Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Beans Parc Hotel Jade 3 Sterne

Marktstr. 159, 26382 Wilhelmshaven, Deutschland

Nr. 7 von 37 Hotels in Wilhelmshaven

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 258 Hotelbewertungen

8,7

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9,2

  • Komfort

    8,1

  • Lage

    7,7

  • Ausstattung

    8,3

  • Hotelpersonal

    9,7

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    9

  • Kostenfreies WLAN

    9,5

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war alles Top, keine negativen Aspekte

    Das Hotel und auch die Leistungen absolut in Ordnung. Zimmer mit angrenzendem Flur und Bad sauber und sehr ordentlich. Preis/Leistungsverhältnis sehr gut. Absoluter Favorit ist das großzügige Frühstück. Hier fehlt es an nichts. Wir hätten sogar die restliche Wurst, das Brot und die Brötchen einpacken können. Einmalig bisher auf meinen Geschäftsreisen, noch nicht gehabt. Spitze ist hier ganz klar die Oma des Hauses, nicht zu übertreffen. Danke

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Da war nix, war alles super.

    Meine späte abendliche Anreise war kein Problem, ich bekam eine Nachricht, wie/wo ich den Schlüssel komme und alles war gut. Das Frühstück war super, ich habe sogar noch einen Tee und einen Gutschein für einen Kaffee bekommen, während ich auf mein Taxi wartete.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein sehr schönes Hotel mit einem top Service. Alle Mitarbeiter sind sehr freundlich. Sehr schöne und liebevoll eingerichtete Zimmer. Es ist alles super sauber. Das Frühstück war spitzenmäßig.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal ist sehr freundlich. Tipps und Erklärungen ungefragt, echt TOP!! Das Frühstück war super. Eier, Saft, Aufschnitt, Brötchen, Muffins und Tüten, wenn man den Rest mitnehmen möchte. Danke!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Keine Kritikpunkte, ich habe mich sehr wohl gefühlt.

    Sehr nette und bemühte Betreiber, gemütliches Zimmer. Ausgestattet mit Bett, mehreren kleinen Tischchen, zwei Korbstühlen, einer Bank und TV. Gutes Frühstück. Kostenloser Parkplatz zwei Grundstücke weiter. Ich habe das Zimmer allein genutzt, zu zweit wäre es vermutlich etwas eng geworden, zumindest für einen längeren Aufenthalt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    -

    Das gebuchte Doppelzimmer war sehr geräumig, sauber & gut modern, es gibt hoteleigene Parkplätze, Mineralasser zur freien Verfügung, sehr freundliches Personal (familiärer Umgang), ruhige Lage, tolles Frühstück mit selbstgemachter Marmelade, frischen Brötchen und Aufschnitt

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas kleines Bad aber ausreichend

    Wir haben uns in dem Hotel sehr wohl gefühlt. Sehr herzliches, freundliches Personal und super leckeres Frühstück. Wir hatten ein schönes mit "Liebe zum Detail" eingerichtetes Zimmer. Gerne kommen wir wieder!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super nette Gastgeber, kostenlos Wasser und Kaffee auf dem Zimmer, Begrüßungssüßigkeit, total leckeres Frühstück von der Familie serviert, sehr großzügiges Zimmer und schön eingerichtet.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    zum Wasser und zur Kaffeemaschine gab es Plastikbecher. Da hätte ich Gläser und Tassen schöner gefunden.

    Das Zimmer war mit liebevollen Details ausgestattet: Kapselkaffeemaschine, Bilder, kleine Lampe im Flur, Bilder im Bad. Sehr freundlicher und zuvorkommender Service, leckeres Frühstück, das am Platz serviert wurde. Mineralwasser stand zur freien Verfügung.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer war nicht richtig sauber, überall viel Staub und ich bin nicht wirklich pingelig. Den Kleiderschrank haben wir erst ausputzen müssen. Das Bad war sauber. Die Bettwäsche auch frisch aber die Matratze hatte große Flecken die durch das Laken durchschienen. Am Schlimmsten fanden wir das Frühstück. War zwar alles da aber das Geschirr war total dreckig, Haar in der Kaffeemilch und Butterreste (oder was auch immer) in der Marmelade. Ein bisschen enttäuschend weil das hier so gelobt wird. Der Wille ist da, wird alles abgefragt da es kein Buffet gibt aber das geht gar nicht. Es wurde sich auch nicht entschuldigt dafür, nur Ersatz angeschafft. Schade!

    Das Personal war sehr freundlich.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es gibt nichts, was uns nicht gefallen hat.

    Im Vergleich zu bisher besuchten Hotels war diese Unterkunft sehr, sehr gut. Das Personal sehr freundlich aber nicht aufdringlich. Zimmer groß, sauber und komfortabel. Das Frühstück übertraf alle Erwartungen. Hier eine Besonderheit: für alles was man nicht mehr essen konnte und möchte mitnehmen, gab es 2 Papiertüten zum Einpacken - gute Idee, von allen genutzt. Kostenlos zu Verfügung Kaffeeautomat mit Kapseln im Zimmer, Mineralwasser im Flur, Regenschirme. Zusätzlich gab es noch Gutscheine für einen Kaffee im eigenen Cafe in der Fußgängerzone.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für die nahe Umgebung kann das Hotel ja nichts !?!

    Wir sind begeistert von der freundlichen Rundumbetreuung,den gelungenen Zimmern und vor allem dem super Frühstück!!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Gibt es nicht, Großer Parkplatz vom Hotel direkt daneben, einfach super!

    Hammer!! Super nettes Personal!! War vor dem Frühstück draußen eine rauchen und ich wurde sofort gefragt ob ich zu der Ziggi schon einen Kaffee möchte. Kaffee war 30 Sec später draußen, super Service!! Was ich beim Frühstück nicht geschafft habe, (man konnte wirklich alles bekommen was das Herz begehrt) konnte ich als Lunchpaket mitnehmen. Das Bett war auch super bequem und habe sehr gut darin geschlafen!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zentral zur Fußgängerzone gelegenes Hotel, familiärer Service. Die Großmutter macht einen bezaubernden, unterhaltsamen Frühstücksservice . Man merkt den Unterschied. Das Haus ist Inhaber geführt. Tolles Preis-Leistungsverhaltnis im Bereich 2-3 Sterne, da alles einfach, aber sauber, kreativ und liebevoll gemacht ist. Das kann man manchem 4 Sterne Haus, vor allem in dieser Stadt vorziehen!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir waren sehr überrascht, haben es uns nicht so schön vorgestellt. Das Frühstück war lecker und gut, aber evtl sollten die Gäste gefragt werden was sie an Aufschnitt gerne hätten, finde das evtl zuviel davon sonst im Müll landet. Die Zimmer waren Sauber und es war sehr ruhig im Hotel.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück sehr reichhaltig, kuschelige Einrichtung des Frühstückraumes, supernette u. freundliche Bedienung, Kaffeegutscheine, Wasser, usw. Beim Check in niemand anwesend, lief aber völlig easy über Handy, alles gut1

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück wird am Tisch serviert mit hausgemachter Marmelade und allem was das Herz begehrt. Parkplatz gleich nebenan Zimmer sehr gemütlich eingerichtet.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles war gut.

    Schönes Zimmer, tolles Frühstück mit allem, was dazu gehört. Sehr aufmerksame und fürsorgliche Seniorchefin. Gab gute Tipps für Ausflüge/etc. Haben uns sehr wohl gefühlt.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Haus liegt fußläufig ca. 10 Minuten von der City (Fußgängerzone) entfernt. Für einen abendlichen Theater- Kneipenbummel oder andere Vergnügungen sehr schöne Lage. Allerdings muß man Multikulti mögen. Das Hotel ist ein ehemaliges Geschäfts- bzw. Industriegdebäude, hat also einen Loft-Charme, der uns sehr gefallen hat. Einen Aufzug gibt es leider nicht. Daher sind die Zimmer nicht barrierefrei zu erreichen. Der Empfang war sehr herzlich, überhaupt ist das Personal ausgesucht persönlich und freundlich. Man ist dort ein Besucher, kein Gast ! Sehr angenehm ! Die Zimmer sind sehr originell mit funktionalen, aber stabilen Möbeln ausgesttet. Das Frühstück ist friesisch reichhaltig (Wurst- Käseplatte). Wenn man es vorher sagt, kann auch veganes Frühstück reserviert werden. Dadurch, dass es kein Buffett, sondern Tischserive gibt, bekommt man Tüten, in denen man die Reste als Tagesverpflegung mitnehmen kann.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2018

    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bauartbedingt sind die Zimmer, insbesondere die Nasszellen recht klein.

    Sehr freundliches, zuvorkommendes und aufmerksames Personal. Ein sehr liebevoll dargebrachtes Frühstück, das keine Wünsche offen ließ und in diesem Umfang nicht erwartet wurde. Das Haus ist sehr individuell eingerichtet und hebt sich wohltuend von der Einrichtung standardisierter Kettenhotels ab.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    ---

    Das Personal ist super freundlich und sehr hilfsbereit. Sobald man nur kurz erwähnt hat, was man sich ansehen möchte, wurde direkt nach den passenden Infos geguckt. Frühstück - einfach super!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Da fällt mir nichts ein.

    Das Zimmer war sehr geräumig. Sehr gutes Frühstück, was man an Brötchen, Croissants, Muffins nicht geschafft hat, durfte man sogar mitnehmen! Sehr nette Eigentümer.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Den Lärm morgens um 6.man hat Türen gehört .Schritte im Haus. Ausschlafen ging nicht wenn man einen leichten Schlaf hat

    Es War alles da was man gebrsucht hat.Frühstück war lecker

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2018

    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr gemütlich und sehr nette Leute. Lage direkt in der City mit eigenem Parkplatz. Das Frühstück war einzigartig. Sehr gutes Preis -Leistungsverhältnis.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Dezember 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Kritikpunkte.

    Das ganze Hotel und unser Zimmer war sehr liebevoll und geschmackvoll eingerichtet. Als wir ankamen war der Schlüssel nach vorheriger telefonischer Absprache hinterlegt. Beim Betreten des Zimmers war dieses gemütlich beleuchtet und richtig einladend. Dieser erste Eindruck bestätigte sich auch am nächsten Morgen beim Frühstück. Kein Standardbuffet sondern der Hausherr hat uns am Tisch serviert nachdem unsere Wünsche aufgenommen wurden und nach dem Checkout begleitet die Hausherrin nach einer Einladung zum Kaffee, die wir aus Zeitgründen leider ablehnen mussten, noch bis zur Tür. Fazit: Sehr herzlich, gute Qualität des Frühstücks. Sehr gerne wieder!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Dezember 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Nichts

    Frühstück war sehr gut und ließ keine Wünsche offen. Man wurde umsorgt wie früher bei Oma (es wurde laufend nachgefragt, ob etwas fehlt). Zimmer schön eingerichtet. Kostenlose Flaschen Wasser auf dem Zimmer. Kostenloses Parken direkt vor der Tür (aber Hotelparkplatz auch in unmittelbarer Nähe) Kurze Wege (alles zu Fuß gut erreichbar)

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts

    Zimmer sind zweckmäßig gut und liebevoll eingerichtet und sie sind wie das Bad sauber. Das Preis Leistungsverhältnis ist gut. Höhepunkt ist das gute und liebevolle Frühstück.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kleine aber super gemütliches Zimmer ! Ideal für Kurzurlaub in der Stadt an der Nordsee ! Spitzen preisleistungs Verhältnis ! ! Top Frühstück am Tisch serviert. Mit Aufschnitt von der hiesigen landschlachterei und hausgemachter Marmelade!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war super freundlich und zuvorkommend. Wir haben direkt einige tolle Restauranttipps bekommen und einen Gutschein für einen gratis Kaffee. Das ganze Hotel ist mit viel Liebe zum Detail dekoriert und das Zimmer war sehr gemütlich eingerichtet. Außerdem war es sehr groß. Die Betten waren super bequem. Das Frühstück war wirklich der Hammer!!! Es gab 2 Sorten Marmelade, 2 Sorten Käse und Salami, Fleischsalat, Mett, Nutella, Honig, Frischkäse, Rührei, Croissants, 2 Sorten Brötchen, Muffins, eine Kanne Kaffee, Tee und Orangensaft. Das alles stand am Tisch, sodass man gemütlich frühstücken konnte. Außerdem gab es dazu noch Butterbrottüten, falls man sich etwas mitnehmen möchte. Alles in Allem wirklich super toll! Gerne wieder!!!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts

    Unglaublich nette Mitarbeiter,sehr liebevoll. Check in über Schlüsselsafe sehr komfortabel. Gratis Kaffee auf dem Zimmer und eine kleine Überraschung.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Lage war nicht besonders, kein deutsches Restaurant in der Nähe,wo man abends gepflegt zum Esssen gehen konnte.

    Kein übliches Frühstücksbuffet,sondern individuelle Bedienung am Tisch, sehr reichhaltig, mit Tüten und Hinweis, das Nichtverzehrtes mitgenommen werden kann,sehr freundliche Bedienung!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist absolut zu empfehlen , ein freundlicher und warmherziger Empfang, mit Kaffeegutschein fürs Cafe und viele Infos wo ich alle Tall Ships der Sail finden kann zog ich los WHV zu erkunden .Nach vielen Stunden Abends ins Zimmer zu kommen wurde gekrönt mit der Kiste Wasser die im Flur für alle kostenlos stand ..nicht in Fingerhütchen - Größe wie sonst in Deluxe Hotels- nein ,eine richtige große ordentliche Wasserflasche ...toll !! Absolutes Highlight am Morgen das Frühstück .. die ganze Familie kümmerte sich rührend um Einen, vom Enkel bis zur Großmutter.Alles frisch gemacht und am Tisch serviert und überaus üppig.Ohne zu Fragen bekam man Tütchen mit um für die Fahrt etwas davon einzupacken....etwas was man sonst verklemmt unterm Tisch erledigt. Mein Gepäck bis zur Abreise konnte ich wiederum im dazugehörigen Cafe in BHf-Nähe deponieren und so die letzten Stunden auch noch unbeschwert geniessen. Das war nicht mein letzter Besuch in WHV und in diesem Hotel-ich komme gerne wieder :-)

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab nichts negatives zu berichten.

    Die Freundlichkeit der Besitzer und dessen Familie war sehr positiv zu bewerten. Man fühlte sich sofort wohl.Besonders hervor heben möchten wir das überaus liebevoll angerichtete und reichhaltige Frühstück. Wir kommen gerne wieder !

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Badezimmer sehr klein.

    Das Frühstück war gut und ausreichend und wurde vom freundlichen Chef persönlich serviert. Müsli und Spiegeleier empfehlenswert.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. September 2017

    • Gruppe
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Eine Türdichtung würde gelegentlichen den Schall aus dem Flur mindern.

    Besonders gut hat mir das sehr persönliche gute Frühstück gefallen. Auf Wünsche der Gäste wurde freundlich reagiert, z. B. wurde das frisch zubereitete Rührei warm an den Tisch gebracht. Die Gäste werden ermunter, sich Verpflegung für den Tag aus den angebotenen Dingen mitzunehmen. Dafür werden Brötchentüten im Brotkorb gleich mit aufgedeckt.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2017

    • Gruppe
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Wände scheinen nicht sehr dick zu sein, man hörte das Schnarchen aus einem Nachbarzimmer...

    Das Zimmer für eine Person hätte gut auch für zwei Personen genügt. Das Frühstück war nicht nur für diese Preisklasse hervorragend und wurde von einer sehr netten älteren Dame serviert.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Lage ist zwar bahnhofsnah (zu Fuß ca. 15 Minuten), aber die Umgebung ist doch sehr heruntergekommen. Vorteil: da anscheinend keiner zur Arbeit muss, ist es - trotz Zimmer zur Straßenseite - morgens sehr ruhig gewesen. Allerdings: ohne Taxi von und zur Haustür würde ich da abends nicht mehr raus gehen. Und: um in die Dusche zu kommen, muss man schon sehr schlank sein!

    Sehr nette und hilfsbereite Gastgeber und wunderbares, sehr individuelles Frühstück. Es gibt kein Buffet, sondern das Frühstück wird ganz nach Wunsch zubereitet: sehr gutes Müsli mit wirklich frischem Obst, knusprige Brötchen mit Aufschnittplatte und diverse Eiergerichte. Für eine Nacht auf Geschäftsreise sehr gut geeignet.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist insgesamt sehr hellhörig. Um zu meinem Zimmer im ersten Stock zu gelangen musste ich erst eine enge Treppe hoch über einen engen Flur, wieder eine halbe Etage abwärts (offensichtlich lag mein Zimmer in einem Nebengebäude welches über den Flur zu erreichen war). Mit Koffer doch recht umständlich. Außerdem waren die Räumlichkeiten recht hellhörig. Das Bad wirkte doch recht in die Jahre gekommen. Die Dusche bestand aus einem Duschvorhang in einer Badewanne, das mag ich persönlich einfach nicht. Das Bett fand ich unbequem, weil recht hart.

    Der Empfang war nett und das Personal freundlich. Es gab ein gutes Frühstück, sehr nett zubereitet. Das Zimmer war ganz nett gestaltet.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Habe nichts negatives entdeckt

    Sehr nette, zuvorkommende, freundliche und hilfsbereite Inhaber Frühstück war mehr als ausreichend, mit selbstgemachter Marmelade, auf Wunsch jeden Morgen ein Ei und der Möglichkeit Brötchen in bereitgelegter Tüte mitzunehmen

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Straße, in der das Hotel liegt ist etwas heruntergekommen und in ausländischer Hand. Dies hat uns persönlich nicht wirklich gestört. wir haben uns zu keinem Zeitpunkt unsicher gefühlt. Nach 5-10 minütigem Gang steht man bereits in der Fußgängerzone und nach weiteren 10 Minuten am Wasser.

    Familiengeführtes, sehr liebevoll und individuell eingerichtetes Hotel zu einem super Preis. Sehr freundlicher Empfang und Umgang mit den Gästen. Es wurde stets nachgefragt, ob alles ok ist, etwas fehlt oder Informationen zur Umgebung gewünscht sind. Das Frühstück war absolut unschlagbar! Serviert durch die 'gute Seele' des Hauses, die Mutter einer der beiden Inhaber. Eine große Auswahl an Brot, Brötchen, Croissants und Muffins.. dazu gab es für jeden eine Etagere mit Aufschnitt unterschiedlicher Art. Dazu konnte man Rührei bestellen und natürlich gab es Kaffee, Tee und O-Saft. Auch die Nachfrage nach Sekt fehlte nicht. Einfach toll, kaum steigerungsfähig bei dem Preis. Wasser gab es zur freien Verfügung ohne Aufpreis im ersten Stock. Bei Abreise bekamen meine Freundin und ihre Mutter jeder eine Rose. Wirklich zu 100 % empfehlenswert, wir werden wiederkommen, wenn es uns mal wieder nach WHV verschlägt!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal dieses Hotels ist sehr freundlich und hilfsbereit . Unser Doppelzimmer war sehr geräumig, wir hatten sogar ein kleines zweites Zimmer mit einer Sitzgelegenheit und einem zweiten Fernseher. Das Frühstuck war ebenfalls sehr lecker und auch ausreichend. Wir würden dieses Hotel jederzeit empfehlen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Viele Möbel aus Holz bebaut...mehr wie gewollt und nicht gekonnt. Im Bad fand ich das eher unhygienisch.... Frühstück war zwar wirklich ausreichend und wurde am Tisch serviert, Buffet finde ich persönlich aber besser,wenn ich selbst auswählen kann.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer und Bad klein, aber sehr liebevoll eingerichtet. Das Personal/Inhaber äußerst freundlich. Das Frühstück war top! Preis-Leistungs-Verhältnis passt!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage vom Hotelzimmer ist durch die Nachbarschaft nicht so schön, allerdings sehr zentral. Die Fußgängerzone ist zu Fuß gut und schnell zu erreichen.

    Sehr reichhaltiges Frühstück, am besten schmeckte uns selbstgekochte Marmelade.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    das einzige kleine manko war die wenig abwechslungsreiche auswahl an marmelade aber damit lässt sich leben

    ein tolles modernes zimmer super nettes personal, kaffeeautomat auf dem zimmer, kostenloses mineralwasser auf dem flur, sehr ruhige lage, ausreichend parkplätze, reichhaltiges frühstück

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir hatten eine Stufe im Boden des Badezimmers, daran musste man sich erst gewöhnen.

    - Das Personal war superfreundlich, das Frühstück wirklich toll! - Die Zimmer sind zwar einfach ausgestattet, aber vollkommen ok. - Checkin nach Rezeptionsschluss war auch kein Problem. - Betten waren sehr sauber und bequem.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Besonders hervorheben möchten wir den sehr freundlichen Service in Worten, Taten .und Angeboten. Die Zimmer sind besonders originell augestattet, das Frühstück war deutlich vielfältiger und in besserer Qualität, als es bei der Einstufung des Hotels zu erwarten war !!!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war top. Das Zimmer auch, man hatte sehr viel Platz. Man merkt die familiäre Atmosphäre im Zimmer und beim Frühstück. Preis Leistung ist fantastisch. Kommen gern wieder.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    ...da fällt mir nichts ein!

    - das üppige Frühstück (und dass man sich für den Tag noch Verpflegung mitnehmen konnte) - kostenloses Mineralwasser (soviel man wollte) - dass man verschiedene Kopfkisssen/Nackenrollen etc. bekommen konnte - kompetente Beratung/Tipps (z.B. öffentlicher Verkehr, TouristCard, Restaurantempfehlungen und und und) - familiäre Atmosphäre

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    ein kleiner Kühlschrank im Zimmer fehlte

    das Frühstück war mit seh viel Liebe zubereitet und lecker sehr freundliches und hilfreiches Personal gute Hinweise auf Unterhaltungsangebote sowie Restaurants Wasser zum trinken stand jeder Zeit bereit

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2017

    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    sehr freundliches aufgeschlossenes Personal; das Frühstück war reichlich, lecker, Wünsche wurden berücksichtigt, alles top; Flaschen Wasser gab es auf den Etagen reichlich; die Betten waren gut, die Einrichtung entsprechend dem Budget auch gut; die Lage war für unsere Bedürfnisse gut

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage des Hotels ist zwar sehr nah an der Innenstadt/Fußgängerzone, die Gebäude in unmittelbarer Nähe des Hotels sind aber sehr modernisierungsbedürftig. Die Lage ist nur durchschnittlich zu bewerten.

    Der Service der Inhaber des Hotels und des gesamten Personals war überragend! Selten so viel Freundlichkeit, Gastlichkeit und unaufdringliche Aufmerksamkeit erlebt wie in diesem Hotel! Bitte machen Sie weiter so! Das Hotel besticht absolut durch die Empathie und Herzlichkeit des Personals! Das Frühstück wird persönlich am Tisch serviert und ist sehr gut und umfangreich! Es wurde uns mehrfach angeboten, dass wir uns ruhig Lunchpakete einpacken dürfen und sollen. Beim Check-out wurden uns noch kostenfreie Getränke für die Heimfahrt angeboten!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück war ein Traum. So liebevoll hergerichtet und eine so fantastische Auswahl. Dazu war das Personal überaus zuvorkommend und hat wirklich alles dafür getan, dass wir uns während unseres Aufenthalts wohlfühlen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Für mehrere Tage,ist der Kleiderschrank (ca. 60 b. x 200 h.) einfach zuwenig. Eine Mischbatterie für die Dusche, um die Temperatur besser regeln zu können.

    Das Personal ist super nett und stetig um das Wohl des Gastes bemüht. Unser Doppelzimmer war recht klein,aber mit viel Liebe zum Detail eingerichtet. Das Frühstück ist nur zu empfehlen,reichhaltig und es fehlt an nichts. Der Selbstgemachte Joghurt ist super lecker. Auch sich Brötchen oder sonstiges zu Belegen und mitzunehmen,fanden wir toll.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Da gab es nichts zu bemängeln!

    Unsere erwartungen wurden übertroffen. Das Frühstück war außergewöhnlich gut. Alles wurde frisch zubereitet und serviert. Das personal war unübertroffen nett. Die Zimmer waren sehr nett eingerichtet - mit Liebe zum detail.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Von außen etwas unansehlich, aber von innen super schön mit viel liebe zum Detail. Liebevolle Einrichtung des Zimmers, am tollsten war die Gummiente im Badezimmer. Das Frühstück war super, allein deswegen würden wir wieder kommen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die geringfügige Stufe vom Schlafzimmer ins Bad könnte für den großen Zeh gefährlich werden. In meinem Zimmer standen zu wenige freie Steckdosen zur Verfügung.

    Das Frühstück ist sehr liebevoll und umfangreich zur Verfügung gestellt worden. Nach Sonderwünschen ist gefragt worden. Insgesamt wird dem Kunden durch das freundliche Personal und kleine Aufmerksamkeiten (Haribo-Tüte auf dem Bett, Gutschein für Kaffee im Café, kostenlose Wasserflaschen) das Gefühl gegeben, dass er nicht nur willkommen ist, sondern er auch sehr zufrieden sein soll. Trotz des eher nicht so schönen Umfeldes ist dieses bei mir gelungen. Sollte ich noch einmal in Wilhelmshaven übernachten, wird es wieder dort sein.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    So wie beim ersten mal das wir hier waren haben wir uns wie Zuhause gefühlt. Frühstück, Empfang, einfach ein Super ***** Adresse und Atmosphäre. Sehr freundlichen Menschen und nichts ist zuviel :-) Wenn wir wieder nach Wilhelmshaven gehen gibt es nur Übernachtungen in dieses Hotel denn schließlich haben wir uns wie Zuhause gefühlt.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Da gibt es absolut nichts zu verbessern!

    Zimmer mit Liebe zum Detail,Sehr sauber und perfekt ausgestattet.Die Begrüßung an der Rezeption sehr herzlich.Das Frühstück ist nicht zu toppen -liebevoll angerichtet,reichhaltig, qualitativ hochwertig mit persönlichem Service .Es fehlte nichts!!! Ein grosses Lob an das gesamte Personal das zu jeder Zeit ausgesprochen freundlich und hilfsbereit war.Wenn Wilhelmshaven dann Beans Parc Hotel Käse!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Bäder könnten eine Renovierung vertragen.

    Sehr freundliches Personal und ausgezeichnetes Frühstück in einem hübschen Frühstücksraum. Das Hotel ist eine richtige Oase in einer etwas rauen Umgebung in der Wilhelmshavener Südstadt. Ebenfalls gut: der kostenlose große Parkplatz.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Lage am Ende der Marktstrasse

    Uns hat die teilweise Retro Zimmerausstattung sehr gut gefallen. Das Frühstück war für uns sehr Gut, obwohl auch für alleinreisende sehr üppig. Der Service war sehr zuvorkommend .

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Bad war ein bisschen zu klein.

    Also wer beim Frühstück nichts gefunden hatte, dem währe nicht zu helfen. es wurde alles angeboten was möglich war. Vom Joghurt über Orangensaft bis zu verschiedenen Ei-varianten. es wurde immer wieder nachgefragt ob alles in Ordnung ist, bzw. ob man noch etwas haben möchte. Besonders die Seniorchefin hat uns immer persönlich betüddelt. Klasse!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    kleines Bad, Einstieg in die Dusche eng.

    Reichliches Frühstück, große Auswahl und super Service. Aufmerksamkeit bei Anreise auf dem Zimmer, alles sehr liebevoll gestaltet. Weil wenige Gäste da waren, hatten wir ein Upgrade von Einzel auf Doppelzimmer, super!

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schlechtes TV Signal

    Sehr freundliches Personal! Sehr gute Parkmöglichkeiten! Sensationelles Frühstück und auf Wunsch sogar als vegane Variante. Sehr empfehlenswertes Hotel!!!

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    ---

    Das Frühstück war sowohl von der Qualität als auch von der Auswahl hervorragend. Zunächst wurde nach meinen Wünschen gefragt und dann bekam ich eine Etagère mit verschiedensten nicht-verpackten Leckereien, Orangensaft, Tee, ein reich gefüllter Brotkorb mit verschiedenen Brötchen, einem Muffin, einem wohlschmeckendem Croissant, das man häufig nicht einmal in Frankreich in der Qualität bekommt. Dann Portions-Päckchen mit verschiedenem Inhalt (Nutella, Frischkäse …). In der Zwischenzeit wurde mein Rührei mit Schinkenwürfeln nach meinem Wunsch zubereitet. Das war, was ich hatte - vielleicht hätte es auch anderes gegeben. Ich wurde regelmäßig danach befragt, ob was fehlt oder ich von irgend etwas mehr haben möchte. Personal: Ich bin während des Aufenthaltes vier verschiedenen Personen begegnet. Jeder war aufmerksam, freundlich, zuvorkommend. Ich fühlte mich willkommen. Ausstattung Zimmer: ich hatte ein Einzelzimmer gebucht, bekam ein Doppelzimmer mit einem Wohnraum mit Couch. Es war geräumig und mit liebevoll gestalteten Details ausgestattet. Es gab eine Kaffeemaschine. Ich bekam Allergikerbettwäsche. Es gab Infomaterial zum Ort und kleine Aufmerksamkeiten wie z. B. eine Tüte Weingummi, Gutschein für 1 Tasse Kaffee für ein Café in Bahnhofsnähe, bei dem ich auch meinen Koffer bis zur Abreise unterstellen konnte. Lage: ca. 1 km vom Bahnhof. Man verlässt den Bahnhof, geht gerade aus bis zur Marktstraße, biegt dort links ein und geht so lange gerade aus, bis man da ist. Die Marktstraße ist die „zentrale Shoppingmeile“. Die Stadthalle war in 10 Min. zu Fuß zu erreichen. Ich hatte ein Zimmer zum Hinterhof, das ganz ruhig war. Aber auch nach vorne wäre es wohl nicht laut gewesen, weil die Marktstr. zwar vor dem Hotel keine Fußgängerzone mehr ist, aber trotzdem kaum von Autos befahren wird.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. November 2016

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es gibt keine Beanstandungen

    Obwohl wir früh angereist waren, konnten wir problemlos einchecken. Ich kann mich nur anderen Bewertungen anschließen: das Frühstück war einfach super. Der Service war überaus freundlich und zuvorkommend. Solange unsere Tochter in WHV studiert, werden wir gerne wieder in diesem Hotel übernachten.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. November 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Badezimmer zu klein, ein wenig überholt. Der Schreibtisch ist nicht nutzbar, weil der Fernseher 3/4 davon einnimmt.

    Super Frühstück in einer anderen Atmosphäre. W-LAN sehr gut. Preis/Leistung wirklich gut. Die Umgebung hat etwas von nordenglischen Arbeiterstädten. Trotzdem durchaus interessant.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wer hier was zu Meckern hat, der hat noch nicht viele Hotels von Innen gesehen.

    Die Begrüßung im Beans Parc Hotel war sehr Herzlich. 2 Tage Auszeit in einem super gemütlich eingerichteten Zimmer. Während des Aufenthaltes blieben keine Fragen offen und das Highlight ist das Frühstück. Von selbstgebackenen Muffins, Marmelade aus eigener Herstellung und der großen Auswahl an verschiedenen Brötchen und anderem, da musste mann einfach etwas für den Tag mitnehmen, Tüten lagen immer Griffbereit. Einfach Klasse. Wir kommen wieder!!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2016

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Super leckeres, reichaltiges und liebevoll hergerichtetes Frühstück. Überaus freundliche und fürsorgliche Betreuung während des Frühstücks und des Aufenthaltes.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr sehr herzliche Begrüßung und viele kleine liebevolle Detailsim Zimmer. Das Frühstück und der Kaffee im zugehörigen Shop waren auch super! Schade, dass wir nur eine Nacht dort verbracht haben.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die überzogene Freundlichkeit empfand ich als lästig. Zimmer primitiv und geschmacklos eingerichtet (Futonbett, dreckig-speckiger Rohrsessel, oranger Kunststoffstuhl etc.). Regelmäßig gegen 5:30 wurde ich durch intensiven Backgeruch und Küchengeräusche geweckt. Das Geschirr (Tassen und Teller) waren jeden Tag unsauber, was auch regelmäßige Reklamationen nicht änderten. Sowas geht gar nicht. Frühstück ohne Abwechslung, kein Buffet.

    Stadtnah gelegen, ausreichend Parkmöglichkeit, überdachte Unterstellmöglichkeit für Fahrrad

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2016

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    An Haus, Komfort und Service gibt's wirklich nichts auszusetzen. Lediglich die Lage... - zwar zentral, aber nicht gerade auf einer Vorzeigepromenade.

    Eine familiäre Atmosphäre auf hoch professionellem Niveau! Sehr zuvorkommend und aufmerksam, ohne aufdringlich zu sein. Ausgesprochen freundliches Personal, das erkennbar Wert darauf legt, seinen Gästen jeden erdenklichen Wunsch zu erfüllen. Ein exquisites, liebevoll angerichtetes Frühstück persönlich am Tisch serviert. Stilvoll eingerichtetes Zimmer (Nr. 12) mit ansprechenden kleinen Accessoires. Für mich unterm Strich das vermutlich beste Preis-Leistungs-Verhältnis, das mir international je in einem Hotel begegnet ist. Hut ab!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein Detail (Zimmer 2): Der grosse Bildschirm stūnde besser im Nebenraum.

    Reizvoll angerichtete Frūhstūckhäppxhen auf der Etagere. Zweiraum-Zimmer mit Nebenraum fūr Gepäck und Aufenthalt.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr nettes und persönliches Hotel, individuell und modern eingerichtet. Tolles Frühstück, super freundliches und aufmerksames Personal. Unsere Fahrräder standen sicher und trocken.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war wirklich sehr lecker, man wurde sehr nett bedient und durfte sich jeden morgen ohne Aufpreis ein Lunchpaket aus den übrigen Sachen machen.:) Bett hat leider geknarrt, was ziemlich nervig war. Auf den Hinweis wurde aber nett reagiert und der nächste Gast wird das Problem wohl nicht mehr haben. ;)

    Übernachtet am Juli 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: