Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Mi Hotel Mühldorf Diese Bewertung spiegelt wider, wie die Unterkunft im Hinblick auf die branchenüblichen Standards bezüglich des Preises, der Ausstattung und der angebotenen Services abschneidet. Die Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft. Nutzen Sie diese Bewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Rheinstraße 44, 84453 Mühldorf, Deutschland

Nr. 3 von 3 Hotels in Mühldorf

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 426 Hotelbewertungen

7,3

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,9

  • Komfort

    7

  • Lage

    7

  • Ausstattung

    7,1

  • Hotelpersonal

    7,5

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,4

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    im Innenhot kann es mal etwas lauter werden. es waren Leute davor gestanden die in der nacht das singen angefangen haben. .das hotel hat leider kein eigenes Restaurant.. mann muss zum Abendessen immer in die Stadt fahren.. das Hotell hat jedoch eine Bar unten. und in meinem fall hatte es leider keine bar im Zimmer bzw. einen Kühlschrank.. sonst war aber alles gut und sauber..

    gefallen hat mir das Frühstücksbuffet.. viel Auswahl und frisch..

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Reise mit Haustier
    • Alleinreisende/r
    • Business Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr deprimierende Lage direkt gegenüber vom Jugend Gefängnis mitten in einem Gewerbegebiet. Zimmer roch stark nach Zigaretten. Frühstücksbuffet umfangreich. Parkplatz direkt vor dem Hotel ohne Extrakosten.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück, die gekochten Eier könnten ein wenig weicher sein. Die Bettkissen sollten nicht aus Federfüllung sein, ist Hygienischer und auch Allergiefreundlicher

    Empfang Abend (jundes Fräulein am Empfang) hat sehr stimmig zum Ambiente gepasst, tolle Einweisung in die Gepflogenheiten des hauses, danke dafür

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wenn das Frühstück nicht eingenommen werden kann, erhält man ein Lunchpaket, statt ein entsprechendes Endgeld herauszugeben. Wurde durch Personal am Vortag versprochen, doch am Tag darauf von einem älteren Herrn, der einen erst lange nicht beachtete (sehr unhöflich), abgelehnt. gebucht ist gebucht.

    Schnelle Abwicklung und ab und zu freundliches junges Personal.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar

    Preis-Leistungsverhältnis stimmt. Frühstück gut und erfüllt die Erwartungen. Personal ist freundlich, manchmal unbeholfen. Gute Lage (Stadtzentrum ist 20 Minuten Gehweg entfernt).

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Business Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein Manko: kein Schlüsselautomat o.ä.!!!

    Im Industriegelände und neben der JVA, aber in fussläufiger Entfernung zum Gelände des alljährlichen Teilemarkts mit Oldtimertreffen. Dort auch ein "BurgerKing" (bis tief in die Nacht) und eine gut sortierte Tankstelle. Recht "grüne" Umgebung, Bäume und "Wiese" (noch nicht verbauter Industriegrund?).

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    alles besten und mehr als der durchschnitt... Wer mehr will muss bei Preis Leistungsverhältniss weit laufen um sowas zu finden..........................................................................................................

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im 3. Stock hätte man so gut wie keinen WLAN Empfang und der Fernsehempfang war auch sehr schlecht.

    Das Bett war sehr gemütlich. Das Frühstück war gut.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Im Zimmer 234 waren Flecken an der Wand. Die zweier Frühstückstische könnten etwas größersein.

    Das Frühstück war ausgewogen, die Produkte dürften besser benannt sein.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Dezember 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    na ja - sicherlich war der Preis günstig, allerdings kennen wir ein Hotel in der Nähe um den gleichen Preis und das ist eines der besten (Traumschmiede in Unterneukirchen - war aber leider ausgebucht). Das Mi Hotel ist schon sehr in die Jahre gekommen und eigentlich ein Hotel für Arbeiter und Vertreter, aber nicht unbedingt für Urlauber. Schon die Umgebung mit der JVA ist nicht gerade prickelnd, die Zimmer sind klein und abgewohnt - statt des bestellten Doppelbetts gab es 2 Einzelbetten, das Frühstück war na ja, die Eier hart, der Kaffee aus der Kanne - kurz gesagt, es hat uns gar nicht gefallen - wir haben nicht einmal geduscht und beim Frühstück schlussendlich auch nur die letzte Breze gegessen - und das war schon um 7:30.....

    das Bett war bequem, die Begrüßung war sehr freundlich, Parkplatz vor dem Haus ok, Frühstückskraft war freundlich und recht fleißig - das war´s dann aber auch schon mit dem Positiven

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Anleitung für das WLan war nicht vorhanden, das freundliche Personal hat kompetent und gerne geholfen, aber mit Hilfe einer Anleitung könnte man die Damen auch entlasten

    Ein sehr gepflegtes Ambiente, sehr freundliches Personal, hilfsbereit und trotz großem Andrange ruhig und und freundlich.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Dezember 2017

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Anfahrt durch die Nachbarschaft mit Gefängnis und Gewerbegebiet wirkt wenig einladend.

    Günstig und einfach, für die Ansprüche bei diesem Kurztrip genau richtig.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Dezember 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    uns hat alles gefallen.

    das frühstück war sehr gut. die zimmer waren sauber und die betten prima wir waren zufrieden. wir würden dieses hotel auf jeden fall wieder anmieten.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dusche mit Folienvorhang und völlig verschimmelt. Nicht benutzbar. Leider erst am Morgen vor dem duschen gesehen. Doppelzimmer für meine Frau und mich mit getrennten Betten.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Business Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ideal für einen kurzen Businesstrip. W-Lan für mehrere Geräte kein Problem. Sauber und sehr gutes umfangreiches Frühstück. Sehr hilfsbereites Personal.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. November 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Mobiliar und Wände,Türrahmen etwas abgewohnt.

    Das Hotel liegt zentral in einem Gewerbegebiet; der Eingang, die Rezeption sind sehr freundlich gestaltet, das Personal zeigt sich sehr kulant - wir konnten schon um 13.00 einchecken.Das Zimmer ist sehr sauber und recht groß, es gab jeden Tag eine neue Flasche Mineralwasser.Das Frühstücksbuffet war umfangreich.Der Frühstücksraum sehr freundlich mit viel Platz.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kaputte Fliesen im Bad, Zimmer sehr dunkel und renovierungsbedürftig, Brandflecken auf dem Schreibtisch, dünne Wände(man könnte die Nachbarn super hören) und ein sehr schlechter Zustand der Fügen in den Duschen. Außerdem laute Kühlung der Frühstückstheke.

    Das Frühstück war sehr gut, das Personal freundlich und bemüht. Die Zimmer und das Hotel an sich sind in einem sauberen Zustand.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war neben dem Hauseingang und dadurch war es die ganze Nacht über sehr laut, da ständig laute Unterhaltungen vor der Haustür geführt wurden. Ab 5:00 Uhr wurde man von den unangenehmen Küchengerüchen geweckt. Ich hatte ein ruhiges Zimmer gebucht!

    Das Frühstück war lecker.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir waren während der Oktoberfestzeit im Hotel. Leider war es eine Nacht durch betrunkene Gäste sehr laut. Außer dem Frühstück gibt es nichts zu essen.

    Ruhige Lage. Parkplätze direkt am Hotel.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gegenüber des Zimmers ist die Küche, so hatte ich bis nach 24:00h und ab 4:30h den Lärm und den Gestank in meine Zimmer gehabt. Was für ein Horror. Ich hatte ein Doppelzimmer mit Einzelbelgung gebucht, doch auf meiner Rechnung wurden 2 mal Frühstück verlangt. Ich bat um die Korrektur, doch der Endbetrag blieb gleich. Ein Früchstück raus dafür den Zimmerpreis hoch.

    Das Bett ist gut und das Zimmer ist geräumig.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Umgebung des Hotels in einem Gewerbegebiet hat einen ziemlich trostlosen Eindruck hinterlassen.

    Perfekte Lage auf dem Weg nach Österreich als Zwischenübernachtung

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unflexibel bei Frühstückszeiten am WE . Es ging um lediglich 30 Minuten früher. Teilweise ungeschultes Personal. Teilweise (!) äußerst unfreundlich!

    Zimmer ordentlich und sauber, Frühstück ok

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer ist sehr klein. Für eine Nacht es geht aber für längere Zeit es ist nicht komfortabel. Das Frühstück schaut vielfältig aus aber letztendlich ist mangelhaft. WLAN gibt es nicht im Zimmer nur im Aufenthaltsraum.

    Die Lage ist sehr ruhig.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer ist mehr als renpvierungsbedürftig. Das Bad ist winzig. Es besteht keinerlei Abstellmöglichkeit, noch nicht einmal für einen Cremetigel. Das Frühstücksbuffet ist unappetitlich.

    Nichts

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Was mir absolut nicht gefallen hat, beim Frühstück es ist das zweite mal das ich in diesem Hotel übernachtet habe. Beim ersten mal habe ich in der Bewertung hierüber nichts erwähnt weil das Hotel eigentlich direkt nichts dafür kann aber jetzt beim zweiten mal muss ich es erwähnen. Beim Frühstück eine 3 stellige Zahl an Assiaten. Es wurde ins Buffet gehustet genießt. Sachen wurden angefasst und zurückgelegt. Mir ist der Apetit vergangen und das ist jetzt das zweite mal in diesem Hotel. Ich werde diese Hotel entweder nicht mehr buchen oder vorher Fragen ob da eine grössere Gruppe an diese Daten gebucht hat. wie gesagt das 2. mal

    Das Zimmer war gross und gut eingerichtet, vor allen dingen Sauber

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstück!!!! Die Auswahl auf den ersten Blick gut....ABER..Kaffee lauwarm...Brötchen pappig und keine Auswahl..Sonntags noch schlimmer, anscheinend vom Vortag...Rührei trocken und krümelig...Bacon schwamm in Wasser..Käsescheiben nicht voneinander zu trennen..Kaiserschmarrn klebte an der Alufolie.....könnte noch weiter aufzählen...... :-( Der Aussenbereich dieses Hotels muss mal in Ordnung gebracht werden....sieht nicht sehr einladend aus!!

    Die Zimmer sind OK....Waren halt nur zum schlafen drin...

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juli 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück gehört nun mal zu einem gelungenen Aufenthalt dazu. Das Frühstück ging gar nicht. Kein Kaffee am Tisch (wir mussten einen vom Nachbartisch nehmen), keine Milch am Tisch. Als wir danach fragten kam die Antwort "in der Theke steht noch eine, nehmenb sie diese". Das Obst war aus der Dose. Die Servicekraft ist komplett überlastet (weil Sie alles alleine machen musste). Hier sieht man genau, wie die Hotelleitung auf die Kostenschraube drückt. Leider zu Lasten des Kunden. Nur sehr schlechte Deutsch Kenntnisse des Servicepersonals.

    Zimmer, Lage des Hotels in Ordnung

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstücksbuffet ist eine Katastrophe: Nur eine Sorte Brot und nur eine Sorte Brötchen, keine Cafesahne, Brötchen am Sonntag (bestenfalls am Samstag eingekauft (Gummi)), Wurst und Käse viel zu spät nachgelegt, die Käsesorten wurden nicht frisch genug auf die Platten gelegt, dadurch kleben sie dermaßen aneinander, dass man den Käse nur von vorne wegnehmen konnte, also keine wirkliche Auswahlmöglichkeit. Keine Minibar. Der Rechnungsbetrag wurde bereits 8 Wochen vor Inanspruchnahme abgebucht.

    Raum und Sauberkeit

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Semmeln des Sonntagsfrühstück waren vom Vortag, was auch anderen Gästen aufgefallen ist. Auch hätte die Auswahl bei den Semmeln ein wenig größer sein können (z. B. Vollkornsemmeln)

    Das Frückstücksbuffet war sehr abwechslungsreich und auch der Kaffee war sehr gut Die Betten waren auch gut. Wir haben sehr gut geschlafen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist für einen Aufenthalt ohne Farzeug nicht zu empfehlen.

    Das Zimmer war nett und sauber, Bad sauber und gepflegt. Das Personal hat sich sehr bemüht und war freundlich. Das Frühstück war sehr gut und es gab eine reichliche Auswahl. Das Hotel liegt sehr ruhig und ist für einen angenehmen Aufenthalt eine gute Wahl.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Verkalkter Duschkopf, viel zu kleine Dusche, billige Plastikbecher im Bad, verschrammte braune Tapete.

    Nettes Personal bei Check-in, ruhige Lage, Parkplatz vor der Tür, freies Wlan, grosser Flachbildschirm.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mir fehlte im Bad Ablagemöglichkeit, es gab kein Regal. Wir nutzen das Waschbecken, wo man die Sachen immer wieder wegräumen musste, wegen Platzmangel. Die Nähe zum benachbarten Gefängnis fand mein Sohn nicht gut.

    Das Zimmer mit Bad wurde täglich sauber gemacht inclusive Handtücher, fand ich sehr gut, weil es wirklich schön sauber gemacht wurde und nicht einfach schnell oberflächig geputzt.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Freundlichkeit des Personals lässt deutlich zu wünschen übrig. Mit Gastfreundlichkeit hat das wenig zu tun, vielmehr hat man das Gefühl, dass das Personal viel lieber einen anderen Job hätte. Sehr schade, denn der Rest war wirklich in Ordnunt und mit etwas nettem Zuspruch wäre alles durchaus positiv.

    Das Hotel ist sauber und man hat alles, was man braucht. Das Frühstück hat gut geschmeckt, es war für jeden etwas dabei.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein hübsches Hotel am Rande von Mühldorf, das unseren Erwartungen entsprochen hat. Zu Fuß in die Stadt sind es 30 Minuten, die man bequem laufen kann.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Badezimmer dreckig, Wasser läuft nicht ab. Wir haben gegen 09.30Uhr gefrühstückt währenddessen hat das Personal schon den Frühstücksraum sauber gemacht. Personal kennt ausser Hallo keine Freundlichkeit. Reinigungspersonal kommt trotz mehrfachem "Nein" ins Zimmer

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Unser Zimmer war zum Parkplatz hin und direkt neben dem Abzug der Küche. der Abzug wurde ab 6:00 eingeschaltet und war unüberhörbar, so das an ein weiteres Schlafen nicht mehr zu denken war. Um 6:00 war die 1. Nacht rum! 2.Nacht war Katastrophe: ab 0:00 Uhr ständig vorfahrende Taxi mit angetrunken lärmenden Hotelgästen. Auch ganzer Bus mit in der Nacht ankommenden lärmenden Gästen! Dies ging ständig bis 4:00 Uhr in der Früh, dann wieder der Küchenabzug! Da das Hotel Nichtraucher-Hotel ist (was ich sehr begrüße) standen allerdings ständig Gäste (Heimkommer, sowie Frühstücks-Gäste) mit Kaffee und Zigarette vor unserem Fenster im Hof und der Zigarettenrauch zog ins Zimmer. Bei der Wärme, erst in der Nacht Fenster zu wegen ständigem Lärm ankommender und morgens wegen Zigarettenrauch. Ich mußte am Samstag und Sonntag den ganzen Tag ein Seminar leiten! Ganz toll bei dieser Nachtruhe! Frühstück wenig Käseauswahl, kaum frisches Obst, langzeithaltbare Brötchen, keine weitere Brötchen oder Brotauswahl - nur weißes Mehl! Ich habe die Dekorations-Apfelsinen gegessen! Sonntagmorgen-Abschluß: Lärm vom Aufbau eines riesigen Flohmarktes ab 6:00 gehen über Hotel neben JVA! (Da kann das Hotel nicht für- sollte man aber wissen!)

    Parkplatz

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstücksqualität und -auswahl, Aufmerksamkeit und Freundlichkeit des Frühstückspersonals

    Frühstück am Rande des Erträglichen. Brötchen und Brot gummiartig und nicht knusprig (Industrieware),Kuchen ebenfalls mindere Qualität(Industrieprodukt, zerfällt beim Anbeissen, sehr süss) Obstauswahl nicht vorhanden (nur Melonen) Kaiserschmarrn pappig und mehlig,gebratener Schinkenspeck vorhanden, aber dazu keine Rühreier angeboten, keine lactosefreie Milch bzw. Milchprodukte.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    frühstück sevicepersonal mit einweghandschuhen! wenn man alles (tisch abwischen, gebäck nachfüllen im brotkorn) mit dem selben handschuhpaar angreift- braucht man keine!

    ruhige lage

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das in der Anzeige erwähnte Abendessen gibt es nicht. Das Wlan ist zwar verfügbar aber in sehr schlechter Signalstärke, so das am Ende keine Verbindung aufgebaut werden konnte. Das Frühstück ist sehr lieblos. Das Rührei war wahrscheinlich vom Vortag, so hart war es.

    Das Zimmer waren sauber und ordentlich.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2017

    • Gruppe
    • Business Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nicht mdl eine Entschuldigung wegen kein Zimmer . Nur ausreden haben nicht das Programm geschaut . Frechheit müssten dann weiterreisen weitere 29 km da es nicht vergleichbares gab

    Die unfreundliche Art nach dem wir 40 km anerrist sind.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Dezember 2016

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bett war mit persönlich zu hart. Getrennte Betten. Da ich schon mehrmals dort war weiß ich dass es schönere Zimmer gibt. Das Personal könnte freundlicher sein und evtl. ab und zu mal lächeln. Kostet nämlich nichts.

    Problemloses umbuchen von Freitag auf Samstag. Frühstück ok und ausreichend.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. Dezember 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fenster im Zimmer defekt und undicht. Eiskalte Zugluft nachts im Zimmer, unzureichende Beleuchtung. W-Lan hat im Zimmer nicht funktioniert obwohl es im Erdgeschoss war. Keinerlei Entgegenkommen des Personals bezüglich meiner Beschwerde wegen des nachweislich defekten Fensters. Einmal und nie wieder!

    Frühstück ok

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. November 2016

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    etwas abgewohnt, Türen schließen nicht richtig, Gummidichtung liegt nicht an, alles zu verschmerzen aber die Matratze sehr gewöhnungsbedürftig, wackelt wie Wasserbett ohne Beruhigung

    Frühstück super, Personal freundlich,

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2016

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir konnten im Zimmer das Fenster nicht offen lassen, da der Zigarettenqualm von den Rauchern vor dem Eingang ins Hotel ins Zimmer zog, das war sehr unangenehm.

    Die Sauberkeit, insbesondere der Zimmer, und die Lage des Hotels.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Business Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    WLAN - funktioniert nicht in allen Zimmern, Lage ein wenig abseits, aber deshalb ruhig. Die Dame beim Frühstück könnte freundlicher sein und öfter nachschlichten, oder wenn sie sieht das einem Gast etwas runter fällt, eventuell wegräumen

    Die Zimmer sind sehr sauber. Die Rezeptionistinen sehr freundlich und zuvorkommend, besonders Fr. Helena! Preis- Leistungsverhältnis -gut! Betten - sehr gut.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück sehr spartanisch, Zimmer braun gestrichen, machte den Eindruck einer Gefängniszelle, Frühstückskaffee mehr als dünn, ansonsten unterer Durchschnitt 😱 Der Brunch Abends war unterste Schublade.

    Wenig, die ruhige Lage!

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. Oktober 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es gab Probleme, unseren Hund mit in den Frühstücksraum zu nehmen, obwohl es nicht erlaubt war, ihn alleine im Zimmer zu lassen. Es wurde auch zuerst keine Lösung angeboten, bis eine freundliche Mitarbeiterin "ein Auge zugekniffen" hat. Der Frühstücksraum hatte den Flair einer Mensa (laut/voll).

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. Oktober 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Zugang zum WIFI hat trotz mehrmaliger Versuche und Nachfrage beim Personal nicht funktioniert. Außerdem ist das System sehr unübersichtlich und offensichtlich störanfällig.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer sauber, tägliche Reinigung sehr gut, guter Komfort, freundliche Mitarbeiter, sehr großes Frühstücksbuffet, Abendessen als Buffet mit guter Auswahl, kostenfreies W-Lan überall und sehr gut, ausreichende Parkplätze - Danke

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Business Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war sehr hochgelobt. Das hätte ich mir eine Bayerische Breze erwünscht. Die gab es leider nicht.

    Das Zimmer war einfach aber zweckmässig und vorallem sauber. Das Bett sehr gut. Wasserkocher kam auf Nachfrage, aber kein Problem.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2016

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Fenster war defekt. Man konnte alles hören, was draußen auf dem Parkplatz passierte. Pech gehabt mit anderen Gästen (Klassenfahrt, Ruhestörung) W-lan Verbindungsprobleme.

    Sauberes Doppelzimmer. Reichhaltiges Frühstücksbuffet.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der beschriebene Wasserkocher fehlte - ein kleiner Kühlschrank wäre wünschenswert

    großes, gutes Frühstücksbuffet - ausgesprochen ruhige Lage - mehrere Discounter in nächster Nähe

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Funktionell ausgestattete Zimmer, alles da, was man für eine Nacht benötigt. Das Zimmer war sehr ruhig gelegen. Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis, jederzeit gerne wieder.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Müsste mal nachdenken aber mir fällt dazu nichts ein.

    Das Frühstück war sehr reichhaltig und gut. Die Lage des Hotel`s ist ruhig und somit hat man einen guten Schlaf. Der Fußweg in die Altstadt ist nicht weit.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal war sehr unfreundlich. Und man wurde gebeten später zum Frühstück zukommen. Man musste das Personal auffordern noch etwas an Frühstück auf zufüllen.

    Das Zimmer war Sauber

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Beim Frühstück wäre eine kleine, aber feine Auswahl vorteilhafter. Das Fenster im Zimmer war nicht zu öffnen.

    Sehr gute Parkmöglichkeiten, man kann die Innenstadt von Mühldorf zu Fuß gut erreichen. Zimmer mit einfacher Ausstattung aber sehr guten Betten.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Statt einem Doppelbett haben wir 2 absolut kleine Einzelbetten erhalten, im Bad war ein Duschvorhang aus Stoff ziemlich unhygienisch, in der Duschwanne waren die Fugen schimmlig, beim auschecken würden wir von einer Mitarbeiterin blöd angeredet auf unsere Beschwerde wenn es uns nicht passt dann müssen wir in ein teures Hotel gehen war die Aussage

    Das Hotel ist Zentral

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2016

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer lag genau über der Küche, so dass bei geöffnetem Fenster der Küchengeruch herein kam. Ein diesbezüglich besseres Zimmer wurde leider nicht angeboten!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Lage im Gewerbegebiet ist zwar nicht so vorzüglich, wie das Hotel selbst, aber es war dafür relativ ruhig.

    Wir waren positiv überrascht, ein so sauberes und gut eingerichtetes Hotel für den günstigen Preis vorzufinden. Auch über die Reichhaltigkeit des Frühstücks können wir uns nur positiv äußern.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel liegt im Gewerbegebiet, die Umgebung ist nicht sehr ansprechend. Das Personal ist sehr unfreundlich. Das kostenfreie WLAN funktioniert nicht.

    Zimmer sind sehr sauber und die Betten bequem. Frühstück ist nicht hochwertig aber in Ordnung.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Qualitativ schlechtes Frühstück - nicht mal frisches Gebäck von einer Bäckerei! Wir mussten bei 17°C mit dem Hund draußen auf der Terrasse sitzen obwohl der Frühstücksraum beinahe leer war. Für den Hund ist extra 10 Euro pro Tag zu zahlen. Die Zimmer verfügen über keinen Kühlschrank. Der Teppichboden ist unhygienisch. Keine Klimaanlage. Gegenüber ein Casino und das Gefängnis, es war nachts teilweise sehr laut. Rezeption ist nur bis 23 Uhr besetzt.

    Gefallen hat mir, dass in der Nähe gleich ein Radweg ist, das ist optimal wenn man mit Hund verreist.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Angeblich Doppelzimmer, aber kleiner als ein gewöhnliches Einzelzimmer; Bett so klein, dass man kaum zu zweit darin schlafen konnte; Badezimmer winzig, die Belüftung im Badezimmer so unterdimensioniert, dass man kaum Luft holen konnte und der Spiegel auch bei offener Tür beschlug; beim Frühstück konnten wir beobachten, wie Milch von den Tischen wieder in eine große Kanne zurückgeschüttet wurde; das Personal war unfreundlich , auf unsere Beschwerden wurde nicht eingegangen; direkt unter unserem Fenster befand sich eine Baustelle, auf der ab kurz nach 06:00 Uhr morgens lautstark gearbeitet wurde, als wir darauf hinwiesen, wurde uns gesagt, das sei eben so

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2016

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist langsam in die Jahre gekommen und wirkt an manchen Stellen abgewohnt. Es sind stellenweise Renovierungsarbeiten bitter nötig. Für den gebuchten Preis war es aber trotzdem hinnehmbar.

    Das Frühstück war von der Vielfalt her sehr gut.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Personal ist nicht freundlich (unpersönlich), Das Frühstücksbuffet gleicht oft einem Schlachtfeld und wird selbst nach einer halben Stunde nicht aufgefüllt; die Rühreier sehen aus als wären sie von gestern, werden von Zeit zu Zeit mal umgerührt, die Kaffeekannen werden nicht richtig geputzt - nimmt man den Deckel ab - vergeht einem das Kaffetrinken. Sehr schade!!!

    Das Zimmer war ruhig, die Betten in Ordnung, Sauberkeit im Zimmer war gut.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2018

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Personal war etwas Planlos. Kommunikation des Personals untereinander nicht vorhanden.

    Frühstuck war ok.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kein W-Lan im Zimmer, recht einfach eingerichtet

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In der Beschreibung stand, es gäbe ein Restaurant im Hotel. Ist aber nicht so.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fahrräder konnten in einer abschließbaren Garage abgestellt werden Sehr gutes, vielfältiges Frühstück

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Vollkommen unprofessionelles Personal. Unterbringung der Fahrräder Katastrophal. Frühstück billige Massenabfertigung.

    Nichts

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bad sehr klein, Kaffee lauwarm,Rührei und Speck kalt.

    Die Lage des Hotels

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schimmel in der Dusche, Zimmer sahen abgewöhnt aus.

    Frühstück wäre halbwegs in Ordnung

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das man nicht vorher weiß wie lange man anreisen kann, das hat aber zum Glück gepasst Danke für Warten.

    War sehr freundlich gerne wieder

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück: sehr große Vielfalt, Betten bequem, trotz Lage in Gewerbegebiet sehr ruhig in der Nacht

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tolle Auswahl am buffet

    Alles

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Keine Kullanz seiten des MI - Hotel

    Übernachtet am April 2018

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: