Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Brandies an der Messe Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Kaiserdamm 27, Charlottenburg-Wilmersdorf, 14057 Berlin, Deutschland

Nr. 105 von 579 Hotels in Berlin

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 511 Hotelbewertungen

8,7

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9,2

  • Komfort

    8,5

  • Lage

    8,7

  • Ausstattung

    8,3

  • Hotelpersonal

    8,8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,5

  • Kostenfreies WLAN

    8,6

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dass man sich beim frühstücken an kaffeeautomaten anstellen muss und due Rühreier kalt sind bis man seinen kaffee nach 5 personen Warteschlange bekommt... und die handtücher haben diesesmal sehr gefusselt ... war letztes jahr nicht der fall!

    Service, Frühstücksbuffet

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es passt alles, gutes Hotel für Geschäfts- und Privatreisen. U-Bahn vor der Tür, S-Bahn nur wenige Gehminuten entfernt und Autobahnzufahrt ebenfalls direkt vom Hotel aus. Sogar Parkgarage in der Nähe nutzbar.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    nichts

    Schlicht und einfach: Der Charme des Hauses; der altertümliche Fahrstuhl. Es ist sehr gepflegt und stilvoll eingerichtet. Die tolle Lage zur U-Bahn ist sehr günstig. Die Zimmer zum Innenhof sind sehr ruhig. Komme gerne wieder.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Doppelbett war sehr schmal...

    Alles perfekt. Räder könnten sicher verwahrt werden. Zimmer geräumig und sehr sauber. Kaffee gratis an der Rezeption. Busbahnhof in der Nähe. Frühstück sehr gut und große Auswahl. Frühstückskaffee sehr gut. Lift ist kultig.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal könnte noch etwas netter Bzw. weniger aufdringlich sein.

    Sehr charmantes Hotel mit super Frühstück. Es war sehr ruhig, obwohl mitten in Berlin. Der alte Fahrstuhl ist total cool.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    ...eigentlich ist das Parken kein Problem, nahe dem Hotel. Leider haben wir bei der abendlichen Ankunft nicht gesehen, dass am nächsten Morgen ein Stadtlauf stattfinden sollte und ein Parkverbot ab 0.00h ausgewiesen war. Dementsprechend war unser Auto am nächsten Morgen abgeschleppt. Das war ärgerlich. Wir hätten uns sehr gefreut, wenn das Hotelpersonal uns einen kleinen Hinweis gegeben hätte, aber klar, wer nicht liest, der zahlt und zwar kräftig...

    Wir sind gerne in diesem Hotel, weil es ein schöner Altbau ist. Die Zimmer sind gut eingerichtet. Der Fahrstuhl ist immer wieder ein Erlebnis. Klasse! Die Badezimmer sind, je nach dem welches Zimmer man hat, mal kleiner und mal richtig groß. Das Frühstück ist vollkommen ausreichend für einen guten Start in den Tag, der Service ist nett. Die U-Bahn- und Bus Station ist fast vor der Tür, so kommt man entspannt in alle Richtungen. Parken ist eigentlich auch kein Problem, eigentlich...

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für ein Doppelzimmer wäre das gebuchte Zimmer zu klein, insbesondere das Bett und Bad, morgendlicher starker Geruch von angebranntem Speck im gesamten Treppenhaus und Frühstücksraum

    Frühstücksauswahl, Preis-Leistungsverhältnis, Sauberkeit, freundliches Personal, zimmerlage zum Garten mit Ruhe trotz Lage in Messenähe

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nichts

    Sehr schönes, uriges Hotel mit hohen Räumen! Sehr schön ruhig zum Innenhof. Eine echte Alternative zu den miesen Ketten-Hotels! Tolles Preis-Leistungsverhältnis!!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal an der Rezeption hat von sich aus nicht gegrüßt und als Tip zum „leckeren Essen“ gab es eine Dönerbude...

    Der Charme des Hotels, Frühstück war sehr gut und das Zimmer sehr sauber

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    nichts

    Das Frühstück ist üppig und bietet alles vom Müsli bis zum Obstsalat, verschiedenene Eierzubereitungen (Rühr/gekocht), netter Raum, aufmerksame Servicekraft. Das Hotel wird von mir/uns seit Jahren für den ECHO Besuch genutzt. Es liegt perfekt in Messe Nähe - und hat einen ganz besonderen Charme.. es erinnert an englische Gründerzeithotels, die Zimmer sind wie in einer riesigen Altbauwohnung um einen Flur (seperat abzuschliessen) gruppiert.. der Aufzug allein ist ein Klassiker (wie in alten James Bomd Filmen... „verzierter Käfig“ mit extra Tür...

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben den Aufenthalt sehr genossen - freundliche Mitarbeiter; stilvolles, gemütliches und sehr sauberes Zimmer; tolle Lage (U-Bahn-Station direkt vor dem Hotel); exzellentes Frühstücksbuffet - kurzum: das Hotel ist sehr zu empfehlen, wir kommen gerne wieder.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer etwas beengt,aber in Anbetracht der Tatsache, dass es ein Altbau ist war es absolut ok.

    - Super Lage direkt am der U-Bahn Station. - Für drei Sterne ein sauberes gepflegtes Hotel

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nichts, es war perfekt!

    Tolles Ambiente, Berliner Altbau - große, gepflegte und saubere Zimmer. Großes Bad mit begehbarer Dusche und Badewanne. Toll war auch das leckere und reichhaltige Frühstücksbuffet.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. März 2018

    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tolle zentrale Lage, ein lecker umfangreiches Frühstück. Ein charmantes Hotel mit tollem alten Fahrstuhl und knackenden Dielen. Mir hat es gut gefallen!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frischer Orangensaft fehlte, zum Ueitpunkt des Aufenthaltes kein Hotelparkplatz verfügbar

    Schönes Zimmer, Gebäude mit Stadthaus-Flair, kein Hotelbunker, kurze Distanz zur Messe.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Obwohl das Badezimmer groß genug war, war die Dusche relativ klein. Dass die Toilette in einem separaten Raum war, war gut. Allerdings ein kleiner Raum.

    Schönes Hotel in einer umgebauten Altbauwohnung. Schönes großes Badezimmer.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr nettes, hilfsbereites Personal, schöne Unterkunft in einem 50er - Jahre Haus, das modern und sauber hergerichtet ist. Frühstück war auch gut, keine Weltklasse, aber Eier und Bacon sowie Brötchen und Müsli waren da. Genauso Früchte, Tee etc.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nur in Badezimmer war ein Defekt, aber haben sofort repariert.

    Das Hotel liegt in einem alte Gebäude aber ist total renoviert und sehr schön. Die Lage ist super, nah zu U-Bahn und Bushaltestelle. Ich war mit einem kleinen Kinder und war total gut. Personal ist sehr professionell und hilfsbereich.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel hat alles, wir können nichts negatives schreiben.

    Frühstück war super und es war alles vorhanden. Personal sehr nett und hilfsbereit in allen Abteilungen. Lage sehr gut und die U - Bahn ist genau vorm Hotel. Das Hotel hat auch Garagenparkplätze ca. 2 Minuten entfernt und kostet pro Tag nur 9,- Euro. Das Hotel hat seinen eigenen Flair. Ich kann dieses Hotel nur empfehlen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Im Vergleich zu den Zimmern in anderen Hotels war unser Zimmer relativ groß, was sehr angenehm war. Es ist alles sehr sauber und gepflegt. Wir hatten ein Zimmer zum Hinterhof, es war extrem ruhig. Das Personal ist sehr nett und hilfsbereit. Das Frühstück war auch lecker, es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Die U-Bahnstation Kaiserdamm ist direkt vor der Tür. Wir kommen gerne wieder.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    einziges, wirklich einziges Manko: der Haartrockner könnte ein paar Watt mehr vertragen. Zum Auftauen nach einem kalten Winterspaziergang ideal, für viele, lange, nasse Haare muss man leider etwas Geduld aufbringen.

    Eins vorneweg: wer nach Berlin kommt und HIER nicht eincheckt ist selbst schuld! Ich als Vielreisende habe schon lange nicht mehr ein solch charmantes Hotel erlebt. Es ist ein bisschen als würde man in eine andere Welt eintauchen. Man sieht das alte, edle Interieur und fragt sich, wieso so etwas so günstig sein kann. Zum Zimmer gelangt man wahlweise mit einem alten, wunderschönen Aufzug oder über die geschwungene Treppe. Im betreffenden Stockwerk heißts dann HALT, denn eine große Tür versperrt einem den Weg zum Trakt des Zimmers. Verschafft man sich mit dem Zimmerschlüssel Zutritt, hat man das Gefühl "unerlaubt" bei einem Adeligen in den Privatgemächern eingetreten zu sein, denn in den Gängen findet man nichts als Stille und antike Sitzmöglichkeiten vor. Mein Komfortzimmer hat seinen Namen verdient: ausreichend großes Bett für einen Einzelreisenden (sehr bequem noch dazu), Schreibtisch, viel Stauraum für Kleidung und Co, Flachbildfernseher (inkl. ausgelegtem TV-Programm!), Radiowecker, WLAN, Safe, überdurchschnittlich gut gefüllte Minibar, Auswahl an Knabberzeug, Möglichkeit zur Kaffee-/Teezubereitung. Nicht zu vergessen die Lage zum Gartenhof hin, ausgesprochen ruhig und ein netter Ausblick. Blick ins Badezimmer: Man hat die Qual der Waschwahl: stellt man sich in die moderne Regendusche oder nimmt man doch ein Bad in der kleinen, aber feinen Badewanne? Duschgel/Shampoo kann man getrost zuhause lassen, denn das vorhandene riecht fantastisch und ist in Dusche UND Wanne bereitgestellt. Haartrockner für danach gibts natürlich auch. Angenehmes Extra für die Damen: gutes Licht, Kosmetikspiegel und viel Ablagefläche am Waschtisch vorhanden. Am Morgen: Man schwebt gut erholt die Gänge hinab (und wartet immer noch auf einen Baron, der um die Ecke biegen könnte) und begibt sich in Richtung Frühstück, welches man um 12€ zubuchen muss. Und glauben Sie mir: man WILL es zubuchen!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. November 2017

    • Reise mit Haustier
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Schon zum zweiten Mal dagewesen und wieder top sauber (!), freundliche Mitarbeiter rund um die Uhr und ein kleines aber ausreichendes Frühstücksbüffet (vor allem der Bacon; perfekt !)

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Breite des Bettes....

    Ich hatte das Hotel wegen der guten Bewertungen zum Frühstück gebucht und bin als vielreisender mit so einigen Erfahrungen in Berlin sehr angenehm überrascht gewesen. Okay, das Bett war für uns in Ordnung, aber nicht gerade normal breit. Eine dicke und eine dünne Decke wiesen auch darauf hin, dass zu zweit eigentlich unter einer geschlafen werden sollte. Aber Bad mit Dusche und Wanne, alles tiptop, ein Frühstücksbuffet außergewöhnlich gut für 3 Sterne - und beim Frühstück ein toller Kaffeeautomat -, sehr freundliches Personal und eine sehr gute Verkehrsanbindung...... Hier fahre "ich" und "wir" garantiert wieder hin.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unsere Tochter fand das Schlafsofa als zu hart. Damit war sie wirklich unglücklich. Zudem hatten wir wegen einer sich daran anschließenden Ferienreise viel Gepäck mit, dass wir lieber in zwei Etappen mit dem Fahrstuhl befördert haben, weil dieser nur eine geringe Tragkraft hat. Er ist ziemlich alt und war eine wirkliche Mutprobe. Aber wenn man den Dreh erst einmal raus hat, ist alles i.O.. Naja, die Lautstärke des Straßenlärms ergibt sich aus der Lage des Zimmers. Ich glaube, für einen höheren Preis hätte man auch ein rückseitiges Zimmer buchen können (würde ich empfehlen).

    Wir haben im Hotel nur geschlafen, weil es in der Nähe zum Flughafen Tegel ist. Die Besorgung eines Taxis zur frühesten Zeit hat wunderbar funktioniert. Da die Duschwände aus Glas sind und einwandfrei geputzt waren, bin ich sogar mit dem Kopf gegen die Glastür gestoßen. Das Zimmer war supergroß, sogar mit einem Balkon. Leider ging es zum Kaiserdamm raus (sehr stark befahrene Straße, bei offenem Fenster schlafen, war also keine gute Idee). Wir kennen uns in der Umgebung gut aus, sodass wir wussten, wo man kostenlos parken (Mittelstreifen des Kaiserdamms z.B.) und auch lecker Abendbrot essen kann. Auch ein guter Supermarkt befindet sich gleich in der Nähe. Die U-Bahn erreicht man in weniger als 50 Metern, dazu kommt mit weniger als 500 Metern der ZOB. Ein Taxi zum Flughafen Tegel kostet ca. 17,- €.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Duschhandtuch könnte größer sein bzw. Bademäntel wären toll. Gerade wenn man anreist, wäre es toll, wenn die Begrüßungs-Flasche-Wasser kostenfrei wäre oder wenigstens nicht ganz so teuer - klar gibt es das kostenfreie Angebot von Tee und Kaffee, aber für den ersten Durst wäre das sehr aufmerksam.

    Das Bett war sehr bequem, ebenso der Sessel im Zimmer. Im Zimmer gab es einen Wasserkocher, Teebeutel und Instantkaffee, das ist sehr angenehm. Es waren ausreichend Steckdosen im Zimmer vorhanden und die auch gut erreichbar (beim Schreibtisch, neben dem Bett etc.). Die Dusche war genial, auch ich Moppelchen konnte sie betreten ohne mich an den Gummilippen veralteter Schiebetüren vorbeiquetschen zu müssen, da es eine Glastür gab. Auch in der Dusche war genügend Platz und es gab eine Abstellfläche für Shampoo, Spülung etc. Die Lage ist toll, die U-Bahnhaltestelle ist direkt vor der Tür, ein Supermarkt, kleinere Läden und einige Lokale befinden sich in direkter Nachbarschaft und die "Wühlmäuse" sind in Laufnähe. Das Haus hat noch richtig Charakter und einen entzückenden Aufzug. Das Frühstück war sehr lecker und gut sortiert, es gab richtiges frisches Brot, für mich immer ein dickes Plus. Bis auf eine Dame war das Personal sehr nett (einen schlechten Tagen kann jeder mal haben!).

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Kosmetikeimer im Bad war noch von meinem Vorgänger gefüllt. Nach Beanstandung wurde das sofort behoben.

    Das Zimmer war sehr sauber, das Bad mit Wanne und Dusche. Das Hotel hat Flair ( Altbau mit hohen Decken, ein alter Käfigaufzug ) und es wirkt alles sehr gepflegt. Gerne wieder

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. September 2017

    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel bietet rundherum alles, was ein Stadthotel für Tages- oder Mehrtagesbesucher bieten muss. Es ist gut erreichbar, die Zimmer sind sauber, die Betten waren gut, es war nachts ruhig, der Service ist sehr gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    gab Nichts Schlechtes

    es hat uns sehr gut gefallen, <Personal sehr nett und zuvorkommend, Zimmer super sauber , liebevoll eingerichtet und tolles Flair ! Der Fahrstuhl ist echt super erhalten und erinnert an unsere Kindheit

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Matratzen waren uns zu hart

    Frühstück große Auswahl (Antipasti, Eierspeisen, verschiedener Honig, Saft etc), super für einen Kurztrip. Kostenloses WLAN

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer zur Straßenseite (ich war länger im Hotel und musste das Zimmer wechseln) war trotz des obersten Stockwerkes laut. Die Fenster schließen schlecht und so störte der Verkehr - zumindest wenn man das nicht gewöhnt ist. Das Personal erschien teilweise genervt und sehr unpersönlich. Beim Frühstück fehlte immer wieder was und auf Nachfrage mussten wir herumdiskutieren. Irgendwie haben wir uns trotz schönem Haus nicht wohlgefühlt. Nächstes mal lieber woanders!

    Das Zimmer zum Innenhof war schön, geräumig und ruhig. Sehr sauber!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Tolle Lage zum Messegelände (nur 5 Min. Fußweg zur Funkausstellung) Sehr gutes Frühstück, das seinen Preis wirklich wert ist Gut ausgestattetes großes Zimmer Das gesamte altmodische Flair (obwohl alles notwendige gekonnt modernisiert wurde; man muss auf nichts verzichten, und alles ist in einem Top-Zustand)

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Tolles Hotel mit toller Atmosphäre in einem alten Haus mit Stuckverzierungen an der Decke, wirkt dadurch alles sehr nobel. Typisches Hotelfrühstück mit allem was man so erwartet (Tee/Kaffee/kalte Getränke, Ei gekocht und gerührt, Aufschnitte, Ausstriche, Brot/Brötchen, Joghurt, Obst,...), quasi keine Überraschung, aber es war alles frisch und schmackhaft. Auch kurz vor Ende der Frühstückszeit wurden die Sachen nochmal frisch nachgefüllt. Super sauber.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Alles bestens.

    Ein gelungener Aufenthalt für einen Konzertbesuch, ein großes, schön gestaltetes Zimmer für uns und unsere fast erwachsene Tochter. Sehr freundliche, hilfsbereite Mitarbeiterinnen an der Rezeption, unmittelbare Nähe zur U-Bahn-Station Kaiserdamm, gutes, reichhaltiges Frühstück, einfach alles bestens. Wir kommen gern wieder. Leider ist nächstes Jahr in der Zeit unseres nächsten Konzertbesuchs nichts mehr frei. ;)

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2017

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war sehr groß und hatte eine sehr gute Deckenhöhe. Zur Strasse war integierter Balkon. Trotz des stark befahrenen Kaiserdamms hörte man keinen Lärm von draußen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2017

    • Reise mit Haustier
    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war nicht wie geordert vorbereitet, es wurde aber sofort Abhilfe geschaffen. Nach WLAN muss man als Gast den Zugang erfragen, wird nicht von selbst angeboten, das entspricht nicht meiner Vorstellung von gutem Service.

    Zentral gelegen, sehr gute Verkehrsanbindungen, bestens geeignet um in Berlin etwas zu unternehmen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Vielleicht etwas dezente musikalische Untermalung im Frühstücksraum. Klassische Musik oder so , damit man die Gespräche der Tisch Nachbarn nicht so hört.

    Super leckeres und frisches Frühstück, schönes stilvolles Ambiente , wunderschöner Garten im Innenhof in dem man auch draußen frühstücken kann. Tolle stilvolle Zimmer mit Gartenblick , eine Jugendstil -Oase in der City .

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2017

    • Gruppe
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel war sehr sauber und das Zimmer angenehm groß, hell und freundlich und ruhig. Das Frühstück war auch sehr lecker und absolut ausreichend! Leider hatte ich was im Zimmer vergessen/verloren, aber Dank dem tollen Hotel-Team wurde es gefunden und an mich zurück geschickt! Toller Service!!!! Und mein persönliches Highlight war der alte Fahrstuhl!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2017

    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ruhiges Hotel. Direkt an der U-BAHN. Freundliches Personal. Gutes Frühstück. Saubere Zimmer. Ideal gelegen für Konzertbesuch um Stadion oder der Waldbühne. Mit der U-BAHN ca. 15 Minuten in die Innenstadt.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sehr schönes, zentrales Stadthotel. Gartenblickzimmer sind absolut ruhig. Die Zimmer sind sehr schön, Badezimmer super. Ausgesprochen freundliches und hilfsbereites Personal. Highlight ist der alte Aufzug! Die Lage direkt an der U-Bahnstation ist top.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück hat nicht überzeugt. Preis mit 12,00/Pers. ok, aber die so besonders angepriesenen selbst gebackenen Brötchen waren trocken und schmeckten wie vom Vortag. Das Angebot (Aufschnitt Matmelade etc. war durchschnittlich). Das bereits beim Check in das Frühstück fest gebucht werden muss und man sich nicht spontan entscheiden kann, finde ich einschränkend. Matrazen mit nur 80 cm Breite zu schmal, zu weich und leider schon etwas durchgelegen.

    Sehr großes, helles Altbau Zimmer mit Balkon und exklusivem Ambiente.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Keine Informationen für Erstbesucher der Stadt bei Ankunft im Hotel.

    Der altehrwürdige Lift war super. Trotz altem Hotel komfortabel und sehr gute Sanitäre Einrichtung. Trotz dem Kaiserdamm direkt am Hotel vorbei kaum Strassenlärm zu hören (bei geschlossenem Fenster natürlich).

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2017

    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    alles bestens

    Es war einfach sehr gut und das wichtigste sehr sauber ! Wir konnten schon früher einschecken,da wir wegen gravierender Mängel aus einem anderen Hotel ohne Frühstück abgereist sind. Sehr nettes und freundliches Personal

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Was super schön wäre, wenn zum Frühstück ein Sektchen angeboten wird.

    Wir wurden sehr nett empfangen und konnten das Zimmer noch wechseln, aufgrund des 1,40 cm Bett. Ganz Super, großeS Dankeschön.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -

    Ein sehr individuelles, cooles, sauberes Hotel in perfekter Lage zur Messe. Der alte Aufzug mit Scherengittern ist wie aus einem Audrey Hepburn-Film. Mein Bad war eher ein Tanzsaal. :) Ein sehr gutes, bequemes Bett. Wertige, edle Einrichtung ohne Schnickschnack. Wasserkocher auf dem Zimmer. Das Zimmer lag zum sehr ruhigen grünen Hinterhof. Alles perfekt. Nettes, warmherziges, hilfteiches Personal an der Rezeption.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Gruppe
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Da gab es nur den Grapefruitsaft welcher Sauerkrautsaft war, habe aber wahrscheinlich den schriftlichen Hinweis übersehen 😊

    Das Flair dieses Hotels ist wunderbar, hervorzuheben der Fahrstuhl. Da kamen Erinnerungen an Alfred Hitchcock Krimis auf, Daumen hoch!!!!!!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten Übernachtung mit Frühstück gebucht, das Frühstück dann nicht genutzt (abends vorher aber Bescheid gesagt an der Rezeption). Die Dame an der Rezeption am nächsten Tag war sehr kurz angebunden. Dann sollten wir das nächste Mal ohne Frühstück buchen, es sei alles abgerechnet und könne nicht erstattet werden. Das Doppelbett war mit 1,60 m Breite nicht gerade groß.

    Sehr schönes Ambiente, tolles Bad, ausgezeichnete Lage für öffentliche Verkehrsmittel.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zwar bietet das Hotel unweit eine Tiefgarage mit Parkplätzen an, was prima ist. Diese sind allerdings recht eng - das Auto sollte nicht riesig sein ;-)

    Schönes altes Haus mit sehr viel Charme. Schöne, helle Zimmer. Zimmer und Bad sehr sauber und gepflegt. Toller alter Aufzug - wunderschön. Personal extrem freundlich. Zwar liegt das Hotel nicht wirklich zentral, aber direkt vor dem Haus ist eine Ubahn-Station, die einen direkt zum Zoo, Potsdamer Platz etc. bringt. Tiefgaragenplätze in nächster Nähe zu ok-Preis vorhanden.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    • Reise mit Haustier
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Anfahrt mit dem Auto ist unter den gegebene Umständen optimal gelöst. Man muss jedoch auf dem Bürgersteig vor dem Haus parken und das ist für mich kein wirklich gutes Gefühl.

    Schon der Empfang war einfach nur nett. An der Rezeption war alles vorbereitet, einfach nur den Schlüssel nehmen und das vorausgefüllte Meldeformular unterschreiben. Das ist wirklich eine vorbildliche Büroorganisation. Das Frühstück war lecker. Das Hotel befindet sich in einem älteren stilvollen Haus und ist beispielhaft renoviert, ohne dass der Charakter des Hauses verloren gegangen wäre.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Bad war etwas klein. Bei geöffnetem Fenster im Zimmer hörte man nachts die Autogeräusche der Straße.

    Die Zimmer waren sehr sauber und gemütlich. Das Haus erinnerte mit seinem antiken Fahrstuhl und den farbigen Fenstern an Pariser Wohnhäuser. Es hatte einen sehr eigenen, netten Charme. Das Frühstück war reichhaltig und schmeckte sehr gut. Das Personal war durchweg freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Lage des Hotel ist sehr gut und sauber, man erreicht alle Punkte in Berlin über die Nahe gelegene U-Bahn und erreicht damit alle wichtigen Plätze innerhalb kürzester Zeit. Wir haben den gesamten Aufenthalt ohne Auto verbracht und nur mit den öffentlichen Verkehrsmitteln uns in Berlin bewegt. Unser Zimmer lag nach hinten heraus und war sehr ruhig. Das Zimmer war geräumig und mit einer Nespresso-Maschine ausgestattet, auch war eine Minibar mit Getränken vorhanden. Das Personal ist sehr freundlich. Einen Tiefgaragenstellplatz kann man, sofern Verfügbar, dazu buchen. Der alte Aufzug rundet den Charme des Hotels ab. Das Frühstücksbüffet ist sehr gut und reichhaltig. Verschiedene Brötchen, Croissants, Brot und verschiedenste Sorten Wurst und Käse lassen keine Wünsche offen. Für uns ist das Hotel Brandis die erste Wahl für unseren nächsten Berlin Aufenthalt. Vielen Dank für die schönen Tage!!! Wir kommen gerne wieder.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage des Hotels ist sehr günstig. Das Zimmer war hell, sehr geschmackvoll, aber schlicht eingerichtet, absolut ruhig. Außerdem sehr sauber. Frühstück schmeckte wunderbar. Personal äußerst freundlich, aber nicht aufdringlich.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. März 2017

    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Obschon es ein gewisses Flair dem ganzen Bild des Hotels verliehen hat, und jemand mag es mögen, mich hat der alte und an allen Stellen laut quietschende Parkettboden sehr gestört. Ich hatte das Gefühl, dass jedes mal, wenn ich mich im Zimmer bewegte, habe ich die Nachbarn gestört. Ich hörte deren Schritte jedenfalls. Das Badezimmer hätte in der Tat etwas großzügiger geschnitten sein können, kritisch fand ich es allerdings nicht.

    Grundsätzlich ein faires Angebot. Ich fand die Lage sehr gut: das Hotel liegt direkt neben Eingang in die U-Bahn, in unmittelbarer Nähe befindet sich Theodor-Heuss Platz mit Einkaufsmöglichkeiten, Cafés und Restaurants. Der alte Aufzug ist auf alle Fälle sehenswert.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Januar 2017

    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    der Emofang war nicht so nett... der Portier war etwas grummelig (typisch "Berlinerisch)

    tolles Frühstück, schönes Bad , und der tolle Paternoster

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstückspersonal könnte sich etwas intensiver um die Tische und das benutzte Geschirr kümmern.

    Frühstück war sehr gut. Sehr ruhige Zimmer zum netten Hinterhof. Die wohnliche Atmosphäre, ganz im Still eines Berliners Altbaus.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schmutziger Balkon, überall Zigarettenkippen und voller Aschenbescher.

    die Aussicht vom Balkon war sehr gut. Schönes altes Haus mit schönen alten Zimmer u. Möbel. Super anzusehen wer es mag, allerdings als Hotel ungeeignet. Ähnelt ehr einem Mietshaus, was es zudem ja auch noch ist !

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Haus wirkt von aussen erst mal wenig einladend, das ändert sich aber bereits an der Rezeption.

    Sehr netter Empfang, freundlich und unaufwändige Check-In Prozedur. Grosses und sehr ruhiges Zimmer mit Kaffeemaschine und bezahlbarer Minibar, fast antiker echt Berliner Aufzug im Haus. Die Bedienung ist allerdings gewöhnungsbedürftig. U-Bahn Station keine 100m entfernt, Nähe zum Kongresszentrum.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück wäre zu teuer gewesen. Wozu müssen jetzt alle Hotels zusätzlich zu den hohen Preisen auch noch viel Geld für Frühstück verlangen. Noch vor einem Jahr gab es mehr Hotels wo das Frühstück bei moderatem Preis inbegriffen war...

    Check in war okay.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Toilette im Bad ist etwas eng

    Der Genuß des reichhaltigen Frühstücks im schönen Innenhof , bei gutem Preisleistungsverhältnis Sehr gut war die Smokers area für den einen Raucher von uns das ruhige,geräumige, zum Innenhof gelegene Zmmer ist auch erwähnenswert, freundliches Personal, ein Katzensprung zur U-Bahn,

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer 37 zum Kaiserdamm war sehr, sehr warm. Haben bei offenem Fenster geschlafen, aber Straßenlärm war enorm. Leider haben wir das voher nicht gewußt, sonst hätten wir ein Zimmer zur Hofseite genommen.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Nichts, für mich war alles perfekt

    Das Personal ist super freundlich und gibt gut und gerne Auskünfte. Die Zimmer sind sehr schön, sehr sauber. Die U-Bahn Station Kaiserdamm liegt quasi vor der Haustür. Der Innenhof zum frühstücken ist sehr hübsch gestaltet. Das Preis Leistungsverhältnis ist perfekt. Ein besonderes Highlight war für mich der herrliche alte Aufzug. insgesamt mochte ich es sehr das in dem Hotel der alte Berliner Stadthausstil spürbar ist. Das bedeutet nicht es ist angestaubt, sondern es hat Flair und Ausstrahlung. Der Parkplatz in einer Tiefgarage kostet 9 € den Tag. Auch dieser Preis ist absolut akzeptabel. Etwas umständlich ist das die Tiefgarage doch gut 10 Minuten Fußweg vom Hotel entfernt liegt. Außerdem sind die Stellplätze in der Garage sehr schmal. Bei den heutigen Fahrzeugen ist es dann schon schwierig die Tür noch zu öffnen zum Aussteigen. Dieses ist für mich aber akzeptabel.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schönes altes Haus, klassischer alter Lift, schöne Zimmer, Besonderheit für Motorradfahrer: kostenloses Einstellen in Garage direkt neben Eingang. Das Frühstück ist den Aufpreis wert.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Reichhaltiges Frühstücksbuffet das für dieses Preis-Leistungsverhältnis keine Wünsche offen lässt. Schönes, charmantes und authentisches Berliner Hotel gleich neben der U-Bahn Station.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sehr gute U-Bahn-Anbindung, Frühstück lässt keine Wünsche offen, schöner kleiner Garten, nostalgischer Fahrstuhl, geräumige Zimmer, sehr freundliches Personal

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einziger Verbesserungsvorschlag wäre die Anschaffung einer zweiten Kaffeemaschine oder Kaffee in Kannen. Zuweilen war doch eine kleine Schlange vor dem Vollautomaten.

    Das Hotel besticht durch seinen Flair aus vergangenen Zeiten , alleine der Fahrstuhl ist ein Erlebnis! Die Zimmer sind ruhig, sauber und sogar das Bad ist groß und geräumig. Das Frühstück läßt keine Wünsche offen, alles frisch und sehr lecker! Im grünen Innenhof gibt es nette Sitzmöglichkeiten. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Verkehrsverbindungen direkt vor der Tür, kostenloses Parken in den Seitenstraßen. Alles perfekt!

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war sehr heiß. Aufzug ist antik und auch einmal stecken geblieben.

    Sehr gute Lage. Wunderschöner Innenhof in dem man auch gut abends privat sitzen kann.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim Frühstück vor der Kaffeemaschine drängelte es sich schon mal, wenn alle gleichzeitig einen Kaffee holen wollten.

    Das Zimmer war sehr geräumig und schön eingerichtet. Das Bad war zwar etwas klein, aber noch ausreichend. Für die große Hitze gibt es einen Turmventilator. Der hat abends eine gute Wirkung gebracht. Auch das Frühstück war gut und wurde stets nachgefüllt.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    NICHTS

    Das Frühstück war ausreichend, frisch und lecker. Die Plätze im Frühstücksraum waren etwas rar, weil es draußen regnete und die Terrasse nicht genutzt werden konnte. In unserem Zimmer mit Gartenblick war es super ruhig. Die typischen Großstadtgeräusche in der Nacht fehlten hier. Das Badezimmer bestach durch außerordentlich Sauberkeit. Wir kommen gern wieder.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Nichts

    Sehr schönes Hotel und nettes Personal mit Berliner Charme. Man fühlt sich da fast wie zu Hause nach ein paar Tagen. Unbedingt ein Innenhofgarten-Blick Zimmer buchen!!!

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Könnte ich jetzt kein negatives Kriterium anführen...

    Ein sehr charmantes Hotel, mit einem historischen Toch , überaus freundliches Personal und sehr leckeres Frühstück, dass man auch im Innenhof einnehmen kann.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -Personal an der Rezeption war nicht so berauschend( Nachtwächter und Frau vom Frühstück waren freundlicher)

    +Aufzug von 1910!!!echt schön +Preis Leistungsverhältnis gut +Lage günstig für Konzertbesuche +Direkt an U-Bahn Station +Schön eingerichtetes Zimmer(Parkettboden, hohe Decken, Sessel, Sofa...) +Moderne Bad mit Regenwalddusche und kleinen Extras(Duschhaube,Nagelfeile, Wattestäbchen, Wattepads)

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal freundlich und sehr hilfsbereit. Frühstücksbuffet sehr vielfältig, für jeden Geschmack etwas dabei. U-Bahn und Fahrradverleih in unmittelbarer Nähe. Fahrkarten gibt es im Hotel.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Außergewöhnliches Hotel mit restauriertem Aufzug aus 1945. Das Frühstück war auf der Terrasse grandios gut. Die Angestellten immer zuvorkommend und hilfsbereit in allen Fragen. Sehr empfehlenswertes Hotel.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Besonders hervorzuheben ist die Sauberkeit im gesamten Haus. Gerne wieder!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das nostalgische Ambiente dieses alten Gebäudes verbunden mi dem Komfort der heutigen Zeit. Klasse Fahrstuhl von 1910!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Dame beim Check in war überaus freundlich NICHT ! So dass man als Gast schon am Telefon überlegt hat, doch ein anderes Hotel zu wählen.

    Übernachtet am Juni 2018

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: