Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Berliner Bär Diese Bewertung spiegelt wider, wie die Unterkunft im Hinblick auf die branchenüblichen Standards bezüglich des Preises, der Ausstattung und der angebotenen Services abschneidet. Die Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft. Nutzen Sie diese Bewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Ringbahnstr. 6-8, Tempelhof-Schöneberg, 12099 Berlin, Deutschland

Nr. 458 von 579 Hotels in Berlin

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 346 Hotelbewertungen

7,4

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,5

  • Komfort

    6,9

  • Lage

    7,3

  • Ausstattung

    7

  • Hotelpersonal

    8,7

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,1

  • Kostenfreies WLAN

    7,5

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück ließ zu wünschen übrig. Der Kaffee stand schon etwas länger herum, der Aufschnitt sah teilweise nicht sehr appetitlich aus und die Eier zerbröselten förmlich.

    Das Personal war sehr freundlich. Das Zimmer war groß.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war sehr warm den Tag und somit auch auf dem Zimmer. Wenn ich das Fenster aufgemacht habe war die entfernte Autobahn zu hören. Was allerdings nicht so schlimm war.

    Das Hotel war super weil ich es kurzfristig buchen konnte zum absoluten Schnäppchenpreis und weil es sehr günstig gelegen war. Beim nächsten mal gern wieder.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr nettes Hotel, schlicht, praktisch, gut. Wer ein Hotel ohne grosse Komfort-Ansprüche und Schickschnack sucht, ist hier genau richtig. Sehr nettes Personal. Die Lage ist "mittel-ruhig", falls man ein Zimmer vorne raus hat: Am Wochenende ist auf der Strasse nicht viel los, aber morgens an einem Werktag schon. Dazu noch das Hintergrundrauschen der A100 - da muss man dann morgens das Fenster zu machen. Aber uns hats nicht gestört. Wunderbarer Blick aus dem Frühstücksraum auf den Flughafen Tempelhof und das Flugfeld!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Durch die Lage an einer recht stark befahrenen Straße etwas laut - das kann man nicht ändern!

    Frühstück war lecker und reichhaltig, mit nahezu allen Extras, Zimmer einfach aber modern, komplett ausgestattet und neuwertig, Nasszelle war i. O. aber etwas angejahrt - Super Extra in Berlin: eigener kostenfreier Parkplatz!!! Personal sehr nett und kompetent!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    W-LAN im Zimmer (30er Zimmernummern) nicht nutzbar, da kein W-LAN-Empfang (im Foyer gut nutzbar). Das TV-Gerät konnte nur eingeschränkt genutzt werden, da viele Programme empfangsgestört (schlechtes SAT-Signal) oder geblockt sind. Das Bett ist von der Bequemlichkeit nicht so besonders. Sauberkeit im Zimmer, speziell im Badezimmer verbesserungswürdig, das WC roch sehr stark nach Urin. Das "Belastenste",da sehr starke Reizüberflutung (auch in der Nacht), war der Straßenlärm von der Stadtautobahn selbst bei geschlossenen Fenstern (was im Sommer sehr ungünstig ist, da die Zimmer nicht klimatisiert sind). Von daher ist das Zimmer für Ruhesuchende oder geräuschempfindliche Menschen nicht geeignet.

    Der Empfang war sehr freundlich. Es gibt kostenlose Parkplätze direkt am Hotel. Im Foyer gibt es eine kleine Bar und Sitzmöglichkeiten. Der Frühstücksraum sieht sehr schön aus (das Frühstück kann nicht bewertet werden, da es nicht genutzt wurde). Fußläufig sind U-Bahn und Bus am Tempelhofer-Damm erreichbar (für Touristen gut geeignet).

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer lag nach Süden hin und war extrem warm, da der Sonnenschutz nicht außen an den Fenstern angebracht war. Von Sa auf So war ein Schlafen kaum möglich, da trotzder Hitze das Fenster nicht geöffnet werden konnten, nicht wegen der Stadtautobahn in der Nähe, sondern wegen eines Festes im EG des Gebäudes, das sich Richtung Hotelparkplatz abgespielt hat.

    Service und Abwicklung ohne Probleme, Frühstück absolut in Ordnung.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis Leistungsverhältnis stand in keiner Relation. Badezimmer, total veraltete und unsauber Sanitärausstattung. Fenster ließen sich nur teilweise öffnen. Lage genau an der Stadtautobahn, dadurch erhebliche Lärmbelästigung . Betten durch Auflagen viel zu weich und durchgelegen... Im Bad Schimmelbildung an den Fugen ... Dieses Hotel nie wieder !

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es ist verwirrend, das die Zimmer 1 - X in Etage 2 sind und in Etage 1 Zimmer Y - Z. Die exakten Zimmernummern habe nicht im Kopf, jedenfalls kenne ich es so, das Zimmer 1 auf Etage 1 ist. Das ist wohl historisch bedingt, dennoch ein Punkt der zunächst verwirrt.

    Das Personal ist sehr nett und freundlich. Die Anbindung an das Zentrum von Berlin ist mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen - man fährt jedoch einige Zeit - und man kann im Hotel die Welcome-Card erwerben. Das geht wohl nur mit Bargeld. Fußläufig befindet sich ein Rewe - dort kann man sich mit Getränken & Snacks für den Tag eindecken. Das Buffet im Restaurant ist nicht sehr groß, aber ausreichend um sich zu sättigen. Im Zimmer standen uns 2 Wasserflaschen als Willkommensgeschenk zur Verfügung.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Während des Pfingstwochenendes war der Zimmerpreis doppelt so hoch als normal und für das Gebotene dann ein echt schlechter Witz. Alles wirkt schon sehr 'abgewohnt' und ohne jeglichen Charme. Zur U-Bahn sinds etliche zu Blocks zu Fuß. Parkplatz wäre vorhanden. Frühstück war ganz OK. Nichts besonderes, aber solide.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    ist etwas in die Jahre gekommen, aber trotzdem sehr sauber und alles da. Leider keine Möglichkeit sich einen Kaffee oder Tee auf dem Zimmer zu machen.

    schönes großes Zimmer

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Badezimmer ist in die Jahre gekommen. Eine Renovierung sollte erfolgen (u.a. Schimmel in der Dusche).

    Großes Zimmer. Die Betten waren bequem, wir haben gut geschlafen. Das Frühstück hat alles geboten, was in dieser Preisklasse zu erwarten ist. Gute Parkmöglichkeit hinter dem Haus.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    In meinem Zimmer war das Bett etwas gewöhnungsbedürftig. Im Lendenwirbelbereich war es sehr hart, ein Blick unter die Matratze, erklärte die Lage: Das Lattenrost wurde mit einem Kantholz verstärkt, dies führte zur fehlenden Flexibilität. Die Betten sollten wirklich bei der Renovierung ausgetauscht werden.

    Ein nettes, mittelklassiges Hotel. Das Personal sehr, sehr nett. Das Frühstück war sehr gut. Sicher ist das Hotel etwas in die Jahre gekommen, allerdings stehen wohl Renovierungsarbeiten an -darauf weisen überall Aushänge hin- und irgendwie hat dieses Hotel Charme. Der Super Pluspunkt ist definitiv die am Haus befindlichen Parkplätze, die kostenfrei zur Verfügung stehen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer in die Jahre gekommen. Duschkabine tlw. mit Schimmel. Matratzen sind durchgelegen. Hatten einen Tag kein warmes Wasser.

    Lage des Hotels. Ggü. Supermarkt. UBahn-Station in der Nähe. Kostenloser Hotelparkplatz.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es war ein etwas unangenehmer (Kanal-)Geruch im Zimmer. Nach längerem Lüften ging es dann. Mir wurde auch ein Wechsel des Zimmers angeboten.

    Nachts war es im Hotel und auch auf der Straße vor dem Hotel sehr ruhig.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Im Bad sind an den Armaturen viele Rostflecke und undichte Stellen um das WC rum. Hunde auf der gleichen Etage fanden wir nicht optimal, sie müssen ja auch mal bellen aber bitte nicht neben an.

    Das Frühstück war gut und vielseitig. Gefehlt hat ein Angebot von Körnern für ein richtig gesundes Müsli. Der servierte Kaffee war leider an allen Tagen nie richtig heiß. Die Servicekräfte waren immer sehr freundlich und aufmerksam.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bad sauber aber etwas in die Jahre gekommen.

    Zimmer einfach, zweckmäßig und sauber. Frühstücksbuffet mit ausreichender Auswahl. Personal sehr freundlich. Kostenlose, hoteleigene Parkplätze - für Berlin unschlagbar!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Badezimmer roch nach Urin und war nicht richtig geputzt. Die Vorhänge waren kaputt genauso wie die Wand neben dem Fenster ( zerissene Tapete). Sieht nicht schön aus. Der Kaffe beim Frühstück schmeckte alt und rostig. Das Frühstücksbuffet war generell etwas sehr klein gehalten ( dafür aber nur einen halben minus punkt, weil es lecker war)

    Schönes,großes Zimmer mit sehr gemütlichem Bett und großem Schrank, der viel Stauraum bietet. Eine kleine Erfrischung zur Begrüßung.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Beim letzten Aufenthalt haben wir die Anregung gemacht, in das Doppelzimmer einen zweiten Stuhl zu stellen. Jetzt waren drei Stühle vorhanden. Vielen Dank! Insgesamt ein wenig in die Jahre gekommen, aber das macht's gemütlich. Personal freundlich wie immer. Danke!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - Die Zimmerausstattung ging so für 3 Sterne sehr bescheiden - Ausblick zur A100 bei offenen Fenster sehr laut - Bad naja schon schöneres gesehen -

    - Personal nett und bemüht - Frühstück ausreichend frische Sachen im Angebot -

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Fauxpas mit meinem Zimmerschlüssel (er wurde falsch rausgegeben, mein Zimmer und meine Privatsachen wurden durchwühlt. Wertsachen und Bargeld ein Glück im Safe eingeschlossen). Zimmer und v.a. Badezimmer nicht sauber.

    Das Personal ist stets bemüht, höflich und sehr freundlich!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Badezimmer etwas in die Jahre gekommen. Das ein oder andere war gesprungen. Roch leicht nach Kanal. Vermutlich die Abluft.

    Frühstück ausfeichend. Kaffee top.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Mehrere Sachen im Zimmer müsten gepflegt und repariert werden, Bad:Lüfter defekt,Heizung wackelt,Steckdose,elektrisch gefährlich, fällt fast entgegen Zimmer: Vorhang hat Löcher, Zimmertüt klemmt,Fernseher leider nur 1 Sender ( 1-2-3.tv )

    Frühstück war okay.Personal war freundlich.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eindeutig das Badezimmer, welches leider den eigentlich guten Komfort des Zimmers selbst wieder kaputt macht. Man fühlt sich mindestens 20 Jahre zurück versetzt; alles im Badezimmer ist stark renovierungsbedürftig. Das Frühstück war ausreichend, man wird satt, aber jedoch nicht weiter erwähnenswert. Bitte darauf achten, dass Besteck und Geschirr keine Reste vom Vorgänger aufweisen.

    Das Zimmer war hell und freundlich und frisch renoviert. Alles in allem empfehlenswert. Jedoch das Badezimmer ...

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Duschwand völlig verkalkt und verschmutzt. Duschwand war defekt und aus den Angeln geraten. Wände waren in einem jämmerlichen Zustand. Der Abfluss hat gegluckert. Rauchmelder war deaktiviert und mit einer roten Tüte verdeckt. WLAN war nicht stabil, ich konnte daher nicht arbeiten. Frühstück bot nur fettreiche Nahrungsmittel z.B. Joghurt 3,9 % Fett, Quark 20% Fett. Das Nichtraucherzimmer war von Nikotin vergilbt. Der Rauchgeruch wurde versucht mit Duftstoffen zu übertünchen, was bei mir Hustenreiz ausgelöst hatte. Auf den Gängen steckten Duftverstäuber in den Steckdosen.

    Die Freundlichkeit an der Rezeption und der kostenlose Parkplatz direkt am Haus. Sehr schöner großer Schreibtisch zum arbeiten.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Dezember 2017

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Sauberkeit im Bad würde von mir - 4 Sterne bekommen Die Duche war vollkommen mit Schimmel überzogen !! Das Hotel macht ein leicht herruntergekommen Eindruck !

    Am Frühstück gab es nichts auszusetzen 1A Fünf Sterne !

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war überschaubar und für 8.50 Euro zu teuer. Die Zimmer waren in Ordnung. Früher gab es für den Preis noch eine Sauna, die aber eingestellt wurde.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    -- . --

    Besonders freundliches Personal, ein gräumiges helles Haus mit ebensolchen Zimmern in ruhiger Lage. Gut isolierte Fenster, wintergerecht beheizt. Vielseitiges Frühstück. Ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis und nur darin sollten und können Vergleiche und Bewertungen sinnvoll erfolgen.-

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Ausstattung ist recht altmodisch, so alt dass sie fast schon wieder angesagt ist. Bringt natürlich ein wenig Charme, allerdings erinnert es sehr an die 80er/90er.

    Super freundliches Personal und alles sehr sauber! Als nette Geste gab es eine Flasche Wasser und einen Apfel zur Begrüßung auf dem Zimmer.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    preis-Leistungsverhältnis hat nicht gestimmt.Ein Dopp.Zimmer gebucht,aber z.B.: Handtücher nur für 1 Person da. Das Hotelzimmer wie auch das Hotel selbst hatte den Charme der 70 ziger Jahre überall renovierungsbedürftig. Duschfugen voller Schimmelflecken.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel hat einen Charme der 80er und ist aus meiner Sicht renovierungsbedürftig. Es sind alle nett und es ist sauber, aber wohl fühlt man sich da trotzdem nicht. Die Kunstblumen im Frühstücksraum, der Teppichboden, das Badezimmer usw. ist alles schon ziemlich in die Jahre gekommen. Für die Lage und die Ausstattung war der Preis pro Nacht zu hoch.

    Das Personal war nett und das Frühstück war gut. Es war sauber. Wir haben bewusst ein Hotel in dieser Lage gewählt, da es in der Nähe einer besuchten Veranstaltung war. Für einen Städtetrip in Berlin empfehle ich ansonsten diese Lage nicht.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Badezimmer hat schon bessere Tage gesehen, ansonsten war es ganz in Ordnung.

    Superfreundliches Personal. Wir sind etwas zu zeitig am Anreisetag angekommen aber dennoch war es möglich einzuchecken. Die Lage in der Nähe des U-Bahnhof Tempelhof (U6) gestattet es mit einem kurzen Weg zu Fuss schnell in der Stadt zu sein. Wir sind schon Stadtmitte ausgestiegen um etwas durch die Stadt zu bummeln, hier gibt es aber eine Möglichkeit zur U2 umzusteigen und direkt bis zum Alex und dem Fernsehturm zu fahren. Durch den 24/7 Betrieb war auch nachts die Rezeption besetzt. Alles in Allem waren wir sehr zufrieden mit unserer Übernachtung

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Mit Freunden Reisende
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ziemlich in die Jahre gekommen. Das Badezimmer benötigt dringend eine Renovierung. Unangenehmer, modriger Geruch im Gang und im Zimmer. Vorhänge im Zimmer hängen halb runter, Fenster dreckig, Ausblick ziemlich bescheiden. Keine große Auswahl beim Frühstück.

    Gute Lage - U Alt-Tempelhof sowie S+U Tempelhof in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist sehr sauber. Es ist einfach eingerichtet und man hat alles was man braucht. Für mich ist Sauberkeit, Handtücher und Bettwäsche das wichtigste, wenn ich im Hotel bin. Hier war alles einfach sauber

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Bad vermittelt einen in die Jahre gekommenen Eindruck und es sollte über eine Renovierung nachgedacht werden.

    Freundliches Personal. Gute Lage (Autobahnnähe).

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Matratze war zu weich. Badezimmer war nur mittelmäßig sauber und lange nicht renoviert. Die Lage zu Autobahn und S-Bahn erlaubt leider nur das Schlafen bei geschlossenen Fenstern.

    Drr Blick auf den Tempelhofer Flughafen war toll.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    lediglich ein Wasserkocher auf dem Zimmer hätte noch sein können

    Frühstück war super, Bett war angenehm und groß. Parkplatz im Hof war super , Lage zu S und U-Bahn zentral. Personal sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Fernseher in den Zimmern sind zu klein. Vor allem aber Der TV in der Empfangshalle ( Rezeption ) sollte 80 - 100 cm sein, oder auch größer!!

    Das Frühstück war sehr gut

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer und das Gebäude sieht aber schon etwas abgewohnt aus und könnten mal wieder renoviert werden. Für eine Nacht ist es o.k.

    Das Personal an der Rezeption ist sehr freundlich. Das Frühstück bot eine gute Auswahl. Der Blick zum ehem. Flughafen ist ganz schön, wird jedoch auch mit der Lautstärke und dem Blick zur Autobahn bezahlt. Das Hotel liegt neben Firmen und einem Autohaus. Positiv war, dass es eine Flasche Wasser und einen Apfel zum Empfang auf dem Zimmer kostenfrei gab. Die Zimmergröße ist ebenfalls gut und eher größer als bei Hotels in vergleichbarer Preiskategorie.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein zweites Kopfkissen im Schrank oder noch eine Decke und dann müsste man nicht beim Personal nachfragen.

    Das Frühstück war sehr gut und die Lage des Frühstückraums bietet eine tolle Aussicht auf das alte Flughafengelände. Das Personal kann man hervorheben, sehr freundlich und hilfsbereit, sowohl zu später Stunde an der Bar als auch sehr früh morgens vor dem Frühstück.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    WLAN war, gerade für Geschäftsreisende, für die es explizit ausgewiesen ist, sehr langsam.

    Der Empfang war super freundlich und sehr zuvorkommend. 1a. Das Zimmer war ok, aber für 90,-- habe ich schon besser geschlafen...

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Badezimmer wirkt doch schon sehr in die Jahre gekommen. Der Duschgelspender war nur mit Doppelklebeband befestigt und fiel immer von der Wand. Der Lüfter (da kein Fenster) ist nervig laut und da er kaum was leistet, läuft er lange lange nach. Wäre wirklich schön hier mal etwas zu renovieren (Bidet - ist das in der Form echt noch zeitgemäß?) schönere Fließen, etwas mehr Bad Wohlfühl Ambiente

    Das Zimmer war recht groß, besaß ein schönes Boxspringbett und ein weiteres Zustellbett. Die Ruhe war trotz der Lage direkt am Stadtring gut, so dass man nix vom Straßenlärm gehört hat.. Dazu gab es frisches Obst und Wasser als kostenloses Begrüßungsgeschenk (sehr schön). Auch war ein moderner Fernseher mit richtig gutem HD Bild vorhanden. Das kenne ich sonst ganz ganz anders. Im Zimmer auch noch eine Minibar mit einem geräuschlosen Kühlschrank. Also alles so wie man sich ein Hotelzimmer wünscht.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die vielen Portionsverpackungen beim Frühstück.

    Das Zimmer und Badezimmer waren angenehm geräumig. Der Ausblick vom Zimmer und vom Frühstücksraum auf das Tempelhofer Feld ist schön. Das Frühstück ist reichhaltig.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Einziger Negativpunkt war das veraltete Computersystem, das zwar das WLAn aufs Handy brachte, aber für das arbeiten am Computer hätte es wohl einer Aktualisierung des Hotel Netzes bedurft. Im zweiten Stock ist es im Sommer extrem warm, aber in meinem Zimmer war das lüften kein Problem, also wars erträglich

    das Frühstück war für ein Mittelklasse Hotel ok bis gut. Das Personal war sehr nett und sogar die Gäste waren sehr hilfsbereit (da gibts anscheined Dauergäste, die sich bestens auskennen)

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider kein Wasserkocher auf den Zimmern

    Sehr gute Lage für eine Unterkunft als Ausgangspunkt für den Berliner Süden. Direkt am Tempelhofer Feld, also ist man auch schnell in der City. Sehr zuvorkommendes Personal, einfache, aber saubere Zimmer. Kostenloses WLAN, gutes Frühstücksbuffet.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer heizen sich sehr stark auf. Bei geöffnetem Fenster stört der Strassenlärm

    Reichhaltiges Frühstücksbuffet. Gute Anbindung an öffentlichen Personennahverkehr

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Um diesen Preis hätte ich das Frühstück inbegriffen erwartet. Das Zimmer war sehr laut.

    Das Personal ist sehr nett, zuvorkommend, hoteleigener Parkplatz, öffentlicher Verkehr in der Nähe .

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2017

    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal war sehr freundlich,war immer ein Ansprechpartner da und bei fragen wurde stehts freundlich geantwortet.Das Zimmer war sehr ordentlich,das Bett sehr bequem(Boxspringbett) Badezimmer sehr sauber. 2 Flaschen 0,5l gab es gratis auf dem Zimmer. Rewe ist direkt gegenüber.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sowohl das Nichtraucherzimmer als auch der Flur riechen nach Rauch. Leider nur ein 90er Bett. Hotel ist etwas in die Jahre gekommen.

    Die Leute waren sehr freundlich.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Mann kann einigen Verschleiß an der vorhandenen Möbeln und auch im Bad feststellen. Wenn ich das richtig gesehen habe ist das Hotel wohl von 1987. Da ist es ganz klar das einige Dinge nicht mehr ganz so neu sind. Ich hatte am ersten Tag einen Zettel an der Rezeption abgegeben auf dem ich notiert hatte das der WC Sitz locker ist, ein Deckenspot im Bad defekt ist und die Fernbedienung für den Fernseher vielleicht neue Batterien braucht. Man hat mir zwar sofort ein anderes Zimmer angeboten und sich bei mir dafür entschuldigt doch ich sagte das es nicht nötig ist, ich wollte nur das die Hoteleitung oder wer auch dafür immer zuständig ist den Mangel weiß um ihn zu beseitigen. Wenn niemand etwas sagt wird es auch nicht repariert. Leider war bis zu meiner Abreise der Mangel nicht beseitigt. Hätte schon erwartet das ein Hotel mit drei Sternen so etwas sofort beseitigt. Noch ein Nachteil wenn mann dort mit offenem Fenster schlafen will und Geräuschempfindlich ist ist ein Zimmer zur Rückseite des Hotels nicht so empfehlenswert.

    Zu dem Frühstück kann ich nichts sagen weil ich kein Frühstück gebucht hatte. Ich muss ehrlich sagen 8,50 € für Frühstück war mir zu teuer bei dem wenigen was ich morgens esse. Das Zimmer war ganz in Ordnung und sauber.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Tische für 4 Personen etwas zu klein. Ein Stuhl im Doppelzimmer ist zu wenig.

    Das Frühstück war in Ordnung. Angebot käsemäßig könnte etwas breiter sein und Körner für das Müsli nicht vorhanden. Zuviel Verpackung der einzelnen Angebote (Butter, Frischkäse usw.)

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Februar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel müsste dringend Saniert werden. Gerissene Fliesen , Bad aus 1980 , Böden verschlissen , Sehr sehr einfache Ausstattung.

    Die Lage des Hotels , die Parkplätze am Haus.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Heizung ist nicht in Ordnung! Sie macht sehr laute Geräusche. Entlüften kann doch nicht so teuer sein ! Schlafen war nur mit ausgestellter Heizung möglich und das mitten im Winter bei -6 Grad Außentemperatur.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Muffiger/verrauchter Geruch im Flur und im (Nichtraucher-) Zimmer Recht hellhörig

    Gute Zimmergröße und Matratze. Busanbindung fast vor der Haustür. Das Personal war sehr freundlich und beim Frühstück gab es eine gute Auswahl.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2016

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett im Einzelzimmer könnte größer sein. Meine Schätzung nur 90 cm breit.

    Das Frühstück war abwechslungsreich und gut. Frische Croissants! Personal super freundlich. Lage Nähe U- Bahn ok. Parkplatt kostenlos.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. November 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr freundliches Personal, sehr hilfsbereit. Gute Busverbindung, in der Nähe vom Hotel. Ich war beruflich in Berlin und die Lage war für mich optimal.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett war sehr niedrig, schönen großes Zimmer aber die Möbel Zusammenstellung hat nicht gepasst. Viel zu kleiner Kopfkissen und viel zu dünne Decke

    Nettes Personal, große Zimmer

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2016

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Im Bad war über der Badewanne ein Fernseher in die Wand eingelassen. ??? daher konnte die Duschvorrichtung nicht am gewohnten Platz sein, sondern war beinahe außerhalb des Duschraumes angebracht. Alles ein bißchen sehr old fashioned im Bad. Auch hing dort ein Wandtelefon, wo eigentlich Platz sein sollte, um sein Duschhandtusch aufzuhängen.

    Das Bett war super bequem, das Zimmer großzügig.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Dem Frühstücksbuffet hat so ein wenig der "Pfiff" gefehlt. Es sollte etwas abwechslungsreicher sein.

    Das Personal war hilfsbereit und sehr freundlich. Zimmer und Bad waren sauber. Das Frühstücksbuffet war durchschnittlich aber zu jedem Zeitpunkt ausreichend. Toll, es gibt Parkplätze am Haus. Sehr gut.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    -für die sehr einfache Ausstattung doch etwas teuer

    -sehr freundliches hilfsbereites Personal -geräumiges Zimmer -Begrüßungsgetränk+Stück Obst -im Großen und Ganzen sauber und ruhig

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    WLan ist oft ausgefallen (minumum 1 mal am Tag) und hat erst wieder funktioniert wenn man die Rezeption gebeten hat den Router neu zu starten. (das wurde jedoch jedesmal unverzüglich gemacht) Es gab keine Klimaanlage im Zimmer. Dementsprechend war sehr warm im ganzen Hotel

    -Die Lage war super, mit der Ubahnstation in der Nähe konnte man zügig überall in Berlin sein -großer Pluspunkt war der kostenfreie Parkplatz

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Frühstücksraum ist etwas antiquiert (mit künstlichen Blumen (Tipp: Weglassen))

    Zimmer incl. Nassbereich war in Ordnung, die Lage für uns optimal wie auch die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Brause in der Dusche hält nicht mehr an der Stange, der Schlüssel für die Geldkassette im Schrankboden (Safe) fehlt.

    Das Frühstück ist gut und reichlich, das Zimmer und die Betten sind ebenfalls gut.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Schmutz / Staub im Flur, besonders in den Ecken; der etwas muffige Geruch.

    Das Personal ist wie immer sehr zuvorkommend und höflich; die Lage des Hotels ist für uns optimal

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Badezimmer hätten eine Renovierung nötig.Ein leichter Kanalisationsgeruch kam aus dem Bad.

    Super große Zimmer mit guten Betten.Ein reichhaltiges Frühstücksbuffet mit nettem Personal.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Klimaanlage wäre sinnvoll, denn bei großer Hitze, wie ich es erlebt habe, hält man es kaum aus. Fenster öffnen bei der Lautstärke von der Straße geht gar nicht.

    Die Ausstattung des Hauses hat mir sehr gut gefallen.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war zum Berliner Ring. Deshalb die ganze Zeit hoher Verkehrslärm. Keine Klimaanlage, kleiner Ventilatur, bei hohen Außentemperaturen sehr warme Zimmertemperatur. Das Zimmer lag zum Osten. Von daher morgens durch die Sonne bereits in der früh hohe Zimmertemperatur.Deshalb bei Lage eines solchen Zimmers, früh aufstehen und raus. Letztes Jahr hatte ich von der Lage und Klima her ein besseres Zimmer.

    Großes Einzelzimmer, alles funktionierte, Obst und 1 Flasche Wasser als Gastgeschenk, gutes Angebot beim Frühstück

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2018

    • Mit Freunden Reisende
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Terrasse geschlossen

    Großes Bad, sauber

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Juni 2018

    • Mit Freunden Reisende
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad war im Gegenteil zu den Zimmer etwas veraltet ... und leider war ein etwas unangenehmer Geruch im Bad

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer war sehr warm, sehr laut, mit offenem Fenster war es nicht möglich, Stadtautobahn!

    Ausstattung, Sauberkeit

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück war reichhaltig und lecker, der Kaffee sehr gut, das Personal freundlich und aufmerksam.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist wirklich sehr alt, vor allem die Zimmer könnten eine Renovierung gebrauchen.

    Das Zimmer war sehr ruhig und im allgemeinen okay.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Blick vom Frühstück sraum über das Tempelhofer Feld ist beeindruckend.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Mit Freunden Reisende
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alter der Ausstattung

    Komfort und Lage

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel müsste renoviert werden.

    Sehr nettes Personal. Kostenloser Parkplatz. Grosses Zimmer.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr gutes und reichhaltiges Frühstück , alles frisch und lecker. Sehr nettes und zuvor kommendes Personal .

    Übernachtet am April 2018

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: