Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Pension Bernstein am Kurfürstendamm Diese Bewertung spiegelt wider, wie die Unterkunft im Hinblick auf die branchenüblichen Standards bezüglich des Preises, der Ausstattung und der angebotenen Services abschneidet. Die Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft. Nutzen Sie diese Bewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Nürnberger Str. 46, Charlottenburg-Wilmersdorf, 10789 Berlin, Deutschland

Nr. 506 von 579 Hotels in Berlin

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1120 Hotelbewertungen

7,1

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7

  • Komfort

    6,2

  • Lage

    8,4

  • Ausstattung

    6,2

  • Hotelpersonal

    7,6

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,3

  • Kostenfreies WLAN

    6,9

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 24. Juni 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -Wasserflecken an der Decke, die mit einem Müllsack abgeklebt waren - Fußleiste ab und liegt daneben - Dusche undicht - Zahnpastareste am Zahnputzbecher - Fleck auf dem Bettlaken - kostenlose Parkplätze müssen mit einer Plakette eigenständig in der Umgebung gesucht werden

    + sehr gute Lage + Frühstück ist einfach, aber in Ordnung

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war sehr klein und einfach eingerichtet. Reichte aber für unsere Bedürfnisse. Die zweite Nachttischlampe stand auf einem Stuhl, weil der kleine Fernseh auf dem Nachtkästchen stand. Das könnte man ändern.

    Die Rezeption war immer besetzt und war gerne bereit Fragen zu beantworten. Wir waren sehr früh angereist haben aber trotzdem gleich den Parkausweis bekommen. Das Personal war freundlich und sehr bemüht die Wünsche zu erfüllen. Auf die Reinlichkeit wurde im ganzen Haus geachtet.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser Zimmer war laut und bei den Temperaturen nachts zu heiß. Keine Klimaanlage vorhanden. Das Badezimmer war nicht verschließbar.

    Sehr freundliches und aufmerksames Personal. Durch die direkte Anbindung an die U-Bahn perfekte Lage für eine Städtereise. Der Kurfürstendamm ist zu Fuss in nicht einmal 10 Minuten zu erreichen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -keine Lattenroste, da tat irgendwann der Rücken weh -die Straße ist verdammt laut, ohne Ohrenstöpsel geht es nicht nachts

    - die Lage ist unschlagbar - der Balkon - das Frühstück

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kostenlose Parkplätze in der Beschreibung bedeutet leider, dass das Hotel gar keine Parkplätze hat, sondern nur parken an öffentlichen Parkplätzen möglich ist. Und diese müssen in Berlin erstmal gefunden werden.

    Kleines, feines Hotel mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matratze war mir zu hart. Zudem war das Bett zu niedrig. Eine Gardine wäre von Vorteil, da ich ein Zimmer im Innenhof hatte und die Nachbarn quasi ins Zimmer schauen konnten, wenn man nicht die großen Vorhänge zugezogen hatte. Einen Hotel eigenen Parkplatz gibt es nicht.

    Top Lage, U- Bahn vor der Haustür. Eine kostenlose Vignette zum Parken, wenn man einen Stellplatz findet!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Man muss wissen, dass die Pension sehr einfach ist. Das WLAN funktioniert nur sehr schlecht, oder eigentlich eher gar nicht. Alles ist sauber. Das Frühstücksbüffet ist auch sehr einfach. Es gibt z.B nur Weissmehlbrötchen und keine Vollkornbrötchen, aber das „ überlebt“ man bei einem kurzen Städtetrip. Ich würde die Unterkunft dennoch wieder buchen, weil die Lage einfach unschlagbar ist für den Preis.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer war etwas hellhörig und der Frühstücksraum recht klein.

    Das Komplettpaket mit Unterkunft, Frühstück zu diesem Preis und dann in Innenstadtnähe. Vor allem der Service durch booking.com und der wohlwollende Service der Hotelmitarbeiter vor Ort.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fenster konnte nicht richtig geschlossen werden, Schalter für Badlicht hatte Wackelkontakt, TV hatte miserable Bildqualität, Bettwäsche war nicht sauber (Haare, usw. im Bett gefunden), Brötchen beim Frühstück vom Vortag, im Flur stehen die Ordner der Kassenbücher usw. frei zugänglich (habe nicht reingeschaut, war aber auf Ordnerrücken zu lesen ... Datenschutz ???), usw.

    Einige Mitarbeiter waren freundlich, Hotel in guter Lage zum Zoo und KaDeWe, usw.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer klein und renovierungsbedürftig, Toilette lief ständig nach, Fernseher mit Bildstörungen und Pfeifgeräuschen. Zu wenig Haken im Bad für Handtücher etc. Lärm und Gerüche durch die unterhalb des Hotels liegende Gastronomie. Das Frühstück ist ausreichend aber nicht sonderlich empfehlenswert.

    Das Personal war freundlich und sehr hilfsbereit. Die Lage ist gut wegen der guten Anbindung an die U-Bahn usw.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Sauberkeit, baulicher Zustand des Zimmers und der Möbel lassen zu wünschen übrig, Frühstück ausreichend aber Brötchen trocken, Freundlichkeit geht so. Für das Geld wäre mehr möglich gewesen!

    Die Lage ist super!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel liegt an einer Hauptstrasse. Schlafen bei geöffnetem Fenster nur mit Straßenlärm. Größter Minuspunkt - es gibt keine hoteleigenen Parkplätze. Hatten Glück, dass wir am Straßenrand gerade noch einen bekommen haben. Einen Parkausweis dafür haben wir dann aber vom Hotel bekommen.

    Das Personal war sehr freundlich und der Service beim Frühstück sehr gut. Es wurde sofort aufgefüllt, wenn etwas zur Neige ging.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Dusche war undicht, sobald man ausstieg kamen einem links und rechts 2 Pfützen entgegen, auf dem ersten Blick war es sauber, man darf nur nicht genauer hinschauen.

    Das Frühstück war Top, wenn auch keine Abwechslung, 2 Tage da gewesen und immer gabs das gleiche, gute U-Bahn Verbindung, man kam schnell dahin wo man hin wollte.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gab nichts zu bemängeln

    Wieder genau das bekommen, was wir erwartet hatten. Einfache, saubere Zimmer, gute Betten und sehr aufmerksames Servicepersonal!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Unterkunft weg echt dreckig und nicht ein bisschen da Lage Staub von mindestens 1 Jahr Rum. Alte Socken hab ich auch gefunden geschweige von den ganzen Haaren die Rum lagen. Im Bad fielen die Fugen wieder Wand. Einfach EKLIG. Ich bin echt enttäuscht. Ich war mit meinem Sohn dort.

    Einfach Mal nix . Das ist KEIN GUTES HOTEL!!!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Hotel ist in die Jahre gekommen, Zimmer wurde während des Aufenthaltes (2 Tage) nicht gereinigt. Abluftanlage im Bad ist so laut, dass schlafen kaum möglich (wenn Partner Bad aufsucht), Frühstück nur mit nicht frischen Weizenbrötchen. Sehr alte Möbel, teilweise rostige Einrichtung

    Die Lage - direkt an U-Bahnstation und die Nähe zum Kudamm, Altbau mit Stuckdecken

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Möbel im Zimmer ungünstig gestellt Zu wenige Steckdosen Persönlichkeit fehlt etwas

    Super geschlafen Frühstück...frisch und reichlich Personal etwas spröde aber kompetent. LAGE IST PERFEKT

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Matratzen waren doch recht hart und unbequem. Das mit gebuchte Doppelzimmer war doch sehr klein. Der Boden im Flur war sehr beschädigt.

    Das Familienzimmer war sehr groß und geräumig und mit den hohen Decken und dem Stuck ein Hingucker. Das Frühstück war übersichtlich, aber es war alles vorhanden und lecker.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einrichtung etwas alt aber vollkommen in Ordnung

    Super Sauber Toller Preis Umfangreiches Frühstück für den Preis Super Lage mitten in Berlin Gratis Parken mit einen Besucherticket

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Doppelbett war mit 2 Einzelbetten gemacht und es gab eine Spalte in der Mittel.

    Sehr Zentral, in der Nähe der Augsburgerstr. U-Bahn, KaDeWe und Wittenbergplatz. Warme und bequeme Zimmer, sehr sauber.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Ambiente alt, aber ausreichend zum Schlafen

    Kleines Hotel, welches etwas versteckt zwischen Geschäften und Restaurants in einem Wohnhaus liegt. Nur eine Haustüre mit einem Hotelschild über der Tür, sehr schwer zu finden. Die Zimmer haben den Charakter Vergangener Zeit. Sehr hohe Räume (ca. 4m) und altes Mobiliar, aber sauber und das ist die Hauptsache. Dafür liegt es nur 10 Minuten vom KaDeWe entfernt, also sehr Zentral. Frühstücksbuffet ist einfach aber ausreichend.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Kissen sind sehr hart und unkomfortabel. Die Fenster sind nicht dicht und es zieht. Das Bad, insbesondere die Führungsschienen der Schiebetüren in der Dusche sind schimmelig schwarz , eklig.

    die Lage ist sehr gut, die U-Bahn ist direkt vor der Haustüre, Kurfürstendamm ist zu Fuß erreichbar, nette Restaurants sind in der Nähe, Parken mit Parkscheinberechtigungsschein vom Hotel ist gut.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Matratze durch...sehr warm im Zimmer da alte Heizungsrohre komplett durch gehen. Sehr schlechtes Internet...wenn man überhaupt Empfang bekommt. Zimmer sehr hellhörig.

    Frühstück und der Kaffee ist wirklich lecker. Personal ist auch sehr freundlich gewesen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Hotel/ Apartement ist von außen nicht sofort zu erkennen, da es sich in einem Wohnhaus befindet. Die Möbel haben ihre Besten Zeiten hinter sich - leider viel defekt. Bettwäsche und Handtücher sauber, aber beim Rest des Zimmers wurde einiges übersehen. Das Frühstück war nicht der Rede wert - sehr einfach und nicht ansprechend präsentiert...

    Die Lage ist toll, kurzer Fußweg zum Kudamm. Nettes Personal Berliner Altbaucharme- hohe Decken mit Stuck und alte Holzböden

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es gab nichts großes zu beanstanden. Wie gesagt, die Sauberkeit hätte etwas mehr in den Fokus gerückt werden müssen und auch das Frühstück hätte etwas besser präsentiert werden können, aber dies sind Kleinigkeiten. Für den Preis durchaus in Ordnung.

    Die Unterkunft war praktisch eingerichtet. Das Frühstück war ausreichend, jedoch nicht hervorstechend. Das Personal war super nett und hilfsbereit. Unser Zimmer hatte genügend Platz für 3, wobei ich es mir von den Foto´s her etwas größer vorgestellt hatte. Das Bad war Standard, jedoch hat es die besten Zeiten hinter sich. Etwas sauberer hätte es in der Pension sein können, war es aber noch ok und akzeptabel. Was ein großes Plus für diese Unterkunft ist, dass es super günstig gelegen war; zu Fuss oder auch per U- Bahn super angebunden und nicht weit vom Zentrum.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unfreundlich, Boden war sehr dreckig und z.t. kaputt, Betten voller Fusseln und schwarze Haaren!! Badezimmer auch versifft und dreckig. Frühstück auch nicht der hit. Auf die frage ob man den boden putzen (wir haben ein baby) kann hieß es jaja morgen. Es wird aber nix geputzt! Lediglich Bettdecke gefaltet und Handtücher hin gelegt.... alles in allem zu teuer zu dreckig zu kalt zu unfreundlich!!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Badezimmer keine Ablage keine Aufhänger für Handtuch oder ähnliches Zimmer wahr sehr eng und hatte auch keine Aufhänger für Jacke oder ähnliches.

    Frühstück wahr gut Ruhige Lage, zentral . Kostenloses Parken.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr gute zentrale Lage in Berlin. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Das Frühstück ist absolut empfehlenswert. Das Möbiliar ist zwar etwas veraltet, es funktioniert aber alles einwandfrei und es ist auch sauber.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mein Zimmer war direkt neben dem Frühstücksraum sodass man schon sehr früh von Tellergeklapper wach wurde und alle die zum Frühstück gegangen sind mussten an meiner Tür vorbei.

    Das Frühstück war sehr übersichtlich dennoch war alles da was man brauchte um satt zu werden. Die Lage war super zentral. Und mir wurde nach ein Telefonat das Zimmer schon vor dem Check in Zeitraum zur Verfügung gestellt👍

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war nur ein Fernseher mit circa 30x40cm vorhanden, wobei dieser nicht funktioniert hat. Es wurde mehrmals an der Rezeption Bescheid gegeben und es wurde nichts unternommen . Es gab mehrere defekte Steckdosen und die Dusche war verkeimt und undicht . Ich fahre werde dort nicht noch einmal übernachten !

    Die Lage war optimal, da die Ubahn Station direkt vor der Haustür war. Auch das Frühstück war gut, es wurde alles frisch aufgefüllt und es war alles vorhanden was man für ein gutes Frühstück benötigt.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Kopfkissen.

    Prima Preis-Leistungsverhältnus. Gute Lage für allerlei Unternehmungen. Direkt an U3, Zoo fußläufig erreichbar, Haltestelle Linie 100 5 Minuten Abstand. Personal sehr freundlich.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Flur roch nach Rauch. An der Tür im Zimmer hing ein Zertifikat über professionelle Matratzenreinigung, welches bis zum Jahr 2014 gültig war. Dies macht etwas skeptisch, was das Vertrauen in die Sauberkeit angeht. Wir befinden uns schliesslich im Jahr 2018.

    Sehr zentral gelegen. U-Bahnstation direkt vor der Tür. Gleiches gilt für z.B. das KaDeWe und den Kurfürstendamm. Preis-Leistung sehr gut.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Februar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ziemlich in die Jahre gekommen..alt kann man irgendwann auch nicjt mehr richtig sauber machen.. die wände, bad, betten.. naja.. für die kurze zeit ging es..

    Die Lage..

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Zimmer nebenan wurde die ganze Nacht sehr laut gefeiert und die Türen geschmissen. An Schlaf war nicht zu denken. Die Rezeption hat weder die Polizei geholt noch die Gäste raus geworfen. Die Mieter der Wohnung darüber waren auch extrem sauer.

    Die Lage. Das Frühstück geht so.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Januar 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nicht richtig sauber. Der Raum war sehr klein. Insgesamt sehr in die Jahre gekommen. Kein Ort an dem man sich länger aufhalten möchte. Aber für reine Übernachtung in Ordnung.

    Günstig, unkompliziert, gut gelegen und das Frühstück war in Ordnung. Die Mitarbeiter waren freundlich.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    -Sauberkeit des Bades war mangelhaft. -Sehr laut in den Zimmern, durch andere Gäste die Türen knallen. -Sehr hellhörig aufgrund der alten Fenster. -Steckdosenabdeckungen waren beschädigt und notdürftig repariert. -Ein Farbanstrich würde dem Zimmer nicht schaden. -Um den Parkausweis zu bekommen muss man Persönliche Dokumente im Hotel hinterlegen, ein no-go.

    -Frühstück war okay. -Personal spricht schwer deutsch aber sehr freundlich.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    niedrige Betten; herunterhängender Vorhang, nur mit Klemme dicht zu bekommen;

    gut gelegen, nah zum Ku´damm und U-Bahn; Personal freundlich, bot gleich Parkschein an zum kostenfreien Parken an;

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider nichts

    Furchtbar laut, keine isolierten Fenster, kalt und zugig, hell durch Strassenbeleuchtung, Verdunklungsvorhänge nicht vorhanden. Nicht wie im Prospekt zusätzlich Schlafsofa, sondern durchgelegenes Metallzustellbett welches mit Holzbohlen unter dem Bett gestützt wird. Habe selten so schlecht geschlafen..... Keine Parkmöglichkeiten in der Nähe, da Wohnviertel direkt am Kuhdamm und nie was frei ist. Parken Pensions nah nur im Parkhaus für 18,- Euro die Nacht. Bilder bei Booking com sehen weitaus besser aus, als der tatsächliche Zustand der Unterkunft. Frühstück mit abgepackter Wurst ist auch nicht jedermanns Sache. Für wirklich wenig Geld kann man sehr viel bessere Unterkünfte in ähnlich zentraler Lage bekommen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstückspersonal verucht einen wiederholt auf Russisch anzusprechen. Nicht mit der Absicht zu fragen ob alles in Ordnung ist, oder ob etwas fehlt, sondern nur wenn man im Weg steht. Die Einrichtung der Räume stammt aus der Nachkriegszeit. Auch die Betten. Es war eine Zumutung. Das dritte Bett im Raum hatte ein Metallgitter als "Lattenrost". Damit es nicht komplett durchhängen konnte, wurde eine Art Palette unter dem Bett platziert. Die eine Schrankhälfte lässt sich nur öffnen, wenn man auch die Schublade darunter mit öffnet. Durch die Fenster zieht es. Weitere Details spare ich mir. Das errechnete Gesamtergebnis meiner Bewertung ergibt 3,8! Ich würde selber aber nur eine 2,0 geben.

    Die Lage des Hotels ist wirklich gut.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Parkplatz war öffentlich an der Straße zu suchen. Anwohnerparkausweis gab es gegen Pfand an der Reception. In der Tat war es möglich einen freien Platz zu finden. Halt etwas Sucherei ...

    Frühstück war lecker und gut. Einfach aber mit Liebe im Detail. Der Gast bedient sich selbst. Auswahl gut: Gekochtes Ei, Fisch, Käse, Gurke, Tomaten, Marmelade usw.... und das zu einem sehr günstigen Preis. Daumen hoch! Lage in der Nähe vom KDW

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Sauberkeit lies sehr zu wünschen übrig. Die Dusche, das Waschbecken sowie die Toilette wurden nicht gereinigt. Es machte den Eindruck als würde hier schon eine längere Zeit nicht mehr geputzt werden. In der Toilette waren deutlich braune Spuren sowie Schamhaare vom vorherigen Gast zu sehen. Haare in der Dusche, Dreckränder am Abfluss des Waschbeckens sowie rundum des Wasserhahns. Ablage oberhalb des Waschbeckens dreckig, grüne Flecken. Badezimmer sehr sehr sehr marode, unhygienisch und heruntergekommen. Es wird mit einer Urkunde im Hotel geprahlt, dass man hier sehr auf Hygiene achtet und regelmäßig die Matratzen reinigt... "da der Gast ein Anrecht auf Hygiene hat" und dann findet man solch ein Schaubild vor - nicht nachvollziehbar!

    Die Lage, bequeme Matratzen

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles etwas „alt“ gehalten ; Gardinen, Schränke und die Fasade.

    Ich hatte den Vergleich zu einem teureren Hotel in der Nähe in dem der Aufenthalt doppelt so viel gekostet hat ohne das nette Personal, das Frühstück und der einfache Zugang zum Zimmer auch die Größe in dem Fall unseres Zimmers war einfach schön groß.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hier bezahlt man wohl die Lage. Die Ausstattung ist veraltet und hat schon bessere Tage gesehen. Frühstück sehr dürftig ohne viel Auswahl. Für 20-30% billiger wäre das Preis-Leistungsverhältnis realistisch.

    Die Lage ist sehr gut. Wenige Minuten vom Wittenbergplatz entfernt und trotzdem ruhig.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Parkplatzsuche

    Die Lage ist unschlagbar gut, direkt neben (10m) der U-Bahnhaltestelle Augsburger Strasse. Leider gab es nur Parkmöglichkeiten auf der Straße, die man sich ggf. mit Glück in der Nähe suchen muß. In den ersten Stock zur Rezeption geht es nur über die Treppe. Die Fenster sind schallisoliert, das Zimmer sehr ruhig. Im Zimmer gab es ein drittes sehr bequemes Beistellbett, falls man mal allein schlafen will. Das Frühstück ist für den Preis überraschend gut und der Kaffee stets frisch gebrüht und heiß. Das Personal - vermutlich Russen - ist sehr freundlich, gut informiert, hilfsbereit und unaufdringlich. Zu Fuß sind es knapp drei Minuten zur Therme am Europacenter; ca. 6min zum Ku-Damm. Viele, teilweise sogar recht gute und preiswerte Lokale im Umkreis. Ich würde dort jederzeit wieder buchen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück ist einfach, mit abgepackter Marmelade etc. Aber alle Basics sind da. Wem eine Honig-/Käsesemmel, Joghurt und Filterkaffee zum Frühstück reichen, der wird absolut glücklich. Das Hotel ist sehr hellhörig! Man hört sämtliche Personen, die am Gang sprechen, lachen, Koffer rollen. Leider gibt es auch noch ein altes Sofa auf dem ohnehin schmalen Gang, das zum länger Sitzen einlädt. Nachts wurden wir des Öfteren von diesem Gang-Lärm geweckt.

    Die Lage ist gut, man ist schnell am Ku´damm und auch die Haltestelle Zoologischer Garten ist nicht weit. Das Zimmer war zum Hinterhof und eigentlich sehr ruhig - auch mit gekipptem Fenster. Leider wurde diese Ruhe durch laute Gäste am Gang gestört (sehr hellhöriger Gang)

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nettes Personal, bequeme Betten, sauberes Zimmer, keine Lätmbelästigung durch Flughafen oder sonstiges! Frühstück war reichlich, lecker und absolut zu empfehlen! :-)

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer, in dem ich war, hatte ein absolut undichtes Fenster. Es hat gezogen wie Hechtsuppe. Das war ein Wermutstropfen. Vielleicht lässt sich daran etwas ändern.

    Günstige Lage, freundliches Personal.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kaputter Duschkopf, das Zimmer war zu klein und der Ausblick in den Innehof für den Preis etwas zu hoch.

    Sauberkeit, Gemütlich, Zentralnah zu U-bahn vor der Haustür bzw Zoologischer Garten zu Fuss in 5 erreichbar. Personal war freundlich! Frühstück war vollkommen in Ordnung.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zeituhr der Lichtschranke für die Flure etwas länger einstellen, z.B. 60 Sekunden, damit man nicht urplötzlich im Dunkeln steht... so wie ich 2x ... *lach* ;-)

    Wunderschöner Altbau im Herzen Berlins mit hohen Decken, knarrenden Dielen und knarzenden Treppen. Praktische Lichtschranken im Flur zu den Zimmern ersparen die ewige Lichtschaltersuche... man muss sich nur mit dem Auf- bzw. Abschließen beeilen... ;-) *grins* Mein Zimmer war normal groß, nur der Kleiderschrank wirkte etwas sperrig, dafür war das Bett bzw. die Matratze umso bequemer. :-D Auch das Bad hatte eine angenehme Größe, so auch die Duschkabine... nur der Lüfter scheint an Asthma zu leiden, er hustet etwas zu laut... :P LOL Dafür erwartete mich am nächsten Morgen dann ein wunderbares Frühstücksbüffet mit reichlich Auswahl und ständigem Nachlegen, sobald etwas zur Neige ging. Der Raum selbst wirkt mit acht Tischen für vier Personen fast schon zu klein, doch durch den sofortigen Einsatz des sehr freundlichen Personals, werden die Tische beim Verlassen der Gäste sogleich abgeräumt und für die nächsten gesäubert bereit gestellt.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    In die Jahre gekommenes , sehr renovierungsbedürftiges Hotel/Pension. Sauberkeit lies zu wünschen übrig. Hellhörige Zimmer. Auch der Straßen- und U-Bahnlärm waren deutlich zu hören.

    Zentral gelegene Unterkunft mit super U-Bahn Anbindung. Freundliches Personal. Zwar einfaches aber sehr reichhaltiges Frühstücksbuffet.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Einzelzimmer sehr eng, nicht mal ein Stuhl vorhanden. Dusche renovierungsbedürftig.

    Das Frühstück war gut und ausreichend. Personal sehr freundlich und zuvorkommend. Gute Lage und Verkehrsanbindung an U-Bahn.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sauberkeit im Badezimmer, defekte Betten ( mit Schrauben von außen fixiert), laute Straßengeräusche. Desweiteren sehr schäbiges Schalfsofa. Frühstücksraum sehr altertümlich. Die Fotos auf Booking.com entsprachen niemelas unserem Zimmer.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Ich würde das jetzt nicht "Hotel" nennen, Pension trifft es besser. Die Betten waren leider sehr unbequem, billige dünne Matrazen und dünne Kissen. Helle Vorhänge, die den Raum nicht verdunkelten (Schlafmaske mitnehmen). Der Fernsehempfang ist schlecht. Ebenso das WLan - die Kinder behaupteten zwar, es funktioniere - bei mir allerdings nicht wirklich. Das Frühstück ist wirklich sehr einfallslos. Eine Sorte Brötchen, die tatsächlich nicht frisch wirkten. Keinerlei Obst, lediglich Gurken und Tomaten. Eine Sorte Käseaufschnitt, Wurst eher für den rusikalen Geschmack: Bierschinken und Blutwurst, die dann auch noch in halbe Scheiben geschnitten - da ich Vegetarierin bin, egal. Dann gibt es noch warme Wiener Würstchen und hartgekochte Eier. Die Betreiberfamilie scheint russisch zu sein, vielleicht ist das mehr auf einen derartigen Geschmack ausgelegt. Wer's mag... Der Kaffee war ok.

    Die Lage ist super. Das Zimmer war groß.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bett schmal und unbequem, sehr enges Zimmer, Spalt von der Zimmertür so groß, dass man alles vom Gang hört und ständig denkt, es steht jemand mitten im Zimmer, Wlan geht NICHT!

    Frühstück gut und viel Auswahl

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sauberkeit, Schmutz im Treppenhaus und in dem Flur, allerdings wurde gerade renoviert, könnte aber trotzdem sauberer sein, Zigaretennstummel müssten nicht rumliegen, zerschliessene Möbel, 3. Bett, kaputt, kaum benutzbar, im Zimmer hängt ein Aushang über die hygienische Bettenreinigung von 2011 und sollt 2013 lt. Emphelung wiederholt werden.

    die Lage, Personal höflich, 24 Stunden Rezeption besetzt,

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Merkwürdiges Ambiente, allerdings wurde gerade renoviert. Das Bett war sehr einfach und ist nichts für Leute mit Rückenschmerzen.

    Tolle Lage, verhältnismäßig ruhig

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr hellhörig, Zimmer sehr rustikal - aber bei dem Preis Leistungs-Verhältnis ist das meckern auf hohem Niveau!

    Frühstück war sehr gut, Preis Leistung sehr gut, tolle Lage

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Heruntergekommenes Zimmer, sehr laut (Straßenlärm, Müllabfuhr....). Das Frühstück war sehr spartanisch. Keinerlei Obst. Es gab nur normale helle zähe Brötchen oder Brot, der Boden im Frühstücksraum hat geklebt. Die Tischdecken waren schmuddelig. Alles sehr alt und abgenutzt. Das Doppelbett waren zwei aneinandergestellte Einzelbetten. Die Lüftung im Bad war sehr laut, sobald man das Licht angeschaltet hat. Dies hat im ganzen Zimmer gestört.

    Einiges Positives: U-Bahn direkt vor der Haustür.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Fussboden (Parkett) im Zimmer teilweise kpl. abgewetzt, auf den Fluren sogar mit Malervlies abgedeckt, weil darunter es warscheinlich noch schlimmer aussah (und selbst der war an manchen Stellen schon durch). Nach jeden Duschen stand das kpl. Bad unter Wasser, zum Teil so viel, dass die Holztür im unteren Bereich so aufquoll und sich nicht mehr schließen ließ. Vermutlich kam das Wasser unter dem Duschbecken vorgelaufen. Die Silikonabdichtung in der Duschkabine sah aus, als wenn sie mit einer Kehrschaufel drangeschmiert worden war - das hätte jeder, auch noch so untalentierte Hobbyhandwerker warscheinlich besser hinbekommen. Trotz Meldung gleich am ersten Tag wurde uns darauf weder ein anderes Zimmer, noch eine Preisreduzierung angeboten. Der komplette Preis wurde noch vor meiner Anreise über meine Kreditkarte einfach abgebucht, ich bekam beim Einchecken nur noch die Quittung als "Zahlung vollzogen" vorgelegt.

    Für mich spricht hier einzig die Lage für diese Unterkunft

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fast alles... Bezeichnung als Hotel ein Witz. Über schmutzigen Treppenaufgang zu erreichen und somit erster Eindruck sehr bescheiden. Zimmer sehr verwohnt und alt. Frühstück ebenfalls sehr bescheiden.

    Lage gut und zentral direkt anbei U-BAHN Haltestelle

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Haus ist recht heruntergekommen, der Lack ist definitiv ab. Zimmer zweckmäßig, war augenscheinlich sauber, wirkte jedoch aufgrund der abgenutzten Einrichtung schmuddelig. Das Bett war sehr hart und außerdem sehr niedrig. Kleines TV-Gerät vorhanden. Aussicht auf rummeligen Innenhof. Frühstück war sehr einfach ohne viel Chichi.

    Die Lage des Hotels ist sehr zentral, direkt an der U Augsburger Str. und ca. 100 mtr. zur Tauentzienstr. Der Empfang war freundlich, Wlan war vorhanden und funktionierte. Leider die einzigen Pluspunkte :-/ Den Spanier im EG kann ich empfehlen!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    WLAN-Empfang war nur am ersten Tag gut, dann garnicht mehr. Bin 2x an die Rezeption, bekam aber nur resignierende Antwort. Der Router wurde neu gestartet, was aber nichts brachte. Es blieb dabei - kein WLAN! Parkplätze sind Glückssache, da man am Straßenrand mitten in der Stadt einen freien finden muss und dieser auch ziemlich weit weg sein kann! Parkschein bekommt man nur für eine bestimmte Zone vom Hotel! Personal (oder Besitzer?) liefen wie Zombies umher und hatten weder ein Lächeln, noch ein "GUTEN MORGEN" übrig. Frühstückseier waren eiskalt! Mein erstes Frühstücksbrötchen war definitiv vom Vortag - alle anderen waren auch nicht wirklich toll (vielleicht gibt es ja in der Großstadt nur noch solch miese Qualität?)

    U-Bahnstation direkt vor der Haustür!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - Personal sehr Wort karg - TV in Miniformat - Sauberkeit an allen ecken mangelhaft - Parken ist auf Nachfrage mit einem Bewohnerausweis möglich wenn man denn einen Parklplatz findet....wir haben im Parkhaus unter dem Los-Angeles-Platz geparkt weil dies für uns die beste alternative war (18€) für 1 Tag... - sollte man in der nähe von der nürnbergerstr/Augsburgerstr nicht einen Standparkplatz finden müsste man für die etwas weiter weck liegenden Parkplätze von Montag 8uhr bis Samstag 22Uhr bezahlen... -im Bad waren viele Haare -Eine verdreckte Jacke vom Vorgänger im Schrank - die betten sehr spartanisch - schimmel und risse in den zimmern -rampuniertes Bad

    -kostenloses WLAN -U-Bahnstation direkt vor der Tür -Frühstück für 5€ sehr ausreichend

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Eingangs Tür war schmutzig,das Treppenhaus war schmutzig, das Frühstück war ausreichend aber die Auswahl war nur für ein Wochenende geeignet, für eine Woche war die auswall mit vier Wurstsorten und eine Käsesorte, da immer das gleiche, für eine Woche dürftig. Die Bilder die beigefügt sind brauche ich ja wohl nicht kommentieren.

    Die Lage

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Enges Zimmer ohne Tisch.Parkplatz muss man sich an der Strasse suchen hat 15 Minuten gedauert und war weit weg!.

    LAGE ist optimal für Zentrum Berlin (West)

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    1. ... die unverschämt lauten Jugendbanden aus England und Norwegen. 2. die sogenannte Sanitärzelle. 3. die total veralteten "Möbel". 4. der Straßenlärm.

    Frühstück war völlig ausreichend. Geschlafen haben wir - trotz Vorbehalte nach dem ersten Eindruck von den Betten - gut. Sanitärzelle - na ja... Der Charakter einer Jugendherberge wurde durch extrem laute Jugendliche aus Norwegen bestätigt!!! Aber für den Preis! Für eine Nacht ging es.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Als der Taxifahrer uns vor dem Hotel abgesetzt hat, haben wir es erst gar nicht gefunden, bzw. erkannt, da es im Vergleich zu den Webseitenfotos deutlich "schäbiger" aussieht. Es sieht aus wie ein privater Hauseingang, das Haus ist in einem schlechten Zustand, die Eingangstüre auch. Der Treppenaufgang ist nicht sonderlich sauber, hässlich und riecht. Die Leute am Empfang waren wirklich nett, freundlich und unkompliziert. Aber auch der Vorflur zu den Zimmern sah ziemlich heruntergekommen und schmutzig aus. Das Zimmer war so halbwegs sauber. Die Wände schienen relativ frisch gestrichen. Die Möbel sahen aus wie billigste Möbel, die auch noch in die Jahre gekommen sind. Das "Ehebett" sind zwei Einzelbetten mit einem deutlichen Abstand - für Paare nicht so schön. Das Badezimmer müsste dringend saniert werden. Die Duschkabinentüre war defekt (eine Schiebetüre fällt raus, wenn man sie schliessen möchte), die Ränder an der Duschkabine waren schmutzig, der Duschkopf hielt nicht in der Halterung, das Waschbecken hatte einen beschädigten und unsauberen Ausfluss, was sehr unappetitlich war, die Unterseite des Waschbeckens sah unsauber und rostig aus, die Fliesen sind an mehreren Stellen gebrochen. Das Badezimmer war mir nicht sauber genug. Der Toilettendeckel hat nicht richtig gepasst und rutschte immer zur Seite herunter, wenn man sich setzen wollte. Insgesamt zeigten sich die Alterungserscheinungen, die man bei preiswerten Ausstattungsgegenständen schnell hat. Die Ausstattung ist also zwar zweckmässig, aber nicht besonders schön. Die Reinigungskraft arbeitet regelmässig, das kann man sehen, aber nicht besonders gründlich. Der Geruch im Haus hat uns davon abgehalten, den schlichten Frühstücksraum zu benutzen. Daher möchte und kann ich über die Qualität des Frühstücks nichts sagen. Wir hätten uns gewünscht, dass es mehr Steckdosen gegeben hätte. Handy laden und Nachttischlampe benützen geht nicht.

    Die Lage des Hotels war sehr gut. Man ist fußläufig direkt an einer U-Bahn, schnell an der S-Bahn, fußläufig vom Ku-Damm. Direkt gegenüber ist ein Netto - das ist praktisch. Direkt links und rechts vom Hoteleingang sind 2 Restaurants - ebenfalls praktisch, wenn man es nutzen möchte. Das Personal (ich glaube es waren die Inhaber) waren sehr freundlich. Ich fand es gut, dass man uns 2 kleine Wasserflaschen auf das Zimmer gestellt hat. Im Flur stand ein Wasserspender der kostenfrei zugänglich war, das hat uns auch gut gefallen. Die Bettwäsche machte einen sauberen Eindruck. Es gab einen Fernseher, der auch funktioniert hat - die Bildqualität war aber schlecht. Es gab Seife und Shampoo/Duschgel und einen Fön. Es gab ausreichend Handtücher. Alles Dinge, die man von einem Hotel eigentlich erwarten darf.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten waren gut, für ältere Leute leider nur sehr tief. Das Aufstehen war anstrengend.

    Das Frühstück war lecker und ausreichend. Personal war sehr aufmerksam und freundlich.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Einzelzimmer war schon sehr klein. Der Ausblick in den dunklen, kargen Hinterhof ist etwas gewöhnungsbedürftig. Naja, Berlin halt...

    Zimmer in einem schönen Altbau. Nettes Personal. Schöne Möbel (ja, ehrlich). Direkt an der U-Bahn. Preiswert.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Wir konnten vor Check-In Zeit schon ins Zimmer und durften unser Gepäck am Abreisetag bis abends in der Rezeption abstellen. Herzlichen Dank! WLAN Empfang war gut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Man bekam an der Rezeption einen Parkschein, mußte sich dann aber an drei umliegenden Hauptverkehrsstraßen eine Parklücke suchen, was sich sehr schwierig gestaltete. Frühstück war sehr einfach gehalten.

    Anbindung an die U-Bahn super. Station direkt neben dem Hotel.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Mit den Personal haben wir nur das nötigste gesprochen. Frühstück ist unpersönlich. Man hörte nicht mal ein "guten Morgen Gruß" Die Lage ist ideal, aber de werde ich nicht mehr übernachten. Im Restaurant (spanisch) unter der Pension wird man sehr freundlich bedient.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war an den wichtigsten Punkten sauber (Bett, Bad war gut). Allerdings gab es auch Stellen die nicht sauber waren. Das hätte man definitiv besser machen können. Auf dem Bilderrahmen über dem Bett war centimeterhoher Staub so dass wir das Bild sogar abgenommen haben. Ebenso waren einige viele Krümel hinter der Eingangstür zu finden was auch nicht so schön war.

    Das Frühstück war gut und ausreichend vorhanden. Das Personal war sehr freundlich und flink im nachfüllen/aufräumen des Buffets.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Flur war etwas muffig, das Zimmer allerdings sauber und gepflegt. Das Frühstücksbüffet hatte eine gute Auswahl, Eier wurden sofort nachgekocht, wenn gewünscht, Kaffee war immer frisch. Das Personal war super freundlich und haben immer geschaut, dass alles frisch und vorhanden ist. Die Lage war super zentral, mit riesigem Balkon und trotz der Lage an einer größeren Strasse ziemlich ruhig.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das "Hotel" ist in so verwohnten Zustand, das es schon fast an verwahrlost grenzt. Die Möbel alt und unbequem das Bad ist ein Witz. Fliesen gebrochen, schimmlig und Duschkopf total verkalkt. Wir waren 5 Tage dort und es wurde nicht einmal gesäubert. Frühstück ist kleinster Standard, Discountbrot und Brötchen.

    Das einzig positive ist die zentrale Lage. Man kommt überall schnell und unkompliziert hin.

    Übernachtet am August 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: