Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Days Inn Kassel Hessenland Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Obere Königsstraße 2, Mitte, 34117 Kassel, Deutschland

Nr. 46 von 56 Hotels in Kassel

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 469 Hotelbewertungen

7,3

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,4

  • Komfort

    6,6

  • Lage

    8,7

  • Ausstattung

    6,6

  • Hotelpersonal

    7,9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,9

  • Kostenfreies WLAN

    7,7

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2018

    6,7
    Spaßig
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ich war wegen Bombenentschärfung in der Kasseler Innenstadt daran gehindert mein Hotelzimmer aufzusuchen. Das Management dazu war nur im ersten Ansatz (Benachrichtigung) gut.

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Oktober 2018

    6,3
    Okay sauber, Betten sind auch okay.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Bilder versprechen mehr. 50er bleiben leider 50er, man müsste auf jeden Fall mal was machen. Alles ziemlich abgewohnt. Der Stil ist erhaltenswert, schade drum. Dafür kann das Hotel zwar nichts, aber der Park gegenüber scheint am Wochenende ein beliebter Treffpunkt für Junge zu sein. Bei einer 24h Rezeption geh ich davon aus, dass diese vom Personal sicherlich mal auf die Hausgäste hingewiesen wurden.... Leider eben dadurch ziemlich laut.

    Okay sauber, Betten sind auch okay. Lage ist super.

    Übernachtet am Oktober 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2018

    6,3
    Die Zimmer zur Straße sind aufgrund der Straßenbahn eher...
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer zur Straße sind aufgrund der Straßenbahn eher laut. Die Matratze oder die Sprungfedern des Bettgestells hatten schon einige Jahre auf dem Buckel.

    Übernachtet am Oktober 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2018

    8,8
    Preis Leistung toll
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel hat seine besten Zeiten hinter sich. Innenausstattung der Rezeption und in den Fluren umgestalten und alles wäre gut.

    Lage ist direkt im Zentrum. Preis Leistung war okay.

    Übernachtet am Oktober 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2018

    7,5
    Super zentrale Lage.
    • Urlaub
    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Teppichboden sollte bald mal erneuert werden. Die Liebe zum Detail in der Zimmerausstattung wurde vermißt.

    Super zentrale Lage. Nettes Personal. Super Aussicht auf Wilhelmshöhe und Herkules.Geräumiges Zimmer.

    Übernachtet am Oktober 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2018

    7,5
    Schön, gerne wieder.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bad hätte etwas sauberer sein können, aber ok. Badzubehör (Seife, Zahnbürste, Zahnpasta) gab es leider nicht.

    Sehr großes Zimmer in guter Lage und schönem 50er Ambiente. Balkon, Aussicht, sehr schön. Trotz Innenstadtlage sehr ruhig.

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2018

    5,0
    Die Nacht war kurz und laut.
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer waren bei Ankunft 14:00 noch nicht fertig. Mein Zimmer lag zur Straße hin Die Disco auf der anderen Seite endete gegen 5:00 Uhr morgens, bis dahin war an Schlaf nicht zu denken.

    Bett und Matratze waren top.

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2018

    7,1
    Das Frühstücksbuffet bot eine reichhaltige Auswahl.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmereinrichtung ist eher älteren Semesters, dennoch ordentlich und sauber. Leider konnte man noch riechen, dass in diesen Zimmern früher auch geraucht werden durfte. Jetzt herrscht im Hotel Rauchverbot, aber Teppiche, Vorhänge etc. haben diesen Geruch eben noch in sich.

    Das Frühstücksbuffet bot eine reichhaltige Auswahl. Der Frühstückssaal ist als Galerie mit Treppenaufgang im 50er Jahre Stil eingerichtet:-) Das Personal am Empfang war überaus freundlich und hilfsbereit!

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2018

    10
    Tolles City-Hotel!
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Tolles Hotel nicht nur von der architektonischen Seite, mitten in der Stadt, zwei Minuten zum Rathaus. Wirklich nettes Personal! Alle Zusatzwünsche, wie Eiswürfel wurden kostenfrei, sofort und gerne erfüllt. Gerne komme ich zurück!

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. August 2018

    6,3
    Das äußere Erscheinungsbild der Unterkunft ist ehrlich...
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das äußere Erscheinungsbild der Unterkunft ist ehrlich gesagt so schockierend, dass wir gleich wieder abfahren wollten. Uns dann aber das Zimmer angesehen haben, das unseren Erwartungen nicht entsprach, so dass wir dann doch geblieben sind, weil es nur für eine Nacht war.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2018

    9,2
    Unser Aufenthalt war genau so positiv, wie wir es uns erhofft hatten
    • Urlaub
    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider hatte das Zimmer keinen Kühlschrank. Es war eine sehr heiße Zeit und wir haben ihn sehr vermisst. Einen Nachteil war die fast rund um die Uhr quietschende Straßenbahn. Wir waren allerdings immer so müde, dass es uns kaum gestört hat.

    Zum Frühstück gab es alles, was man so braucht. Im Bett konnte man wunderbar liegen. Das Zimmer war supergroß und die Damen an der Rezeption sehr, sehr nett und hilfsbereit. Die Lobby so nostalgisch wie versprochen.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2018

    6,0
    Für eine Nacht finde ich das Hotel ok. Ich war 3 Nächte da, dass würde ich nicht mehr dort buchen.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück war völlig überteuert. Die Dusche war in der Badewanne mit Duschvorhang statt Glasumrandung. Der Duschkopf hatte einen Linksdrall. Schlechte Klimatisierung im Hotelzimmer. Nachts konnte man wegen der verkehrsreichen Lage des Hotels kein Fenster aufmachen. Der vorhandene Ventilator konnte die Hitze nicht vertreiben. Es entstehen täglich hohe Parkgebühren.

    Das Bett war bequem. Das Zimmer sehr großzügig. Täglich gab es eine Flasche Wasser gratis und frische Handtücher.. Das Personal war freundlich.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2018

    9,2
    Sehr freundliches Personal, unkompliziertes Einchecken und...
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schallisolierung der Fenster; man ist mitten in der Stadt und das hört man bis spät in die Nacht

    Sehr freundliches Personal, unkompliziertes Einchecken und gutes Frühstück. Ideal für einen Städetrip!

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2018

    7,1
    Schön, aber laut
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider sehr laute Umgebung durch Jugendliche. An Schlaf war nicht zu denken.

    Sauber und geräumige Zimmer. Sehr nettes Personal. Reichhaltiges Frühstücksbuffet. Eigentlich tolle Lage, wenn da nicht die randalierenden und lauten Halbstarken draussen wären. Für Hund ideal, kostet aber 10 Euro die Nacht.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2018

    5,4
    - schneller Vorgang
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - sehr laut!!!! Trotz der Bitte möglichst Zimmer weit weg von der unten liegenden Discothek zu bekommen, erhielten wir ein Hotel direkt an der Straße, auf der die ganze Nacht Jugendliche rumgrölten. Das Hotelpersonal unternahm hier leider auch nichts. - keine Deckenbeleuchtung - drei qualitativ sehr unterschiedliche Zimmer (ein Zimmer hatte ein Balkon, ein Zimmer ist viel größer als die anderen...), obwohl alle den gleichen Preis zahlen mussten - lieblose Einrichtung - nicht wirklich sauberes Badezimmer

    - schneller Vorgang - angemessener Preis fürs Zimmer

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2018

    5,4
    Das Frühstück war o.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Um 22 Uhr fiel der Strom aus, das Personal hat sehr lange gebraucht, weil man nicht wusste wo die Sicherungen waren. Der Wlan-Empfang war miserabel. Das Hotel muss dringend renoviert werden

    Das Frühstück war o.k.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Juli 2018

    6,3
    für eine Nacht war es auszuhalten
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - Dusche (genaue Einstellung der Wassertemperatur unmöglich) - Sauberkeit - Zustand des Hotels, der Zimmer (Flecken im Fußbodenbelag, Dübel in den Wänden, spartanische Ausstattung, verblichene Bilder an den Wänden) - Frühstück habe ich für ca. 12 Euro nicht zugebucht

    Die Lage ist sehr gut, alles war schnell erreichbar.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Juni 2018

    6,3
    Hotel mit Defiziten in Top-Lage
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Überfordertes Frühstückspersonal: Zitat "Ich bin alleine und habe keine Zeit, Ihnen ein Spiegelei zu machen". Tische wurden nicht abgeräumt. Dafür war das Personal gemütlich beim Frühstück. Senf seit 2 Monaten verfallen. Inventar in die Jahre gekommen. Alter und dreckiger Toilettendeckel. Dusche mit Schimmel. Keine eigenen Parkplätze.

    Super zentrale Lage.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    8,3
    Nettes Hotel mit kleinen Mängeln.
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die zentrale Lage und der willkommene Balkon bringen sehr laute Straßengeräusche mit sich. Insgesamt ist das Hotel etwas in die Jahre gekommen. Eine Lampe funktionierte nicht. Das Badezimmer ist ohne Lüftung.

    Die 50er Jahre Architektur und die Lage haben uns sehr gut gefallen. Toller Frühstücksraum mit "Showtreppe". Das Personal war äußerst freundlich und hilfsbereit. Die Flasche Mineralwasser auf dem Zimmer war sehr angenehm. Die Matratzen waren sehr bequem.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    5,8
    Frühes Check out war kein Problem und Personal war sehr...
    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab ein Loch in der Zimmerdecke und das Zimmer war nicht richtig sauber zb. die Dusche war verkalkt und es sah schon etwas eklig aus

    Frühes Check out war kein Problem und Personal war sehr freundlich

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    7,1
    In Summe hat es mir gut gefallen und ich würde wiederkommen.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Naja, der Abfalleimer im Bad war am 2. Tag nicht geleert. Ist aber nicht so schlimm. Die Discothek im Nachbarhaus war etwas zu hören.

    Zimmer haben angenehme Größe! Haus hat diesen Charm der 50. Jahre.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    8,8
    Beim nächsten Aufenthalt in Kassel übernachte ich gern wieder hier.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr freundliche, aufmerksame Mitarbeiterinnen an der Rezeption und beim Frühstück. Ein sehr charmantes Hotel, besonders für Gäste, die den 50er Jahre-Retro-Stil mögen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    8,8
    Wir kommen gerne wieder und bevorzugen diese Unterkunft bei Aufenthalten in Kassel.
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Lage ist für uns sehr gut (direkte Innenstadt). Schwierig ist die Parksituation, aber durchaus machbar. Das Personal ist super freundlich und sehr hilfsbereit.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. März 2018

    9,2
    Zentral gelegen und sehr gutes Preis - Leistungsverhältnis.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Teppich im Zimmer könnte ersetzt werden.

    Grosses Zimmer mit Balkon. Sehr zentral gelegen. Überaus freundliches Personal und super reichhaltiges Frühstück.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    3,8
    Da wir nur dort geschlafen haben weil mir wegen einer Party dort waren, hat das Zimmer ausgereicht.
    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war sehr dreckig dort wohnte wohl ein Hund oder ein anderes Tier noch vorher drin. Teppich wurde wohl schon lange nicht mehr gesaugt. Keine Parkplätze beim Hotel , Hotel bemühte sich nicht genau welche zu erklären , in den Parkhäusern in denen wir waren stand überall Sonn und Feiertage geschlossen. Hilft natürlich nicht wenn man Samstags anreist !! ;-((

    Leider nur die Lage !!!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    3,8
    Reinfall
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Haus wirbt mit dem 50er Jahre Charme, und nur deshalb sind wir dorthin gefahren-und wurden bitter enttäuscht. Die Fotos auf der Internetseite und die "Werbung" im TV vermitteln ein edles Haus der Wirtschaftswunderjahre. Tatsächlich ist nur die alte Treppe von der Empore zur Rezeption aus der Zeit, der Rest ist zusammen gestelltes Mobiliar eines Billig-Hostel. Und das in einem "abgerockten Zustand". Die Dusche haben wir lieber nicht benutzt, der Toilettendeckel war bei unserer Ankunft schon verschmiert... Das Haus hat dringend eine (große) Renovierung nötig. Das Frühstück sollte für Zwei Personen 25,-€ extra kosten. Ein Foto an der Rezeption wirbt f. dieses Frühstück. Aber das sah nicht einladend aus. Wir haben 3 Gehminuten entfernt sehr gute Frühstücksmöglichkeiten f. weniger Geld genutzt. Schade, so kommen Besucher nur einmal...und ärgern sich

    Die Kasseler Innenstadt hat überzeugt. Viele interessante Geschäfte, umfangreiche Gelegenheiten zum Frühstücken, Mittagessen, Kaffeetrinken etc..

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2017

    6,7
    Hotel aus den goldenen 50ern, leider etwas lieblos geführt
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bad und Ausstattung sind schon etwas in die Jahre gekommen, das Rührei am Frühstücksbuffett war gg. 10. 00 nicht mehr ganz frisch

    zentrale Lage, Hotel mit Geschichte

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Dezember 2017

    3,0
    absolut katastrophe
    • Urlaub
    • Paar
    • Business Zimmer - Nichtraucher
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Teppichboden im Zimmer war schmuddelig, Brandfleck auf dem Nachtisch, ekeliges Frühstück, Kaffee kalt, Rührei kalt, Speck kalt, Rezeption bei Ankunft super, Abreise grausam.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Dezember 2017

    9,6
    Kleines feines Hotel mit bester Lage zur Innenstadt.
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    1. Vor dem Hotel frühmorgens eine Schlägerei. Wurde aber nach Eintreffen der Polizei schnell beendet. 2. Da in dem Hotel auch Hunde willkommen sind, im Nachbarzimmer Gebell und Gewinsel ab 0625 Uhr, so das an Schlafen nicht mehr zu denken war. Nach Rücksprache mit der freundlichen Mitarbeiterin an der Rezeption erfuhren wir das eine Hundemesse in Kassel war und deshalb viele Hundebesitzer anwesend waren. Zur Entschädigung wurden uns das Frühstück nicht berechnet.

    Die Lage zur Fußgängerzone ist super. Das Frühstück ist gut.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    8,8
    Eine sehr angenehme Dienstreise, erholsame und anständige Unterkunft zum fairen Preis
    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Einzige kleinste Kritik wäre die fehlende Tee/Kaffee Möglichkeit im Zimmer via Wasserkocher oder auch Tabs z.B.

    Sensationelle Lage!! Altes Hotel, aber genau das macht den Charme aus! Nächstes Mal gerne wieder.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Dezember 2017

    7,1
    Gute Lage, gutes Bett,ansonsten geht mehr!!!!
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Fenster konnte nicht geöffnet werden ,bis 3Uhr Morgens Discolärm. Das Frühstück ist keine 12,50€ wert. Nachgelegt wurde erst nach Aufforderung

    Das Bett war gut!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Dezember 2017

    7,5
    Für eine Übernachtung gerne wieder
    • Geschäftsreise
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenn Doppelzimmer gebucht wurden, sollte das Zimmer auch für zwei Personen ausgestattet sein, was Decke, Kissen und Handtücher angeht.

    Lage war spitze, Preis-Leistung stimmt

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2017

    5,0
    sorry, schon sehr in die Jahre gekommen - hier sollte man dringend mal Geld in die Hand nehmen.
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    die Sauberkeit an der Bar war erschreckend .... die Glasplatten und Gläser hatten so stark Staub angesetzt das mach locker PUTZ MCH schreiben konnte. Was wir auch getan haben

    praktisches einfaches Zimmer -

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    7,1
    Für den Anlaß (Feier) war das Hotel okay (Nähe zur Grimmwelt). Für einen längeren Aufenthalt in Kass
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nachts war es sehr laut in der Umgebung. Laute Gespräche waren bis ins Hotelzimmer zu hören. Eine Kartenzahlung war nicht möglich. Die Hotelbezahlung war ausschließlich nur in bar möglich. Das Frühstück war gut und abwechslungsreich. Das Personal nett und aufmerksam.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    5,8
    Dies WAR EINMAL ein wunderschönes Vorzeige-Hotel, was aber...
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Dies WAR EINMAL ein wunderschönes Vorzeige-Hotel, was aber bereits vor mindestens 20 Jahren eine komplette Rundumerneuerung gebraucht hätte. Hier wird aus einem Objekt bis zum bitteren Ende Geld rausgepresst, das Preis/Leistungsverhältnis ist eine Sauerei, trotz sauberen Zimmern und einem Personal, was sich durchaus Mühe gibt. Die Bäder sind grauenhaft überaltert und taugen höchstens noch für Reisende mit einem ausgesprochenem Faible für 70er Jahre Charme. Das Frühstück war so lala und auf dem Niveau von B&B und ähnlichen Budget-Hotels.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    7,5
    ideale zentrale lage einfache saubere ausstattung,für kurztrip ok
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    man war innerhalb von 1,5 tagen nicht in der lage den Tresor zu aktivieren (4 Batterien)

    die zentrale lage, und nach Umbuchung auf zimmer mit Loggia, das zimmer

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Oktober 2017

    8,8
    Super Lage zur Innenstadt und Fußgängerzone. Bereits wieder gebucht.
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bei Ankunft war Zimmer nur als Einzelzimmer vorbereitet. Wurde aber durch die Rezeption schnell abgestellt.

    Frühstück super lecker. Kaffee sehr gut. Frühstücksraum super Ambiente

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    8,3
    Sehr Zentral gelegenes Hotel aus den 1950er Jahren
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Rauchgeruch im Zimmer

    Sehr zentral gelegenes Hotel aus den 1950er Jahren, welches ein wenig in die Jahre gekommen ist. Die Teppiche und vor allem die Badinnenwände weisen Spuren des Alters auf. Trotzdem waren Zimmer und Bad sauber, wobei das Zimmer noch stark nach ehemals Raucherzimmer roch und seitens der Beleuchtung deutlich heller sein könnte. Das Personal war ausgesprochen nett, der Kofferversand mit DB-Kuriergepäck kein Problem. Das Hotel ist direkt an der Fußgängerzone Kassel gelegen, mit mehreren Straßenbahnen sind der Hauptbahnhof und Bhf. Wilhelmshöhe in wenigen Minuten erreichbar. Ebenfalls fährt direkt vor dem Hotel der Bus zum sehr schönen Auebad, was der Freizeitgestaltung entgegenkommt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2017

    7,9
    Gute Lage, nettes Personal in einem Haus, was mal wieder etwas aufgefrischt werden muss.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Stuhl im Zimmer hat seine besten Jahre hinter sich..generell ist das Haus (z.B. Teppich auf den Fluren) renovierungsbedürftig!

    Das Bett war bequem, da breites Bett zur alleinigen Nutzung. Der Fitnessraum ist übersichtlich, aber funktionsfähig. Insofern gut!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    6,7
    Das Personal an der Rezeption und im Frühstücksbereich war...
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider ist das Hotel ziemlich abgewirtschaftet und würde äußerst dringend eine Renovierung benötigen. Das "stylische 50er Jahre Retrodesign" ist nicht Retro, sondern noch echt aus den 50er Jahren und wirkt ziemlich runtergekommen. Der Preis von 129,00 Euro war viel zu hoch, ist höchstens die Hälfte wert.

    Das Personal an der Rezeption und im Frühstücksbereich war sehr nett. Lage ist sehr gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    3,8
    Teuer und schlecht
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Business Zimmer - Nichtraucher
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Personal war unterirdisch. Zum Abschied hat die Dame an der Rezeption, es war ca 9.30 Uhr, sich noch nicht einmal verbaschiedet. Die Hotelbar, eigentlivh sollte sie immer besetzt sein, war nur zugänglich, wenn die Girls Lust hatten. So kann man ein ein einst tolles Hotel auch betreiben. Möchte alleridngs nicht unterschlagen, dass sich einige wirklich bemühten. Aber wenn der Hotelbetreiber schlecht ausgebildetes Personal enstellt, und das Haus auch noch notorisch unterbesetzt ist, wird für die Gäste ärgerlich. 500 Euro für 4 Nächte ohne Frühstück, das ist ein Firstclass Preis für ein max Einsternehaus. Sehr ärgerlich

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    6,7
    alles in allem aber prima für 2 Nächte
    • Urlaub
    • Paar
    • Business Zimmer - Nichtraucher
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    aber: leider ziemlich abgewohnt - daher kein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis ...

    Lage in Kassel zur Dokumenta - Perfekt ! Kulthotel mit "Dokumenta-Geschichte" im 60ties-Style ... aber: ...

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2017

    6,3
    okay
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis zu hoch, aber es war documenta!

    Der Frühstücksraum ist sehr schön 50ger-Jahre, leider totaler Faux-pas mit hässlichen Stühlen; auch die Zimmer sind ziemlich grausig 80ger eingerichtet und der Teppichboden geht gar nicht. Frühstück okay, aber nichts besonderes, kostet auch extra.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2017

    8,3
    Für einen Kurzbesuch (Dokumenta) i. Ordnung.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Teppichboden im Gang müsste dringend !!! ausgewechslet werden, eine echte Zumutung. Außerdem sollte man doch mal einige Sachen renovieren,vieles ist doch schon sehr in die Jahre gekommen und nicht mehr mit dem "Charme der 50er Jahre " zu rechtfertigen.Dafür ist der Preis einfach zu hoch!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    8,3
    Sehr gute Lage, 50er Jahre Stil ist nicht für Jeden geeignet
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Matratze war für mein Empfinden etwas zu weich.

    Die Lage ist sehr gut! öffentliche Parkplätze direkt benachbart. Die Ausstattung als 50er Jahre Zimmer ist konsequent (und interessant) aber nicht unbedingt gemäß aktuell zu erwartendem Komfort.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2017

    6,7
    *
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Diskrepanz zwischen dem angepriesenen 50er Jahre-Flair und der sehr billigen, hässlichen 1990er Jahre- Einrichtung der Zimmer. Das Flair erlebt man lediglich beim Frühstück und im Foyer.

    Frühstücksbuffet war in Ordnung, aber nicht überragend ( wirklich sehr bescheidenes Angebot zb. an Käse & Wurst ) Die Zimmer sind schön groß, doch leider etwas sehr nüchterne ungemütliche Atmosphäre.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2017

    4,6
    Zur nächsten Documenta in Kassel buchen wir ein anderes Hotel
    • Urlaub
    • Paar
    • Business Zimmer - Nichtraucher
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    1.) Die Hotelzimmer sind groß, jedoch in einem schlechten Zustand 2.) Die Qualität des Frühstücks ist den Preis nicht wert. Gummibrötchen, billigste Aufschnitte und Aufstriche 3.) Glücklich kann der sein, der trotz Gehörschutz Samstagnacht in den Schlaf kommt. Die benachbarte Diskothek ist von 00Uhr bis 5Uhr Nachts geöffnet und lockt Halbstarke und ihre hochmotorigen Potenzverstärker an. Da ist auf der Straße gut was los. Eine Lärmbeschwerde um 4Uhr morgens beim Nachtportier und eine Meldung bei der örtlichen Polizei blieben ohne Erfolg. Es fühlte sich niemand zuständig. Das sei laut Polizei in diesem Viertel normal.

    Das original Design aus den 50er Jahren im Frühstücksraum ist klasse. Nettes Personal

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2017

    7,1
    Zentral gelegenes Hotel mit freundlichem Personall zum Kennenlernen von Kassel und der Documenta.
    • Urlaub
    • Paar
    • Business Zimmer - Nichtraucher
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    DZ ohne Frühstück während der Documenta zu hochpreisig

    Zimmer großzügig, Betten gut, Frühstück war lecker, Frühstücksraum hat Geschichte und Charme der 50iger Jahre, Freundlichkeit des Personals, kleine aber feine Bar

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2017

    3,3
    Bei der nächsten Dokumenta, kommen wir nicht wieder hier her....
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Daraus könnte man ein Schätzchen machen, hier wurde aber lange nichts mehr richtig gemacht. Altes Mobiliar, zu teure Zimmer, Aushilfen am Empfang.

    50 er Jahre Architektur

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2017

    6,3
    Die Lage ist für einen Besuch der Documenta perfekt!
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Meine Freunde berichteten von schmuddeligen Wänden und abgenutzen Teppichboden. Ich bekam das Retro-Zimmer des Hauses. Das war ganz nett, leider gab es aber weder Seife noch Duschgel (nur ein Fläschchen Shampoo in der Seifenschale).

    Die Lage ist für einen Besuch der Documenta perfekt!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2017

    7,9
    Authentische 1950er-Jahre Architektur mit schönen...
    • Urlaub
    • Paar
    • Business Zimmer - Nichtraucher
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer- und Badausstattung hat leider nicht das architektonische Niveau von Lobby und Galerie sind aber dafür sehr grosszügig.

    Authentische 1950er-Jahre Architektur mit schönen Originaldetails in Eingangshalle und Frühstücksgalerie. Schönes Beispiel für Kassel aus der Zeit des deutschen Wirtschaftswunders.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2017

    6,7
    ich würde wieder kommen
    • Urlaub
    • Paar
    • Business Zimmer - Nichtraucher
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    der erste äußere eindruck war eher erschreckend. teilweise sah es eher nach abbruch aus. der Teppich im Flur, der aufzug, und einige andere dinge könnten mal gereinigt oder erneuert werden. das geht sicher auch trotz denkmalschutz

    das zimmer war schön groß und sauber. die lage direkt am zentrum war top. die nostalgische Inneneinrichtung hat charme

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    5,8
    Brauchbar für einen Stadtaufenthalt
    • Urlaub
    • Paar
    • Business Zimmer - Nichtraucher
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Lage des Hotels war ausschlaggebend für unsere Wahl. Das Hotel hat bessere Tage gehabt. Eine Renovierung täte ihm gut. Das Empfangspersonal hat lieber mit dem handy gearbeitet, als mit dem Kunden.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    6,7
    Gut, aber könnte besser sein.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Business Zimmer - Nichtraucher
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist in die Jahre gekommen, die allgemein zugänglichen Bereiche müßten renoviert werden. Die Auslegeware in den Fluren ist fleckig und wirkt schmutzig. Ausgegangene Dinge beim Frühstücksbüffet (z.B. Fruchtsalat) nicht zu ersetzen, sondern lapidar zu sagen: "Ist aus", wirkt nicht sehr serviceorientiert.

    Die Lage ist erstklassig, wenn man zu den documenta-Sehenswürdigkeiten will. Die Schallisolierung ist ausgezeichnet und die Zimmer sind groß, aber recht einfach eingerichtet.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    4,6
    Das nächste Mal ein anderes Hotel
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Business Zimmer - Nichtraucher
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    das Hotel ist absolut renovierungsbedürftig und es sollte zumindest eine generelle Reinigung in den Fluren, Zimmer, Bädern, Einganghalle durchgeführt werden. Steckdosen höängen aus den Wänden, die Flure (Teppiche ) sind dreckig und verschlissen, auf die Balkons mag man nicht treten usw.

    Die Lage war gut, die Fenster trotz grosser befahrener Strasse schliessen gut

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2017

    5,4
    Gute Lage, aber unbedingt renovierungsbedürftig!
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist bei allem 50iger-Jahre-Charme extrem abgewohnt und renovierungsbedürftig. Die Teppiche in den Fluren sind verdreckt und verströmen einen unangenehmen Geruch. Das Hotel liegt an einer Hauptverkehrskreuzung in der Innenstadt. Die Zimmer verfügen über keine Klimaanlage. Bei offenem Fenster kann man nur mit Ohropax und guter Laune schlafen.

    Wir waren anlässlich der Dokumente 14 im Days Inn Hessenland. Die Lage ist unschlagbar. Man kann alle relevanten Ausstellungsorte zu Fuß erreichen. Das Frühstück ist rundum zufriedenstellend. Das Personal ist freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    5,4
    Interessant - aber nicht erstrebenswert
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer - Raucher
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich verstehe auch den Sinn nach Nostalgie. Allerdings ist es dann für mich kein Komfort mehr, wenn statt Dusche eine Sitzwanne vorhanden ist, die über eine rund fünfzig cm hohe Außenwand erstiegen werden muss. Passt nicht mehr in die heutige Zeit - es sei denn, dass man es offensiv als Museumshotel bewirbt. Für mich ist es keine Alternative.

    Lage und Frühstück sind durchaus in Ordnung

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    8,3
    Stilechtes Hotel aus den 50 er Jahren, ganz nahe der...
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Stilechtes Hotel aus den 50 er Jahren, ganz nahe der Innenstadt und Documenta. Frühstück sehr gut, vor allem wegen des Ambientes. Teppich in den Fluren muss erneuert werden.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    8,8
    Das Hotel liegt einfach super in Kassel und hat Atmosphäre.
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    keine Leselampe am Bett

    Das Hotel liegt einfach super in Kassel und hat Atmosphäre. Leider gab es keine gute Leselampe am Bett, so dass für mich als Vielleser das eine Einschränkung bedeutete. Ansonsten kann ich jedoch das Hotel nur wärmstens empfehlen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    4,6
    Lage gut, Rest schlecht.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war schlecht (alter Käse, Obstsalat eintönig, Rührei nicht nachgelegt, Wasser für Tee ging zu Ende, Filterkaffee statt Auswahl, überteuert mit 12,50 € pro Person). Vertrocknete Pflanzen im Früstücksraum. Verdreckter Klodeckel im winzigen Bad. Unfreundliche Empfangsfrau am Freitag Abend. Lärm von der Disko in der Nacht.

    Ambiente der 50er Jahre im Frühstücksraum. Sehr nette Empfangsfrau am Sonntag Vormittag. Lage zentral für den Besuch der Documenta.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    7,1
    Nichts für "Leichtschläfer" oder "Luxussuchende" - gut für eine Stadttour in Kassel
    • Urlaub
    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die zentrale Lage bring es mit sich, dass man in den Zimmern (unseres nach "hinten") bei offenem Fenster den Straßenlärm hört. Leider ist im Keller des Nachbarhauses ein Diskotheque, von der in der Nacht von Samstag auf Sonntag bis ca. 5 Uhr morgens die Bässe deutlich zu hören waren. Die "rauschende" Klimaanlage im Hinterhof war zumindest zwischen 1.oo - 7.oo Uhr abgeschaltet. Die Zimmer waren sauber und sehr groß, aber sehr "einfach" - "Luxus" schreibt sich anders. Und leider roch es in unserem (Nichtrauer-)Zimmer auch immer noch ein wenig nach Rauch (vermutlich im Teppich?). Die Flure (Teppich) und der Fahrstuhl könnten eine Renovierung vertragen. Der hohe Zimmerpreis war vermutlich der "Documenta" geschuldet - ansonsten kostet das Zimmer wohl nur 1/3 des Preises - was auch eher dem Standard entspricht. Es gibt keine hoteleigenen, sondern nur öffentlich Parkplätze vor dem Hotel - Sonntags kostenfrei - aber man muss "Glück" haben, einen zu bekommen.

    Das Hotel ist ein typsches Beispiel der 50er-Jahre Architektur. Das Foyer und der Frühstücksraum sind ein wunderschönes Beispiel des Baustils und der Inneneinrichtung dieser Zeit und stehen unter Denkmalschutz. Leider wurde dieser "Stil" in den Zimmern (vermutlich aus Kostengründen) nicht mehr weitergeführt. Die Lage des Hotels ist perfekt für Besucher der Kassler Innenstadt (5 min zu Fuß zur Haupteinkaufsstraße) bzw. zum Fridericianum (Documenta). Die Zimmer (zumindest unseres) sind sehr geräumig - wenn auch sehr spartanisch eingerichtet. Das Hotel ist grundsätzlich sehr sauber, wenn auch an einigen Stellen renovierungsbedürftig. Das Frühstück war gut uns ausreichend.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2017

    3,8
    billiges Hotel für viel Geld!
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lieblos und billig eingerichtet,das Haus hätte deutlich mehr hergegeben,Preis-Leistungsverhältnis unverschämt, schlechte Betten, keine Minibar, Personal sehr unterschiedlich,zwei freundlich..., sehr sehr laut, keine Klimaanlage,

    Frühstücksraum sah ganz nett aus

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2017

    7,1
    Das 1950ger Jahre Flair
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schlimme Stilbrüche, die das ansonsten stimmige Flair stören (Bestuhlung im Restaurant, Teppichböden etc) Schlechter Zustand der Herren Toilette

    Das 1950ger Jahre Flair

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2017

    5,4
    Leider nicht wie in der Beschreibung
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    - Die Fenster waren schlecht schallisoliert, der Straßenlärm sehr deutlich zu hören, besonders die Straßenbahnen. - Das Badezimmer war nicht sauber, die Silikon-Badeinfassung war sehr verschmutzt. - Sehr einfache Ausstattung der Zimmer

    Das Hotel liegt zentral, alle Orte der Dokumenta waren zu Fuß zu erreichen. Klasse! Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    7,9
    Die Freundlichkeit des weiblichen Personals an der...
    • Alleinreisende/r
    • Business Zimmer - Nichtraucher
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel ist ein Haus der 50er Jahre und leider wird für den Erhalt des einmaligen Charakters, der das Hotel ungewöhnlich und attraktiv macht nicht genug getan - oder kann vielleicht nicht genug in Restaurierung etc. investiert werden? Würden im Eingangsfoyer das Sofa mal neu bezogen, das Holz gepflegt, die Original-Nierentische und - Beleuchtung instandgesetzt könnte der Eindruck umwerfend sein. Kassel ist sich des 1950er Erbes durchaus bewußt und es gibt wunderbar hergerichtete Orte wie das Stiegenhaus der AOK. Das Hotel Hessenland war das wichtigste Gebäude dieser Epoche und könnte ein architektonisches Juwel sein. Das Hotel versucht mit interessanten Infotafeln die Geschichte des Hauses zu erläutern. Das ist sehr sinnvoll. Wenn daraus ein kleiner Reader gemacht würde, den Gäste erwerben könnten wäre das schön. In Rotterdam z.B. gibt es vergleichbares zur besonderen Geschichte besonderer Hotels. Das würde auch Gäste anziehen, die sich für Architektur und besondere Hotels interessieren.

    Die Freundlichkeit des weiblichen Personals an der Rezeption Die komfortable Größe des Zimmers Die zentrale Lage Und ganz besonders die 1950er Jahre Architektur des Hauses...

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    8,3
    Schöner, historischer Ort, tolle, zentrale Lage
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Business Zimmer - Nichtraucher
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Muffiges Frühstücks-Personal, weiblicher Nachtportier völlig desinteressiert

    Schöner, historischer Ort, tolle, zentrale Lage Tages-Rezeptions-Personal sehr freundlich und fröhlich Männlicher Nachtportier sehr hilfsbereit und auskunftsfreundlich

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2017

    7,9
    Sehr großzügiges Zimmer mit bequemen Betten.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Business Zimmer - Nichtraucher
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Relativ kleines Bad, das dem Namen "Nasszelle" alle Ehre macht.

    Sehr großzügiges Zimmer mit bequemen Betten. Freundliches und hilfsbereites Personal. Schöne Retro-Einrichtung in der Lobby. Das Hotel liegt an einer gut befahrenen Straße, allerdings war dies bei geschlossenen Fenstern kaum zu hören.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2017

    5,8
    Es zeigt sich erheblicher Sanierungsstau.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das 50er-Jahre-Ambiente im Eingangsbereich und Frühstücksraum war gut und erhaltenswert. Allerdings ließ die Ausstattung im Frühstücksbereich sehr zu wünschen übrig (Stühle, Teppich, Grünpflanzen).

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    7,5
    Gute Lage für Documenta-Besucher
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Das Hotel war mal das erste Haus am Platz. Dort wo noch Einrichtung der frühen 50er Jahre erhalten ist, scheint dieser alte Glanz wunderbar durch. Leider sind alle Elemente, die in späteren Jahrzehnten hinzugefügt wurden bei weitem nicht auf diesem Niveau. Es würde dem Ambiente gut tun, wenn die Eigentümer das Hotel wieder behutsam restaurieren (nicht renovieren!) würden. Außerdem ist dringend davon abzuraten, Zimmer zu nehmen, die nach hinten liegen. Vor allem in der 2. Etage erzeugt die Kühlungsanlage der Küche ein permanentes Brummen, sodass an Ruhe nicht zu denken ist. Die Zimmer nach vorne sind durch Schallschutzfenster genügend gegen die Verkehrsgeräusche von außen abgeschirmt. Dort hat es uns gefallen.

    Das Frühstück ist prima, das Personal ist sehr nett. Die Lage ist für Documenta-Besucher optimal.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juli 2017

    8,3
    Zentrale Lage zur documenta in originellem Ambiente
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es gibt keine Klimaanlage, keine Mini-Bar, keinen Zimmersafe. Der Aufzug ist etwas überlastet. Parken nur auf der Straße möglich (nur Münzeinwurf - 7€/Tag). Wir hatten ein recht kleines Zimmer ohne Balkon zur Straße. Schlafen bei geöffnetem Fenster wg. des Straßenlärms nicht möglich. Das Frühstück ist etwas dürftig.

    Sehr zentral! Fridericianum und Grimm-Welt in 5 Fußminuten erreichbar, direkt am Landesmuseum. Gute Verkehrsanbindung (Straßenbahn) in die Stadt und auch Richtung Wilhelmshöhe. Nostalgie im 50-Jahre-Stil im Foyer und Frühstücksraum! Zimmer sind einfach aber o.k.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2017

    7,1
    Old chick
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück war bescheiden. Zuerstz hatten wir ein Raucherzimmer, konnte aber noch getauscht werden

    Zentrumsnah, Schalldichte Fenster. Die Straßenbahn zum Herkules fährt vor der Tür weg.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juli 2017

    6,3
    In die Jahre gekommenes Hotel, gute Lage, besonderes Erlebnis beim Einchecken !
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Heruntergekommene Zimmer ? Kaputtes Mobiliar ? Keine eigenen Parkplätze ? Alles kein Problem für uns, wir sind da ganz unproblematisch. Wenn wir aber beim Einchecken wie der letzte Dreck behandelt werden, wenn kleine Nachfragen Augenrollen, der Wunsch, das Gepäck aus der Aufbewahrung zu holen, wütende Kommentare nach sich ziehen... das geht gar nicht ! Dieses Ereignis hat und doch den Aufenthalt in Ihrem Hotel etwas vermiest...das hatten wir so noch nie. Betrifft aber nur eine Mitarbeiterin, die übrigen Kollegen waren freundlich. Trotzdem...so nicht !

    Das "Hessenland" lebt noch von seinem Charme der 50-er Jahre als es wohl zu den "Großen" in Kassel gehörte. Diese Zeiten sind leider vorbei. Abseits der zauberhaften Ausstattung des Empfangsbereiches ist es, wie auch schon in vorherigen Bewertungen bemerkt wurde, eher heruntergekommen. Wir sind zur Dokumenta nach Kassel gekommen, die Lage des Hotels ist sehr zentral, etwa 5 Gehminuten vom Fredericianum. Hauseigene Parkplätze gibt es nicht, in der Umgebung nur Parkplätze mit Parkschein, eine nicht gerade billige Parkmöglichkeit in umgebenen Parkhäusern ist gegeben. Unser Zimmer lag am Gangende. Wir hatten uns auf eines der Zimmer mit 50-er-Jahre-Ausstattung gefreut, bekommen haben wir 70-er/80-er-Interieur, teilweise kaputte Schranktüren, Ausblick auf die Hinterhöfe und Kamine und Abluftanlage der umgebenden Häuser. Das Bett war in Ordnung, die Sauberkeit im Großen und Ganzen auch (Haare in der Dusche). Das Frühstück haben wir nicht probiert.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juli 2017

    5,4
    gute Lage
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Business Zimmer - Nichtraucher
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer muffelte leicht Laut bei offenem Fenster Zimmer hat keinen 'Charakter' Kein Kühlschrank Keine Klimaanlage zu teuer

    gute Lage Grosses Zimmer (306) Zimmersafe mit Strom helles Zimmer

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juli 2017

    4,6
    Original 50er Jahre
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sauberkeit fehlt. Schlecht wenn das Hotel nur von der Vergangenheit lebt und nicht adequat ergänzt, im gleichen Stil modernisiert wird.

    Original 50er Jahre

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2017

    7,1
    Ein durchaus etwas spezielles Hotel
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Zimmer - Nichtraucher
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Betten fördern eher die Rückenschmerzen. Das Frühstück ist nichts für Gourmets

    Das 50 er Jahre-Ambiente in der Lobby ist absolut genial. Das Personal verbiegt sich nicht. Dadurch eine sehr entspannte Atmosphäre

    Übernachtet am Juli 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: