Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Best Western Donner's Hotel & Spa Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Am Seedeich 2, 27472 Cuxhaven, Deutschland

Nr. 22 von 33 Hotels in Cuxhaven

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 282 Hotelbewertungen

8,4

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,9

  • Komfort

    8,1

  • Lage

    8,8

  • Ausstattung

    7,9

  • Hotelpersonal

    9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,5

  • Kostenfreies WLAN

    8,7

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war sauber. Die Einrichtung ist vollkommen in Ordnung, auch wenn sie natürlich im typischen Stile eines Kettenhotels gehalten ist. Hervorzuheben ist nicht nur das Frühstück selbst, sondern auch der Frühstücksraum. Das Frühstück ist reichhaltig im Angebot, gleichzeitig bietet der Frühstücksraum einen wunderbaren Blick auf das Wasser. Für mich lohnte sich der Aufenthalt schon alleine deswegen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Wellnessbereich ist sehr gut ausgestattet und ermöglicht einen sehr angenehmen Aufenthalt. Sehr gute gehobene Küche im Restaurant, sehr große Auswahl am Frühstücksbuffet, sehr freundliche und zuvorkommende Betreuung durch Personal

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Schade das es im Saunabereich keine kleine Fläche zum Außenbereich gibt. Auch fand ich Schade das keine Bananen zum Frühstück auslagen. Bananen sind ein Energiespender. Und Morgens tut so etwas gut.

    Der Spa - Bereich ist wirlich sehr gut gestaltet. 3 Saunenarten findet man so schnell nicht in einem 4 Sterne Hotel. Das Frühstück ist sehr reichhaltig. Die Brötchen sind frisch vom Becker und nicht aufgewämte. Das schmeckt man einfach.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    gar nichts

    Es war ein traumhaftes Wochenende. Alles hat gepasst. Daran hatte das Hotel großen Anteil. Der neue Spabereich ist sehr schön, das Frühstück großartig, und das Personal war ausnehmend freundlich und hilfsbereit. Toll, dass es einen Fahrradverleih im Haus gibt. Nette Details: u.a. die Scheibenwaschstation auf dem Parkplatz und Gratisäpfel an der Rezeption. Das Zimmer (mit Balkon) war einwandfrei sauber. Und der Blick auf die Elbe war klasse.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Tresor, der sich im untersten Schrank befindet, ist für ältere und unsportliche Gäste schwer zugänglich.

    Die Aufteilung, sowie die Einrichtung des Zimmers ist sehr gut. (viel Stauraum) Von der Saunaanlage und dem Pool waren wir angenehm überrascht. Der Blick vom Restaurant ist einfach nur schön. Sehr freundliches und zuvorkommendes Personal in allen Bereichen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Booking.com Bucher = Behandlung wie ein Gast 3. Klasse. Schlechteste Zimmer das Hotels, mit Blick auf den Deich bekommen. Die besseren, ab Etage 3 waren frei, aber nur gegen Aufpreis verfügbar, den haben wir auch bezahlt. Das geht gar nicht. Ich buche gern weiter auf Booking.com werde aber in diesem Leben keinen Grund finden noch einmal bei Donner in Cuxhaven zu übernachten. Ich hatte für die Organisation für eine Reisegruppe ein Hotel in Cuxhaven gesucht und daher das Donner gebucht. Nun würde ich das Haven-Hostel in Cuxhaven empfehlen, einfach besser.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir waren vor 2 Jahren im selben Hotel und es war ein riesen Pool das Zimmer war sehr groß. Die Dusche war groß und begehbar einfach toll .Deshalb wollten wir wieder dieses Hotel auch wenn es nicht ganz billig ist .

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ausstattung ist veraltet. Vor allem das Bad. Rost am Abfluss. Kacheln aus den 80er. Modernisierungsarbeiten könnten auch besser ausgeführt sein z.B. Treppen/Laminat. Türen Null schalldicht, als ständen die anderen Gäste im Zimmer.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bademäntel etwas "in die Tage gekommen"

    unerwartetes Upgrade auf Zimmer mit Elbe- ("Meer-") Blick direkt vom Bett aus!! :) neuer, kleiner aber edler Spa-Bereich mit Pool, verschiedenen Dampfbädern und Saunen, tolles Frühstück-Buffet mit Elbe- ("Meer-") Blick, Fahrrad-Garage mit Werkzeug!, freundliche Mitarbeiter_innen, viele (Außen-) Parkplätze, viele Handtücher

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Mitarbeiter sind super lieb und freundlich. Das Zimmer hat meinen Erwartungen übertroffen. Das Frühstück hat mich positiv umgehauen. Von Brot bis Pancakes, Obst bis Müsli, Kaffee bis Sekt.SUPER KLASSE

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bauarbeiten,mit einer Lärmbelästigung,die nicht störend, sondern Gesundheitlich gefährdent war!Auf den Hinweis ,das es in der Zeit der Buchung in der Buchungsbestätigung hieß ,mit geringer Lärmbelästigung sei zu rechnen, wurde uns angeboten abzureißen ,da wir es verneinten ,würde 10 % Nachlass gewährt, Kompromiss,na ja , hätten lieber vorher gewusst,das dort Abriss und extreme Umbau Arbeiten statt finden,es war selbst ,in der Sauna zu hören!

    Frühstück war top!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Im Netz wurde von einer geringen Lärmbelästigung durch Bauarbeiten gesprochen. Wenn der Bohrhammer 12 Stunden am Tag läuft (inkl. Samstag und Sonntag) hat das meiner Meinung nach nichts mehr mit geringer Lärmbelästigung zu tun. Wollten Zeit in der so gut beschriebene Wellness-Oase verbringen. Daran war nicht zu denken.

    Das Frühstück und die Aussicht im Restaurant waren super

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    In der Umkleide zum Spa-Bereich wäre ein Ablagemöglichkeit schön. Es gibt zwar Haken, eine Ablage für z.B. die Brille fehlt jedoch. Der Ruheraum wäre perfekt, wenn dort auch Kuscheldecken - wie auf den Liegen - zur Verfügung stünden.

    Sehr schöner, modernisierter Spa-Bereich mit Gegenstromanlage im Pool. Gutes Frühstück mit viel Auswahl und tollem Ausblick. Als Ausgleich für die Renovierungsarbeiten wurden Ohrstöpsel bereit gestellt. Die Lage ist absolut super, Bahnhof, Innenstadt und Fährhafen sind in kurzer Zeit fußläufig erreichbar.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauna im Wellnessbereich war schon um 21:30 kühl, obwohl die Nutzung bis 22:30 garantiert ist. Außerdem war der ganze Bereich schlecht gepflegt, Wassee un Trinkbecher leer. Im Zimmer fehlte auch der Bademantel. Außer dem Restaurant würde man dem Hotel eher 3 Sterne als 4 geben.

    Das Restaurant im 6. Stock ist hervorragend

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Winzig klitzekleine Kritik gilt dem Fernseher, die Qualität ist schlecht, aber meine Güte, wir sind nicht zum TV gucken da. Und noch eine kleine Kritik am Toilettenpapier.... einlagig und sehr kratzig, das kann bei einem längeren Aufenthalt (wir waren 4 Nächte da) schon nervig werden.

    Der Spa-Bereich wurde innerhalb der letzten 2 Jahre aktualisiert! Der ist super geworden! Vier Saunen (60-80°, 40-60° 2x 35-40° (Dampfbad und Salzgrotte)) Fußbad, Wärmeliegen, Ruhebereich, kleines Schwimmbecken mit Gegenstromanlage. SUPER! Das Personal ist immer äußerst freundlich, der Ausblick beim Frühstück ist traumhaft. Erstklassig, das war unser 2. Aufenthalt und wird nicht der letzte gewesen sein!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Sauna wurde nicht um 15 Uhr geöffent, sondern erst um 15:20 Uhr. Dadurch gab es Probleme mit einem nachfolgenden Termin. Ein Zimmer war storniert, obwohl ich es in der Booking.Com App als gebucht sehen konnte. Daduch erhöhte sich der Preis um 5,- €.

    Frühstück war reichhaltig und lecker. Wir hatte 9 Zimmer gebucht, die Zimmer reichten von großzügig und neuwertig bis sehr klein.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die tolle Lage des Hotels, alles ist gut zu Fuß zu erreichen. Vom Frühstücksraum aus hat man einen schönen Ausblick. Sehr leckeres, reichhaltiges Frühstücksbüffet. Wir hatten ein ruhiges, gemütliches Zimmer. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Toilettensitz im Bad hat wenig Bewegungsfreiheit, da zwischen Wand und Dusche wirkt etwas reingepresst. Das muss aber nicht bei allen Zimmern so sein.

    Frühstück lässt keine Wünsche offen,sogar Sekt gibt es!Der neue Wellnessbereich ist top und sehr modern.Kurzfristige Anfrage morgends ob es evt möglich wäre das Doppelzimmer in ein Zweibettzimmer umzuwandeln wurde alles unternommen um dem Wunsch zu entsprechen. Obwohl ausgebucht wurde es erfolgreich umgesetzt.Abends ein Drink an der Hotelbar fühlte sich ebenfalls gut an bei netter Atmosphäre.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer sind vermutlich nicht ausreichend schallisoliert. Wenn Gäste im Nebenzimmer kommen und gehen oder duschen stört dies gewaltig. Da auch viele Geschäftsreisende vor Ort sind, ist ein ständiges Kommen und Gehen. Mir war das Hotel insgesamt zu unruhig und laut. Das Zimmer war altmodisch ausgestattet. Ein Einzelbett ist mir zu schmal. Im Bad hat es nach Zigarettenrauch gerochen.

    Die Lage ist optimal. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück ist abwechslungsreich und ordentlich und übersichtlich angerichtet. Man sollte ein Zimmer im 5. Stock nehmen, da man dort gute Sicht auf die Elbe und den Hafen hat und so die Schiffe gut beobachten kann.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das einzige , was es zu "meckern" gibt , ist der Schliessmechanismus der Zimmertüren . Diese müssen leider immer mit Schwung zugemacht werden , daher knallt jeder Gast seine Tür immer dann , wenn er das Zimmer betritt oder verlässt . Leider hört man dies im Zimmer sehr , wenn irgendwo auf dem Gang jemand kommt oder geht .

    Frühstück sehr gut mit allem , was das Herz am Morgen begehrt .

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir hatten eine modernere Zimmerausstattung erwartet, wie die Online Fotos es zeigten. Leider war unser Komfort Doppelzimmer immer noch auf dem alten Stand. (Altbacken) Preis Leistung war daher in unseren Augen nicht gegeben. Heut zu Tage sind HD Sender in vielen Hotels Standard

    Frühstück war klasse, vorallem der Ausblick. Internet super High Speed

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2017

    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten ein Überraschungswochenende gebucht für unsere Freundin; das Personal war ausgesprochen aufmerksam; wir hatten einen wunderschön dekorierten Tisch im Restaurant; das Essen war ausgezeichnet und das Personal sehr sehr nett; hinzu kam ein kleines Törtchen als Aufmerksamkeit vom Restaurantleiter: Das Strahlen hörte nicht auf! Seitens Frau Stelling (Rezeption) erhielt unsere Freundin ein Upgrade für ein Zimmer mit Seeblick, denn das Geburtstagskind hat - nachdem wir bereits einen tollen Tag erlebten u. a. mit einer Kutschfahrt nach Neuwerk mit anschließendem Restaurantbesuch - erst beim Auspacken ihres Geschenks (Nachthemd, Zahnpasta etc.) im Restaurant erfahren, dass wir bleiben....die Reaktion ("....wir bleiben wirklich hier....???") und Tränen zeigten, dass uns die Überraschung gelungen ist. Das wertige Frühstück mit Prosecco am folgenden Morgen vollendete unser Geschenk. Es war alles unglaublich toll vom Hotelpersonal organisiert. VIELEN VIELEN DANK FÜR ALLES !!!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser Zimmer war leider im 1.Stock und ohne Balkon. Nächstes Mal werd ich beim buchen darauf achten etwas weiter nach oben zu kommen wegen der Aussicht.

    Das Frühstückwar sehr reichhaltig, die Auswahl richtig gut, und die Aussicht aus dem Restaurant einfach traumhaft. Und sehr aufmerksames und freundliches Personal im gesamten Haus :-) Hier kommen wir gern wieder her.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zufahrt zu Hotel und Parkplatz ist schwierig und schlecht bezeichnet. Die Zimmer sind eher klein und in den unteren Stöcken haben sie, obwohl meerseitig gelegen, keine Sicht aufs Meer. In Fussdistanz wenig Möglichkeiten für Abendessen, diese sind in der Saison stark ausgelastet.

    Das Frühstück wird in einem schönen Restaurant in der obersten Etage eingenommen. Tolles Frühstückbuffet und tolle Aussicht.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    für Vegetarier wenig und für Veganer nahezu keine Frühstücksoption, von Toast mit Margarine abgesehen; Servicepersonal an der Bar oder beim Frühstück musste immer erst gerufen werden; gleiche Zimmerkategorie am gleichen Tag 6 € günstiger - beim Bezahlen nebenbei mitgehört, auf Nachfrage, ja das sei so; Früh- einchecken bzw. Spät-auschecken nicht möglich, obwohl das Hotel nicht ausgebucht war;

    dass ich nur 1 Nacht gebucht hatte

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer war das kleinste auf unserer 2-wöchigen Rundreise, trotzdem das teuerste. Kaum Aufenthaltsraum zum Kartenspielen etc.

    Die Umgebung, die Nähe zur Alten Liebe und die Ruhe.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    In dem Zimmer (1. Stock) hat man sich leicht beobachtet gefühlt. Das Schwimmbecken hätte etwas größer sein können.

    Das Frühstück war sehr Umfangreich und lecker. Der Service war sehr nett und zuvorkommend. Bei dem Frühstück hatte man eine sehr gute Aussicht (da im 6.Stock gelegen) über den Hafen und die Alte Liebe.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ein wirklich tolles Hotel mit fantastischem Frühstück und sehr schönem Spa-Bereich direkt an der Alten Liebe, dem Fischereihafen und dem ältesten Fischrestaurants Cuxhavens. Sehr freundliches Personal, das einen familiären Flair vermittelt, obwohl es sich um ein recht großes Best-Western-Hotel handelt. Keine Extrakosten für Bademantel oder Saunatücher, großer Parkplatz, Prosecco und französische Käsespezialitäten zum Frühstück. Wir würden es bei einer erneuten Reise nach Cuxhaven wieder buchen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sehr gepflegtes Hotel in ausgezeichneter Lage. Ohne Ausnahme hatten wir es mit sehr freundlichen und zuvorkommenden Hotelangestellten zu tun. Gutes Zimmer mit schönem Blick. Sehr sauberes Hotel. Ansprechender Frühstücks- oder Restaurantraum in der 6. Etage. Gutes Frühstück. Hoteleigener Parkplatz, problemlos und kostengünstig. Alles in allem: empfehlenswertes Haus, ohne Einschränkungen! Danke!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Teppichboden - "wirkt" schmuddelig und ist nicht Allergiker freundlich" - sehr persönliches empfinden !

    Der Wellness Bereich, das reichhaltige Frühstück, das freundliche Personal sowie das gute Bett und die Ausstattung mit Tee & Kaffee ! Nicht zu vergessen die "Aussicht auf die Fahrrinne"

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Aussenfassade des Hotels "altbacken" und nicht konform mit dem renovierten / neuen Innenteil des Hauses (nicht vom äußeren Eindruck täuschen lassen... innen top!). Bei der reichhaltigen Frühstücksauswahl jedoch ein Omelett zum Zusatzpreis von 3,50 Euro (kann ich akzetieren), aber jeder weitere Belagswunsch (z.B. Tomate, Zwiebel, Schnittlauch) wird mit 50 Cent extra berechnet .... für ein 4* - Hotel ein No Go!

    Personal sehr freundlich und hilfsbereit, toller Blick aus dem Frühstücksraum im 6. OG auf den Yachthafen von Cuxhaven, gesamtes Hotel sehr sauber, gute Gastronomie im direkten Umfeld des Hotels, sehr gute Kopfkissen, Parkgebühren auf dem hoteleigenen Parkplatz nur 2,-- Euro / Tag!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    siehe oben.

    Das Frühstück war sehr gut, Zimmer sehr sauber, für 2 Personen doch etwas beengt, leider kein Balkon. Haben im Zimmer einen 2. kleinen Spiegel vermißt, z. B. zum Schminken oder ähnliches, wenn einer Duscht oder die Toilette nutzt ist es nicht sehr angenehm sich im Bad auf zu halten. Das Schwimmbad, ist schon sehr klein, Schwimmen nicht wirklich möglich, schon gar nicht wenn eine 3. Person hinzu kommt. Das Personal ausgesprochen nett, sehr zuvorkommend.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    in den Einzelzimmern gibt es nach wie vor Einzelbetten in denen man sich beim umdrehen immer fürchten muss raus zu fallen > absolutes no go und wäre für mir ein Kriterium hier nicht mehr zu buchen

    Frühstück war sehr gut alles was man gerne zum Frühstück essen mag gibt es

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Da gab es nichts

    Alles. Sehr gutes und reichhaltiges Frühstück. Man vermisst nichts. Super Lage, ausreichend Parkmöglichkeiten. Kleiner, aber feiner Pool. Super freundliches und aufmerksames Personal.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Parkplatz ist etwas unschön gelegen, hier wären Pflasterarbeiten angebracht. Das Zimmer roch leider etwas muffig, was wohl vom flachen Duschablauf herrührte, aber auch nach dem Nutzen der Dusche nicht völlig verschwand. Ich fand das Preis-Leistungsverhältnis grenzwertig, außer für das Frühstück

    Super Frühstück mit allem was das Herz begehrt und einem schönen Blick auf die Elbmündung und einen Teil des Hafens. Die Zimmer sind ok.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Bad bröckelt der Putz von der Decke (2 Sterne). Zimmer o.k. (4 Sterne) Aussicht auf den Parklplatz (waren halt in der 1. Etage, 3 Sterne)). Ich bin regelmäßig in Hotels - dies hatte für mich das mit Abstand schlechteste Preis-Leistungs-Verhälnis

    Toller Frühstückraum im 6. Geschoss mit herrlicher Aussicht. Da wir als Gruppe dort waren war ein Tisch für uns reserviert. Prima. Frühstück war 4 Sterne.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Restaurant im 6. Stock hat zwar tollen Ausblick, ist aber nur etwas für Leute, die nicht miteinander sprechen wollen. Der offene Kochbereich ist sehr laut. Das dort an allen 3 Abenden während unseres Aufenthalts anwesende Klientel an Gästen war leider auch nicht sonderlich nett z.B. sieht man es nicht gerne, dass wir uns über unseren Aufenthalt unterhielten und die Kamera rumreichten. Vorspeise dauerte leider auch 50 Minuten, an der Bar wurden 2 Männer, die 30 Minuten nach uns kamen vorher mit der Hauptspeise bedient.

    Das Frühstück war einfach super und es gab täglich ein Info-Blatt mit Aktivitäten, Wetter etc.! Fragen wurden sofort beantwortet, Essen war in allen Varianten frisch und immer verfügbar. Zusätzlich konnte man ein frisches Omelett nach Wunsch mit € 3,50 Aufpreis bestellen, was wir aber nicht genutzt hatten, da die Auswahl wirklich toll war. Die Zimmerdamen nett und immer ansprechbar. Wir hatten am ersten Tag angemerkt, dass wir keine Reinigung wünschen, da wir oft vormittags im Zimmer sind. Dies hat man notiert und uns ein kleines Geschenk sowie eine neue Fernsehzeitung vor die Türe gelegt! Rezeption war ebenfalls super ausgestattet mit Knabberzeug und Informationen. Fragen waren super schnell beantwortet! Der neue SPA-Bereich ist toll und kann beinahe alleine genutzt werden. Die Saftbar im SPA ist kostenlos und bietet Erfrischungen wie Wasser und Wasser mit Geschmack (Ingwer-Minze bei unserem Aufenthalt).

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schade das der Spa Bereich erst ab 15 Uhr geöffnet hatte !

    Sehr gutes Frühstück große Auswahl ! Bademäntel u gepackte Tasche für den Spa Bereich mit genügend Handtücher . Super Blick auf den Hafen !

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gutes Hotel, super Lage. Das Personal war sehr zuvorkommend und freundlich. Frühstück war sehr gut. In den Zimmern wäre ein größerer Schrank - vielleicht mit Schubladen - besser. Die Matratzen waren auch gut. Alles in allem ein gutes Hotel.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Insgesamt sehr ordentliches Haus, ABER teilweise mit Charme der Vergangenheit ! Beim Duschen muss man in die Badewanne steigen, in der man sehr leicht ausrutschen kann. (Auf Wunsche wird eine Anti- Rutschmatte zur Verfügung gestellt ! ?). Der (neue) Schwimm- u. Saunabereich ist zwar gut u. geschmackvoll eingerichtet, jedoch geht es dort sehr eng zu. Wenn sich dort 10 Leute aufhalten, wird es ungemütlich. Das "Schwimmbecken" ist nur eine große Badewanne !! - Falls man gerne Fernsehen möchte, steht zwar ein moderner Fs zur Verfügung, die Bildqualität ist jedoch von GESTERN !

    Bequeme Betten; ordentliches Frühstück. Hilfsbereites und freundliches Personal. Gutes Restaurant. Gutes W-LAN

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Um die Aussicht auf's Wasser zu genießen reicht der 3. Stock gerade aus, besser wäre 4. oder 5. Stock gewesen (relativ hoher Deich an der Stelle). Darauf wird im Prospekt nicht hingewiesen. Parkplatz kostet extra.

    Sehr schön war die Aussicht vom Restaurant (Frühstück + andere Mahlzeiten möglich). Die Aussicht (Blick auf die Weltschifffahrtsstrasse) vom Zimmer und Balkon (siehe Fotos) war in Ordnung (3. Stock).

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es gab eigentlich nichts zu bemängeln, wir waren sehr zufrieden.

    Das Zimmer war renoviert und geräumig, sehr sauber, das Bad ebenfalls und das Bett war komfortabel. Das Frühstücksbuffet war auch umfangreich, das Abendessen im Restaurant sehr lecker. Beim Essen blickten wir auf die vorbeifahrenden Schiffe. Das Personal war sehr professionell. Alles machte einen guten Eindruck.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war sehr gut! Die Fensterplätze bieten einen schönen Ausblick! Personal sehr freundlich, bei Regen werden sogar Leihschirme zur Verfügung gestellt!

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Swimmingpool ist sehr klein. wenn man richtig schwimmen will, hat eigentlich nur eine Person Platz. Der Ruheraum der Sauna wäre mit 4 Personen schon fast überbelegt.

    Das Frühstück war sehr lecker, nur die Einrichtung des Frühstücksraum hatte den Charme der 70ger Jahre.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal hat teilweise Abstufungen zwischen jüngeren und älteren Gästen gemacht - sehr schade. Das Buffet während des Frühstücks wurde nicht regelmäßig aufgefüllt.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Badezimmer etwas zu klein. Badewanne zum duschen nicht mehr Zeitgemäß.

    Am besten hat mir die Spa Abteilung gefallen. Alles neu und super eingerichtet. Vier verschiedene Saunen, konnte man gut entspannen. Schwimmbecken mit der Wassertemperatur war voll in Ordnung. Der Barbereich mit Personal korreckt.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2016

    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Kopfkissen und die Duschtür die nach innen aufgeht.Aber mein Zeh hat es überlebt.

    Das Essen im Restaurant war super lecker. Sonderwünsche kein Problem obwohl die Beilage nicht auf der Karte stand.Jeder bekam sein Essen ohne nochmal nachzufragen ,wer ,wie was. Der junge Mann unten an der Bar war nicht nur super freundlich,er konnte uns auch noch jede Biersorte erklären.Es war eine Freude ihm zuzuhören.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider stand der Pool nicht zur Verfügung, was aber vorher bekannt war.

    Die zentrale Lage und das Restaurant in der obersten Etage. Das Essen war ausgezeichnet.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Obwohl die Bauarbeiten auf der Website angekündigt waren: ich hatte nicht damit gerechnet, dass auch am Sonntag, ab 9:00 Uhr, so massiver Baulärm durch Entkernungsarbeiten stattfand, sehr störend

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Uns persönlich waren die Kopfkissen zu flach, so dass man sie mehrfach knüllen musste, um nicht ganz einzusinken.

    Umwerfend war das Frühstück mit Blick auf den Schifffahrtsweg. Nett war auch der Service rund ums Kind, wie z.B. kleines Begrüßungspräsent und Kinderbademantel und -pantoffeln auf dem Zimmer.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Bilder von den Zimmern sind im Internet viel größer und schöner Aussicht auf das Meer. Das war der Grund unserer Wahl, unser Zimmer war sehr klein mit der Aussicht nach hinten in den Hof . Auch das Schwimmbad ist sehr vorteilhaft fotografiert und dargestellt, in Wirklichkeit ist es viel kleiner. Das Wasser war uns mit 25 Grad zu kalt. Alle Whirlpools waren defekt . Für 4Sterne haben wir mehr Komfort erwartet. Schade.

    Das Frühstück war lecker und vielseitig , der Ausblick einzigartig , was uns etwas für das Zimmer entschädigt hat. Die Hotelfachkräfte alle sehr freundlich .

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Zimmer zum Parkplatz dürften eigentlich nicht vermietet werden. Fenster können nicht geöffnet werden, nur gekippt, dadurch immer schlechte Luft, keine Klimaanlage vorhanden. Zimmer sehr, sehr hellhörig, Zimmertüren können nicht leise geschlossen werden. Außer den zwei Fachkräften beim Frühstückservice sind alle (gilt nur im Frühstücksbereich) sehr unaufmerksam, teilweise total fehl im Servicebereich angesiedelt.

    Die Lage ist nicht zu toppen. Mitarbeiter sehr hilfsbereit und freundlich, Sauberkeit der Zimmer war top. Frühstücksbüffet ist ebenfalls sehr gut.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück in anderen Best Western schöner erlebt ( Kandis für den Tee nur auf Nachfrage, Brötchen schon um 9.30.Uhr nur noch in einer Sorte und in geringer Anzahl. Ich hätte es schön gefunden, wenn man beim Einchecken über die Benutzung des W Lan, Wellness und Schwimmbad informiert worden wäre...Alles musste man nachfragen....

    Gute Lage, direkt an der "alten Liebe", Bett bequem. Ruhig.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2016

    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Hotelbar war geschlossen dort hätten wir (7Personen )gerne gesessen . Das war nicht gut

    Frühstück sehr gut die Damen an der Rezeption waren sehr nett und die Aufmerksamkeit zum Geburtstag ist sehr gut angekommen

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matratze war schon etwas sehr mitgenomen. Schade! Die Aussagen zu dem Hoteleigenen Parkplatz waren im Internet etwas verwirrend, so dass wir leider auf dem Angrenzenden Öffentlichenparkplatz gestanden haben.

    wir hatten ein Zimmer mit Blick auf die Elbe und waren sehr beeindruckt als Nachts eins der AIDA-Schiffe in Festbeleuchtung vorbeizog. Das Früstück in der Obersten Etage ist wirklich sehr Gut ganz zu schweigen von dem Ausblick so dass wir extra etwas länger Gefrüstückt haben.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist insgesamt etwas in die Jahre gekommen, was man insbesondere von der Rückseite des Hotels (Parkplatz-Seite) kommend und in der Hotelbar ("abgewohntes" Mobiliar, sehr beschränkte Cocktailauswahl) bemerkt.

    Die Zimmer waren gut; das Frühstück reichhaltig und lecker (toller Blick vom Restaurant/Frühstücksraum auf den Hafen!). Das Haus ist sehr sauber, das Personal sehr freundlich. Der Wellnessbereich wird ab Oktober renoviert.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Service im Restaurant war recht unterschiedlich - von sehr aufmerksam bis zu auffällig abwesend. Die 'günstigen' Zimmerangebote haben ihren Preis: Enge und etwas in die Jahre gekommen. Ich bin aber sicher, dass die normalen Tarife in Nichts zu wünschen übrig lassen.

    Das Restaurant ist topp - super Ambiente, tolle Aussicht, absolut souveräne Köche. Die Rezeption kompetent, zuvorkommend und aufgeschlossen. Insgesamt ein sympathisch seriöses Haus.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Service am Empfang unakzeptabel. Nach Anmeldung endlose Wartezeit. Erst auf Nachfrage nach einer Stunde wurde mitgeteilt, dass das Zimmer längst frei war.

    Tolle Aussicht auf Elbe, Schifffahrt und Hafen. Sehr gutes Frühstücksbuffet. Hier freundliches Personal.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Im Sommer hätte ich mir eine etwas leichtere Zudecke im Bett gewünscht.

    Ich hatte das Einzelzimmer 101,es war bequem,weil ich morgens vor dem Frühstück ein paar Runden schwimmen war,und bequem in die Sauna zu gelangen.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ausstattung teils schon sehr, sehr einfach (z.B. grässliche weiße Plastikmöbel im Umkleide- und Badebereich) Mit wenigen Mitteln könnte hier viel erreicht werden um einen moderneren Eindruck zu schaffen. Gutes Hotel aber gänzlich ohne Schick.

    Frühstück Restaurant Freundlichkeit Schnelligkeit bei Beanstandung (Fön auf dem Zimmer war defekt)

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schwierig zu finden, wenn man zum ersten Mal hinführt. BEssener Ausschilderung wäre schön.

    Das Frühstück war sehr gut, das Personal sehr freundlich. DiE Lage des Restaurants im 6. OG mit Blick auf den Hafen sehr schön.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    die Bettdecke war für das warme Wetter zu dick

    das Frühstück war sehr umfangreich, schöner Blick aus dem Frühstücksraum auf die Elbe, die Sauberkeit des Zimmers war sehr gut, sehr gute Dusche

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Service war sehr gut, die Mitarbeiter zuvorkommend und sehr freundlich. Unser Zimmer war gemütlich eingerichtet, das Bad prima und der Ausblick vom Balkon herrlich. Als ganz besonderen Service empfand ich die Kerze auf unserem Frühstückstisch zu meinem Geburtstag und eine Flasche Wein als Präsent. Herzlichen Dank noch einmal für diese netten Gesten.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer war klein und war auf die Hinterseite auf einen Hof ausgerichtet. Wir blieben drei Nächte. Der Preis für einen Aufenthalt von 3 Nächten war für dieses kleine Zimmer zu hoch. Sonst hat es uns gut gefallen.

    Personal war sehr hilfsbereit. Frühstück sehr gut.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kleines,irre warmes Zimmer ohne ausreichende Belüftung.Lage zum Hinterhof.Masslos überteuert.Typisches Einquartieren für eine Nacht! Nicht empfehlenswert!

    Frühstück gut

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad war sehr sauber, die Dusche und die Ausstattung jedoch schon älter. Schade dass der Fernseher kein HD konnte.

    Die Lage des Hotels, ein Zimmer mit Meerblick und ein sehr leckeres Frühstück - traumhaft.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für Vegetarier unangenehm sind die aufgehängten rohen riesigen Fleischstücke hinter Glas direkt neben dem Fahrstuhl vor dem Restaurant. Die Bar ist eine Raucherbar, die Getränkeauswahl sehr übersichtlich und die Cocktails sind Fertigprodukte.

    Ich habe zum ersten Mal alleine 1,5 Stunden gefrühstückt: super Auswahl bei wunderbarer Aussicht! Besonders lecker: Ingwer -Minz-Wasser! Unangebracht dagegen empfinde ich, dass für (frisch zubereitetes Rührei) extra gezahlt werden sollte. Abends um 21.30 Uhr habe ich im Restaurant gegessen. Vegetarisch findet sich nichts auf der Karte, auf Nachfrage habe ich Pasta angeboten bekommen, habe dann aber um einen Salat gebeten. Bekam einen wunderbaren Salat mit tollem Dressing und frischen Pfifferlingen. Dank an den Koch!

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Preis-Leistungsverhältnis direkt beim Hotel war besser als über booking. Storno leider nicht möglich gewesen. Bei einem sehr ähnlichen Preis hätte es auch Halbpension gegeben. Die Betten waren unbequem und verursachten Nackenschmerzen. Die Bar gibt nicht so viel her.

    Sehr sauber. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Super Lage, da das überfüllte Zentrum (Duhnen) ausserhalb liegt. Tolles Frühstück.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Service beim Frühstück könnte besser sein, schnelleres abräumen und reinigen der Tische, der Service bräuchte einen besseren Überblick über die Gäste und die Bewirtung (bei Kaffee bringen z.bsp.. Das Zimmer hätte einen Balkon vertragen können .

    Der Ausblick beim Frühstück war super, nettes Personal. Das Zimmer war in Ordnung.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist jedoch leider in die Jahre gekommen und hat einen 70iger Jahre Charme. Es müsste dringend auf den neuesten Stand gebracht werden. Die Lage allein bringt es dann eben nicht.

    Das Frühstück war richtig gut und lecker. Es gab sogar Sekt.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstücksbuffet ist reichhaltig,enthält sämtliche Brotsorten, sowie Brötchen und auch süsse speisen. Müsli und eine riesige Auswahl an Käse, Wurst und Fisch, sowie eigerichte... Einfach lecker

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hotel liegt direkt an der Nordsee. Vom Restaurant in der 6. Etage hat man einen tollen Blick aufs Meer und die vorbeifahrenden Schiffe. Sowohl Frühstück als auch Abendessen top.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. Juli 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    150€ für ein Doppelzimmer ist schon recht hochpreisig.

    Guter Schlafcomfort und extrem gute Sicht auf die Elbe beim Frühstücksbufett! Sehr aufmerksames Personal. Nett und freundlich.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Juni 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der fehlende Tisch auf dem Balkon, der Blick vom Balkon auf den Parkplatz

    Sehr reichhaltiges und leckeres Frühstücksbueffet mit traumhafter Aussicht auf den Elbschifffahrtsweg, sehr freundliche Mitarbeiter, Strand und Stadt gut zu Fuß erreichbar, sehr sauber, Wasserkocher und Zutaten für Kaffee und Tee auf dem Zimmer

    Übernachtet am Mai 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tolles Hotel, sehr nettes Personal. Sehr gutes Frühstücksbuffet sowie eine gute Küche.

    Übernachtet am Juni 2018

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: