Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Bahn-Hotel Diese Bewertung spiegelt wider, wie die Unterkunft im Hinblick auf die branchenüblichen Standards bezüglich des Preises, der Ausstattung und der angebotenen Services abschneidet. Die Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft. Nutzen Sie diese Bewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Karlstraße 74, Stadtmitte, 40210 Düsseldorf, Deutschland

Nr. 170 von 197 Hotels in Düsseldorf

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 917 Hotelbewertungen

7,3

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,3

  • Komfort

    6,3

  • Lage

    8,6

  • Ausstattung

    6,4

  • Hotelpersonal

    7,9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,3

  • Kostenfreies WLAN

    7,1

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Diesmal war das Badezimmer extrem klein und eng. Lautes Türschlagen hallt extrem.

    Sehr freundliche Mitarbeiter, die Tipps geben oder auch mal die Tür aufhalten... Zimmer geräumig und sauber, WLan funktionierte diesmal besser als zuletzt. Sehr zentrale und praktische Lage. ÖPNV- Ticket!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Kopfkissen war sehr schmuzig und viele Haare drauf, es war einfach übel. Im badzimmer gabs keine Garderobe auch keine toiletpapier Halter . In Reseption war der Angestellter unfreundlich . Die Flur sehr dunkel . Die Nachbarn sehr laut . Ich empfehle niemand hin zu gehen hat sehr schlimme Erfahrung gemacht

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr unfreundliches Personal beim Check In. Trotz gebuchten Dreibetzimmer, war nur ein Doppelzimmer verfügbar. Es wurde seitens des Hotels keine Zugeständnisse gemacht. Wir konnten nur ein Doppelzimmer beziehen. Unsere 3. Person fand nur ein Schlafplatz, da kurzfristig eine Person erkrankt war & deren Platz dann in einem anderen Zimmer frei wurde. Ansonsten viel Schimmel in den Bädern und wenig Komfort.

    Lage

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Aufbackbrötchen, laute Partygäste, knallende Türen.

    Verkehrsgünstige, aber dadurch auch recht laute Lage. Zuvorkommendes Personal, einfaches, aber geräumiges und ordentlich ausgestattetes Zimmer. Sauberes Bad. Günstiges Frühstück. ÖPNV-Ticket. Reibungsloser Zahlungsverkehr.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Kühlung der Lebensmittel am Frühstücksbüffet. Der Käse hatte Ränder und war an diesen Stellen hart. Als Ergänzung wäre Naturjoghurt wünschenswert gewesen.

    Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Des weiteren habe ich die relativ harte Matratze geschätzt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Personal ist sehr nett und hilfsbereit! Die Lage des Hotels nahe des Bahnhofes ist sehr gut. Es sind die Altstadt und das Rheinufer fussläufig zu ereichen. Die Ausstattung ist recht einfach, aber alles ist sehr sauber und ordentlich. Wir hatten unser Zimmer zum ruhigen Hof gelegen. Für ein paar Tage ist dieses Hotel empfehlenswert. Wir kommen gern hier wieder.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ausstattung alt ,Lift nicht nutzbar da die Reinigungskräfte es als Wäschetransportmittel blockiert hatten,Brettharte Matratzen,einfaches Frühstück

    Ruhiges Zimmer

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Föhn war defekt, W-Lan praktisch nicht nutzbar.

    Sehr sauber, ausgesprochen gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Lage direkt in Bahnhofsnähe und sehr gut angebunden aber nach hinten raus sehr ruhig.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Türen hatten einen leichten Luftzug und dadurch haben sie meistens geklappert

    Die Lage war Top, das sogenannte ’Japan-Viertel‘ 2min entfernt und Nähe Hauptbahnhof alles gut verbunden ! Außerdem haben wir freundlicherweise für unseren Aufenthalt Fahrkarten erhalten, somit einiges gesparrt. 👍🏼

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmerausstattung

    Da ich zur IHK Prüfung nach Düsseldorf musste, habe ich dieses günstige Angebot bei booking vom gesehen und mich dafür entschieden.für den Preis war es ok. Aber es gab auch Mängel.die Toilette war sehr eng.das Fenster ging nicht auf.die Wände waren sehr dünn,sodass man die Zimmernachbarn gehört hat.was positiv war das es sofort am Hbf war.da ich früh wieder weg musste konnte ich leider kein Frühstück zu mir nehmen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer in einem desolaten Zustand , Spinnweben die nicht erst seit ein paar Wochen dort sind. Eher als Monteur Unterkunft zu deklarieren. Habe aber anstandslos mein Geld zurück erstattet bekommen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer direkt neben der Leuchtreklame bräuchten Rolladen. Die dichten Vorhänge genügen nicht, das Licht fällt von den Seiten und von der Vorhangstange her ins Zimmer, dort, wo der Vorhang eben nicht mehr abdeckt. Beim Frühstück wäre schwarzer Tee zur Auswahl angenehm.

    Das Personal war freundlich und half, wo es konnte.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dreckiger Balkon zu harte Matratze und technische Mängel die nach mehrmaligen bescheid sagen nicht behoben wurden sind

    Das Frühstück schade das es kein Kakao gab

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Türen klappern im Schloss und somit entstehen bei jedem Windstoss knallende Geräusche. Von der Raucherecke zieht es den Rauch ins Treppenhaus und in die Zimmer.

    Sehr zentrale Lage direkt beim Bahnhof, grosses Zimmer und reichhaltiges Früstück.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Leider war die Wifi-Verbindung EXTREM schlecht und ich konnte nach meinem Seminar abends nicht arbeiten oder richtig surfen :(

    Gutes Preis-Leistungsverhaltnis.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider haben frühmorgens auf dem Flur Bauarbeiten stattgefunden und die sehr dünnen Wände haben nichts von dem Bohren oder was auch immer gemacht wurde abgehalten. Die Matratzen waren zudem ziemlich hart.

    unkompliziertes Ein- und Auschecken, sauberes Zimmer, kostenfreies Wlan

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das bei uns die Verriegelung der Türe im Zimmer von innen nicht richtig funktioniert hat. Und wir hatten direkt die Leuchtschrift des Hotels beim Fenster. Und die Vorhänge waren zu wenig Breit so das es viel zu Hell war in der Nacht zum schlafen.

    Die Lage des Hotel ist super, in paar Minuten zu Fuss erreichbar vom Hauptbahnhof. Gut erschlossen an den ÖV.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Einfaches, günstiges Hotel ganz in der Nähe vom Hauptbahnhof. Einzelzimmer einfach eingerichtet, recht eng, aber alles ok und sauber, sehr gut: kostenloses Ticket für ÖPNV inklusive- bei dem Zimmerpreis sensationell. Frühstück habe ich nicht genutzt. Befremdlich ist allerdings die Umgebung: Es gibt in weitem Umkreis um den Bahnhof Düsseldorf kein einziges "normales" Lokal, kein Cafe, keinen Italiener, nichts wo man mal nett frühstücken oder abends etwas essen oder trinken kann! Da gibt es wohl keine Lizenzen, es knubbelt sich offensichtlich alles in der Altstadt...!?

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war preisgerecht. Insgesamt alles sehe schmudelig. Das Zimmer war mehr als renovierungsbedürftig. Die Polster der Sessel, egal wie man sie drehte, sehr dreckig. Die Matratze glich einem Gehweg...von den Spuren sowie Härte. Im Bad war noch Müll von den Vorgängern!! Die Antwort darauf "ich habe selber geguckt - Achso im Bad, tja" Insgesamt sehr laut und unruhig. WLAN schlecht - nur bedingt

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider waren besonders an den Fenstern einige Stockflecken und die Schranktür auf einer Seite klemmte.

    Sehr freundliches Personal, das auf Wünsche und Fragen eingegangen ist. Zudem war die Lage wunderbar.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer sah schon sehr heruntergekommen aus. Der Kleiderschrank war kaum zu öffnen, war schon total kaputt. Auch sonst alles alte Möbel und die blanke Zimmerdecke. Die Sauberkeit ließ zum Teil auch zu wünschen übrig. Das Zimmer war außerdem sehr hellhörig. Bett war sehr hart. Laut meiner Buchungsbestätigung sollte es im Zimmer einen Wasserkocher, Minibar, Terrasse, Bügeleisen, Ventilator und Shampoo geben. Nichts davon war vorhanden. Das Hotel ist keinesfalls 3 Sterne wert!

    Das Hotel ist sehr zentral unweit des Hbf. gelegen. Das Personal war freundlich.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Unser Zimmer war schon auf die einfachste Weise renoviert. Das Nebenzimmer, in der meine Tochter mit ihrem Mann übernachtete war noch nicht renoviert. Dusche und Bad waren ....??? Für Renovierungsarbeiten sollte man eine deutsche Fachfirma heranziehen. Beim neuen Anstrich im Flur waren noch etliche trockene Farbreste in den Anstrich eingearbeitet und die Spachtelungen waren wohl auch von einemn Laien vorgenommen worden. Für den normalen Preis um die 70 Euro kann man ja einiges akzeptieren. Bei einem Zimmerpreis von 250 Euro ist dies aber nicht mehr akzeptierbar!!!!

    Sauberkeit war gut! Frühstück war sehr gut! Die Lage für Messebesuche direkt am Bahnhof, wo es auch einen Shuttelbus zur Messe gab war hervorragend!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Empfang befremdlich. Der Herr an der Rezeption war wie frisch aus dem Bett bekleidet, war unfreundlich und hatte eine belehrende Art. Das Zimmer und das Bad ist sehr altmodisch. Fön kaum Leistung. Ins Zimmerfenster hat die Hotelreklame die ganze Nacht strahlend geschienen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Ausstattung ist trotz Sauberkeit renovierungsbedürftig, "Vintage" der 80er Jahre

    Gutes Frühstück (leider nicht im Preis inbegriffen), gutes Bett, Freifahrschein für ÖPNV an allen Tagen des Aufenthalts

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    die Auswahl beim Frühstück war etwas klein, ich hätte mir mehr frisches Obst & Gemüse gewünscht, schwarze Fugen im Bad (ansonsten aber sauber)

    sehr freundliches Personal, nur drei Minuten fußläufig vom Hauptbahnhof entfernt, kostenloses Ticket für den Nahverkehr, Zimmer- & Badgröße angenehm, Betten bequem, kostenlose Gepäckaufbewahrung

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. März 2018

    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    das Badezimmer war in einem alten kaputten schlechten Zustand.....Silberfischchen auf dem Boden. kaputte Fliessen....mega hohe Badewanne ( ich habe 11 Knie Op,s ) ...Türe liess sich nicht vernünftig schliessen. Das Bett war sauber, aber eine sehr harte Matratze. Die Verkleidung der Heizung viel zu breit, lies keine gute Wärme durch. Der Fernseher absolut zu klein und viel zu weit vom Bett weg. Das Zimmer war sehr sparsam eingerichtet.

    das Frühstück war absolut in Ordnung. Die Lage vom Hotel .

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung ganz anders als die Fotos: Mein Zimmer war sehr alt, vor allem das Bad war sehr unangenehm. Beim Frühstück waren lauwarme Butter und Joghurt serviert.

    Die Lage ist super praktisch.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    beim Fernseher habe ich die Programme Arte, Phoenix sowie weitere regionale Programme vermisst

    bequemes Bett, großer Balkon, Fernseher, WLAN; über Wochenende und Rosemontag konnte ich das Auto an der Straße, zeitweilig sogar direkt vor der Tür parken; Frühstücks-Möglichkeiten gibt es auch in der näheren Umgebung (besonders für Spät-Aufsteher interessant)

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nicht gefallen hat mir das mir bei meiner Buchung eine Terasse und eine Minibar versprochen wurde und beides war nicht vorhanden. Das war echt schlecht.

    Das Hotelzimmer ist super gelegen,direkt am Bahnhof.Dadurch hatte man überall hin kurze Wege. Und obwohl es direkt an einer Hauptverkehrsstrasse lag, war es angenehm ruhig im Zimmer.Es war also eine gute Schallisolierung.Das Personal war freundlich und entgegenkommend.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Balkontür war nicht dicht und die Heizung heizte nur die Hälfte des Radiators, aus Energiespargründen sollte in beiden Fällen nachgebessert werden. Beim Buffet-Frühstück fiel auf, dass es Samstags besser als Freitags war (zusätzlich Rühreier, Speck und Würstchen, mehr Sorten beim Joghurt, leider kein Natur. Als Obst gab es leider an beiden Tagen nur Äpfel. Zu lärmempfindlich sollte man aber, sowohl wegen des Straßenlärms und des Lärms im Hotel (Türen lassen sich nicht leise schließen, dünne Wände) nicht sein.

    Sehr freundliche Rezeption, ich konnte schon ziemlich frühzeitig einchecken. Die Lage zum Bahnhof ist sehr günstig, man braucht dorthin nur 3-4 Minuten. Sehr gutes Preis-Leistunge-Verhältnis

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Februar 2018

    • Mit Freunden Reisende
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider ließ die Ausstattung des Zimmers zu wünschen übrig. Ein sehr sehr altes Bad & ein einziger kleiner Spiegel für 3 Personen. Die Betten waren leider bretthart, sodass wir nicht wirklich ein Auge zugemacht haben. Was bei der Intention "wir wollen ja eh nur dort schlafen" doch etwas unpraktisch war.

    Lage keine zwei Minuten zu Fuß vom Hauptbahnhof entfernt; U-bahn direlt um die Ecke; Freundlichkeit des Personals; Sauberkeit -> super!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Nachtportier unglaublich unfreundlich fast bösartig. Das am Bett montierte Leselämpchen funktionierte nur ab und zu.... Mehr als einfach eingerichtet,vieles ist abgeranzt....

    Das einzig erfreuliche war beim Chek In die Dame am Empfang Frühstück war okay

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer ist recht laut, wenn das Fenster geöffnet ist.

    Die Lage direkt am Hauptbahnhof, die Größe des Zimmers und die sinnvolle Ausstattung mit Kleiderschrank, Kleiderhaken und allem, was nötig ist. Das Zimmer war sauber, ich habe nichts zu beanstanden. Die vielen negativen Bewertungen kann ich nicht teilen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Dezember 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer ziemlich hellhörig. Wen das stört, sollte an Ohrstöpsel denken.

    Das Bett war sehr bequem. Die Matratze nicht durch gelegen. Sehr nettes Personal, auch wenn zu öffentlichen Nahverkehr keine konkreten Aussagen gemacht werden konnten

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    * Die Zimmer-Türen waren viel zu laut * Der Fußboden und Kleiderschrank sind kaputt * Zimmer-beleuchtung nicht voll funktionsfähig *Der Toilettendeckel hat farbige flecken und allgemein ist das Bad sehr unhygienisch,veraltet und verkalkt!! Für diese hohen Kosten haben wir schon wesentlich besser gelebt!!!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    An der Dusche war die Tür wohl defekt, einfach ein Vorhang dazwischen gehangen! Laut Austattung der Zimmer mit Wasserkocher und Minibar, es gab keins von Beiden! Matratzen sehr hart, Zimmer sehr einfach!

    Gute Lage, Zimmer schön warm und leise

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Mit Freunden Reisende
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Private Garage des Hotels nur für max.2 Kfz, danach Parken im öffentlichen Parkhaus; Balkone "nur" bei Zimmern im obersten Stock

    Beste Lage, sehr nettes Personal

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider war mein Zimmer schon recht verwohnt: Kaputtes Laminat am Boden, Bohrlöcher in der Wand. Hinzu kam, dass alles sehr hellhörig war. Nebenan nahm man nicht viel Rücksicht auf andere Bewohner und man konnte jedes Wort und jeden Ton klar verstehen. Oropaks sollten zur Sicherheit mitgenommen werden.

    Das Personal war überaus freundlich, dafür gibt es ein großes Lob! Die Unterkunft ist preiswert und denkbar einfach. Das Zimmer war sauber und ordentlich, mein Checkin lief zügig ab. Ich habe das Hotel ohne Probleme gefunden.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schlecht isolierte Fenster.

    Gut vom Bahnhof zu Fuß zu erreichen. Ich wurde auch um 23 Uhr freundlich empfangen. Aufzug, gutes Bett, gutes Frühstück.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer zur Hauptstraße. Der Straßenlärm war etwas lauter als erwartet.

    Super zentrale Lage. Kostenlose Fahrausweise f. d. VRR Gebiet. Fahrstuhl vorhanden. Sehr gutes Frühstück. Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Günstiges Parkhaus in der Nähe. Sauber. Bequeme Betten.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir haben die Unterkunft gebucht weil wir vom Bahnhof am nächsten Morgen sehr früh zum Flughafen gefahren sind. Zimmer waren sauber aber die Einrichtung in die Jahre gekommen. Hotel liegt an einer Hauptverkehrsstrasse und ist sehr laut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück ist zwar gut, aber ohne Überraschungen, daher einfallslos.

    Super, man bekommt einen Fahrschein für den ÖPNV kostenlos dazu. Die Lage 100m vom Hauptbahnhof ist verkehrstechnisch praktisch.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr alt und heruntergekommen alles, aber dafür wie geschrieben, sehr sauber und der Preis für die Lage, etc. ist sehr in Ordnung.

    Sauberkeit im Zimmer und Freundlichkeit der Rezeption.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2017

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einrichtung ist alt. Zimmer zur Hauptstraße sehr laut.Terrasse ist lieblos hergerichtet und gammelig.

    Die Nähe zum Bahnhof war klasse.Frühstück gut und ausreichend.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Brausekopf passte nicht richtig in Halterung, Silikon in Dusche müsste gereinigt werden.

    Betten sehr gut, da nicht zu weich. Geräumiges Zimmer. Etwas abgewohnt aber funktional. Toilette und Dusche getrennt. Duschvorraum etwas zu klein. Der Fernseher ist für den Abstand vom Bett auch zu klein. Ansonsten gutes Preis Leistungs Verhältnis.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Vom HBF nur ein Katzensprung entfernt. Perfekt also, falls man am nächsten Morgen früh weiter muss (bspw. zum Flughafen). Ich hatte ein Einzelzimmer und war zufrieden. Es war geräumig, aber nichts Besonderes.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Eine Extraablage für den Koffer wäre super gewesen und eine weitere bequeme Sitzgelegenheit wäre toll. Die Fugen der Badfliesen hatten an einigen Stellen bereits schwarze Flecke.

    Besonders toll fand ich das man für die Zeit des Aufenthaltes ein Freiticket für die öffentlichen Verkehrsmittel erhält und somit vieles in Düsseldorf erkunden kann.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nächtwächter sehr unfreundlich!

    Gute Betten, sehr netter Empfang im Hotel, sehr freundliches Personal. Gutes Frühstück, bisschen mehr Auswahl, dann top!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Personal war sehr freundlich, bis auf den Chef und seine Frau, die haben es nicht mal für nötig befunden zu grüßen als sie den Frückstücksraum durchquert haben. Ihre Gesichter haben schon eine gewisse negative Stimmung versprüht, so dass man gerne den Raum verlassen hat. Die Zimmer waren zwar ok aber mir persönlich, waren sie zu altbacken und die Dusche war ein seperater, kleiner Raum dunkel, alt, renovierungsbedürftig und für jemanden der ein paar Kilos mehr auf den Hüften hat kaum nutzbar, da der Einstieg sehr eng ist.

    Das Frühstück war lecker leider nur alles abgepackt - aber da ist jedermanns persönlicher Geschmack unterschiedlich. Die Brötchen knusprig und frisch. Freundliches Personal

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2017

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Grosses Zimmer (Nr. 24) sehr ruhig in Ri. Innenhof, angenehme Bettwäsche, Toilette über den kleinen separaten Flur mit eigener Türe zugänglich, optimale Lage zu Bahnhof

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juli 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Leider keine Klimatisierung vorhanden, Zimmer sehr warm.

    Wenn man Düsseldorf als Touri,...Geschäftlich,...oder individuel berreist, ist das Bahn-Hotel genau passend. Es ist freundlich, zentrumsnah. Der Betreiber gibt sich Mühe,alle Zimmer neu zu gestalten Luxus-Reisende sollten allerdings dieses Hotel nicht buchen. (Hotelbeschreibung lesen) Ansonsten alles empfehlenswert.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Insgesamt macht das Hotel einen in die Jahre gekommenen Eindruck. Matratzen sehr hart. Zimmer zur Hauptstraße sehr laut. Insgesamt sehr hellhörig.

    Günstige Lage nahe Bahnhof Düsseldorf. Sehr sauber, Frühstück ausreichend. 24-Stunden-Check-In möglich. Schlüssel dient als ÖPNV-Fahrkarte (von uns nicht genutzt).

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Matratze hart wie ein Brett. Das Badezimmer uralt (ca. Ende 70er die Fliesen) Waschbecken, Bidet, Toilette (war sauber) und Dusche waren mal erneuert worden. Alte Bohrungen nicht abgedichtet. Über dem Spiegel ein Loch wo Kabel einer früher mal angeschlossenen Lampe herausragten. Vom Seifenspender war unterm Waschbecken ein Seifenfleck auf dem Boden, (wahrscheinlich noch von den Vorgängern) Siphon von Waschbecken und Dusche verrostet. Das Zimmer war sehr hellhörig, vom Nachbarzimmer war die ganze Nacht (und morgens auf dem Flur) ein streitendes Pärchen zu hören. Wir werden dieses Hotel nie wieder buchen.

    Die Mitarbeiter waren alle freundlich und zuvorkommend. Beim Betreten des Zimmers war der Gedanke "geht wohl", beim Betreten des Badezimmers war dieser erste Eindruck dann getrübt. Der einzige Pluspunkt ist die Nähe zum Bahnhof.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Sind seit Jahren immer wieder gerne hier! Top Preis-Leistungsverhältnis, sehr gute zentrale Lage, ruhiges Zimmer nach hinten raus, SUPERnettes, hilfsbereites Personal!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer nach hintern, bei offenem Fenster leider Laut wegen einer Lüftungsanlage im Hinterhof.Dank monotonem Geräusch konnte ich trotzdem schlafen.

    Ausstattung 70 Jahre Style, aber Sauber. Frühstück einfach. Brötchen, Marmelade, Wurst, Käse und Kaffee. Rührei wird frisch für einen gemacht!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    altes, renovierungsbedürftiges Badezimmer (Ambiente der 70er Jahre ...); Duschkabinennutzung kostet etwas Überwindung

    Tiefgarage (nur 2 Plätze verfügbar) konnte vorab für 10€/Tag reserviert werden, Altstadt sowie Hauptbahnhof u.a. öffentliche Verkehrsmittel sind gut zu Fuss erreichbar. Zimmerausweis gilt als Ticket für öffentliche Verkehrsmittel, absolut top!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer könnten etwas besser gegen Schall vom Flur her isoliert sein, denn wenn andere Gäste nachts von einer Party lautstark zurück kommen, ist es doch sehr hörbar im Zimmer. Aber ohne laute Mitgäste ist es kein Problem.

    Super Lage um die japanische Meile zu erkunden. Auch Altstadt und Rheinufer sind in wenigen Minuten bequem zu Fuß erreichbar gewesen. Nur ca. 3 Minuten Gehzeit vom Bahnhof. Waren vor der Check-in Zeit da und konnten gleich aufs Zimmer. Sehr familier geführt. Personal sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2017

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Einfaches Hotel für kurzen Städtetrip oder Zwischenübernachtung. Unser Zimmer war sehr einfach eingerichtet. An der Sauberkeit gab es nichts auszusetzen. Das Frühstück ist gut für den Preis.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    das Bad (alte Fliessen) aber in Anbetracht des Preis/Leistungsverhältnis nicht relevant

    sehr einfach aber modern (Boden ohne Teppich, bequeme Matraze und gemütliche Bettwäsche)

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    verkeimter, verkalkter Duschkopf, Etagen hellhörig, Hotelumgebung gewöhnungsbedürftig

    Hotel unmittelbar gegenüber Bahnhof,sehr freundliches Personal, Einzelzimmer größenmäßig in Ordnung, breites Bett - aber nicht sehr weich, kleiner Sanitärraum, aber ausreichend, angemessenes Frühstück für 7,-€ in freundlichem Speiseraum Fahrstuhl

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Haus scheint die goldenen Jahre hinter sich zu habe.

    Nähe zum Bahnhof. Sehr freundliche Kollegin an der Rezeption. Zimmer recht einfach - aber passabel.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matratzen waren steinhart. Die Sanitäreinrichtungen sind sehr schlecht. Der Fernseher ist eher ein Mäusekino. Die Brötchen zum Frühstück waren wohl aufgebacken. Die im Hausprospekt beschriebene Gartenterrasse besteht aus dem mit Teerpappe belegtem Dach der Garage, umstellt mit einigen armseligenTopfpflanzen und Blick in die Hinterhöfe. 4 Plastikstühle, ein ebensolcher Tisch und 2 total verschmutzte Standaschenbecher stellen das Inventar dar. Die Ausfahrt aus der Garage fordert die Vollkaskoversicherung heraus. 10€ pro Tag ist dafür zu teuer. 3 Straßen weiter gibt es ein "echtes" Parkhaus für 6€ pro Tag.

    Das Personal war sehr freundlich. Im Zimmerpreis ist pro Person ein Ticket für den ÖPNV enthalten.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Einrichtung des Zimmers ist in die Jahre gekommen. Darüber hinaus war das Zimmer sehr hellhörig.

    Die Sauberkeit und die Freundlichkeit des Personals sind besonders positiv hervorzuheben. Die zentrale Lage in Bahnhofsnähe ist ein weiterer Pluspunkt.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die laute Straße.

    Die Unterkunft ist vom Bahnhof günstig zu erreichen. Leider liegt sie an einer Hauptverkehrsstraße. Für eine Nacht war es OK, Urlaub möchte ich dort nicht machen. Der Frühstücksraum ist hübsch und das Frühstück wirklich sehr gut.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ein Teil des Personals wirkte recht unfreundlich. Sauberkeit des Zimmers war ok. Heizung war auf volle Stufe, trotz Abstellens der Heizung, war nicht angenehm wenn draußen 26 Grad waren und man ins Zimmer kommt und nochmal eine Hitzewelle abbekommt. Betten waren auch recht ok.

    Im großen und ganzem war die Lage sowie der Preis ganz gut.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider sehr altes Hotel, nur teilweise modernisiert. Braune Fliesen im 70er Jahre Bad und tlw. unangenehmer Geruch im Bad. Betten und Fussboden neu und ok, grundsätzlich günstiges Hotel, ohne viel SchnickSchnack. Alternative das denebenliegende Motel One - welches zu diesem Zeitpunkt aber auch doppelt so teuer war.

    zentrales Hotel, dicht am Bahnhof, man ist schnell in der Stadt (fußläufig) und im Japan-Viertel. Viele Restaurants in der Nähe.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war zwar klein, dafür funktional, sauber und aufgeräumt. Bett zwar hart, aber keineswegs unbequem. Das Frühstück war gut. War etwas leer, wurde äußerst schnell nachgelegt. So habe ich das bis dato noch nicht kennen gelernt. Ebenso das Personal. Sehr nett, freundlich und hilfsbereit. Wertvolle Tipps zum VRR Anschluss inklusive. Demnach beide Daumen hoch dafür. Würde für einen Kurzbesuch wieder buchen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    ein bisschen lieblos eingerichtet; relativ hartes Bett; WLAN hat nicht immer gut funktioniert

    Sehr gute Lage (5 min. vom Bahnhof entfernt); nettes Personal (auch in der Nacht um 23.50 Uhr); mit der Buchung verbunden war auch ein Ticket für die gratis Benutzung des ÖV in ganz NRW

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    --

    sehr freundliches und bemühtes Personal. Gutes Zimmer mit gutem WLAN ... Frühstück war OK. Betten bequem . Ich hatte ein ruhiges Zimmer mit Blick in den Hinterhof . Vom Bahnhof ein paar Minuten zu Fuß. Regionalbahn, Strassenbahn, Bus kann umsonst gefahren werden. Hotel gibt dazu eine FahrKarte für die Zeit des Hotelaufenthalts ! Alles einfach, aber gut. Ich würde da wieder wohnen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    1. Die Heizung ließ sich nicht abdrehen, so dass wir wg der Hitze kaum schlafen konnten. 2. Der Fernseher war defekt. 3. Es gibt nur eine Zimmerkarte (Schlüssel), so dass unterschiedliche Anreisezeiten für die Rezeption problematisch sind. 4. Bei Abreise war der Aufzug defekt, so dass das Gepäck aus dem 4. Stock herunter geschleppt werden musste.. 5. Leselampe am Bett defekt. 6. Schranktür kaputt. Insgesamt ein unverschämtes Preis-Leistungsverhältnis (95,- €)!

    Da wir sehr früh am nächsten Morgen zum Flughafen mussten, war dir Nähe zum Bahnhof optimal.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Vom Empfang über den Aufzug bis hin zum Zimmer/Bad - ist alles sehr alt. Ebenso die Fenster, die kaum den Geräuschpegel der Hauptstraße abhalten.

    Prima ist die Nähe zum Bahnhof. WLAN ist kostenlos und funktionierte bei uns gut.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    der Fahrstuhl ging ein bisschen schwer aber bei 48 euro die nacht an Karneval gibts nix zu meckern morgens Berufsverkehr, also kein hotel für Langschläfer

    Nähe zum Bahnhof Nachtportiers 2 ältere Herren, sehr gepflegt Zimmer sauber, ordentlich Free wifi

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gibt kein WLAN wie angegeben Es gab Probleme bei der Anreise weil über Booking.com bezahlt wurde. Hat sich allerdings am nächsten Morgen geklärt.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nichts

    Es gab diverse Mängel Ruhestörung von Mitgästen zwischen 3 und 4 Uhr nachts Badtür nicht abschließbar, da drübergestrichen und so verklebt war keine Wolldecken im Winter Fließen im Bad hatten Risse kein Fax am Telefon Zusatz WC gabs keins wier erwähnt Glühbirne einer Lampe kaputt Dusche nur Kalt Insgesamt "ungenügend" Rückerstattung vom Hotel € 20 Erwartet wird von mir den Komplettbetrag zurückzuerstatten von noch € 59 Kontakt mit Booking.com aufgenommen, Fotos und Videos als Beweise zugeschickt. NICHT ZU EMPFEHLEN!

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmertüren beim öffnen und schließen sind von der Lautstärke her eine Katastrophe. Die Fenster ebenso, trotz 5. Stock hört man stark den Berufsverkehr.

    Das Frühstück zur Preis - Leistung war ok. Lage des Hotels nahe Hauptbahnhof und Innenstadt ist natürlich ideal.

    Übernachtet am Januar 2017

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Bahn-Hotel ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: