Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Benelux Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Franzstr. 21-23, Aachen Mitte, 52064 Aachen, Deutschland

Nr. 15 von 41 Hotels in Aachen

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 942 Hotelbewertungen

8,2

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,7

  • Komfort

    7,4

  • Lage

    9

  • Ausstattung

    7,4

  • Hotelpersonal

    9,1

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,6

  • Kostenfreies WLAN

    7,4

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Prima Frühstück, allerdings mit Wartezeit, da viel los war und man mangels Buffet nicht selbst Tee oder Kaffee beschaffen könnte. Sehr gute unterstellmöglichkeit für Fahrräder.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Klimaanlage wäre gut - es war sehr warm im Zimmer (Außentemp. 29Grad-schwül). Silikonfugen im Bad könnte man mal neu machen.

    Preis-Leistung geht voll in Ordnung. Frühstück bekommt man serviert - hatten wir so auch noch nicht - aber ok.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Man hat die Qual der Wahl: geschlossenes Schallschutzfenster >>> warm und stickig geöffnetes Fenster >>> Straßenlärm Eine Klimaanlage wäre hilfreich!

    Das Frühstück war sehr gut, das Personal freundlich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Dass das Zimmer klein war, wussten wir. Aber das Bad mit unsäglichen Fliesen und einer Falttür aus den Fünfziger Jahren war eine Zumutung. Ebenso ein absolutes Horrorbild an der Wand.

    Der Frühstücksraum und das Treppenhaus waren okay. Ebenso das Frühstück. Die Empfehlung des nebenan liegenden China-Restaurants durch die Rezeption, war optimal!!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Zimmerausstatttung nicht auf dem neuesten Stand. Allerdings war alles in Ordnung und hat funktioniert. Da der Preis verglichen mit anderen günstig ist läßt sich das gut verschmerzen.

    Gutes Frühstück, sehr gute Lage und sehr freundliches Personal. Frühstücksraum moderner als das Zimmer.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Freudlichkeit des Personals, Unkompliziertheit, betrifft vor allem das Fruehstueck, es gab alles was man wuenschen koennte. Ideal zwischen Bahnhof und Zentrum. Kein Strassenlaerm.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Hätten uns auf dem Zimmer einen Getränkekühlschrank gewünscht. Getränke mussten jeweils an der Rezeption abgeholt werden. Allerdings kein Grund für uns, das Hotel nicht mehr zu besuchen

    Das Hotel liegt genau zwischen Bahnhof und Dom. Sehr angenehm, da beide fußläufig zu erreichen sind. Zimmer waren sehr sauber und für einen Kurzurlaub ideal. Sehr schön gestaltete Innenhofterrasse. Frühstück mit Service, ohne Büffet, ist ebenfalls sehr positiv zu bewerten. Es wahr alles zu bekommen was man mochte, und der Service war freundlich und nicht aufdringlich. Geschlossene Garage auf der gegenüberliegenden Straßenseite war sehr praktisch.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - zentrale Lage, nur wenige Minuten zu Fuss zum Dom und Markt - sehr ruhiges Zimmer zum Innenhof - sehr freundliches hilfsbereites Personal - Zimmer und Bad sehr sauber - nette Aussenanlage

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - Sehr gute Lage zur Innenstadt (fußläufige Entfernung). - Frühstück wird an den Tisch gebracht; kein nerviges Buffet. - Eigene Parkgarage des Hotels.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Für die Zimmer nach vorne wäre eine Klimaanlage im Sommer sicher eine gute Investition!

    Das Personal war ausnahmslos nett, freundlich und individuell. Auch die Bedienung beim Frühstück mit kleiner Karte ohne Buffet unterstrich noch einmal das Persönliche und war für mich ein netter USP. Der Einrichtungsstil ist schon etwas in die Jahre gekommen, aber hat dadurch schon wieder einen besonderen Charme. Die Lage des Hotels ist bestens - ein paar Schritte in die Stadt und für Bahnreisende auch perfekt. In der Nähe gibt es ausreichend Möglichkeiten zum Essen gehen: vom Snack bis zum Restaurant. Auch Supermarkt und Drogeriemarkt sind in unmittelbarer Nähe. Ich hatte ein Zimmer nach vorne zur Strasse - durch die doppelt verglasten Fenster war es dennoch sehr ruhig!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Badezimmer recht eng, Dusche ebenso. Etwas wenig Steckdosen, wenn man Laptop und Handy gleichzeitig anschließen wollte, Zuweisung des Tisches beim Frühstück etwas befremdlich - aber auch kein Drama

    Sehr sauber, freundliches Personal, Zimmer nach hinten raus war ruhig, Preis-Leistung in Ordnung. Frühstück in Ordnung (auch wenn etwas seltsam, dass kein Buffet, sondern an den Tisch gebracht)

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer zum Innenhof leiden etwas an einer rauschenden Akustik vorm Fenster (Ventilator?).

    Einfaches, kleines aber sauberes Einzelzimmer im etwas überholten Charme vergangener Tage, aber für einen kurzen Aufenthalt völlig ausreichend. Netter Innenhof zum Verweilen. Perfekt ist natürlich die Lage mit kurzem Fußweg zur Innenstadt. Sehr nettes und hilfsbereites Personal (Kaffee um 04:30 morgens war kein Problem). Gutes Frühstück am Tisch serviert.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Was mich gestört hat war dass laut Buchung eine Minibar auf dem Zimmer sein sollte, war auch eine da, aber die war zugeschraubt und außer Funktion. Im zweiten Zimmer das wir gebucht hatten war das genauso. Hat mich geärgert, dann sollten sie es auch nicht anbieten.

    Das Personal war freundlich, das Frühstück sehr gut. Es war alles sehr sauber und geschlafen habe ich auch sehr gut.Unser Zimmer ging zum Hof raus, es war somit auch ruhig.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück wird an den Tisch serviert. Die Bedienung ist jedoch leicht überfordert. Buffettform wäre hier eindeutig besser.

    Das Personal am Empfang war ausgesprochen freundlich. Die Dachterrasse ist herrlich.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leselampen am Bett schwach, Kopfkissen dünn, Einstieg in die Duschbadewanne nicht einfach, Kalt- und Warmwasser an den Armaturen schwer einstellbar, Steckdose nur tief unter der Bettablage erreichbar, keine Kleiderhaken im Zimmer - wo soll man einen nassen Mantel aufhängen?

    Sauberkeit und freundliches Personal, Bett Matratze gut,

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ein Zimmer (102) dürfte nicht zu vermieten werden! (Wie ein Loch!) Zimmer 101 und 201 hat ein Badezimmer wo man auf d. Toilette nur mit gebeugtem Körper sitzen kann sonst hat man d. Waschbecken in d. oberen Körperpartie. (Flächenmäßig ca 2 m²)

    Frühstücksangebot sehr gut sortiert. Die Damen waren sehr entgegenkommend. Frühstücksraum angenehm. Bisschen mehr Gemüse wäre gesund. (Paprika, Gurke, Frühlingszwiebeln). Vielleicht auch mal Fisch..

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Charming Konversationsatmosphäre am Empfang! Dezente, umsichtige Betreuung !! (nicht bloß Bedienung) am Frühstückstisch, so dass man (frau) sich Zusatzwünsche trauen konnte, ohne sich zu genieren = ein Hauch familär also

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmereinrichtung etwas ältlich. Gemessen am Zimmerpreis aber akzeptabel.

    Superfrühstück mit Bedienung. Sehr zuvorkommendes Personal. Sehr gute Lage zur Innenstadt. Parkmöglichkeit in direkter Nachbarschaft. Alles sauber und ordentlich.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer waren sehr warm; Heizung konnte nicht reguliert werden Bad sehr klein

    gutes Frühstück einfacher Check-In/Out gute Lage nähe Bahnhof u. Innenstadt

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer war recht klein. Als Geschäftsreisender, welcher im Zimmer eigentlich nur übernachtet und gemessen am günstigen Preis jedoch wieder angemessen.

    Sehr freundliche Rezeption. Parkplatz in unmittelbarer Nähe. Sehr gute Lage zur Innenstadt. Frühstück wurde am Tisch serviert. Reichliche Auswahl lt. Frühstückskarte. Sehr zuvorkommende Bedienung.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einrichtung etwas veraltet.

    Gutes Preis/Leistungsverhältnis. Das Frühstück ist reichlich und sehr gut. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    keine Bar - Zimmer sehr warm ohne Einfluss auf die Regulierung - kein Wellness (aber das war bekannt)

    Frühstück war ok - Freundlichkeit Personal - Lage des Hotels -

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nichts

    Ruhiges Zimmer, sehr sauberes, geräumiges Zimmer, Nähe zur Altstadt, sehr freundliches Personal.Der frisch gepresste Orangensaft und das frisch gekochte Ei zum Frühstück

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Durch die Fensterfront im 4. Stock hat es hereingezogen und die Heizung schaffte es nicht für ausreichende Wärme zu sorgen

    das Frühstück ist sehr ausreichend und individuell!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Internetverbindung war im Zimmer nicht optimal

    Hier bekommt man noch ein serviertes Frühstück mit eigens gekochtem Rührei, keine Pampe aus dem Warmhalter.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Dezember 2017

    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Doppelbett direkt an der Wand. Toilettenspülung sehr laut. Ausstattung etwas älter.

    Angenehm war dass das Frühstück serviert wurde und dass es frisch gepressten O-Saft gab.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    miniatur bad im einzelzimmer unmoeglich - altmodische einrichtung-fuer korpulente menschen eine zumutung

    personal war super fruestueck in ordnung prima lage

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war schon sehr klein. Dusche und Toilette waren nur durch eine Falttür abzutrennen. Das Waschbecken war separat im Zimmer. Beides spiegelte in Farbe der Keramik und der Fliesen den Charme der 70er wieder. Aber sauber. Die Druckspülung weckte die Bewohner im Zimmer und Nachbarschaft. Das Bett hatte eine Breite von 120-140 cm und war schon sehr eng. Völlig daneben war jedoch die Positionierung. Es konnte nur von einer Seite belegt werden. Mußte der an der Wand nachts rauß, dann war das nicht nur eine Quälerei sondern auch immer mit dem Wecken des Partners verbunden. Als Einzelzimmer OK. Es als Doppelzimmer zu verkaufen, sehr grenzwertig.

    Die Anmeldung und das Entgegenkommen bei früher Anreise war angenehm und gut. Der Frühstücksservice (ohne Buffet) war außergewöhnlich gut. Nochmals Danke für die angenehme Bewirtung. Die Lage. Wir waren sehr schnell in der Altstadt. Die Rezeption ist 24 h besetzt.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war deutlich zu warm. Die Heizung lässt sich nicht regulieren.

    Das Frühstück war sehr gut. Die Rezeption und das Frühstückspersonal waren sehr freundlich.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Lage des Hotels ist zwischen Bahnhof und Altstadt gut. Die Zimmer sind im Stil der 70er Jahre. Das Zimmer 401 liegt direkt neben einer privaten Wohnung. Am ersten Abend war dort Party mit sehr lauter Musik, da konnte leider auch der Nachtportier nichts ausrichten. Also am Wochenende besteht Gefahr, dass es zu keiner Nachtruhe kommt. Im Großen und Ganzen ist der Preis aber zu hoch.

    Das Frühstück und die Mitarbeiterinnen sind erste Klasse: sehr lecker, große Auswahl am Tisch serviert, freundliche und aufmerksame Bedienung - hierfür gibt es die volle Punktzahl.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Falttür zum Bad, keine Lüftung und / oder Fenster im Badezimmer / Toilette. Kein Schreibtisch, kein Gratiswasser

    Super Frühstück, nettes Personal, schöner Eingangsbereich, 24 h Empfang, schöne Terasse

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es war zu war im Zimmer und es gab keinen Regler. Zu dicke Bettdecke.

    Super Frühstück; vierfach Verglasung, dadurch kaum Außengeräusche; früheres Einchecken war auf Nachfrage problemlos möglich; sehr nettes Personal.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Ausstattung der Zimmer ist nicht mehr zeitgemäß - man fühlte sich sehr in die 80er zurückversetzt. Mein Zimmer ging zur lauten Straße raus.

    Die Unterkunft ist sehr sauber und zentral gelegen. Das Frühstück war reichhaltig und es gab eine große Auswahl.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2017

    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück wurde an den Tisch gebracht. Sehr freundliche Bedienung. Das Bett war weich, aber alles sehr sauber. Die GArage hatte ich vorab bestellt. Sie lag schräg gegenüber und war, mit Rolltoren, leicht per Knopfdruck zu öffnen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Welcome in den späten Siebzigern, die Raumaufteilung und Sanitärausstattung ist bei Weitem nicht mehr zeitgemäß. Alles ist zwar sauber und ordentlich, mehr aber nicht.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Pakierungssituation vorhanden, aber erst bei Kontaktaufnahme mit Hotel verfügbar. In der Zwischenzeit hat das Ordnungsamt direkt das Halten auf dem Radweg geahndet. :( Dieser Umstand sollte bei den Reservierungsinfos mit enthalten sein. Sehr umständlich und teuer. Somit 15€ Zusatzkosten für mich!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Meine Zimmerlage ließ aufgrund der Küchengerüche kein Öffnen zu

    Gute Lage, gutes Frühstück; absolut zweckmäßige Übernachtungsmöglichkeit mit gutem Preis-Leistungsverhältnis

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Keine Heizung im Zimmer, deshalb Zimmer zu kalt. Auch der Frühstückstaum war zu kalt.. Kein Aufenthaltsraum für Besuche..

    Frühstück lecker.. Bett bequem.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der modrige Geruch im Bad ließ sich nicht beseitigen.

    Das Frühstück war sehr lecker, weil es auch individuell frisch zubereitet wurde (Kein Buffet!). Säfte waren immer frisch gepresst, da auch stets frisches Obst bereitgestellt wurde.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer nachts zu warm, lüften nachts wegen Lautstärke vom Straßenverkehr nur bedingt möglich.

    Sehr freundliches Personal, sehr guter Frühstücksservice am Tisch, Garagenparkplatz in der Nähe

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr freundliche Athmosphäre. Das Zimmer war sehr geräumig und blitzebank. Das Frühstüch hat uns sehr gut gefasllen, es wurde von einer sehr freundlichen Bedienung größtenteils am Tisch serviert. Die Lage für eine Stadtbesichtigung war ideal.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fehlende freie Steckdosen im Zimmer.

    Großes Zimmer, bequeme Betten, sehr freundliches Personal, ansprechendes Frühstück- persönlich serviert. Garagenplatz in unmittelbarer Nähe

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr zentrale Lage. Tipp: Parkplatz vorher reservieren. Die zusätzliche Gebühr für den Parkplatz ist bei der zentralen Lage ok. Freundlicher Empfang. Super freundliche Bedienumg beim Frühstück. Frühstück excellent gut.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Mobiliar - insbesondere im Bad - hatte zum Teil noch einen "70er-Jahre-Charme"...

    Neben der für mich sehr günstigen Lage in der Stadt haben mir insbesondere die folgenden Dinge gefallen: 1.) Das Hotel bietet einen gut zugänglichen Parkservice an. 2.) Sämtliche Mitarbeiter des Hotels, mit denen ich Kontakt hatte, waren stets sehr freundlich und zuvorkommend. 3.) Das Frühstück wurde am Tisch serviert und sehr aufmerksam bedient. Ich werde das Hotel auf jeden Fall weiterempfehlen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Einrichtung war schon sehr alt und verwohnt. Das Badezimmer müsste auch renoviert werden. Das Zimmer war sehr hellhörig. Gefühlt die ganze Nacht konnte man Wassergeräusche (Toiletten, Duschen ?) hören.

    Das Frühstück war okay. Die Lage des Hotels war auch gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück war reichhaltig, aber qualitativ nicht sehr gut. Das Zimmer ist viel zu eng, die Matratze schlecht, das Bad so klein, dass man kaum drin stehen kann, keine ordentliche Lüftung. Die Mitarbeiter sind sehr nett und die Lage des Hotels ist super, aber ich würde es für diesen Preis kein zweites Mal buchen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Geruch von kaltem Rauch im Flur - im Eingangsbereich rauchen und die Eingangstür offen lassen dabei ist unpassend.

    Vom Bahnhof zum Hotel gehen ist ein sehr kurzer und einfacher Weg. Der Garten nach hinten raus zum sitzen ist das Highlight. Alles gut fussläufig, ob Alstadt,Parkanlagen oder verschiedene Gastronomie. Neben dem Hotel befindet sich ein Kino. Die Handtücher sind sonnengelb. Das Frühstück- Angebot ala Karte ist eine gute Idee und ausreichend. Ein großes Lob an alle Mitwirkenden in dem Haus - herzlicher Service. Vielen Dank!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Lüftung im Innenhof war trotz Schallschutzfenstern störend, wurde zum Glück aber spät abends abgeschaltet.

    Die Lage ist ideal. Man ist in wenigen Minuten in der Altstadt und am Dom. Das Personal ist sehr freundlich. Das Frühstück war sehr gut. Der Terassengarten ist wirklich hübsch und lädt zum chillen ein.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das "kleine Zimmer" war für eine Nacht ausreichend. Das Doppelbett hat sich allerdings als ein 1 1/2Bett erwiesen, das, an der Wand stehend, körperliche Beweglichkeit voraussetzt - eine Zumutung.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel liegt fußläufig zur Aachener Altstadt. Es hat einen tollen Dachgarten, den wir leider wegen des schlechten Wetters nicht benutzen konnten. Das leckere Frühstück wurde von einer sehr freundlichen Dame serviert . Parkplatz im Hof ist rar, daher immer vorbestellen .

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück war vielfältig. Das Servicepersonal im Frühstücksraum ausgesprochen freundlich. Auch an der Rezeption wurde ich sehr freundlich betreut. Ich komme gerne wieder.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2017

    • Reise mit Haustier
    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Parken im hoteleigenen Parkhaus ist extrem eng. Man sollte besser einen Platz vor dem Hotel suchen, das ist bis 9.00 Uhr morgens kostenlos. Im Zimmer gibt es beim Schreibtisch keinen elektrischen Anschluß für den Computer. Man muß dafür den Fernsehapparat ausstecken. Das Badezimmer ist funktional aber nicht auf dem neuesten Designstand.

    Die Unterkunft liegt sehr zentral. In wenigen Minuten ist man zu Fuß direkt bei allen wichtigen Sehenswürdigkeiten. Wir wurden sehr freundlich begrüßt. Die Dachterasse ist sehr hübsch und ruhig. Im Zimmer gab es einen Sessel mit Tisch.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück mit Service am Tisch - nette Variante mit Verwöhnfaktor. Sehr freundliches Personal. Parkplatz-Problem souverän gelöst. Top-Lage mit fußläufiger Nähe zur Innenstadt.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zugang zum Bett nur von einer Seite.

    Lage perfekt für eine Stadtbesichtigung oder Kunst- und Handwerkmarkt. Freundliches Personal. Frühstück mit Bedienung selber zusammenstellen / kein Buffet daher weniger Müll.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer wurde über Nacht sehr warm... Einrichtung ist eher altmodischer Stil, aber alles sauber und zweckmäßig!!!

    Die Lage des Hotels ist spitzenmäßig, die Stadt ist problemlos per Fuß zu erreichen. Das Personal war wirklich super freundlich und hilfsbereit!!! Zimmer waren sauber und zweckmäßig, dank doppelter Verglasung war es auch über Nacht zur Straße hin ruhig. Leider im Sommer über Nacht sehr warm. Frühstück war alles da und lecker inklusiver Service! Der Hund wurde ebenfalls freundlich behandelt und bekam zum Frühstück extra Wasser.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das a-la-carte-Frühstück war richtig lecker Die Lage ist für eine Städtereise ideal, ein privater Parkplatz gegenüber dem Hotel ist ebenfalls vorhanden und der Preis von 8 Euro pro Tag völlig in Ordnung.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es hat alles gepasst. Nicht einmal der Verkehr von der Straße hat uns gestört. Haben 2 Nächte gebucht um Brügge und Gent zu besichtigen. Noch ein belgischen Bier, da ist man geschafft und schläft wie ein Murmel- tier

    Hotelier sprach sehr gut deutsch. Gent und Brügge sehr gut mit dem Zug zu erreichen. Bahnstation mit dem Auto schnell zu erreichen. Die beiden Städte ein unbedingtes Reiseziel.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2017

    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Badezimmer war praktisch ausgestattet und sauber. Es hätte allerdings langsam eine Renovierung nötig.

    Das Frühstück war sehr reichhaltig, man konnte sehr viele unterschiedliche Komponenten bestellen. Das Zimmer hatte ein sehr großes Doppelbett, mit guter Matratze.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Ausstattung erscheint mindestens 30 Jahre alt und dafür ist der Preis eindeutig zu hoch. Frühstück ist zwar reichlich, aber alles in vorverpackten Miniportionen und so produziert man jede Menge Müll.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung meines Einzelzimmers war korrekt und intakt, aber schon ein wenig in die Jahre gekommen

    Sehr gute Lage um die Stadt zu Fuß oder mit den Öffis zu erkunden

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Gute Lage für einen Bummel durch Aachen; schönes Zimmer und nahe Garage; ein Hotel dieser Größe ohne Frühstücksbuffet hat verwundert, aber war dann ok da zügig bedient wurde.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück!

    Das Frühstück war/ist skuril: kein Buffet, sondern (allerdings sehr freundliche) Bedienung mit einer (äußerst "mickrigen") "Speisekarte": wenn man eine "Käseauswahl" bestellt, bekommt man drei lächerliche Scheiben "Gummi"-Käse

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In unserem Zimmer war der Einstieg in die Badewannen-Duschkombination sehr hoch. Für viele ein Pluspunkt, da das Frühstück am Tisch serviert wird, aber für uns persönlich, obwohl alles angeboten wurde und frisch war,finden wir ein Frühstücksbuffet für uns persönlich etwas attraktiver

    Sehr freundliches und hilfsbereites Personal, die Zimmer sind sehr sauber, sehr zentrale Lage, Garagen gegenüber des Hotels, aufmerksamer Service während des Frühstückes

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2017

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    siehe Fotos, die nicht den Angaben im Internet entsprachen. von der Terrasse zum Fensterbrett ca 20 cm - bei offenem Fenster hätte jeder ins Zimmer steigen können - eigenartige Situation. Außerdem war es die Raucherterrasse. andere Zimmer waren angeblich nicht frei bzw. noch enger, wie auch in meinem Zimmer zB Toilette - und Geruchsbelästigung.

    die Bettwäsche war sauber, das Frühstück ging

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück habe ich schon anders erlebt. Würde mir es gern selbst aussuchen und nicht bedient werden. 8 EUR für einen Garagenstellplatz, na ja.

    Leute waren nett.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2017

    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück mit Service hat uns sehr gut gefallen. Die Parkmöglichkeit- verschlossene Garage- war optimal. Hervorragende Lage für den Besuch der Innenstadt.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Sommer sind vielleicht leichtere Zudecken angebracht, so hat man mit Decke geschwitzt, und ohne gefroren. Da gibt es bestimmt leichtere ... Aber ansonsten alles bestens.

    Frühstück nicht als Buffett, ungewohnt, aber okay und für das Geld absolut ausreichend. Das Beste sind die charmanten Herren am Empfang!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das von uns gewählte große Doppelzimmer war sehr angenehm. Das Frühstück war sehr gut (uns hat sehr gefallen, dass es kein Buffet war). Alles wurde entsprechend der Bestellung frisch zubereitet. Das Personal war aufmerksam (z.B. als meine Frau nach einem Sturz in der Innenstadt mit einem Bluterguss ins Hotel zurück kam, kümmerte sich sofort ein Angestellter um sie und brachte ihr auf eigene Initiative Kühlpacks aufs Zimmer)

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    "Das" Zimmer hatte getrennte Betten, das Bad war relativ eng und der Ventilator hat die Zimmertemperatur nicht wirklich heruntergekühlt - keine Klimaanlage. Dies führt zu Abwertungen

    Service: Daumen hoch, Frühstück: reichlich und gut, Parken: in einer Garage in unmittelbarer Hotelnähe für kleines Geld, Hotel-Lage: optimal 5-6 Geh-Minuten bis in die City. Gesamt: Preis-Leistung ist voll in Ordnung.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Keine Klimaanlage, bei Außentemperaturen von über +30Grad sehr nachteilig. Zimmer zur Straße, Fenster öffnen wegen Lärm nicht empfehlenswert.

    Sehr gutes Frühstück. Außergewöhnlich freundlicher Service.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Kleines Einzelzimmer mit sehr altem Moebel aus den 50/60er Jahren.Waende sehr duenn. Keine Selbstbedienung fuer das Fruestueck, man bekamm so und so viel Salami und Schinken wie die Bedienung das feststellte.

    Terrasse war schoen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Alles gut - die Zimmerpreise sind eigentlich etwas zu hoch, aber wohl auf Aachen-Niveau, da sind alle Hotels teuer

    Personal sehr freundlich, Zimmer zweckmäßig und sauber, Bad in meinem Zimmer ein bisschen eng/klein. Liegt nahe der Innenstadt, Fußläufig. Wenn man nach 18.00Uhr anreist kann man meistens vor dem Hotel parken, sonst hat das Hotel auch kostenpflichtige Parkplätze. Nett ist die kleine Dachterasse mit Sitzecken, ruhig gelegen nach hinten heraus.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    ---

    Ein sympathisches Hotel in wunderbar zentraler Lage, mit sehr freundlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Toll auch der geschmackvoll gestaltete Bereich der großen Dachterrasse mit schönen Sitzgelegenheiten. Vielen Dank - gerne wieder!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer- und Badeinrichtung ist in die Jahre gekommen. Als am Morgen im Nachbarzimmer geduscht wurde, war das so laut, als würde in meinem Zimmer geduscht.

    Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück wird serviert und war sehr lecker, aber nicht sehr umfangreich (kein Müsli, kein herzhafter, vegetarischer Brotbelag). Das Bett war sehr bequem und trotz der Innenstadtlage war das Zimmer sehr ruhig.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2017

    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ausstattung,das Zimmer war viel zu klein.Bett stand mit einer Seite an der Wand. Der Preis für dieses Zimmer ist viel zu hoch.

    Frühstück war gut und reichlich.

    Übernachtet am April 2017

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Hotel Benelux ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: