Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Barbarossa Diese Bewertung spiegelt wider, wie die Unterkunft im Hinblick auf die branchenüblichen Standards bezüglich des Preises, der Ausstattung und der angebotenen Services abschneidet. Die Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft. Nutzen Sie diese Bewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Obermarkt 8 - 12, 78462 Konstanz, Deutschland

Nr. 9 von 33 Hotels in Konstanz

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 680 Hotelbewertungen

8,6

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9

  • Komfort

    8,1

  • Lage

    9,6

  • Ausstattung

    8

  • Hotelpersonal

    8,9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8

  • Kostenfreies WLAN

    8,7

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Durch die perfekte Lage in der Stadtmitte, war es nachts ziemlich laut. Das war etwas störend. Dafür kann das Hotel nichts, dennoch sollte man davon wissen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Zimmerpreis, der an sich schon sehr hoch ist, ist kein Frühstück inbegriffen. Das Frühstück kostet zusätzlich 10 Euro und hat uns nicht besonders gut geschmeckt. Ein weiteres Manko ist der fehlende Parkplatz. Es gibt die Möglichkeit einen Stellplatz in einer Tiefgarage ein paar hundert Meter vom Hotel entfernt, anzumieten.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Parksituation. Es gibt wenige Tiefgaragenplätze in 5 Gehminuten Entfernung.

    Historisches Haus, erstmals 1620 renoviert :-) Herrliches Restaurant in einem Saal im ersten Stock mit dunkler Holztäfelung und mehreren Lusterweiberln. Separates Frühstückszimmer. Leseraum im 1. Stock, ein unbedingt sehenswerter geschnitzter Kasten im 2. Stock. Schön die renovierten Zimmer. Es gibt noch einige Zimmer, die der Renovierung harren, das sind natürlich die billigen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der WLAN Empfang wurde als sehr gut beschrieben. In Zimmer dass wir bekommen haben gab es gar keinen Empfang. Nur auf den Gang vor dem Zimmer.

    Die Lage im Zentrum von Konstanz war super und das Zimmer war sauber und heimelig.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Zimmer sind nicht sehr komfortabel aber sauber.

    Das Frühstück war lecker, das Bett sehr bequem und die Lage war super. Das Personal war freundlich und sehr zu empfehlen sind die Massagen die angeboten werden, einfach der Hammer.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    ———

    Geschmackvoll renoviertes Hotel, zentral gelegen, alle Sehenswürdigkeiten zu Füß erreichbar,ruhiges Zimmer, tolles Frühstück mit großer Auswahl. Sehr freundliches Personal. Es war ein wunderschöner Aufenthalt! Wir empfehlen dieses Hotel auf jeden Fall weiter, und kommen gern wieder! Zu beachten: wenn Sie mit dem Auto anreisen, Garagenplatz mitreservieren, da es in Konstanz fast keine Parkmöglichkeiten gibt. Fahrradstadt!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eingesperrt wie im Keller , dass Zimmer viel zu klein , kein Blick nach draußen, alles hat nach Fisch gerochen, und das Zimmer selbst wie im Altenheim unserer Oma !

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Parkplatz ist leider nicht vor Ort und er ist auch nicht länger buchbar als das Zimmer. Das Zimmer kann erst um. 15:00 Uhr bezogen werden... wenn man also am Mirgen bereits anreist, muss man noch einen anderen Parkplatz suchen. Wir hatten ein fremdes Haar im Bad.... kann passieren ist aber sehr „unangenehm“.

    Die Lage ist top und das Zimmer gemütlich eingerichtet.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Parkplatz war etwas weiter weg

    Das Hotel hat eine schöne „historische“ Atmosphäre. Der Empfang ist sehr freundlich und zuvorkommend. Das Frühstück war reichhaltig und wir als spät aufsteher haben noch Rührei nach Bestellung bekommen. Das zimmer war sehr schön und das Bett sehr bequem. Die Lage direkt in der Altstadt ist auch perfekt. Jederzeit wieder!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Flur des Hotels ist jeweils zu Essenszeiten der Küchengeruch ziemlich ausgeprägt feststellbar.

    Das Frühstück ist eine wahre Freude - frisch, optisch ansprechend und reichhaltig! Das Personal ist freundlich und zuvorkommend. Die Zimmer sind gemütlich eingerichtet, man fühlt sich gleich wohl. Die Lage des Hotels könnte wohl nicht optimaler sein.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles gut.

    Sehr freundliches Personal. Vielseitiges, reichhaltiges Frühstücksbuffet, sehr lecker! Zu meinem Geburtstag war der Tisch hübsch dekoriert, mir wurde freundlich gratuliert und eine Kerze auf unserem Tisch angezündet. Eine schöne Geste, die mich gefreut hat.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr schönes altes Hotel mit sehr viel Charme und Charakter. Restaurant -das Essen war ein Traum, Gaststube ein Unikat, das Personal sehr zuvorkommend👌

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad im Basic-Zimmer ist leider viel zu klein,man hat sich gefühlt wie in einer Konservendose , leider .

    Frühstück war ausgezeichnet und die Matratze bequem.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In den Gängen roch es sehr stark nach Küche! Zum Glück kam der Geruch nicht bis ins Zimmer.

    Die Lage des Hotels ist einfach top! Das Zimmer war klein und fein und sehr sauber. Zudem gab es am Morgen ein perfektes Frühstücksbuffet, was wir jedem empfehlen können.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Weg zum Zimmer war in der 4.Etage so eng, das mein Mann gerade so mit dem Koffer durch den Gang gepasst hat :( Unser Zimmer war auch nicht wirklich toll. Ebenfalls sehr eng. Ich musste über zwei Stufen drüber steigen, damit ich ins Bett kam. Die zwei Stufen führten eigentlich zu einer kleinen Erhöhung, wo Couch und Fernseher standen. Farbe ist abgebrökelt an den Leisten und war einfach nicht mehr das "frischeste" Zimmer...

    Ambiente im Hotel allgemein passt. Die Lage ist auch top.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Morgens laut draußen (die Fenster sind aber ausreichend abschirmend). Abends zieht der Geruch des Restaurants hoch in die Gänge/Zimmer.

    Gepflegte Zimmer, modern ausgestattet trotz traditionellem "Look". Gutes WLAN. Gute Auswahl beim Frühstück.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ausblick vom Zimmer nicht so überwältigend. Auch Terrasse nicht so schön.

    Frühstück völlig ausreichend und Personal aufmerksam bis auf eine Servicekraft. Lage des Hotels Top. Wir können es empfehlen. Für Städtetour super, direkt in der Altstadt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich hatte nach einem Zimmer inkl. Frühstück bei Booking.com gesucht. Das Hotel Barbarossa würde mir angezeigt. Trotzdem wusste das Hotel davon nichts und ich musste das Frühstück für 10€/Tag+Person nachbestellen. Außerdem hatte ich ein Dachzimmer gebucht. Das hat auch nicht geklappt. Ich gehe davon aus, dass die Kommunikation zwischen Booking.com und Hotel nicht reibungslos funktioniert.

    Das Frühstück war gut. Das Personal war freundlich. Das Zimmer schön, die Lage hätte nicht besser sein können. Außerdem konnten wir das Auto in einem Parkhaus zu einem guten Preis abstellen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2018

    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas Küchengeruch auf unserem Stockwerk. War im Zimmer nicht zu bemerken.

    Traditionelles Haus an bester Lage. Sehr sauber alles. Gute Küche. Sehr freundliches Personal

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die kommerzielle Parkgarage war etwas weiter weg und am Anfang etwas schwierig zu finden, wenn man ortsunkundig ist.

    Das Frühstück war exzellent. Familiär geführtes Haus mit einer sehr persönlich ausgerichteten, sympathischen Einführungsbroschüre, wie wir es noch nie erlebt haben. Zimmer traditionell und relativ klein. Begrenzte Ablagemöglichkeiten. Tolle Lage in der Altstadt. Knüller war der Jazzabend im Keller des Hotels.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Essensgeruch vom Restaurant verteilt sich im Haus. Das Badezimmer war etwas eng.

    Super Lage in der Stadt und sehr gut zu Fuß vom Bahnhof zu erreichen. Sehr freundliches Personal und einfacher Check in/out.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Heißes Wasser in der Dusche war erst verfügbar, nachdem das Wasser 15 min. (!) lief. Möglicherweise lag dies an der kalten Witterung und dem alten Gebäude (angeblich ungeschützte Rohre). Vom Personal wurde allerdings anstandslos angeboten, die Dusche in einem anderen Zimmer zu benutzen. Die Handtücher rochen nicht gut.

    Gutes Frühstück, freundliches Personal, schönes Ambiente, zentrale Lage

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Rührei Frühstück war zu hart und kalt Leider war am Sonntag das Restaurant geschlossen und es gb nichts zu trinken, obwohl die Rezeption besetzt war.

    super bett - freundliches personal

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider ist die Küchenluft (angebratenes etc.) komplett in den ganzen Etagen bis ins Zimmer stark verbreitet und absoulut inakzeptabel. Der Kaffe beim Frühstück in der Kanne war eher ne Wasserbrühe.

    Super Zentral gelegen, somit zu Fuß alles erreichbar. Zimmer schön groß und Frühstück mit viel Auswahl. Restaurant im Hause.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bedienung beim Abendessen sehr unaufmerksam und vollkommen emotionslos. Schade bei dem doch sehr leckeren Essen. Qualität des Essens und Qualität des Personals passen nicht zusammen. Schade.

    Rezeption sehr freundlich und aufmerksam

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Samstag Frühstück nur bis 10:00 Uhr wir waren um 9:00 Uhr da hatten kalte Eier, lauwarmes Rührei und Speck, der Café war einfach nur scheußlich, als wenn er schon Stunden stand Das Zimmer war dunkel, wir mussten auch am Tag das Licht anmachen Vorhang hing runter und wurde auch am Folgetag nicht eingehängt( lieblos)

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war unter dem Bett Staub und es hatte einige Haare auf der Bettwäsche was gar nicht geht! Das Hotel ist sehr alt und ein normales Standardzimmer halt auch nicht gerade modern eingerichtet aber es hat alles was man braucht. Heizung war sehr laut, sicher auch weil Gebäude schon alt ist.

    Personal sehr sehr freundlich und hat sich stets bemüht, Lage TOP inmitten der Altstadt, Parkplatz in der Nähe für 10€ verfügbar und wir konnten schon vor dem Check-In parkieren, Frühstück war gut und gab viel Auswahl

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer sind relativ klein. Besonders das Bad. Ausserdem ist das Gebäude sehr verwinkelt und der Weg zum Zimmer umständlich

    reichhaltiges Frühstück-Buffet gute Lage freundliches Personal

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Parkhaus war etwas ungünstig gelegen

    Das Personal war sehr freundlich und die Lage war optimal zur Besichtigung der Stadt. Die Zimmer waren gut ausgestattet und das Frühstück hatte eine große Auswahl

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad war nicht geputzt, es befanden sich noch die Haare vom vorherigen Gast in der Dusche. Nachdem dies bei der Rezeption gemeldet wurde, wurde dies auch nicht umgehend behoben. Im gesamten Hotel und insbesondere auf der 3. Etage hat es ständig sehr unangenehm nach Bratfett und Essen gerochen.

    Das Frühstück war gut und der Speisesaal war schön.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Altes Bett mit sehr weicher Matraze, passte aber gut zum Ambiente.

    Saubere und bequeme Zimmer. Das Personal war freundlich und zuvorkommend. Toller Urlaub

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Parkplatz etwas weit weg. Ist leider nicht anders möglich bei der Lage.

    Top Lage mitten in der Altstadt. Sehr zuvorkommendes Personal. Große Zimmer. Frühstück top.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sauberkeit im Zimmer, nah ja. Staubsauger mal benutzen wäre gut. Duschgelflasche in der Dusche war leer. Sollte man bei Zimmerreinigung halt wechseln, wenn neuer Gast kommt. Es gibt auch Männer, die größer als 170 cm sind, die haben halt ein Problem mit der Bettlänge. Kopfkissen ein harter Bollen, Katastrophe !!!! Wenn man sich nach keiner guten Nacht auf das Frühstück freut, die Rühreier, Würstchen und Speck ohne Abdeckung da liegen und kalt sind, bekommt man einen dicken Hals. Auswahl, geht so. Die kleinen süßen Teilchen waren um halb Neun schon leer. Bei Nachfrage, kam die Antwort, nichts mehr da. Wenn man bedenkt, was die Übernachtung kostet, ist das Frühstück ein Witz !!!

    Die Lage vom Hotel war top, mitten im Zentrum.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir waren rund um zufrieden . Zimmer gemütlich ,sauber,schön zum entspannen. Ein besonderes Lob an den Chefkoch das essen war sehr köstlich wir hatten eine der besten Rindsrolladen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Fällt uns auf Anhieb nichts ein.

    Sehr schönes, gut renoviertes altes Haus mit geschmackvoll eingerichteten Zimmern. Super Frühstück – alles in allem ein wunderbarer Aufenthalt im Hotel Barbarossa.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkgarage wird angeboten, ist aber ca. 500 m entfernt! Frühstücksbüffet "normal" nichts Besonderes.

    Ruhig, trotz Citylage! Sauber und ordentlich, Wasser gratis, Preis okay!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Keine "Bier/Weinstube" im Haus. Nur das Restaurant ist geöffnet, das eben für ein tolles Abendessen geeignet ist aber nicht für den gemütlichen Dämmerschoppen.

    Lage top, Personal top! Frühstück wirklich gut. Zimmerausstattung: Geschmacksfrage! Ich bin nicht sicher, ob man heute wirklich noch Möbel aus dem vorherigen Jahrhundert die knarren und quietschen, braucht. Aber es ist nun mal der Stil des Hauses.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider in Konstanz keine Parkplätze daher müssten wir auf Tiefgarage ausweichen》mit Gepäck etwas mühsam

    Portier Super freundlich, Hotel wunderschön, in historischem Gebäude

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück o.k., bis auf den Kaffee. Das Bett hat gequietscht und gekracht. Hat uns 3 x in der Nacht geweckt. Die Lüftung im Bad donnerte so unerwartet laut los, dass man geschockt war. Die Einrichtung des Zimmers : na ja, eigentlich eher bühnenreif. Ausstattung wie im Märchen mit Krone und pi, pa, po! Eher Kinderzimmer als Zimmer für Geschäftsreisende. Zu wenig Parkplätze. Musste das Auto 3x umstellen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - Bett war ein Witz, gefühlt auf dem Boden geschlafen und Uralt - Ganzen Hotel hat es nach Essen gestunken - Hört die Wasserleitungen und Klospülungen von den Nachbarzimmern - Hotel einfach alt und in die Jahre gekommen - In dem Zimmer kein Aufenthalt mehr

    + gutes Frühstück + großes Bad (moderner als der Rest des Hotels) + schneller Check-In und Out

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    An der Rezeption wäre ein Lächeln auch angebracht. Macht einen netteren Eindruck!

    Tolles Hotel mitten im Zentrum von Konstanz. Alles ist super zu Fuß zu erreichen. Das Personal war nett, besonders die Damen beim Frühstücksservice. Inneneinrichtung unglaublich antik und rustikal. Sowas gefällt mir total! Zimmer einfach aber schön eingerichtet. Alles sehr sauber. Wir haben uns wohl gefühlt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    -

    Spitzen Hotel inmitten der wunderschönen Altstadt von Konstanz, sehr freundliches aufmerksame Mitarbeiter, tolles geschmackvoll eingerichtetes Zimmer, pikobello sauber. Das ganze Haus ist gediegen mit einer angenehmen Atmosphäre. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und würden wenn wir wieder in Konstanz sind das Hotel auf jeden Fall wieder aufsuchen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Garage liegt fast 700 m entfernt vom Hotel in einer "privaten" stinkigen Garagenhalle (einige Parkplätze horten Privatmüll)

    Personal sehr freundlich Lage sehr zentral

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Parkplatz Angebot ist 500m vom Haus entfernt und in einem Bürogebäude untergebracht. Die Tiefgarage war zu keiner Zeit verschlossen, sodass von einem abgesicherten Stellplatz keine Rede sein kann.

    Das Frühstücksbuffet lies keine Wünsche offen!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Doppelzimmer ist zu klein, auch wenn man nur 1 Nacht bleibt sollte man etwas Platz haben.

    Das Frühstück ist voll lecker hat Alles, hierzu sollte man auch eine 3 Tasse Kaffee trinken können, die Menge ist ausgelegt auf 2 Tassen pro Person. Lage ist perfekt.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel haben wir eigentlich gebucht, da es zentral günstig und einen Parkplatz hat. Parkplätze muss man reservieren. Als wir dort anruften um ein Platz zu reservieren hieß es alle seien Belegt da es nur 10 Stellplätze gibt. Mussten dann in ein öffentliches Parkhaus ca 1 km Entfernt für 19€ am Tag anstatt 7€ für das Parkhaus im Hotel. Davor mussten wir 20 min auf ein freien Parkplatz warten, da in Konstanz komplett ALLE Parkhäuser belegt waren.

    Tolle Lage, gutes Frühstücksbuffet, sehr nettes Personal Kein 0815 Hotel da die Einrichtung zwar alt aber was anderes ist

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    leider haben wir keinen Parkplatz am Hotel bekommen - öffentliches Parkhaus hat nochmals mit 18 Euro zu Buche geschlagen das Frühstück war für die Preiskategorie nicht angemessen - kein Kaffee aus dem Vollautomat, Speisen wurden teils nicht nachgelegt, zu wenig Tische für die Anzahl der Besucher

    die Lage war sehr gut - alles zu Fuss zu erreichen

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Großes Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Ambiente dieses Hauses hat mir sehr gut gefallen und das Dachzimmer hatte durchaus seinen Charme. Beim Frühstück hatte es von Allem etwas dabei. Die Flasche Wasser auf dem Zimmer habe ich geschätzt.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Doppelbett mit relativ großer Spalte zwischen den Matrazen und ziemlich hart, aber im Prinzip gut. Wenig Parkplätze verfügbar, allerdings gibt es in der Nähe eine Parkgarage zu vernünftigen Preisen

    Sehr gute Frühstück mit warmen Speisen, großer (hochqualitativer) Auswahl an Käsen, Wurst, Marmeladen, Backwaren, Obst, Kaffee (frisch, auch Espresso etc.) und Tee etc. Zimmer sehr sauber (insbesondere auch Bad). Sehr gute Lage und insgesamt schönes Ambiente in schönem, altem Gebäude

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider zu wenig preisgünstige eigene Parkplätze vom Hotel dafür Parkgebühr im Parkhaus pro Tag 18€. Hotel schwer mit dem PKW erreichbar. Am Besten vom Stephansplatz zu Fuß die 150 Meter.

    Altehrwürdiges Hotel mitten in der Fußgängerzone von Konstanz. Alle Sehenswürdigkeiten sehr gut zu Fuß erreichbar und zum See nur wenige Minuten entfernt. Zimmer und Bad sehr sauber, bequem, geräumig und wenn nach hinten gebucht auch angenehm ruhig bei Nacht. Schöne Dachterrasse im 4. Stock mit Lounge Möbeln und idyllischen Aussichten. Frühstück sehr gut bestückt mit aufmerksamem Service. Für Konstanz gutes Preis/Leistungsverhältnis... gerne wieder.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Keine Parkplätze beim Hotel... Garage ist zu weit und für großes Auto zu eng. Das Zimmer ist viel zu klein, Minibar- Fehlanzeige !

    Gute Frühstück, bequeme Betten, nette freundliche Personal... Stadtzentrum! Alles ist zu Fuß erreichbar....

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Schiebetür aus Glas zwischen WC und Zimmer ist etwas merkwürdig... aber ansonsten war alles perfekt.

    Das Hotel ist wunderschön - der alte "Kern" blieb erhalten und wurde perfekt restauriert und auf den neuesten Stand der Technik gebracht - ein sehr charmantes Haus!!! Das Frühstück im schönen alten Saal war sehr lecker und der Herr an der Rezeption extrem freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Juli 2017

    • Reise mit Haustier
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstücksbuffet war um 9 Uhr "geplündert". Küche und Service kamen mit dem Nachbestücken nicht nach. Eine Radfahrer-Truppe hatte kräftig abgeräumt. Hoteleigene Tiefgarage (telefonisch reservieren!) war 500 Meter entfernt, kostete dafür aber nur 9 EUR für 24 Stunden. Lautes Umfeld durch Nachtschwärmer weit nach 24 Uhr. Die hoteleigene Freiluft-Bewirtung, hellhörig direkt unter dem Fenster, sollte um 23 Uhr Zapfenstreich haben.

    Riesiges historisch eingerichtetes Zimmer (Nr. 201), tadellos sauber. Sanitärkabine im Zimmer auf neustem Stand (mit Dampfsauna-Funktion der Duschkabine). Lage in Mitten der Altstadt (Fußgänger-Zone). Anfahrt mit PKW zur Be- und Entladung war aber kein Problem. Das Hotel hat eine tolle historische Atmosphäre erhalten ohne altmodisch zu sein. Unser Beagle war willkommen und kostete nur EUR 5 pro Tag mehr.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kleiner Raucherbereich oben auf der Terrasse könnte wesentlich mehr Blick fürs Detail geschenkt werden.

    Tolles Frühstückspersonal, sowie sehr gute Auswahl vom Buffet. Betten so lala, aber da hat ja eh jeder Seine eigenen Vorlieben. Sauberkeit top.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    leichte Probleme mit dem WLAN-Verbindung, wahrscheinlich weil ich aber auch wohl in einen abgelegneren Zimmer

    Das Haus ist sehr alt und gemütlich und hat sein sehr wohligen Charm.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    per Navi eine etwas komplizierte Anfahrt zum Hotel. Wenn man aber die Zufahrt kennt, geht es ganz einfach.

    tolle Lage, ruhiges und schönes Zimmer, gutes Frühstück. Komme gerne wieder um hier zu übernachten und um ein verlängertes Wochenende zu verbringen!!!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es fehlt eine Klimatisation, wir waren im vierten Stock untergebracht und die Hitze staut sich bekanntlich da oben. Die Fenster sind nicht dicht, beim Sturm, Regen waren die Simsen nass.

    Das Personal war sehr freundlich und aufmerksam. Die gesamte Anlage ist sehr gepflegt und sauber.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir haben ein Standardzimmer gebucht, das war sehr klein, sodass nur ein Nachttisch am Bett vorhanden war. Das Zimmer verfügte über keine Klimaanlage und bei über 30 Grad war im Zimmer unerträglich heiß. Die Reinigung im Zimmer ließ leider zu wünschen. Bei Einchecken wurden wir nicht ausreichend informiert, erst als wir nachgefragt haben, hat man uns die nötigen Informationen gegeben. Ganz anders hat man die Gäste aus teureren Zimmern behandelt, für sie hat man sich an der Rezeption viel Zeit genommen.

    Die Lage des Hotels ist unschlagbar, es liegt sehr zentral und doch ruhig. Das Frühstück war reichlich, Qualität in Ordnung außer Kaffee, der leider ungenießbar war. Dafür gab es verschiedene Teesorten zur Auswahl. Der Frühstücksraum und das Restaurant sind als Räumlichkeiten sehr ansprechend. Das Hotel verfügt über kleine Dachterrasse mit 3 Liegen und paar Sesseln. Leider kein Schirm dabei, sodass Morgens und Mittags keinen Sonnenschutz gibt.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    beim Frühstück hat uns der Kaffee nicht geschmeckt, verbesserungsbedürftig

    Sehr freundliches Personal, schönes Zimmer, neu renoviert, reichhaltiges Frühstücksbuffet, das Hotel ist super gelegen, waren schon zum 3. Mal hier, wir kommen wieder, vielen Dank!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Doppelbett, waren zwei Einzelbetten die sich immer auseinander geschoben haben.

    Sehr gute Lage, ideal um die Altstadt und den Bodensee zu erkunden. Sehr schönes altes Gebäude. Frühstück mit viel Auswahl.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstücksbuffet war leider ständig leer. Es wurde zwar immer wieder nachgefüllt, aber leider in zu grossen Abständen, so dass leider meistens das, was man gerade wollte nicht da war. Ansonsten aber sehr lecker.

    Ein sehr interessantes Gebäude mit ganz viel Charme und liebevoll eingerichteten Zimmern. Sehr zuvorkommendes Personal und beste Lage. Tolles Hotel für einen romantischen Wochenendaufenthalt.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Gebäude mit der jahrhundert Geschichten hat uns sehr gut gefallen und dennoch war das zimmer sehr modern eingerichtet. Das Frühstücksbuffet war auch super.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kofferregal (zur Aufbewahrung nach Check-out) ist von vielen Leuten zugänglich, sollte besser bewacht werden!

    Hatte zum Frühstück noch Arbeitskollegin eingeladen. Sie wurde sehr höflich bedient und durfte problemlos ihren Hund mitbringen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    ...keine kleine Kaffee-/Teestation im Zimmer, in dieser Kategorie, schade. ...Frühstücksraum laut und unruhig, Kaffee-Teeausschank läuft ein bisschen chaotisch, Frühstücksgeschirr muß man sich zusammensuchen, bisschen nervig.

    ...die Lage ist genial in der Innenstadt, wir hatten Zimmer 202, wunderschön. Sehr schönes, altes Familienhotel. ...Frühstückseier waren heiß, sehr gut.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer recht "individuell" eingerichtet, Wände mit hässlicher Maltechnik grau gescheckt.

    Richtig gutes, vielfältiges Frühstück. Sehr zentral und doch ruhig gelegen.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Einziges Manko: Der gegen Gebühr (9.- € Stand März 17) zubuchbare Standplatz in einer Tiefgarage ist doch etwas außerhalb und fußläufig ca. 5 – 10 Min vom Hotel entfernt.

    Wir suchten ein Hotel in zentraler Lage fürs Sightseeing und wurden nicht enttäuscht. Man befindet sich direkt in der Innenstadt/Fußgängerzone und kann sofort loslegen. Unser kleines Zimmer war Richtung Innenhof (kein sehr sehenswerter Ausblick dafür aber ruhig), sehr sauber und gepflegt. Das Bad/bzw. Dusche klein aber zweckmäßig. Das im Preis inbegriffene Frühstücksbuffet sehr lecker, die Auswahl an Wurst und Käse eingeschränkt. Viel Obst und ein ausgezeichnetes Müsli. Das Personal sehr freundlich und äußerst entgegenkommend. Ganz großes Lob!

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Garage ist wirklich ein Stück entfernt. Zu Fuss 10 Minuten. Es duftet sehr Lecker nach gutem Essen, aber leider überall. Vielleicht wäre es möglich die Lüftung im Bad nach etwas kürzerer Zeit automatisch auszuschalten. Denn die ist etwas laut. Es wäre schön, wenn man am Samstag und Sonntag bis 12 Uhr frühstücken könnte.

    Es ist ein wirklich tolles Ambiente und die Lage ist in Konstanz einfach perfekt. Das Frühstück ist gut und der Frühstücksraum hat eine angenehme Atmosphäre

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2017

    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war sehr klein, was uns für eine Nacht nicht gestört hätte. Das Bad war allerdings zu eng, man konnnte sich darin kaum bewegen.

    Frühstück war sehr lecker. Matratzen waren gut.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2017

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Parkplatz bzw. das Parkhaus befindet sich nicht am Hotel. Es ist etwas ca. 5 Minuten Fussweg abseits. Leider gab es im Zimmer keinen kleinen Kühlschrank und auch keinen Safe.

    Das Apartement war schön gross, sehr sauber und angenehm. Das Bad ebenfalls sehr gross, verfügte über ein Bidet. Das Frühstück war gut, hat aber Verbesserungspotential. Vom Hotel wird ein Parkplatz angeboten, man muss diesen aber vorher reservieren. Man muss wissen, man wohnt sehr zentral. Das heisst, das Schlafen mit offenem Fenster ist nicht empfehlenswert.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2017

    • Alleinreisende/r
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unser Zimmer lag im Hinterhaus-lange, enge Gänge bis dort, nicht für jeden ideal. Vor allem: Man hat uns nicht gesagt, dass das Badezimmer keine Heizung hat. Es war richtig kalt. Die Wartezeit an der Rezeption zum Einchecken war entschieden zu lang; mehrere Personen haben eine Weile gewartet und sind dann wieder gegangen. Wenig hilfreich das Schild "Bin im Haus unterwegs" an der Rezeption. Hier müsste eine Klingel oder eine andere Möglichkeit geschaffen werden, den Rezeptionisten/die Rezeptionistin zu rufen.

    Die Lage im Paradies, nettes Zimmer, freundliches Personal; interessante Dekoration in den Fluren, stilvoll im Vorderhaus

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer hatte "Blick" zu einem Innenhof, was nicht so schön war.

    Leckeres Frühstück, sauberes, schönes Zimmer, super Lage mitten im Zentrum.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Badezimmer sehr klein. Türe zur Toilette ist Schiebetür, die jedoch nicht ganz schließt. Preis etwas zu hoch für die Räumlichkeit und den vorgefundenen Komfort. Aber dies liegt vermutlich an der Historie des Gebäudes und mag daher für Andere daher absolut ok sein. Anregung: Frühstück bis 10:00 Uhr ... bis 10:30 Uhr wäre für Urlauber netter.

    Lage: Super, gleich in der Innenstadt. Parkplatz etwas entfernt, aber auch kein Problem. Sehr freundliches Personal. Ein Gebäude mit Historie ... mit netten Fensterecken zum Sitzen.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Januar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Super Lage in der Altstadt; Tiefgarage auf Wunsch. Sehr gutes Restaurant und gutes Frühstücksbuffet. Die Standardzimmer sind klein, aber sinnvoll und neu eingerichtet. In der 2. und 3. Etage deutlich größere Zimmer.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2016

    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -

    Wir würden sehr freundlich empfangen und sind sehr erfreut über die topLage auch das Service Personal war sehr aufmerksam und nett! Wir kommen gerne wieder

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - Nur die Kopfkissen waren für mich unbequem, zu wenig flauschig, nicht zu gebrauchen.

    - Die Läge dieses schön renovierten Altstadthotels, - die Betten mit bequemen Matratzen, - Das Essen im hauseigenen Restaurant war ein Gaumen-und Augenschmaus, - das Personal ist ausgesprochen freundlich und zuvorkommend, - Auch das Frühstück war gut.

    Übernachtet am November 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: