Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Bavaria

Reichenhaller Strasse 29, 83334 Inzell, Deutschland

Nr. 14 von 15 Hotels in Inzell

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 342 Hotelbewertungen

7,6

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,3

  • Komfort

    7

  • Lage

    7,7

  • Ausstattung

    6,9

  • Hotelpersonal

    7,9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,7

  • Kostenfreies WLAN

    7,8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Bad war sehr klein, wir haben noch nie so ein kleines Badezimmer in einen Hotel gesehen. Es ist alles alt und eine Auffrischung würde dem ganzen Haus sehr gut tun. Das Personal war sehr Nett.

    Das Frühstück war gut und die Auswahl ausreichend. Unsere Betten waren sehr gut.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zu wenig Parkplätze,

    Gastfreundschaft wird sehr groß geschrieben, das Essen im Restaurant war sehr gut, und die Zimmer sind zwar alt und rustikal aber immer Sauber.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Für den Frühstückstee gab es lauwarmes Wasser aus einem Automaten.

    Gemütlicher Frühstücksraum, frische weiße Bettwäsche, Balkon, Parkplatz vorhanden, nette Leute.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nahe Bundesstraße und der Hochduckreiniger von der Tankstelle in der Nähe sorgen für entsprechende Geräuchkullisse auf dem Balkon.

    Geräumiges Zimmer mit neuem Bad, großer Balkon mit toller Aussicht auf die Berge.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Der Gesamteindruck, zeigt das eine Sanierung der Zimmer und vor allem der Bäder von Nöten ist.

    Die Lage des Hauses, da ich mit einem Reisebus unterwegs war.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstücksbuffet könnte etwas liebevoller gestaltet werden. Ist aber alles da, was man braucht. Kaffee ist gut.

    Wir waren mit einer größeren Gruppe beim Speedwayrennen in Inzell. Das Hotel war für unsere Zwecke ideal. Man merkt zwar, dass es schon etwas in die Jahre gekommen ist, aber es ist alles sehr sauber. Wir fühlten uns alle sehr gut aufgehoben. Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Leider fiel beim bezahlen das EC-Lesegerät aus, was einen Lauf zur nächsten Bank verursacht hat. Kann ja mal passieren.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war ok. Mehr nicht. Die Betten waren komplett durch gelegen. Anzeigen an einem Ruhetag zu schalten ist eher negativ zu bewerten.

    Freundliche Hotelbesitzer. Schnelles Erreichen des Personals trotz Ruhetag.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Keine Verdunkelung des Zimmers mögl..Anbringung des TV eher ungünstig,wenn man im Bett liegend fernsehen möchte.Tresor jedoch nicht in jedem Zimmer.

    Seperater Eingang für Hotelgäste.Kleiner Tresor (für Pässe und Geld)im Zimmer.Zimmer mit Balkon(mit Tisch Und Stuhl).Zentral gelegen,so dass man mit kurzen Fahrzeiten viele Ausflugsziele erreichen kann.Zimmer mit Balkon

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider hatten wir zweimal das Pech als wir im Restaurant gegessen haben, dass unser gewähltes Gericht bereits ausverkauft war, aber man hat trotzdem zügig eine leckere Alternative gefunden. Der Fernseher im Zimmer war leider direkt am Kopfende des Bettes angebracht, so dass man zumindest im Bett liegend keinen direkten Blick zum TV hatte.

    Nettes kleines Zimmer mit typischen bayerischen Möbeln. Das Bett soweit bequem, aber sehr tiefer Einstieg. Sehr sauberes Zimmer. Freundliches immer stets hilfsbereites Personal. Kleinere Bitten wurden sofort erledigt.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider hatten wir zweimal das Pech als wir im Restaurant gegessen haben, dass unser eigentlich gewähltes Gericht bereits ausverkauft war. Aber man hat trotzdem schnell eine Alternative gefunden.

    Sehr freundliches hilfsbereites Personal, Zimmer schlicht eingerichtet, aber sehr sauber. Frühstück war ausreichend mit einer guten Auswahl. Einchecken problemlos direkt nach unserer Ankunft mittags sofort möglich. Zu jedem Zimmer gehörte ein kleiner Balkon mit entsprechenden Balkonmöbeln. Toller Ausblick auf die Berge.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts

    Zum Frühstück gab es nur aufgebauten Brötchen,man hätte sich auch Weißbrot gewünscht da mein Mann garkeine Brötchen mag. Die Eier in einer schale liegen so das es nur kaltes Frühstücks Ei gab. Der Cafe in der Thermokanne einfach nur lauwarm und bitter ungenießbar. Man kann nur sagen Frühstück ist ein absolutes No-Go. Am Abend haben wir im Haus zu Abend gegessen,auch hier ist das Preis-Leistungs Verhältnis nicht ok,das Faschierte war fadlos und hier wurde durchweg mit Geschmacksverstärker gearbeitet,welches in der heutigen Zeit auf keinen Fall mehr sein darf.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir waren eine Woche in Inzell. Das Personal und die Inhaber waren sehr freundlich! Frühstück war einfach, aber ausreichend! Zimmer sehr sauber! Preis Leistungsverhältnis sehr gut!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war ein gaaanz toller Urlaub. Sehr sauber, sehr gutes Essen. Und sehr herausragend die Freundlichkeit und Herzlichkeit der Wirte und des gesammten Personals. Immer wieder gerne.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück ist sehr einfach und übersichtlich. Wirkt auch lieblos wie es angerichtet ist. Harte Aufbackbrötchen zeigt den Sparkurs.

    Sauber und zentrale Lage

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider waren Gäste anwesend, die sich nachts betrunken auf den Gängen rumgetrieben und so die Nachruhe gestört haben. Die Rechnung konnte nur bar bezahlt werden, da angeblich der Kartenleser defekt war.

    Frühstück, Essen, Sauberkeit, Service ist sehr gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war reichlich - allerdings wäre es mit regionalen Produkten besser. Z.b. Brötchen vom örtlichen Bäcker - Wurst vom ortsansässigen Metzger. Rührei wäre nett - nicht nur hart gekochten Eier Das Restaurant kann mit den ortsansässigen Gastronomen nicht konkurrieren. Die Matratze in meinem Zimmer war ziemlich durchgelegen.

    Sehr bemühtes Personal, jedoch etwas unorganisiert. Es klappte allerdings alles! Zimmer sehr sauber!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Super nette,bemühte Wirtsleute!!! Zimmer immer sauber. Das Essen war sehr gut. Die Freundlichkeit der Wirtsleute ist nicht zu übertreffen. Wir kommen mit Sicherheit wieder.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Betten waren nicht sehr bequem, für eine Nacht aber auszuhalten.

    Frühstück war top. Da wir ein ruhiges Zimmer wollten, wurde unser Wunsch auch prompt erfüllt. Personal und Inhaber sehr freundlich und zuvorkommend.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es kann nur bar bezahlt werden, was ich vorher im Internet nicht erkennen konnte. Das Zimmer war klein, keine ausreichende Verdunkelung der Fenster möglich.

    Die Betten waren gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nur Barzahlung und eine Quittung ohne Steuernummer. Ein Schelm, der böses dabei denkt. Sehr laut, draußen die Bundesstraße und von unten der Schnitzelklopfer. Sehr abgewohnt und schlecht gereinigt. Alles etwas antiquarisch. Schlechtes Essen im Restaurant ( in Öl getränkte Bratkartoffeln, aufgewärmte "gegrillte" Schweinshaxe).

    Es war kurzfristig buchbar.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ruhiges Hotel, sehr gutes Frühstück, Balkon mit Bergblick Definitiv zu empfehlen, wenn man in Inzell oder Umgebung unterwegs ist und nur ein Hotel zum Übernachten sucht.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Siehe Pkt 3 das Duschbad

    Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Die Unterkunft war für einen Kurzaufenthalt entsprechend. Wir waren mit allem zufrieden. Nur das Duschbad entsprach nicht unseren Erwartungen. Es war ein wenig klein. Nach dem Duschen stand der Boden im Badezimmer z.T unter Wasser und die Fliesen (nicht der Dusche) wurden deshalb glatt. Das war u.E. der einzige Mangel. Positiv war, das wir ein Zimmer mit Balkon hatten. Es hat uns nicht gestört, dass es durch die vorbeifahrenden Autos manchmal etwas laut wurde.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Haus ist an der Hauptstraße, Nachts geht es aber. Ich war nur zur Zwischenübernachtung, es war gerade Montag da war das Restaurant zu, musste mir für's Abendessen wo anders was suchen.

    Frühstück war super. Zimmer war im bayrischen Stil mit bunten Möbel, Bett war sehr bequem.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ehrliches Hotel mit sehr guten Gasthaus. Zimmer war sauber und Betten sehr bequem. Großes Bad vorhanden und schöne Bauernmöbel. Manches wirkte etwas abgewohnt. Es gibt seit kurzem neue Pächter. Diese wollen in Zukunft viel tun.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2017

    • Reise mit Haustier
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein sehr schönes Haus und das Ehepaar sehr gastfreundlich. Die Zimmern sehr schön mit einem Balkon mit wunderschönen Bergblick. Weiße kuschelige Daunen Bettwäsche, war auch notwendig da es sehr kalt gewesen war. Zum Abend haben wir sehr gut essen können, es gibt eine tolle Küche. Frühstück reichhaltig und vielfältig.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Verdunkelung der Fenster möglich. Sehr laut, da direkt an der Hauptstraße und an einer Tankstelle bei der der Alarm stündlich losging. An schleifen war nicht zu denken. Es war nur Barzahlung möglich, da angeblich das Kartengerät nicht funktioniert. Dies hätte man uns auch beim Check-in bereits sagen können. Wir hatten nicht viel Bargeld dabei und somit mußte man erst einmal einen Geldautomat suchen

    Freundlichkeit des Personals

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nette und sympathische Inhaberin. Der Gast ist hier herzlich willkommen. Tolles Frühstück, für jeden etwas dabei (warme Brötchen, frisches Obst etc.). Kleine Wünsche wurden berücksichtigt. Sauberes Zimmer. Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Empfang war freundlich und nett. Das Personal im Gasthaus sehr aufmerksam und schnell. Die Küche absolut lobenswert und zu empfehlen! Das Frühstück sehr reichhaltig und für jeden Geschmack etwas dabei. Der Hund war kein Probem. Zimmerreinigung absolut sauber! Ich werde wieder kommen!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider vom Autolärm der Hauptstraße kann man sehr hören.

    Gastfreundlichkeit und netter Empfang groß geschrieben.Gutes Frühstück in Preis inbegriffen. Schönes bayerisches Zimmer mit Balkon. Essen im hauseigenen Restaurant war lecker.(à la carte) Genügend Parkplätze vorhanden (gratis). Ich kann dieses Restaurant/Hotel nur weiterempfehlen!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Hotel liegt direkt an einer viel befahrenen Straße. Safe, Schminkspiegel und Badezimmerlampe waren defekt. Die Duschanlage hat Teile verloren. Es waren keine Aufhängevorrichtungen für die Handtücher vorhanden. Die Handtücher wurden nicht gewechselt. Die Bedienung im Restaurant war sehr unfreundlich. Es gab auf der eigentlich langweiligen Essenskarte auch kein Dessert. Die Frühstückszeiten ändern sich im Laufe der Woche. Wer nicht bar bezahlt, muss relativ hohe Gebühren entrichten.

    Die neue Inhaberin (seit Anfang Juli) hat sich Mühe gegeben, laufend neue auffallende Mängel zu beheben.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer lag über der Küche, dadurch Küchengeräusche und der Geruch etwas störend.

    Das Zimmer war sauber. Super Frühstück, es hatte an nichts gefehlt. Sehr gutes Essen, Preis- Leistungsverhältnis geht voll und ganz in Ordnung. Hotel liegt nicht weit vom Zentrum entfernt.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Begrüßung und Behandlung durch das Personal sehr unfreundlich (mehrfach!!), durch die Inhaber freundlich. Unmögliche Zeiten zum Zimmerräumen (bis 10 Uhr, an zwei Tagen bis 9 Uhr), unmögliche Frühstückszeiten (an zwei Tagen bis 9 Uhr, sonst bis 10 Uhr). Rechnung schwierig zu bekommen (mürrisches, unfreundliches Personal, schließlich von Inhaberin erstellt, dann leider fehlerhaft. Kreditzahlung nur gegen Gebühr (5 €) möglich. WLand "vorhanden, aber leider defekt". Aufzug "vorhanden, aber nur nach rechtzeitiger (!) vorheriger (!) Anmeldung (!) nutzbar" (von Inhaberin bestätigte Aussage des mürrischen Personals).

    wenig

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr laut zur Straße. Frühstück ausbaufähig (z.B. frische Brötchen, anstatt Aufbackware). Kein WLAN. Zusatzkosten für Hund und Scheckkartenbezahlung. Zu unserem Zeitpunkt war Kartenzahlung überhaupt nicht möglich.

    Bequemes Bett. Freundliches Personal.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Bedienung im Restaurant erschien robust und wenig Seviceorientiert. Die Speisen gibt es zum gleichen Preis schmackhafter ca. 200 Meter weiter. Eine Haxe zu der kein Senf serviert wird und Pommes zu denen Ketchup gefordert werden muss ("na wenn Sie die versauen wollen "). Warmer Sambuca und Obstler von dem sie nicht wußte was für einer Serviert wurde. (Die Servicekraft schenkte die Getränke selbst ein).

    Die Unterkunft war sauber und die Inhaberin sehr bemüht. Kleine Wünsche wurden berücksichtigt.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fernverkehrsstraße am Haus

    Preiswert und trotzdem gut. Sehr ordentliches Frühstück. Gutes TV. Gute Lage , nicht weit vom Zentrum ,Toller Blick auf die Berge

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Keine Seifen, Shampoo etc. vorhanden. Möbel und das ganze Interieur vollkommen veraltet, Stand 70er Jahre. WLAN war (noch) nicht verfügbar. Das Frühstück war nur mäßig (Wurst, Butter usw. nicht gekühlt, dadurch grau u. unansehnlich), Kaffe war dünner als Tee. Aufgrund der Lage tagsüber recht laut. Insgesamt keinesfalls Preis-Leistungsgerecht.

    Wurde von neuen Pächtern übernommen (Osteuropäer), diese waren noch relativ unbeholfen, aber sehr freundlich. Das Zimmer war sehr sauber, schöner Balkon

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück 08/15, eher lieblos, am Tag der Abreise Geschäftsübergabe, daher großes Durcheinander bei der Abrechnung, ist ein relativ in die Jahre gekommenes Hotel. Zimmer an der Durchgangsstraße eher laut, Zimmer selbst sollten renoviert werden, Teppich, Putz, starke Abnützungsspuren

    Neue Geschäftsleitung einen symphatischen Eindruck und ist sehr bemüht. Restaurant gut und preiswert. Neu renoviertes Bad

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal leider super unfreundlich. Frühstück sehr übersichtlich und Müsli aus bereitgestellten Metallschüsseln. Tischdecken mit Plastiküberzug und im ganzen Haus riecht es nach der Küche. Lage direkt gegenüber einer Tankstelle, dies war auf den Fotos nicht ersichtlich.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück ist ausbaufähig, war aber für unsere Kurzreise in Ordnung. Die Chefin war etwas mürrisch. Stark befahrene Straße nebenan, hat aber nicht gestört.

    Preis/Leistung war ok. Die Zimmer urig zur Umgebung passend (bemalte Bauernmöbel). Das Restaurant war sehr gut. Die Bedienung sehr freundlich. Die Sauberkeit war ok.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2017

    • Reise mit Haustier
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Geruch im Haus nach Küche / essen war nicht angenehm für eine kurz Übernachtung gehts so aber wir haben jedoch für unsere Rückreise eine andere Unterkunft gebucht

    Das Bett war ok die Einrichtung typisch Bayer alter Stiel , der Geruch von der Küche war sehr störend im ganzen Haus roch es nach Küche ! Personal war nur eine Bedienung und diese ist total überfordert aber das ganze allein ist schon eine Leistung !!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel tagsüber nicht besetzt. Koffer standen stundenlang im Hof. Im Hotel stinkt es furchtbar nach Frittenfett. Abgewohnte Zimmer. Altes Mini-Bad mit Duschvorhang. Überall hängen laminierte Zettel mit Regeln. Haben uns überhaupt nicht wohl gefühlt.

    Frühstück war okay

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei Mastercard wurden zusätzlich 5.00 € berechnet, war im E-Mail nicht aufgeführt,das Mittwoch und Donnerstag die Gaststätte geschlossen war, ist schlecht, aber Hotel, Zimmer und Frühstück waren gut, vielen Dank

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal ist wirklich sehr nett und freundlich. Habe im Gasthof dort gegessen und war sehr zufrieden. Die Küche ist sehr lecker, bayrisch gutbürgerlich. Preislich auch noch günstig, dafür das alles frisch gemacht wird. Die Zimmer sind schön mit holzmöbeln ausgestattet.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2017

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Der Zimmerpreis. Ich mußte 350,00 € statt der von Ihnen mit Mail vom 14.03.2017 als Zimmerpreis angekündigten 180,00 €. Ein sehr arroganter Wirt der nicht mit sich reden ließ.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das gesamte Haus (ausgenommen das Zimmer) hat nach altem Friteusenfett gerochen, man wurde aus der Küche/ durch die Küchenluke recht unfreundlich gefragt, ob man reserviert hat, man wurde von Teilen des Personals geduzt, wir wurden recht unfreundlich gebeten, das Auto umzuparken, wir wurden nicht explizit darauf hingewiesen, dass die Kurkarte in einem Fach im "Eingangsbereich" hinterlegt ist.

    Es war nichts vom Straßenlärm zu hören, das Zimmer hatte einen Balkon.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Dusche leider etwas klein

    Schöne Aussicht- Schöner Balkon- Entfernung zur Bushaltestelle 10. Min. Fußweg. Besonders hervorzuheben die Sauberkeit im ganzen Haus.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Tolles Frühstück, mit knusprigeln Semmeln. Gute bayerische Küche. Das Abendessen (von der Karte) hat uns "sauguat" geschmeckt. Zum Nachtisch 2 Gläschen "was Guats" herrlich. Sollte man unbedingt probiert haben.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein "Guten Abend", kein "Herzlich willkommen" - nach Namensnennung wurde uns erst mal lautstark und mehrmals ein "Sie haben noch nicht bezahlt" entgegengespuckt. Ich HATTE bezahlt!! So bin ich noch NIE in einem Hotel empfangen worden! Und das wünsch ich auch keinem- nach mehr als acht Stunden Autofahrt der HAMMER! Es dauerte fast eine halbe Stunde, bis uns doch - widerwillig- die Schlüssel ausgehändigt wurden und eine Stunde, bis das Missverständnis aus der Welt geräumt war. Diese "Gastwirtschaft" sollte das Gast aus ihrem Namen streichen, Gastfreundschaft sieht anders aus. Bin noch NIE in einem Hotel annähernd schlecht behandelt worden.

    Die Betten haben unserer Tochter und ihrer Freundin super gefallen.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Eintöniges Frühstück - jeden Tag das gleiche. 3 Sorten Käse, 5 Sorten Wurst - Aufbackbrötchen und diverse Marmeladen und etwas Müsli, harte Eier. Keine Besonderheiten wie Rührei oder mal nen gebratenen Speck oder sonstige Schmankerl, dazu teilweise stoffeliges Personal mit seltsamen Ideen zur Tischbesetzung. Der Hund ( kleinst Hund) wird außerdem nicht im Frühstückraum geduldet - auch nicht im Korb am Tisch. Geht nur später wenn man warm isst in der Wirtschaft. Daher musste getrennt gefrühstückt werden. Auf Zimmerlautstärke im Hotel wird nicht hingewiesen - die teilweise vielen Jugendlichen hausierten mit offenen Türen und machten dementsprechend Lärm. Defekte Klospülung wurde auch nach 6 Tagen nicht repariert - stattdessen Dauerrauschen oder gar kein Wasser. Kein WLAN auf dem Zimmer im Jahre 2017, TV steht im RÜcken zum Bett - Sender unsortiert. Keine Option WLAN zu kaufen oder nachzuordern. Kein Inzell Plus Pass trotz hoher Hotelkosten :-( Dafür eine Gästekarte dessen nutzen einem verborgen blieb.

    Hotel liegt direkt in Ortsmitte und nähe Eislaufhalle. Guter Ausgangspunkt für Wanderungen auch zu Fuß. Bergblick aus dem Zimmer. Bayrisch liebevoll eingerichtetes Zimmer - jeden Tag wird das Zimmer geputzt und Handtücher getauscht. Angeschlossener Gasthof für warmes Essen und Kaffee und Kuchen.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer abgewohnt. Matratze schlecht (könnten mal erneuert werden). Fernseherund Safe leider sehr schlecht angebracht. Im Badezimmer leider im Waschbecken Anschlagecken, Duschkopf defekt (spritzte nach allen Seiten). Duschwanne sehr rutschig! Die Balkontüre ließ sich sehr schlecht öfnnen und schließen. Beim Frühstück fehlte mir leider etwas Beilage (Tomate, Gurke ect)

    Das Essen in der Gastwirtschaft war sehr gut. Personal und Chefs sehr freundlich.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. November 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Heizung nicht sehr leistungsfaehig

    Gutes Uebernachtungshotel auf der Durchreise,zentral gelegen, gratis Privatparkplatz, reichliches Fruehstuecksbuffett.Gutes buergeliches Abendessen im "Braeu"

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die männliche Bedienung im Lokal war unfreundlich, das Essen war schlecht. Lag es daran, dass am nächsten Tag die Betriebsferien begannen??

    Der Fernseher war hinter dem Kopfteil des Bettes an der Wand angebracht????? Fernsehen vom Bett aus war nur vom Fußende möglich!!!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Eigentlich hat alles gut geklappt und gepasst. Schade höchstens, dass das Restaurant bereits um 21.00 Uhr schliesst, aber verständlich, wenn man sieht, dass wir um 20.45 Uhr bereits die letzten Gäste waren.

    Der Kellner war richtig locker und "gut drauf". Das ganze Haus hatte eine urige bayerische Atmosphäre. Das Essen war gut und die Portionen fast schon überdimensioniert. Alles in allem ein gelungener Kurzurlaub!

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das WLAN war schlicht nicht nutzbar.

    War mit dem Motorrad im Urlaub, dafür war die Lage Ideal. Alpen direkt vor der Tür, Grenze nach Österreich nur zehn Minuten entfernt.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Hotelbereich hängen überall wenig freundliche, im Befehlston formulierte und in Folie eingeschweißte DIN A4-Seiten mit Verhaltenshinweisen rum. Das lässt nicht so richtig Gast- und Willkommensgefühl aufkommen.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Um 21:00 Uhr war Schluss, da Speiserestaurant (so die Begründung). Wer noch länger aufbleiben wollte (wie wir), musste sich ein anderes Lokal suchen.

    Restaurant, Speisenangebot: gutes Preis-Leistungsverhältnis.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lattenrost war defekt, Föhn hat obwohl in der Beschreibung angegeben, gefehlt. Obwohl Doppelbett gebucht war ( Angabe: Bettengröße 151-180cm), haben wir das Zimmer mit 2 Einzelbetten bekommen. Die Begründung: Wir hätten nach 18 Uhr eingecheckt und dann müsste man das Zimmer nehmen, was übrig ist (Wir hatten telefonisch eine spätere Anreise angekündigt). Das hatten wir allerdings nicht gebucht und das geht gar nicht! !!!!!! Ein Aufenthalt, den wir gewiss nicht wiederholen werden.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein sehr unfreundlicher Empfang, gleich mit der Aussage, 'die haben bis 9 Uhr das Haus zu verlassen, weil morgen Ruhetag ist'. Keine vorzeitige Bezahlung möglich, mit der Begründung die Zimmerschlüssel würden immer verschwinden. Gott sei dank waren wir nur für eine Nacht auf der Durchreise. Vielleicht lag es ja daran.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Verkehrslärm, Zimmer über Küche "Geruchsbelästigung" Angebotenes WLAN hat nicht funktioniert oder war gar nicht vorhanden! Schlafen bei geöffneten Fenster war unmöglich!!

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Verkehr auf der nahen Bundesstraße ist sehr laut, bei der Wahl der Zimmer sollte man darauf hinweisen!

    Das Frühstück war gut, alles frisch zubereitet.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dusche hatte nur einen Plastikvorhang. Keine Kartenzahlung möglich. Aufgebackene Brötchen zum Frühstück.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    alles gut

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kaffee könnte besser schmecken.

    Freundliche Gastgeber

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bedienung im Restaurant hat sehr lange gebraucht

    Rustikal und süß eingerichtet Zimmer, wie man es in Bayern erwartet.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr gute Küche und ein gutes Frühstück.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer gehörte dringend gestrichen- schwarze Saum an der gesamten Deckenkante

    Frühstückszeit konnte individuell angepasst werden

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr nettes Personal, Frühstück ok

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas zu stark aufgetragener Ladhausstil.

    Freundiches zuvorkommendes Personal

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Abendessen nur aufgewärmtes Gericht, Frühstück als liebloses Lunchpaket (da erst ab 8 Uhr reguläres Frühstück an einem Freitag !!!)

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad ist sehr alt,müsste erneuert werden,aber es war sauber

    Freundlichkeit von allen und die Sauberkeit

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kaffee zum Frühstück

    Sauberkeit

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Heizung erst gegen Abend eingeschaltet, in der Früh erst ab 7 h!

    Frühstick gut, Bett und Zimmer " mager"

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Mir hat es sehr gut gefallen. Einfach, sauber und super nett.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer rustikal ausgestattet, dennoch in Ordnung.

    Freundliches Personal, zentrale Lage, reichlich Auswahl am Frühstücksbuffet.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Für eine Zwischenübernachtung völlig ausreichend, sehr freundlicher Service, einfaches, gutes Frühstück

    Übernachtet am September 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: