Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Landhotel und Berggasthof Panorama Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

St. Anton 3, 82467 Garmisch-Partenkirchen, Deutschland

Nr. 16 von 36 Hotels in Garmisch-Partenkirchen

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 485 Hotelbewertungen

8,6

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9

  • Komfort

    8,2

  • Lage

    9,2

  • Ausstattung

    8,1

  • Hotelpersonal

    9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,2

  • Kostenfreies WLAN

    8,4

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gibt absolut nichts zu bemängeln

    Super schöne Lage mitten im Wald, sehr idyllisch und ruhig. Wunderschöne Sonnenterrasse mit direktem Blick auf die Zuspitze. Essen sehr lecker.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wasserstrahl in der Dusche war a bißle schwach...

    Das Hotel liegt auf einer Anhöhe gegenüber der Zugspitze. Die Aussicht ist atemberaubend zu jeder Tageszeit. Das Zimmer hatte alles und war sehr schön eingerichtet. Die Chefin ist super freundlich und sehr locker drauf! Blitzblank sauber und kein Teppichboden. Restaurant im Haus mit super Sonnenterasse - die Kässpätzla waren mega lecker! Vegetarische Gerichte vorhanden. Alkoholfreies Bier ebenso. Parkplatz vor der Haustür - kostenlos (was in der Gegend so gut wie nicht vorkommt!)!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Von der in den Bewertungen oft zitierten bayrischen Herzlichkeit war bei unserem Aufenthalt - mit Ausnahme der jungen Frau beim Frühstück am Montag - nicht viel zu spüren. Haben wir aber auch nicht wirklich gebraucht bzw. vermisst. Offensichtlich haben wir einfach nicht in die Sympathie-Zielgruppe gepasst. Macht nix. Nicht jede(r) kann jeden Tag super drauf sein und jeder läuft mal eine Laus über die Leber.

    Der Panoramablick über GAP Richtung Alpspitze, Zugspitze und Kramer auf einer tollen Sonnenterrasse. Das Frühstücksbuffet war super. Hieran etwas auszusetzen ist wirklich Jammern auf einem sehr hohen Niveau. Unser Zimmer war schön renoviert und sauber. ... Gefallen hat's uns insgesamt trotzdem (s. o.) (sehr) gut und die guten Bewertungszahlen sind durchaus gerechtfertigt.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Grandiose Aussicht auf der Terrasse sowie von unserem Balkon. Der Name Panorama ist hier Programm. Familiäre Atmosphäre sorgt für schnelle Entspannung und Wohlfühlfaktor.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Vom Frühstück hatten wir uns von den Bewertungen her mehr erwartet.

    Ein tolles Hotel in atemberaubender ruhiger Lage,mit schönen großen sauberen Zimmern.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider hatten wir das Pech, dass an einem der beiden Tage, die wir dort verbrachten, eine Abendveranstaltung auf der Terrasse stattfand. Da wir mit unserem 8 Monate alten Sohn reisten und das Haus extra wegen der ruhigen Lage ausgesucht hatten, war dies etwas schade. Allerdings muss man fairerweise dazu sagen, dass die Gesellschaft nach 22 Uhr in den Innenbereich umzog. Ein Hinweis auf die Veranstaltung wäre im Vorfeld eventuell hilfreich gewesen (z.B. beim Frühstück). Dann hätte man sich mental darauf einstellen können :) Ansonsten war alles prima.

    Schöne Lage, leckeres Frühstück, herzlicher Empfang.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Da wir mit Motorrädern da waren und sehr viel Gepäck wurde es auf dem Zimmern etwas eng. Aber für normale Aufenthalte völlig ausreichend.

    Super Frühstück, der Ausblick von den Zimmern ist traumhaft. Personal super freundlich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tolle Begrüßung, immer freundliche Gastgeberin, Personal natürlich auch. Frühstück war lecker, vielfältig, besonders die frisch zubereiteten Eier. Das Panorama beim Blick aus dem Fenster war umwerfend, wurde nur noch durch die Terasse getoppt. Auch das Essen war sehr gut. Wir würden jederzeit wieder diese Unterkunft buchen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Öffnungszeiten vom Restaurant etwas zu kurz leider teilweise nur bis 18 Uhr.

    Frühstück war sehr lecker. Die Aussicht vom Zimmer war super. Freundliches Personal.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts

    Ein sehr schönes Hotel mit einem äußerst gutem Frühstück, sowie sehr netten Empfang durch das Personal. Die Ausstattung des Zimmers hat unsere Erwartung übertroffen, sowie die ausserortlich schöne Lage, würde immer wieder dieses Hotel wählen

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Andrea, die Chefin ist super nett und gibt einem gleich ab Beginn das Gefühl zuhause zu sein 🙂 Ausblick ein Traum Super Frühstück Liebevoll renovierte Zimmer

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war etwas klein. Dafür war der Eckbalkon riesengroß.

    Super netter Service, am Sonntag waren sogar die Eier mit einem Smiley bemalt. Das Personal ist ausgesprochen freundlich und zuvorkommend. Das Zimmer war sehr sauber, vom großen Balkon hatten wir einen tollen Ausblick auf Garmisch-Partenkirchen und die Zugspitze. Liegt zwar nicht im Ort, Partenkirchen ist zu Fuß in 10 Min. erreichbar. Durch die Touristenkarten können die gängigen öffentlichen Verkehrsmittel genutzt werden, so dass auch die Zugspitzbahn gut erreichbar ist.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super Ausblick vom Zimmer, sehr saubere Zimmer, gute Ausstattung, nette Hotelleitung, Unterkunft liegt toll auf dem Berg und in mitten einer Kuhweide...super idyllisch!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Öffnungszeiten am Abend. Der Preis für Kaiserschmarrn gegenüber den anderen Gerichten ist für uns nicht nachvollziehbar.

    Das Frühstück ist hervorragend und reichlich. Der Frühstücksraum mit tollem Panoramablick sehr gemütlich. Ein Highlight ist die Sonnenterrasse mit typisch bayrischer Gemütlichkeit, Schmankerln und Bier. Die Zimmer urig gemütlich und sehr sauber.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wunderschöne Aussicht auf Garmisch-Partenkirchen, das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. Das Frühstück lies keine Wünsche offen. Die Mittags/Abendkarte bietet eine gute Auswahl und die Speisen sind sehr lecker. Alles bestens.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    nothing

    Fruhstuck war lecker; die Lage ist einfach super. The employees were wonderful. We had the most amazing time there. Cannot wait to return. The rooms were large and quiet and very comfortable. Location is incredible-views of the Zugspitze! This place is a treasure!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    -

    Lage Lage Lage, die Ruhe, die unfassbar sympathsichen Gastgeber, das Frühstück ist ausreichend und kann auf der Terassen mit Weitblick eingenommen werden, toller Ausblick, 10 Minuten nach Partenkirchen, sauber Zimmer, neue Bäder und Betten.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Enttäuschend war, das uns nach 18:00 niemand mehr empfangen hat und das Restaurant mit der tollen Terrasse und Blick auf Garmisch geschlossen war. Gut das wir vorher angerufen hatten, Zettel an der Tür mit Hinweis wo der Schlüssel deponiert ist, sowas kennt man von Billig Hotelketten wie F1 usw.....So konnten wir nur noch auf unserem sehr kleinen Zimmer hocken, allerdings mit kleinem Balkon und die Aussicht genießen-als Entschädigung!

    Die Aussicht ist wunderbar, aber die kanten wir ja schon von früheren Besuchen der Gaststätte. Das Frühstück war ok, musste aber separat bezahlt werden, was bei dem Preislevel inkludiert sein sollte!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage ist einfach traumhaft, der Blick einzigartig auf die Berge und Garmisch-P. Freundliches Personal, Zimmer sehr sauber. Wir kommen gerne wieder!!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück ab 8 Uhr ... aber nur die Putzfrau/Aushilfe war da ... Spiegelei, Rührei gefällig? Das würden nir die späteren Gäste gefragt.

    Tolle Lage, gutes Frühstück

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Lage des Hotels ist zwar wunderschön, jedoch doch etwas abgelegen. Ist mit Auto aber sehr schnell von Garmisch-Partenkirchen aus zu erreichen!

    Schönes Zimmer mit tollem Ausblick vom Balkon. Das Bad war sehr neuwertig. Sehr angenehme Atmosphäre im Hotel, da das Personal sehr freundlich und zuvorkommend ist.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    wir haben sehr bedauert, dass wir dort in der Abendsonne nicht zu Abend essen können.

    Der Sevice war super freundlich , super schnell und das Angebot war köstlich!!! Besonders das sehr gute fluffige Rührei!!! :-)

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    ..das die Berge hinter den Wolken versteckt haben.. ;-)

    Bereits zum zweitenmal dort gwesen und bestimmt nicht zum letztenmal.. ! Tolles und freundliches Personal, tolles Zimmer, sehr unkompliziert mit meinen beiden Jungs!!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Reise mit Haustier
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein wirklich herzlicher Empfang, echte, keine aufgesetzte Freundlichkeit, eine Küche, die unsere Erwartungen übertroffen hat, toller Ausblick vom Zimmer und ein super Frühstück.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück war super, es wurden alle Wünsche erfüllt, Zimmer waren klasse, die Matratzen waren super wir konnten erholt aufstehen. Die Aussicht von unserem Balkon aus war einfach atemberaubend!!!!!!!!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Da es abends im Hause leider kein Essen gibt und die Fahrt in die Stadt (wie in unserem Fall bei Glatteis!) nicht immer möglich ist, wäre ein freundlicherer Aufenthaltsraum für den Abend schön. Im Zimmer, v.a. im Bad, wären ein paar Wandhaken nützlich

    Nettes, freundliches Personal, tolles Frühstück (sehr fair, dass die Kinder nichts zahlen mussten, Danke!) in sehr schöner Gaststube, super Aussicht, geschmackvolle Zimmer mit neu renovierten Bädern

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nachdem wir das erste Frühstück außer Haus eingenommen hatten,wurde uns gesagt dass man im Winter schon ab 7.30 Uhr frühstücken könnte. Daraufhin kamen wir am nächsten Tag um halb acht und standen allein in einem leeren Frühstückstaum. Es war niemand da und noch nichts vorbereitet. Da es zu spät war um noch wo anders hin zu fahren haben wir gewartet. Und es gab Frühstück ab 8 Uhr, dann kamen auch die anderen Gäste! Somit haben wir uns schnell was zu essen eingeworfen unsere Sachen ins Auto geladen, ausgecheckt und weg damit wir unseren Skikurs um 9 Uhr nicht verpassen !!!

    Frühstück lecker, aber leider erst ab 8 Uhr für uns viel zu spät. Schöne große Zimmer, modernes Bad! Sehr nettes familiäres Personal. Wunderschöne Aussicht

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Gar nichts.

    Meinen Kindern und mir hat es sehr gut gefallen. Wir möchten uns besonders dafür bedanken, dass uns glutenfreies Brot und Semmeln zur Verfügung gestellt wurden, die wir sogar mit nehmen durften, damit meine Tochter auch "sicher etwas zum Essen für diesen Tag hatte". Wir haben uns sehr wohl gefühlt und wir werden sicherlich nicht das letzte Mal hier gewesen sein. Danke für den sehr netten Aufenthalt. Die Auswahl am Frühstückbufett war reichhaltig und gut. Auch für Zöliakiebetroffene.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider hat der Gasthof (Restaurant) nur bis 18:00 offen. Wäre schön dort auch später dinieren zu können. Der Aufwand ist wohl zu groß, aber auch verständlich.

    Natürlich ein grandioser Ausblick. Name ist Programm (Panorama). Absolute Stille und Abgeschiedenheit. Unheimlich urig. WLAN einwandfrei. Sauber und aufgeräumt. Ideal für Wanderungen auf dem Wank. Traumhafter Nachtausblick auf Patenkirchen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage ist traumhaft. Vor allem im Zimmer mit Balkon mit einem phantastischen Ausblick auf Zugspitze! Die Ausstattung ist in einem einheitlichen „süßen“, gemütlichem Still.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super schöne Lage. Tolles Frühstück. Sehr nettes Personal. Wir waren schon das zweite mal dort und werden auch bei unserem nächsten Garmisch-Aufenthalt wieder dort ein Zimmer buchen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr hellhöriges Zimmer (aus darüberliegendem Stockwerk); WLAN funktionierte nicht; TV-Empfang teilweise gestört; Hoteleingang/Parkplatz am Morgen nicht gestreut und daher glatt

    Schönes, neu renoviertes Badezimmer; toller Blick über GAP zur Zugspitze; bequeme Betten; große Auswahl bei Frühstücksbuffet (Ausnahme Käse); sehr hilfsbereite, freundliche Chefin

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr freundliches, aufmerksames Personal, leckeres Frühsstück,gemütliches Ambiente im alpenländischen Stil, traumhafte Aussicht auf Garmisch und die umliegende Bergwelt.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wenn man mit die Kinder reist, soll man fruher sagen dass man Wasserkocher in Zimmer braucht, sonst es gibt kaum Chancen nach 16 Uhr gekochte Wasser zu kriegen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir waren nur für eine Nacht als Zwischenstation dort. Sehr freundliche Wirtsleute und Personal. Frühstück war sehr umfangreich und lecker. Die ruhige Lage (mit sensationellem Blick auf Garmisch) und doch schnell in der in der Altstadt, nette Geschäfte und viele Gaststätten vorhanden.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück fängt erst um 8.00 an, also es ist unmöglich, zu den Pisten gleich zur Öffnung zu kommen. Das Hotel befindet sich sehr hoch, ohne Auto muss man 10 Minuten lang zu Fuß in die Höhe klettern. Mit Skiausrüstung wäre es echt anstrengend.

    Das Frühstück war sehr lecker, Aussicht ist einfach hervorragend!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Schade das das Restaurant nur bis 17 Uhr geöffnet hat. Da wir Skifahrer sind kamen wir immer erst so gegen 17 Uhr wieder ins Hotel zurück. So mussten wir zum Abendessen wieder in den Ort runter.

    Wir kommen jeder Zeit gerne wieder. Tolles Frühstück (Buffet), auf Wunsch bekommt man von Spiegel- bis Rührei alles frisch zubereitet. Ein atemberaubendes Panorama, schöne liebevoll eingerichtete Zimmer. Die Betten sind super, haben klasse geschlafen. Die Freundlichkeit und Herzlichkeit ist top!!!!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Hier gibt es nur ganz wenig zu bemängeln...Im Bad fehlt eine Ablagemöglichkeit (Regal) für die mitgebrachten diversen Badutensilien (Kulturbeutel, Bürsten, Parfums, Fön etc.) und es wäre schön wenn man abends noch eine Flasche Wein unten im EG bei dem vorhandenen und ansonsten gut gefüllten Getränkeschrank bekommen könnte. Auf dem Zimmer sollten noch ein Flaschenöffner und ein Korkenzieher liegen.

    Wir hatten das wohl schönste Zimmer mit einem Eckbalkon. Der Panoramablick war wunderbar und wir konnten das Sylvester-Feuerwerk von diesem Logenplatz aus genießen. Das Frühstücksbuffet mit Kaffeeservice und Bio-Eiern nach Wahl war perfekt. Bei sonnigem Wetter konnte man auf der Terrasse leckere Speisen bekommen und man hatte auch von dort eine phantastische Aussicht. Der Zimmerservice war perfekt - jeden Tag eine neue Flasche Wasser ! Die Unterkunft ist der als Ausgangspunkt für Entdeckungen wie z.B. u.a. die Fahrt mit der neuen Zugspitzbahn, die Fahrt mit der Wankbahn, der Besuch der vier Oberbayerischen Museen (Schlossmuseum Murnau, Franz Marc Museum, Museum Penzberg und Buchheim Museum) und Besuch der Klöster Ettal und Andechs ideal gelegen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück zu spät, Restaurant hat zu früh geschlossen. Lage auf dem Berg hat mir nicht gefallen - trotz der tollen Aussicht.

    Zimmer waren geräumig und sauber. Personal nett.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Sehr nette Leute, gutes Frühstück. Zimmer sind sehr sauber und schön renoviert. Nicht zu toppen ist die Aussicht, absolut der Hammer. Ganz toll war auch das Silvester Aragement mit einem tollen Essen, schöner Unterhaltung und einem unvergleichbarem Blick über Garmich beim Feuerwerk

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab nichts zu bemängeln.

    Sehr freundliches Personal sehr familiäre Atmosphäre. Es wurden alle wünsche erfüllt. Der Blick auf die Alpen und über Garmisch- Partenkirchen ist atemberaubend. Das Frühstück ist sehr reichhaltig.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Weg zur Unterkunft auf dem Berg ist schlecht beleuchtet. Mit dem Auto aber kein Problem.

    Sehr persönliches Frühstück mit perfektem Blick auf die Berge und Garmisch-Partenkirchen im Tal.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wlan hätte etwas besser sein dürfen. Ging manchmal nicht

    Tolles Frühstück. Für jeden etwas dabei! Sehr guter Kaffee. Spitzen Ausblick auf Garmisch und die Berge

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Gemütliches kleines DZ als EZ, mit Balkon, sehr gutes Frühstück, kostenfreie ausreichende Parkplätze direkt am Hotel, kostenfreies Wlan, das Hotel lebt von der Aussicht auf Garmisch-Partenkirchen, es bestehen wunderbare Ausblicke aus dem Frühstücksraum, von der Terrasse und insbesondere von den Balkonen der Zimmer, zwei der beigefügten Fotos wurden vom Balkon aufgenommen

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben mit Freunden ein tolles langes Wochenende in Garmisch-Partenkirchen verbracht! Unser Hotel war ein wahrer Berggasthof mit sehr viel Flair, das fantastische Panorama gab's dazu! Neue Inneneinrichtung im Landhausstil trifft urigen Berggasthof!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    kein schwarzer Tee zum Frühstück (nur einer mit Earl Grey Geschmack), Plastiküberzug auf den Matratzen

    Sehr gutes Frühstück, tolle Lage am Hang des Wanks mit Blick auf Ga-Pa und das Zugspitz- und Kramermassiv mit vielen Wanderwegen direkt vor der Haustür, eigener, uriger Balkon, neu renoviertes Bad mit geräumiger Dusche, sehr gemütlich eingerichtetes Zimmer, sehr freundlicher, guter Service

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Balkontür nicht abschließbar

    Aussicht - Einzigartiges Panorama!! Neues Bad, große Dusche Großer Balkon am Zimmer Frühstück - sehr viel Auswahl, frische Produkte Toller Service Ruhig und abgelegen, dennoch in 10 Gehminuten mitten im Ort Tipps für Aktivitäten in der Gegend: Direkt oberhalb gibt es einen Hochseilgarten Toll war ein Ausflug zur Partnachklamm!! Ebenfalls sehenswert ist der Eibsee

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück hat uns nicht so gut gefallen. Es war zwar alles vorhanden aber es erschien uns etwas "lieblos"

    Die Ausstattung des Zimmers, hübsch eingerichtet, tolles Badezimmer, der Ausblick vom Zimmer ist wunderbar. Der Balkon hat ein Tisch und 2 Stühle

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Biergarten war leider abends bereits ab 18 Uhr geschlossen, so dass man abends nach den Wanderungen noch immer wieder losfahren musste, um etwas essen.

    Das Zimmer mit Balkon und dem Ausblick war traumhaft.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstücksangebot war sehr vielfältig, doch der Frühstücksraum sehr unaufgeräumt. Um 18 Uhr wird das Restaurant geschlossen, das ist sehr früh.

    Der Blick von der Hotel-Terrasse

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matratze war sehr hart; war daher leider nicht so angenehm.

    Toller Ausblick vom Balkon. Schickes neues Badezimmer. Mit dem Auto ist man schnell im Zentrum.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Aussicht war wunderschön, das Frühstück super, der Kaffee frisch aus der Maschine gezogen und die Terrasse lädt zum Verweilen ein. Es hat uns an nichts gefehlt. Die Zimmer waren geräumig und sauber. Jedoch haben wir bei offenen Fenster geschlafen und morgens um 6.00+7.00 Uhr die Kirchenglocken gehört..

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gibt zwar einen großen Kühlschrank unten, in dem Getränke zu kaufen sind, allerdings wäre ein Kühlschrank im Zimmer super, damit man auch mitgebrachte / andere Getränke kühlen kann. Das Essen im Restaurant nachmittags war nicht sehr lecker, Kaiserschmarrn war sehr trocken uns fettig.

    Die Zimmer sind neu renoviert und es war sehr sauber. Frühstück ist vielfältig und gut. Man hat einen tollen Blick ins Tal und man kann das Auto bequem direkt vor der Tür parken.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    WLAN war leider eher schlecht und in dem Zimmer konnte man sämtliche Geräusche hören. Also leider etwas laut.

    Sehr nettes Personal, sehr gutes Frühstück.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nix

    Traumhafter Ausblick vom Balkon auf Garmisch und Berge. Super Bett. Geschmackvoll renoviertes Badezimmer. Wunderbares Frühstücksbuffet. Sehr nette und unkomplizierte Inhaberin.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Der Empfangsbereich ist unübersichtlich

    Das Frühstück ist sehr reichlich, der Kaffee wird individuell für jeden Gast gebracht. Obst und Gemüse könnte mehr sein

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Tolle Lage des Berggasthofs mit wunderschönem Blick auf das Bergpanorama. Schöne, saubere Zimmer, kurzer beleuchteter Fußweg zum Ort. Sehr freundliches und engagiertes Personal. Super, leckerer Kaiserschmarrn. Wir kommen auf alle Fälle wieder !!!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    nicht jeden Tag frisches Frühstück, stattdessen wurden die Brötchen von gestern (oder vorgestern, oder vorvorgestern...) aufgewärmt. Wurst, Käse und Obst wurden kamen ebenfalls am Folgetag wieder auf den Tisch. Am dritten Tag gab es um 9 Uhr keine Brötchen mehr und die gesamte Auslage war ausgedünnt.

    liebevoll eingerichtete Zimmer, modernes Bad, tolle Aussicht

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr freundliches hilfsbereites personal. Das Hotel heißt Panorama, weil das Panorama umwerfend ist. Sehr gemütlicher Frühstücksraum mit tolles Aussicht und prima Frühstück.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Da fällt mir beim besten Willen nichts ein.

    Die Zimmer sind renoviert und in klassischem aber modernen bayrischen Stil eingerichtet. Das Bad ist sehr modern und bietet Platz. Die Aussicht auf Garmisch Partenkirchen und die Zuspitzarena ist atemberaubend. Die Inhaberin hat uns äusserst herzlich empfangen und wir haben uns sehr wohlgefühlt. Wie in einem richtigen Chalet sind andere Gäste zu hören und das Holz 'lebt', Amusement zu Zweit sollte man da etwas runterschrauben ;)

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Großer Hund im Frühstücksraum!!! von Gästen geht nicht Zimmer sehr klein, Preis - Leistung stimmt nicht 90 Euro pro Nacht ohne Frühstück

    Sauberes Zimmer, neues Bad

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super Lage, einfach traumhaft mitten im Wald gelegen. Super Blick über ganz Garmisch-Partenkirchen. Wir sind abgereist trotz Ruhetag, ohne persönlichen Empfang und trotzdem war alles super organisiert. Zimmer sehr schön und sehr sauber. Tolles, kleines Bad. Frühstück auch toll! Absolut nichts zu beanstanden. Perfekt für einen Wanderurlaub, Städtetrip oder auch nur zum entspannen. Traumhafte Kulisse!

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    * Kein Schuhtrockner für Skischuhe

    * Panorama-Blick über Garmisch-Partenkirchen * Tolles, neu renoviertes Zimmer * Herzliches Personal * Alternatives Frühaufsteherfrühstück im Gasthof Fraundorfer * Sauberkeit

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Mist! Es gab nichts zu meckern :-)

    Das Frühstück war der Hammer, sehr abwechslungsreich, Personal sehr bemüht den Gästen alle Wünschen zu erfüllen. Schon bei der Ankunft an der Rezeption wurde man herzlich empfangen und wurde sofort ( keine 2 Minuten warten! ) Sofort begrüßt und gefragt, ob man einen Wunsch hat (vielleicht ein Getränk)! Wir haben uns für ein Getränk entschieden :-) und es stand in 30 sek. prompt parat :-))). Die Wirtin ist der Knaller! Wir sind sehr offene Menschen und wurden auch so begrüßt, das herzliche Lächeln hat uns gleich ein Gefühl von Wärme gegeben. Für Menschen, die nicht offen sind wird es schwer, da hier nur Menschen willkommen sind die auch etwas geben können und nicht nur fordern und an irgendetwas rumzunörgeln haben. Diese Menschen bekommen hier auch gleich den Spiegel vorgehalten und könnten auch gleich wieder losfahren. Hier ist das oberste Gebot Toleranz und Menschlichkeit. Für uns ein Haus wo wir uns selten soooo wohl gefühlt haben! Danke ANDREA und wir SEHEN uns alle wieder, da sei Dir sicher :-))) LG, Simone, Sandra, Kemal und der ganz nette Jens! KUSS von uns allen!!! SCHMATZ PS: Und gratis dazu diesen irren Ausblick vom Balkon. Da hat man schon 100% Erholungsgefühl am ersten Tag!

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    ...das man nichts zu meckern hatte :-)

    Das Frühstück war der Hammer, sehr abwechslungsreich, Personal sehr bemüht den Gästen alle Wünschen zu erfüllen. Schon bei der Ankunft an der Rezeption wurde man herzlich empfangen und wurde sofort ( keine 2 Minuten warten! ) Sofort begrüßt und gefragt, ob man einen Wunsch hat (vielleicht ein Getränk)! Wir haben uns für ein Getränk entschieden :-) und es stand in 30 sek. prompt parat :-))). Die Wirtin ist der Knaller! Wir sind sehr offene Menschen und wurden auch so begrüßt, das herzliche Lächeln hat uns gleich ein Gefühl von Wärme gegeben. Für Menschen, die nicht offen sind wird es schwer, da hier nur Menschen willkommen sind die auch etwas geben können und nicht nur fordern und an irgendetwas rumzunörgeln haben. Diese Menschen bekommen hier auch gleich den Spiegel vorgehalten und könnten auch gleich wieder losfahren. Hier ist das oberste Gebot Toleranz und Menschlichkeit. Für uns ein Haus wo wir uns selten soooo wohl gefühlt haben! Danke ANDREA und wir SEHEN uns alle wieder, da sei Dir sicher :-))) LG, Simone, Sandra, Kemal und der ganz nette Jens! KUSS von uns allen!!! SCHMATZ PS: Und gratis dazu diesen irren Ausblick vom Balkon. Da hat man schon 100% Erholungsgefühl am ersten Tag!

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Februar 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beleuchtung in der Nacht trotz Bewegungsmeldern sehr schwach grade wenn man bei Schnee und Eis zur Treppe des Nebenaufganges muss! Hotel Eingaben innen leider ungepflegtes Chaos ! Info Broschüren Getränke Gästekarten Fundsachen alles quer Beet! Und starke Gerüche aus der Küche ! Schade ! ! ! Hotelzimmer mit Panorama Blick und Balkon, gut ausgestattet, da überschaut man auch das Bad der 70ger Jahre! Aber sehr gepflegt und sauber ! Standart *** Erfüllt! Schade dass das Restaurant am Abend geschlossen ist! Falsche Angaben der Geo Daten über Bookings führen einen nach Partenkirchen in Sackgasse ! Irretierend wenn nicht Ortskundig und man Abends anreist! Besser Beschilderung Wankbahn folgen! Selbst die Hinweis Schilder vom Bergasthof sind nicht beleuchtet! Sehr sehr dunkel Nacht am Berg!

    Wer einen aussergewöhnlichen Panorama Blick auf Berge und Garmisch Partenkirchen zu schätzen weiß! Ist hier Gold richtig! Absolut einmalige sonnige Lage ! Ohne Pkw nicht empfehlenswert ! Herzliche Gastgeber mit Garmischer Partenkirchner Charme!

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Schön wäre, wenn das Restaurant abends länger geöffnte hätte aber dadurch ist wohl der günstige Preis erklärbar.

    Sehr nettes Peronal, leckere Küche, super Frühstück, traumhafter Blick auf die Olympiaschanze und den Hausberg. Obwohl das Restaurant um 18 Uhr schloss stand ein komfortabler Aufenthaltsraum und ein Selbstbedienungskühlschrank mit Getränken zur Verfügung. Sehr nett zu den Kindern. Wunderbare Aussenterasse. Die Zimmer klein aber absolut ausreichend und modern aber gemütlich renoviert. Keine verstaubten Teppiche. Sauber und ordentlich. Genau das, was wir gesucht haben.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    - Dusche anfangs defekt, nachdem das Zimmer gereinigt wurde, standen im Bad Putzmittel und der Waschenbeckenabfluss war verriegelt, wodurch das Wasser stehen blieb bis zur nächsten Reinigung. - Vielfach fehlten Informationen und Absprachen, z.B.: Restaurant bis 18:00 Uhr geöffnet, warme Küche jedoch nur bis 16:45 Uhr (diese Info gab es erst, als es schon zu spät war...). Am nächsten Tag: Ankunft am Hotel extra vor 16:00 Uhr - dann plötzlich geschl. Gesellschaft ab 15:00 Uhr (entsprechend fehlende Info am Morgen und am Vortag, als man nachgefragt hatte...). - Lampen leuchten unentwegt, auch während der Nacht - obwohl ausgeschaltet. Licht zudem derart schwach, dass nur das Badezimmer wirklich genutzt werden konnte. - Zimmer sehr dunkel, selbst bei Sonnenschein. - Empfang bereits um 14:00 Uhr trotz Ankündigung der Anreise nicht besetzt - alles in allem sehr chaotisch. Bei Abreise auch niemand zu finden. - Am 3. Tag des Aufenthalts wurde auf die mögliche Nutzung der Kultur-Card hingewiesen - etwas spät. - Die beiden organisierenden Damen waren höflich, aber wenig entgegenkommend, untereinander wurden Mängelhinweise nicht weitergegeben. - Infos auf dem Zimmer in der Mappe waren für den Sommer, nicht einmal ein Stift/Block wurde bereit gestellt für das gewünschte Ausfüllen eines Formulars. - Zimmer sehr laut, was aber auch am schwerfälligen Gang des anderen Bewohners gelegen haben mag...

    WLAN problemlos nutzbar, Frühstücksangebot nicht genutzt, schien aber gut zu sein. Traumhafter Ausblick - je nach Zimmerlage.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein sehr gemütliches Zimmer. Mit einem Ausblick, Wow..... Wenn man seine Ruhe haben will , sollte man dorthin fahren. Es lohnt sich. Das Bad ist neu gemacht und die dusche Bodenerdig. Auf jeden Fall sehr schön. Über das Frühstück kann ich nicht viel sagen, da wir tagsüber bei unserer Familie in Garmisch Partenkirchen waren.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad war etwas veraltet, auch der Vorhang am Fenster war etwas dreckig. Das Restaurant schliesst um 18 Uhr, bei schlechten Wetter um 17 Uhr. Unerfreulich wenn es dann jeden Tag schon 16:30 oder früher zu hatten und man kein Essen mehr bekam. Die Freundlichkeit des Personals war manchmal nicht gerade vorhanden. Von der Internetseite hätte ich was besseres erwartet. War enttäuscht dieses Hotel gebucht zu haben.

    Der Blick auf Garmisch ist schön. Auch das es nicht mitten in der Stadt ist. Die Auswahl beim Frühstück war sehr gut.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad war zu klein. Das Frühstück am Sonntag war nicht so gut es hat keine frischen Semmeln gegeben.Wir waren im 2.Stock ohne Aufzug mit Gepäck geht gar nicht.

    Der Ausblick vom Balkon war super. Terasse war schön.Das Personal war sehr freundlich.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Alpenpanorama vom Balkon und der freie Blick zur Zugspitze war einfach fantastisch. Das Hotel hat eine sehr gute Lage, wenn man bspw. eine Bergtour zum Wank machen möchte. Ein schmaler Asphaltweg führt vom Hotel an der malerischen Wallfahrtskirche St. Anton vorbei in ca. 15 Minuten zu Fuß hinunter ins Tal nach Partenkirchen. Hier (Ludwigstraße!) kann man abends sehr gut essen gehen.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    - Restaurantbetrieb nur bis 18.00 Uhr - Zimmerbeleuchtung spärlich

    - Das Frühstücksbuffet war reichhaltig und qualitativ sehr hochwertig - familiäre Atmosphäre - ruhige Lage - Zimmer rustikal geschmackvoll gestaltet

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Immer wieder begeistert uns die phantastische Lage des Berggasthofs Panorama. Hier stimmt alles: Die Freundlichkeit der Chefin und ihrer Mitarbeiter, die schönen Zimmer mit Balkon, tollem Ausblick und bequemen Betten, das leckere Essen! Wir kommen wieder!

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Zimmer hätte mal ne Modernisierung nötig, Licht im Zimmer zu schwach.gigantisch schöne Aussicht vom Südbalkon!!!

    Frühstück nicht übermäßig, aber immer frisch und lecker, bspw. Säfte, sehr guter Kaffee und besonderes HighLight die Tees! Gigantisch schöne Aussicht vom Südbalkon oder vom Biergarten!!!

    Übernachtet am September 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: