Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Barbarossa Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Luisenstrasse 36-38, 76137 Karlsruhe, Deutschland

Nr. 29 von 45 Hotels in Karlsruhe

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 595 Hotelbewertungen

8,0

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,6

  • Komfort

    7,4

  • Lage

    8

  • Ausstattung

    7,6

  • Hotelpersonal

    8,7

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,9

  • Kostenfreies WLAN

    8,3

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 24. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lage, Lage, Lage. Das Hotel liegt in einer Wohngegend. Zum Stadtgarten, Kongresszentrum und Zoologischen Garten sind es nur wenige Gehminuten. Von außen wirkt das Hotel ein wenig in die Jahre gekommen, aber die Innenausstattung ist modern und die Zimmer sauber. Das Bad war klein, die Duschbrause dafür verstellbar und sehr erfrischend. Wenn ich wiedereinmal nach Karlsruhe reise, checke ich definitiv erneut ein.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gute Lage und gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Frühstück für diesen Preis vollkommen in Ordnung. Personal immer sehr freundlich. Leider gibt es neue, renovierte und alte Zimmer...

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Außenansicht des Hotels, leider kein Restaurant im Haus, allerdings tolle Tips des Personals zu nahen Restaurants

    Moderne saubere Zimmer, nettes Personal, zentral gelegen

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2018

    • Alleinreisende/r
    • Economy Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Einzelzimmer ist das Bad ins Zimmer integriert und hat keine Türe, was gewöhnungsbedürftig ist. Ein kleiner Kühlschrank wäre schön gewesen.

    Die Einzelzimmer sind zwar klein mit Einzelbett, aber dafür sind die Decken sehr hoch, was den Raum komfortabel groß aussehen lässt. Tagsüber war es draußen etwas laut, dafür aber nachts und morgens komplett still. Bis nach 20 Uhr Check-In möglich. Zimmer und Bad sehr sauber.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Alleinreisende/r
    • Economy Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wenn man als Kunde bei der Bestellung nach einem Stromanschluss mit Schuco Steckdose für sein Auto fragt und dann beim Check In das vorbereitete Verlängerungskabel gezeigt bekommt, ist das schon sensationell. Und den Strom für meinen Plug-In Hybriden gab es ohne Aufpreis.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Böden im Haus knarrten vor meinem Zimmer wenn jemand vorbei lief... (Zimmer 219) Von diesem Knarren bin ich ca. 5x in der Nacht aufgewacht und somit hatte ich wenig Schlaf. Leider auch das Kissen war von der billigsten Sorte und äußerst unbequem. Wenn ich da mein eigenes Kissen und Oropacks mitgebracht hätte, wäre es ein super angenehmer Aufenthalt gewesen.

    Super schönes, modern eingerichtetes Zimmer mit sehr hohen Decken. Ich habe mich in dem tollen Zimmer an sich äußerst wohl gefühlt!!!!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Badtür ist aus Glas und halb durchsichtig. Ist persönlich nicht so mein Fall, war aber nicht weiter schlimm.

    Wir hatten eines der neueren Zimmer - super schön und stilvoll eingerichtet!! Alles sehr sauber und sehr bequemes Bett. Sehr große schöne Dusche.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad war vom Zimmer nur ein abgeteilter Bereich, so dass man auf der Toilette sitzend vom Zimmer aus zu sehen und zu hören war, da die Tür aus Glas und durchsichtig war. Als Einzelzimmer würde ich es ok finden, aber selbst für Paare finde ich es „abtörnend“ und nicht gut durchdacht.

    Das Frühstück war sehr gut - das Personal ausgesprochen freundlich und hilfsbereit. Alles war sehr sauber....

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Familienzimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir hatten zu dritt ein Familienzimmer, was natürlich vom Preis her sehr interessant war. Das Zimmer war gross, auch der Fernseher war grösser als uns bisher bekannt von Hotelzimmern. Das Personal sehr freundlich und aufmerksam und das Frühstück bot eine gute Auswahl an warmen und kalten Speisen. Die Lage ist nahe einer Tramhaltestelle, deren Linie direkt in die City fährt. Wir waren mit dem Auto da und hatten einen reservierten PP im Hof. In unmittelbarer Nähe gab es einen "Biergarten", der eine abwechlungsreiche Karte anbot und wo wir sehr gut gegessen haben. Das Quartier ist etwas weg vom Zentrum, dafür ruhig und wir fühlten uns auch sicher.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schöne saubere Zimmer. Freundliches Personal. Über das Frühstück kann ich leider nichts sagen, da wir nur eine Übernachtung ohne Frühstück gebucht hatten.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Gruppe
    • Economy Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Haken für die Handtücher. Nur eine einsame Handtuch-Stange.

    Sehr ruhige Lage. Gute Gastronomie,in 2 Minuten erreichbar. Gute Empfehlung durch das sehr freundliche und aufmerksame Personal. Zentrale Lage für Shopping, zum Bahnhof und Stadtzoo.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Parkplatzsituation um das Hotel herum ist inakzeptabel. Es stehen nur 10 hoteleigene Plätze zur Verfügung die auch zum Zeitpunkt meiner 3 Übernachtungen alle vergeben waren. Die Parkplätze befinden sich zudem in einem Hinterhof der mit mit einem Fahrzeug, was über eine GOLF Größe hinausgeht nur schwierig erreichbar ist.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten leider ein nicht renoviertes 3 Bett und 1 Bett Zimmer Das Bad extrem klein! Die Dusche so klein, dass ein stärkerer Mensch keine Möglichkeit hat in dieser Dusche zu duschen!

    Lage perfekt Personal sehr freundlich

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Familienzimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die mittlere Jalousie ließ sich nicht herunterfahren, ich musste das Fenster aufgrund des Lichts von ggü. mit der Zusatzbettdecke abhängen.

    Das Zimmer war modern eingerichtet und komfortabel, moderne Klimaanlagen- und Jalousiesteuerung.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    • Gruppe
    • Studio - auf 2 Ebenen
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Hotelparkplatz ist leider noch nicht angeschrieben gewesen. Wir hatten das 2 Etagenzimmer gebucht. In der 2. Etage gab es aber nichts. Nur eine Türe die verschlossen war. Desweiteren ist uns aufgefallen, dass die Notfalllichter extrem hell geleuchtet haben, sogar durch die Türen durch.

    Wir waren wirklich mitten in der Stadt. Alles leicht zu erreichen. Das Personal war wirklich sehr nett und half uns auch bei Fragen. Mit der Zimmerausstattung waren wir auch mehr wie zufrieden. Das Frühstück war reichhaltig und lecker. Die Betten waren bequem. Die Dusche war sehr toll!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2018

    • Paar
    • Economy Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Toilettenspülung war nicht in Ordnung, Check In nur ein paar Stunden ( 2 Stunden) Hotel nicht 24 Std. besetzt. Im 2 Bettzimmer nur ein Stuhl, Betten quitschen

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Kleines Budget Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Ich hatte ein ruhiges Zimmer bestellt, zum Hinterhof und nicht in Aufzugnähe. Bekam beides, letztes Zimmer am Ende des Flurs, 3. Stock, Hinterhof. Dann war aber über mir ein großes Apartment an offensichtlich eine Familie vermietet, und ab 7.00 Uhr früh gab es jeden Tag ein großes Getrampel. Bis spät Nachts. Also meiden Sie Zimmer 324 am Ende des Flurs wenn Sie ruhig wohnen wollen. Sehr unverbindliches Personal.

    Die Lage konnte perfekter nicht sein, fußläufig zur Oper, Straßenbahn in der Nähe, ruhiges Viertel

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Economy Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Da ich kein großer Frühstücker bin, etwas Kaffee, ein Ei, ein Brötchen reicht, waren mir die 8 € für das Frühstück zuviel.

    Hatte ohne Frühstück gebucht. Das Personal total freundlich. Kleines Zimmer für einen kleinen Preis. Super sauber. Getränke gab es gekühlt im Keller zu fairen Preisen (0,5 l Bier = 1,75€). Das Hotel liegt mitten in der Südstadt. Zu empfehlen das Wolfs Bräu am Werderplatz, 3 min vom Hotel enfernt, gutbürgerlich, mit tollen Salaten, und täglich aktueller Speise-Tafel neben der Speise-Karte. Komme nächstes Jahr wieder.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Gruppe
    • Familienzimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Wasser in den Duschen bleibt nicht konstant warm und braucht sehr lange um warm zu werden. Im 4. Stock mehrere Minuten.

    Wir waren mit einer Gruppe nach einem Fußballspiel in diesem Hotel untergekommen. Für eine Männergruppe war das Hotel optimal. Die Zimmer und das Frühstück waren gut und völlig ausreichend. Das preis-/leistungsverhältnis absolut in Ordnung.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Bad müsste der Lüftungsfilter alle 3 Monate und nicht erst alle 6 Monate gereinigt werden. Vielleicht wären Filter einsetzbar, welche abwaschbar und mehrfach verwendbar sind einzusetzen. Elektr. HWK/Heizung im Duschbereich ist nicht auf Zeit z.B. 06:00 Uhr vorprogrammiert sondern sprang wohl erst durch Einschalten des Lichts an. Das braucht dann zu lange um Wärme und Wohlbefinden zu erzeugen... Zum PKW entladen (1 Koffer und mehrere Taschen) gab es leider keine vernünftige Parkbucht. Das Anmelden an der Rezeption war mit dem Risiko einen Strafzettel zu erhalten verbunden. Es hat zum Glück ohne funktioniert....

    Kurze Wege; Nachts ruhig; Keine so großen Brötchen, damit mehr Auswahl in der Verkostung für den Kunden möglich. Idyllischer Parkplatz in der Nähe.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Budget Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer war sehr klein (wurde aber darauf im Vorfeld hingewiesen), Ausstattung sehr dürftig, Zimmer nicht besonders sauber und veraltet, Hotel wird aber gerade saniert, dieses Zimmer war wohl noch nicht dran.

    Frühstück hatte ich nicht genommen. Die Lage in der Stadt war für meinen speziellen Termin optimal.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer war als schallgedämmt gekennzeichnet. Für Verkerhslärm traf diese Kennzeichnung zu, für anliegende Zimmer leider nicht. Meine letzte Nacht war leider sehr kurz, da ich jedes Wort des TV's aus dem Nachbarzimmer mitbekommen habe.

    Nettes Personal Saubere, neue Zimmer Schnelles WLAN Relativ ruhige Lage Viele Restaurants in der Nähe

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Was das Hotel überhaupt nicht zu verantworten hat : es liegt in einem Haus in einer Häuserzeile. Die Szenen häuslichen Streits mit Polizeieinsatz in der im Nachbarhaus gelegenen Wohnung (wand an wand mit meinem Zimmer) bekommt man schon mit - das ist zwar abwechslungsreich und spannend, aber nicht schlaffördernd. Die Parkplatzsuche erfordert etwas Ortskenntnis und Geduld.

    Gute Lage zur Uni, suuuper Bett - wirklich selten so gut gelegen trotz meiner Maße und meinem Gewicht !! Funktionales Zimmer, prima für eine Woche. Sehr netter Empfang, ordentliches Frühstück

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Economy Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Toilette ist so klein, dass man sie eigentlich nur mit offener Badezimmertür nutzen kann. Die Liebe zum Detail fehlte -- der Aufkleber mit den Rufnummern auf dem Telefon löste sich, eine Platte der Deckenverkleidung war offen, ich musste erst unter den Tisch kriechen und den Fernseher in die Steckdose stecken damit er funktioniert. Ich hatte zu wenig Steckdosen, am Schreibtisch konnte man nur Fernseher oder Laptop anstecken, aber nicht beides. Der Boden knartschte und im Schrank wäre ein Regalbrett hilfreich gewesen, ich musste meine Kleidung auf dem Tresor stapeln.

    Das WLAN war zuverlässig und sehr schnell. Freundliche Rezeption, die Handwerker im Nebenzimmer arbeiteten so leise, dass ich nichts von denen gehört habe, mein Zimmer war für ein Economy-Zimmer geräumiger und besser ausgestattet als ich erwartet hatte. Die Heizung hatte trotz -10°C Außentemperatur viel Kraft, die Dusche hatte prima Wasserdruck. Steckdose und Lichtschalter am Bett vorhanden.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir waren im zweiten Stock des Hotels untergebracht, der frisch renoviert und sehr ansehnlich wirkte. Der Eingangsbereich/Treppenhaus wirken noch älter und könnten eine Renovierung vertragen. Die Zimmer waren sehr sauber, bequeme Betten und leise.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Parkmöglichkeit vor dem Hotel war unbefriedigend,da man zum Entladen kaum anhalten konnte , die Zufahrt für einen angemieteten Parkplatz in der selben Strasse äusserst eng. Das Haus ist hellhörig ,die Gänge zu schmal für sperriges Gepäck

    Das Frühstück war sehr lecker,die Mitarbeiter freundlich und hilfsbereit. Das Theater war zu Fuß gut erreichbar .Das Zimmer selbst war etwas eng ,ansonsten okay,im Bad wären 2 Haken hilfreich. ,

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich kam erst nach 10 Uhr in den Frühstücksraum. Offiziell gab es kein Frühstück mehr. Trotzdem wurde mir ganz schnell noch alles serviert, was ich haben wollte. Ich fand das sehr aufmerksam.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zentrum ist zu Fuß kaum erreichbar. Aber es gibt ein gutes öffentliche Verkehrsnetz. Frühstück leider nur von 7:00 bis 9:00 Uhr verfügbar. Als Ich erst um 9:15 kam hat die Bedienung mir trotzdem noch eine Kleinigkeit zubereitet. Es gibt also nicht wirklich viel negatives von meiner Seite zu berichten.

    Für 3 Sterne ist dieses Hotel voll in Ordnung. Nette, saubere, moderne Zimmer. Frühstück war nichts besonderes aber trotzdem ok. WLAN ist schnell genug, selbst Nachrichten von der ORF Videothek liefen ruckfrei in voller Auflösung. Das Hotel ist ca. 25 Minuten zu Fuß vom Bahnhof entfernt. Die nächste Straßenbahnstation ist in 5 Minuten zu Fuß zu erreichen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Gruppe
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zweites Bett war eine umgebaute Couch u sehr hart u unbequem,Klobrille/Deckel nur an einem Schanier befestigt, Duschwasser ständiger Wechsel von heiß auf Kalt , Duschkabine rel. viel Kalkablagerungen,(waren mit6 Personen dort u hatten insgesamt 3 Zimmer gebucht, die anderen beiden waren in Ordnung auch was das Duschwasser angeht) Kaffe hat gar nicht geschmeckt ( ist evtl Geschmacksache aber ich bin nicht empfindlich)

    Nettes Personal, saubere Zimmer,Frühstück wurde ständig bis zum Schluss(10h) nachgelegt , ein ordentliches u bequemes Bett im Doppelstandart Zimmer, es war sehr ruhig trotz voller Belegung

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Alleinreisende/r
    • Kleines Budget Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück ist gut, aber mit 10 € doch teuer. In der Toilette in meinem kleinen Einzelzimmer gab es keine Heizung, somit war es dort kalt.

    Eine solide Unterkunft, die das hält, was sie in den Beschreibungen verspricht. Das Personal war freundlich und das Zimmer sauber.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Budget Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer hat seine besten Zeiten hinter sich: Lampenabdeckungen fehlen, die Matratze ist eine Zumutung, im Bad sind offene Löcher und über der Plastikabdeckung (auch offen) an der Baddecke lebt irgendetwas, was da nicht leben sollte. Das Frühstück für 10 Euro ist katastrophal: Der Kaffee ist gut, die Brötchen trocken, die Auswahl gering, Eier und Rühreier schmecken faulig ... alles im Bereich des Fragwürdigen. Mehr als ein halbes Brötchen mit verdachtsfreiem Käse konnte ich nicht essen.

    Die Lage ist super, gelegen mittig von HBF und Innenstadt. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Studio - auf 2 Ebenen
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Seeeeehr dürftige Ausstattung. Keine vernünftigen Messer, kaum Geschirr etc. es gab nicht mal ausreichend Gläser. Der Küchentisch war für 4 Personen obwohl 7 Personen Platz hatten bzw gebucht waren. Keine ideale Ausstattung. Alte und neue Betten gemischt..

    Modernes relativ großes Apartment. Sauberes und großes Bad

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Budget Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts zu beanstanden

    Es war sehr gut. Der rote Faden und die Philosophie des Hotels war sehr gut zu erkennen . Frühstück war spitze. Der Personal ist sehr zuvorkommend, hilfsbereit sowie sehr freundlich.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Budget Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hatte eine eigene Toilette, aber am Morgen sehr kühl.

    Eine Hotelkonfiguration "Kompaktklasse" . Einzelzimmer klein, aber zum Schlafen völlig ok. Das Personal empfand ich als sehr freundlich und jederzeit hilfsbereit. Frühstück war für meine Bedürfnisse "Klasse" . Alle Dinge wurden umgehend am Buffet nachgelegt. (auch Kuchen war da...) Hotelsicherheit ausgezeichnet (Fachbewertung)

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Budget Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Badezimmer war sehr, sehr klein - wobei das bei dieser Zimmerkategorie auch zutreffend vor der Buchung beschrieben war. Also alles im Rahmen! Das Zimmer war sehr hellhörig.

    Das Zimmer war sehr sauber, der Empfang sehr freundlich.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. November 2017

    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr schöne und moderne Zimmer, waren echt überrascht! Zudem auch sauber und schneller Check-In & Check-Out. Gut zu Fuß vom Hauptbahnhof zu erreichen, sonst auch Bahn Haltestelle in der Nähe.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Kleines Budget Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist sehr zentral gelegen, sauber und hat alles was man benötigt. Das Personal ist sehr nett und die Check-In Zeiten sehr komfortabel. Zimmer ist trotz stadtnähe sehr ruhig. Parkplatz schnell gefunden im Hinterhof. Leicht zu parken und sicher.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Budget Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Mein Zimmer war sehr sehr klein, aber zum Schlafen war es vollkommen ok.

    Ich war ingesamt mit meinem Aufenthalt im Hotel sehr zufrieden. Es ist verkehrsgünstig gelegen und vom Bahnhof in Karlsruhe mit der Straßenbahn gut erreichbar. Das Personal des Hotels war durchweg sehr freundlich.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal war ganz besonders freundlich, was die Lage vergessen lassen konnte. Das Frühstück war gut insbesondere die Smoothies. Das Bad war schön und barrierefrei!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Budget Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Personal ist ausgesprochen freundlich und hilfsbereit. Frühstück sehr ausgewogen. Das Zimmer war größer als erwartet und absolut leise - gefühlt allein im Hotel (War ich aber nicht, was sich beim Frühstück gezeigt hat.) Straßenbahnlinie etwa 100m entfernt. Kann dieses Hotel nur weiter empfehlen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Business Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel liegt leider in einem nicht so schönen Teil von Karlsruhe. Finstere Gestalten treiben sich in dieser Gegend herum.

    Sehr freundliches,hilfsbereites Personal. Sauberkeit und Ausstattung der Zimmer absolut Top! Gemütliche Terrasse. Preis Leistung sehr gut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Business Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Etwas Lärm auf der Straße, aber dafür kann das Hotel ja nichts. Auf sehr hohem Niveau gejammert: Ein Haken mehr für Handtücher wäre schön. Vielleicht ein "mobiler Haken" an der Badezimmertür??

    Das Personal war sehr, sehr freundlich. Wir durften z.B. später auschecken. Das Frühstücksbufett ließ keine Wünsche offen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Kleines Budget Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Lage ist eher etwas "herruntergekommen" und in der Nacht sind wohl so einige Partygänger nach Hause gekommen und das sehr laut! Also nicht im Hotel, das waren wohl Anwohner. Das Gebäude ist halt alt, aber ganz gut renoviert und für den Preis wirklich ok.

    Das Frühstück war billiger als angegeben :-) Sehr viel Auswahl, Wurst, verschiedene Käse, Eier, Rührei, Speck und Würstchen und Kaffee aus dem Kaffeevollautomaten :-) Sehr lecker! Es gab auch Gemüse, Paprika, Gurke und Tomaten! Und frisches Obst! Nur die Brötchen waren nicht so besonders :-(

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser Zimmer wurde nicht aufgeräumt. Ich weiß nicht ob sie es einfach vergessen haben, aber das fand ich halt nicht so toll.

    Das Frühstück war okay und das Zimmer war auch okay für 2 Nächte. Die Dusche hat mir gut gefallen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Familienzimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Da wir recht spät eingecheckt haben, hatten wir einen Zugangscode bekommen welcher top funktioniert hat. Es wurde kein Parkplatz reserviert aber im Wohngebiet war parken problemlos möglich. super toll renovierte Zimmer Klase Preis/Leistung

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Badezimmer hat unserer Ansicht nach einen großen Designfehler: Es ist durch eine Glaswand (undurchsichtig) zum Rest vom Zimmer abgetrennt, aber nach oben offen. Es gab zwar jetzt keine Geruchsbelästigung, aber dennoch ist das irgendwie komisch, wenn einer auf dem Bett liegt und der andere hinter einer durchsichtigen Glastür auf der Toilette sitzt und auf der anderen Seite die Glaswand der Dusche einfach nach oben hin offen ist. :-) Für Einzelpersonen ist das völlig egal und bei Paaren vermutlich auch nicht schlimm.

    Die Lage vom Hotel ist gut, denn man kann alles fußläufig erreichen. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Außen sieht das Hotel wenig einladend aus, dafür ist es Innen umso schöner. Ganz neue, toll eingerichtet Zimmer; hell und sehr sauber, mit einer sehr geräumigen Dusche.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das einchecken hat überhaupt nicht funktioniert, obwohl ich mich morgens telefonisch dreimalig Rückversichert habe war die Rezeption und das ganze Hotel abgeriegelt. Selbst telefonisch habe ich niemanden erreicht! Das war ziemlich ärgerlich, da ich von einer Feier wegmusste um die Zimmerkarten zu erhalten. Die rechnug wurde nicht wie ich wollte am nächsten morgen beglichen, sondern schon bei unserer Ankunft fertig gemacht. Es gab also einige sehr ärgerliche Kommunikationsprobleme.

    Zum Frühsück kann ich nichts sagen, wir hatten keins gebucht. Bett war ok.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Familienzimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wenn die Toilettenspülung nicht richtig funktioniert und ich die Haufen von meiner Familie und mir mit einem umfunktionierten Papierkorb runter spülen muss, dann kann leider auch die Gesamtbewertung nicht besonders gut ausfallen. Habe das Personal sofort bei der Ankunft und danach noch dreimal darauf hingewiesen. Weder eine Reparatur noch eine Umverlegung war möglich - schade. Häufig wechselndes Personal an der Rezeption, von sehr freundlich und professionell bis freundlich bemüht aber ohne einen blassen Schimmer.

    Das Familien-Dreibett-Zimmer war unerwartet groß, Lage ist super zentral, gute Anbindung an die Straßenbahn.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Economy Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr enge Räumlichkeiten, Bett in einem Raum zu kurz, verhältnissmässig Teuer

    Freundliches Personal, neue Einrichtung in bestimmten Zimmern, zentral gelegen, Sauber

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Budget Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Für Stuttgart unschlagbar preiswert. Man wird gewarnt, dass das von mir gebuchten Zimmer und Bad sehr klein sind, was für das Bad durchaus zutrifft. Für eine Nacht ist das hinnehmbar. Sonst ist alles o.k., auch das überschaubare Frühstück. Ich war bisher das 4. Mal in diesem Hotel. Die Ausstattung wurde deutlich verbessert. Bei Bedarf würde ich jederzeit wieder dort übernachten. Eine Querstraße (Werderstraße) weiter ist auch das Wirtshaus Wolfsbräu mit schönem Biergarten und rustikalem Speisenangebot zu moderaten Preisen. Achtung: Die Taxi-Funkzentrale 944 144 weist bei der online-Reservierung "Hagsfeld" aus. Hagsfeld ist ein Stadtteil von Karlsruhe am anderen Ende der Stadt. Das ist falsch und hat mich unnötig Geld gekostet. Richtig ist Zentrum

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Alleinreisende/r
    • Kleines Budget Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Einfahrt zu den Parkplätzen war sehr eng. Ich war froh, daß ich nicht im Dunkeln ein-und ausfahren musste.

    Alles war sauber und modern eingerichtet. Das Zimmer war zwar klein, aber das wusste ich ja vorher. Es war sehr ruhig, ohne Lärm vom Straßenverkehr.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Business Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Parkplatz Situation vor dem Haus zum Einchecken. Die Parkplatz Situation auf dem Hotelparkplatz etwas entfernt. Hier mit einem großen Fahrzeug ist eine Herausforderung

    Ein recht modernes Bad

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Budget Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Beim Bett war der Lattenrost defekt, konnte es selber halbwegs in Ordnung bringen. WLAN wird in der Nacht abgestellt.

    Zugang mit Keycard ist sehr angenehm.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück für 10 € Aufpreis war leider nicht lohnenswert.

    sehr freundliches Personal, WLAN hat super funktioniert. Die Zimmer sind neu eingerichtet, mein Einzelzimmer war zwar etwas klein, aber mit allem Nötigen ausgestattet und sauber.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Dafür war der Lichtschalter am Bett für die Deckenbeleuchtung defekt

    Das war das erste Hotelzimmer seit Jahren, bei dem die Ventilation in der Dusche/Toilette funktionert hat. Das Zimmer war recht groß für den Preis. In der Nähe des Wolfsbräus.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Budget Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    alles ok

    Das Einzelzimmer war klein, aber das hat man mir vorher gesagt, Da ich nur eine Übernachtung brauchte, war es ok. Sauber, ordentlich. Alles war vorhanden

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Hinterhofparkplatz liegt ca. 75 m entfernt. Zufahrt und Parkplätze sind sehr eng. Nur für geübte Fahrer mit kompakten Fahrzeugen geeignet.

    Die renovierten Zimmer sind sehr schön. Das Personal war so freundlich für uns zur Messe das Frühstück vorzuverlegen. Entfernung zur Messe war gut.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer ist sehr schmal und dadurch hat auch der Schreibtisch nur eine minimale Größe.

    Das Frühstück war gut, mit guter Auswahl. Die Einrichtung im Zimmer ist relativ neu und zweckmäßig. Das Bett ist bequem

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Rezeption ist leider nicht immer besetzt und der Getränkeautomat sehr alt/defekt.

    Moderne Zimmer, wenn auch wirklich sehr klein. Schönes Badezimmer, tolle Dusche - eine Art Raum im Raum. Sehr sauber.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Budget Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkplatz Situation sehr schlecht (ist der Lage geschuldet). Hotel sieht leider von außen etwas renovierungsbedürftig aus.

    Gutes Frühstück und ein sehr freundliches Personal. Zimmer war sauber und überschaubar 😁.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2017

    • Alleinreisende/r
    • Kleines Budget Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Ich habe nicht im Hotel gefrühstückt, daher kann ich das Frühstück nicht beurteilen. Alles andere war super, sehr sauber, freundlich, äußerst ruhig trotz City-Nähe, warm - alles gut. Danke.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Waschbecken war im Zimmer. Dusche und Toilette auf engstem Raum, nichts für Menschen mit Bewegungseinschränkungen

    Einfach aber ok für Sparfüchse. Freundliches Personal. Sauber Würde es wieder buchen, da der Preis passt.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Budget Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Trotz Reservierung kein Pakplatz. In der näheren Umgebung sehr schwierige Parksituation. Man kann nicht einmal zum Ausladen vor dem Hotel halten. In der Umgebung gab es um 22 Uhr nichts mehr zu essen. Zimmer winzig, Nasszelle 2 qm, Teppichböden uralt und dreckig. Nasszelle stinkt gammelig, ich habe es nicht gewagt, zu duschen. Bett sehr sehr hart. Nie wieder.

    Nichts

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Auf Geschäftsreisen mit wenig Schlaf, bleibt der Erhol Prozess auf der Strecke, da die Renovierung scheinbar günstig gemacht wurde. Sprich man jede Kleinigkeit von Nachbarzimmern oder dem Gang hört. Sprich man wird die ganze Zeit aus dem Schlaf gerissen. Die Wlan Geschwindigkeit macht arbeiten sehr schwierig wenn man kleine Dateien hin und her schicken muss oder öffnen.

    Sehr sauber und die Einrichtung ist neu Der geringe Platz wird optimal genutzt. Das Frühstück ist Klein aber fein.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2017

    • Alleinreisende/r
    • Kleines Budget Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super Frühstück! Sehr zu empfehlen! Ich hab das kleinste Einzelzimmer genommen, mit einfacher, aber ausreichender Ausstattung. Die Nähe zum Staatstheater war mir wichtig. Brauchte das Zimmer nur zum schlafen und kurz ausruhen. Das Bad in diesem kleinen Einzelzimmer ist nur für schlanke Personen geeignet. Für den günstigen Preis eine super Alternative!

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Great Business Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Preis des Frühstücks mit 10€ ist doch recht hoch. Habe auswärts gegessen

    Gepflegt Unterkunft, zentrale Lage, nettes Personal, unkomplizierter Aufenthalt

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Economy Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Hotel ist schon etwas in die Jahre gekommen. Aber für den Preis ok.

    Lage ist gut, zentral aber ruhig. Parkplätze können dazugebucht werden. Zimmer war sehr geräumig.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Januar 2017

    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Parkmöglichkeit sehr klein und eng. Heizung geht nur mit Chipkarte, somit hatten wir 16,7 Grad Zimmertemperatur als wir Nachts zurück kamen. Duschwand geht nicht bis an die Decke, daher hohe Luftfeuchtigkeit nach dem Duschen im Zimmer.

    Hotel und Zimmer waren ok. Zimmer war frisch renoviert bzw. moderisiert. Ausstattung sehr gut.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Budget Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    erfüllt seinem Zweck. kleine Zimmer aber völlig ausrechend (man wird auch noch vorher drauf hingewiesen was ich sehr professionell finde) Sauber und nicht nur der Fahrstuhl ist neu. Getränkeautomaten im Keller mit mehr als vernünftige Preise finde ich auch noch einen Plus!

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2016

    • Alleinreisende/r
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück ist nicht zu empfehlen. Aufbackbrötchen, Auswahl und Qualität mäßig, Obstsalat aus der Dose. Müsli teils älter schon, man sah es an den Schokoflakes. Ambiente insgesamt inkl Eingang veraltet und kühl

    Zimmer ausreichend und gut in Schuss. Gutes WLAN, ruhige Lage

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstücksbüffet war vielgestaltig und für den Preis (10 €) sehr gut. (Ich hatte schon einmal in Leyden/NL für das Frühstück 30 € gezahlt. Der Preis mochte zwar angemessen sein, aber das Angebot war einfach zu groß, als dass man auch "für 30 € hätte essen können"). Das Zimmer war schlicht, aber sauber.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Budget Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Einzelzimmer war sehr eng. Die Toilette war gerade für ein Person schon eng. Ausser des Bettes gab es kaum platz im Zİmmer sich zu bewegen.

    Frühstück war standart und lecker. Es gibt ein schönes "Raucher Garten". Personal war sehr nett. Das gesamte Hotel war hervorragend sauber.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Great Business Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Matratze war viel zu weich, aber das ist wohl Geschmackssache.

    Das Zimmer erschien sehr neu und geräumig, die Lage ist auch vernünftig zum Bahnhof und der Innenstadt. Die bei anderen bemängelte Lautstärke nachts von der Straße ist zwar gegeben, aber nicht so störend, dass man nicht dabei schlafen könnte. Das Frühstück war gut und umfangreich.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Eingangsbereich und der Bereich der Rezeption wirken altbacken und sollten dringend an die modernen Zimmer angepasst werden.

    Das Zimmer war neu renoviert und modern eingerichtet. Das Bett war schön groß und bequem.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Budget Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Meine Anreise hat sich aus organisatorischen Gründen geändert. Als ich nicht zum vorraussichtlichen Anreisetermin ankam fragte die Rezeptionistin nach, wie ich meinen Zimmerschlüssel erhalten möchte. An der Rezeption oder im Nachttressor. Das fand ich sehr aufmerksam.

    Übernachtet am September 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: