Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Dorint Park Hotel Bremen Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Im Bürgerpark, Schwachhausen, 28209 Bremen, Deutschland

Nr. 11 von 65 Hotels in Bremen

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1397 Hotelbewertungen

8,8

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,9

  • Komfort

    8,9

  • Lage

    9,3

  • Ausstattung

    8,6

  • Hotelpersonal

    8,8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,1

  • Kostenfreies WLAN

    8,5

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Meine Juniorsuite hatte keine Klimaanlage, die Dusche war in der Badewanne.

    Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Gehobene Einrichtung. Super Lage in einem schönen Park. Großes Zimmer.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es hat von A - Z alles gepasst. Keinerlei Beanstandung meinerseits. Das Personal ist äußerst höflich und zuvorkommend. Der SPA-Bereich susreichend, die Betten sauber und bequem. Die Zigarren Lounge ein Highlight. Ein-, sowie Auschecken absolut unproblematisch.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmeraustattung alt, Teppichboden mit deutlichen Flecken, Badezimmerwanne mit minimaler Duschwand, jedes Mal Überschwemmung beim Duschen, Amaturen defekt, wellnessbereich bzw. Waterworld ein Witz, die beschriebene Quadratmeteranzahl ist verteilt auf kleinere Räume in unterschiedliche Ebenen, Pool aus den 80er Jahren, Rasen braun, Pflanzen draußen tlw. verdorrt, im Gesamten maximal 3 Sterne

    ruhige Lage, Hotel von außen

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    sehr freundliche und zuvorkommende Mitarbeiter, die dazu beigetragen haben, dass es ein sehr schöner Aufenthalt war im Hotel und das Frühstück: echt lecker

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer (433) hatte keine Klimaanlage, War wie in einer Sauna. Fenster konnte praktisch nicht geöffnet werden, wegen Verdunklungsgardine, ansonsten in dieser Jahreszeit ab 4:30h im Zimmer tageshell, außerdem lautes Motoren/Ventilatorgeraeusch(?).Fruehstueck 25€/Person steht in keinem Verhältnis zu den max. 2 Brötchen die man essen kann. An der Rezeption keinerlei Nachfrage wie der Aufenthalt gefallen hat. Sind Probleme vielleicht bekannt? Paradoxerweise stand auf der Rechnung ein Betrag von 5€ als "Saunabenutzungsgebuehr". Eine Frechheit. ,

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zwei Flaschen Wasser 17€, Frühstück 25€... kann man machen, muss man aber nicht!

    Ehemaliges Grandhotel, sehr edel und schön! Toller Wellness & Fitnessbereich.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider spürt man das die dorint Gruppe die sparschraube zu fest anzieht. Das housekeeping/ Putzdienst spricht kein Deutsch und gibt kein angenehmes Gefühl es wird nicht gegrüßt. Es wurden leider 2 Halsketten aus dem Badezimmer meines Zimmers entwendet. Der Service im Restaurant und die Speisenauswahl am Sonntag möchte ich mal als eher bescheiden bezeichnen. Im Flur 1.OG lagen über einen längeren Zeitraum Scherben in einer Ecke.

    Wie immer war es sehr entspannend im Parkhotel... ich liebe die schöne Lage, die tollen Betten und Bettwaren und das altehrwürdige üppige Ambiente. Im Spa müsste an ein paar Ecken Ausbesserungen und Reparaturen vorgenommen werden. Ansonsten klein aber schön. Immer herrlich auf der Sonnenliege mit Blick auf den Hollersee zu entspannen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Traumhafte Lage im Bürgerpark- der kleine Nachteil ist, dass man etwas länger in die Stadt spaziert. Frühmorgens kann man gelegentlich Hasen oder Rehe neben dem Hotel äsen sehen. Die Zimmer sind geräumig und sehr stilvoll eingerichtet. Die Mitarbeiter des Hotels sind ausgesprochen freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück entspricht dem, was man bei einem Hotel dieser Kategorie erwarten kann. Eingenommen wird es in einem sehr hellen und freundlichen Raum mit großer Glasfront gegen den Bürgerpark. Das Hotel hat einen netten Wellnessbereich mit beheizten Aussenpool und einem kleinen Whirlpool im Inneren. Für mich das schönste Hotel Bremens!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir übernachten seit 2006 immer wieder dort, das Hotel ist inzwischen in die Jahre gekommen. Die Hotelzimmer wurden zwar renoviert, aber auch dort fehlten schon Tapetenstücke. Fenster klemmten, Eislandschaft war leider nicht nutzbar. Ärgerlich empfanden wir das spät abends noch Hundegekläffe auf dem Flur war. Wenn man schon in so einem Hotel absteigt, sollte man Rücksicht auf die anderen Gäste nehmen, das vermitteln wir unseren Kindern schließlich auch.

    Der Service - Rezeption, Wellnessbereich, Service beim Frühstück und auch die Sauberkeit waren wie üblich sehr gut. Alle waren freundlich, zuvorkommend :)

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Reise mit Haustier
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Historisches Gebäude, zT 50 er Jahre, könnte an der einen oder anderen Stelle etwas makeover gebrauchen.

    Fantastische Lage. Team entspannt und flexibel, sehr zuvorkommend. Haustiere kein Problem. Frühstücksraum mit hoher Decke und viel Glas lies Gutelaune feeling aufkommen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad war renovierungsbedürftig. Bademantel nur auf Nachfrage. Diese waren wie die Handtücher in der Sauna in schlechtem Zustand (ausgefranste Säume). Kosmetiktücher wurden nicht aufgefüllt. Der Außenbereich und die Wege sind schlecht gepflegt. Es gibt viele Stolperkanten.

    Das Frühstück war vielfältig und ausgezeichnet.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Luxuriöses Zimmer (im renovierten Bereich, Superior). Tolles, großes Bad mit Wanne und Dusche und separatem WC. Schöne Lage zum Park hin. Tolles Frühstück, aufmerksames und freundliches Personal!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Fernseher und Lampenschirm hingen schief, das darf in einem 5 Sterne Hotel nicht passieren. Der Duschkopf und die Halterung waren defekt und wurden erst nach der 3 Reklamation repariert. Duschen nach dem einchecken wäre nicht möglich gewesen. Beim Auschecken wurden wir nicht gefragt ob alles zu unserer Zufriedenheit war, wie man es Hotels dieser Kategorie gewohnt ist.

    Schönes stilvolles Hotel in toller Stadtlage.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider sind wir zum dritten Mal da und erhalten immer wiederein frisch renoviertes Zimmer, obwohl dieses schon mehrmals reklamierten weil wir extrem geruchsempfindlich sind und gesundheitliche Probleme haben. ( Asthma). Es ist bereits von Anfang an als Gastinfo bei uns im Kundenkonto hinterlegt. Leider liest es keiner beim Einchecken von uns. !

    Das Frühstück lässt keine Wünsche offen. Erstklassig in der Speisenauswahl. Sehr freundliches zuvorkommendes Personal !! Spitze !

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind nicht mehr up to date und es wäre schön, wenn die lang angekündigte Renovierung der Zimmer in Angriff genommen werden würde.

    Die Lage des Hotels und der Pool sind gut. Die Atmophäre gesamt ist sehr angenehm . Das Personal sehr freundlich und bemüht.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Gruppe
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dass das Frühstück extra gebucht werden muss!

    Wunderbare Lage des Hotels! Zentral und sehr, sehr ruhig! Personal sehr freundlich und hilfsbereit! Frühstück lies nichts zu Wünschen übrig!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Dusche im Bad ist nicht dicht, einmal duschen führt zu totaler Überflutung. Leider gab es keinen Conditioner im Bad. Auch nicht auf Nachfrage - haben wir noch nie erlebt.

    Sehr schöne Zimmer, extrem bequeme Betten, ruhige Lage mitten im Grünen. Frühstück im Wintergarten mit einem phantastischen Buffet und sehr aufmerksamer Bedienung. Leider hatten wir keine Zeit für den Spa-Bereich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das gesamte Ambiente des Hotel ist herausragend. Das Personal in allen Bereichen sehr engagiert und sehr freundlich. Ich werde sehr gerne wiederkommen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das 5 Sternehotel ist in die Jahre gekommen und hatte wenig Flair eines Luxushotels. Wandfarbe im Zimmer wurde nicht nachgebessert vermutlich nach eine Kabel- oder Steckdosenverlegung (deutlich sichtbarer Bereich!) Der Service für z.B. einen Kaffee o.ä. im Lobbybereich funktionierte nur nach Suche nach einem Kellner. Spontanes gutes Abendessen nicht möglich, nur mit Vorbestellung oder in der Bar möglich. Bei Frühstück konnte man sich frisches Rührei bestellen, kam aber dann nicht, weil der Koch es vergessen hatte (war offentsichtlich aufgrund der vielen "Bestellungen" überfordert. Ein sehr nette und äußert fleißige und liebe Servicekraft (Samira) löste das Problem. Sie war im übrigen die Einzige, die uns das Gefühl gab, der Gast ist König!

    Der kleine und feine Wellnessbereich Die Innenstadtnahe Lage des Hotel und umgebende Parklage

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das wir nicht schon vorher so clever waren dorthin zu gehen

    Absolut zu empfehlen. Die Nr. 1 in Bremen. Großes gut ausgestattetes Zimmer mit tollem Ausblik. Absolut ruhig und Schalldicht. Ein Spabereich der Superlative und ein sehr reichhaltiges und nahrhaftes Frühstück.Wir werden sicher gerne immer wiederkommen

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück superior und seinen Preis wert. Wünschenswert: eine kleine Alternative fürs üppige Frühstück. Ganz hervorragend: Kombi von SPA und Aussenpool.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Keine Kaffeemaschine in einer Suite.

    Die Lage des Hotels im Bürgerpark ist einzigartig. Die Altstadt ist leicht zu Fuss zu erreichen. Der Fitness- und Wellness-Bereich ist bemerkenswert und sehr lohnend.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Preis für das Frühstück ist mit 25 € deutlich zu hoch. Auch im Vergleich zu anderen Etablissements.

    Das gediegene Ambiente ist einmalig, ebenso die Lage. Besonders auffällig ist die ruhige Atmosphäre, die entspannte Rezeption und freundliche Bedienungen. Ein Hotel, das seine Sterne verdient.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dass noch kein Wasserkocher etc auf dem Zimmer war, bzw. Dorint Card noch nicht berücksichtigt war - lag aber an der booking-Buchung, wie erklärt wurde. Ein Sessel auf dem Zimmer wäre noch gut gewesen.

    Mir gefällt die Ruhe im Parkhotel grundsätzlich!!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bedienungspersonal im Restaurant war sehr hübsch und sehr freundlich, allerdings erkennbar kein Fachpersonal oder Auszubildende und leicht überfordert.

    Besonders gefallen hat mir, dass wir ein upgrade auf eine junior suite bekommen haben und dass unser Zimmer bereits am Vormittag bezugsfertig war.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer zum Check-in noch nicht fertig. Unaufmerksamer Service in der Bar. Schlechte Luft im Zimmer. Merkwürdige Bilder an den Wänden (Diademe?!). Ausgefranste Bademäntel.

    Tolles, geräumiges Bad. Ankleidezimmer.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir hatten absolut nichts zu meckern.

    Das Hotel hat eine tolle Lage, das Zimmer war geräumig und geschmackvoll eingerichtet, mit Seeblick. Die Mitarbeiter waren alle sehr zuvorkommend und freundlich und das Frühstücksbüffet war absolute Spitzenklasse! Der Spa-Bereich ist hervorragend.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts Negatives zu berichten.

    Zimmer sauber, sehr komfortabel in gediegenem, hanseatischen Stil, ruhig mit Park-/Seeblick. Ungewöhnlich komfortabel auch der Spa-Bereich mit Außenpool.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    blumen waren alle verblüht lampen gingen teilweise nicht, da birne kaputt an der rezeption musste man zu lange warten, egal ob check in oder out massage wurde nur teilweise so gemacht wie beschrieben, anwendungen fehlten in live beim frühstück (25 € pro person) kam niemand an den tisch um kaffee zu bringen, musste ich mir dann selbst an der maschine holen

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wohl die offenbar mangelnde Lüftung der Zimmer. Kleine Wehrmutstropfen: die Damendusche in der Sauna-/Wasserwelt wurde gerade repariert, Handwerker in den Wellness-/Sport-Etagen. Die Tür des Nebenzimmers wurde mehrmals so laut geschlossen, dass es einen aufschrecken ließ - schade.

    Wunderschöne, absolut ruhige Lage direkt im und am Bürgerpark, das Zimmer hatte super Frontaussicht über den Hollersee. Das Interieur ist ansprechend und einem 5* Hotel angemessen. Das Sportangebot hat überrascht - mehrere Fitnessräume auf verschiedenen Ebenen, Teilnahme an gut aufgebauten Fitness-/Sportkursen möglich! Sehr angenehm zu erwähnen: eine abwechslungsreiche, feine Saunalandschaft und der auch winters beheizte, schöne Außenpool. Auch nett: Der Bett-Aufdeckservice am ersten Übernachtungs-Abend.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein paar Teile der Einrichtung wirkten bereits etwas zerschlissen (Z.B. Vorhang). Wirkt unpassend bei einer sonst so hochwertigen Ausstattung.

    Wie bereits in den letzten Jahren sehr freundliches und zuvorkommendes Personal. Haben in diesem Jahr sogar ein Upgrade erhalten. Lage, Zimmer und Aussicht waren hervorragend. Zum nächsten Hochzeitstag kommen wir in jedem Fall wieder.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Wellnessbereich, hier im besonderen die Sauna, müsse verbessert werden. Keine gutes Saunapersonal. Kinder und teilweise Erwachsene die bekleidet in die Sauna gehen um zu schauen, stört den sonst sehr guten Eindruck des Hotels. Besser geschultes Personal könnte Abhilfe schaffen.

    Sehr schöner Aufenthalt mit besonderer Lage. Sehr gutes Frühstück

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Vorzeitige Abreise mitten in der Nacht um ca. 02.00 Uhr wg. sehr lauter Veranstaltung im Hotel, die einen nicht zum Schlafen kommen ließ.

    Traumhafte Lage des Hotels, schönes Zimmer, sehr freundliche Mitarbeiter

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    WLAN unter Gast angemeldet, war jedoch mangelhaft.

    Das Frühstück war richtig lecker und umfangreich. Die Lage des Hotels mitten im Park ist ideal und trotzdem stadtnah. Ein toller Blick aus dem Fenster während des Frühstücks, besser kann der Tag nicht beginnen!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fernsehzeitung vom Vormonat, Bei Ankunft war nur eine leere Wasserflasche bei uns auf dem Zimmer

    Wellnessbereich, freundliches Personal, tolles Zimmer, Sky im Tv

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Haus ist in die Jahre gekommen. Die Schließanlage der Zimmer ist eine Herausforderung. Morgens gab es leider nur lauwarmes Wasser mit wenig Wasserdruck, das Duschwasser überflutete das Bad. Der Kühlschrank der Minibar war nicht eingebaut. Es handelte sich um ein Musterzimmer, das irgendwie nicht ganz ausgereift und fertiggestellt wirkte.

    Extrem freundliches Personal! Außergewöhnlich gutes Frühstücksbuffet, toller Fitnessraum. Das Bett mit vielen Kissen und für mich sehr angenehmer Matratze. Die Aussicht, der Park, das Wasser - all das hat einen verzaubernden Charme. Deshalb würde ich wieder in dieses Haus gehen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - ich würde mir wünschen, dass, bevor das Frühstücksbuffet abgeräumt wird, der Gast nochmal gefragt wird ob er noch etwas essen möchte und auf das Ende hingewiesen wird!!! Sonst fühlt es sich wie ein Rausschmiss an!! - Die ausstattung der Zimmer könnte etwas moderner sein - Die Speisen und Getränke haben wir preislich als ein wenig überzogen empfunden!

    - Freundlichkeit des Personals - Fitness- und Spabereich

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich hatte ein traumhaftes Zimmer mit Blick Richtung Wasser - der Wellness / Fitnessbereich ist super - besonders der beheizte Außenpool Sehr freundliches Personal / WLAN kostenfrei

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war ein etwas früherer Check-in nicht möglich. Dusche in der Badewanne sehr unpraktisch,Badezimmer war nach duschen komplett nass.

    Super Frühstück,nettes Personal,Betten bequem

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten mit zwei kleinen Kindern keine nebeneinander liegenden Zimmer, sondern gegüberliegende... das war ärgerlich.

    Das Essen in der Bar am Abend war sehr sehr lecker und auch das Frühstück. Die Zimmer und das Hotel wirken ‚in die Jahre gekommen‘.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Bett war sehr bequem! Die gesamte Atmosphäre im Hotel war sehr schön. Wir haben den Wellnessbereich sehr genossen. Das Frühstück hatten wir nicht dazu gebucht, deshalb können wir dazu nichts sagen. Das Bad haben wir als etwas klein empfunden, da die integrierte Toilettentür immer mit der Badeingangstür kollidierte. Aber für den kurzen Aufenthalt war das durchaus in Ordnung. Ich habe mich auch sehr über die kleine" Leckerei" zu meinem Geburtstag gefreut. Insgesamt ein wunderbar erholsamer Aufenthalt!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Februar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich habe zunächst ein sehr in die Jahre gekommendes Zimmer bekommen. Nach dem Motto "Versuchen kann man es ja...." sehr alter Teppich. Muffiger Geruch. Gar nicht schön.

    Das zweite Zimmer hat mir sehr gut gefallen. Bis auf einen Mitarbeiter waren alle sehr nett.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Alles gut!

    Besonders beeindruckt hat mich das Frühstücksbuffet. Ich habe mit meiner etwas komlpiziert-gesunden Ernährungsweise oft in Hotels die Herausforderung etwas passendes zu finden. Hier gibt es die Note 1 von mir für das Parkhotel. Frisches Obst, auf Wunsch geschält und zurecht geschnitten, alle Gemüsesorten frisch aufgeschnitten, Quark, selbst gemachte Avocadocreme, frisch gepresster Orangensaft, Smothies, Ei in allen Varianten direkt und einzeln zubereitet von einem extra dafür zuständigem Koch im Früstücksraum, frisch gehackte Kräuter dazu... einfach perfekt! Und für alle die ein normales Frühstück, vielleich sogar mit einem Gläschen Sekt genießen wollen ist dieses Buffet "der Knaller" -AUSGEZEICHNET! Abgerundet wird das ganze durch die Lokalität eines übergroßen Wintergartens mit Blick in den Park und einem überaus aufmerksamen und freundlichen Personal. Ebenfalls empfehlenswert und beeindruckend ist der Fitness- und Spa- Bereich! Und nein... ich bin kein Angestellter des Hotels oder habe nichts für meinen Kommentar hier erhalten!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es fehlten leider die Hausschuhe und Bademäntel in unserem Zimmer. Außerdem hatte der Raum einen sehr seltsamen Geruch (länger nicht benutzt?)

    Frühstück war lecker, Personal freundlich und die Lage sehr gut. Auch positiv: die Möglichkeit kostenlos vor dem Hotel zu parken

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bad war tatsächlich schon ein wenig antiquiert...

    Wunderschönes Haus im Park. Gediegenes Ambiente, zuvorkommendes Personal, feines Essen. Beim nächsten Mal in Bremen wieder hier!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ich mag es ja wenn man auch im gleichen Hotel schön frühstücken kann, aber 30€ für ein Frühstück fand ich dann doch etwas zuviel. Ich bin ja nicht sparsam unterwegs, aber irgendwo ist auch eine Grenze...

    Ich hatte ein sehr schönes und ruhiges Zimmer mit Blick zum Park. Das Hotel ist ideal gelegen. In wenigen Minuten ist man zu Fuß an der Messe, am Hauptbahnhof und in der Innenstadt. Der SPA-Bereich war sehr schön und vor allem war das Personal hier sehr freundlich und hilfsbereit!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Wasser im Außenpool war mir zu kalt, könnte wärmer sein. Und das Frühstück ist mit 25 Euro pro Person einfach zu teuer. Was soll man für 25 Euro zum Frühstück essen???? Sonst gab es keinerlei Beanstandungen, es war alles sehr schön. Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Liebe Grüße von Herrn und Frau Kersek

    Wir haben ohne Frühstück gebucht

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Spa-Bereich ist ausgezeichnet. Wir hatten durch ein Upgrade eine sehr geräumige Suite. Die Lage des Hotels ist außergewöhnlich. Zwar ist das Mobiliar und das Erscheinungsbild des Zimmers ein wenig in die Tage gekommen; es ist aber in 2018 offenbar ein umfassender Umbau und Modernisierung der Zimmer vorgesehen. Auch das Frühstück war sehr gut. Ich kann das Haus nur rundherum empfehlen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Lage des Hotels nahe Stadt/Bahnhof, die Ruhe im Park. Das Gebäude wurde geschmackvoll renoviert, der Wellness-Bereich mit Außenpool ist sehr schön.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Februar 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer 403 im Souterrein direkt an einer Terrasse, neben dem Pool und am Fahrstuhl war oft sehr laut, daher nicht ansprechend und für die Lage völlig überteuert. Für ein Hotel dieses Niveaus eigentlich nicht zu gebrauchen. Das Personal stand mehrfach mitten im Zimmer, da man das Anklopfen wegen des Lärm durch den Fahrstuhl usw. nicht hören konnte. Die Flasche Wasser fehlte und musste nachgeordert werden . Da hilft es nichts, dass das Personal sehr aufmerksam war.

    Sehr freundliches Personal

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Qualität des ausgeschenkten Kaffees, zu weiche Matratzen, undichte Dusche mit entspr. Folgen, Sauberkeit in der Sauna, Kaltwasserdusche defekt, der tiefe Floor des Teppichs ist eine Zumutung

    Restaurant erstklassig, Frühstück sehr gut.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Januar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fehlende Rücksichtnahme im SPA-Bereich ab 18:30 Uhr - Ausspannen nach Arbeitstag war bis 21:30 Uhr nicht möglich - das setzt die Bewertung zurück.

    Zimmer geschmackvoll und wunderbare Größe.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Mitarbeiter an der Reception am Anreisetag, nach dem Check-Inn. Das Chaos (von wem wann auch immer verursacht) in dem Buchungssystem zur Leistung bis hin zur Abrechnung. Die unfreundliche Reservierungs-Dame vor dem Restauranteintritt und den Eindecken des Tisches am Anreiseabend. Der Staub in den Schränken. Die Bade(Fussboden)tücher vor den Betten. Die Flecken auf dem Teppichboden.

    Die Damen an der Reception, nett und kompetent. Das Personal von der Bar und im Restaurant. Die Aussicht über den See. Das Essen im Restaurant - sehr gut. Die Hotelanlage außen - schön.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist schon etwas älter und für ein Fünfsternehotel ist der Pflegezustand, besonders aus den Fluren, nicht optimal. Mein Zimmer hatte keine Dusche nur eine Badewanne, hier funktionierten ALLE Badewannenarmaturen nicht richtig. Auch der Abfluss des Waschbeckens war defekt. Leider war das Zimmer nicht richtig sauber, so hatte ich einen Fleck auf dem WC-Spülkasten und an der Decke in den Ecken Spinnenweben oder Dreck (habe ich nicht genau inspiziert). Alles nicht schlimm, aber nervig. So etwas darf einem Hotel dieser (Preis-)Klasse nicht passieren!

    Top Frühstück in super Räumlichkeiten, sehr freundliches und entgegenkommendes Personal, ausreichend kostenlose Parkplätze direkt vor der Tür und sehr schöne Betten in großen gepflegten Zimmern.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Freundlichkeit des Personals gegenüber Personen, die nicht reich sind und sich mal was gönnen wollen lässt zu wünschen übrig. Außerdem wurde das Frühstück berechnet, obwohl wir das ganz klar abgelehnt hatten. Wurde nur auf unseren Hinweis nicht berechnet!

    Zimmer waren sehr gut ausgestattet. Blick auf Feuerwerk war traumhaft!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war extrem staubig und roch schrecklich muffig, die Fenster ließen Kälte rein so das es kalt war und zugig.....das ganze Hotel ist ein alter Kasten der seine besten Zeiten hinter sich hat. Viel zu teuer für das was es bietet.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war eine Baustelle und runtergekommen, es ließ erahnen das es in den 80'er mal hipp und edel war. Dreckige Wände, Badezimmertür die fast aus den Angeln fiel und wo das Holz abging, Decke im Bad mit Wasserschaden, gespachtelte Wände mit weißer Farbe obwohl die Wand gelb war. Wenn man , als Bremer geht das, in der Zeitung ließt "neue Führung im Parkhotel" und "es wird renoviert" und man diese vor über einem Jahr ließt, kommt einem die Idee als Booking.com Kunde in die letzte Ecke gelegt zu werden. Nachdem Motto, für die reicht es. Zum Personal muss man sagen, es gab auch nettes Personal, im Spa und an der Rezeption oder der Kellner am Abend. Aber der Restaurantchef und der Chef vom Frühstück waren arrogant und herablassend. Ebenso wie die Bedienung beim Frühstück. Als wir beim Frühstück unsere Zimmernummer Angaben hieß es "vielen Dank, suchen sie sich einen Platz" nur das es keinen freien Platz gab! Als wir eine Servicekraft beim eindecken gesehen haben, fragten wir diese ob der Tisch frei würde. Die blaffte zurück "Sie sehen doch das hier nicht frei ist" hallo? Woran denn wenn neu eingedeckt wird? Auf dem Weg zum Restaurantchef konnten wir dann miterleben wie sich ein anderes Paar gerade anmeldete und dieses Paar gefragt wurde ob man ihnen einen Tisch zeigen soll? Als wir nachfragten wieso uns das nicht angeboten wurde,und das obwohl wir seid einiger Zeit einen Tisch suchen würden, hieß es "dann kommen sie mit" ... Einen unfreundlicheren Tonfall als diesen habe ich noch nicht gehört. Unterm Strich ... Eine Katastrophe! Nie wieder Parkhotel Bremen.

    Es war ein großes Zimmer , mit Dusche und Badewanne. Ansonsten muss ich sagen habe ich mich noch nie so nicht willkommen gefühlt wie in diesem Hotel !

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Tolles Frühstück in sehr schönem Ambiente! Das Zimmer hat uns auch gut gefallen. Ist nicht mit einem Stadthotel der Four Seasons oder Grand Hyatt Gruppe vergleichbar, dafür haben wir aber auch nur 189 Euro pro Nacht bezahlt. Deshalb Preis-Leistung Top! :-)

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hier und da bemerkt man Renovierungsstaus, das Frühstück war recht durchschnittlich.... Das Restaurant überteuert.

    Schöne und zentrale Lage. Kein austauschbares Standard-Hotel, Flair aus Grandhotel-Zeiten.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Altehrwürdiges stilvolles Hotel auf heutigem Standard mit toller Wellness-Abteilung und perfekt für Relaxen in Kombination mit einem tollen Silvesterball!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    ab 10.00 Uhr waren alle warmen Speisen auf Kalt und das Servicepersonal ersehnte das Ende für 10.30h herbei. leere Platten und Töpfe Schalen wurden nicht mehr aufgefüllt. das ist kein Anstand für ein 4 Sterne Hotel mit Frühstückextrakosten von 25€ pro Person. Ein Unding

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Wellnessbereich schloss schon um 22.00h 0.00h wäre für mich besser gewesen.

    Der begehbare Kleiderschrank im Einzelzimmer -- nicht nötig, aber sehr komfortabel

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    keinen einzigen Haken oder Vorrichtung um Kleidung , Bademäntel oder Handtücher aufzuhängen , Sehr kleiner Schrank welcher mit 2 Wintermäntel schon voll ist , keine Fächer fur Wäsche, sehr viel Mobiliar jedoch nur zum rumstehen , schlechte Beleuchtung , sehr gedemmt.

    Tolle Lage , schönes Haus, Potential gut, Sport und Sauna - OK, freudliches >Personal jedoch auf sehr langsamen Touren, eine Umdrehung schneller wäre manchmal freundlich In der , Silvester Gala wurde Niemand aus der Geschäfstführung erkäntlich mit einem netten Wort?

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das "Comfort" Zimmer war für ein Comfort Zimmer recht klein und bot keinerlei Komfort: es gab weder einen Wasserkocher, noch einen Kaffeebereiter samt Kaffee, Tee... Auf Nachfragen ob ich einen Wasserkocher bekommen könnte, bekam ich zur Antwort, dass müsse der Housekeeping Service machen, aber da würde sich niemand melden (gegen 20 h). Leider waren auch die zuständigen Techniker nicht mehr im Haus als wir gegen 16 h! die extrem schwergängige, laut quietschende Badezimmer Schiebetür beanstandeten. Die Zwischentür zum Flur schloss gleich gar nicht und das Bett war auch nicht gut: die Matratze war sehr weich und mit knopfähnlichen Knubbeln gesteppt, die durch ein ausgesprochen dünnes Laken drückten. Nach der angekündigten Decke für unseren angemeldeten Hund mussten wir auch erst fragen und der Teppich war fleckig und roch leicht muffig - so wie auch der Schrank. Die Beleuchtung war unzureichend und es gab nur eine kleine Kofferablage. Außerdem war es nicht möglich zu duschen ohne das Bad unter Wasser zu setzen, weil die Türen der Duschkabine einfach nicht richtig dicht waren. Das Personal war nicht aufmerksam und nicht sonderlich bemüht. Einzig die Dame beim Check out war richtig freundlich und bot uns einen Preisnachlass an, den wir gerne annahmen, da wir ihn auch wirklich gerechtfertigt fanden.

    Die Lage des Hotels war super und die Parkplatzsituation war sehr gut ebenso wie der Blick, die Halle, die Frühstücksräume...

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    nicht überall gepflegt: z.B Fenster und Fensterrahman ( Übergang vom Haupt zum Nebengebäude) , Außenfassade braucht Renovierung. Unser Bad war wegen fehlender Abdichtung überschwemmt. Gemeldetes Problem wurde leider ignoriert! Service im Restaurant bemüht aber überfordert (große Veranstaltung!). Erstes Glas Wein wurde nach 45 Min. serviert. Das letze Glas Bier war warm.

    sehr schöne Lage, sehr großzügige und schöne Einrichtungen , es fehlt an nichts!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Über Weihnachten würde ich nicht mehr das Parkhotel buchen, da man dann hinter den Gästen des Restaurants steht und beim Frühstück eingefercht wird und eine steile ungesicherte Treppe zum Buffet runter musste. Zimmer 349 ist quasi ein Lauf Zimmer und die Beschriftung im Aufzug ist Irreführend. Heiligabend kam ohne zu Klopfen um 22.10 ein Angestellter herein mit der Frage , ob wir noch was wünschen. Das ist absolutes No Go

    Das Frühstück war lecker aber im Vergleich zu anderen Hotels 25€ Preis Leistung zu hoch

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zustand des Hotels keine 5 Sterne ... sehr lange Wartezeiten an Bar ...Zimmerservice sehr unorgarnisiert ...kommt an einen Tag 3 mal am nächsten garnicht

    Frühstück , Spa sehr gut organisiert Ablauf Freundlichkeit u.s.w. Note 1+++

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Mitarbeiterin am Empfang beim auschecken . Da Weihnachten war , habe ich nichts zu ihr gesagt.

    Das Hotel ist gut zu erreichen und hat viele kostenlose Parkplätze vor der Tür. Das Haus ist etwas in die Jahre gekommen hat aber einen nostalgischen Charme. Die Mitarbeiter sind äußerst höflich ( bis auf eine Dame beim auschecken, die leider etwas herablassend war) Unser Zimmer 266 hatte einen schönen Blick auf den Park dank des großen Balkons. Das Bett war so weich, mir kam es vor als würde ich in einer Wolke schlafen. Einfach schön Wir würden das Hotel wieder besuchen wenn wir nach Bremen zu unserer Familie fahren. Auch wenn ich moderne Hotels wie das Hyatt in Düsseldorf zb bevorzuge finde ich das Parkhotel sehr ansprechend

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Servicequalität entspricht nicht immer den Ansprüchen, die ein Gast an dieses Haus haben darf.

    Ruhig im Grünen gelegen und das mitten in der Stadt.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Mit Freunden Reisende
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sache mit den Getränken/Wasserkocher und der Zustand der Fliesen um die Toulette herum.

    Die Teebeutel wurden nicht weggeräumt und es gab keine Kondensmilch und keinen Zucker bei dem Wasserkocher. Ausserdem war altrs Wasser in dem Gerät.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parken war nicht ganz einfach. Die Parkbuchten sollten besser und deutlicher aufgezeichnet sein. Und vor allem breiter. Die heutigen Autos habe mehr breite als vor 10 Jahren. Die Gäste sind dadurch teilweise gezwungen auf zwei Parkplätzen zu stehen. Was im Ergebnis zu wenig Parkmöglichkeiten ergibt.

    Sehr schönes Ambiente. Das Hotel werde ich wieder besuchen. Alles sehr ruhig, freundlich und besonders im positiven.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück zu teuer.

    Ich liebe diese konservative gediegene Atmosphäre, sehr schön der Weihnachtsbaum am Kamin, und den komfortablen Wellness-Fitnessbereich mit sehr freundlichem Personal. Dann die Nähe zum Park und in die City, passt immer wieder für mich. Preis- Leistungsverhältnis stimmt einfach. Nette und hilfsbereite Rezeptionistinnen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ablauf der Dusche entwässerte zu langsam mit der Gefahr der Überschwämmung. Toilettendeckel völlig lose. Unterkunft nicht sehr sauber. Check out unter hochnäsiger Zurechtweisung.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Flecken auf der Bettwäsche sind nicht so schön. Nicht passend erscheint uns, dass in dem Ambiente Menschen im Trainingsanzug zum Frühstück erschienen. Das ist wirklich unpassend!

    Der Wellnessbereich ist wunderschön, vor allem der Outdoorpool im Dunkeln. Das Haus an sich hat ein bisschen veralteten Charme, aber das wusste man vorher.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Restaurant schlecht organisiert, unhöflich und sehr langes warten auf Essen! In dieser Preiskategorie informiert man das es dauern kann! Lederbezüge bei Stühle zerrissen und abgewetzt!

    Rezeption gut & freundlich, mit Reklamationen gut vertraut Zigarren Raum 👍

    Übernachtet am Dezember 2017

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Dorint Park Hotel Bremen ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: