Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Bridge Inn Hotel Diese Bewertung spiegelt wider, wie die Unterkunft im Hinblick auf die branchenüblichen Standards bezüglich des Preises, der Ausstattung und der angebotenen Services abschneidet. Die Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft. Nutzen Sie diese Bewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Billwerder Neuer Deich 2, 20539 Hamburg, Deutschland

Nr. 272 von 323 Hotels in Hamburg

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1500 Hotelbewertungen

6,9

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,9

  • Komfort

    5,9

  • Lage

    6,7

  • Ausstattung

    6,2

  • Hotelpersonal

    7,7

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,7

  • Kostenfreies WLAN

    7,2

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Lage ist eher nicht so toll, aber die Busstation ist sehr nahe, also ist man in wenigen Minuten am Hauptbahnhof oder in der Innenstadt.

    Für den Preis war alles bestens. Das intelligent eingerichtete Zimmer hatte alles, was man für 1 Übernachtung braucht. Ein Schreibtisch wäre noch nett gewesen, aber man kann um den Preis eben nicht alles haben.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer haben den Charme einer Jugendherberge. Nach der Dusche war das halbe Zimmer überflutet (Duschtür schließt nicht, war auch bei meinen Freunden so in deren Zimmer). Eine Steckdose am Kopfende des Bettes an der Wand. Das dritte Bett war ein Hochbett quer über dem Kopfende des Doppelbetts (ich war alleine im Zimmer und hatte ein EZ gebucht). Es ist eng und dunkel und ich möchte mir gar nicht vorstellen zu dritt in diesem Zimmer zu sein. Der Frühstücksraum (es soll zwei davon geben) war viel zu klein für die Anzahl der Gäste. O-Ton eines Beschäftigten: "Eigentlich haben wir zwei Frühstücksräume aber es ist nur einer geöfffnet da wir kein Personal haben" Ah ja! Ebenso zwei Lifte von denen nur einer in Betrieb war. Frühstück war ok wenn man einen Platz ergattert hatte.

    Das Hotel liegt verkehrsgünstig

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind leider nicht klimatisiert. Wir hatten 30 grad, unser Zimmer lag Richtung Schnellstraße, d.h. bei offenem Fenster schlafen unmöglich!

    Das Zimmer und der Frühstücksraum sind sehr klein gehalten, dafür aber sehr sauber. Das Frühstück ist gut, alles sehr frisch, vor allem täglich frischer Obstsalat u toller Ausblick. Gute Lage mit Bus 154 nur wenige min. Zur S1 bzw. U-Station. Ca. 20 min. Zu Station Landungsbrücken.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Anbindungen an U- und S-Bahn sind lagebedingt etwas unkomfortabel.

    Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Die Zimmer sind gut ausgestattet und trotz Lage an einer Hauptstraße, wohnt man überraschend ruhig.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der check-in lief unkompliziert und das Personal war sehr freundlich. Das Zimmer klein aber fein und sehr sauber. Das Frühstück war gut, es gab eine gute Auswahl und einen tollen kaffeeautomaten. Die Lage ist gut aber sehr laut. In den Zimmer hört man aber wenig.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab weder Tisch noch Stuhl im Zimmer, sowie zu wenig Haken oä um z.B.Handtücher aufzuhängen. Der Frühstücksraum war viel zu klein.

    Es war sehr sauber, Handtücher wurden täglich gewechselt.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Plus
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer in Größe einer Besenkammer. Schlechte Luft/Klima. Sehr schmale Betten. Kein Stuhl, kein Tisch. Billigstes dünnes Toilettenpapier. Keine Rezeption vorhanden, immer 300 m Weg zum Holiday Inn. Bad im Zimmer integriert. Dusche und WC nur mit Glastüren getrennt. Frühstückszimmer laut wie in einer Bahnhofshalle. Kaffeeautomat mehrfach leer/defekt, Personal überfordert

    Gebäude relativ neu Beim Frühstück alles da, was man üblicherweise erwarten kann

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer Plus
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkplätze sind begrenzt vorhanden. Info das man vorab einen Platz buchen kann las man erst beim Frühstück. Zimmer sind etwas eng. Besonders die Toiletten sind sehr eng.

    Sehr guter Check-in. Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Sauberkeit im Zimmer war sehr gut. Frühstück ist reichhaltig.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Hamburg Angebot - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel war schwierig zu erreichen und zu finden. Die Busse fahren mit der Linie nur bis kurz nach 21 Uhr. Jedes Mal Geld für ein Taxi auszugeben ist auf Dauer zu teuer. Von dem Frühstück hätte ich mir mehr erwartet. Aber es ist halt auch „nur“ ein 2-Sterne-Hotel. Wir hatten ein Zimmer direkt zur Straße hin. Es war sehr hellhörig und laut.

    Das Personal war nett und immer hilfsbereit.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Total unpersönlicher Ableger des Holiday Inn. Schreiende Farben in den Gängen. Megaenge kleine Zimmer, die durch das Etagenbett drüber optisch noch drückender wirken - dazu habe ich mir an dem Etagenbett schlimm den Kopf gestoßen. Kein Fön auf dem Zimmer, Fernbedienung TV ging nicht - Techniker kam erst nach 45 Minuten. Die Lage an einer dicken Straße ist auch alles andere als anheimelnd - und das alles für 100€ die Nacht - Jugendherbergsniveau !

    Nichts !

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Plus
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer sind extrem klein und Laut. Die 9 spurige Straße sowie die dünnen Wände zum Nachbarzimmer tuen ihr übriges. Der Frühstücksraum ist klein laut und schlicht. Das System scheint von einer Fast-Food-Kette zu stammen. Man deckt den Tisch selbst-man bekommt am Buffet was sich vorbereiten lässt. Rührei oder ähnliches sucht man vergebens-alles was man zum Start in den Tag benötigt findet man dennoch. Insgesamt kann ich das Hotel bei ca 96€ im Doppelzimmer NICHT weiter empfehlen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer sieht auf den Fotos größer aus als es ist & das Frühstück könnte etwas mehr Auswahl haben für den Preis.

    Obwohl wir ein Zimmer direkt an der Straße hatten war es sehr leise. Sauber war es auch.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war unterdurchschnittlich in einem zu kleinen ,zu lauten und zu warmen Raum . Das Buffet war teilweise in einer räumlichen Sackgasse angerichtet , in der sich die Gäste gegenseitig behindert haben . Die Akustik in dem Frühstücksraum katastrophal . In dem Raum konnte man absolut nicht gemütlich frühstücken . Ich rate jedem zukünftigen Gast in einem der nahegelegenen Restaurants zu frühstücken . Die Auswahl ist dort viel grösser und das Ambiente sicherlich besser.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Mir fehlte ein Schreibtisch und Stuhl zum Arbeiten. W-Lan nur in der Lobby nutzbar.

    Sehr gute Lage für Geschäftsreisen, gute Parkmöglichkeiten, gute Anbindung durch Bus (ÖNV) in die Stadt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage an einer vielbefahrenen 10 spurigen Strasse, lässt einen kaum schlafen. Das Frühstück war recht spartanisch. Die kostenlosen Parkplätze sind viel zu weit vom Eingang entfernt. Parkhausnutzung +18,50€. Fernseher zu klein und mit schlechter Bildqualität.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    - Es ist einfach alles zu klein für 3 Personen - Dusche und WC liegen direkt im Zimmer - Check-In war sehr mühsam, bis wir verstanden haben dass wir bei Holiday In einchecken müssen.....

    - Super Personal (Holiday In) - Ruhiger Gegend - Im Nebenhotel (Holiday In) werden auch Touren angeboten - Gemütliche Bette

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für drei erwachsene Personen war das Zimmer viel zu klein und der Preis nicht gerechtfertigt. Das Personal war jedoch sehr freundlich und die Zimmer sauber.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Für den Preis, es war zwar das Wochenende Hafengeburtstag, total überteuert. Ein Lichtschalter aus oder an. Zimmer direkt gegenüber der Küche. Ab 6.30 Uhr geklapper von Geschirr. Nicht unbedingt zu empfehlen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Viel zu klein das Zimmer. Dusche zu klein keine vernünftige Tür im WC. Morgens ist es viel zu heiss im Zimmer. Frühstück 2 Sorten Käse und Wurst auch das war zu teuer.

    Es war sauber

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Dusche könnte eine kleine Sanierung vertragen, Bett war für mich ein wenig zu weich, Frühstücksraum ein wenig zu klein, geringe Schönheitsfehler :-)

    Top Lage zur City mit Nahverkehr, saubere, ruhige (trotz nähe zur Hauptstraße) gute Unterkunft- super freundliches Personal, Frühstück übersichtlich dafür gute Aussicht- Parkplatz hinterm Hotel ist Top-kein durchgangsverkehr und Fußgänger- werde es wieder buchen beim nächten Trip nach Hamburg

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war zu klein, dreckig der Preis eine Unverschämtheit für 2 nächte 304 Euro für ein los budget Hotel bzw nenn es lieber hostel zu nehmen, nach sprechen an der Rezeption nur 40 Euro für 2x 2 Tage Frühstück im Verhältnis zum zimmerpreis ein witz und schwacher Trost nie wieder Bridge inn Matthias Lorenz

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Als Gast des Bridge Inn wurde man als Gast zweiter Klasse behandelt. Gäste des Holiday Inns wurden bevorzugt. Das Zimmer besteht nur aus einem großen Raum (Dusche und Klo sind nur durch eine Glastür getrennt). Es gab keine Föns im Zimmer und als man an der Rezeption einen Fön für 40€ Kaution ausborgen wollte, waren dort auch keine mehr Verfügbarkeit und zusätzlich bekam man eine unfreundliche Antwort, wenn man sich beschwerte, dass es in einem angeblichen 2 Sterne Hotel keine Möglichkeit gibt sich die Haare zu Fönen.

    Das Hotel war für Hamburg recht günstig.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für drei Erwachsene war das Zimmer definitiv zu klein

    Mitarbeiter sowohl vor der Anreise telefonisch als auch vor Ort sehr nett und hilfsbereit Zimmer sehr sauber Super Lage, obwohl es eher außerhalb liegt

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer im EG, keine Schallschutz zur Hauptstraße, Man konnte wenig Dunkelheit ins Zimmer bringen. Das 3 Bettzimmer ist auch alleine etwas beengt. Dies ist durch die nördliche Lage natürlcih noch schwierigen, da es deutlicher änger hell ist im Frühling / Sommer.

    Kein Frühstück gebucht!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Frühstücksraum war eng bemessen für die Anzahl der Übernachtungen, meine Tochter und Partner bemägelten, dass es trotz beworbenem W-LAN die Anmeldung nicht möglich war, also keines vorhanden war. Es ist schade dass man im Vorfeld nicht wußte, dass man sich an der Holiday Inn Hotel Rezeption anmelden muss. Das haben wir erst an der Eingangstür mitbekommen. Das dritte Bett als Hochbett ist eine schöne Idee, aber die Treppe benötigt noch eine Hebevorrichtung, damit man gut und ohne Probleme hoch kommt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstücksraum viel zu klein, Frühstücksbuffett ständig leer, Frühstücksraum viel zu voll, keine Sitzgelegenheit im Hotelzimmer, keine Ablagemöglichkeit im Hotelzimmer

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ein Zimmer mit Minimalausstattung über Jugendherbergsniveau wäre für den Preis wirklich schön gewesen. Ich hatte über booking nach einer Unterkunft für eine Person auf Geschäftsreise gesucht.

    Leider war nichts besonders. Einzig der Ausblick aus der Frühstückslounge auf die, im Morgenlicht funkelnde Elbphilharmonie, war recht schön. Immerhin ist die Rezeption mit sehr netten Mitarbeitern besetzt gewesen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein direkter Minuspunkt, aber das Wasser hatte nicht immer die konstante Wärme beim duschen. Die drei Betten in einem Zimmer sind gewöhnungsbedürftig.. Aber im Grunde kann man sich stets aussuchen wo man schläft. Steckdosen waren recht wenig und der fehlende kleine Tisch sorgt für Improvisation.

    Preis Leistung super. Sauberkeit super und Frühstück mehr als ausreichend. Die Bettenbsind bequem, zum Hof raus ist es angenehm ruhig. Die WLan Verbindung ist auch soweit stabil und fix.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Türschloss hat nicht funktioniert. Das Personal an der Rezeption war sehr unfreundlich. Die taten so als ob sie mit dem Hotel nichts zutun haben wollten. Es standen um 6:00 Uhr Morgens fremde Gäste (betrunken) vom Hotel in unserem Zimmer (Privatsphär, Diebstahl möglich, anscheinend mit einer anderen Türkarte geöffnet). Das Personal wollte keinen Zimmertausch vornehmen! Nur nachmehrmaliger Aufforderung stimmten das Personal zu. Ich wollte noch 2 Tage vor der Anreise über booking.com die Aufenthaltsdauer ändern(1 Tag kürzer). War aber auf booking. com nicht möglich!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der WLAN Zugang war kompliziert, weil nicht alle E-Mail Adressen akzeptiert wurden!

    Sauberes Zimmer! Gute Ausstattung! 24-Stunden Rezeption nebenan im Holiday-Inn ermöglicht auch späte Check-Ins.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstücksbuffet als Massenabfertigung nicht ausreichend Parkplätze am Hotel. Einzelzimmer als Dreibettzimmer sehr sehr klein. Toilette und Dusche im Zimmer integriert, sehr klein.

    War OK, aber nicht berauschend.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zu wenig Steckdosen im Zimmer und zu wenig Ablagemöglichkeiten z.B. für das Handy (nur neben dem Bett auf der einen Seite und um das Waschbecken)

    Zimmergröße war ausreichend. Genug Platz sich zu Recht zu finden. Ausblick in den Innenhof super. Auch wenn das Hotel direkt an eine Hauptstraße liegt hat man davon nichts gehört. Frühstück war ausreichend - alles da was man braucht - und der Blick aus dem Frühstücksraum war super - direkt rüber zum Hafen, da sich der Raum in 4. Stock befindet.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    • Paar
    • Park & ​​Stay - Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es fehlten Möglichkeiten, die Handtücher aufzuhängen - keine Aufänger an den Handtüchern; kein Haken in der Nähe der Dusche. Kein Stuhl.

    Betten sind bequem; Übernachtung im Dreibettzimmer gut und bequem. Frühstück war gut,wenn auch nichts Besonderes.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstücksraum war überfüllt. Nach 30 minütiger Wartezeit sahen wir uns gezwungen, auswärts frühstücken zu gehen. Der zusätzliche Preis von 7.50€ für den mickrigen Pool ist viel zu hoch. Nachts wurde unser Zimmer durch eine Servicekraft betreten. Als kleine Entschädigung (nach Anmahnen) wurden uns drei Getränkegutscheine überlassen, welche wir auf Grund der geschlossenen Bar allerdings nicht einlösen konnten.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer Park & ​​Stay
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Hinweis übersehen das Pool extra kostet, Zimmer sehr klein.

    Frühstück, Bett, Personal alles gut Fenster super, war schön leise im Zimmer trotz Straßenlärm. Lage Perfekt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war recht klein weil zu viele Schränke darin standen.Ich wollte ja nicht für immer einziehen.Es wäre auch schön gewesen wenn man den Duschkopf hätte senken können.

    Betten waren bequem und Zimmer waren ruhig.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Toilette im Zimmer etwas eng.

    Alles sauber. Frühstück ist ausreichend. Rezeption war auch gut obwohl sie im Holiday Inn ist. Lage vom Hotel ideal, da Bushaltestelle fast direkt vor der Tür. Mit dem Bus innerhalb 10 Minuten in der Stadt. Von dort ist alles gut erreichbar.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    An das Preis-Leistung-Verhältnis gibt es nichts auszusetzen,das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend, Frühstück ausreichend die Zimmer sauber aber etwas zu klein geraten.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal hat einem nicht weitergeholfen und nur ständig auf das Internet gewiesen. Ich würde nie wieder dieses Hotel buchen. Zudem gibt es nur Einzelbetten.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Kantinenstimmung, Tische dreckig, nur eine Kraft, keine weitre Eierspeisen Zimmer sehr kein, Pool pro Tag und Person 7,50 €

    Kaffee Dank guter Maschine zum selberziehen

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstücksraum ist zu klein, wir mussten mindst. 15 Minuten warten bis ein Tisch frei wurde! Kaffeeautomat ist nicht ausreichend, auch hier musste man mindst. 10 Minuten warten um sich einen Kaffee zu ziehen. Hier wäre eine Thermoskanne zusätzlich mit normalem Kaffee hilfreich. Das Personal war bemüht immer aufzufüllen. Da wir ein Zimmer zur Straßenseite hatten und der Verkehr die ganze Nacht rollte war es trotz geschlossenem Fenster zu laut! Es gibt nur einen Lichtschalter der für die Raumbeleuchtung, die Toilette und die Dusche zuständig ist? Nicht optimal, wenn in der Toilette die Lüftung weiter laufen müsste.

    Betten waren für zwei Nächte okay. Sauberkeit auch. Parkplatz ließ sich auch finden.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Hamburg Angebot - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Eine Umbuchung in ein Zimmer des Holyday Inn wurde abgelehnt bzw. wäre nur möglich, wenn beide Zimmer bezahlt würden! Für uns gab die inklusive Hamburg Card den Ausschlag für die Buchung dieses Hotels. Jedoch wird die Hamburg Card in der Rechnung mit aufgeführt. Ist also kein Bonus bzw. kostenfreies Extra!!! Achtung hier sollte man aufpassen! Die Zimmer sind zwar sauber, aber für eine Belegung mit 3 Personen (auch bei Kindern) absolut zu klein. Es gibt keine Sitzmöglichkeiten ausser dem Bett. Das Frühstück ist einfach aber ok. An der Rezeption war das Personal zu unflexibel und berief sich immer auf die Leistungen, wie sie im Internet beschrieben waren. Das Bridge Inn hat keine eigene Rezeption, diese Aufgaben werden durch das angrenzende Holyday Inn mit übernommen.

    Das Personal im Frühstücksrestaurant und das Reinigungspersonal war freundlich und zuvorkommend.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauna defekt, dies war mein Filter! Kein Tisch im Zimmer zum Arbeiten, ich war geschäftlich unterwegs. Wegeführung ins eigentliche Hotel irreführend, 40 min das Zimmer gesucht, mit 2 schweren Taschen

    Sauna defekt, dies war mein Filter! Kein Tisch im Zimmer zum Arbeiten, ich war geschäftlich unterwegs. Wegeführung ins eigentliche Hotel irreführend, 40 min das Zimmer gesucht, mit 2 schweren Taschen

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Internet über WLAN ist sehr langsam und es kann nur ein Gerät gleichzeitig verwendet werden (Laptop & Handy zusammen geht nicht). Das Frühstücksbuffet war an beiden Tagen bereits 1 Stunde vor dem Ende der Frühstückszeit teilweise komplett aufgebraucht (z.B. Wurst) und es wurde nichts vom herumlaufenden Personal nachlegt. Schade - für den Preis hätte man in der Stadt ein besseres Frühstück erhalten.

    freundliches und hilfsbereites Personal, sauberes Zimmer, kein Verkehrslärm

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider war ich als Alleinreisender in einem Dreibettzimmer untergebracht. Das war vorher nicht ersichtlich. Zudem handelte es sich um ein Hochbett, was schon komisch war, wenn man immer ein Bett über seinem Kopf hat. Der Check In ist nebenan im Holiday Inn und der Weg bis zum Zimmer ist dadurch extrem weit. Das Abendessen im Hoteleigenen Pub vom Holiday Inn war nicht sein Geld wert. Ich habe 9,50 € für eine Aufbackpizza bezahlt, die ich selbst besser hinbekommen hätte. Der Flammkuchen meines Kollegen war teilweise verbrannt und sah auch sehr nach TK Ware aus. Ich würde es nicht erneut buchen und doch ein paar Euro mehr für ein besseres Hotel ausgeben.

    Das Frühstück war sehr ordentlich und das Zimmer war sauber.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Park & ​​Stay
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war nicht so toll. Man musste ständig los und jemanden zum auffüllen oder nachfüllen suchen. Und da man in der Nähe des Frühstück Saals sein Zimmer hatte war ab 6:30 Uhr es laut!

    Schön zentral gelegen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wäre schön wenn man dazu schreibt, dass die Rezeption/Check-in im Holiday Inn neben dran ist, statt nur 4* Sterne hotel, dann ist es eindeutiger und man rennt nicht hin und her!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Park & ​​Stay - Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Da es sich um einen Hotelkomplex zusammen mit dem Holiday handelt, ist es sehr weitläufig und nicht gut ausgeschildert. Die Rezeption ist im Holiday Inn (fußläufig einmal um den Komplex). Das ist keine Freude bei schlechtem Wetter. Dieser Hinweis fehlte auf den Buchungsplattformen.

    Der Ausblick auf Hamburg aus dem Frühstücksraum war sensationell.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Miniatur Wunderland
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Frühstücksraum ist laut und ungemütlich. Die Kaffeemaschine hatte schon bessere Tage und war regelmäßig nicht einsatzbereit. Das Frühstück an sich hat geschmeckt.

    Die Zimmer waren klein aber gut eingerichtet. Die Betten waren bequem um nach langen Entdeckungstouren gut ausruhen zu können.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben ein Doppelbett Zimmer gebucht und bekamen 2 Einzelbetten, die wir zusammen geschoben haben und die sich ständig verschoben haben! Außerdem hätten wir im Zimmer noch ein Hochbett woran wir uns ständig gestoßen haben, da die Betten auf die wir schliefen, darunter standen, sehr schlecht gewesen! Außerdem gab es auch keinen Kühlschrank im Zimmer und trotz des Aufgangs an der Tür, das unser Zimmer bitte sauber gemacht werden soll, wurde dies nicht gemacht und hatten somit keine sauberen Handtücher. Den Room Service haben wir versucht mehrmals telefonisch zu kontaktieren, jedoch nahm keiner den Hörer ab!

    Der Innenpool ist super

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer zu klein. Für ein Wochenende und allein Ok. Die Betten sind recht schmal.

    Es war alles sehr sauber und funktionell. Sehr freundliches Personal. Preisleistung stimmt.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich hatte für den günstigen Preis nicht viel erwartet aber das Zimmer war sauber, das Bett bequem und für eine Übernachtung vollkommen ok. Sehr positiv war das Engagement der Mitarbeiterin beim Einchecken, mir ein ruhiges Zimmer zum Innenhof zu verschaffen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind extrem klein. Kein Tisch kein Stuhl. Einfach kein Platz. Wenn eine Person sich wäscht oder Duschgel, ist der andere im Bett oder außerhalb. Außerhalb heißt Fitnessraum oder eine der beiden Restaurants.

    Die Anlage ist modern, ordentlich, sauber. Gute Anbindung an Busverbindungen. Die direkt vorbeiführende Autobahn ist nicht störend.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Toilette war im Zimmer integriert, wirklich sehr hellhörig. Putzfrau kam trotz Anwesenheit ins Zimmer und hat sich auch lange aufgehalten, bevor sie dann doch endlich noch einmal gegangen ist. War etwas unangenehm

    Sauberkeit OK, Putzfrau jeden Tag gekommen und ordentlich geputzt, gute Lage, gutes Frühstück für das Geld

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Miniatur Wunderland
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Frühstücksraum war etwas klein!

    Für ein Wochenende war es perfekt. Preis-Leistung stimmt! Innerhalb von 8 min mit dem Auto (Car2go) an den Landungsbrücken gewesen. Top!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer Park & ​​Stay
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Toilette wenig Privatsphäre, Raum war eng zu dritt ,Fernseher nostalgisch schlechtes Bild

    Lage sauber nettes Personal Frühstück Top Shuttle Service zur Veranstaltung super

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück, großer Andrang, viel Dinge alle, 1 Mitarbeiter der absolut sein Bestes gab, kam mit dem Auffüllen nicht hinterher, er hät noch eine Hilfe gebraucht, Kaffee, Brötchen, Butter, Eier z.B. dürfen nicht alle werden, größter Andrang am Kaffeeautomaten, der Sercicemitarbeiter war den schlechten Launen, trotz schnellster Rotiererei ausgesetzt, musste die Schimpfe ertragen, konnte nichts dafür u. war dennoch sehr freundlich, zuvorkommend, eine 2. Person hät da sein müssen aber in dem engen vollen Raum wär sie ebenfalls nur schwer durchgekommen, zu wenig Plätze frei auch für die Gäste an den Tischen, workte wie überbelegt, zu eng. Aber super Aussicht auf hamburg, nur ohne Kaffee u. Brötchen tröstet diese nicht lang.

    Super sauber, super Service! Freundlich bis zum Reinigungspersonal durchweg!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer Park & ​​Stay
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    War etwas außerhalb vom Zentrum hatte aber eine super Busanbindung!!! Zimmer sehr einfach aber gut .Ein paar Stühle oder Sessel als Ablage wären nicht schlecht. Super Frühstück, nettes Personal, Sauber

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Für Geschäftsreise mit Terminen in und um Hamburg perfekte Lage. Wenn man Abends dann noch in die Stadt möchte, super Anbindung mit Bus. Um die Ecke sensationelles Lokal mit deutscher, deftiger Küche. Dazu gibts noch einen Dönerladen, einen Italiener und einen Asiaten. Wer also Abends nur noch ein Bier und was zu Essen braucht, ist hier bestens aufgehoben. Frühstück im Hotel ist ok!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    das Frühstück mit dem dazugehörigen Raum

    Das Zimmer war sehr sauber, Betten super, das Frühstück zu Teuer für die mickerige Auswahl und man mußte lange auf einen freien Platz warten!!!!!!!!!!!!!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer Miniatur Wunderland
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Check- Inn und Check- Out war leider im Holiday Inn nebenan. Das war ein größerer Umweg. Der Check- Out Kasten im Hotel war nicht auffindbar. Wir hatten ein Doppelzimmer gebucht und bekamen ein Zimmer mit zwei normalen Betten und einem Hochbett oben drüber. Wir mussten die Betten zusammenschieben. Allgemein kam ich mir eher vor wie in einer Jugendherberge. Die Zimmer waren für den Preis enorm klein. Jemand Großes könnte mit der Beinfreiheit auf der Toilette Schwierigkeiten bekommen.

    Das Frühstück war sehr gut. Es gab eine große Auswahl. Das Personal war bei Fragen sehr hilfsbereit

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung war einfach, dem Preis angepasst. Leider gab es keinen Föhn, den könnte man allerdings gegen einen Pfand an der Rezeption ausleihen. Da diese jedoch am Ende der Straße und nicht im gleichen Gebäude, war das etwas nervig. Außerdem ist die Duschtüt nicht dicht. Da die Dusche im Zimmer integriert ist, setzten wir das Zimmer etwas unter Wasser. Außerdem ist das Licht im Bad so ungünstig, dass man sich als Frau kaum schminken kann, weil man vor lauter Schatten eh nichts erkennt. Günstig und sauber war es. Ansonsten eher ernüchternd. Fahrzeit bis zum Zentrum 15min mit dem Auto.

    Preislich attraktiv, da in einem Wohngebiet findet man auch kostenlos einen Parkplatz. Allerdings muss man für den Check-In ein ganz schönes Stück laufen. Daher am besten das Gepäck erstmal im Auto lassen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr laut. Man konnte das Fenster nicht öffnen. Leider war kein Stuhl und kein Tisch im zimmer.

    Das Frühstück und die Aussicht aus dem Restaurant war super.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Frühstücksraum waren viel zu wenig Sitzplätze Kaffeevollautomat fiel aus, dadurch extreme Wartezeit für Kaffee &Co. Doppelzimmer gebucht, Familienzimmer bekommen. Dadurch keine Sitzplätze und zusammengestellte Betten. Sehr teure Parkgebühren

    Zentrale Lage des Hotels Sehr freundliches Personal

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Als Bridge-Inn Gast eurde mir kein Bademantel ausgeliehen, obwohl ich gerne eine Kaution sowie Gebühr in Kauf genommen hätte. Dies ist nicht gastfreundlich! Das Schwimmbad des Holiday Inn konnte schon seit vielen Jahren mitbenutzt werden. Die Nutzung des Schwimmbads war in der Beschreibung bei Buchung der Übernachtung ausdrücklich erlaubt und möglich. Das daraufhin kein Bademantel ausgeliehen wird ist absolut unverständlich! Hier sollte das Vorgehen bitte erneut überdacht werden. Danke

    Das Frühstück war reichhaltig und bot genügend Abwechslung. Perfekt!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2018

    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kein Eigenes Check In.... Halbe Weltreise ins Nächste Hotel , Schlecht Beschildert :( Hat eine Halbe Std gekostet... Note 6

    Frühstück & Aussicht OK

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider gab es im Zimmer keinen Schreibtisch. Für Dienstreisende mit Arbeitsbedarf sehr ungünstig. Die angebotene Aufenthaltslaunge war leider keine Alternative. Außerdem sehr ungemütliches Licht im Zimmer - zudem nur über das Bett zu erreichen. Das Flurlicht setzte schnell die laute Absauganlage für die Dusche in Gang. Stuhl zur Ablage auch nicht vorhanden. Es gab drei Schlafmöglichkeiten. Wenn aber tatsächlich mehr als eine Person im Zimmer gewesen wäre, hätte es wegen der knappen Ausmaße akute Raumprobleme gegeben...

    Frühstück

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer zum Zwergenstapeln... Betten 70 oder 80 cm breit und 180 lang. Drei Stück auf etwa 4 qm, also das dritte über den Köpfen der unteren beiden Betten. Fast kein Platz, um um die Betten herum zu gehen. Also eher Speisekammer mit Betten. Toilette und Dusche sozusagen im Schrank als eingebaute Mini-Nischen. Als Schnäppchen für eine Nacht ohne Aufenthaltsminuten erträglich.

    Sauber, modern. Der Ausblick vom Frühstücksraum.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Super Lage, kostenlose Parkplätze im Wohngebiet vor dem Hotel genügend vorhanden, gutes Frühstück mit Blick aus dem 4. Stock zum Hafen, sehr sauber und bequeme Betten, top Preis-Leistungsverhältnis!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Februar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Matratze zu hart. Zimmerbeleuchtung schlecht geschaltet. Zusatzbett oberhalb vom Kopfteil beider Betten unzumutbar. Ausladende Leseleuchten oberhalb der Kopfneigung ungünstig. Weder Tisch noch Sitzgelegenheit im Zimmer. Sanitärbereich ungünstig. Fehlendes Hotelpersonal.

    Frühstücksraum auf gleicher Etage.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sehr klein, Bad sehr klein, beim Frühstück sind die Eier viel zu hart gekocht am Samstag müssten wir 15 min auf gekochte Eier warten und am Sonntag mussten wir über 20 min. auf Brötchen gewartet.

    Nettes Personal und saubere Zimmer

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer sind zwar klein, aber ein oder zwei Stühle bzw. ein kleiner Tisch wären empfehlswert. Man hatte keine Möglichkeit, Kleidung abzulegen. Leider konnte man auch die Handtücher nicht aufhängen. (fehlende Schlaufen)

    Sauberkeit und Freundlichkeit des Personals

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben wenig geschlafen weil es einen Feuerarlam in der nacht gab. Kein Personal war zur Stelle um für Aufklärung zu sorgen. Zudem gab es eine Messe im Hotel wodurch viel unruhe keine Parkmöglichkeiten und verzögerte check-in und out entstanden. Dadurch fehlte die erwünschte Auszeit vom Alltag die man sich erhofft und gewünscht hatte. Echt enttäuschend weil ich sonst gerne in diesem Hotel bin und mich dieses mal nicht wirklich entspannen konnte.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenn Sie in einem Eisenbahnschlaffwagen nächtigen möchten, sind Ihre Wünsche vollständig erfüllt. Ich habe ein EZ gebucht, bekam ein drei-Bett Zimmer mit einem Hochbett über die zwei 90/200 großen Betten. Auf Nachfrage, bekamm ich die Antwort, dass alle Zimmer so ausgestattet sind. Ich habe die Eingangstür meines Zimmers geöffnet und stand in einem winzigen Flur, auf meiner Linken die Toalette hinter Glasstür, auf der Rechten die Dusche ebenfalls hinter einer Glastür. Ein Schritt weiter ein offener Waschbecken links.... zwei weitere Schritte geradeaus schon die Betten. Ich habe mir das Hotel zuerst im Imternet angeschaut, um zu wissen, was ich buche. Dies übersprang alle meine Vorstellungen! Ich war sehr enttäuscht.... denn DER INTERNETAUFTRITT ENTSPRICHT NICHT DER REALITÄT. Schade.... das Frühstück war ok und sauber war es auch... dies Zimmermädchen machen einen guten Job!

    Das Frühstück war als Standard gut. Die Sauberkeit der Zimmer gewährleistet.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ďas schließen der Türen ist sehr laut. Der Fernsehempfang ist so lala. Auch das Programm Angebot könnte verbessert werden

    Sehr gute Matratzen. Nahe der City. Freundliches Personal.

    Übernachtet am Februar 2018

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Bridge Inn Hotel ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: