Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Das Gästehaus der Elb Lounge 3 Sterne

Manteuffelstr. 39, Blankenese, 22587 Hamburg, Deutschland

Nr. 106 von 323 Hotels in Hamburg

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 650 Hotelbewertungen

8,1

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,8

  • Komfort

    7,4

  • Lage

    8,5

  • Ausstattung

    7,4

  • Hotelpersonal

    8,8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,9

  • Kostenfreies WLAN

    8,4

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es war alles perfekt!

    Wir hatten die Unterkunft für eine Nacht ohne Frühstück gebucht, konnten uns aber am nächsten Morgen einen kostenlosen Kaffee nehmen. Für diesen Service möchten wir uns hiermit bedanken. Auch stand auf dem Flur kostenloses Obst,Getränke und Tee. Wir waren sehr zufrieden und würden das Gästehaus Elb Lounge weiter empfehlen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück für 9,50 Euro Zimmer sehr spatanisch eingerichtet und sehr sehr klein, alles aus Pressspan, Möbel kann man es nicht nennen, Bad OK aber sehr dunkel, In Zimmer 16 nur Schnee auf dem Minifehrnseher. kein Fahrstuhl

    Tiefgarage, wenn man früh genug da ist, ansonsten parken an der Straße. Das Personal war sehr freundlich, in allen Belangen top. Kaffee und Wasser auf den Etagen, wenn Wasser da war.... leider kann man für unverschämte Gäste nichts die sich alle Wasserflaschen mit aufs Zimmer nehmen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich musste 4 Spinnen finden. Es gab keinen Insektenschutz am Fenster, so dass ich mir dann zwei Tage nicht traute das Fenster zu öffnen. Das Fenster wurde vermutlich zuletzt vor 3 Jahren geputzt. Die Fugen im Bad sind braun bis grau. Das Zimmer war winzig und sehr spartanisch und dafür maßlos überteuert. Man erklärte mir, man habe noch kleinere Zimmer... Na danke auch! Das Haus wurde gerade innen (die Flure) renoviert - in der Zeit den vollen Preis zu nehmen ist frech.

    Das Haus liegt schön ruhig, mitten im Grünen. Es gibt Wasser und Obst ohne Aufpreis.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Besserer Schallschutz: Geschäftsbesprechungen in der Lounge - im Zimmer könnte alles mitgehört werden. Im Zimmer war es dadurch auch schwierig nach Geschäftsterminen etwas abzuschalten. Eine Kühlmöglichkeit für Medikamente , so wie etwas mehr Möblierung wäre nicht schlecht.

    Freundliches Personal, tolle Lage, in 10-15 Minuten am S-Bahnhof, schlichte Einrichtung aber sehr gut geschlafen. Kostenlos Kaffee und Wasser stehen zur Verfügung. Frühstück muss sich hinter anderen Häusern nicht verstecken.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstücksraum im Souterrain.

    Ruhige Lage in schönem Viertel, man ist schnell im Hirschpark und in Blankenese. Parkplätze direkt in der Straße vorm Haus. Sehr nette und auch für Extrawünsche offene und hilfsbereite Mitarbeiterinnen. Moderne Einrichtung, gute Betten.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Einrichtung ist teilweise etwas einfach (Kunststoffstuhl, kunststoff-beschichtete Tischplatte), das passt nicht perfekt zu dem ansonsten vornehmen Ambiente. WLAN im Zimmer sehr schwach, im Foyer gut. Fernseher im Zimmer, leider mit mäßiger Bildauflösung.

    Ruhige Lage in einem der schönsten Hamburger Stadtteile. Sehr gepflegter Garten. Bushaltestelle vor der Tür (leider nur alle 30 Minuten), ca. 300 m entfernt mehrere Buslinien. Hirschpark und Elbufer ganz nah - ideal für Jogger. Schöne, bodentiefe Dusche. Kaffee, Obst und Zeitungen im Foyer. Freundliches, hanseatisches Personal!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    1. Personal hat bei Nachfrage beim Frühstück, ob auch Haselnüsse im Walnußbrot enthalten wären, erst nach dem Frühstück beim zufälligen Treffen auf der Treppe nach oben die benötigte Auskunft gegeben. 2.Bei Nachfrage nach einer Flasche Wasser für die Heimfahrt (auf Rechnung) wurde diese über den Zeitraum des Frühstücks leider nicht übberreicht (vorher versprochen). Das Personal ließ diesbezüglich Professionalität vermissen und müsste nachgeschult werden, bei Überreichen der Wasserflasche wäre natürlich auch ein Trinkgeld angefallen.

    Lage war ausgesprochen ruhig, Parkplätze waren vorhanden, die Räume sind zwar minimalistisch, jedoch funktionell völlig ausreichend ausgestattet, Betten bzw. Matratzen nach unserem Empfinden etwas härter, aber sehr bequem, Frühstücksbuffet mit allem ausgestattet, was nötig ist (Rühreier oder gekochte, frische Säfte, guter Kaffee aus Vollautomat, gutes Gebäck, frisches Obst, Müsli, Nüsse etc., Joghurt). Lounge mit kostenlosem Angebot von Tee, Wasser, Obst auf jeder Etage

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    der Frühstücksraum ist leider nicht ansprechend eingerichtet und liegt im fensterlosen Kellergeschoß .

    die Lage der Unterkunft ist optimal - ruhig gelegen und 10-minütiger Fußweg zur S-Bahn der kostenlose Tee-Kaffee-Wasserservice auf jeder Etage.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    sehr kleines Zimmer, das Bad ist sauber, könnte modernisiert werden. Schade, dass der Frühstücksraum im Untergeschoss angelegt ist.

    Sehr gute ruhige Lage, Busverbindung vor der Tür, HH-Innenstadtverbindung u. U-Bahn-Station fußläufig erreichbar Gutes und reichhaltiges Frühstücksbuffett mit täglich frisch zubereitetem Obstsalat, kostenfreies Getränkeangebot auf jeder Etage, Dachterrasse für eine kurze Pause

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstückspause ist recht ungemütlich, sind daher in der Nähe in ein Café gegangen.

    Lage war für uns optimal, da wir uns nur in Nienstedt und Blankenese bewegt haben.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Unterlunft liegt sehr ruhig und nur 10 Fußminuten zum Ortskern Blankenese und zum Elbufer entfernt. Im Foyer gibt es kostenlos Wasser, Tee und Kaffee. Das Zimmer war sauber und die Matrazen gut.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer sehr klein, wirklich nur zum Schlafen zu nutzen, und für höchstens 2 Personen. Keine Ahnung, wo man bei Regen und früher Dunkelheit bleibt. Und: wenn möglich nur mit Handgepäck anreisen!

    Unkompliertes Wohnen in ruhiger Nachbarschaft. Busverbindung für die city direkt vor der Tür,parken für Pkw ebenso. Immer reichlich Wasser am Selbstbedienungspoint, auch Kaffee etc. sehr bequem. Guter Ausgangspunkt für Erkundungen im historischen Blankenese!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sind für 2 Personen und längere Aufenthalte zu klein. Nur eine Balkontür zu lüften. Frühstück ist sehr einfach, aber dafür zu teuer.

    Die Lage zur Elbe und zur Barclays Arena.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war sehr klein und schlicht eingerichtet. Man hört Flugzeuge, zum Teil auch in der Nacht.

    Das Frühstück war gut, aber es war wenig Auswahl. Es gibt Cafe, Tee und Wasser im Gemeinschaftsbereich.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bettlampe mußte an der Tür betätigt werden,d.h.nach dem Lesen vor dem Einschlafen nochmal aufstehen. Ablagemöglichkeit für Bekleidung fehlt. Ablage direkt am Bett zu klein.

    Sehr ruhig gelegen.Gute Parkmöglichkeiten.Zimmer ausreichend groß für ein Wochenende.Getränke auf dem Flur mit ansprechender Sitzecke.Tageszeitung vorhanden. Bushaltestelle in der Nähe bzw.gegenüber,je nachdem welche Richtung zu befahren ist. Sehr schön zum Spazieren gehen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein allzu großer Wohlfühlfaktor, zwar sauber, dennoch nicht sooo überragend, z.B. war eine große Fläche meines Fußbodens zerkratzt, was nicht so schön war und meine Seife wurde nie aufgefüllt. Rezeption ist leider auch nicht immer besetzt, man kann jederzeit klingeln, aber ich finde es gehört zu einem guten Hotel dazu, dass es eine durchgehend besetze Rezeption hat.. vor allem bei dem Preis, den ich für Preis-Leistung (z.B. gab es auch beim Frühstück im Untergeschoss nur billige Aufbackware) überzogen finde.. alles in allem zwar nicht okay, aber ob nochmal weiß ich nicht..

    Blankenese ist sehr hübsch, abseits vom Großstadttrubel gelegen, Lage war ruhig, die Lounge mit kostenlosen Wasser, Heißgetränken und Obst war super, auch für abends nach einem langen Tag.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Preis/Leistung, Frühstücksauswahl

    Das Hotel erfüllte unsere Erwartung bzw. diese hatten wir gar nicht. Für den Preis ist das Zimmer sehr klein gewesen, da bekommt man z.b. im Motel One ein fast doppelt so großes Zimmer und zahlt sogar etwas weniger.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bei allem, was so perfekt war, hätte ich gerne etwas Fisch zum Frühstück gehabt, wenn man schon in HH ist (nur als Anregung, nicht als Kritik!).

    Die Freundlichkeit des Personals war besonders, die Lage ist prima: die City ist in ca 30 min bequem per Bus und / oder S-Bahn zu erreichen und man ist sofort im Park und an der Elbe zum Joggen. Super ist, dass man sich tagsüber einen Kaffee machen kann. Der Ortskern von Blankenese mit einem reichhaltigen Angebot an Gastronomie und Geschäften ist fußläufig super zu erreichen. Das Frühstück war sehr reichhaltig und liebevoll zubereitet und alle Extrawünsche wurden erfüllt.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Tolle exklusive Lage, wunderbar, dass man sich auf dem Flur einfach an Kaffee, Tee, Wasser und frischem Obst etc. bedienen darf. Sehr zuvorkommendes Personal, viele liebevolle Kleinigkeiten, leckere Bonbons beim Gästebuch.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Betrifft nicht mich, aber für Freunde des Nachtlebens vielleicht etwas ab vom Schuss...

    War leider nur eine Nacht da, Zimmer war sauber und freundlich, Kaffeemaschine auf dem Flur, Obst und Wasser, Empfang sehr sympathisch, sehr schön gelegen...

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind sehr klein und haben den Charme einer Jugendherberge. Hier fühlt man sich nicht wohl. Das Gebäude ist sehr hellhörig und man hört alles in anderen Zimmern

    Die Lage ist sehr schön ruhig und es gibt ein leckeres Frühstück.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Bett war für uns etwas gewöhnungsbedürftig. Beim Zubettgehen und aufstehen sitzt man auf dem Holzrand. Die Matrazen waren für uns nicht komfortabel.

    Das Frühstück war gut und vollkommen ausreichend . Das Personal , eine sehr freundliche Dame zur Begrüßung .So ist es super . Tiefgarage incl. , sehr positiv .

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bett etwas zu dicht an der Wand und fehlende Ablagemöglichkeiten/Haken. Aber das sind Kleinigkeiten.

    Freundlich-routinierter Empfang und reibungslose, zügige Handhabung bei Bezahlung und nicht vorbestelltem Frühstück. Die Lage am Rande von Blankenese ist perfekt: die Elbe, der Hirschpark und der Stadtteil sind zu Fuß gut erreichbar. S-Bahnhof, hervorragende Restaurants, Innenstadt und Einkaufsmöglichkeiten, alles in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar. Wir haben unser Auto einfach stehen gelassen und die Hamburg Card benutzt. MIt der S-Bahn (10-Minuten-Takt) ist man in 20 Minuten an den Landungsbrücken. Das Haus war bei unserem Aufenthalt insgesamt sehr ruhig, obwohl durchaus etliche Zimmer belegt waren. Uns hat die Straße nicht gestört. Wer einen leichten Schlaf hat, sollte trotzdem vielleicht nach einem Zimmer zu einer anderen Seite fragen. Das Haus liegt in einer ruhigen Wohngegend von Grün umgeben. Frischer Kaffee, Mineralwasser und eine Schale mit Äpfeln gehören zum kostenlosen Service. Das Frühstücks-Buffet ist gut, reichlich und frisch. Das Zimmer ist einfach und funktionell eingerichtet, nicht besonders stylisch, aber alles funktionsfähig und vor allem sehr sauber. Ein halber Meter mehr an Fläche hätte es leichter gemacht, von beiden Seiten ins Bett zu kommen. Wie leider meistens üblich fehlt es an Schrank, Bügeln (nur 2), Ablagen und Haken. Aber für 3 Nächte ist das alles nicht schlimm. Einige Fächer in einer Art Einbauregal sind vorhanden, der Rest bleibt eben in der Reisetasche. Das Bett ist sehr Geschmacksache: mir war es zu weich und zu durchgelegen. Ein kleiner Fernseher ist vorhanden, das WLAN-Signal ist stabil und schnell genug. Wir würden für ein paar Tage Hamburg jederzeit wieder hier buchen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Etwas hellhörig und das Zimmer war kaum größer als das Bett, sonnst wirklich sehr schön 😊

    Sehr schön gelegen. Sehr nettes Personal. Kaffee und Wasser kostenfrei ist bei dem Standard nicht selbstverständlich.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer sind nicht besonders groß

    Soweit alles in Ordnung - es gibt umsonst Wasser und Kaffee. Lage ist etwas "ab vom Schuss" Frühstück war gut

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Januar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    siehe und Punkt "Was hat Ihnen gefallen"

    wir haben leider nicht gefrühstückt. Ich wurde nicht darüber informiert bei der Buchung, dass sich der Frühstücksraum im Keller befand. Ich bin gehbehindert und auf einen ständigen Rollator angewiesen. Ich habe dieses bei der Buchung gesagt und wir haben ein kleines Zimmer im Erdgeschoß erhalten.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war das Zimmer nicht warm genug. Dafür wurde uns der Preis für das Frühstück erlassen. Die Loungebereiche waren warm , einladend und mit Obst und Getränken ausgestattet.

    Das Personal war sehr sehr freundlich. Das Preisleistungsverhältnis war mehr als ok.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war eindeutig zu klein und zuwenig Ablageplätze gab es. Das Bad war insgesamt eben zu eng geschnitten.

    Es gab ein Frühstücksbuffet, sehr reichhaltiges Angebot. Die Elbe war nur ca. 500 m entfernt.Sehr freundlichliches und hilfsbereites Personal.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Dezember 2017

    • Reise mit Haustier
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bett quietschte und Lattenrost fiel auseinander, es war problematisch extra Handtücher zu bekommen.

    Grosses Zimmer, leicht eine zusätzliche Nacht zu buchen, gute Gassi geh Möglichkeiten mit Hund.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Da müsste ich schon sehr ansträngen, um was hier zu schreiben. Es war ein sehr netter und schöner Aufenthalt.

    Nettes und freundliches Personal. Ruhige Lage. kurze Wege zu öffentlichen Verkehrsmitteln. kostenfreie heiß Getränke und Tafelwasser für die Gäste :-)

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer ähnelte mehr einer Dachkammer und war eher spärlich und günstig möbliert. Ich fühlte mich eher wie in einer gehobenen Jugendherberge. Der Fluglärm der Einflugschneise und die laut rauschende Heizung waren nicht optimal, der Fernseher konnte nicht auf das Bett ausgerichtet werden. Das Zimmer war eiskalt, als ich eintraf.

    Das Personal war extrem freundlich und sympathisch, die Lage ist sehr gut (wenn man etwas in Blankenese erledigen will), nett in einer Seitenstraßen gelegen, auf einem sehr gepflegten Grundstück. Äußerlich ebenfalls sehr ansprechend gestaltet.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Fast Alles. Anders als in der Anzeige hatten wir ein extrem kleines Zimmer ( #206). Das Schlafzimmer hatte ungefähr 7 qm und das Bad ebenfalls. Im Bad konnte man die WC-Bürste nicht aus der Mulde ziehen. Das Frühstück war einfach und einfaltslos. Der Frühstücksraum befand sich im Keller und war komplett fensterlos, lieblos eingerichtet sowie an der Decke mit offenen Kabeln und leeren Kabelkanälen dekoriert.

    Die Dame, bei der wir aus-gecheckt haben, war sehr freundlich. Der Kaffee schmeckte.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind relativ klein und zweckmäßig ausgestattet. Es gab ein reichhaltiges Frühstücksbüffet. Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. Es standen Getränke bereit (Kaffee und Tee, Mineralwasser) auch gab es über Tag frisches Obst, im Preis inbegriffen. Die Bushaltestelle ist in unmittelbarer Nähe, S-Bahn zu Fuß gut erreichbar, ca. 15 bequemes Gehen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Dezember 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bad könnte eine kleine Schönheitskur vertragen.

    Die Unterkunft ist gut und funktionell. Die kostenlosen Getränke- und Obstangebote in jeder Etage, den ganzen Tag über, sind Klasse !!!! Das Frühstück war ausgezeichnet, alles frisch und ein breites Angebot.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer recht klein und hellhörig...

    Zweckmässiges, sehr sauberes Zimmer. Sehr bequeme Betten! Kaffee, Tee und Mineralwasser kostenlos. Sehr nettes Personal. Und wirklich bequeme Betten ! Gutes Frühstück... und kostenlose Parkmöglichkeit direkt vorm Hotel .. Preis / Leistung ok !

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. November 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    das Zimmer war sehr klein

    gute Atmosphäre, sehr freundliches Personal, ruhige Lage,sauber, gutes Frühstück, mit öffentlichen Verkehrsmitteln schnell in der Innenstadt, auf der Etage eine Bar mit kostenfreien Getränken (Mineralwasser, Tee, Kaffee)

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer (EZ) mit Holzfußboden und recht einfach gehalten - aber sehr sauber. Fön schwach und Fernseher klein - dürfe mal erneuert werden...

    Frühstück top für 9.50 EUR! Gemütlicher Aufenthaltsraum mit Warm-/Kaltgetränken kostenfrei

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben mit unserer Unterkunft eine sehr positive Erfahrung gemacht. . Zwar war unser Zimmer sehr klein , aber funktionell eingerichtet und super sauber. . Das Personal war sehr nett und zuvorkommend . Das Gästehaus bietet sogar Kaffee, Cappuccino, Latte Macchiato , Wasser und Obst kostenlos zur Selbstbedienung im Flur an. Zum Hafen sind es mit dem Auto knapp 20 Fahrminuten komme aber dafür liegt es sehr ruhig gelegen in einer Seitenstraße mit sehr guten Busanbindung zur Arena oder ins Zentrum . Wir haben sehr gute Erfahrungen gemacht mit dieser Unterkunft und würden es wieder buchen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ruhige Lage etwas abseits, zu Fuß vom Bahnhof Blankenese aber in ein paar Minuten gut erreichbar. Nicht weit bis zum Elbufer. Frühstück in Ordnung, nettes Personal.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab, obwohl auf Booking.com anders beschrieben keinen Parkplatz. Wir mussten an der Straße parke. Das Zimmer war auf dem Hauptflur. Flur. So das wir alles gehört haben. Am Tag der Abreise hat jeder Gast der auschecken wollte geklingelt weil keine Mitarbeiter dauerhaft an der Rezeption waren. Diese Klingel haben wir jedes Mal lautstark gehört. Die Rezeption war quasi direkt unter uns ohne eine Tür dazwischen. Das Frühstücksbüffet war teuer. Dann erwartet man etwas. Das Buffet war schon sehr leer gegessen. Der Orangensaft war leer. Das Rührei war leer. Die Mitarbeiter hat man zwischendurch mal gesehen. Aber sie haben nicht mal nachgeguckt ob noch alles da ist. Der Frühstücksraum war in einem Keller ohne Fenster. Im Zimmer gab es keinen Safe. Die Heizung wurde wie auf einem Zettel stand vor kurzem repariert. So das man keine entspannte Dusche nehmen konnte ohne die ganze Zeit an dem Hahn die Temperatur wieder zu regulieren. Ich bin richtig enttäuscht.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Haus ist sehr hell hörig ,man hört andere Gäste von Zimmer zu Zimmer.

    Das Frühstück war aussreichend und für den Preis gut ,immer frisches Obst auf dem Flur und das Getränke Angebot waren auch Top.Gutes Angebot.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Unterkunft ist sehr hellhörig, man konnte im 1ten Stock hören, wenn jemand durch den Eingang die Treppe hoch und über den Flur ging. Ebenso konnte man den Badezimmer-Lüfter des Nachbarzimmers durch die Wand hören. Das Zimmer ist etwas eng, um beim Doppelzimmer ins Bett zu gehen ist an der Wand nur Platz von 30cm. Da heißt es Bauch einziehen und mit der Nase an der Wand lang. Es ist eher ein Einzelzimmer als ein Doppelzimmer.

    Auf jeder Etage gibt es Tee, Mineralwasser und Äpfel kostenlos, im Erdgeschoss sogar noch Kaffee, Cappuccino, Espresso und Schokolade. Die Dusche war ist groß und Dusche, Shampoo und Handtasche gab es kostenlos, genauso wie eine sehr guten Haartrockner.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider keine Minibar oder kostenpflichtig Getränke und Snacks auf dem Flur (s.u.)

    Ruhige Lage, Parken direkt vor der Tür möglich. Einfache, aber sehr saubere Zimmer und Bad ( große Dusche). Kaffee und Wassser auf den Flur kostenfrei zur Selbstbedienung

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Weniger gut hat uns gefallen, dass die Zimmer (Standart Doppel) wirklich sehr winzig sind, die Größe eignet sich eher für ein Einzelzimmer. Leider sind die einzelnen Räume akustisch eher schlecht getrennt und somit hört man jedes kleine Geräusch. Wir waren im Herbst dort und die Auf-u. Abfahrt zur Tiefgarage lag voller Laub, hier wäre es angebracht für mehr Verkehrssicherheit zu sorgen.

    Der Empfang war freundlich, wir konnten sogar früher als geplant unser Gepäck im Zimmer abstellen. Gefallen hat uns, dass es frisches Obst, warme und kalte Getränke auf jedem Flur (Loungen) gab, so konnten wir am Abend immer noch schnell einen Café oder ein Wasser zu uns nehmen, völlig problemlos. Ausdrücklich loben möchten wir das Frühstücksangebot, das man in gepflegtem Ambiente genießen konnte. Preis/Leistung Top.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir hatten ein Zimmer zum Treppenhaus hin, dadurch hatten wir leider nicht die gewünschte Nachtruhe, da man ständig das geklacker von Schuhabsätze hören konnte (wie eine kleine Ponyherde).

    Super und netter Service! Lage super!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Beschilderung könnte besser sein. Habe das Haus erst beim "zweiten" Hinsehen erkannt und gefunden.

    Frühstück reichhaltig und lecker. Netter Service allgemein. Schönes Ambiente. Schöne moderne Einrichtung. Habe mich wohl gefühlt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    etwas schwierig am nächsten Morgen ein Taxi zu bekommen ca. 45 Minuten zum Flughafen in der Rushhour

    ruhig, im Grünen, ich konnte mit offenem Fenster schlafen. Personal hat sich wunderbar und proaktiv um uns bemüht z.B. wegen Spätanreise

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war nett angerichtet, es gab geschnittenes frisches Obst und guten Kaffee. Die Zimmer sind schlicht und modern. Die Menschen, die dort arbeiten,sind freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Doppelzimmer hätte eine Größe von max. 9 qm. Das Doppelbett konnte nur von einer Seite genutzt werden da es fast an der Wand steht. Der Frühstücksraum ist im Keller , das Buffet und die Tische sind sauber und werden vom Servicepersonal schnell bedient. Die Spinnen und Spinnenweben sollten nur entfernt werden. Auch die Warenanlieferung am Morgen durch den Frühstücksraum sollte man auf später verlegen. Das nervt!

    Die Unterkunft ist stadtnah in ruhiger Lage was sehr positiv ist. Das Personal ist sehr zuvorkommend und hilfsbereit. Vielen Dank.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wie gesagt, ein schöner Filterkaffee anstatt dem AutomatenKaffee.

    Frühstück lecker und eine gute Auswahl. Alle Ansprüche werden erfüllt, immer wird aufgefüllt. Nur vermisst habe ich einen schönen frischen Filterkaffee. Eine sehr gute Idee ist der kostenlose Service mit Kaffee und Tee, Wasser und Obst!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Extrem hellhörig, kein Auge zugedrückt, Gast hatte Keuchhusten die ganze Nacht und es ist extrem durch das Haus gehallt. Bis 1 Uhr morgens kamen andere Gäste, extrem laut. Für 100 Euro extrem frustrierend.

    Personal, Ort

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist alt und wurde schlecht renoviert. Hellhörige winzige Zimmer, Einrichtung war teilweise defekt. Frühstück wird in einem Keller ohne Fenster serviert, darauf haben wir verzichtet. Viele Möglichkeiten in Blankenese lecker zu frühstücken. Personal war schnippisch und überheblich. Schade, viele negative Eindrücke, obwohl die Lage super wäre.

    bei stürmischem Wetter Unterstellung des Fahrzeuges in der Tiefgarage. Tagsüber kostenfreier leckerer Kaffee oder Tee.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser Zimmer Nr. 10 dürfte nur als Einzelzimmer vermietet werden. Man kam kaum aus dem hinteren Bett heraus. Für ältere Menschen ungeeignet.

    Ausgezeichnetes Frühstück, Kaffeeautomat und Wasser kostenlos auf den Flur Lage ist gut. Empfang freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer war klein. Kein Zimmersafe.

    Sehr ruhig gelegenes Haus in Blankenese. Ausgezeichnete Anbindung an die Öffentlichen Verkehrsbetriebe. Eine Bushaltestelle nur wenige Meter vor der Unterkunft. Zehn Minuten zu Fuss zur S-Bahnstation Blankenese. Personal sehr freundlich und jederzeit hilfsbereit. Praktisch die kostenlose Getränke-Station auf jeder Etage mit Wasser, Tee, Kaffee und Äpfeln. Frühstück sehr gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer sind sehr klein und einfach eingerichtet. da hatte ich mir für den Preis und nach der Außenansicht des Hauses mehr vorgestellt. Aber es war sauber und für unseren Zweck ausreichend. Das Bett fand ich sehr hart und die Holzumrandung störend - aber das haben unsere Freunde nicht so empfunden. Im ganzen Zimmer roch es stark nach Abfluß, im Bad noch schlimmer.

    gute Lage, sehr ruhig und beschaulich in einer Seitenstraße der Elbchaussee. Für uns war die Nähe zu einer bestimmten Lokalität wichtig, da wir dort zu einer Feier waren und zu Fuß gehen wollten. Das Frühstück war für den Preis richtig gut, tolle Brötchen und ein Kaffeevollautomat zur Selbstbedienung, frisches Obst und Gemüse aufgeschnitten - lecker. Getränke und Obst auf den Fluren vor den Zimmern anzubieten ist eine wirklich tolle Idee!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schwarzer Tee weit weg vom sonstigen Standard.S

    Sehr ruhig im Grünen gelegen während der Flugverbotszeit also der Schlafenszeit. Verkehrstechnisch sehr ruhig, dennoch recht gut öffentlich angebunden mit Haltestelle direkt vor dem Haus. Ansprechender Frühstücksraum mit gutem Büffet. Leider schmecken alle schwarzen Tees (Beutel) nach Pfefferminze.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer sehr eng; keine Ablagemöglichkeiten, weder für Koffer o.ä. und nur 1 Stuhl im DZ; das Doppelbett war nur 1,60 x 2,00 m. Badezimmer okay und sauber.

    Frühstück im Untergeschoß war gut (Brötchenangebot sehr gut), leider keine gekochten Eier zu bekommen; ansonsten alles vorhanden. Die Verkehrsanbindungen sind ok, Bus gut in 300m zu erreichen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Heizung funktionierte nicht, das Wasser lief abends nicht mehr heiß. Die ganze Nacht war im Hotel Lärm, darauf angesprochen konnte niemand eine Antwort geben, sonderlich entgegenkommend war auch niemand

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr Hellhörig; nachts lief irgendwo im Haus eine Maschine (Waschmaschine??) die mich persönlich beim Schlafen störte,

    Frühstück sehr lecker und vielfältig; sehr gut hat gefallen: Kaffeemaschine/Teezubereiter und Wasser in Flaschen auf dem Flur ("lounge") zur Selbstbedienung bereit!!!! Hotel ist gut zu erreichen, nah am Ort HH-Blankenese dran, von dort aus alles fußläufig erreichbar. Zimmer gut, Frühstück noch besser;

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einrichtung mit orangen Tisch und Stuhl, Bett direkt an der Wand, man muss also über den anderen drüber steigen. Sehr spartanisch, mini Fernseher an der Wand. Preis Leistung nicht ok

    Lage in einer Seitenstraße nahe dem Zentrum. Schönes Haus in einem Park

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Sauberkeit des Zimmers war zwar noch akzeptabel, trotzdem aber etwas verbesserungsfähig. Eine alte Nudel zwischen Zimmer und Balkon z.B. sollte man u.E. nicht finden müssen ...

    Das Haus ist in Nähe des Elbufers gut gelegen, auch eine Bushaltestelle ist fußläufig erreichbar. Wichtig war für uns die Entfernung von nur 300m zur Location Witthuis. Klasse war der kleine Balkon mit Blick aufs nachbarliche Grün. Sehr angenehm und praktisch die Getränke-Station auf jeder Etage mit einem ständigen kostenfreien Angebot an Wasser, Tee, Kakao und Äpfeln, im Erdgeschoss sogar bis 20:00 Uhr an Kaffee! Auch sonst gab es nichts zu beklagen. Der fehlende Aufzug hat uns zumindet nicht gestört.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kein Fahrstuhl! Koffer muss man selbst in den 2. Stock schleppen. Frühstücksraum im Keller.

    Ein sehr hübsches Haus. Zimmer groß und gemütlich. Super Lage.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück musste separat gebucht werden. Die Zimmer waren spärlich eingerichtet und die Balkontür ließ sich nicht in die Kippstellung einstellen. Die Beleuchtung könnte besser ausgerichtet sein. Im Bad funktionierte die Abluftregelung nicht regelmäßig. Hygienische Mängel im Bad und Zimmer. Es war besenrein aber nicht rein.

    Das positive war das Frühstück

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kein Grund zur Klage.

    Es ist alles gerade so, wie es sein sollte. Durchdacht und angenehm. Kaffee und Kaltgetränke in der Lobby gratis. Wein und Bier mit sehr moderaten Preisen, sehr gute Verkehrsanbindung. Bus zum Bahnhof Blankenese hält direkt vorm Haus. Sehr gediegene, Blankeneser Vorort Umgebung. Freundliches Personal.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Betten verfügen über eine unbequeme, breite Holzkante, die sich beim Hinsetzen bzw. Aufstehen unangenehm bemerkbar macht. Beleuchtung gibt es (neben der Deckenbeleuchtung) nur auf einer Bettseite (Zimmer 27).

    Das Frühstück ist zufriedenstellend, aber nichts Besonderes. Die Servicekräfte sind sehr freundlich und hilfsbereit. Das Hotel bietet eine sichere und gute Unterstellmöglichkeit für Fahrräder an. Die Zimmer selber sind zwar sehr klein, aber sauber. Das Bad verfügt über eine großzügige und ebenerdige Dusche und ist sehr funktional und sauber.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    kein Zimmersafe, kein 3-Teilstrecke Spiegel im Bad, zum Fönen für die Frauen, wegen der Rückansicht.

    Frühstück war super. Dachterrasse super, könnte man Frühstück mit hochnehmen. Platz in der Tiefgarage erhalten ohne Mehrkosten, super.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ein Tick zu weit vom S-Bahnhof entfernt, um (mit Gepäck) zu laufen. Kein Fahrstuhl im Haus.

    Schönes Haus in ruhiger und grüner Lage. Schöne Dachterrasse. Tee, (leckere) Schokolade und Wasser stehen kostenlos auf den Etagen bereit.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr ruhig, Seitenstr. der Elbchaussee. In 10 Minuten mit dem Auto zu vielen Attraktionen Hamburgs. Im Haus auf jeder Etage ganztägig Getränke und Obst frei. Gemütliche Sitzgelegenheiten im Flurbereich mit WLAN.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Betten enthalten vermutlich Synthetic. Der Frühstücksraum im Untergeschoss ist zu akzeptieren, man hält sich dort ja nicht sehr lange auf. Ansonsten war alles in Ordnung.

    Sehr gute und ruhige Lage in Blankenese in einem großen Grundstück mit altem Baumbestand. Die Einrichtung ist sachlich-schlicht, aber in Ordnung. Das Zimmer war ziemlich klein, aber es stehen eine Dachterasse und Sitzmöglichkeiten im Flurbereich zur Verfügung. Es gibt zwar keine Minibar im Zimmer, dafür auf jedem Stock ein Getränkeangebot und Früchte. Ein Festnetztelefon gab es nicht, aber das dürfte heute auch weitgehend obsolet sein. Das Badezimmer ist ausreichend groß (auch die Dusche) und es ist alles vorhanden, was üblicherweise benötigt wird.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Eine Klimaanlage waere ideal gewesen, denn der Preis für die Suite war nicht gerade ein Schnaeppchen. Wir hatten allerdings einen Standventilator dabei und so könnte man die Hitze in der obersten Etage aushalten.

    Das franzoesische Bett hatte eine Matratze mit einer von uns noch nie erlebten Qualitaet ! Die Bewegungen des Partners wurden nicht gespuert,einfach phantastisch! Diese Location in unmittelbarer Naehe zur Elbchausee war ein idealer Ausgangspunkt Hamburg per Bus und S-Bahn kennenzulernen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    An einem von 5 Tagen wurde das Zimmer nicht gemacht. Die Zimmerpflege sollte besser sein. Zwischen Bettseite und Wand war nur 20cm Platz. Ventilator im Badezimmer hat nicht funktioniert. Über der Tür der Dusche fehlte eine Haltestange für die Seitenwand.

    Die ruhige Lage.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war eine Zumutung. Man hat uns ein Einzelzimmer als Doppelzimmer zum Doppelzimmerpreis verkauft. Das Bett stand an der Wandseite nur wenige Zentimeter von der Wand entfernt.

    die Lage

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas heruntergekommene Teppiche im Flur, innen etwas erneuerungsbedürftig.

    Tolle Lage, ruhig, PLV gut. Frühstück gut. Insgesamt wirklich zufriedenstellend.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    An einem Tag wurde das Zimmer nicht gereinigt. (Bett nicht gemacht, keine sauberen Handtücher hingehängt).

    Die Lage ist gut und die Verkehrsanbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Der Weg entlang der Elbe ist sehr schön.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab nichts zu meckern! 😊

    Das Bett war sehr bequem. Auch das Bad: Klein, aber fein und Tip top sauber. Die Lage des Hotels sehr angenehm zwischen großen Bäumen und in ruhiger Nebenstraße.

    Übernachtet am Mai 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: