen auf dem Kissen das Keines war. In der ersten Nacht musste ich zuerst zwei Insekten töten. Balkontüre konnte ich nicht offen halten, da es nach Küchte gestinkt hat in meinem Zimmer. Sauberkeit

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Uraltes Hotel, alter Zustand, Personal unterschiedlich, Rezption top, Frühstück schlecht WLAN funktionierte nicht Teppich und Zimmer Stand 1980

    Die Lage direkt am See und Parkmöglichkeiten

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist heruntergewirtschaftet und benötigt u.E. schlicht und einfach eine Totalsanierung mit substanziellen Investionen. Es gibt durchaus einen Unterschied zwischen bayrischer "Gemütlichkeit" und einem Hotel, bei dem, wie vorliegend, die Bäder in den Zimmern, das Inventar in den Zimmern sowie das Innenschwimmbad gefühlt noch aus den Siebzigern des letzten Jahrhunderts (ohne jegliche Renovation) stammen, überall Ecken und Kanten sowie Teppiche abgewetzt sind und die Zimmer nicht sorgfältig geputzt werden (alte Socken im Zimmer hinter der Heizung vorgefunden (Zimmer 810), Make-up Rückstände am Vergrösserungsspiegel im Bad (Zimmer 809), Spinnweben im WC (Zimmer 809 und 810)). Wir hoffen, dass die Eigentümer die finanziellen Möglichkeiten haben, um dieses Hotel und den riesigen Park mit durchaus viel Potenzial wieder auf Vordermann zu bringen. Falls dies erfolgt, werden wir gerne wiederkommen.

    Das Frühstück war reichhaltig und gut. Das Personal beim Frühstück war in der Regel sehr zuvorkommend. Der Preis für den Aufenthalt war gemessen am heruntergewirtschafteten Zustand des Hotels in Ordnung.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider funktionierte im Zimmer und im Hotel einiges nicht, war sehr alt oder teils schmutzig, deutlich erneuerungsbedürftig, behelfsmäßig repariert,... Man merkt im ganzen Hotel, dass es mal richtig gut war, jetzt deutlich in die Jahre gekommen ist und nicht mehr seinem Ruf gerecht werden kann. Schade, man könnte mit kleinen Dingen (z.B. Schaukästen neu dekorieren und manche von toten Fliegen befreien, regelmäßig die Flure saugen, den Saunaaußenbereich durch einen längst überfälligen Pflanzenschnitt pflegen,....)vieles bewegen.

    Nach einem Zimmerwechsel - das erste Zimmer war sehr!!! in die Jahre gekommen - hatten wir ein im Grunde geschmackvoll eingerichtetes und sehr größzügiges Zimmer mit tollem Seeblick - wir vermuten eines der wenigen "neuen" Zimmer. Die Damen an der Rezeption waren hilfsbereit. Das Frühstück ist klasse und vielfältig!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein alter verstaubter kasten! Zimmer zur strasse/see in der nacht sehr laut! Rezeption extrem schlecht , überhaupt das ganze personal sehr unpersönlich! Das ganze haus extrem dunkel eingerichtet wie in den 70igern und nichts erneuert!! Da müsste einiges getan werden verdient ausser in den preisen keinen stern! Schade

    Frühstück war gut! Schöne auswahl

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist sehr verschachtelt durch die immense Größe des Haus, es herrscht ein gewisser Investitionsstau, auch die Ausstattung ist zwar liebevoll aber doch etwas antiquiert

    Frühstück top, Bett bequem, sehr gute Parkmöglichkeiten, guter Spa Bereich, herrliche Lage direkt am See

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es wird oft kritisiert, dass das Hotel renovierungsbedürftig sei. Wir fanden es sehr charmant und gemütlich und sehr sauber. Nix zu meckern!!

    Die Zimmer waren sehr geräumig und gemütlich. Die Zimmer hatten jeweils eine eigene Terrasse mit einem schönen Blick in den Hotelgarten und die dahinter liegenden Berge. Toll war, dass unsere beiden Zimmer mit einer Verbindungstür ausgestattet waren, sodass unsere Kinder alleine ein Zimmer nutzen konnten. Das Frühstück ließ keine Wünsche offen und war erstklassig!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Pool liegt sehr schön in einem großen Garten. Leider war das Wasser eiskalt! Außerdem fehlt es an Liegen.

    Das Frühstück war sehr lecker und die Auswahl rießig!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Eben die Nachteile eines älteren Hauses - Technik nicht unbedingt auf den neuesten Stand , auch der Fitneß-Bereich . Vielleicht sollte man auch wieder den legendären Night-Club aufleben lassen oder zumindest eine schöne Piano-bar.

    Hat den Charme eines älteren Hauses - sehr weitläufig , breite Flure etc. Sehr schönes Zimmer im EG . Wellness- und Beauty-Bereich sehr gut. Personal freundlich und bemüht. Hervorragendes Frühstück.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schon ein wenig in die Jahre gekommen. Zimmer sehr warm, keine Klimaanlage. Im Zimmer waren Staubweben und Ecken waren Spinnen. Die Terrasse wurde auch nicht sauber gemacht. Ältere Dame im Speißesaal war sehr unfreundlich. Außenrollo an der Terrassentür war nicht vorhanden, so dass man nicht abdunkeln könnte bzw. die Sonne fern halten.

    Frühstück und Personal ist wirklich spitze!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Fußbodenheizung im Bad konnte nicht abgeschaltet werden bei Außentemperaturen von über 30 Grad. Ok, im Bad kann man das verkraften.

    Frühstück war sehr gut, Restaurant hatte leider keine Außenbestuhlung und wurde deshalb gemieden. Das Hotel ist zwar etwas in die Jahre gekommen, aber die schiere Größe und vor allem der Park des Hotels sind außergewöhnlich. Das Personal ist freundlich (bis auf kleine Ausnahmen) Die Zimmer sind größer als woanders die Suiten. Alles in allem waren wir sehr zufrieden.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Preis-Leistungsverhältnis.

    Das gesamte Hotel bedarf der Renovierung. Es repräsentiert den Charme früher Jahre. Die Aussicht aus dem Zimmer ist schon gediegen. Das Personal war freundlich und ausgesprochen hilfsbereit

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider waren Bad und WC fensterlos und deswegen an die für das Gebäude zentrale Ablufteinrichtung angeschlossen, die aus welchem Grund auch immer nicht eingeschaltet werden konnte. d.h. der Dampf vom Duschen und die Geruchsbelästigung vom WC wurde nicht abgesaugt, sondern zog in das Zimmer! Komfort pur! Wir mussten deswegen das "WC über den Flur" beim Restaurant benutzen. So etwas ist selbst eines 2-Sterne-Hotels nicht würdig!

    Hotellage super, Frühstück reichhaltig und gut, das Bett bequem. Das Zimmer lag zur Südseite hin und war trotz der warmen Aussentemp. von bis zu 30°C ok, so lang man die Balkontür geschlossen hielt....

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung des Hotels ist nicht mehr zeitgemäß. Wenig Dekoration und die dann nur mit künstlichen Blumen.

    Das Frühstück war sehr gut! Das Personal freundlich.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Keine Klagen - hat uns beiden SUPER gefallen, da kommen wir wieder !

    SUPER Lage - großes Zimmer mit Balkon und Seeblick auf den Tegernsee; erstklassiges und sehr reichhaltiges Frühstück mit 7 (!!) Säften zur Auswahl, Anlage mit SEHR viel Platz, großem Schwimmbad und sehr schönem Spa - und alles sehr schön ruhig, sehr schöner ruhiger Park zum Sonnen - und: Kegelbahn, überdachtes Putting Green. Parkservice in schön geräumiger Tiefgarage.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten das Hotel Hauptsächlich wegen dem Aussenpool gebucht der leider nicht benutzt werden konnte

    Gute Lage, freundliches Personal umfangreiches Frühstücksbuffet

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Anstatt einer Badewanne zum Duschen hätten wir lieber eine Dusche gehabt. Der Weg zum Wellnessbereich (im Übrigen sehr schön) ist ziemlich weit.

    Das Frühstück war super lecker sehr vielfältig und reichhaltig. Unser Zimmer war sehr schön mit Blick auf den Park und die Berge. Das Bett bequem. Wir haben uns sehr wohl gefühlt.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas veraltete Einrichtung - allerdings sehr gut erhalten und gepflegt. Preislich hoch - wie üblich bei den bekannten Häusern am Tegernsee

    Sehr gute und ruhige Lage, sehr freundliches Personal, sehr gutes Frühstück, sehr sauber und ordentlich

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Hotel hat so eine tolle Lage, direkt am See, da wäre es schön, wenn man den Ausblick auch beim Frühstück genießen könnte. Schade auch, im Sommer wäre es ideal, wenn man draußen in der wunderschönen Anlage das Frühstück einnehmen könnte. Ist aber wohl schwer umzusetzen.

    Das Frühstück war total lecker und die beiden Köche sehr herzlich. Sie haben mich mit leckeren Omletts verwöhnt. Sehr guter Service, ich war begeistert.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war super lecker und sehr reichhaltig. Zudem war das Personal sehr aufmerksam. Auch der Rest der Unterkunft war klasse. An Indoor-Möglichkeiten hat es nicht gemangelt. Sauna, Pool innen und außen, Whirlpool, Dampfbäder, Fitnessgeräte, Indoor-Minigolf, Bar's und und und... Und erst die Lage der Unterkunft... Zudem kinder- und hundefreundlich. Gerne wieder!!!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Preis ist eigentlich ein bisschen zu hoch.

    Sensationelle Lage, direkt am See. Schiffsanlegestelle direkt am See. Freundliches Personal. Die Einrichtung ist zwar alt, aber trotzdem schön.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Siehe oben

    Das Frühstücks Buffet war nicht zu toppen.Qualität und Auswahl waren außergewöhnlich gut. Das Zimmer war geschmackvoll altbayrisch eingerichtet.Leider war die Matrazenunterlage auch aus vergangenen Zeiten.Auf einem Sprungfeder Rahmen war nicht wirklich an erholsamen Schlaf zu denken.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bad war sauber aber sollte doch renoviert werden.

    Das Zimmer war für ein Hotelzimmer überdurchschnittlich groß. Das Bett sehr angenehm. Eine Getränkeauswahl war für uns im zimmereigenen Kühlschrank kostenlos bereit gestellt. Das Personal sehr aufmerksam und höflich. Mit dem Frühstück waren wir auch zufrieden. Eine gute Auswahl für jeden Geschmack.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal beim Frühstück etwas unaufmerksam. Koordinationsprobleme bei den Mitarbeitern der Rezeption in Bezug auf einen avisierten und zugesagten Late Check Out, der dann dem zu dieser Zeit tätigen Personal nicht bekannt war.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung des Zimmers war sehr, sehr alt. Das Badezimmer war äußerst renovierungsbedürftig, Risse im Waschbecken, eine verfaulte Tür und Bodenfließen bei denen die Farbe abblätterte. Insgesamt entstand der Eindruck, dass die besten Zeiten des Hotels längst vorbei sind.

    Das Personal war super freundlich und zuvorkommend

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Nix, alles schön!

    Das Hotel vermittelt einen Heimatfilm -Flair: es ist wunderschön hier , super nettes Personal , großzügige Wellnessmöglichkeiten, Schwimmbad groß und mit schönem warmen Wasser. das Frühstück lässt keine Wünsche offen. Wir haben uns super wohlgefühlt und uns toll ausruhen können.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eine sehr große Hotelanlage, welche in keinster Weise ausgelastet ist, abends sitzt man in leeren Restaurants, die Zimmer und Bäder sind längst überfällig zur Renovierung. Zimmersafe defekt, keine Reparatur möglich? Nicht barrierefrei, vom Haupthaus zu den jeweiligen Zimmern oder Behandlungseinrichtungen ewig weite Wege. Öfters kein Internet, Minibar sollte besser bestückt sein...

    Das Haus mit langer Tradition ist sehr in die Jahre gekommen, alter Charme vorhanden Die verschiedenen Restaurants immer noch sehr schön Die Beautyfarm sehr zu empfehlen

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück: Es war ein wenig wie in alten Zeiten: die Auswahl der Wurst, Käse, alles sehr konventionell und etwas "altbacken". Die Frühstücksräume sind groß, leider gänzlich ohne Fenster. Ich hätte mir einen Ausblick auf den See gewünscht. Diese Räumlichkeiten gab es, aber sie wurden nicht genutzt. Die Räume sind gemütlich, aber in einem althergebrachten Stil eingerichtet, der zwar auf einen gehobenen Lebensstil verweist, aber in der Weise nicht mehr zeitgemäß ist.

    Zimmer: alter Charme von früher, viel Platz, toller großer Balkon, wunderbare Betten, schönes Badezimmer, absolute Ruhe, zum Wohlfühlen Frühstück: sympathischer Service, gute Brot- und Säfteauswahl, netter Koch, der sehr gute Rühreier machen kann, viel Platz Pool: wunderbar, einfach toll

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr kleine, alte Bäder. Einrichtung der Zimmer mit altem Charme ... Betonung auf alt. Frühstück in einem Raum ohne Ausblick mit Dinner-Charakter

    Lage, Ausblick, Größe der Zimmer. Auswahl Frühstücksbuffet

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    -

    Die Auswahl des Frühstücks war mehr als reichlich und qualitativ hochwertig, Zimmer sauber und Betten bequem und gross, das Personal überall sehr freundlich und hilfsbereit, Zimmerblick in unserem Fall zum See, viel mehr geht also nicht

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas älteres Mobiliar/ Ausstattung aber nicht störend. Die Dusche war etwas klein und eng.

    Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Besonderes Lob an das Gute Restaurant mit der tollen Kinderkarte. Das Schwimmbad ist auch sehr schön und gut beheizt für Kleinkinder.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war selbst am Wochenende im Ort Rottach-Egern ab 22.00 Uhr keine einzige Bar oder ähnliches mehr geöffnet.

    Wir haben im Februar ein Wochenende im Hotel Bachmaier verbracht. Manche Bewertungen hier kann ich nicht nachvollziehen. Unser Zimmer war zwar nicht modern eingerichtet, aber die Einrichtung (sowie das ganze Hotel) versprühte trotzdem einen ganz eigenen vintage Charme und wir fühlten uns sehr wohl. Wenn man also ein top modernes minmalistisches Hotel erwartet ist man falsch. Aber alle die gerne in Nostalgie schwelgen und Freunde an den liebevoll dekorierten Kleinigkeiten haben wird der Aufenthalt sehr gut gefallen. Das Personal war durchweg sehr freundlich und aufmerksam. Die Zimmer waren sauber und die Lage ist einfach top!

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Aufenthalt war wie immer super - Empfang war sehr freundlich. Frühstück sehr lecker, es gab für jeden etwas. Zimmer sind auch sehr sauber, jetzt im Winter ist die Fußbodenheizung im Bad ein Erlebnis. Sind diesmal mit dem Nahverkehrszug nach München gefahren, eine knappe Stunde - sehr zu empfehlen. Es war nicht sehr viel los im Hotel, aber die Ruhe genießen wir.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Januar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hallenbad und die Saunalandschaft könnte bis 21-30 Uhr geöffnet sein. Hier ist die Öffnungszeit doch etwas zu kurz.

    Alt-bayrischer Charme. Sehr freundliches und sehr bemühtes Personal. Das Hotel ist zum durchatmen und entschleunigen sehr gut geeignet. Da die Belegung gering ist. Zum Abendessen empfiehlt es sich die verschiedenen alteingesessenen Restaurants zu besuchen.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    die Speisekarte im Restaurant könnte jeden Tag anders sein, es wäre bestimmt besser, denn täglich die gleiche Speisekarte ist langweilig.

    Alles bestens, wir haben uns sehr wohl in der Wohnung gefühlt, richtig zum ausspannen, Super

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    - offiziell freies WLAN aber faktisch im Zimmer KEIN Empfang; - die Betten bzw. Matratzen recht alt und ausgeleiert; - Außenrollläden nicht funktionsfähig:

    - Personal war ausgesprochen freundlich; - Frühstück sehr reichhaltig; - Obst und Tee jederzeit frei; - freier Parkplatz; - sehr ruhig und trotzdem mittendrin;

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Hier und da ist das Hotel etwas in die Jahre gekommen, hat aber trotzdem einen ganz eigenen Charme.

    Das Frühstück und vor allen Dingen die Freundlichkeit des Personals waren hervorragend.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    MUSSTEN LEIDER ABREISEN !!

    SUPER HOTEL - FRÜHSTÜCK UND ABENDESSEN OPTIMAL - TOLLES GROSSES ZIMMER MIT BLICK AUF DEN TEGERNSEE - SEHR GROSSE SAUNALANDSCHAFT MIT POOL - SUPER !!

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    das Personal bei Frühstück zieht leider über andere Gäste her - schade ! Aber gut !

    Klasse Zimmer mit Seeblick - einfach traumhaft und schön gewesen. Klasse Haus mit tollem Ambiente - :)

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2016

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein Haus mit Charme und Geschichte. Es ist überall sehr sauber und alle Mitarbeiter sind sehr höflich und zuvorkommend. Das Frühstück wirklich sehr lecker und eine große Auswahl.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein Diamant reichlich in die Jahre gekommen. Es muss sehr viel modernisiert werden um es der heutigen Zeit anzupassen.

    Das Frühstück war sehr fein und reichhaltig das Zimmer nett und sauber.......jedoch wirklich in die Jahre gekommen.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das angekündigte WLAN auf dem Zimmer hat nicht funktioniert. Dies war aber für meine Hotelbuchung eine der Grundvoraussetzungen. Hierfür wurde freitags der Administrator eingeschaltet, der den Fehler bestätigte. Danach habe ich von dem Administrator, wahrscheinlich wegen Wochenende, und von Seiten des Hotels nie mehr etwas gehört! Frechheit. Auf meine Anfrage, mir ein anderes Zimmer zu geben, wurde gar nicht eingegangen. Der Fernseher stand in einem 4 qm Durchgangszimmer. Darin auch ein äußerst unbequemes 2er Sofa, ein Sessel, ein Tisch, ein Schrank ... unkomfortabler geht es nicht... An einem Fenster des Durchgangszimmers fehlte der komplette Gurt, um den Rollladen herunter zu lassen. Zumindest war ja das Loch und die Befestigung noch in der Wand, man könnte dies wohl, sollte das Interesse seitens des Hotels bestehen, reparieren. Auf Grund des Erdgeschosszimmers m. E. auch ein zusätzliches Sicherheitsproblem. In der Badelandschaft konnte der Whirlpool durch Drücken des Einschaltknopfes nicht aktiviert werden. Bei späterer Nachfrage wurde mir erklärt, dass ich mehrfach hätte auf den Knopf hauen sollen!?! Am letzten Tag ist noch die Beleuchtung an meinem Bett ausgefallen!?! Katastrophenaufenthalt!!!

    Das Frühstück war lecker. Das Bad war sehr geräumig.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Fernseher gefühlt fast so alt wie der Aufzug - von 1973 (laut Schild im Aufzug). Offenbar handelt es sich um eines der letzten nicht renoviertem Zimmer im Haus. Vorhänge im Giebel eher dunkel- als hellgrau. Unprofessionellst hingehängte WLAN-Anlage im Flur, mit Klebepistole angebrachtes Türchen.

    Bettqualität und Frühstück bestens.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das ganze Hotel ist unübersichtlich, sehr groß und verzwickt gebaut, hatten eine andere Vorstellung vom Haus

    Das Personal war sehr freundlich, Parkplatz direkt am Haus,das Frühstück war sehr gut, alles frisch und alles da, Zimmer groß,sauber, alles sehr traditionell, die Lage direkt am See super

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    zulange Wege im Hotel z.B. zum Schwimmbad. Speisekarte am Abend sehr begrenzt!

    Zimmer sehr geräumig und gut. ( 2 Zimmer !) Frühstück ausgesprochen gut!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Nichts

    Hatte während des Aufenthalts meinen Geburtstag nach dem Frühstück stand im Zimmer eine Flasche Sekt hat mich sehr gefreut. Frühstück war super sehr reichhaltig und für jeden was da

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Hoteleinrichtung und Zimmerausstattung sehr altmodisch, bzw. sehr alt und nicht mehr zeitgemäß. Abends kein Anreiz im Hotel zu verweilen. Viele unbeleuchtete dunkle Räume und Ecken.

    Übernachtet am Oktober 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: