Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel-Pension Cortina 2 Sterne

Kantstr. 140, Charlottenburg-Wilmersdorf, 10623 Berlin, Deutschland

Nr. 93 von 107 Bed & Breakfasts und Gasthäusern in Berlin

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1103 Hotelbewertungen

6,4

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    6,9

  • Komfort

    5,7

  • Lage

    7,8

  • Ausstattung

    5,5

  • Hotelpersonal

    6,3

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,3

  • Kostenfreies WLAN

    6,3

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Reise mit Haustier
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Dusche
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unser Zimmer hatte keine eigene Toilette (nur Etagentoilette). Wir durften unseren Hund nicht mit in den Frühstücksraum nehmen. Es wurde verlangt, dass wir ihn in unserem Zimmer einsperren, während wir frühstücken.

    Die Lage ist super.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett war recht schmal und die obere Matratze verschob ich leicht. Noch als Hinweis für Menschen mit Gehbeeinträchtigung oder Rollstuhl: die Unterkunft ist nicht barrierefrei - Zugang über eine große Treppe, Rezeption im 2. Stock (ohne Aufzug)

    Eine Pension im klassischen Sinn: kleines Zimmer, aber okay, dafür mit Charakter, Frühstück anständig mit Brötchen, Wurst, süßem Aufstrich, frischem Gemüse, Mueslis, etc.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Dusche
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Die ersten Nächte hatte ich ein Zimmer ohne Toilette, so etwas sollte man heute nicht mehr anbieten. Erst die letzten beiden Nächte konnte ich in ein freies Zimmer mit WC umziehen.

    Das einzig Empfehlenswerte ist die Lage, sonst nichts.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Dusche
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Räumlichkeiten entsprechen in keinster Weise den Bildern auf der Booking Seite. Wir haben uns gegruselt.

    Das Personal war in Ordnung, ich kann leider keine höhere Note geben, da die Booking Note sonst insgesamt zu gut wird.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Haus sollte mal renoviert werden. Muff auf den Fluren und durchgelegene Betten. Das Frühstück lässt auch für 7,00€ viele Wünsche offen. Nicht zu Empfehlen.

    Super Lage

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Dusche
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wände wie aus Papier, man hört jedes Geräusch im Nebenzimmer, jeden Schritt, jedes Wort Beim Eingang steht man (durch den Altbau bedingt) erstmal vor einer langen Steilen Treppe und muss dann mit Gepäck zur Rezeption in den 2. Stock klettern

    Schöne Lage fast direkt am Savignyplatz

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Dusche
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    der lange Treppenaufgang ohne Aufzug keine Mehrwertsteuerausweisung auf der rechnung. Hotel ziehr Barzahlung vor. Warum?

    Die Lage, das ruhige zimme zum Hof hin

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Dusche
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel wirbt auf seiner Website mit "modern und freundlich eingerichteten Zimmer mit Dusche / WC". Als ich im Hotel ankam, musste ich allerdings feststellen, dass ich kein WC im Zimmer hatte, sondern ein Gemeinschafts-WC nutzen musste. Das lag am komplett anderen Ende des Flures. Zwar war dieses Detail bei Booking aufgeführt, allerdings nur im Kleingedruckten. Ich kann jedem daher nur raten, bei der Buchung genau hinzuschauen. Darüber hinaus lag mein Zimmer sehr ungünstig direkt neben der Rezeption und ich machte nachts kaum ein Auge zu, da bis spät abends dort geredet wurde und morgens um sechs die ersten Gäste lautstark auscheckten. Nachdem ich selbst recherchiert hatte, dass in der zweiten Nacht noch ein anderes Zimmer zur Verfügung stand, konnte ich das Zimmer wechseln. Schade, dass das Personal nicht selbst auf diese Idee gekommen ist, sondern mich nachts sehr rüde abblitzen ließ. Das Frühstück ist nichts Besonderes, die Ausstattung teils in die Jahre gekommen.

    Ich bin zwei Tage vor Ort gewesen. Die erste Nacht verbrachte ich in einem Zimmer ohne Toilette und direkt neben der Rezeption, wo ich nur zwischen Mitternacht und 6 Uhr morgen einigermaßen zur Ruhe kam. Nachdem ich mich beschwert hatte und um eine Zimmerwechsel bat, gab man mir für die zweite Nacht ein Zimmer im hinteren Teil, das wesentlich ruhiger und auch besser ausgestattet war. Die Lage des Hotels, nahe der S-Bahn-Station, ist super!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Dusche
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer roch muffig, alle Sachen mussten zu hause sofort in die Waschmaschine, da sie den Geruch angenommen hatten. Zimmer ist sehr hellhörig, man bekommt alles mit, was die Nachbarn machen.

    Lage ist toll und die kleinen Pensionen in Altbauten mag ich eigentlich auch sehr.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Dusche
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Man muss ins Hochparterre ohne Aufzug. Gott sei Dank hatte ich kein Gepäck! Die Kantstraße ist tagsüber ab 6 Uhr laut, aber in der Nacht kein Problem.

    Die Dusche ist super heiß/kalt und wirklich viel Wasser - da wird man morgens wach

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Rezeption liegt im 2. Stock und die Zimmer sind über mehrere Stockwerke verteilt. Wenn man einen schweren Koffer hat, ist es schon müßig, sich die Treppen hoch- und wieder runterzuquälen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    WLAN nicht stabil, ist ein wichtiger Punkt für Geschäftsreisen und Aufenthalte mit Teenagern

    Die Lage war sehr gut. Gute Möglichkeiten zum Essen in der Nähe.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Dusche
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich hatte zwar eine Dusche und ein Waschbecken, aber keine Toilette im Zimmer - was mir persönlich mehr als wichtig war... Zum Glück hatte ich aber nur für eine Nacht gebucht. Die Zimmer waren leider auch sehr hellhörig und der komplette Boden neben dem Bett hat beim Auftreten gequietscht, was ziemlich nervig war.

    Ich konnte schon gegen 08:00h morgen einchecken. Die Lage könnte nicht besser sein - nahe der S-Bahn; nicht weit vom Zentrum.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Haus und die Ausstattung waren nicht die neusten, aber hatten gewissen charm. Das Zimmer war sauber, die Betten waren sehr bequem. Wir haben uns entschieden nicht im Hotel zu frühstücken. Es gibt in der Nähe ein paar Bäckereien, Cafes und Restaurants. Das Hotel ist nur 10 Minuten von Bahnhof Zoo und Ku'dam entfernt. Gleich um die Ecke gibt es S-Bahn Station.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Man konnte nur in Bar bezahlen,EC oder Kreditkarte wurde nicht akzeptiert.

    Die Lage war Perfekt,ca. 1min zu Fuß bis S-Bahnhof Savignyplatz,Personal war zu uns und den Kindern sehr nett,TV funktionierte nicht bei unserer Ankunft wurde aber innerhalb von wenigen minuten vom Hauswart behoben.Wir hatten ein vierbettzimmer mit Dusche und WC,dieses war sauber und wurde jeden Tag gereinigt und Handtücher gewechselt,da wir den ganzen Tag unterwegs waren und das Zimmer nur zum schlafen/duschen benutzt haben war es ok.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schimmel an der Decke, fremde Haare auf dem Bett, Unfreundliches Personal und so weiter

    Das einzige was gut An diesem Hotel war ist die zentrale Lage sonst Nix

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Dusche
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hatte zwei Zimmer gebucht, und musste eines einen Tag vorher (einen Tag nach der kostenlosen Stornofrist) absagen. Leider keinerlei Kulanz, mehr noch, bei Anruf wurde gesagt geht nur über booking.com, nach einer Viertelstunde kam Rückmeldung von booking.com dass das Hotel auf kompletten Preis besteht. Bei nochmaligen Anruf wurde das dann auch bestätigt. Die Krönung, als ich dann gegen 20.00 Uhr eincheckte war auch mein Zimmer bereits mit meiner privaten Kreditkarte belastet und bei erledigt abgelegt. Schade, beim nächsten Mal dann halt woanders buchen.

    Preis/Leistungsverhältnis absolut in Ordnung. Zimmer schon etwas abgewohnt aber sauber.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Raumklima, die Ausstattung, die Größe der Zimmer, die Freundlichkeit des Personals.

    Leider riecht es im Hotel überall stark nach kaltem Zigarettenrauch. Die Räume wurden länger nicht modernisiert und machen einen stark in die Jahre gekommenen Eindruck. Das Personal war wortkarg und nicht sonderlich serviceorientiert. Positiv ist die gute Anbindung an den ÖPNV.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Dusche
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Personal ist unfreundlich und unhilfreich. Mein Zimmer war nahe der Rezeption und die Rezeptionisten haben geraucht. Dadurch hat es auch in dem Zimmer nach Rauch gerochen. Für mehr als 10 Zimmer gab es nur 1 Toilette am Gang. Ich würde es nie weiterempfehlen.

    Das einzig positive ist die Lage.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Dusche
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Mein Zimmer war sehr hellhörig, mein Bett stand genau an der Tür so dass ich jeden gehört habe, der vorbei ging, denn die Böden knarzen alle ganz ordentlich.

    Die Lage ist gut, das Bett war bequem. Viel mehr konnte ich der Pension nicht abgewinnen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Dusche
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wurde bei der Anreise darauf hingewiesen, dass ich ein Zimmer ohne Toilette gebucht hätte. War mir davor nicht bewusst. Hätte dann 15 € zusätzlich zahlen sollen, was ich nicht machen wollte. Habe dann ein Zimmer in der Größe einer Besenkammer bekommen. WC am Gang.

    Die Lage.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Dusche
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zum WC musste man auf den Flur. (Einzelzimmer)

    Es war alles sauber. Die dusche hat einwandfrei funltioniert die Heizung hat gut funktioniert gegenüber zur anderen Pensionen und das Zimmer war recht groß.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer über einer Shishabar, Livemusik Fr. und Sa. bis 3 Uhr... Schlaf unmöglich, zuwenig Ablagefläche im Bad.

    3 Minuten Fußweg zur S-Bahn Savignyplatz.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Dusche
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sessel im Zimmer sehr fleckig, da mag man sich nicht setzen! Austausch oder Reinigung des Sitzpolster wäre hilfreich.

    Bett gemütlich. Frühstück gut. Lage zentral zu S Bahn Savigny Platz. Eine Haltestelle von Bahnhof Zoo. Und erstaunlich ruhig , trotz verkehrsreicher Lage, da Fenster nach hinten. Meine mitgebrachten Ohrstöpsel brauchte ich nicht.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Dusche
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr störend war die hellhörigkeit im Zimmer,man hörte laute Musik von der Strasse sowie spät ankommende Hotelgäste.

    Sehr gute Lage ,ums Eck die SBahn und keine 10 Minuten zu Fuss erreicht man schon den Bahnhof Zoo.Hatte für eine Nacht ein Einzelzimmer mit Dusche im Zimmer und WC am Gang,beides war sehr sauber.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr hellhörig im Haus, Zimmer ziemlich abgewohnt.

    Frühstück war ausreichend und gut. Lage zentral mit sehr guter Verkehrsanbindung Bus und S-Bahn etc, Personal freundlich,

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Comfort-Einzelzimmer war sehr klein und eng. Kein Schrank, die "Sitzecke" ist ein Stuhl mit kleinem Beistelltisch daneben und praktisch unbenutzbar. Keine Ablage am Bett Fenster mit Riffelglas Abenteuerliche Stromverlegung

    sauber Heizung funktioniert Frühstück ok, aber Kaffee aus Gemeinschaftskanne und lauwarm

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Dusche
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Der Eingangsbereich ungepflegt. Keine vernünftige Zimmertür. Konnte kaum verriegelt werden. Keine Ablage am Waschbecken, keine Haken, Beleuchtung funzelig.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Dusche
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Altbauzimmer mit seinen großen Fenster zur stark befahrenen 4 spurigen Straße Die alten Holzfenster boten kaum einen Lärmschutz. Die Heizung musste ich auf voll drehen um das Zimmer warm zu bekommen. Dusche und Waschbecken im Zimmer war ok. Zur Toilette musste ich auf den Flur. Außerhalb der Saison habe ich für den Preis schon deutlich mehr Comfort genießen können. Wäre der Verkehrslärm bis 3 Uhr Nachts nicht gewesen hätte ich über die Toilettensituation hinweggesehen.

    Die zentrale Lage zur S-Bahn und Hauptbahnhof Sehr großes Zimmer

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit privatem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung ist in die Jahre gekommen und ziemlich angeschmuddelt. Das Frühstück war sehr einfach. Wir sind satt geworden. Punkt zehn Uhr wurde das komplette Buffett abgeräumt, obwohl noch Gäste im Raum saßen.

    Die zentrale Lage

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Dusche
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel hat Bilder im Netz mit dem Sie werben der Gast bekommt aber nicht das was er sieht sondern die Hölle. Es werden Zimmer mit Dusche angeboten, aber Achtung die Toilette fehlt. Das kostet dann 15 € mehr.

    Nichts

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer mit Dusche
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage war für uns günstig.

    Sehr kleines Doppelzimmer (Nr. 10), zwar zum Hof, aber mit Gemeinschaftstoilette direkt neben der Zimmertür. Dadurch andauernde Störungen und unangenehmer Geruch. Auch im Zimmer roch es leider trotz offenem Fenster nach Urin 😖

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Altbau ist charmant aber hat auch seine Tücken (Fenster schwer zu öffnen, steiler Treppenzugang). Teppich in einem Hotelzimmer ist Geschmacksache ...

    Sehr günstige Lage da nahe an S-Bahn-Haltestelle, sauberes Bad und saubere Wäsche, Frühstück war ok (Auswahl und Menge), nettes Personal.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Dusche
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Hotel ist ein wenig heruntergekommen und ziemlich laut.

    Personal war extrem flexibel als die Bahn eine Verspätung von 100 Minuten hat und erst um 0.30 Uhr ankam. Die Lage ist echt super. Das Zimmer, das ich hatte (für 40 Euro pro Nacht) war von der Ausstattung prima. Ich hatte ohne Frühstück gebucht.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Dusche
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr hellhörig, hatte eine von drei Nächten laute Nachbarn und da fast jedes Wort verstanden

    Lage ist super, Zimmer ging nach hinten raus, war ohne Nachbarn auch sehr ruhig.Einfach aber sauber.super Preis.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Waschbecken im Bad war sehr klein, im Grunde nur ein Handwaschbecken wie man es von Gäste-WC's oder ähnlichem kennt. Und es gab keine Nachttische/ Nachttischlampen neben den Betten, man muss deshalb aufstehen und durchs dunkle Zimmer zur Tür gehen, um Licht zu machen.

    Frühstück war sehr gut und reichhaltig. Auf dem Zimmer befanden sich zwei bequeme Sessel, so dass man sich nicht immer aufs Bett setzen musste.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Tolle Lage , S - Bahnhof Savignyplatz und viele Lokalitäten sind in unmittelbarer Nähe. Gutes Frühstück! Das Zimmer ist einfach aber zweckmäßig. Auf Nachfrage gibt es auch Fön etc.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. November 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im anderen Zimmer war eine Dusche ohne Wände (nur Duschtrennwand) in die Ecke gebaut, es gab kein WC (hatten wir bei der Buchung übersehen, weil dies im Text untergegangen war und für uns nicht vorstellbar war, dass kein WC vorhanden sein könnte). Der Teppich, gerade auch im Empfangsbereich war sehr fleckig und nicht einladend. Der Empfang war nicht freundlich und wir hatten das Gefühl zu stören. Wir wurden kaum angeschaut. Auf mehrere schriftliche Anfragen wurde nicht reagiert. Wir wollten einen Parkschein reservieren, was sich im nachhinein auch als nutzlos herausstellte.

    Wir hatten 2 Zimmer, bis auf den Teppich war ein Dreibettzimmer sauber und in Ordnung. Die Zimmer waren nach hinten raus und es war ruhig. Die Lage war sehr gut. Die Dame beim Auschecken war sehr nett. Wir hatten Glück und fanden einen Parkplatz (hatte allerdings nichts mit dem Hotel zu tun).

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Pension: Mehrere zusammengelegte Altbauwohnungen. Personal spricht besser Russisch als Deutsch. Lieblos ausgestattetes Zimmer mit 4 Betten in einer Reihe und hinein gezwungener Nasszelle: Klo, Dusche, Mini-Waschbecken. Für 4x Handtücher ganze 2 (zwei!) Haken im Bad. Sauberkeit geht so, aber die ganze Bude riecht nach Zigarettenqualm. geht für Nichtraucher eigentlich gar nicht. Für jedes Bett eine dünne Wolldecke - kalt! Unten im Haus eine Club-Bar. Die ganze Nacht dumpfes "bummbumm" von der Musikanlage. Samstag auf Sonntag Partytime. Volle Lautstärke Türken-Disko bis morgens um 5, mitten in der Nacht auf der Straße genau vor dem Zimmer SYLVESTERKNALLER !!! Ganze Familie hellwach nachts um 2.30 Uhr!! Wie ich nach dieser "Nachtruhe" 700 Autobahn-Kilometer unfallfrei zustande gebracht habe, ist mir ein Rätsel. Sonst? Für 4-Bett-Zimmer ein (!) Schlüssel. Kein Fahrstuhl, Rezeption und großer Teil der Zimmer im 2. Stock. Weder Frühstück noch Parkgebühren inbegriffen bei 91 Euro pro Nacht Wir empfehlen diese Unterkunft für jugendliche Partygänger aus Osteuropa bzw Kleinasien. Alle anderen lassen besser die Finger davon, besonders die, die nachts schlafen und sich morgens waschen wollen. Nicht gefallen hat: -Raumausstattung -Sauberkeit -Service -Badausstattung -Mieterstruktur im Gewerbebereich (Musik-Club und Wettbüro)

    Die Lage ist sehr günstig für Berlinbesucher ohne Auto. S-Bahn Savignyplatz 2 Minuten, Zoo in Sichtweite. Allerdings lege man Wert auf Zimmer zum Hof, nicht zur Straße!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Dusche
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel bzw die Pension ist in einem misserabelen zustand! teppichböden im schlafbereich und altes zusammengewürfeltes Mobiliar was teilweise abgestoßen und beschädigt war. Eine Steckdose (drei-Fach) für Ladekabel oder nachtischlampe so verdreckt , dass man angst hatte was einzustecken. Vor unserem Zimmer in einer niesche wurde die Schmutzwäsche gelagert die man unmittelbar vor der Nase hatte. Daneben die Toilette im Gang für Gäste. Im Haus befanden sich scheinbar normale Wohnungen oder ein Büro den ab halb 7 war reger Betrieb durch personen welche nicht als Gast in der Pension waren! Der Gestank von dem Teppichboden war bei geschlossenem Fenster kaum auszuhalten.

    was das Hotel betrifft können wir leider keine positive aussage treffen! wir haben zum glück ohne Frühstück gebucht, den dort hätten wir nicht essen wollen! Personal übergab den Schlüssel und rechnete ab! keine herzliche begrüßung oder der gleichen!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Dusche
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Einziges Manko: Kostenübernahme Erklärung des Arbeitgeber wurde nicht berücksichtigt, sondern private Kreditkarte belastet.

    Die Lage der Pension war für mich zwecks Messebesuch optimal, da ein Bus direkt vor der Tür abfährt, sodass man innerhalb von 20 Minuten auf dem Messsegelände ist. Das Zimmer war entsprechend der Beschreibung. Das gesamte Haus ist perfekt sauber gehalten. Die Zimmerdame ist sehr nett und zuvorkommend. Das Frühstücksbuffet bietet meiner Meinung nach alles, was das Herz begehrt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Dusche
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Nacht war etwas laut. Man hat die Bässe einer wohl in der Nähe liegenden Diskothek sehr stark gehört

    Das Frühstück war absolut ausreichend, das Personal sehr nett.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Als wir am 26.10.17 gegen 21:30 ankamen blieb mir nichts anderes übrig das ich mit dem Auto vor der Pension in der 2 Reihe stehen um mich anzumelden. Ich habe die 445 Euro bezahlt und dann hat sie mir das Zimmer gezeigt. Zum Frühstück hatten wir Essensmarke bekommen wie bei der Bundeswehr. Als wir das Frühstück stornieren wollten sagte die Rezeptionistin, das es nicht mehr möglich wäre. Ich hatte ein Doppelzimmer gebucht und habe ein kleines Zimmer bekommen wo gerade mal 2 Betten drin stand die zu weit auseinander waren. Die Ausstattung war nicht gemütlich und hatte was von einem Stundenhotel. Der Ausblick war auf dem Hinterhof und auf die Mülltonne. Im Bad an der Duschkabine war Kalk und Schimmelbefall und am WC Drücker auch. Im Zimmer waren an den Wände Flecken und dreckig und am Lichtschalter waren Blutflecken. Die Türen waren auch verschmutzt. Die Kissen waren dreckig und hatten Flecken und wurden einfach überzogen. Die Bettlaken hatten Löcher. Die Pension ist eine Zumutung. Nach einer schlaflosen und unbequeme Nacht haben wir am Morgen aus gecheckt.

    Nichts

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Dusche
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Haus an sich ist ziemlich alt. Beim Hereinkommen habe ich mich nicht so getreut!

    Die Lage ist super und das Zimmer war groß! Extrem gutes Preis-Leistungsverhältnis! Ich hatte ohne Frühstück gebucht!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Dusche
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Personal war nur wenig freundlich. Irritierend fand ich, dass das Geld verlangt wurde, bevor man die Zimmer gesehen hatte. Die Zimmer waren sauber, aber ansonsten eine Frechheit. Es gab nur ein Minifenster, der Raum war extrem schmal, neben dem Bett war kaum noch Platz und die Dusche war einfach mitten ins Zimmer gebaut. Das fand ich selbst für den moderaten Preis zu schlecht. Dafür waren ja schon die Toiletten auf dem Flur.

    Die Lage ist super. Das Preis-Leistungsverhältnis beim Frühstück war gut.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Dusche
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war eine Zumutung! Keine Toilette im Zimmer, die Dusche war zum Ein-und Aussteigen sehr gefährlich. Das Zimmer war ein Schlauch und eher eine Abstellkammer. Auf die Frage nach der Toilette erhielt ich die Antwort, dass dies im Kleingedruckten stehe. Darauf sollten Sie bitte deutlicher hinweisen!!!

    Habe nicht gefrühstückt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Dusche
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett, Matratze war durchgelegen, sehr hellhörig, 1 Gästeklo für die ganze Etage, völlig unzureichend. Knarrender Fußboden überall. Das hotel hat eine dringende modernisierung nötig. Nicht nochmal.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstück ist nichts besonderes, der Kaffee ist lauwarm aus dem Thermokrug. Von Freitag auf Samstagnacht ist an schlafen nicht zu denken, laute Musik mit Bassgedröhne aus der Bar direkt unter dem Hotel. Strasse sehr lärmig.

    Gut ist der Standort für den öffentlichen Verkehr.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    viele angeschlagenen Ecken an den Zargen und Fenstern mit Lackplatzern. Das gehört für ein Hotel unbedingt gemacht und manche Möbel sollten einmal modernisiert werden, wie z.B Matratzen und Stühle. In einem kleinen Zimmer gab es überhaupt keine Ablage für Wäsche. Teilweise sehr hellhörig. Den Nachbarn im Nebenzimmer konnte ich ordentlich schnarchen hören.

    Das sehr kleine Zimmer hatte das Fenster in den Hinterhof, deshalb war es sehr ruhig. Die Fenster könnten einmal eine Überarbeitung und frische Lackierung gebrauchen. Das W-LAN fiel teilweise aus und ging überhaupt nicht in dem vorher zugewiesenem Zimmer im Hinterhaus, weshalb ich umziehen durfte. Das Bad war sehr sauber und wurde auch sehr sauber gehalten bei der täglichen Reinigung. Einen Föhn sollte man in den kälteren Jahreszeiten selber dabei haben, da es keinen gibt, auf den Zimmern. Das Fernsehprogramm war ausreichend. Zur S-Bahn Station Savignyplatz läuft man in knapp 1 Minute um die Ecke, hört jedoch keine S-Bahn bei offenem Fenster. Die Kantstraße ist stark befahren.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts für Langschläfer, da das Personal oftmals früh morgens laut auf dem Flur diskutiert. Die Zimmertür ist nicht abdichtet, so dass man unfreiwillig an allen Gesprächen teilnimmt. Insgesamt ist es sehr hellhörig (ich wusste genau, welches Fernsehprogramm bei meinem Nachbarn läuft).

    Die Lage ist super, die Zimmer sauber. Das Personal ist sehr freundlich.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unterkunft relativ alt, aber sehr zentral in der Kantstraße gelegen. Freundliches Personal. Preis-Leistung (Unterkunft unter 100 Euro) noch in Ordnung.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Einziger Wermutstropfen: Das Zimmer war zu klein. Ich hatte ein Comfort Einzelzimmer, in dem ich aus Platzmangel nicht einmal meinen Trolley (Kabinengepäck) aufklappen konnte. Auch das Türschloss des Zimmer war ein 0815-Schloss, welches man vermutlich mit jedem Kleiderbügel öffnen könnte.

    Das Hotel befindet sich in einem sehr schönen und interessanten Gebäude. Es ist ideal gelegen und sehr gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Das Personal ist sehr freundlich und nett.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Treppe steil, ohne Aufzug. Kein Spiegel im Zimmer, nur im Bad über dem Waschbecken

    Frühstück war ok, Zimmer sehr einfach, aber sauber. Fön konnte ausgeliehen werden.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Dusche
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Der TV Empfang, d. h. die Bildqualität von Spielfilmen war nicht gut - die Konturen wurden unscharf und die Farben grau/rot. Aktuelle Programme, wie Nachrichten waren ok. Das Fernsehgerät war für den langen Raum zu klein. Die Tischlampe war nicht zum Lesen geeignet. In der 3-armigen Deckenleuchte war eine Glühbirne defekt. Die Duschkabine ist für korpulente Personen nicht gut geeignet. Ich (Seniorin) habe einen Haltegriff vermisst, da der nasse Duschboden glatt war.

    Die sehr gute Lage zum S-Bahnhof Savignyplatz und dass der Bahnhof Zoo, die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche, Shoppingmeile Tauentzien mit Europa-Center und Kaufhaus des Westens, der Kurfürstendamm, das Käthe-Kollwitz-Museum in der Fasanenstraße fußläufig erreichbar sind. Sightseeingstation ab Tauentzienstraße.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ein Einzelzimmer war ein Schuhkarton und sollte als solcher auch benannt werden!

    Die Nähe zum Savignyplatz ist attraktiv, alles andere war Durchschnitt. Interessanter Hinterhof.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Habe neben Etagentoilette geschlafen, nur eine Gibskartonwand zu meinem Bett..Und dann in der Nacht kann sich jeder vorstellen was los war, muss noch eine Woche dahin und dann nie wieder. Jeses Wort aus dem Nachbarzimmer hört man.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer mit Dusche
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bei der Buchung stand nicht fest, dass die Toilette eine Gemeinschaftstoilette war, Unser 1. Zimmer (Nr. 2 im 1. Stock) hatte kein Bad sondern nur eine Waschecke mit Dusche. Erst nach Reklamation wurde uns ein Zimmer (Nr. 5, 1. Stock) mit Bad (incl. Dusche, Waschbecken und Toilette) gegen einen Aufpreis von 10 Euro zur Verfügung gestellt. In der Freitagnacht war das Schlafen aufgrund der unter unserem Zimmer befindlichen Gaststätte mit lauter Musik (insbesondere Bässe) nicht ohne weiteres möglich. Hotel hatte keine Prospekte hinsichtlich der IGA Berlin 2017, man teilte uns jedoch mit, wie wir mit öffentlichen Verkehrsmitteln dort hinkommen. Beim Frühstück war die Wurst (drei Sorten) nur aus der Verpackung genommen (Lidl oder Aldi?). Ich erhielt keine Antwort bon Booking com hinsichtlich der Parkplatzanfrage. Ich melde mich nochmals in einer gesonderten EMail.

    Das Frühstück war für den Preis angemessen. Die gekochten Eier waren leider kalt. Nähe zum Theater des Westens und Kurfürstendamm

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Dusche
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles, das Personal war zwar freundlich, aber nicht hilfsbereit! Die Zimmer waren nicht wie auf den Foto's gezeigt wurden! Das Internet ging sehr schlecht!

    Das man die Hunde mitnehmen durfte!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Dusche
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schlecht gelaunte Mitarbeiterin an der Rezeption, Wlan hat nicht funktioniert, nur eine Toilette für 10 Zimmer auf dem Gang, Zimmer sehr hellhörig und durch Lage an der Rezeption auch sehr laut/unruhig, kleines Waschbecken (fast kein Platz um das Gesicht ordentlich zu waschen), Check-out Zeit bei Booking.com mit 12:00 angegeben -> vor Ort dann plötzlich nur noch 11:00, 50€ für diese Unterkunft nicht gerechtfertigt

    Gutes Kopfkissen, sauberes Zimmer

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    morgens um 8.00 Uhr wurde gestaubsaugt. Altes Gebäube, schlecklicher Geruch. Es war sehr laut , vor allem in der früh. Zimmer konnte nicht abgedunkelt werden.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Dusche
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Kein Service............. eine Dusche mitten ins Zimmer gebaut mit 40 cm Sockel zum Einsteigen... schäbiger Teppichboden und ein altes kaputtes Waschbecken.......... Kein Stuhl, kein Tisch, zwei (!!) Kleiderbügel im Schrank, Schmuddelige Gardinen und ein Blick auf den Hof - siehe Fotos....

    Die Unterkunft eine Katastrophe, das angeblich ruhige Zimmer zum Hof war schäbig möbliert, kaum Handtücher, keine Pflegemittel, nichts war wie angekündigt und das schlimmste waren die unfreundlichen Menschen, kein Service.... Der Hof war die Rückseite eines Lokals mit ständiger Lautstärke und 24 ständigem Krach aus der Belüftungsanlage des Nachbarlokals.... Hotelgäste habe nächtelang auf den Fluren lautstarke geredet und gelacht. Meine Bitte, sich zu kümmern, wurde ignoriert mit dem Satz: Ist halt ein Hotel !!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Lösung der baulichen Probleme ( Dusche als Block mitten im Zimmer), das wortkarge Personal

    Sauber, sehr korrektes Personal, der Dreissiegerjahre Charme. S-Bahn gleich um die Ecke, nahe Einkaufsmöglichkeiten.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Einzelzimmer einer Freundin war winzig, kaum Platz um sich zu drehen oder etwas unterzubringen. Für eine Nacht ok, ansonsten ist es ziemlich bedrückend. Es hätte sauberer sein können, im Bad waren die Wandfliesen ziemlich schmutzig und auch sonst hat man gemerkt, dass nur sehr flüchtig geputzt wurde.

    Ich hatte ein Zwei-Bett-Zimmer als Einzelzimmer, daher war es bei mir von der Größe her super. Die Matratze war hervorragend, nicht zu hart und nicht zu weich.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Dusche
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Freudlichkeit des Personals Preis Leistung müßte besser abgestimmt werden und es war im Haus teilweise zu laut.Es kann auch nicht sein das wenn ich auf die Toilette gehe das ich erschreckt werde vom Gästen die auf den Fur auf den Boden schlafen. Ein großes Manko ist die Dusche auf dem Zimmer.Es besteht erhöhte Unfallgefahr beim Ausstieg aus der Dusche.Es müsste ein HalteGriff angebracht werden zum sicheren Ausstieg.

    Das Frühstück wargut und reichhalig

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juni 2017

    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wc nicht im Bad im Zimmer, sondern auf dem Gang. So in der Anzeige nicht geschrieben.

    Gut gelegen, für ZOB und Flughafen Tegel. Zweckdienlich und sauber, mehr nicht.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Dusche
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ich kenne das Hotel aus der Vergangenheit: hatte diesmal ein kleines EZ für 50€ (!): man fiel aus dem Bett quasi direkt in die frei im Raum stehende Duschkabine, das WC war für gemeinschaftliche Nutzung auf dem Flur (!), unter dem Fenster standen alle Mülleimer und es polterte ohne Ende und roch, die laute Klimaanlage im Hof lärmte bis nachts ca. 2h30! Von Ruhe u. Komfort keine Spur und das zu dem Preis. NIE WIEDER !!!! Eine Unverschämtheit!

    Nur die Lage des Hotels ist gut.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer glich einer Abstellkammer. Im Doppelzimmer wurden uns Einzelbetten angeboten,was wir leider bei der Buchung übersehen hatten. Man kümmerte sich dann um ein Zimmer mit Doppelbett, was dann aber höher als breit und tief war. Unter Comfortzimmer verstehen die dort ein Bad inbegriffen. Neben uns war dann das Gemeinschafts-WC für die anderen Zimmer,was natürlich lautstark bei uns zu hören war. Das Frühstück war leider zu normal.Wurst aus der Verpackung vom Discounter, nicht angerichtet, sondern so aus der Packung hingepackt. Parkplatz mussten wir uns erst suchen, in den Querstraßen, im öffentlichen Bereich, dann haben wir ein Parkausweisbekommen,den wir dann noch pro Tag bezahlen mussten.

    Nichts was besonders hervorzuheben ist

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Dusche
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das allerletzte. Zimmer ganz anders als auf von der Pension eingestellten Fotos. Dusche direkt im Zimmer, Klo nur auf dem Flur, zum teilen mit anderen!! Uhraltmöbel, eher einfachstes Hostel als Pension. Eine absolute Frechheit, so ein Zimmer zu vermieten für 80 Euro. 25 wären angebracht, dann weiß man auch, was man erwarten kann. Und dann muss man auch nicht meckern. So fühle ich mich mehr als verascht. Kein Wunder, dass gleich bei Anreise gezahlt werden sollte....

    ?? Die Ruhe des Zimmers mit Lage zum Innenhof

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2017

    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Ich hatte ein Comfort-Zimmer gebucht. Das Zimmer war sehr klein, die Matratze war sehr hart und unbequem. Ein Föhn fehlte im Badezimmer, das ebenfalls sehr klein war. Die Wände sind sehr dünn, man hört also die anderen Gäste etc. sehr gut. Einen Aufzug gibt es nicht, man muss den Koffer selber hochtragen können. In meinem Fall in die zweite Etage zur Rezeption und dann wieder hinunter in die erste Etage, wo sich mein Zimmer befand. Das Frühstück fand ich etwas karg. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt nicht ganz, v.a. wenn man bedenkt, dass ich ein "Comfort"-Zimmer gebucht hatte...

    Die Lage war gut, nahe bei der S-Bahn-Station Savignyplatz. An der Kantstraße gibt es viele gute asiatische Restaurants. Es wurde immer sauber geputzt, das Internet funktionierte.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Diese Pension ist "Berlin" mit ganzem Herzen! Für mich perfekt! Super Preis mitten in der Stadt! Ich hatte ein traumhaftes Einzelzimmer im hinteren Gebäude, mit allem was das Herz begehrt! Ruhig, eigener Zugang über den Innenhof, eigenes Bad, hohe Decken mit Stuck...ein Traum! Für € 5.00/Tag gibts einen Parkausweis für die Zone 5...total fairer Preis! Ich komme wieder!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    sehr sehr lärmig. Man hört in Zimmer wirklich alles - Lärm von Rezeption, irgend-welche Kinder im Flur mit Schreierei rennen, Wasserhahn in Nebenzimmer hört man sehr sehr laut - und das alles ab 7 Uhr, so dass man nicht ausschlafen kann.

    nichts

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück hat uns nicht gefallen da es wenig Auswahl hatte.

    Das Zimmer war groß und es war ein Balkon vorhanden was wirklich toll war. Die netten waren sehr bequem und es gab einen Fernseher.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Dusche
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Klar wäre ein WC im Zimmer toll. Aber mir war der Preis wichtiger.

    Der Preis war super (€50/Nacht)! Die Pension ist in einem alten Haus. Das Zimmer war klein aber dafür sehr hoch; altes Doppelfenster mit schönem Blick in den Innenhof; Dusche/Lavabo im Zimmer; WC auf dem Gang. Für diesen Preis ist das super! In der Nähe hat es einen Kuchen- und einen Saftladen. Die Trattoria La Forneria schräg gegenüber war super. Und das Zmorge im Jules Verne um die einfach Wow. Und natürlich die Berliner Currywurst von der Hasenecke am Savignyplatz super! Und die S-Bahn ist auch gleich um die Ecke!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war sehr unfreundlich. Die Haustür war mit jedem beliebigen Schlüssel zu öffnen. Man wird über zu zahlenden Pfand (für das Parkticket) in Höhe von 50€ nicht vorher informiert / in Kenntnis gesetzt. Wenn man im ersten Stock sein Zimmer hat (Zimmer 17), ist Länger als 7:00 zu schlafen unmöglich. Der Frühstücksraum liegt direkt gegenüber. Der Lärm war unmöglich. Da hat man den Straßenlärm vor der Tür kaum noch wahrgenommen.

    Riesiges Zimmer. Betten waren bequem

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2017

    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit privatem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr kleine Nasszellen, sehr hellhörig, Frühstück sehr "übersichtlich", liebloses Anrichten , Fernseher kaputt,

    Gute Anbindungen an die öffentlichen Verkehrsmittel, Betten waren gut, Personal freundlich

    Übernachtet am Juni 2017

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Hotel-Pension Cortina ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: